on Film

Cormac McCarthy, The Road (2006) John Hillcoat, The Road (2009) William Shakespeare, Romeo & Juliet (1597) Franco Zefirelli, Romeo & Juliet (1968) Jer...

0 downloads 247 Views 131KB Size
Informationen zur interdisziplinären Projektarbeit Interdisciplinary Project Work (Literature) Wintersemester 2016/17

Dr. Sibylle Machat [email protected]

Adaptation: Literature in/and/on Film Sollten Sie sich entschließen, Ihre interdisziplinäre Projektarbeit bei mir anfertigen zu wollen, dann gelten die folgenden Regelungen: • das Ergebnis der individuellen Projektarbeit ist in Form einer schriftlichen Hausarbeit (in englischer Sprache, im Umfang von 10-12 Seiten zuzüglich Appendix) zu dokumentieren. • Abgabetermin ist der 20.12.2016. • Die Projektarbeit wird benotet und - falls bestanden - mit 5 LPs angerechnet. • Sie müssen sich zur Projektarbeit bei mir persönlich (per Email) anmelden. Eine Belegung des Kurses im Onlinesystem ohne vorherigen Kontakt zu mir (und eine Betreuungszusage meinerseits) ist nicht möglich. • Zur Anmeldung brauche ich von Ihnen folgende Daten: o Name und Matrikelnummer. o Noten im Modul 1 und Modul 3; letztere mit Angabe der im 3. Semester geschriebenen Hausarbeit (Titel der Arbeit und Bereich: Literature oder Linguistics). o Eine Erklärung, ob Sie beabsichtigen, Ihre B.A.-Arbeit im Fach Englisch anzufertigen). Für Studierende, die sich für das Modul 7 Interdisziplinäres Pflichtmodul „Schwerpunkt Literaturwissenschaft“ anmelden und ihre Projektarbeit bei mir anfertigen wollen, gilt: 1. Bis zur ersten Sitzung müssen Sie folgende Werke gelesen haben: • Francis Scott Fitzgerald, The Great Gatsby • Bordwell, David & Kristin Thomson, Film Art: An Introduction – Auszüge (die Auszüge werden Ihnen bei Moodle zur Verfügung gestellt – die Anmeldeinformationen für Moodle bekommen Sie mit ihrer Aufnahme in den Kurs) 2. Des Weiteren haben Sie für die Projektarbeit 4 der 6 folgenden Text–Film Kombinationen zu lesen/anzuschauen: Text Jane Austen, Pride and Prejudice (1813) Arthur C. Clarke, 2001: A Space Odyssey (1968) Cormac McCarthy, The Road (2006) William Shakespeare, Romeo & Juliet (1597) J. R. R. Tolkien, The Hobbit (1937) H. G. Wells, The War of the Worlds (1897)

Verfilmung(en) Joe Wright, Pride & Prejudice (2005) Gurinder Chadha, Bride & Prejudice (2005) Burr Steers, Pride & Prejudice & Zombies (2016) Stanley Kubrick, 2001: A Space Odyssey (1968) John Hillcoat, The Road (2009) Franco Zefirelli, Romeo & Juliet (1968) Jerome Robbins & Robert Wise, West Side Story (1961) Baz Luhrmann, Romeo + Juliet (1996) Peter Jackson, The Hobbit: An Unexpected Journey (2012) Peter Jackson, The Hobbit: The Desolation of Smaug (2013) Peter Jackson, The Hobbit: The Battle of the Five Armies (2014) Steven Spielberg, War of the Worlds (2005) Orson Welles, The War of the Worlds (1938) (radio) Jeff Wayne, The War of the Worlds – the New Generation (2013) (musical)

Erläuterungen Sie müssen für Ihre Projektarbeit insgesamt 5 (The Great Gatsby plus 4 Ihrer Wahl) der oben aufgelisteten 7 Bücher lesen und die entsprechenden Filme anschauen, aber nur zu einer Kombination von Text und Film ihre Projektarbeit verfassen. Für die anderen vier Text-Film Kombinationen erwarte ich von Ihnen im Anhang der Projektarbeit jeweils eine kurze informelle Stellungnahme (z.B. in Form von Auszügen aus einem Reading Journal o.ä. was Ihnen persönlich an den filmischen Adaptionen der Texte aufgefallen ist). Als Strukturierungs- und Formatierungsgrundlage Ihrer Hausarbeit dient der von mir zur Verfügung gestellte Text "Some words on the mystery of writing a term paper" 1. Es ist zwingend notwendig, dass Sie die Projektarbeit zwischen dem 11.7.2016 (ab 14:00 Uhr – vorherige Anmeldeversuche werden nicht berücksichtigt!) und dem 20.7.2016 – (via E-Mail) bei mir persönlich anmelden und diese durch mich genehmigt bekommen. Die Eingabe Ihrer Anmeldung für die Projektarbeit in das Computersystem der Universität erfolgt dann im Oktober durch mich – Sie selbst können sich für den Kurs im System nicht anmelden. Ein erstes Treffen aller, die sich bei mir zur Projektarbeit angemeldet haben, findet am Anfang des Wintersemesters statt, danach folgen wöchentliche Sitzungen in denen wir Filmtheorie besprechen, uns über Adaptionen informieren, und die Filme The Great Gatsby (Jack Clayton, 1973) und The Great Gatsby (Baz Luhrmann, 2013) anschauen und analysieren. Individuelle Beratungstermine im Dezember schließen an. Den genauen Termin der Projekttreffen entnehmen Sie bitte zeitnah dem Vorlesungsverzeichnis (angedacht ist Dienstag 18-22 Uhr, für diesen Termin gibt es aber keinerlei Garantie!).

Ich rate Ihnen DRINGENDST schon in den Semesterferien die Lektüre zu erledigen, denn erfahrungsgemäß sind die zwei Semestermonate des Wintersemesters (bis zum Abgabetermin) sehr kurz und arbeitsintensiv.

Für Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung! Ihre

Dr. Sibylle Machat ( [email protected] )

1

To be found at

goo.gl/wpoy8X