Ministerium für Staatssicherheit

Ministerium für Staatssicherheit der Deutschen Demokratischen Republik Hauptabteilung Kader und Schulung – Juristische Hochschule des MfS – JHS –...

55 downloads 1921 Views 3MB Size
Ministerium für Staatssicherheit der Deutschen Demokratischen Republik

Hauptabteilung Kader und Schulung

– Juristische Hochschule des MfS – JHS – Absolventenverzeichnis der Diplomstudiengänge bis 1990 Bibliographie der Diplomarbeiten und Abschlußarbeiten im postgradualen Studium

Version 1.0

Quelle für v1.0:

G. Förster, BStU (siehe Anhang);

OCR: H.T. 2004; Korrektur: B.K. 2005

Achtung:

Lesen Sie vor dem Gebrauch bitte die → Hinweise zur Benutzung. – Danke ! –ht.

Inhalt

Warum wir diese Liste ins Internet stellen Vorbemerkung der Datenbearbeiter

3

1.

Hinweise zur Benutzung

4

1.1

Hinweise zur Nutzung der Bibliographie zur Originalpublikation von Günter Förster (BStU) 1998

4

Hinweise zur ersten Online-Version zu abweichenden Bezeichnungen, Vereinfachungen u.a.

6

Bibliographie der Diplom- und Abschlußarbeiten im postgradualen Studium

7

Liste/Absolventenverzeichnis aus der BStU-Publikation von 1998

7

1.2

2.

3.

Anhang Angaben zum Autor

A–I

Abbildungen: Beispielzeugnis eines "Diplom-Juristen" der JHS

A–II

Abkürzungsverzeichnis

A–V

Warum wir diese Liste ins Internet stellen Vorbemerkung der Datenbearbeiter Sehr geehrte Leserinnen und Leser, sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Website1), gerade feierten wir das 15. Jubiläum der Besetzung der Berliner Stasi-Zentrale, jenes Ereignisses, das niemand je vergessen wird, der damals dabei war – auch wir gehörten zu den Glücklichen. Das Aufatmen trotz des bedrückenden Ortes auf dem Innenhof der ehemals verbotenen Zone, die unbändige Freude angesichts der verlassenen Büros war unbeschreiblich. Doch im gleichen Augenblick erinnern wir uns an das Gefühl erneuter Erniedrigung und Machtlosigkeit, als uns später die alten Stasi-Kader gemeinsam mit westlichen "Beratern" gezielt aussperrten, die Bestände plünderten und die brisantesten Stücke in dubiose Geheimdienstkanäle leiteten – alles unter dem Schutz des Minister-Darstellers Diestel sowie des Herrn Werthebach. Und zur Erinnerung: Wären im Spätsommer 1990 nicht die mutigen Bürgerrechtler in den Hungerstreik getreten, so gäbe es mangels Akten heute weder die Behörde BStU noch irgendeine halbwegs ernst zu nehmende Aufarbeitung der DDR-Diktatur. Ein anderes Ereignis jährte sich gleichzeitig zum fünften Mal: Die Veröffentlichung der Liste der MfSHauptamtlichen im Internet. Trotz der Unzulänglichkeiten der vorliegenden Version können wir explizit feststellen, dass sich die MA_STASI.TXT bewährt hat – in jeder Hinsicht! Das zeigen nämlich die regelmäßigen wie sinnlosen Versuche ehemaliger Stasi-Leute, die Verbreitung der Liste einzuschränken. Mit dieser simplen Textdatei erhielten wir wenigstens einen kleinen Teil der einstmals gewonnenen und wieder geraubten Kontrolle über das MfS-Unwesen zurück. Wir können damit Stasi-Firmen identifizieren2), die Vergangenheit von Leuten erhellen, die heute die Zustände in der DDR verklären3), aktuelle Korruptionsfälle verstehen4) und dergleichen mehr. Dabei stießen wir wiederholt auf einen besonders finsteren Punkt: Die fortwährenden Zulassungen so genannter Rechtsanwälte, deren "Qualifikation" ein Diplom der Juristischen Hochschule (JHS) Potsdam ist. Dies war natürlich weder eine Hochschule noch gab es dort eine juristische Ausbildung. Schlimmer: Es war ein rein auf die Aufgaben des MfS (also einer kommunistischen Geheimpolizei!) abzielender Unterricht in Unterdrückungs- und Spionagepraktiken, dazu kamen ideologische Indoktrination und militärische Übungen. Die JHS-Studenten und -Absolventen waren fast ausschließlich Stasi-Offiziere, speziell diejenigen mit starkem Karrierebewusstsein. Ein JHS-Diplom erhöhte die Aufstiegschancen im Apparat. In einer Ergänzung zum Einigungsvertrag5) hieß es zwar, dass diese "Juristen" bzw. Diplom-Stasisten keine Anwaltszulassung im vereinten Deutschland erwerben könnten. Trotzdem finden wir immer wieder MfSler, die heute als Anwälte praktizieren! Der Trick: Eine 1989/90 wohl von einflussreichen Stasileuten bewirkte Regelung hebelt die Klausel im Einheitsvertrag aus. Danach blieben alle bis zum 3.10. 1990 erteilten DDRAnwaltszulassungen in Kraft. Kein Wunder, dass es während der Stasi-Auflösung eine Neuzulassungswelle gab. So bietet die Rechtspflege im vereinten Deutschland (!) den JHS-Tschekisten ein zwar ungewohntes, dafür aber sehr lukratives Betätigungsfeld. Darum liefern wir diese Übersicht über die wahren Spezialkenntnisse der Herren (und wenigen Damen) mit JHS-"Diplom", denen sie ihre Titel und mitunter ihre heutige Position verdanken. Letzter Auslöser der Veröffentlichung waren unangenehme Erfahrungen mit einer "Anwaltsfirma"/-großkanzlei aus dem Rheinland, die unsere Web-Projekte heimtückisch angegriffen hat. Mit welcher Absicht, das lässt sich leicht erraten. Wir werden uns gelegentlich an deren Geschäftsführung wenden mit dem freundlichen Hinweis, doch bitte die Biographien ihrer Mitarbeiter genauer zu betrachten. Diese Liste eignet sich dazu hervorragend.

Berlin, im Februar 2005

1) 2) 3) 4) 5)

– mit Dank an Günter Förster für seine kolossale Leistung –

H.T. und B.K.

momentan www.stasi1989.de.tt, stasi2004.tripod.com; eine baldige Reorganisation wird unsere Erreichbarkeit verbessern. aktuell: BDL Computer Berlin; www.bdl-berlin.de öfter als man glaubt steckt das IK dahinter; zum MfS-"Insiderkomitee" vgl. www.mfs-insider.de (hier kein Link!) z.B. der an die Fa. BDL verschobene Landesauftrag für Schul-PCs in Berlin: TV-Beitrag in KLARTEXT (RBB) Anlage 1 zum Einigungsvertrag, Kapitel III, Justiz/Rechtspflege, in: Die Verträge zur Einheit Deutschlands, 2. Aufl., München 1992, S. 122 f.

1.

Hinweise zur Benutzung

1.1

Hinweise zur Nutzung der Bibliographie zur Originalpublikation von Günter Förster (BStU) 1998

"1.

In der Bibliographie sind alle Diplomarbeiten und Abschlußarbeiten im postgradualen Studium erfaßt, die sich bis August 1997 im erschlossenen Bestand des Bundesbeauftragten befanden.

2.

Die Titel der Arbeiten wurden beibehalten, auch wenn sie nicht den Regeln der Grammatik der deutschen Sprache entsprechen.

3.

Die zur Zeit des Abschlusses der Arbeit geltenden Bezeichnungen von Diensteinheiten, die später umbenannt oder aufgelöst wurden, wurden beibehalten.

4.

Die Diplomarbeiten und Abschlußarbeiten waren in verschiedene Grade der Geheimhaltung eingestuft.

5.

Die – in der Regel zwei Seiten umfassenden und von den Betreuern verfaßten – Gutachten oder Einschätzungen der Diplomarbeit enthalten auch eine Bewertung mit einer Note bzw. den Vorschlag für eine Bewertung. Sie wurden grundsätzlich getrennt von den Diplomarbeiten archiviert und liegen nur von späteren Lehrgängen sowie unvollständig vor 1.

6.

Zur Bestellung der Arbeiten aus dem Zentralarchiv des Bundesbeauftragten ist die jeweils an letzter Stelle genannte Archivsignatur anzugeben: –

zum Beispiel: JHS 21632 (Arbeit liegt als Archivalie vor)



HA KuSch Nr. 551 oder Archivsignatur einer anderen Diensteinheit (Arbeit liegt als Akte vor)



MF JHS MF 471 oder JHS MF Z. Tg.-Nr. 163/73 JHS MF VVS oder GVS 001-60/77 (Arbeiten liegen als Mikrofiche vor und müssen zur Einsicht reproduziert werden.)



K 775 (Arbeit liegt als Mikrofiche vor und wurde in Aktenform reproduziert.)

Bei Arbeiten, die als Mikrofiche vorliegen oder unter einer K-Nummer bereits reproduziert sind, ist die Bezeichnung MF unbedingt anzugeben, sonst kann die Filmkarte im Archiv nicht gefunden werden. 1

Sie haben folgende Signaturen: 21. HDL: JHS 630, 631; 22. HDL: JHS 630, 631, 632; 23. HDL: JHS 534. 1.–3. OSL: JHS 689, 740, 741, 742, 743, 849; 21. HFL: JHS 630, 631; 22. HFL: JHS 630, 631, 633; 23. HFL: JHS 536; 24. HFL: JHS 853; 25. HFL: JHS 854, 855, 856; 26. HFL: JHS 628, 629; 27. HFL: JHS 437; 28. HFL: JHS 851; 29. HFL: JHS 851; 1. und 2. Extern: JHS 851; Sonderlehrgang JHS 851.

Zu beachten ist, daß einige wenige Diplomarbeiten nicht bei der JHS, sondern bei der Diensteinheit des Autors oder an anderer Stelle archiviert wurden.

7.

In der Bibliographie der Diplomarbeiten sind die Informationen wie folgt enthalten: – Name, Vorname (Dienstgrad; Diensteinheit; laufende Nummer des Lehrganges); – bei Diplomarbeiten, die nicht an der JHS geschrieben wurden, steht an Stelle der Lehrgangsnummer die betreffende Universität oder Hochschule – Titel der Arbeit – Anzahl der Seiten, Tag der Abgabe, Registriernummer und/oder Archivsignatur

Bei Diplomarbeiten, die als Mikrofiche vorliegen, ist die Archivsignatur oft mit der Registriernummer identisch. Bei diesen Arbeiten entspricht die Seitenzahl der fortlaufenden Zählung der Anzahl der Filmblätter.

8.

Die im Ortsverzeichnis angegebenen Orte beziehen sich sowohl auf die Diensteinheit (Bezirksverwaltung, Kreisdienststelle) des Autors, die vor dem Titel der Arbeit genannt wird, wie auf den Wortlaut des Titels. Im Falle von Berlin betreffen die Angaben die Bezirksverwaltung, die sich bis 1976 Verwaltung Groß-Berlin nannte.

Bei den Diensteinheiten der Zentralverwaltung wird ein Dienstort nicht angegeben."

1.2

Hinweise zur ersten Online-Version

Diese Online-Version von Günter Försters Bibliographie enthält nach bestem Wissen und Gewissen alle Daten und Informationen der BStU-Originalpublikation, ausgenommen die einleitende Schilderung des JHS-Studiums1); auch das Sachverzeichnis war entbehrlich2). Zwecks Verringerung der Dateigröße und zur Vereinheitlichung der Darstellung haben wir (d.Bearb., -ht) einige Änderungen vorgenommen. –

Abweichende Bezeichnungen und/oder Abkürzungen Die Diensteinheiten der Bezirksverwaltungen (BV) inklusive der BV Berlin werden mit Angabe der Bezirksstadt/Kurzbezeichnung der Abteilung genannt:

Dresden/XVIII bedeutet BV Dresden, Abteilung XVIII (Volkswirtschaft); Suhl/M bedeutet BV Suhl, Abt. M (Postkontrolle); Rostock/Hafen bedeutet BV Rostock, Abt. Hafen. Berlin/XX und analoge Kurzbezeichnungen meinen die BV Berlin – nicht die MfS-Zentrale! Wie im Original von G. Förster ist bei Diensteinheiten der Zentrale des MfS in Berlin-Lichtenberg kein Dienstort angegeben, da z.B. Hauptabteilungen (HA) und bestimmte andere Einheiten nur in der MfS-Zentrale existierten und sich somit relativ leicht von denen der BV unterscheiden lassen. Die inkonsequente Abkürzung von Oberstleutnant (OSL) bitten wir zu entschuldigen. Da die Offiziersschülerlehrgänge nummeriert sind (1. OSL), sollte es keine Verwechslungen geben. –

Weiteres: Vereinfachungen, Zusammenfassungen Bei Autoren mit umfangreichen Angaben zur Herkunft/Hochschule/Diensteinheit wurden Dopplungen bzw. Mehrfachnennungen durch Zusammenfassung behoben: Zwei Autoren X/Y, die an der HU Berlin eingeschrieben waren, werden anstelle von

"X (HU Berlin), Y (HU Berlin)"

als

"X, Y (beide HU Berlin)" aufgeführt. BTW: Die Abkürzung Sektion K. steht für die Sektion Kriminalistik der HU Berlin (HUB). Dies war keine "zivile" Einrichtung, sondern de facto eine Außenstelle des MfS. Wir bitten um Verständnis, dass trotz größter Sorgfalt Fehler beim Umwandeln dieser Menge von Daten nicht auszuschließen sind. Im Ausnahmefall haben wir unsererseits Fehler in der BStU-Publikation korrigiert (vgl. Einordnung von Pommer, Heinz).

1) 2)

Das Studium wird in Teil III/6 des MfS-Handbuches genauer erläutert (als HT-PDF erhältlich). Das vorliegende PDF lässt sich im Volltext durchsuchen, daher wird kein Sachverzeichnis benötigt.

Bibliographie der Diplom- und Abschlußarbeiten im postgradualen Studium Abel, Erich (Major; HA I/Grenzkommando Berlin, Aufklärung; 6. HFL) Die Notwendigkeit der zielstrebigen Bearbeitung von Westkontakten und -verbindungen von NVA-Angehörigen durch die Diensteinheiten der Abwehr. Die politisch-operative Auswertung und Nutzung der Westkontakte und verbindungen der NVA-Angehörigen durch die äußere Abwehr der Hauptabteilung I 42 Seiten, 10.10.1970, JHS MF VVS 160–101/70 Abend, Horst (Major; Magdeburg/XIX; 14. HFL) Die politisch-operative Sicherung der Häfen, Be- und Entladestellen und Werften an den Binnenwasserstraßen der DDR 108 Seiten, 30.4.1977, JHS MF VVS 001–323/77 Abendroth, Günter, (Major; HA II; 9. HFL) Probleme der Arbeit mit bestätigten Reservisten des MfS bzw. ihrer operativen Kontrollen zur Sicherung des MfS vor Angriffen imperialistischer Geheimdienste u. a. subversiver Organisationen 59 Seiten, 28.2.1974, JHS MF GVS 160–103/74 Abendroth, Klaus (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/IX; 20. HFL) Möglichkeiten des vernehmungstaktisch-effektiven Vorgehens des Untersuchungsführers bei der Vernehmung von Personen, die anfänglich auf der Basis ihrer Grundeinstellung nicht zu wahrheitsgemäßen Aussagen über ihre Straftat oder andere politisch-operativ interessierende Zusammenhänge bereit sind 57 Seiten, 14.11.1984, JHS MF VVS o001–379/84, JHS 20216 Abraham, Holger (Hauptmann; Suhl/VIII; 23. HDL) Die Anforderungen und die Erfordernisse an die analytische Tätigkeit des Gruppenleiters operative Beobachtung im Prozeß der operativen Beobachtung 58 Seiten, 6.1.1987, JHS MF VVS 001–346/87, JHS 21046 Abraham, Siegfried (Major; KD Brandenburg) Die Notwendigkeit und die Hauptrichtungen der politisch-operativen Bearbeitung von Anträgen auf Übersiedlung in die BRD und nach Westberlin sowie der Entlassung aus der Staatsbürgerschaft der DDR 79 Seiten, 7.9.1976, JHS MF VVS 001–351/76 Abrodat, Frank, siehe Kingl, Michael Abromeit, Lutz (Oberleutnant; Rostock/IX; 23. HDL) Zur Auslegung politisch-operativ bedeutsamer Regelungen des Grenzgebietes und seiner Folgebestimmungen an der Seegrenze der DDR 58 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS 001–322/87, JHS 21026 Abt, Hans-Dieter (Oberleutnant; Suhl, Ref. XI; 11. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit unter den Bedingungen des grenznahen Reiseverkehrs zur Sicherung der Geheimnisträger, Linie XI 107 Seiten, Januar 1976, JHS MF GVS 001–108/75 Ache (Oberleutnant) Untersuchen Sie auf der Grundlage der bearbeiteten Vorgänge "Untergrund" in der KD Halberstadt, wie mittels der analytischen Tätigkeit die konkreten Bedingungen der Organisierung der politisch-operativen Arbeit erforscht wurden bzw. werden und welcher Zusammenhang zwischen dieser Forderung und der Erarbeitung offensiver Aufträge für das IM-Netz besteht 24 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 17/63, MfS JHS MF 17

Achtenhagen, Jörg Rainer (HU Berlin, Sektion K.) Die Bewertung des Ausdrucksgeschehens in der Vernehmung 50 Blatt, 1979, Z. Tgb.-Nr. 107/79, JHS 21633 Achtenhagen, Michael (HU Berlin, Sektion K.) Die Literatur der DDR im Zerrspiegel der BRD-Zeitschrift "Deutschland Archiv" zwischen 1976 und 1980/81 97 Seiten, 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 132/82 Ackermann, Gerd (Oberleutnant; KD Sebnitz; 23. HFL) Erfahrungen bei der Nutzung von zurückgekehrten DDR-Bürgern (ehemaligen Übersiedlungsersuchenden) aus der BRD für den Zurückdrängungsprozeß von Übersiedlungsersuchen sowie zur weiteren Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-operativen Abwehrarbeit des MfS 72 Seiten, 11.12.1987, JHS MF VVS 001–368/87, JHS 21064 Ackermann, Rainer, siehe Klimpel, Heinz-Georg Adam, Brigitte, Adam, Lutz (HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Die historischen Hintergründe der Entstehung und Entwicklung der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) 75 Seiten, 8.6.1980, Z. Tgb.-Nr. 102/84, JHS 21640 Adam, Hugo (Hauptmann) Die Organisierung der Spionageabwehr in den wichtigsten Bereichen des Stabes des Kommandos der Luftstreitkräfte/Luftverteidigung unter besonderer Beachtung von Geheimnisträgern im Dienst- und Freizeitbereich 123 Seiten, 30.9.1967, GVS MfS 160–D 469, JHS MF 445 Adam, Lutz, siehe Adam, Brigitte Adam, Michael (HU Berlin, Sektion K.) Der gemäß §§ 15, 16 StGB zurechnungsunfähige und vermindert zurechnungsfähige Mörder – eine Analyse der Begehungsweise 49 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 101/79 Adam, Werner (Hauptmann; 13. HFL), Knauthe, Heinz (Hauptmann; 14. HDL; beide KD Dippoldiswalde) Die Aufgaben und die Arbeitsweise der mittleren leitenden Kader bei der Vermittlung eines aufgabenbezogenen Feindbildes im Bereich Leistungssport 94 Seiten, September 1977, JHS MF GVS 001–68/77 Adam, Wolfgang (Hauptmann; 22. HDL), Schneider, Bernd (Hauptmann; 23. HDL; beide KD Oschatz) Wie ist es realisierbar, im Rahmen der NSW-Außenwirtschaftsbeziehungen operativ-bedeutsame Ausgangshinweise zur Entwicklung von OPK und OV zu erarbeiten 103 Seiten, Juli 1986, JHS MF VVS o001–295/86, JHS 20543 Adebahr, Manfred, siehe Keller, Siegfried Adelmeier, Lutz (Oberleutnant; KD Potsdam) Die AMO – dargestellt und aufbereitet zur Durchführung einer praktischen Übung in der politisch-operativen Ausbildung – Grundmaterial für Übungszwecke 26 Seiten, 21.1.1985, JHS MF VVS o001–261/85, JHS 20290

Adler (Oberleutnant) Die Organisierung der politisch-operativen Beobachtungs- und Ermittlungsarbeit unter den Personen des grenzüberschreitenden Verkehrs von Westdeutschland und dem kapitalistischen Ausland in die DDR zur Verhinderung jeglicher Feindtätigkeit. Wie muß zur Qualifizierung der Beobachtungs- und Ermittlungs-tätigkeit unter der Leitung der Abteilung – VIII – diese Arbeit mit anderen Diensteinheiten koordiniert werden (Schulungsmaterial) 25 Seiten, Februar 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 221, MfS JHS MF 89 Adler, Andreas (HU Berlin, Sektion K.), Ulbricht, Klaus (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Havarieuntersuchungen an ausgewählten strukturbestimmenden Baumaschinen im VEB Wohnungsbaukombinat Berlin 134 Seiten, Juni 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 133/82 Aeplinius, Eckhard (Hauptmann; KD Rostock; 20. HFL) Die Gestaltung des politisch-operativen Zusammenwirkens der Kreisdienststelle zur Frage "Wer ist wer?" bei Personen, die einen Antrag auf eine Reise in dringenden Familienangelegenheiten gestellt haben 82 Seiten, 10.2.1984, JHS MF VVS o001–394/83 Ahlers, Wilfried (Hauptmann; Rostock, AGL; 13. HDL) Die Organisation der Arbeit der Arbeitsgruppe des Leiters der Bezirksverwaltung und des Operativstabes zur Gewährleistung von Maßnahmen des pioniermäßigen Ausbaus im Ausweichraum 79 Seiten, 25.10.1976, JHS MF GVS 001–79/76 Ahrendt, Frank (Offiziersschüler; KD Schwerin; 3. OSL) Ausgewählte Erfordernisse und Anforderungen an die Erarbeitung inoffizieller und offizieller Beweismittel zur Vorbereitung und Realisierung des Abschlusses von OV, die gemäß der §§ 214 und 219 StGB bearbeitet wurden bzw. werden 53 Seiten, 18.7.1989, JHS MF VVS o001–396/90, JHS 21627 Alber, Dietmar (Hauptmann; AG Öffentliche Verbindungen; 9. HFL) Die Traditionspflege als ein wesentlicher Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums für Staatssicherheit zur patriotischen und internationalistischen Erziehung großer Teile der Bevölkerung als Beitrag zur erfolgreichen Lösung der Aufgaben des Ministeriums für Staatssicherheit 78 Seiten, Dezember 1973, JHS MF VVS 160–298/73 Albert, Bernd (Oberleutnant; KD Pößneck; 18. HDL) Die Erarbeitung langfristiger Vorstellungen zur Entwicklung des IM-Bestandes der Arbeitsgruppe Sicherung der Aufgaben auf dem Gebiet der Volkswirtschaft der Kreisdienststelle Pößneck, ihre Grundlagen und leitungsmäßigen Erfordernisse 66 Seiten, 30.11.1981, JHS MF GVS 001–74/81 Albertus, Burkhard (Major; Kreisleitung der SED-Parteischule; Sonderschule des ZK der SED Kleinmachnow) Zu Erfahrungen der politisch-ideologischen Erziehung junger Mitarbeiter des MfS zur Entwicklung eines realen Feindbildes durch die Vermittlung von Geschichtskenntnissen und Traditionen 52 Seiten, Juni 1976, JHS MF VVS 001–360/76

Albinus, Wolfgang (Hauptmann; 22. HFL), Heilsberg, Peter Jürgen (Oberleutnant, 11. FFL), Bendel, Andreas (4. postgradual) Die Entwicklung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens und ihre Stellung im kirchen-politischen Bereich sowie politisch-operative Schlußfolgerungen für die schwerpunktmäßige Bearbeitung 207 Seiten, 15.10.1985, JHS MF VVS 001–325/85, JHS 22074 Albrecht, Detlef (Berlin; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Arbeit mit der taktischen Konzeption des kriminalistischen Vorgehens und die an sie gestellten Anforderungen in der kriminalistischen Tätigkeit, dargestellt an 2 Beispielfällen der Deliktskategorie Diebstahl 51 Seiten, 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 170/81 Albrecht, G. Die Erscheinungsformen der staatsfeindlichen Tätigkeit sowie besonderer Vorkommnisse, wo der Verdacht feindlicher Tätigkeit besteht, im Kreis Jüterbog seit 1960. Schlußfolgerungen für die Leitung der politischoperativen Arbeit nach Schwerpunkten. Untersucht und dargestellt an Hand jugendlicher Personenkreise im Kreis Jüterbog (Schulungsmaterial) 51 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 209, MfS JHS MF 209 Albrecht, Hans-Joachim (Major; Dresden/XX; 21. HFL) Die Entwicklung der Evangelischen Kirche des Görlitzer Kirchengebietes und ihre Stellung im kirchenpolitischen Bereich sowie operative Schlußfolgerungen für die schwerpunktmäßige Bearbeitung 102 Seiten, 1.10.1985, JHS MF VVS o001–333/85 Albrecht, Horst (Oberleutnant; Schwerin/VIII) Möglichkeiten und notwendige Voraussetzungen zur Deckung des Informationsbedarfes vorgangsführender Diensteinheiten durch die operative Beobachtung der Linie VIII im Prozeß der operativen Vorgangsbearbeitung 60 Seiten, 31.7.1972, JHS MF VVS 160–219/72 Albrecht, Joachim (Hauptmann; HA I/Kdo. LaSK/UA Stab; 20. HDL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur Absicherung ausländischer Militärkader in der DDR und das Herausarbeiten von Erkenntnissen über die mögliche feindliche Nutzung dieses Personenkreises 79 Seiten, 15.10.1984, JHS MF GVS o001–67/84, JHS 20105 Albrecht, Walter (Major; WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; KMU Leipzig) Qualifizierung der Auswahl von Unteroffiziersschülern im Wachregiment Berlin "Feliks Dzierzynski" des Ministeriums für Staatssicherheit 114 Seiten, Juni 1975, JHS MF VVS 001–350/75 Alex (Hauptmann) Die Entwicklung der politisch-moralischen Einheit im Oskar-Kellner-Institut für Tierernährung der Deutschen Akademie der Landwirtschaftswissenschaften in Rostock und die Organisierung des Kampfes gegen die politisch-ideologische Diversion durch die Organe des MfS 38 Seiten, 1.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 255, MfS JHS MF 255 Allrich, Ralf (Hauptmann; Potsdam/AKG; 26. HFL) Erhöhung der Wirksamkeit des IM-Einsatzes bei Privatreisen in das nichtsozialistische Ausland 68 Seiten, 1.3.1989, JHS MF VVS o001–363/89, JHS 21515 Althaus, Werner (Hauptmann) Die Anwendung der Prämierung als eine wichtige Form der materiellen Stimuli im Bereich der Fachrichtungen an der Hochschule des MfS (Schulungsmaterial) 64 Seiten, 20.9.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 256, MfS JHS MF 256

Altmann, Gunther (Major), Grunert, Horst (Major; beide HA I/KG Süd; 16. HFL) Die Verantwortung und Aufgabenstellung der Hauptabteilung I/Kommando Grenztruppen/ Bereich Aufklärung für die Feststellung, Aufklärung und politisch-operative Bearbeitung der feindlichen Schleusungstätigkeit über die Staatsgrenze der DDR zur BRD und Westberlin 95 Seiten, JHS MF VVS 001–300/80 Altmann, Heinz (Hauptmann) Die grundlegenden Faktoren und die Mittel und Methoden zur Bestimmung des Informationsbedarfs für den Leiter der Kreisdienststelle zur weiteren Vervollkommnung der wissenschaftlichen Führungs- und Leitungstätigkeit und der Durchsetzung der sich aus den Befehlen und Dienstanweisungen ergebenden politisch-operativen Aufgaben 58 Seiten, 24.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 257, MfS JHS MF 257 Altmann, Stefan (Major; HA I/MfNV/UA Hauptstab; 24. HFL) Die politisch-operative Sicherung von Einheiten in den direkt unterstellten Truppenteilen der Verwaltung Pionierwesen im MfNV unter Beachtung der verstärkten Einberufung von Reservistenwehrdienst leistenden Armeeangehörigen der NVA 64 Seiten, 25.4.1988, JHS MF VVS o001–424/88, JHS 21289 Ambros, Christian (Major; Karl-Marx-Stadt/Wismut; 22. HFL) Ausgewählte operativ-taktische und psychologische Probleme bei der Einführung von IM in die Bearbeitung OV 90 Seiten, 25.5.1986, JHS MF VVS 001–381/86, JHS 20627 Ambroselli, Bernd (Hauptmann; KD Strausberg, 18. HDL) Aufgaben und Wege der Erarbeitung von Parteiinformationen einer Kreisdienststelle an den 1. Sekretär der Kreisleitung der SED 53 Seiten, 1.12.1981, JHS MF VVS 001–355/81 Amelung, Günter (Major) Die Vorbereitung des "verdeckten Krieges" gegen die DDR durch das Bundeskanzleramt (BKA), das Bundesverteidigungsministerium (BMVtdg) und das Bundesinnenministerium (BMdI) und einige Schlußfolgerungen zur rechtzeitigen Aufklärung und Verhinderung dieser Pläne durch das MfS (Schulungsmaterial) 85 Seiten, 31.5.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 258, MfS JHS MF 258 Ament, Dieter (Oberstleutnant; HA VI, AG Antrags- und Genehmigungsverfahren; 11. HFL) Die operativen Möglichkeiten des Ministeriums für Staatssicherheit im Antrags- und Genehmigungsverfahren bei der Einreise von Personen aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zur Unterstützung der Sicherung des Reise- und Touristenverkehrs 87 Seiten, JHS MF VVS 001–356/75 Amler, Roland (Oberleutnant; HA VI/Bereich AT/Abt. 3; 20. HFL) Politisch-operative Überprüfung und Entscheidung über vorgesehene Teilnehmer an Reisen des Jugendreisebüros der FDJ in nichtsozialistische Staaten. Probleme der Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Diensteinheiten des MfS sowie das Zusammenwirken mit den Bezirksstellen des Jugendreisebüros 116 Seiten, 18.10.1984, JHS MF VVS o001–388/84, JHS 20224 Amthor, Artur (Major; Rostock/IX; 6. HFL) Zur Durchführung von Befragungen in der politisch-operativen Abwehrarbeit des Ministeriums für Staatssicherheit 86 Seiten, 30.10.1970, JHS MF VVS 160–114/70

Anacker, Brigitte (Oberleutnant; Abt. Rückwärtige Dienste) Welche Aufgaben und Maßnahmen ergeben sich aus dem Beschluß des Politbüros der SED vom 7. Mai 1974 "Die nächsten Aufgaben zur Erläuterung des sozialistischen Rechts sowie zur Festigung und weiteren Entwicklung des Rechtsbewußtseins der Werktätigen" für den Bereich der Rückwärtigen Dienste der Bezirksverwaltung Erfurt? 68 Seiten, November 1975, JHS MF VVS 001–346/75 Anders, Eberhard (Hauptmann; HA VI; 13. HFL) Die Organisierung politisch-operativer Maßnahmen durch die Operativgruppe der Hauptabteilung VI in der CSSR zur Bekämpfung feindlicher Angriffe gegen den Reiseverkehr der DDR in die CSSR im Zusammenwirken mit den tschechoslowakischen Bruderorganen. Erfordernisse der Verknüpfung der politisch-operativen Abwehrarbeit in der DDR mit den politisch-operativen Maßnahmen der Operativgruppe der Hauptabteilung VI in der CSSR 77 Seiten, 10.3.1977, JHS MF VVS 001–307/77 Anders, Hardi (Major; Dresden/VII; 4. HFL) Die Notwendigkeit einzuleitender politisch-operativer Maßnahmen bei der operativen Personenkontrolle ehemaliger Angehöriger der NATO-Armeen, welche zur Zeit im Bezirk Dresden wohnhaft sind 90 Seiten, 16.12.1968, JHS MF VVS 160–115/68 Andrae, Günter, siehe Barbatz, Siegfried Andratschke, Manfred (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die kriminalistische Version bei der Aufklärung staatsgefährdender Propaganda und Hetze, die in Gestalt des Anbringens von Hetzlosungen und durch Herstellung und Verbreitung von Hetzflugblättern betrieben wurde 59 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 216, MfS JHS MF 216 Andrich, Gisbert (Major; 24. HFL), Lerm, Bernhard (Oberleutnant; 26. HFL; beide KD Oranienburg) Erkenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit dem Sicherheitsbeauftragten des VEB Kombinat LEW "Hans Beimler" Hennigsdorf und Herausarbeitung von Schlußfolgerungen für die effektive Gestaltung der Zusammenarbeit und Erhöhung der Wirksamkeit in der Arbeit mit Sicherheitsbeauftragten 104 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–361/88, JHS 21229 Angermann, Joachim (Hauptmann; KD Köthen; 10. HFL) Die wirkungsvolle operative Kontrolle und Bearbeitung von Zielpersonen im grenzüberschreitenden Güterverkehr DDR – BRD und Westberlin im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Köthen 63 Seiten, 31.1.1975, JHS MF VVS 001–246/75 Anke, Gert (Hauptmann; HA KuSch/Disziplinar; 17. HFL) Die gründliche Erforschung von Ursachen und begünstigender Bedingungen bei Verstößen gegen die Konspiration und Geheimhaltung durch Angehörige des MfS als eine Voraussetzung für die Gewährleistung der inneren Sicherheit des MfS 93 Seiten, 29.10.1981, JHS MF GVS 001–76/81 Anklam, Karl-Heinz (Hauptmann; KD Stassfurt [1975], Magdeburg/VIII [1976]) Zu Problemen der Auftragserteilung und Instruierung der in operativen Vorgängen eingesetzten Inoffiziellen Mitarbeiter 90 Seiten, 31.8.1975, JHS MF VVS 001–83/75 77 Seiten, 31.8.1976, JHS MF GVS 001–86/76 [Es liegen zwei – quantitativ und inhaltlich – unterschiedliche Fassungen vor]

Annies, Hans (Major; Schwerin, AG des Leiters; 10. HFL) Die Aufgaben des Operativstabes bei der Organisation und Durchführung der personellen und materiellen Ergänzung einer Bezirksverwaltung in der Periode der Mobilmachung 48 Seiten, 12.12.1974, JHS MF GVS 001–117/74 Ansorge, Klaus (Hauptmann; Potsdam/XIX; 13. HFL) Die Aufgaben der Linie XIX bei der Qualifizierung und dem zielgerichteten Einsatz der Kräfte, Mittel und Methoden der Zivilbeobachter (ZB II) des Transportpolizeiamtes Potsdam zur Absicherung des Militärverkehrs im Verantwortungsbereich 86 Seiten, 5.10.1977, JHS MF VVS 001–404/77 Ansorge, Klaus-Peter, siehe Michaelis, Manfred Antczak, Bernd (Oberleutnant; KD Potsdam) Untersuchung über Verhaltensweisen jugendlicher IM-Kandidaten, die Aufschluß über die Bereitschaft zur Zusammenarbeit geben 52 Seiten, 3.3.1976, JHS MF VVS 001–326/75 Apelt, Klaus (Major; HA VI, PKE Flughafen Berlin-Schönefeld; 21. HFL) Die Entwicklung der Autorität des Zugführers der Paßkontrolleinheit Flughafen-GÜST und ihre wirksame Nutzung für die Erreichung und Befähigung der unterstellten Mitarbeiter 54 Seiten, 15.1.1986, JHS MF VVS o001–401/85, JHS 20409 Apitz, Carsten (Hauptmann; KD Dippoldiswalde; 25. HFL) Die Aufgaben des XI. Parteitages der SED zur Durchsetzung der höheren Anforderungen an die Investitionstätigkeit und daraus resultierender Anforderungen an die Qualifizierung der Informationsprozesse im unmittelbaren Zusammenhang mit der Einleitung und Realisierung effektivitätsfördernder Maßnahmen, dargestellt am Beispiel des VEB Zinnerz Altenberg 72 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–411/88, JHS 21277 Appelt, Tilo (Oberleutnant; Dresden/XX; 15. HDL) Die politische Funktion des Nationalismus der BRD in der politisch-ideologischen Diversion des Gegners gegen die DDR. Seine Erscheinungen und Auswirkungen unter den Kunst- und Kulturschaffenden des Bezirkes Dresden 53 Seiten, 30.9.1978, JHS MF VVS o001–323/78 Appenfelder, Rolf (Oberstleutnant; Berlin/XVIII) Die einheitliche und durchgängige Organisation operativer Grundprozesse in den volkseigenen Kombinaten 37 Seiten, 8.6.1983, JHS MF VVS 001–1434/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Arend, Friedrich, siehe Ehrt, Udo Arlt, Hans (Oberleutnant; Neubrandenburg/VI; 16. HDL) Aufgaben des Leiters zur Entwicklung des tschekistischen Kampfkollektivs und Wege zu deren Lösung aus der Sicht eines Leiters einer Paßkontrolleinheit 88 Seiten, 25.10.1979, JHS MF VVS 001–344/79 Arndt, Hans-Jürgen (Oberleutnant; KD Schwerin; 19. HDL) Untersuchung der bisher praktizierten Verfahrensweisen zur Verdichtung von an militärischen Objekten erarbeiteten bedeutsamen Hinweisen mit dem Ziel ihrer Weiterentwicklung zu politisch-operativen Ausgangsmaterialien für OV entsprechend den §§ 97 – 100 StGB und Herausarbeitung von Vorschlägen zur weiteren Effektivierung dieses Prozesses 80 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–280/83, K 735 Arndt, Jörg (Oberleutnant; HA VIII/6; 22. HDL) Grundsätze zur Bestimmung des operativen-taktischen Verhaltens und Handelns operativer Beobachter beim Einsatz von Fahrzeugen in der operativen Beobachtung 50 Seiten, 10.6.1986, JHS MF VVS o001–296/86, JHS 20544

Arndt, Lothar (Major; Suhl; 9. HFL) Möglichkeiten der Bestimmung der Eignung von Kaderkandidaten für den Dienst im Ministerium für Staatssicherheit 84 Seiten, 19.1.1974, JHS MF VVS 160–258/74 Arndt, Rolf (Major; KD Rostock; 16. HDL) Konzeption zur Sicherung des politisch-operativen Schwerpunktbereiches – militärische Objekte Purkshof 32 Seiten, 30.9.1979, JHS MF GVS 001–78/79 Arnold (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/II) Untersuchen Sie die Mittel, Methoden und Möglichkeiten zur Aufklärung der feindlichen Zentralen des BND und deren Mitarbeiter unter den veränderten Bedingungen aufgrund der Schutz- und Sicherungsmaßnahmen der DDR seit dem 13.8.1961 (Schulungsmaterial) 23 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 18/63, MfS JHS MF 18 Arnold, Erich (Major; HA VIII/AG KS; 11. HFL) Notwendigkeit, Stellung und Funktion sowie Aufgaben eines "Leitzentrums operative Beobachtung" in der Hauptabteilung VIII 60 Seiten, 15.10.1975, JHS MF VVS 001–343/75 Arnold, Rolf, siehe Kwast, Rolf-Dieter Arnold, Uwe (Major; Cottbus/BKG; 4. Lehrgang) Zu aktuellen Fragen der Durchsetzung der Federführung durch die BKG der Bezirksverwaltung Cottbus 25 Seiten, 30.6.1986JHS MF VVS 001–1227/86, JHS 20919 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Arnold, Walter (Hauptmann; Suhl/VII; 9. HFL) Die grundsätzlichen Aufgaben und Maßnahmenkomplexe des Zusammenwirkens mit der Volkspolizei bei der schwerpunktorientierten Verhinderung ungesetzlicher Grenzübertritte an der Staatsgrenze des Bezirkes Suhl zur BRD 53 Seiten, 16.3.1974, JHS MF VVS 160–263/74 Arnold, Wolfgang (Major; Verwaltung Groß-Berlin/XX) Die politisch-operative Bekämpfung des Mißbrauchs von Kontakten durch Journalisten der BRD und anderer Staaten des nichtsozialistischen Auslandes 56 Seiten, JHS MF VVS 001–267/75 Asmus, Klaus, siehe Wolf, Erhard Aßmann, Burckhard (Oberleutnant; HA VI/Abt. 1; 23. HDL) Struktur, Arbeitsweisen, Mittel und Methoden gegnerischer Organe an den gegnerischen Grenzkontroll-/Grenzaufsichtsstellen 61 Seiten, 28.12.1986, JHS MF VVS o001–361/87, JHS 21059 Autorenkollektiv Die politisch-operative und rechtliche Bekämpfung von Waffen- und Munitionsdelikten in der Nationalen Volksarmee – ein wesentlicher Beitrag zur Verhinderung von Staats- und anderen Gewaltverbrechen 90 Seiten, 28.7.1972, JHS MF VVS 160–212/72 [Aus einem handschriftlichen Vermerk auf S. 89 geht hervor, daß es sich um 3 Autoren handelt.]

Awe, Jürgen (Leutnant; HA PS/IX; 21. HDL) Die effektive Gestaltung differenzierter Aufklärungs- und Überprüfungsmaßnahmen für die Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen zur Bestätigung des Einsatzes MfS-fremder Personen in den Dienstobjekten der Hauptabteilung PS auf der Grundlage der Richtlinie 1/82 sowie der Ordnungen 13/84 und 14/84 des Genossen Minister 54 Seiten, 25.11.1985, JHS MF VVS o001–317/85, JHS 20340 Axt, Eberhard (Major; 3. HFL) Die Anforderungen an den Informationsbedarf einer Bezirksverwaltung für Staatssicherheit zur Gewährleistung einer ununterbrochenen Führung zur Lösung der Aufgaben in Spannungsperioden und im Verteidigungszustand [mit Autorreferat] 102 Seiten, Oktober 1967, GVS MfS 160–D 503, JHS MF 474 Baaske, Franz, siehe Zilm, Werner Baaske, Meinhard (Hauptmann; KD Karl-Marx-Stadt/Stadt; 13. HFL) Die Aufgaben der AG Auswertung und Information der KD Karl-Marx-Stadt bei der Gewinnung, Erfassung, Speicherung und Verdichtung von Informationen, mit dem Ziel, eine ständige Einschätzung der politisch-operativen Lage im Einreiseverkehr zu gewährleisten und zielgerichtet operative Ausgangsmaterialien zu erarbeiten 76 Seiten, 2.11.1977, JHS MF VVS 001–407/77 Bach, Hilmar (Hauptmann; KD Ilmenau) Die weitere Qualifizierung des Prozesses der Auswahl und Überprüfung perspektivvoller IM-Kandidaten aus der studentischen Jugend, dargestellt an Sicherungsproblemen der Technischen Hochschule Ilmenau 42 Seiten, 30.8.1972, JHS MF GVS 160–67/72, K 182 Bachmann, Gert (Hauptmann; OD "W" Zwickau; 14. HFL) Die vorbeugende Verhinderung und Bekämpfung der Angriffe des Gegners gegen den Industriezweig Wismut, die unter subversivem Mißbrauch des Einreiseverkehrs vorgenommen werden 65 Seiten, 15.9.1978, JHS MF VVS 001–357/78 Bachmann, Joachim (Major; Leipzig/II; 18. HFL) Die Schaffung und Nutzung einer Schlüsselposition des MfS im Rat des Bezirkes Leipzig und deren Besetzung mit einem OibE zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit bei der politisch-operativen Sicherung, Kontrolle und Bearbeitung in der DDR akkreditierter Korrespondenten durch die Abteilung II der Bezirksverwaltung 97 Seiten, 26.7.1982, JHS MF VVS 001–277/82 Bachmann, Karl (Hauptmann; Schwerin/VII; 18. HDL) Die Qualifizierung politisch-operativer Arbeitsprozesse zur Gewährleistung von Aufgaben der Schadensbekämpfung an der Staatsgrenze der DDR zur BRD entsprechend Befehl 34/74 des Ministers für Staatssicherheit 110 Seiten, 15.1.1982, JHS-MF VVS 001–337/81 Bachmann, Werner (Oberstleutnant; HA VI, PKE Bornholmer Straße; 2. Lehrgang) Möglichkeiten und Grenzen des Offiziers für Filtrierung bei der Lösung der politisch-operativen Aufgaben und seine Stellung in der PKE 33 Seiten, 26.7.1984, JHS MF VVS 001–1213/84, JHS 20252 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bäcker, Gerd, siehe Dahms, Heinz

Bade (Oberleutnant; KD Aschersleben; 1. HFL) Welche Aufgaben ergeben sich aus dem Wirken der politisch-ideologischen Diversion auf das Netz der IM für die erste Etappe der Zusammenarbeit mit den IM 29 Seiten, [1965], Z. Tgb.-Nr. Pos D 115, MfS JHS MF 115 Bader, Kurt (Major; Frankfurt/O.) Die wesentlichen kaderpolitischen Anforderungen und Aufgaben zur perspektivischen Qualifizierung der operativen Mitarbeiter in den Diensteinheiten der Bezirksverwaltung [mit Autorreferat] 68 Seiten, November 1967, VVS MfS 160–D 455, JHS MF 435 Badstübner, Gottfried (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt, SED-Grundorganisation; 12. HFL) Die Öffentlichkeitsarbeit im MfS als wirksame Waffe im Kampf gegen den Feind, dargestellt am Beispiel der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Karl-Marx-Stadt 89 Seiten, 4.5.1976, JHS MF VVS 001–349/75 Baenz (Oberleutnant) Die Erscheinungsformen der staatsfeindlichen Tätigkeit sowie besondere Vorkommnisse, wo der Verdacht der staatsfeindlichen Tätigkeit vorliegt, in der Peene-Werft Wolgast, und die sich daraus ergebenden Aufgaben für die Qualifizierung der Leitung und Organisierung der politisch-operativen Arbeit 48 Seiten, 20.11.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 218, MfS JHS MF 218 Bahl, Reinhard (Hauptmann; KD Ludwigslust) Grundlegende Aufgaben des mittleren leitenden Kaders zur Intensivierung der Wirksamkeit der Arbeit mit IM im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Ludwigslust 45 Seiten, 5. 1. 1985, JHS MF GVS 001–84/84 Bahls, Wolfgang (Hauptmann; KD Grimmen; 21. HFL) Die politisch-operative Unterstützung der Maßnahmen zur Entwicklung der Tierbestände und zur wirksamen Bekämpfung von Tierverlusten im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Grimmen 99 Seiten, 15.11.1985, JHS MF VVS o001–393/85, JHS 20400 Bahn, Bernhard (Oberleutnant; Gera/VII; 21. HDL) Die Einschätzung der politisch-operativen Lage im Referat zur Erhöhung der Sicherheit der Entscheidung über politisch-operative Schwerpunktbereiche und Schwerpunkte 51 Seiten, 17.9.1985, JHS MF VVS o001–285/85, JHS 20312 Bähring, Lothar (Hauptmann; HA I/GK Süd; 15. HDL) Die Gestaltung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur Sicherung des VS-Wesens in der NVA und den Grenztruppen der DDR. Das zweckmäßige Vorgehen bei der Erarbeitung von Ausgangsmaterialien zu Verratsdelikten durch Angehörige des VS-Personals und Geheimnisträger 142 Seiten, 28.9.1978, JHS MF GVS 001–56/78 Baier, Alexander (Major; HA I/Äußere Abwehr/UA 2; 24. HFL) Aktuelle Erkenntnisse bei der politisch-operativen Bearbeitung schwerer Fahnenfluchtverbrechen und daraus resultierende Schlußfolgerungen für die weitere vorgangsmäßige Bearbeitung solcher Delikte im Rahmen des ZOV "Verräter" 134 Seiten, 9.6.1988, JHS MF GVS o001–72/88, JHS 21119 Baier, Helmut (Major; HA VII/8; 23. HFL) Die Auswahl, Gewinnung und Zusammenarbeit mit IM unter Strafgefangenen und deren perspektivische Nutzung nach der Strafentlassung 57 Seiten, 31.10.1987, JHS MF VVS o001–379/87

Baku, Bernd (Oberleutnant; HA VIII/1; 21. HDL) Zur historischen Entwicklung der Straftatbestände des Landesverrats im Strafrecht der DDR und zu ihrer Anwendung im Kampf gegen den Feind 150 Seiten, 15.10.1985, JHS MF VVS o001–293/85, JHS 20319 [Diplomarbeit] oder JHS 22138 [Studienmaterial – identisch mit Diplomarbeit] Baldauf, Dieter (Oberleutnant; JHS, FB IV; 11. HFL) Die Untersuchung von Ereignisorten zur Feststellung, Sicherung und Auswertung von Spuren und anderen Beweisgegenständen als eine wesentliche Maßnahme der politisch-operativen Vorkommnisuntersuchung 58 Seiten, 20.3.1975, JHS MF VVS 001–276/75 Baldauf, Holger (Hauptmann; HA VI) Ausgewählte Aufgaben und Bedingungen für die Qualifizierung und Intensivierung der Arbeit einer Operativgruppe der Hauptabteilung VI, dargestellt an der Operativgruppe in der UVR 58 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–313/83 Baldauf, Rainer (Hauptmann; Neubrandenburg) Die spionagebegünstigenden Bedingungen bei der Sicherung von Staatsgeheimnissen in den WBK/WKK des Bezirkes Neubrandenburg und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Aufgaben des MfS 104 Seiten, 30.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 259, MfS JHS MF 259 Baldauf, Siegfried (Oberleutnant) Die Analyse des Informationsflusses in der Hauptabteilung XX/4 hinsichtlich der Einschränkung von Informationsverlusten (Schulungsmaterial) 50 Seiten, November 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 260, MfS JHS MF 260 Balfanz, Ernst-Günther, siehe Müller, Günter Ballaschk, Renate, Krause, Ralf, Waschitzek, Gerd (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Studie zur Jugendkriminalität: Erfahrungen bei der Erziehung krimineller und kriminell gefährdeter Jugendlicher und Jungerwachsener in den Arbeitskollektiven unter besonderer Berücksichtigung der Bekämpfung asozialen Verhaltens 155 Seiten, Mai 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 49/81 Ballaschk, Wilfried (HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Zur Stellung des Ausländers im Abgabenrecht der Deutschen Demokratischen Republik 83 Seiten, 30.4.1980; Z. Tgb.-Nr. 105/84, JHS 21643 Ballmann, Harald (Major), Melzer, Hans (Major), Lohmann, Jürgen (Hauptmann; alle HA KuSch; 14. HFL) Zur Verwirklichung des Prinzips der qualitativen Auswahl von Angehörigen des MfS, die für ein Direktstudium an zivilen Hoch- und Fachschulen der DDR vorgesehen sind und die sich daraus ergebenden Aufgaben bei der Delegierung von Angehörigen zum Studium und der Arbeit mit diesen Angehörigen während der Ausbildung 151 Seiten, 1.12.1977, JHS MF VVS 001–400/77 Bally, Dieter (Major; UA 6. GBK), Folgert, Frank (Hauptmann; UA 1. Flottille; beide HA I/VM; 19. HFL) Erarbeitung von Arbeitsschritten und Lösungsvorschlägen für den Leiter einer Unterabteilung der Hauptabteilung I/Volksmarine zur Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit im Wohn-, Freizeit- und Interessenbereich auf der Grundlage einer exakten Analyse der Ausgangssituation 84 Seiten, 15.11.1983, JHS MF GVS 001–82/83

Band, Hans-Jürgen (Leutnant; HA Kader und Schulung; 19. HDL) Die wachsende Notwendigkeit der qualifizierteren Durchsetzung der Dienstanweisung Nr. 1/73 des Genossen Minister und die sich daraus konkret ergebenden Anforderungen an die Phase der Zusammenarbeit mit den Perspektivkadern 42 Seiten, JHS MF VVS o001–271/83, K727 Bandermann, Werner, siehe Lenke, Harry Bandur, Heinz, Bräunig, Gerhard, Wiegmann, Gerhard (alle HA KuSch) Die zweckmäßige Auswahl, kontinuierliche zielstrebige Erziehung und Befähigung der OibE/A zur effektiven Lösung der politisch-operativen Aufgabenstellung in ihrem spezifischen Verantwortungsbereich 144 Seiten, GVS MfS 016-611/77, HA KuSch Nr. 551 Bänecke, Willi (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Die mißbräuchliche Benutzung des Verbindungsweges Autobahn Marienborn – Berlin und Hinweise zu ihrer Überwindung [mit Abbildungen] 105 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 559, MfS JHS MF 526 Bär, Lothar (Hauptmann; KD Sebnitz; 19. HFL) Die politisch-operative Sicherung von Reise- und Auslandskadern bei dienstlichen Einsätzen in den Entwicklungsländern 71 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–362/83 Baranyai, Orban (Hauptmann; HA I/GK Nord/UA Aufklärung Schönberg) Inhalt der Jahresabschlußanalyse in den Unterabteilungen Aufklärung beim Kommando der Grenztruppen der Hauptabteilung I und die Arbeitsweise des Unterabteilungsleiters bei der Erarbeitung der Jahres-abschlußanalyse als Voraussetzung für die Erhöhung der Effektivität der Führungs- und Leitungstätigkeit 41 Seiten, Oktober 1972, JHS MF VVS 160–225/72 Barbatz, Siegfried (Major), Zipro, Paul (Major), Andrae, Günter (Hauptmann; alle HA PS; 10. HDL) Zur Entwicklung des Persönlichkeitsbildes eines Tschekisten im Zeitraum bis 1980, speziell im politischoperativen Sicherungsdienst innerhalb der Abteilung II der Hauptabteilung PS 90 Seiten, 20.10.1973, JHS MF VVS 160–230/73 Barnewold, Uwe, Heger, Dieter, Reball, Günter (alle HA KuSch; HU Berlin) Bilderatlas über die zu erwartenden Spurenkomplexe bei ausgewählten Handlungsabläufen 82 Seiten 14.6.1980, JHS MF VVS 001–315/80 Barnikol, Heinz (Major; HA I/GK Süd Aufklärung, UA Hildburghausen; 9. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit mit Perspektiv-IM zur zielstrebigen Bearbeitung von Objekten der Bundeswehr der Grenzaufklärung der Hauptabteilung I 108 Seiten, Dezember 1973, JHS MF VVS 160–306/73 Baron, Klaus-Rüdiger (Oberleutnant; Schwerin/IX; 21. HDL) Zur Auswahl und zur Anwendung von Täuschungselementen als vernehmungstaktisches Mittel in der Vernehmung von Verdächtigen und Beschuldigten, die wahrheitsgemäße Aussagen des Vernommenen bewirken können 57 Seiten, 2.10.1985, JHS MF VVS o001–311/85, JHS 20334 Bartelmann, Frank (Hauptmann), Lange, Jörg (Hauptmann; beide HA VI; 14. HFL) Die politisch-operative Bedeutung und Notwendigkeit einer wirksamen Bekämpfung von Sucht-mitteldelikten im grenzüberschreitenden Verkehr und die sich daraus ergebenden Konsequenzen 183 Seiten, 15.1.1979, JHS MF VVS 001–388/78

Bartels, Helmut (Hauptmann; Rostock/XX; 18. HDL) Methoden der Zurückführung solcher DDR-Bürger aus nichtsozialistischen Staaten, die ungesetzliche Grenzübertritte durchführten 55 Seiten, 28.12.1981, JHS MF VVS 001–339/81 Bartels, Wolfgang, Flysik, Bernhard, Hackenberg, Günter, Niepel, Alois (alle Hauptmann) Inhaltliche, organisatorische und methodologisch-technische Bestimmung einer einheitlichen operativen Statistik im MfS auf der Grundlage des Befehls 299/65 des Ministers 108 Seiten, Juli 1967, VVS MfS 160–D 426, JHS MF 410 Bartelt, Burkhardt (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Vernehmung wiederholt Straffälliger 52 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 181/81 Barth, Frank (Offiziersschüler; HA II/4; 2. OSL) Ausgewählte Erfahrungen der Organisierung der komplexen Spionageabwehr in militärischen Schwerpunktbereichen sowie daraus resultierende Erfordernisse unter dem Aspekt der vorbeugenden Verhinderung und aktiven Bekämpfung von Versuchen imperialistischer Geheimdienste, Bürger der Deutschen Demokratischen Republik, die Privatreisen in das nichtsozialistische Ausland realisieren, für ihre agenturische Arbeit gegen die DDR zu nutzen 34 Seiten, 30.3.1989, JHS MF VVS o001–340/89, JHS 21497 Barthel, Dietmar (Major; Erfurt/XX/4) Die zur offensiven operativen Durchsetzung und Sicherung der Politik in Kirchenfragen von Partei und Regierung erforderliche konzeptionelle schwerpunktmäßige inoffizielle Durchdringung der EvangelischLutherischen Kirche in Thüringen 74 Seiten, 24.7.1981, JHS MF VVS 001–297/81 Barthel, Herbert (Major), Schmalfuß, Hartwin (Major; beide HA KuSch; 4. HFL) Die Prognosebildung als Bestandteil der wissenschaftlichen Kaderpolitik und Kaderarbeit im Ministerium für Staatssicherheit 112 Seiten, 15.12.1968, JHS MF VVS 160–9/69 Barthel, Rüdiger, siehe Voigt, Siegfried Barthlomayzik, Ulrich (Oberleutnant; Schwerin/XIX; HU Berlin, Sektion K.) Die politisch-operative Abwehrarbeit zur rechtzeitigen Aufklärung feindlich tätiger Personen, die den reibungslosen Transportablauf im Verkehrszweig Deutsche Reichsbahn stören 73 Seiten, 30.3.1979, JHS MF VVS 001–380/78 Bartholome (Oberleutnant; Erfurt) Untersuchen Sie das Wirken der politisch-ideologischen Diversion in den Kreisen des Mittelstandes (bes. Betriebe mit staatlicher Beteiligung) und in den kleinbürgerlich-demokratischen Parteien in der KD. Welche Aufgaben und Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der Arbeit mit IM zur Bearbeitung dieser Erscheinungen und Träger der politisch-ideologischen Diversion? (Schulungsmaterial) 22 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 10, MfS JHS MF 10 Bartl, Joachim (Hauptmann; KD Oranienburg; 25. HFL) Untersuchungen zum Stand der Erfüllung der politisch-operativen Aufgabenstellung zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung von Skinheads im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Oranienburg [mit Bildmaterial] 116 Seiten, 13.10.1989, JHS MF VVS o001–486/89, JHS 21598

Bartl, Raimund (Oberstleutnant), Tietz, Günter (Major; beide HA I/GK Süd) Aktuelle Erscheinungsformen, Mittel und Methoden der Kontaktpolitik durch Angehörige westdeutscher Grenzüberwachungsorgane und bestimmter Kreise der Grenzbevölkerung gegen die Angehörigen der Grenztruppen der NVA der DDR, deren Wirksamkeit auf die Angehörigen der NVA und ihre vorbeugend rechtliche Bekämpfung 225 Seiten, 21.12.1971, JHS MF VVS 160–776/71 Bartnitzek, Gerhardt (Major), Grimm, Wolfgang (Oberleutnant; beide HA XX/4) Lösungswege zur offensiven Bekämpfung und vorbeugenden Verhinderung von subversiven Aktivitäten klerikaler Organisationen kapitalistischer Länder, insbesondere sogenannter christlicher Ostmissionen, welche die Transitwege und die erleichterten Einreisebedingungen in die DDR sowie in andere sozialistische Länder mißbrauchen 85 Seiten, März 1982, JHS MF VVS 001–262/82, JHS 23509 Bartosik (Major; Neubrandenburg) Die Vorbereitung und Durchsetzung der komplexen operativen Arbeit zur Sicherung von Militärübungen und Manövern gegen die Spionagetätigkeit der imperialistischen Geheimdienste als Bestandteil der inneren Spionageabwehr 82 Seiten, 30.11.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 490, MfS JHS MF 463 Bartsch, Andreas (Offiziersschüler; Rostock/XX; 2. OSL) Arbeitsweise zur Gewinnung von operativ bedeutsamen Ersthinweisen zu Auslands- und Reisekadern der Wilhelm-Pieck-Universität Rostock unter Einbeziehung der Möglichkeiten des Direktorates für Internationale Beziehungen in Richtung feindlicher nachrichtendienstlicher Tätigkeit 67 Seiten, 27.4.1989, JHS MF VVS o001–260/89, JHS 21426 Bartsch, Gerd (HU Berlin, Sektion K.) Durchtrennung der Nabelschnur unter experimentellen Bedingungen. (Ausgehend vom bereits vorliegenden Material werden an menschlichen frischen Nabelschnurproben unter Verwendung verschiedener Werkzeuge und unter Variation anderer Versuchsbedingungen Durchtrennungsversuche vorgenommen.) Ziel ist eine ausführliche und qualitativ hochwertige makrofotografische Bilddokumentation für Praxis und Lehre; Kapitel Kindestötung 53 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 40/81 Bartsch, Heinrich (Oberstleutnant; KD Grevesmühlen) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit zur Herausarbeitung und Bestimmung operativ bedeutsamer Personen und Sachverhalte, auf die im Zusammenhang mit dem Einreiseverkehr zum touristischen Tagesaufenthalt (VTA) die Arbeit zu konzentrieren ist 61 Seiten, 20.8.1984, JHS MF VVS 001–1482/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bartsch, Heinz (Hauptmann; Rostock) Die Bestimmung der politisch-operativen Schwerpunkte in einem Grenzkreis zur Gewährleistung der Unantastbarkeit der Staatsgrenze 55 Seiten, 20.9.1972, JHS MF VVS 160–252/72 Bartsch, Wolfgang, Beißig, Bernd (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Über Einsatzmöglichkeiten der Kunstkopfstereofonie in der kriminalistischen Akustik 111 Seiten, 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 131/82 Barz, Günter (Hauptmann; HA KuSch) Die sozialistische Sozialpolitik in der DDR und ihre Anwendung in den Organen des MfS 119 Seiten, 19.1.1972, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 154/83

Barz, Lothar (Oberstleutnant; Magdeburg/IX; 1. extern.) Lehrmethodische Aufbereitung eines mit spektakulären Mitteln vorgetragenen Angriffs auf die Staatsgrenze der DDR für die rechtswissenschaftliche Ausbildung in Offiziersschülerlehrgängen 140 Seiten, 30.5.1989, JHS MF VVS o001–403/89, JHS 21535 Bästlein, Heinz (Hauptmann; KD Suhl; 21. HFL) Probleme und Wege der Rationalisierung der politisch-operativen Auswertungs- und Informationstätigkeit in der Kreisdienststelle Suhl 87 Seiten, 16.12.1985, JHS MF VVS o001–344/85, JHS 20361 Bastubbe, Uwe (Leutnant; Suhl/IX; 23. HDL) Erfordernisse und Möglichkeiten der Beweisführung nach Ablegen eines Geständnisses durch der Begehung von Straftaten verdächtiger Personen, dargestellt an zwei ausgewählten, von der Abteilung IX der BV Suhl bearbeiteten Ermittlungsverfahren 43 Seiten, 19.12.1986, JHS MF VVS o001–309/87, JHS 21017 Bastubbe, Werner, siehe Bohnert, Edgar Bäßler, Gerhard (Oberstleutnant; HA III; 1. Lehrgang) Einige Aspekte der Sicherheit und Geheimhaltung beim verstärkten Einsatz von Mikro- und Kleinrechnern 21 Seiten, 15.8.1983, JHS MF VVS 001–1428/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bäßler, Günter (Major; HA XVIII/8; 13. HFL) Zur Vorgehensweise eines Elektronikkonzerns der BRD in Schwerpunktbereichen der Volkswirtschaft der DDR und der sozialistischen Staaten, insbesondere im Bereich der Elektrotechnik/Elektronik, und Schlußfolgerungen für die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit 53 Seiten, November 1977, JHS MF VVS 001–385/77 Bäßler, Heinz (Hauptmann; 16. HFL), Henkel, Detlef (Hauptmann; 17. HDL; beide HA PS/VII) Psychologische Aspekte der Analyse von Tätigkeiten bei der Erarbeitung von Anforderungsbildern für Angehörige des Nahabsicherungsbereiches 80 Seiten, 17.11.1980, JHS MF VVS 001–325/80 Bathke (Oberleutnant) Die Organisierung der komplexen inneren Spionageabwehr in dem über Saßnitz laufenden internationalen Verkehr (Schulungsmaterial) 25 Seiten, 29.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 217, MfS JHS MF 85 Bauch, Gerhard (Hauptmann; Cottbus/AKG; 15. HFL) Probleme der Nutzung von Bewertungskriterien zur Beurteilung der Arbeitsergebnisse des IM-Bestandes aus der Sicht des Leiters einer Diensteinheit zur Erhöhung der Wirksamkeit der inoffiziellen Arbeit, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Forst 67 Seiten, 28.5.1979, JHS MF VVS 001–279/79 Bauer (Oberleutnant; 27. HFL) Aktuelle Erfahrungen der Linie IX der BVfS Gera bei der Rückgewinnung und Wiedereingliederung im Rahmen der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren gegen Personen, die unter Verletzung von Strafrechtsnormen ein Verlassen der DDR anstreben 16 Seiten [handschriftlich]; Z. Tgb.-Nr. 7/90, JHS 21613 Bauer, Hans-Jürgen, siehe Haase, Gerhard

Bauer, Olaf (Oberleutnant; KD Weimar; 26. HFL) Die Herausarbeitung personeller Schwerpunkte in den Zielgruppen der imperialistischen Geheimdienste unter den in der DDR einreisenden BRD-Bürgern mit verwandtschaftlichen Verbindungen in die DDR zur gezielten Entwicklung operativer Ausgangsmaterialien und deren Verdichtung 43 Seiten, 30.5.1989, JHS MF VVS o001–415/88, JHS 21280 Bauer, Rolf (Oberstleutnant; HA II) Einige Gesichtspunkte für die klassenmäßige Erziehung politisch-operativer Mitarbeiter des MfS, insbesondere auf Linie II unter den neuen politisch-operativen Lagebedingungen 127 Seiten, 20.2.1975, JHS MF GVS 001–74/75 Bauer, Werner, siehe Philipp, Helmut Baumann (Major) Die vom MfS bisher erkannte Tätigkeit der wichtigsten imperialistischen Geheimdienste bei der Werbung und Zurückschleusung von zeitweilig in Westdeutschland und Westberlin lebenden DDR-Bürgern zur Durchführung von Spionageverbrechen 52 Seiten, September 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 261, MfS JHS MF 261 Baumann, Frank (KD Weißenfels; 26. HFL) Erfahrungen und Erkenntnisse bei der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung von Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion (PID) in ausgewählten Bereichen des Verantwortungsbereiches der Kreisdienststelle Weißenfels 89 Seiten, 22.6.1989, JHS MF VVS o001–418/89, JHS 21547 Baumann. Fritz (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin, AIG) Die spezifischen Besonderheiten der operativen Personenkontrolle bei jugendlichen und jungerwachsenen Personenkreisen auf der Grundlage der Richtlinie 1/71 des Ministers für Staatssicherheit 54 Seiten, November 1971, JHS MF VVS 160–622/71 Baumann, Günther (Oberstleutnant; HA PS) Das Teilsystem Versorgung und Betreuung der führenden Repräsentanten im Gesamtsystem der politischoperativen Sicherungsmaßnahmen der Hauptabteilung PS 60 Seiten, 1.7.1971, JHS MF GVS 160–56/71 Baumann, Hans-Joachim (Major; Erfurt/VII; 6. HFL) Das Zusammenwirken der Diensteinheiten des MfS mit den operativen Dienstbereichen der DVP im Prozeß der operativen Personenkontrolle des MfS 54 Seiten, 15.7.1970, JHS MF VVS 160–143/70 Baumert (Major; Potsdam) Erarbeitung von Gesichtspunkten, die bei der Einleitung operativer Personenkontrollen in den Diensteinheiten zu berücksichtigen sind 95 Seiten, 26.5.1970, JHS MF VVS 160–185/70 Baumgart, Günter (Major; Gera/II; 12. HFL) Die Gestaltung der konspirativen Zusammenarbeit mit IMP auf dem Sektor der Sicherung militärischer Objekte unter Berücksichtigung der Weisungen und Forderungen der imperialistischen Geheimdienste und die sich daraus ergebenden Anforderungen an das Spielmaterial für den IMP 101 Seiten, Januar 1976, JHS MF GVS 001–102/75 Baumgartner, Thomas, Haft, Thorsten (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Phänomenologische und praktische Aspekte von Sexualstraftaten gemäß der §§121 und 148 StGB am Beispiel des Berliner Stadtbezirks Prenzlauer Berg 124 Seiten, Juni 1984, Z. Tgb.-Nr. 236/84, JHS 21664

Bauroth, Reiner, siehe Hoffmann, Dieter Bausch, Karl, Geisler, Helmut (beide HU Berlin, Juristische Fakultät) Die Informationstätigkeit innerhalb einer Bezirksverwaltung der Organe des MfS sowie zwischen dieser Bezirksverwaltung und der Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei. Schlußfolgerungen zur Qualifizierung der Informationstätigkeit (Schulungsmaterial) 96 Seiten, 31.12.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 213, MfS JHS MF 213 Bausch, Manfred (Hauptmann; Leipzig/VIII) Möglichkeiten zur Erarbeitung wirksamer Abdeckungen und ihrer operativen Nutzung bei der Durchführung konspirativer Wohngebietsermittlungen der Linie VIII 101 Seiten, 9.9.1972, JHS MF VVS 160–278/72 Bayer, Steffen, Göthe, Hans-Joachim, Rösenick, Bernd (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Erfassung aller operativ-taktischen Methoden zur umfassenden Aufklärung eines Brennpunktes, nachdem der Brennpunktverursacher ermittelt wurde 188 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 150/75 Beck, Werner (Major), Kirsch, Manfred (Hauptmann; beide HA KuSch; 8. HFL) Die rationelle Gestaltung der Informationstätigkeit und der Informationsbeziehungen durch die Kaderreferate der Hauptabteilung Kader und Schulung als eine Voraussetzung zur weiteren Erhöhung ihrer Wirksamkeit 97 Seiten, September 1972, JHS MF VVS 160–239/72 Becker, Frank (Hauptmann; Leipzig/AKG; 21. HFL) Der Prozeß der Verallgemeinerung von Informationen zur Reaktion der Bevölkerung in einer AKG 77 Seiten, 16.7.1985, JHS MF VVS o001–345/85, JHS 20362 Becker, Hans (Hauptmann; HA IX/7; HU Berlin) Die Erscheinungsformen des individuellen Terrors in der Deutschen Demokratischen Republik und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Tätigkeit der Linie Untersuchung des MfS 64 Seiten, 31.12.1973, JHS MF VVS 160–300/73 Becker, Harry (Major; KD Pasewalk; 25. HFL) Die neuen Anforderungen an den Schutz von Staatsgeheimnissen und sich daraus ergebende Konsequenzen für die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit im Rat des Kreises Pasewalk 69 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–510/88, JHS 21371 Becker, Hartmut (Hauptmann; Erfurt/AKG; 22. HDL) Erfordernisse und Möglichkeiten der Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung bedeutsamer Bereiche der ökonomischen Sicherstellung der Landesverteidigung im Rahmen des politisch-operativen Zusammenwirkens 59 Seiten, 30.6.1988, JHS MF GVS o001–64/86, JHS 20459 Becker, Horst (Major; KD Rostock), Menzel, Harri (Major; KD Bad Doberan; beide 14. HFL) Aufgaben und Wege zur Gewährleistung der ständig aktuellen Einschätzung der politisch-operativen Lage durch den Leiter der Kreisdienststelle 85 Seiten, 10.8.1978, JHS MF VVS 001–291/78

Becker, Roland (Hauptmann; HA VI/Auslandstourismus) Zur Auswahl, Vorbereitung und Zusammenarbeit mit IME, die kurzzeitig zur Absicherung touristischer Ballungszentren im sozialistischen Ausland eingesetzt werden 109 Seiten, 22.4.1975, JHS MF VVS 001–270/75 Becker, Roland, Berner, Reinhard (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Untersuchung von Ursachen und Bedingungen für das Havariegeschehen in den Berliner Heizkraftwerken Mitte und Lichtenberg der BEWAG 142 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 40/77 Becker, Rudolf (Hauptmann; KD Eberswalde; 17. HFL) Lösungswege und Maßnahmen zur effektiven Gestaltung der vorbeugenden Überprüfung der für den Einsatz in sowjetischen militärischen Objekten vorgesehenen Personen der Nachauftragnehmer des VEB Spezialbau Potsdam/Betriebsteil Eberswalde 62 Seiten, 9.11.1981, JHS MF VVS 001–359/81 Beckert, Gert (Major; OV "Wismut"/VI; 16. HFL) Die wirksame Erziehung und Befähigung der Angehörigen der Wach- und Sicherungseinheit "Horst Menzel" der Objektverwaltung "Wismut" im Prozeß der täglichen Arbeit 114 Seiten, 1.10.1980, JHS MF VVS 001–365/80 Beckmann, Hans-Otto (Hauptmann; Schwerin/VI; ASR Potsdam-Babelsberg) Mittel und Methoden zur vorbeugenden und wirksamen Verhinderung von terroristischen Angriffen auf Eisenbahn-GÜST, dargestellt am Beispiel der PKE Schwanheide 48 Seiten, 1975, JHS MF GVS 001–77/75 Beer, Detlef (Hauptmann; HA VII/AKG; 25. HFL) Die politisch-operative Bearbeitung von Bürgern der BRD, Einwohnern von Berlin (West) und zurück-kehrenden DDR-Bürgern im Rahmen der Vorprüfung und des Aufnahmeverfahrens und die sich daraus ableitenden politisch-operativen Aufgaben ausgewählter Diensteinheiten sowie Erfordernisse der Qualifi-zierung und Erreichung einer höheren Wirksamkeit des Aufnahmeverfahrens im Gesamtinteresse des MfS 175 Seiten, 23.8.1988, JHS MF GVS o001–88/88, JHS 21133 Beese, René (Offiziersschüler; HA II/3, 3. OSL) Aktuelle Erkenntnisse zu Vorgehensweisen, Mitteln und Methoden sowie Zielgruppen der Wirtschaftsabteilung der Botschaft der USA in der DDR zur umfassenden und zielgerichteten Aufklärung der Ökonomie der DDR und Schlußfolgrungen für die Organisierung der Abwehrarbeit 95 Seiten, 1.12.1989, JHS MF VVS o001–435/90, JHS 21631 [teilweise handschriftlich] Beger, Achim (Hauptmann; AKG) Die Herausarbeitung von Anforderungen und Wegen zur Erhöhung der Wirksamkeit der Vortragstätigkeit im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums für Staatssicherheit im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Leipzig 113 Seiten, 15.2.1981, JHS MF VVS 001–262/81 Behm, Bernhard (Hauptmann; Büro der Leitung; HU Berlin, Sektion K.) Spezielle Probleme der Bearbeitung von aufgezeichneten politisch-operativ bedeutsamen Schallereignissen in bezug auf inhaltliche Auswertung, Erfassung, Speicherung und Wiedergewinnung als Bestandteil der Auswertungs- und Informationstätigkeit 69 Seiten, 28.5.1985, JHS MF VVS o001–328/85, JHS 20349

Behne, Dieter, Claus, Matthias (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Katalogisierung von Begriffen der Wirtschaftskriminalität 71 Seiten, 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 186/81 Behrendt, Hans-Dieter (Major; Potsdam/VI) Die Rolle und Aufgaben des Leiters der Linie Paßkontrolle als Stellvertreter des Leiters der Abteilung VI einer Bezirksverwaltung bei der Lösung der sich aus dem System der Abteilung VI ergebenden spezifischen politisch-operativen Aufgaben für die Paßkontrolle 64 Seiten, 26.6.1970, JHS MF VVS 160–190/70 Behrendt, Johannes (Oberleutnant; KD Köthen) Die Aufgaben der Linie XVIII einer KD zur Absicherung militärischer Objekte der Gruppe sowjetischer Streitkräfte in Deutschland gegen Spionageangriffe imperialistischer Geheimdienste und zum Erkennen operativ interessanter oder spionageverdächtiger Personen aus Bau-, Reparatur- und anderen Dienstleistungsbetrieben der DDR, zu denen die militärischen Objekte objektiv Beziehungen unterhalten 83 Seiten, 29.7.1972, JHS MF VVS 160–379/71 Behrendt, Jürgen (Hauptmann; KD Quedlinburg; 25. HFL) Die politisch-operative Sicherung wissenschaftlich-technischer Aufgabenstellungen im VE Kombinat Pflanzenzüchtung und Saatgutwirtschaft Quedlinburg, dargestellt am Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Quedlinburg 127 Seiten, 16.7.1988, JHS MF VVS o001–476/88, JHS 21338 Behrenroth, Werner (Major; Magdeburg/XX) Erfahrungen bei der Feststellung, operativen Bearbeitung und Zurückdrängung von Stützpunkten der politischideologischen Diversion auf der Linie XX 50 Seiten, 30.11.1983, JHS MF VVS 001–1461/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Behrenroth, Werner (Oberleutnant; Magdeburg/XIX; HU Berlin, Sektion K.) Die Gestaltung eines wirksamen Einsatzes des Systems der Sicherheitsbeauftragten in der Reichsbahn-direktion Magdeburg zur Erhöhung der Ordnung und Sicherheit und der wesentliche Inhalt ihrer Tätigkeit 97 Seiten, 31.12.1969, JHS MF VVS 160–361/69 Behrens, Ernst (Major; Magdeburg/XIX; 4. HFL) Die Gestaltung des Sicherheitssystems an dem Verbindungsweg Wasserstraße zwischen Westdeutschland und Westberlin zur vorbeugenden Verhinderung der Spionage 68 Seiten, 28.12.1968, JHS MF VVS 160–4/69 Behrens, Paul (Major; VRD/Abt. Versorgungsdienste) Die Aufgaben zur Verpflegungsversorgung im MfS und die notwendigen Voraussetzungen zur Realisierung der Verpflegungsleistungen sowie die leitungsmäßigen Konsequenzen, die sich in Verwirklichung der Ziel- und Aufgabenstellung für die Abteilung Verpflegungsdienst ergeben 56 Seiten, 10.9.1978, JHS MF VVS 001–308/78 Behrens, Siegfried (Hauptmann; Erfurt/BKG; 26. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen zur Gestaltung effektiver, rationeller Informationsbeziehungen in der BKG Erfurt 51 Seiten, 30.8.1989, JHS MF VVS o001–482/89, JHS 21597 Beick, Torsten (Offiziersschüler; KD Eberswalde; 1. OSL) Rechtsprobleme und Erfahrungen der Erarbeitung außenpolitisch verwertbarer Informationen 44 Seiten, l .4.1988, JHS MF VVS o001–321/88, JHS 21193

Beier (Oberleutnant; Rostock) Grundsätze und Methoden der Leiterschulung anhand abgeschlossener operativer Vorgänge im Rahmen einer Bezirksverwaltung 86 Seiten, 1.9.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 184, MfS JHS MF 183 Beier, Herbert (Hauptmann; Schwerin/XIX; 16. HFL) Die vorgangsmäßige Bearbeitung von im berufsbedingten grenzüberschreitenden Verkehr nach der BRD eingesetzten Eisenbahnern der Deutschen Reichsbahn wegen des Verdachts der Spionagetätigkeit für das Bundesamt für Verfassungsschutz 61 S., 27.9.1980, JHS MF VVS 001–261/80 Beier, J. Die Aufklärung und Bekämpfung der staatsfeindlichen Tätigkeit imperialistischer Geheimdienste und Konzerne auf dem Gebiet der Wirtschaftsbeziehungen mit dem nichtsozialistischen Ausland durch offensive Arbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern 76 Seiten, [1965], Z. Tgb.-Nr. Pos D 190, MfS JHS MF 190 Beilfuß, Rudi, siehe Lißner, Karl Beinarowitz, Harry (Oberstleutnant; HA I/KGT/Abwehr/GK Süd) Die politisch-operative Arbeit in den Linienkompanien der Grenztruppen der Nationalen Volksarmee an der Staatsgrenze der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland zur vorbeugenden Verhinderung von Fahnenfluchten 110 Seiten, 25.11.1971, JHS MF VVS 160–262/71 Beißig, Bernd, siehe Bartsch, Wolfgang Beißig, Fritz (Hauptmann; KD Meißen; 10. HDL) Der praktische Nutzen der Analyse der Begehungsweise von Staatsverbrechen für die Auftragserteilung von IM zur Aufdeckung und Bearbeitung staatsfeindlicher Tätigkeit 62 Seiten, 13.9.1973, JHS MF VVS 160–224/73 Belikat, Wolfgang (Major; Dresden/AKG) Die politisch-operative Lageeinschätzung zum "Friedensseminar Meißen" und Erfordernisse der politischoperativen Bearbeitung seiner Organisatoren zur vorbeugenden Verhinderung und Zurückdrängung ihres feindlich-negativen Wirksamwerdens 92 Seiten, 15.11.1985, JHS MF GVS o001–76/85, JHS 20282 Bellin, Günter (Oberleutnant; HA VIII/10; 23. HDL) Die Verantwortung des Gruppenleiters bei der Vorbereitung der operativen Beobachtung 59 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001–328/87, JHS 21032 Bellstedt, Klaus-Dieter (Major; Postzollfahndung Erfurt; 12. HFL) Die Anleitung und Kontrolle durch den Leiter als Bestandteil der Führungs- und Leitungstätigkeit zur Durchsetzung der dienstlichen Bestimmungen und Weisungen des Genossen Minister hinsichtlich der Aufdeckung, Verhinderung und Bekämpfung der subversiven Feindtätigkeit im grenzüberschreitenden Kleingutverkehr und zur Erziehung und Befähigung der unterstellten Leiter und Mitarbeiter 54 Seiten, 5.11.1976, JHS MF GVS 001–88/76 Belz, Horst (Major; HA IX; HU Berlin, Sektion K.) Zur Anwendung der Schallaufzeichnung durch die Leiter bei der Anleitung und Kontrolle der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren 48 Seiten, Januar 1983, JHS MF VVS o001–307/83

Bemme, Jörg (Oberstleutnant; Abt. III; 9. HFL) Die Anwendung funkelektronischer Mittel durch die imperialistischen Geheimdienste zur Sicherstellung von Nachrichtenverbindungen zwischen Geheimdienstzentralen und Spionen [mit umfangreichem Bildmaterial] 126 Seiten, 31. 1. 1976, JHS MF GVS 160–104/74 Bendel, Andreas, siehe Albinus, Wolfgang Bender, Eberhard (Major; Cottbus/Stellvertreter Operativ; 20. HFL) Die Gewinnung von Erkenntnissen über die Leistungsfähigkeit von Dienstkollektiven für die weitere Qualifizierung der Leitungstätigkeit in einer Fachabteilung der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit 81 Seiten, 21.6.1984, JHS MF VVS o001–288/84, JHS 20143 Bendhacke, Volker (Oberstleutnant; Abt. Nachrichten; 4. Lehrgang) Die Verantwortung der Abteilung N zur Durchsetzung des Linienprinzips bei der einheitlichen Führung des Nachrichtenwesens des MfS 36 Seiten, 1.7.1986, JHS MF GVS o001–367/86, JHS 20615 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Benecke, H.-Eberhard, siehe Knöchel, Dieter Beneke, Jörg (Major; KD Osterburg; 24. HFL) Die Anforderungen an den mittleren leitenden Kader zur Leistungsbewertung operativer Mitarbeiter mittlerer Kreisdienststellen als Grundlage ihrer weiteren Erziehung und Befähigung 55 Seiten, 15.3.1988, JHS MF VVS o001–377/88, JHS 21244 Benkenstein, Gerhard (Hauptmann; KD Sondershausen; 19. HFL) Operative Erkenntnisse der Kreisdienststelle Sondershausen zur politisch-operativen Sicherung von BRDMonteuren bei Investvorhaben, abgeleitet aus den Ergebnissen der politisch-operativen Sicherung, Kontrolle und Bearbeitung von BRD-Monteuren, die sich zur Realisierung eines Investitionsvorhabens von 1981–1983 im VEB Kombinat Kali, Werk "Glückauf in Sondershausen aufhielten 58 Seiten, JHS MF VVS o001–265/84, JHS 20121 Bensch, Udo (Hauptmann; 20. HDL), Jahn, Harald (Oberleutnant; 12. FFL; beide Potsdam/VI) Erkenntnisse und Erfahrungen bei der politisch-operativen Sicherung eines Schwerpunktbereiches auf der Grundlage einer langfristigen Konzeption, insbesondere durch eine qualifizierte IM-Arbeit, untersucht am Beispiel des Grenzzollamtes Drewitz, sowie die Erarbeitung eines entsprechenden Arbeitsdokumentes 52 Seiten, 8.10.1984, JHS MF VVS o001–310/84, JHS 20159 Berg, Jörg-Peter, siehe Sternal, Marianne Berge, Siegmar (Major; HA XX/6; 6. HFL) Aufgaben und Arbeitsweise des Systems der Sicherheitsbeauftragten im Wirtschaftszweig Deutsche Post 48 Seiten, 19.4.1970, JHS MF VVS 160–103/70 Berger, Erhard, (Hauptmann; KD Jessen; 25. HFL) Probleme der Schaffung und Nutzung von KW eines Landkreises zur Durchführung von Treffs mit IM und praktische Wege ihrer Lösung. Untersucht und dargestellt im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle 47 Seiten, 15.6.1988, JHS MF VVS o001–393/88, JHS 21259

Berger, Heinz-Peter (KMU Leipzig, Sektion Wirtschaftswissenschaften, Fachrichtung Rechnungsführung und Statistik) Theoretische und praktische Grundlagen für eine systematische Analyse und Kritik einer "empirischen Schule" der bürgerlichen Betriebswirtschaftslehre 112 Seiten, Juni 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 177/75 Berger, Karl-Heinz (Hauptmann; Erfurt/VII; 8. HFL) Die Bearbeitung von durchgeführten ungesetzlichen Grenzübertritten in operativen Materialien des MfS zur Schaffung von Beweisen einer staatsfeindlichen Tätigkeit 67 Seiten, 30.9.1972, JHS MF VVS 160–306/72 Berger, Konrad (Major; ZKG; 16. HFL) Die Bearbeitung von Feindorganisationen in Zentralen Operativen Vorgängen auf der Grundlage des Befehls Nr. 6/77 des Genossen Minister [Enthält: Gesellschaft für Menschenrechte e.V., Hilferufe von drüben, Brüsewitz-Zentrum] 86 Seiten, 22.10.1980, JHS MF VVS 001–394/80 Berger, Volker (Oberleutnant; Dresden/VI; 23. HFL) Probleme der politisch-operativen Weiterbearbeitung von Kontakten und anderen relevanten Erscheinungen zur Aufklärung und Verhinderung ihres subversiven Mißbrauchs aus den Ergebnissen des Prozesses der Sicherung des aufnehmenden politisch-motivierten Tourismus 69 Seiten, 13.1.1988, JHS MF VVS o001–286/87, JHS 20997 Berger, Walter (Hauptmann; HA PS/VII; HfÖ "Bruno Leuschner" Berlin-Karlshorst, Sektion Finanzökonomie) Probleme der wirtschaftlichen Rechnungsführung und des Systems ökonomischer Hebel in einem Handelsbereich einer Haushaltsorganisation (untersucht am Beispiel des Staatlichen Handelsobjektes "Letex") 42 Seiten, 15.6.1970, JHS MF VVS 160–186/70 Berghoff (Major; HA KuSch) Die politisch-operative Verantwortung der Kaderorgane des MfS zur weiteren Verbesserung einer schwerpunktorientierten, differenzierten und einheitlichen Bearbeitung von Übersiedlungsersuchenden, die Angehörige des MfS waren bzw. von Bürgern, welche in einer verwandtschaftlichen Beziehung zu Angehörigen oder ehemalig Angehörigen des MfS stehen und Ersuchende auf Übersiedlung sind sowie der Kontrolle der Rückverbindungen zur rechtzeitigen und erfolgreichen vorbeugenden Abwehr feindlicher Angriffe gegen die innere Sicherheit des MfS 75 Seiten, 25.4.1988, GVS MfS 0016, MfS HA KuSch Nr. 706 Bergmann, Achim, siehe Vathke, Kurt Bergmann, Günter, siehe Michael, Heinz Bergmann, Johannes (Hauptmann), Ehrler, Wolfgang (Major; beide KD Jena; 26. HFL) Die aus der Forschungskooperation des Physikalisch-Technischen Instituts Jena der AdW der DDR und der FriedrichSchiller-Universität Jena mit dem Kombinat VEB Carl Zeiss Jena zum Staatsauftrag "Höchstintegration" erwachsenden neuen Anforderungen an die sicherheitspolitische Arbeit der Kreisdienststelle Jena 151 Seiten, 14.8.1989, JHS MF VVS o001–354/89, JHS 21509 Bergmann, Peter (Hauptmann; Rostock/XX; 20. HFL) Subversive Bestrebungen im kirchlichen Gruppentourismus aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin und Methoden ihrer Aufdeckung 113 Seiten, 19.10.1984, JHS MF VVS o001–387/84, JHS 20223

Bergner, Paul (Major; Berlin/VII; 19. HFL) Qualifizierung der vorbeugenden Arbeit zum Erkennen und weitestgehenden Zurückdrängen von Faktoren, die das Wirken der politisch-ideologischen Diversion im Bereich der Volkspolizei-Bereitschaften ermöglichen bzw. begünstigen 110 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–349/83 Bergt, Gerhard (Major; Magdeburg/AKG; 25. HFL) Die Erarbeitung von Informationen an leitende Kader der Partei sowie staatlicher und wirtschaftsleitender Organe in Realisierung problem- und aufgabenbezogener Lageeinschätzungen als Bestandteil der politischoperativen Arbeit und ihrer Leitung (Dargestellt an der Dienstanweisung 2/82 des Leiters der Bezirksverwaltung Magdeburg in der Fassung vom 01.11.1987) 72 Seiten, 15.5.1988, JHS MF VVS o001–398/88, JHS 21265 Bergt, Wilfried (Hauptmann; Selbständiges Referat XII) Die Anforderungen an die Leitungs- und Führungstätigkeit der Linie XII der Bezirksverwaltung zur Gewährleistung einer ständigen Nutzung der gespeicherten Informationen in der Abteilung XII, um zu einer Verbesserung der Zusammenarbeit mit IM territorial und linienmäßig beizutragen 81 Seiten, 15.11.1969, JHS MF VVS 160–104/69 Berndt, Arno, siehe Schüler, Harald Berndt, Günter (Hauptmann; KD Pirna; 23. HFL) Welche generellen Voraussetzungen beziehungsweise Anforderungen sind an eine wirkungsvolle Vorbeugung und Bekämpfung des feindlichen Mißbrauchs der Eingabentätigkeit in der politisch-operativen Arbeit zu stellen? 67 Seiten, 10.7.1987, JHS MF VVS o001–284/87, JHS 20995 Berndt, Horst (Oberleutnant) Die Erscheinungsformen der staatsfeindlichen Tätigkeit sowie besonderer Vorkommnisse, wo der Verdacht der feindlichen Tätigkeit vorliegt, auf dem Gebiet der Landwirtschaft des Kreises Neustrelitz. Schlußfolgerungen für die Qualifizierung der Leitung und Organisation der politisch-operativen Arbeit 50 Seiten, 28.11.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 237, MfS JHS MF 237 Berndt, Johannes (Major; KD Lübz) Die Notwendigkeit der Sicherung nach Territorialprinzip und Zweckmäßigkeit, mehrere hauptamtliche Führungs-IM im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle im Rahmen der territorialen Sicherung durch einen Mitarbeiter zu steuern 43 Seiten, 18.10.1972, JHS MF VVS 160–260/72 Berner, Axel, siehe Hinkel, Bodo Berner, Dieter (Major; Karl-Marx-Stadt/KuSch; 18. HFL) Erste Erfahrungen und Schlußfolgerungen für die weitere Qualifizierung der Vorauswahl, Gewinnung und Berufsvorbereitung von Jugendlichen zur Sicherung des militärischen Berufsnachwuchses in der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt 43 Seiten, 24.9.1982, JHS MF VVS 001–298/82 Berner, Frank (Offiziersschüler; Neubrandenburg/XVIII; 2. OSL) Grundsätzliche Sicherheitserfordernisse zur Bestimmung der Schwerpunktbereiche/Schwerpunkte beim Aufbau der ersten Phase der Anwendung moderner biotechnologischer Verfahren und deren Weiterentwicklung im Bezirk Neubrandenburg, ausgehend vom Konsultationsstützpunkt VEB Pharma Neubrandenburg 83 Seiten, 17.4.1989, JHS MF VVS o001–323/89, JHS 21483

Berner, Reinhard (Hauptmann; ZKG; 3 Lehrgang) Aufgaben und Voraussetzungen der ZKG aufgrund ihrer zentralen Stellung bei der Koordinierung der Maßnahmen zur Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels sowie der Aufklärung und vorbeugenden Verhinderung ungesetzlicher Grenzübertritte 32 Seiten, 20.9.1985, JHS MF VVS 001–1233/85, JHS 20435 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Berner, Reinhard, siehe Becker, Roland Bernhagen, Wolfgang (Hauptmann; HA VIII/5; 19. HFL) Anforderungen und Wege für eine wirkungsvolle analytische Auswertungs- und Informationstätigkeit des Referates Auswertung und Information im Verantwortungsbereich der Abteilung 5 der HA VIII zur Unterstützung der Leitungstätigkeit des Leiters der DE und seiner Stellvertreter 49 Seiten, 15.11.1983, JHS MF GVS 001–83/83 Bernstein, Johannes, siehe Schröder, Werner Bernstein, Klaus-Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur kriminalistischen Untersuchung nichtnatürlicher Todesfälle unter dem Aspekt der Aufdeckung von Verschleierungen, insbesondere von Situationsfehlern 47 Seiten, Juni 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 15/79 Berthold, Claus (Oberleutnant; HA XX/10; 20. HDL) Die Erarbeitung einer längerfristigen Konzeption zur politisch-operativen Sicherung des Schwerpunktobjektes der Hauptabteilung XX/10, "Neues Deutschland" 42 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–338/84, JHS 20181 Berthold, Manfred (HU Berlin, Juristische Fakultät) Die Stellung der Vertreter der Kollektive im Strafprozeßrecht der DDR und die sich daraus ergebenden Aufgaben der Untersuchungsführenden bei der Einbeziehung der Vertreter der Kollektive in das Ermittlungsverfahren 60 Seiten, 15.10.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 411, MfS JHS MF 399 Besekow, Hans-Dieter, siehe Ohmert, Ulrich Best, Eckehart, Kohlmann, Bernd (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Über den zweckmäßigen Aufbau von Handschriftensammlungen als Mittel zur Aufklärung von Straftaten 52 Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 164/73 Bestier (Hauptmann; 1. HFL) Die Zusammenführung und Qualifizierung von IM-Beobachtergruppen im Operationsgebiet zur Schaffung von Beweismitteln feindlich tätiger Personen 37 Seiten, [1964], Z. Tgb.-Nr. Pos D 138, MfS JHS MF 138 Bethge, Karl-Heinz (Major; HA VII/Stab/AIG) Die politisch-ideologische Diversion als Bestandteil der gegen die VP-Bereitschaften des MdI gerichteten subversiven Tätigkeit des Gegners sowie die Spezifik der politisch-operativen Arbeit zur Absicherung und Kontrolle operativ zu beachtender VP-Angehöriger, die ihren Grundwehrdienst in den VP-Bereitschaften ableisten 110 Seiten, 10.11.1969, JHS MF VVS 160–105/69 Bettzieche, Frank, Birkner, Peter (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Probleme der Entwicklung und der Festigung der Diktatur des Proletariats in der DDR in der Zeit von 1950 bis 1958 186 Seiten, Juni 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 39/79

Beulich, Manfred (Oberstleutnant; HA I/GK Nord/UA Abwehr Kalbe; 4. Lehrgang) Wege und Möglichkeiten zur Erhöhung der Konspiration in der Zusammenarbeit mit IM/GMS in grenzsichernden Einheiten unter den Bedingungen des weiterentwickelten Systems der Grenzsicherung 23 Seiten, 15.7.1986, JHS MF VVS 001–1238/86, JHS 20928 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Beutel, Leopold (Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Philosophische Fakultät) Die ideologischen und bewußtseinsmäßigen Ursachen für das Begehen von Rechtsverletzungen gegen das Paßgesetz der DDR bei Jugendlichen des Kreisgebietes Greifswald 75 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 591, MfS JHS MF 555 Beyer, Ernst (Major; Neubrandenburg/XX; 8. HFL) Der gezielte Einsatz von IM/GMS in Koordinierung mit kriminaltechnischen Mitteln in operativen Vorgängen zur Fahndung und Bearbeitung von Verfassern anonymer und pseudonymer Hetz- und Drohbriefe 46 Seiten, 31.7.1975, JHS MF VVS 001– 304/72 Beyer, Hans-Dietmar (Oberleutnant; Gera/VI/PKE Hirschberg) Die Qualifizierung der operativen Prozesse zur Erarbeitung und Verdichtung von Ersthinweisen auf staatsfeindlichen Menschenhandel an der Grenzübergangsstelle Hirschberg 82 Seiten, 1.8.1977, JHS MF VVS 001–348/77 Beyer, Hubert (Oberleutnant; Cottbus) Untersuchung zur Herausarbeitung einiger spezieller Einflußfaktoren auf die zweckmäßige Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen den Fachabteilungen und den Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Cottbus im Prozeß der Bestimmung der Schwerpunkte der politisch-operativen Arbeit sowie der Bearbeitung operativer Vorgänge 228 Seiten, 31.8.1976, JHS MF VVS 001–336/76 Beyer, Karl (Major; HA XIX/II; 14. HFL) Die politisch-operative Arbeit nach dem und im Operationsgebiet zur Sicherung des berufsbedingten grenzüberschreitenden Verkehrs der Binnenschiffahrt der DDR 110 Seiten, 30.4.1977, JHS MF VVS 001–322/77 Beyer, Kurt (Hauptmann) Ursachen und Bedingungen von Desertionen durch Angehörige der Zollverwaltung, die an den Grenzzollämtern an den Staatsgrenzen West und Berlin ihren Dienst versehen haben, und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die Organisierung der politisch-operativen Arbeit der Linie VII/3 an diesen Zolldienststellen (Schulungsmaterial) 108 Seiten, 30.9.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 262, MfS JHS MF 262 Biadacz (Oberleutnant; Neubrandenburg) Welche Methoden wendet der westdeutsche Geheimdienst zur Aufrechterhaltung der Verbindung mit seinen Agenturen an und welche Aufgaben ergeben sich daraus für die Gewährleistung einer maximalen Kontrolle und operativen Ausnutzung der Verbindungswege in ihrem Dienstbereich 21 Seiten, [1963], Z. Tgb.-Nr. Pos D 50, MfS JHS MF 50 Bialloblotzky, Reinhard (Unterleutnant; Potsdam/II; HU Berlin, Sektion K.) Zur Entwicklung von Ausgangsmaterialien für die Vorgangsbearbeitung der Spionageabwehr durch die Feststellung und Klärung operativ bedeutsamer Kontakte 43 Seiten, 30.4.1975, JHS MF VVS 001–273/75

Bibow, Klaus (Hauptmann), Billich, Hans (Hauptmann; beide Schwerin/IX; 17. HFL) Zu den Möglichkeiten der Nutzung inoffizieller Beweismittel zur Erarbeitung einer unwiderlegbaren offiziellen Beweislage bei der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren durch die Untersuchungsabteilungen des MfS 94 Seiten, Januar 1982, JHS MF VVS 001–378/81 Bicking, Werner (Major; Potsdam/KuSch; 17. HFL) Die zweckmäßige Gestaltung der Arbeit mit Kadern auf Perspektive gemäß Dienstanweisung 1/73 des Genossen Minister im Bereich der Bezirksverwaltung Potsdam zur qualifizierten Vorbereitung und Erprobung für den politisch-operativen Dienst im Ministerium für Staatssicherheit 55 Seiten, 8.10.1981, JHS MF VVS 001–310/81 Bieber, Siegfried (Major; HA I/GK Süd/UA Abwehr Plauen) Probleme der Sicherung der Staatsgrenze der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland unter den Bedingungen der Durchsetzung der neuen Grenzordnung zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit aus der Sicht des Verantwortungsbereiches der Abwehr, Hauptabteilung I 69 Seiten, 8.5.1973, JHS MF VVS 160–213/73 Biedermann, Walter (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt) Die wirksamsten Methoden zur Auswahl, Entwicklung und Förderung von Nachwuchskadern 113 Seiten, 20.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 263, MfS JHS MF 263 Biel, Ernst (Hauptmann; HA XIX) Die Methodik und der Inhalt der operativen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen auf dem Gebiet des Militärverkehrs im Dienstzweig Deutsche Reichsbahn durch zielgerichteten IM-Einsatz zur Erarbeitung inoffizieller operativer Beweise 73 Seiten, 20.12.1969, JHS MF VVS 160–106/69 Biel, Harald (Hauptmann; KD Zwickau; 12. HDL), Jänsch, Rudolf (Oberleutnant; KD Karl-MarxStadt/Stadt; 11. HFL) Die Gewährleistung einer ständigen und differenzierten Überprüfung der IM, vor allem hinsichtlich ihrer Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit als Voraussetzung zur Realisierung der politisch-operativen Grundaufgabe einer Kreisdienststelle 59 Seiten, 19.11.1975, JHS MF VVS 001–299/75 Biele, Bernd (Hauptmann; KD Spremberg) Die Erarbeitung von operativen Ersthinweisen für Militärspionage in der Kreisdienststelle in Zusammenarbeit mit der zuständigen Fachabteilung II der Bezirksverwaltung Cottbus 93 Seiten, 1.10.1984, JHS MF VVS o001–361/84, JHS 20200 Bielefeldt, Olaf (Offiziersschüler; Potsdam/XX/7; 2. OSL) Anforderungen an die planmäßige Gewinnung perspektivvoller IM unter dem filmkünstlerischen Nachwuchs des Verantwortungsbereiches der BV Potsdam, Abteilung XX/7 85 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–325/89, JHS 21484 Bieler, Klaus (Hauptmann; Frankfurt/O./II) Einige politisch-operative Voraussetzungen und Möglichkeiten zur Entwicklung vorhandener Perspektiv-IM (B) im Operationsgebiet zu IMF mit dem Ziel der Aufklärung der Pläne, Absichten, Maßnahmen, Mittel und Methoden des BND gegen die DDR 50 Seiten, 15.2.1971, JHS MF VVS 160–182/71 Bielesch, Josef (Major; HA I/Volksmarine/UA 1; 6. HFL) Zur Strategie und Taktik des Aggressors Israel im Krieg gegen die arabischen Staaten im Juni 1967 – die Schlußfolgerung für die Erhöhung der Verteidigungsbereitschaft der Volksmarine [mit strategischen Skizzen] 53 Seiten, 3. 1. 1969, JHS MF VVS 160–61/68

Biermann, Ernst (Major; HA IX; 18. HFL) Erfordernisse und Methoden der Öffentlichkeitsarbeit der Untersuchungsabteilungen der Bezirksverwaltungen für Staatssicherheit im Rahmen der Bearbeitung von Strafverfahren zur Vorbeugung und Verhinderung ungesetzlicher Grenzübertritte 37 Seiten, Mai 1983, JHS MF VVS o001–333/83 Biesecker, Hans-Joachim (Major; Magdeburg/II; 13. HFL) Die operative Bearbeitung von Doppelagenten, dargestellt am Beispiel des IM-Vorganges "Heinz Richter" der Abteilung II der Bezirksverwaltung Magdeburg 52 Seiten, 30.8.1977, JHS MF VVS 001–395/77 Bildt, Gerd (Hauptmann; KD Lübben) Schlußfolgerungen und Hinweise zur Vorbeugung, Verhinderung und Bekämpfung feindlich negativer Handlungen im Zusammenhang mit rechtswidrigen Versuchen von Bürgern der DDR, die Übersiedlung nach der BRD und Berlin-West zu erreichen, im Ergebnis von Untersuchungen und Analysen in den Kreisen Calau und Lübben 113 Seiten, 31.1.1983, JHS MF VVS 001–308/82 Billich, Hans, siehe Bibow, Klaus Birke, Wolfgang (Major), Poick, Heinz (Hauptmann; beide Abt. XI; 6. HFL) Die Chiffrierdienste im Bereich der Volkswirtschaft und staatlichen Organe als Teilsysteme im System des Geheimnisschutzes und ihrer politisch-operativen Absicherung 127 Seiten, April 1971, JHS MF GVS 160–21/70 Birkner, Peter, siehe Bettzieche, Frank Birkner, Rolf (Hauptmann; Cottbus, AIG; 4. HFL) Wie ist der Informationsfluß zu gestalten, damit der Leiter der Bezirksverwaltung seine Koordinierungsfunktion erfüllen kann? (Schulungsmaterial) 64 Seiten, 31.10.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 712, MfS JHS MF 601 Bischoff, Eckhard (Oberleutnant; Cottbus/VI; 22. HDL) Das Zusammenwirken der Paßkontrolleinheiten mit den Grenzzollämtern zur besseren Ausschöpfung ihrer Möglichkeiten für die Erhöhung des operativen Gehaltes der Kontroll-, Abfertigungs- und Sicherungsprozesse im grenzüberschreitenden Reiseverkehr an den Straßengrenzübergangsstellen zur VR Polen im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Cottbus 90 Seiten, 30.6.1986, JHS MF VVS o001–292/86, JHS 20540 Bischoff, Horst (Hauptmann; HA IX) Welchen Einfluß hat die Täterpersönlichkeit auf die umfassende Einschätzung des Charakters und der Schwere der Staatsverbrechen, insbesondere bei Spionage? Welche Aufgaben ergeben sich hieraus für die Erhöhung der Qualität der untersuchungsmäßigen Bearbeitung von Spionagevorgängen? 25 Seiten, 12. 1. 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 51, MfS JHS MF 51 Bitterlich, Klaus (Major; Abt. XIV, Berlin, 1. Lehrgang) Das rechtzeitige Erkennen von Konfliktsituationen in der Entwicklung der Mitarbeiter durch den Leiter und seine Einflußnahme auf deren Überwindung 37 Seiten, 26.9.1983, JHS MF VVS 001–1463/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bitterlich, Reinhard (Oberleutnant; Schwerin/M; 26. HFL) Erfordernisse und Möglichkeiten zur weiteren Profilierung der Arbeit der Abteilung M der Bezirksverwaltung Schwerin, ausgerichtet auf die Ausschöpfung ihrer Potenzen zur Gewährleistung eines wirksamen Beitrages für die komplexe Spionageabwehr 93 Seiten, 23.8.1989, JHS MF GVS o001–91/89, JHS 21425

Blankenburg, Udo (Hauptmann; Abt. Agitation) Zur Rolle terroristisch orientierter anarchistischer Kräfte und Gruppierungen in der BRD und in Westberlin, zu ihrer praktischen Tätigkeit und den daraus erwachsenden politisch-operativen Aufgaben, dargestellt am Beispiel der Baader-Meinhof-Gruppe/"Rote Armee Fraktion (RAF)" 104 Seiten, 13.11.1975, JHS MF VVS 001–281/75 Blankenhorn, Claus (Major; Diensteinheit Wache; 16. HFL) Die wirksame Anleitung, Erziehung und Befähigung der mittleren leitenden Kader und Soldaten auf Zeit in Wach- und Sicherungseinheiten – mit der Zielstellung der Gewinnung von Kadern für operative Diensteinheiten des MfS 84 Seiten, 15.2.1981, JHS MF VVS 001–267/81 Blasse, Wolfgang (Hauptmann; Erfurt/VIII; 21. HFL) Die Erhöhung der Wirksamkeit der durchgängigen Sicherung von zentralgeleiteten volkseigenen Kombinaten über die Bezirksgrenzen hinaus – dargestellt am Beispiel der politisch-operativen Sicherung des Kombinates Mikroelektronik Erfurt und Ableitung von Schlußfolgerungen zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Zusammenarbeit und der Gestaltung der Informationsbeziehungen zwischen den an der politisch-operativen Sicherung beteiligten Diensteinheiten sowie zur Umsetzung des Befehls 11/84 des Genossen Minister 65 Seiten, 31.10.1985, JHS MF VVS o001–387/85, JHS 20394 Blatt, Günter (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/XX; 7. HFL) Analyse der Erscheinungsformen und Auswirkungen der politisch-operativen Diversion im Verantwortungsbereich einer operativen Diensteinheit und die Festlegung eines zielgerichteten Informationsbedarfs zur objektiven Einschätzung der Lage 65 Seiten, 8.2.1971, JHS MF VVS 160–201/71 Blau, Heiko (Offiziersschüler; Abt. XXII/8; 1. OSL) Politisch-operativ bedeutsame Probleme der Verhandlungen und Vereinbarungen im Rahmen des KSZEProzesses zur Vorbeugung und Bekämpfung des internationalen Terrorismus 122 Seiten, April 1988, JHS MF VVS o001–280/88, JHS 21159 Blechschmidt, Gerd (Hauptmann; 18. HFL), Böttcher, Hans-Georg (Hauptmann; 19. HFL; beide KarlMarx-Stadt/IX) Erfordernisse der Nutzung der Regelungen des strafprozessualen Prüfungsverfahrens beim Abschluß operativer Materialien, dargestellt an den Erfahrungen der Abteilung IX der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt bei der Bearbeitung von Bürgern der DDR wegen vorwiegend mündlicher staatsfeindlicher Hetze und angrenzender Straftaten der allgemeinen Kriminalität 83 Seiten, 23.12.1982, JHS MF VVS 001–285/82 Blechschmidt, Heini (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/II) Einige Methoden des Einsatzes von Werbern im Operationsgebiet auf der Linie II – äußere Abwehr 48 Seiten, 20.12.1971, JHS MF VVS 160–219/71 Bley, Anton (Hauptmann; OD Böhlen) Die besondere Rolle und Bedeutung des Informationssystems für die Organisierung der komplexen Abwehr bei bedeutenden Projekten der Volkswirtschaft unter Berücksichtigung der Kooperationsbeziehungen und der Beachtung des industriezweigweisen Sicherungssystems. Untersucht am Objekt VEB IZ Böhlen 72 Seiten, 30.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 702, MfS JHS MF 593 Bliefert, Siglinde, Dockhorn, Peter (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Werkzeug- und Werkzeugspurendarstellung zu Verwendung im operativ-technischen Einsatz [mit umfangreichem Bildmaterial] 100 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 50/77

Bliesener, Uwe (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Möglichkeiten der Verhütung von Straftaten zum Nachteil sozialistischen Eigentums in Kaulsdorf-Nord durch die Aufdeckung und Beseitigung tatbegünstigender Bedingungen. Aktualisierung des "Kataloges über Begehensweisen und begünstigende Bedingungen bei Eigentumsdelikten sowie spezifische rechtliche Regelungen ihrer Vorbeugung und Bekämpfung in ausgewählten Bereichen" 68 Seiten, Mai 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 138/82 Blinde, Gerhard (Hauptmann; KD Jessen/Leiter; 3. HFL) Der Aufbau und die weitere Vervollständigung von GHI-Netzen unter Beachtung der neuen Bedingungen, die sich aus den Kooperationsbeziehungen in der Landwirtschaft ergeben 53 Seiten, 8.9.1967, VVS MfS 160–D 525, JHS MF 495 Blochwitz, Rolf (Major; Leipzig/XVIII) Die Anforderungen an die inoffizielle Arbeit zur rechtzeitigen Feststellung der gegen die führenden Zweige der Volkswirtschaft gerichteten feindlichen Störtätigkeit und die im Zusammenhang damit stehenden begünstigenden Bedingungen. Die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die Vorbeugung, insbesondere für die Zusammenarbeit mit den Staats- und Wirtschaftsorganen 78 Seiten, 20.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 264, MfS JHS MF 264 Block, Ernst, siehe Jankowsky, Erwin Blockus, Roland (Hauptmann; KD Rostock; 4. Lehrgang) Die weitere funktionelle Ausgestaltung des in der KD Rostock gebildeten Referates "Übersiedlungsersuchen/Ungesetzliches Verlassen" zur weiteren Qualifizierung der operativen Arbeit bei der vorbeugenden Verhinderung, zielgerichteten Zurückdrängung und offensiven Bekämpfung von feindlich-negativen Handlungen Übersiedlungsersuchender und damit in Zusammenhang stehender Straftaten 32 Seiten, 23.7.1986, JHS MF VVS 001–1205/85, JHS 20904 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bloßfeld, Erich (Hauptmann; Schwerin; Abt. XX) Erscheinungsformen staatsfeindlicher Gruppen Jugendlicher im Bezirk Schwerin und ihre Bekämpfung durch das MfS 90 Seiten, 22.12.1967, VVS MfS 160–D 488, JHS MF 461 Bloßfeld, Herbert (Hauptmann; HA I, GK Mitte, Aufklärung; 23. HFL) Der Einsatz von S-IM der DDR mit legalen Reisemöglichkeiten zur Aufklärung von Vorkomm-nissen/operativ relevanten Sachverhalten an der Staatsgrenze der DDR zu Berlin (West) [umfangreicher Anlagenteil mit Grafiken, Schaubildern und Fotos] 107 Seiten, 30.1.1988, JHS MF VVS o001–381/87, JHS 21076 Blum, Wilhelm (Major; HA VIII/10; 20. HFL) Der Einsatz der operativen Beobachtung in der Bearbeitung, Kontrolle und Aufklärung von in der DDR akkreditierten und Reisekorrespondenten und die Gestaltung der erforderlichen politisch-operativen Zusammenarbeit zwischen der Hauptabteilung VIII und der Hauptabteilung II 36 Seiten, 20.11.1984, JHS MF VVS o001–363/84, JHS 20202 Blümel, Theodor, siehe Sosna, Rainer Blümel, Wolfgang (Major; Frankfurt/O., AIG; 9. HFL) Die Verantwortung der Leiter und Auswerter der Kreisdienststellen zur Gewährleistung einer qualifizierten Einschätzung der Reaktion der Bevölkerung auf aktuelle politische und andere bedeutsame Probleme, Ereignisse und Vorkommnisse im Verantwortungsbereich, die zu ihrer Durchsetzung erforderlichen wesentlichen Voraussetzungen und Anforderungen 94 Seiten, 28.3.1974, VVS MfS 160–D 78/74

Blümel, Wolfgang (Oberstleutnant; Frankfurt-O./AKG; 2. Lehrgang) Zu einigen Erkenntnissen und Erfahrungen aus der praktischen Arbeit der AKG sowie sich zeigenden Problemen bei der Gewährleistung objektiver Aussagen in der Lageeinschätzung für die Jahresplanung auf der Ebene Leiter der BV 22 Seiten, 31.10.1984, JHS MF VVS o001–1226/84, JHS 20260 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Blumenhagen, Wolfgang, siehe Schulze, Rainer Blunert, Matthias (Leutnant; JHS, Sektion Rechtswissenschaft, LS Internationale Rechtsbeziehungen; 19. HDL) Die schnelle und praxisnahe Erziehung und Befähigung neugeworbener hauptamtlicher IM-Ermittler in der ersten Phase der Zusammenarbeit zur Lösung der Ermittlungsaufgaben der Hauptabteilung I/8 62 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–284/83 Blunk, Jörg, Michalk, Lutz (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Weiterführende Untersuchungen zur Anwendung der tatbestandsdiagnostischen Assoziationsmethode in der kriminalistischen Praxis 101 Seiten, 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 32/79 Bobzin, Günter (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/XX) Die Aufklärung von Schleusungswegen als Methode im Rahmen der operativen Bearbeitung des staatsfeindlichen Menschenhandels und der Menschenhändlerorganisationen 89 Seiten, 9.5.1970, JHS MF VVS 160–38/70 Bobzin, Günter (Oberstleutnant; Berlin/II; 3 Lehrgang) Gedanken und Probleme zur Organisierung der komplexen Spionageabwehr im Maßstab der BV 37 Seiten, 22.7.1985, JHS MF VVS 001–1216/85, JHS 20424 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bochmann, Harry (Hauptmann) Warum ist es in Durchsetzung der Richtlinie des Genossen Minister vom 23.4.1964 notwendig, stärker bei der Planung und Leitung der operativen Arbeit mit dem Netz der inoffiziellen Mitarbeiter den Zusammenhang zwischen Objekt und Freizeitbereich zu beachten? Wie wurde dieser Zusammenhang in der KD Wernigerode beachtet und welche Schlußfolgerungen ergeben sich zur weiteren Qualifizierung der Planungs- und Leitungstätigkeit? 56 Seiten, 23.9.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 155, MfS JHS MF 154 Bochmann, Jürgen, siehe Wienigk, Hans-Joachim Bochmann, Peter (Hauptmann; HA VI/PKE Friedrich-/Zimmerstraße; 15. HFL) Untersuchungen zur Feststellung und Wertung von Fähigkeiten der Identitätskontrolleure zum Erkennen relativ unveränderlicher Merkmale des Äußeren von Personen sowie zur Häufigkeit ihres Auftretens 51 Seiten, 10.9.1979, JHS MF VVS 001–351/79 Bock, Benno (Hauptmann; HA VIII/III; 4. HFL) Die Methoden der planmäßigen und systematischen Einbeziehung von Kandidaten aus dem Operationsgebiet in die konspirative Zusammenarbeit mit dem MfS im Prozeß zur Gewinnung von inoffiziellen Mitarbeitern auf der Linie Ermittlung der HA VIII 114 Seiten, 30.9.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 713, MfS JHS MF 602 Bock, Erwin (Hauptmann; KD Gotha) Die Aufgaben des Leiters bei der Auswahl, Überprüfung und Gewinnung von GMS zur Sicherung der Volkswirtschaft im Bereich der Kreisdienststelle Gotha 82 Seiten, 18.11.1969, JHS MF GVS 001–103/69, K 89

Bock, Gunter (Hauptmann; HA IX; HU Berlin) Anwendung der Fotografie im Rahmen der Untersuchung von Ereignisorten bei nichtnatürlichen Todesfällen und gerichtlichen Obduktionen, insbesondere unter dem Aspekt der Beweisführung und Identifizierung unbekannter Toter 130 Seiten (2 Bände), Mai 1985, JHS MF VVS o001–272/85, JHS 20300 Bock, Joachim (Hauptmann; HA VIII/3; 20. HDL) Anforderungen, Möglichkeiten und Wege der Schaffung von Aufenthaltsstützpunkten für operative Beobachter 56 Seiten, 3.10.1984, JHS MF VVS o001–298/84, K 741 Bock, Olaf (Oberleutnant; Neubrandenburg/XI; 22. HDL) Erfordernisse und Möglichkeiten der weiteren Qualifizierung der Spionageabwehrarbeit auf dem Gebiet des SAS-/Chiffrierdienstes der NVA, dargestellt am Beispiel des Nachrichtenregiments-5 des Kommandos des Militärbezirks V 58 Seiten, 30.1.1987, JHS MF GVS o001–61/86, JHS 20458 Bock, Roland (Leutnant; KD Großenhain) Wie zeigt sich gegenwärtig im Bereich der KD Großenhain die Untergrundtätigkeit, welche Mängel und Schwächen zeigen sich in ihrer Bearbeitung und wie können diese im Interesse einer schnellen Aufspürung und Liquidierung von Untergrundgruppen überwunden werden 23 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 33, MfS JHS MF 33 Böcke, Sven (Offiziersschüler; HA XX/1; 2. OSL) Operative Erkenntnisse und Erfahrungen über Wege und Möglichkeiten der Unterstützung und des Zusammenwirkens mit staatlichen und gesellschaftlichen Kräften bei der Unterbindung und Zurückdrängung von Antragstellungen auf ständige Ausreise unter Angehörigen der medizinischen Intelligenz 44 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–314/89, JHS 21474 Böckler, Detlef (Leutnant), Hackel, Dieter (Leutnant; beide HA PS; 19. HDL) Untersuchen Sie die bisherige sicherungspraktische Tätigkeit der Hauptabteilung PS bei der politisch-operativen Sicherung von Veranstaltungen, und leiten Sie allgemeingültige Grundsätze für die Elemente der Einsatzordnung in der Handlungsart politisch-operative Sicherung von Marschstrecken und Objekten am konkreten Beispiel der Kampfdemonstration anläßlich des Jahrestages der Ermordung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg ab 70 Seiten, 14.1.1983, JHS MF VVS o001–278/83, K 733 Böckmann, Karl-Heinz (Major; HA VII/2; 14. HFL) Aufgaben und Erfordernisse der weiteren Qualifizierung des politisch-operativen Zusammenwirkens der Hauptabteilung VII mit dem MdI zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit in den Grenzgebieten an der Staatsgrenze der DDR zur BRD und um Westberlin 82 Seiten, 3.11.1978, JHS MF VVS 001–290/78 Bode, Heiko (Leutnant; Abt. XX), Kienel, Wolfgang (Leutnant; Suhl/M), Meyer, Reinhard (Leutnant; Frankfurt/IX; alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu Fragen der Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit im Bereich der Sektion Nahrungsgüterwirtschaft/Lebensmitteltechnologie der HU zu Berlin 98 Seiten, Mai 1984, Z. JHS Tgb.-Nr. 217/84, JHS 21649 Bode, Heiko (Offiziersschüler; Magdeburg/VIII; 2. OSL) Erarbeitung eines Anforderungsbildes für Festnehmer/Durchsucher 48 Seiten, 12.4.1989, JHS MF VVS o001–315/89, JHS 21475

Bode, Jörg, Kohlmey, Werner, Schultz, Olaf (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchungen zur Suche und Sicherung daktyloskopischer Spuren, die mit körpereigenen Substanzen (Gesichtsund Fingerschweiß) auf der Haut (Hals-, Schulter-, Brust-, Rücken- und Armbereich) Toter verursacht wurden [mit Bildmaterial] 101 Seiten, Juni 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 79/83 Boden, Uwe, siehe Schubert, Klaus Bodenstein, Hartmut (Hauptmann; Erfurt/XI), Brückner, Lutz (Hauptmann; Gera/XI; beide 26. HFL) Zur weiteren Qualifizierung der Zusammenarbeit zwischen Diensteinheiten der Linie XI und der HA I bei der politisch-operativen Sicherung der Geheimnisträger und Einrichtungen des SAS- und Chiffrierdienstes im Verantwortungsbereich Grenzkommando Süd 89 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001–391/89, JHS 21525 Bog, Heinz (Major; KD Wanzleben; 10. HFL) Praktische Probleme der Gestaltung und Aufrechterhaltung funktionsfähiger Verbindungen mit den IM 61 Seiten, 10.1.1975, JHS MF GVS 160–78/72 Bohl, Siegfried (Major; HA I/Abt. Operativ; 6. HFL) Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungswerte in der Leitungstätigkeit einer Unterabteilung der Hauptabteilung I während der Periode der Vorbereitung einer Division auf die Einführung in militärische Kampfhandlungen. (Dargestellt am Beispiel der Führung einer Unterabteilung während der Teilnahme der 7. Panzerdivision der NVA an der Hilfsaktion der fünf befreundeten Armeen im August 1968) 99 Seiten, 30.11.1969, JHS MF GVS 001–15/69, K 526 Bohlig, Friedrich (Hauptmann; Suhl/XX; 11. HFL) Der Einsatz von IM/GMS im medizinischen Bereich zur Aufdeckung operativ relevanter Kontakte zu Personen und Einrichtungen in das nichtsozialistische Ausland – mit dem Ziel der Vorbeugung und Bekämpfung des ungesetzlichen Grenzübertritts (einschließlich Ausschleusungen) 66 Seiten, November 1974, JHS MF VVS 001–352/74 Böhm, Eberhard (Major), Kleine, Rolf (Major; beide Potsdam/XX) Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Einleitung und Realisierung notwendiger politisch-operativer Maßnahmen des MfS zur vorbeugenden Sicherung politisch bedeutsamer Veranstaltungen 102 Seiten, August 1979, JHS MF VVS 001–382/78 Böhm, Gerald (Major; Leipzig/XIX; 3. Lehrgang) Die Entwicklung von Ausgangsmaterialien für OV und OPK zur Unterstützung der Untersuchung und vorbeugenden Verhinderung von Vorkommnissen, Störungen und Hemmnissen bei der Deutschen Reichsbahn auf der Grundlage einer qualifizierten Vergleichs- und Verdichtungsarbeit 46 Seiten, September 1985, JHS MF GVS 001–379/85, JHS 20389 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Böhm, Gerhard (Oberstleutnant; HA XVIII/3; 11. HFL) Die politisch-operative Sicherung von Verhandlungskollektiven zur Verhinderung und Bekämpfung wirtschaftlicher Störtätigkeit gegen die Textilindustrie der Deutschen Demokratischen Republik 147 Seiten, 9.2.1976, JHS MF VVS 001–396/75

Böhm, Hans-Joachim (Major; HA PS; 20. HFL) Das reale, differenzierte und aufgabenbezogene Feindbild für die im militärisch-operativen Sicherungsdienst der Hauptabteilung PS/Abteilung II eingesetzten Angehörigen 74 Seiten, 23.10.1984, JHS MF VVS o001–290/84, JHS 20144 Böhm, Jens (Offiziersschüler; KD Dresden-Land; 1. OSL) Die Bedeutung der offensiven Kontrolle und Bearbeitung operativ bedeutsamer Rückverbindungen ehemaliger DDR-Bürger mit dem Ziel der Aufdeckung und Verhinderung von Erscheinungsformen der politischideologischen Diversion im Inneren der DDR 44 Seiten, l .4.1988, JHS MF VVS o001–298/88, JHS 21174 Böhm, Jürgen (Leutnant; Frankfurt-O./IX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Notwendigkeit des Zusammenwirkens der Abteilung IX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit mit dem Sachgebiet I, Arbeitsrichtung 2, der Abteilung Zollfahndung zur komplexen Bekämpfung von Straftaten mit staatsfeindlichem Charakter oder mit hoher Gesellschaftsgefährlichkeit sowie zur Aufklärung operativ interessanter Merkmale von Personen und die dazu erforderlichen führungs- und leitungsmäßigen Voraussetzungen 41 Seiten, 31.1974, JHS MF VVS 160–259/74 Böhm, Jürgen (Major; Neubrandenburg/XIX; 4. Lehrgang) Legen Sie dar, wie im Prozeß der Sicherung Ihres Verantwortungsbereiches auf der Grundlage erkannter Sicherheitserfordernisse politisch-operative Schwerpunktbereiche herausgearbeitet und politisch-operative Schwerpunkte bestimmt wurden! 23 Seiten, 22.8.1986, JHS MF VVS 001–1268/86, JHS 20944 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Böhm, Karlheinz (Hauptmann; KD Torgau; 12. HFL) Zu einigen Problemen der Organisation der politisch-operativen Arbeit mit IM und der Qualifizierung der Führungs- und Leitungstätigkeit des Leiters der Kreisdienststelle Torgau bei der Durchsetzung der Ziel- und Aufgabenstellung des Führungsseminars des Genossen Minister im Dezember 1975 51 Seiten, 15.10.1976, JHS MF VVS 001–366/76 Böhm, Roland (Hauptmann), Deutsch, Rüdiger (Hauptmann; beide 23. HDL) Notwendigkeiten der differenzierten Nutzung der der sozialistischen Demokratie innewohnenden Möglichkeiten für die Gewährleistung der staatlichen Sicherheit, insbesondere der konsequenten Verhinderung des Mißbrauchs der demokratischen Rechte und Freiheiten für subversive Aktivitäten 67 Seiten, 19.12.1986, JHS MF VVS o001–311/87, JHS 21018 Böhme, Dieter (Oberleutnant; Dresden/VIII; 11. HDL) Psychologische Probleme der Abschöpfung und Aufklärung von Personen, die die DDR mehrmals als Transitreisende passieren 50 Seiten, 23.8.1974, JHS MF VVS 160–292/74 Böhme, Gerd (Major; KD Meißen; 17. HFL) Das Rapportsystem als eine Methode der Einschätzung der Wirksamkeit der IM-Arbeit, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Meißen 53 Seiten, 28.9.1981, JHS MF VVS 001–298/81 Böhme, Joachim (Oberstleutnant; Abt. XIII/3; 4. Lehrgang) Probleme der Gestaltung des Instandhaltungsprozesses technischer Mittel der EDV für große Datenbanken mit Dialogbetrieb sowie der Erziehung der dafür eingesetzten Mitarbeiter unter Beachtung der im MfS bestehenden hohen Erfordernisse der Sicherheit und des Schutzes von Daten 25 Seiten, 31.12.1986, JHS MF GVS 001–371786, JHS 20620 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Böhme, Karl-Heinz (Hauptmann; Rostock/II; 23. HDL) Das israelische Geheimdienstsystem. Entstehung, Entwicklung, Aufgaben, Struktur und Arbeitsweise 147 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001–331/87, JHS 21035 [Siehe dazu folgende Arbeit: Bukowski/Baldauf: Zur Rolle und Stellung des israelischen Geheimdienstsystems im Herrschaftssystem Israels sowie zu seinem Vorgehen bei der Verwirklichung imperialistisch-zionistischer Interessen 272 Seiten, 1990, JHS MF VVS 230/90, JHS 20000] Böhme, Klaus (Hauptmann; HA VIII/1; 12. HDL) Aufgaben zum rechtzeitigen Erkennen von Gegenbeobachtungen im Prozeß der operativen Beobachtung 69 Seiten, 1.10.1975, JHS MF VVS 001–300/75 Böhme, Peter (Major; HA VI/Operative Technik; 4. Lehrgang) Die zielgerichtete Nutzung von operativ-technischen Mitteln und Methoden zur Unterstützung und Gewährleistung konspirativer Übernahmen/Übergaben von Objekten im Zusammenwirken zwischen den Kräften der Paßkontrolleinheit und den Kräften der Linie VIII in der Grenzpassage 58 Seiten, 25.6.1986, JHS MF GVS 001–366/86, JHS 20614 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Böhme, Rolf (Major; WR Berlin "Feliks Dzierzynski", KMU Leipzig, Sektion Psychologie) Empirische Untersuchungen zur weiteren Qualifizierung der Beurteilungstätigkeit der Zugführer im Wachregiment Berlin "Feliks Dzierzynski sowie die Ausgestaltung der inhaltlichen Anforderungen an die Abschlußbeurteilung für die Soldaten auf Zeit 86 Seiten, 31.5.1977, JHS MF VVS 001–357/77 Böhme, Willy (Major; HA XVIII) Neue Erkenntnisse über die Ausnutzung der kommerziellen Beziehungen zwischen der DDR und Westdeutschland für die "legale" Spionage des BND und die auf dieser Grundlage organisierte Sabotage und Diversion. Die politisch-operativen Aufgaben zur Bekämpfung der Feindtätigkeit (Schulungsmaterial) 37 Seiten, Oktober 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 240, MfS JHS MF 240 Böhmer, Hubert (Leutnant; HA I) Die Rolle der feindlichen Massenkommunikationsmittel bei der Herausbildung bzw. Verfestigung der den Verbrechen gegen die DDR zugrunde liegenden Einstellungen (Schulungsmaterial) 228 Seiten, 31.3.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 739, MfS JHS MF 612 Böhmer, Hubert (Leutnant; JHS, LS Spezialdisziplin II) Die Rolle der feindlichen Massenkommunikationsmittel bei der Herausbildung bzw. Verfestigung der den Verbrechen gegen die DDR zugrunde liegenden Einstellungen (Auszug aus der Diplomarbeit – Studienmaterial) 98 Seiten, Reg.-Nr. 114/69, JHS 24454 Bohn, Wolfgang (Oberleutnant; AKG/K) Der Kampf des MfS, insbesondere der Bezirksverwaltung Dresden, gegen den Versuch der imperialistischen Geheimdienste CIA und BND in den Jahren 1956/57 konterrevolutionäre Ausschreitungen in der DDR zu inspirieren und zu organisieren 75 Seiten, 14.11.1984, JHS MF VVS o001–315/84, JHS 20163

Bohne (Hauptmann; Dresden/VII) Einige Probleme des Zusammenwirkens zwischen dem MfS und dem Arbeitsbereich I der Kriminalpolizei zur komplexen Bekämpfung der schweren Kriminalität an den politisch-ökonomischen Schwerpunkten des Bezirkes Dresden (Schulungsmaterial) 79 Seiten, Juni 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 171, MfS JHS MF 170 Bohnert, Edgar (Major; Suhl/IX; 2. Lehrgang) Grundsätzliche sich aus der konsequenten Durchsetzung der Untersuchungsprinzipien in ihrer Einheit von Parteilichkeit, Objektivität und Wissenschaftlichkeit in Verwirklichung der sozialistischen Gesetzlichkeit ergebende Aufgaben und Anforderungen an den Referatsleiter der Linie IX bei der Erziehung und politisch-ideologischen Befähigung der ihm unterstellten Untersuchungsführer und einige Wege ihrer Realisierung 92 Seiten, 15.7.1984, JHS MF VVS o001–1206/84, JHS 20245 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bohnert, Edgar (Oberleutnant; 12. HDL), Bastubbe, Werner (Hauptmann; 12. HFL), Schleicher, Manfred (Hauptmann; 12. HFL; alle Suhl/IX) Die gesetzlichen und politisch-operativen Anforderungen an die Gestaltung des Zusammenwirkens mit Sachverständigen und sachverständigen Zeugen und an die Erarbeitung von Gutachten sowie der Arbeit mit Gutachten im Prozeß der Beweisführung während der operativen und untersuchungsmäßigen Bearbeitung von feindlichen Angriffen und Straftaten der schweren allgemeinen Kriminalität gegen die Volkswirtschaft der DDR 137 Seiten, 25.8.1975, JHS MF VVS 001–307/75 Bohnhoff. Klaus-Peter, siehe Kraft, Burkhard Bojny, Günter (Oberleutnant; Frankfurt/Oder/IX) Möglichkeiten und rechtliche Voraussetzungen der Beschaffung und Sicherung von Beweismitteln aus Postsendungen, die im Zusammenhang mit feindlichen Handlungen zur Inspirierung, Organisierung und Durchführung politischer Untergrundtätigkeit in Erscheinung treten 53 Seiten, 31.8.1978, JHS MF VVS 001–327/78 Bolewski, Günter (Hauptmann; KD Zeitz), Hupe, Klaus (Oberleutnant; KD Halle/Saalkreis) Die Zusammenarbeit des Leiters mit dem Auswerter zur Führung und Leitung der Kreisdienststelle 66 Seiten, 21.9.1972, JHS MF VVS 160–274/72 Böhnke, Hans-Karsten (Oberleutnant; KD Grevesmühlen) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit in den Kreisdienststellen im Zusammenhang mit Reisen in dringenden Familienangelegenheiten 67 Seiten, Januar 1985, JHS MF VVS 285/83 A Bölkow, Hans (Major; Schwerin/VI) Die Gestaltung der Abwehrarbeit zur Aufklärung, Bekämpfung und Verhinderung von Feindtätigkeit an der Grenzübergangsstelle Horst 94 Seiten, 15.9.1972, JHS MF VVS 160–259/72 Bölkow, Norbert (Hauptmann; ZKG; 27. HFL) Zum Aufnahmeverfahren in der BRD und Berlin (West) und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Diensteinheiten der Abwehr des MfS 93 Seiten, 30.6.1989, JHS MF VVS o001–376/89, JHS 21517 Boller, Günter (Major; KD Gotha; 16. HFL) Die Aufgabenstellung der Arbeitsgruppe Auswertung und Information einer Kreisdienststelle zur Unterstützung der Entwicklung von operativen Ausgangsmaterialien 59 Seiten, 10.11.80, JHS MF VVS 001–307/80

Boller, Rolf (Major; Erfurt/IX; 4. HFL) Das Vorgehen des Untersuchungsführers bei der Vernehmung von Beschuldigten, die Staatsverbrechen gegen die DDR begingen, zur Erzielung der Aussagebereitschaft des Vernommenen 69 Seiten, 15.4.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 667, MfS JHS MF 578 Bolscho, Reinhard, siehe Franz, Rudi Bolz, Reinhard (Hauptmann; Berlin/VIII; 19. HFL) Die Durchsetzung des Schwerpunktprinzips in der operativen Beobachtung im Bereich der Abteilung VIII der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Berlin 47 Seiten, 30.11.1983, JHS MF VVS o001–335/83 Bomba, Hans-Jürgen, siehe Herz, Helmut Bombrich (Hauptmann) Die politisch-ideologische Diversion als zielgerichtete Tätigkeit in der Konzeption des "verdeckten Krieges" gegen die Grenzbevölkerung an der Staatsgrenze West im Bezirk Schwerin. Die Beachtung des Zusammenhanges zwischen der politisch-ideologischen Diversion und des "verdeckten Krieges" als Voraussetzung einer erfolgreichen Abwehrarbeit 110 Seiten, 15.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 265, MfS JHS MF 265 Bombrich, Heini (Oberstleutnant; KD Ludwigslust), Mohrmann, Fritz (Oberstleutnant; Schwerin/M), Stannies, Fritz (Major; KD Parchim) Die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung des subversiven Mißbrauchs von Reisen in dringenden Familienangelegenheiten von Bürgern der DDR nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin 139 Seiten, 11. April 1983, JHS MF VVS 001–1418/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bonin, Siegfried (Oberleutnant; Rostock/VII; 19. HDL) Die Wirksamkeit und die Möglichkeiten der ABV der Schutzpolizei bei der Lösung von Aufgaben im Zusammenhang mit der Unterbindung rechtswidriger Versuche von Bürgern der DDR, eine Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zu erreichen, sowie sich daraus ableitende Aufgaben für die Diensteinheiten der Bezirksverwaltung Rostock zur operativen Einflußnahme auf die DVP 65 Seiten, 10. 1. 1983, JHS MF VVS o001–286/83 Bönisch, Erwin (Major; 10. HFL), Täschner, Werner (Hauptmann; 11. HFL; beide HA PS) Die Organisierung der vorbeugenden politisch-operativen Arbeit bei der Vorbereitung und Durchführung politisch-operativer Sicherungsmaßnahmen der Hauptabteilung PS auf der Grundlage des Befehls 15/71 des Ministers für Staatssicherheit zur Gewährleistung eines optimalen Schutzes führender Repräsentanten der DDR während ihres zeitweiligen Aufenthaltes in nichtsozialistischen Staaten 131 Seiten, 15.4.1974, JHS MF GVS 160–65/73 Bönisch, Volkmar (Major; HA KuSch; 17. HFL) Ermittlung des Nachhole-, Ersatz- und Erweiterungsbedarfes in den Facharztkategorien unter Einbeziehung von Hochschulkadern der angrenzenden Fachgebiete Arbeits- und klinische Psychologie, Mikrobiologie und Stomatologie in den med. Diensteinheiten des MfS für den Zeitraum von 1981 bis 2000 – Erarbeiten von Realisierungsvarianten zur Abdeckung des Bedarfs 167 Seiten, Januar 1982, JHS MF GVS 001–65/81 Bonitz, Heinz Die Rolle des gesellschaftlichen Kollektivs und dessen Vertreter im Ermittlungsverfahren zur Aufklärung der Täterpersönlichkeit 71 Seiten, 25.10.1964, 720/64, JHS 22082

Bonow, Hans (Oberleutnant; HA VI/AI; HU Berlin) Die gegenwärtige Lage und Entwicklungstendenzen bei der Vorbereitung und Durchführung von Flugzeugentführungen, angewandte Mittel und Methoden sowie typische Mittel zur Abwehr derartiger Handlungen. Die sich daraus für die politisch-operative Arbeit des MfS und anderer Kontroll- und Sicherungssowie staatlicher Organe ergebenden Schlußfolgerungen und Maßnahmen der Absicherung und wirksamen Bekämpfung solcher Handlungen 143 Seiten, 30.3.1971, JHS MF GVS 160–3/71 Bonsack, Siegfried (Major; SED-Kreisleitung im MfS; 23. HFL) Rolle und Platz der kulturpolitischen und geistig-kulturellen Arbeit in den Parteikollektiven zur Befähigung und Mobilisierung der operativen Mitarbeiter zu höchsten Leistungen bei der Erfüllung unseres Klassenauftrages und im Prozeß der Herausbildung kommunistischer und tschekistischer Persönlichkeitseigenschaften 56 Seiten, 20.10.1987, JHS MF VVS o001–380/87, JHS 21075 Borchert, Dieter (Hauptmann; Berlin/II) Ausgewählte Probleme der Gewinnung von IM zur operativen Aufklärung, Kontrolle und Bearbeitung von in der DDR ständig akkreditierten Korrespondenten nicht-sozialistischer und politisch-operativ interessierender Staaten in der Hauptstadt der DDR 71 Seiten, 28.1.1982, JHS MF GVS 001–82/81 Borchert, Uwe (Major; Magdeburg/VII; 14. HDL) Aufgaben und Erfordernisse der weiteren Qualifizierung des politisch-operativen Zusammenwirkens der Abteilung VII der Bezirksverwaltung Magdeburg mit der BDVP zur Gewährleistung einer hohen Ordnung und Sicherheit an der Staatsgrenze der DDR zur BRD 84 Seiten, 15.10.1977, JHS MF VVS 001–368/77 Bormann, Lutz (Oberleutnant; KD Dresden-Stadt; 25. HFL) Die Herausarbeitung der wesentlichsten Persönlichkeitseigenschaften zur Einschätzung der sicherheitspolitischen Eignung von Personen 54 Seiten, 20.6.1988, JHS MF VVS o001–474/88, JHS 21336 Bormann, Manfred (Major), Kempe, Peter (Hauptmann; beide HA VIII/Bereich 6) Die Möglichkeiten und Bedingungen einer planmäßigen Suche und Auswahl von Werbekandidaten aus dem Operationsgebiet entsprechend den Anforderungen der operativen Beobachtung und Ermittlung 95 Seiten, Januar 1979, JHS MF GVS 001–61/79 Bormann, Paul (Major; Dresden) Die wachsende Bereitschaft der Bevölkerung zur Zusammenarbeit mit den Organen des MfS und die ethische Wertung der Staatssicherheitsarbeit als Ausdruck der politisch-moralischen Einheit des Volkes sowie deren Auswirkung auf den Prozeß der inoffiziellen Zusammenarbeit. (Dargestellt an Hand einer soziologischen Untersuchung inoffizieller Mitarbeiter aus Kreisen des ehemaligen Mittelstandes im Bezirk Dresden.) 74 Seiten, November 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 266, MfS JHS MF 266 Börner, Harald (Oberstleutnant; HA I/Volksmarine/UA 6. Flottille) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur Aufdeckung und Verhinderung geplanter Fahnenfluchten sowie terroristischer Handlungen durch Angehörige der Volksmarine auf Schiffen und Booten gegen die Staatsgrenze-Nord der DDR 75 Seiten, 20.11.1974, JHS MF VVS 001–342/74 Börner, Klaus (Hauptmann), Neitzel, Egon (Hauptmann; beide Erfurt/VI) Anforderungen und Wege zur weiteren Qualifizierung der Abwehrarbeit im Reiseverkehr von und nach der BRD, dem anderen nichtsozialistischen Ausland und Westberlin 183 Seiten, 30.3.1974, JHS MF VVS 160–277/74

Börner, Martin (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/IX) Die Gestaltung effektiver und rationeller Untersuchungsarbeit durch die Schaffung und Anwendung geeigneter systemwissenschaftlicher Hilfsmittel für die Speicherung und Wiederanwendbarkeit in der Untersuchungspraxis gewonnener Erfahrungswerte und Erkenntnisse in der Untersuchungsplanung 134 Seiten, JHS MF VVS 160–348/71 Bornkampf, Willi (Major; PKE Marienborn/Eisenbahn) Die Gestaltung und Durchsetzung effektiver Informationsbeziehungen zwischen den Teilsystemen einer Eisenbahn-Grenzübergangsstelle zur Optimierung des Abfertigungs- und Sicherheitssystems 123 Seiten, 15.11.1969, JHS MF VVS 160–107/69 Bornkessel, Hans (Oberleutnant; Cottbus/IX) Inhalt und Umfang der strafrechtlichen Beweisführung zur Begründung strafrechtlicher Verantwortlichkeit wegen Diversionshandlungen, die unter Verletzung von Pflichten begangen werden sowie sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Bearbeitung von Operativ-Vorgängen (dargestellt am Havariegeschehen in einem Produktionsbereich des Gaskombinates Schwarze Pumpe) 63 Seiten, 14.9.1972, JHS MF VVS 160–214/72 Bornschein, Siegfried (Major; Halle/XIX; 5. HFL) Die Notwendigkeit einer zielstrebigen und effektiven Aufdeckung und Bekämpfung der latenten staatsfeindlichen Tätigkeit erfordert eine wissenschaftliche Ausgestaltung der Koordinierungsfunktion des Leiters einer operativen Diensteinheit im MfS 77 Seiten, 13.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 740, MfS JHS MF 613 Bornstein, Horst (Major; HA XIX; 7. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit im Bereich des grenzüberschreitenden Verkehrs der Binnenschiffahrt nach der Bundesrepublik Deutschland und Westberlin 59 Seiten, 20.11.1971, JHS MF VVS 160–230/71 Borrmann, Wolf-Dieter (Major; Büro der Zentralen Leitung der SV Dynamo; 22. HFL) Untersuchung von objektiven und subjektiven Faktoren bei der Bestimmung der Eignung von Reisekadern im Sport für den Einsatz als Leiter von Delegationen für Wettkampfreisen ins Ausland 63 Seiten, 6.2.1987, JHS MF VVS o001–719/86, JHS 20745 Borsch, Udo (Hauptmann), Rasch, Klaus-Dieter (Hauptmann; beide Rostock/XVIII; 16. HFL) Die operative Grundlagenarbeit zur schwerpunktmäßigen politisch-operativen Sicherung eines Kombinates, dargestellt am Beispiel des VEB Kombinat Schiffbau Rostock 87 Seiten, 30.10.1980, JHS MF VVS 001–302/80 Borski, Eduard (Hauptmann; KD Magdeburg; 11. HFL) Anforderungen an den Arbeitsstil eines Arbeitsgruppenleiters zur Durchsetzung des Schwerpunktprinzips in einer Kreisdienststelle 73 Seiten, 15.10.1975, JHS MF VVS 001–365/75 Bösewetter, Thomas (Hauptmann; KD Zwickau; 18. HFL) Konzeptionelle Vorstellungen zur langfristigen Entwicklung des IM/GMS-Bestandes der Arbeitsgruppe "Wismut" der Kreisdienststelle Zwickau 78 Seiten, 30.12.1982, JHS MF VVS 001–334/82

Böswetter, Ralf (Hauptmann; KD Oelsnitz; 19. HFL) Die politisch-operative Notwendigkeit der inoffiziellen Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern für Kirchenfragen der Räte der Kreise bei der allseitigen Umsetzung der vom X. Parteitag der SED erneut bestätigten Strategie und Taktik der staatlichen Kirchenpolitik und die dabei gewonnenen politisch-operativen Erfahrungen und Erkenntnisse im Kreis Oelsnitz zur Auswertung in den KD der BV Karl-Marx-Stadt 55 Seiten, 15.10.1983, JHS MF GVS 001–69/83 Both, Klaus (Oberstleutnant; HA I/GKN-Aufklärung), Stegk, Horst (Major; HA I/GKM-Aufklärung; beide 11. HFL) Die weitere Qualifizierung der Schwerpunktarbeit in den operativen Diensteinheiten der Grenzaufklärung des MfS auf der Grundlage langfristiger Bearbeitungskonzeptionen 68 Seiten, 10.11.1975, JHS MF GVS 001–99/75, K 560 Böttcher, Eberhard (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/IX; 7. HFL) Probleme der operativen Bekämpfung und Einschränkung der von westdeutschen Vertretern gegen das Kombinat Zentronik, Teilbetrieb VEB Buchungsmaschinenwerk ASCOTA Karl-Marx-Stadt, ausgehend von wirtschaftlicher Störtätigkeit, unter Beachtung der bei der Entlarvung einer staatsfeindlichen Gruppierung westdeutscher Vertreter gewonnenen Erkenntnisse 48 Seiten, 5.10.1970, JHS MF VVS 160–171/70 Böttcher, Erwin (KD Aue) Die Organe des MfS interessierenden Personenkreise unter Jugendlichen der Kreisstadt Aue. Die Mittel und Methoden ihrer Feststellung, Aufklärung und operativen Kontrolle 78 Seiten, 20.7.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 427, MfS JHS MF 411 Böttcher, Hans-Georg, siehe Blechschmidt, Gerd Böttcher, Volker (Major; ZKG; 25. HFL) Der Einsatz einflußreicher Persönlichkeiten im Prozeß der Unterbindung und Zurückdrängung von Übersiedlungsversuchen ins NSA und Westberlin und die sich daraus ergebenden Aufgaben an die am Zurückdrängungsprozeß beteiligten Kräfte 73 Seiten, 10.11.1988, JHS MF VVS o001–521/88, JHS 21381 Böttcher, Werner (Frankfurt-O.; 4. HFL) Einige Aspekte der Möglichkeit und Organisierung vorbeugender Maßnahmen zur Verhinderung bzw. Einschränkung schriftlicher staatsfeindlicher Hetze 58 Seiten, 6.1.1969, Z. Tgb.-Nr. Pos D 728, MfS JHS MF 610 Böttcher, Werner (Oberstleutnant; Frankfurt-O./BKG; 2. Lehrgang) Die Bekämpfung der kriminellen Menschenhändlerbande "Täuscher" durch die Organisierung der operativen Bearbeitung und Kontrolle des Leiters der KMHB im Wohnbereich in der BRD. Dargestellt im Rahmen der politisch-operativen Arbeit der BKG der Bezirksverwaltung Frankfurt (Oder) 27 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–1229/84, JHS 20263 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Böttge, Dietmar (Hauptmann; Magdeburg/II; 25. HFL) Die Qualifizierung der IM-Arbeit zur Herstellung stabiler Verbindungen zu legalen Basen des Feindes in der DDR, insbesondere zu diplomatischen Vertretungen nichtsozialistischer Staaten zum Erkennen geheimdienstlicher Angriffe 59 Seiten, 10.6.1988, JHS MF GVS o001–85/88, JHS 21130 Böttger, Gerhard (Oberleutnant; HA XVIII/4) Erfordernisse einer wirksamen Gestaltung des Zusammenwirkens auf Linie XVIII mit Organen des Komitees der Arbeiter-und-Bauern-Inspektion bei der politisch-operativen Sicherung der Volkswirtschaft der DDR 93 Seiten, Oktober 1984, JHS MF VVS o001–322/84, K 743

Böttger, Jochen (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Das Reichskriminalpolizeiamt – Zentralisierungsprozeß der deutschen Kriminalpolizei von 1933 bis 1945 und ihre Stellung im faschistischen Machtapparat – unter besonderer Berücksichtigung seines Leiters Artur Nebe 73 Seiten, 1.6.1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 177/77 Böttger, Margot (Unterleutnant; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Die imperialistischen Auffassungen zum Recht auf Freizügigkeit im politisch-ideologischen Kampf gegen die sozialistischen Staaten 56 Seiten, 10.4.1975, JHS MF VVS 001–259/75 Braatz, Eckhard (Hauptmann; KD Anklam; 17. HFL) Zur Herausarbeitung operativer Schwerpunkte an Gefahrenpunkten, die besonders brand-, havarie- und explosionsgefährdet sind im Rahmen der Durchdringung operativer Schwerpunktbereiche der Volkswirtschaft, aufgezeigt am VEB Zuckerkombinat "Fritz Reuter" Anklam 67 Seiten, 2.10.1981, JHS MF VVS 001–365/81 Braatz, Rudolf, siehe Petzold, Gerhard Brachmann, Hans-Dieter (Hauptmann; Potsdam/XI; 23. HFL) Anforderungen an die Organisierung der politisch-operativen Auswertungs- und Informationstätigkeit in einer operativen Abteilung der Linie XI, insbesondere zur Deckung des linienspezifischen Informationsbedarfs bei strikter Einhaltung der Qualitätskriterien 92 Seiten, 31.10.1987, JHS MF VVS o001–268/87, JHS 20982 Brade, Fred (Verwaltung Groß-Berlin/Schulung; HU Berlin, Fachrichtung Geschichte) Die Beteiligung der Gestapo an der Intervention des deutschen Imperialismus in Spanien 1936–1939 94 Seiten, Juli 1962, Z. Tgb.-Nr. Pos D 407, MfS JHS MF 396 Brahm, Gerhard (Hauptmann; Schwerin, Offizier für Sonderaufgaben beim Stellvertreter Operativ; 22. HFL) Die Durchführung des Antrags-, Prüfungs- und Entscheidungsverfahrens zu Personen, die aus beruflichen Gründen zeitweilig in das Grenzgebiet der DDR zur BRD einreisen sowie Möglichkeiten der weiteren Qualifizierung dieses politisch-operativen Arbeitsprozesses 85 Seiten, 18.12.1986, JHS MF VVS o001–341/86, JHS 20587 Brand, Eberhard (Major; HA VI; TU Dresden) Die Rolle und Bedeutung von Technologie und Arbeitsorganisation bei der Gestaltung des Kontroll- und Abfertigungsprozesses an den Grenzübergangsstellen und die weiteren Aufgaben auf diesem Gebiet [mit Skizzen und Zeichnungen] 194 Seiten, September 1973, JHS MF VVS 160–269/73 Brand, Wolfram (Oberleutnant; Potsdam/VI; 23. HDL) Zu einigen geschichtlichen Leistungen und Erfahrungen der Abteilung VI der Bezirksverwaltung Potsdam bei der Erfüllung der politisch-operativen Aufgabenstellungen nach dem VIII. Parteitag bis zum X. Parteitag, unter besonderer Berücksichtigung der veränderten Lagebedingungen durch den Grundlagenvertrag zwischen der DDR und der BRD, dem Verkehrsvertrag und dem Transitabkommen (Teilbeitrag zur Erforschung der Geschichte der Abteilung VI der Bezirksverwaltung Potsdam) 191 Seiten, 15.12.1986, JHS MF GVS o001–73/87, JHS 20963

Brandenburg, Klaus (Oberleutnant; Schwerin/XIX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehr im Perspektivzeitraum am ausgewählten Schwerpunkt des Projektierungs- und Baubereiches mit dem Ziel der vorbeugenden Verhinderung und Aufdeckung von Erscheinungen der ökonomischen Störtätigkeit 49 Seiten, 12.5.1977, JHS MF VVS 001–335/77 Brandt, Alwin (Major; HA IV; 6. HFL) Die Entwicklung und der Stand der rechtlichen und verfahrensmäßigen Regelung des Reiseverkehrs von Bürgern WD in die Deutsche Demokratische Republik – Ausgangspunkt und Grundlage zur politischoperativen Absicherung dieser Reisetätigkeit durch die Diensteinheiten des MfS 128 Seiten, 15.2.1970, JHS MF VVS 160–106/70 Brandt, Erich (Major; AGL) Die Aufgaben und die Arbeitsweise der operativen Gruppen des Leiters der Bezirksverwaltung des MfS in der Bezirkseinsatzleitung – im Bestand der Bezirkseinsatzleitung und ihres Stabes – und Organisation der Zusammenarbeit mit dem Operativstab der Bezirksverwaltung in Spannungsperioden und im Verteidigungszustand 55 Seiten, 30.11.1969, JHS MF GVS 001–108/69 Brandt, Heinrich (Hauptmann; Neubrandenburg/II) Ausgewählte Probleme der politisch-ideologischen Erziehungsarbeit mit Instrukteuren, die inoffizielle Mitarbeiter im Operationsgebiet anleiten und erziehen 75 Seiten, 20.7.1972, JHS MF GVS 160–64/72 Brandt, Helmut, siehe Weißbach, Dieter Brandtner, Manfred (Leutnant; HA PS; 19. HDL) Probleme der Organisierung und Realisierung von Informationsflüssen zur Gewährleistung der aktuellen Einschätzung der politisch-operativen Lage für den Leiter der Hauptabteilung PS in Vorbereitung und Durchführung von Aktionen und Einsätzen 84 Seiten, 14.1.1983, JHS MF VVS o001–270/83, K 726 Brauchmann, Bernd Die Suche und Sicherung von Faserspuren unter besonderer Berücksichtigung der forensischen Untersuchung menschlicher Haare 54 Seiten, 1.6.1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 156/77 Bräuer, Helmut (Hauptmann; KD Rathenow; 11. HFL) Die zweckmäßige Strukturierung der Diensteinheit und Verteilung der Kräfte zur Durchsetzung des tschekistischen Schwerpunktprinzips – dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Rathenow 83 Seiten, 1.11.1975, JHS MF VVS 001–358/75 Brauer, Michael (Hauptmann; HA IX/9; 21. HFL) Zu einigen Besonderheiten der Organisierung ungesetzlicher Grenzübertritte durch kriminelle Menschenhändlerbanden durch die Ausschleusung mit Kraftfahrzeugen, mittels Reisedokumenten und der Organisierung von Grenzdurchbrüchen 49 Seiten, Mai 1984, JHS MF VVS o001–280/84, JHS 20135 Brauer, Rudolf (Major; KD Aschersleben; 17. HFL) Analytisch-empirische Untersuchungen zur Entwicklung von Ausgangsmaterial für Operative Vorgänge entsprechend den Aufgabenstellungen der Richtlinie 1/76 in der Kreisdienststelle Aschersleben 80 Seiten, 3.10.1981, JHS MF VVS 001–362/81

Braun, Andreas (KD Cottbus), Neumann, Peter (Cottbus/XIX; beide Offiziersschüler; 2. OSL) Zur Arbeit mit Sicherheitsanalysen im IM-Vorgang bei ausgewählten IM 60 Seiten, 15.3.1989, JHS MF GVS o001/66/89, JHS 21411 Braun, Ernst-Erik (Hauptmann; Magdeburg/VII; 24. HFL) Zur staatsrechtlichen Stellung der 4. und 11. VP-Bereitschaft Magdeburg im Rahmen der Landesverteidigung sowie bei der Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit und Konsequenzen für die Gestaltung der politischoperativen Abwehrarbeit 51 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–381/88, JHS 21248 Braun, Hans-Joachim (Hauptmann; Abt. E; 19. HFL) Erfordernisse und zweckmäßige Organisation der Auswertungs- und Informationstätigkeit der Diensteinheiten der Linie E 44 Seiten, 18.1.1984, JHS MF GVS o001–61/84, JHS 20101 Braun, Ingo (Offiziersschüler; Neubrandenburg/XVIII; 1. OSL) Probleme der zweckmäßigen Organisation der Zusammenarbeit mit IM aus dem Kreis der Reisekader im Dienstreiseverkehr ins NSW. Fragen der Auftragserteilung und Instruierung sowie Erziehung und Befähigung 103 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–299/88, JHS 21175 Braun, Jochen (Leutnant; KD Torgau; 18. HDL) Schaffung von IM aus dem Kreis rechtswidrig Ersuchender auf Entlassung aus der Staatsbürgerschaft der DDR und Übersiedlung in die BRD/WB, untersucht und dargestellt aus der Sicht einer Kreisdienststelle 53 Seiten, 30.10.1981, JHS MF VVS 001–318/81 Braun, Manfred (Major), Lübeck, Wolfgang (Hauptmann; beide Neubrandenburg/II; 25. HFL) Anforderungen an die weitere Qualifizierung der Arbeit mit operativ bedeutsamen Informationen in Richtung Spionage zur Einleitung von operativen Personenkontrollen mit dem Ziel der Entwicklung operativer Vorgänge 51 Seiten, 30.6.1988, JHS MF GVS o001–83/88, JHS 21128 Braun, Walter (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/II; 10. HFL) Die zielgerichtete Herausarbeitung von operativ-relevanten Informationen über die Reisetätigkeit von Personen aus dem Operationsgebiet in die DDR und die Festlegung erster operativer Maßnahmen zur Entwicklung von Ausgangsmaterialien der Militärspionage 69 Seiten, 13.12.1974, JHS MF VVS 001–357/74 Braune, Heinz (Hauptmann; AG beim Stellvertreter des Ministers; HU Berlin) Die politisch-operative Absicherung ausländischer Werktätiger aus sozialistischen Ländern in der DDR gegen staatsfeindliche Angriffe und Störungen des Integrationsprozesses 76 Seiten, März 1971, JHS MF VVS 160–166/71 Bräuner (Oberleutnant) Untersuchen Sie, inwieweit die operative Absicherung der militärischen Objekte in Jena gegen die Tätigkeit der imperialistischen Geheimdienste den gegenwärtigen Erfordernissen entspricht. Wie organisieren Sie den Einsatz der inoffiziellen Mitarbeiter und die Einbeziehung des Dienstzweiges S 2 der Volkspolizei zur Absicherung dieser Objekte? 23 Seiten, 8.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 2, MfS JHS MF 20 Braunert, Hans-Joachim (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Probleme der Errichtung der Diktatur des Proletariats in der DDR. (Ein kurzer Abriß über die Schaffung der Grundlagen der Diktatur des Proletariats in der damaligen sowjetischen Besatzungszone 1945–1949.) 121 Seiten, Juni 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 46/77

Bräunig, Gerhard, siehe Bandur, Heinz Bredl, Kurt (Magdeburg/XIX) Das Zusammenwirken der Abteilung XIX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Magdeburg mit dem Transportpolizeiamt Magdeburg bei der politisch-operativen Sicherung des Transitreiseverkehrs Eisenbahn, dargestellt am Beispiel des Teiltransitstreckenabschnittes Magdeburg–Marienborn 105 Seiten, 8.6.1973, MF VVS MA 011-36/73 Brehm, Willi, siehe Hillert, Erich Brehme, Jürgen (Oberleutnant; Neubrandenburg/XX; 20. HDL) Zur Qualifizierung der Arbeit mit Versionen in der OPK 43 Seiten, 21.1.1985, JHS MF VVS o001–304/84, JHS 20154 Brehmer, Herbert (KMU Leipzig, Philosophische Fakultät) Das Wiedererstehen des deutschen Generalstabes im Führungsstab der Bundeswehr und seine Rolle als Instrument des aggressiven westdeutschen Imperialismus und Militarismus (1945–1958) 128 Seiten, März 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 376, MfS JHS MF 368 Brehmer, Horst (Oberstleutnant), Rossa, Gerhard (Hauptmann; beide Abt. XXI; 8. HFL) Die Angriffe der imperialistischen Geheimdienste gegen Mitarbeiter des MfS sowie deren Angehörige im System der Feindtätigkeit gegen die DDR und die Aufgaben für die Organisierung einer wirksamen vorbeugenden Abwehrtätigkeit 149 Seiten, 22.12.1971, JHS MF GVS 160–102/71 Breithecker, Gero (Oberleutnant; HA KuSch; 24. HFL) Das Erkennen von Anzeichen feindlicher und negativer Handlungen. Zu den Anforderungen an Informationen (Lehrmaterial für den Einführungslehrgang neueingestellter Angehöriger des MfS in militärisch-operativen und sicherstellenden Dienststellungen, Thema 11) 53 Seiten, [1986], Z. Tgb.-Nr. 58/86, JHS 21676 Breitreiter, Karl-Helmut, siehe Jungnickel, Wolfgang Breitreiter, Uwe (Unterleutnant; KD Kamenz; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Der Einsatz politisch-operativer Zersetzungsmaßnahmen gegen Erscheinungen des politischen Untergrundes reaktionärer klerikaler Kräfte im Prozeß der Vorgangsbearbeitung 88 Seiten, Januar 1977, JHS MF VVS 001–301/77 Brendtner, Werner (Major; KD Grimmen; 17. HFL) Über wesentliche Erfahrungen bei der bewußten Beachtung der dialektischen Wechselbeziehungen vom Allgemeinen, Besonderen und Einzelnen im Prozeß der Vermittlung eines aufgabenbezogenen Feindbildes an jugendliche IM, deren Einsatz im unorganisierten Freizeitbereich zu gesellschaftswidrigen Verhaltensweisen Jugendlicher erfolgt 55 Seiten, 15.7.1981, JHS MF VVS 001–287/81 Brennecke, Rolf (Hauptmann; ZOS; 9. HDL) Psychologische Voraussetzungen bei der Einführung von IM zur direkten operativen Bearbeitung feindlich verdächtiger Personen 74 Seiten, 2.8.1972, JHS MF VVS 160–220/72

Brentführer, Uwe (Oberleutnant; Neubrandenburg; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Möglichkeiten der Unterstützung politisch-operativer Arbeitsprozesse zur Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels und zur vorbeugenden Verhinderung ungesetzlicher Grenzübertritte durch die Bearbeitung von Ermittlungsverfahren/Fahndungen wegen vollendeter Straftaten gemäß § 213 StGB durch die Linie Untersuchung des Ministeriums für Staatssicherheit, dargestellt am Beispiel der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Neubrandenburg 44 Seiten, 24.9.1982, JHS MF VVS 001–300/82 Brestrich, Wolfgang (Hauptmann; 15. HFL) Die Hauptanstrengungen des Einsatzleiters/Adjutanten/persönlichen Begleiters der politisch-operativen Sicherungsgruppen zur Gewährleistung der optimalen Sicherheit der führenden Repräsentanten der DDR bei Einzelreisen im Bestand von Delegationen in das nichtsozialistische Ausland 242 Seiten, JHS MF GVS 001–76/77 Bretschneider, Frank (Oberleutnant; Potsdam/II; 20. HFL) Wege und Möglichkeiten der Beweisführung im Rahmen der Überprüfung operativ-bedeutsamer spionageverdächtiger Ersthinweise auf Wahrheitsgehalt, Vollständigkeit, Objektivität und Aktualität 84 Seiten, 1.10.1984, JHS MF VVS o001–389/84, JHS 20225 Brettin, Ralf (Hauptmann; Berlin/BdL) Erfahrungen des Kampfes gegen Angriffsvarianten linksextremistischer Kräfte in den 70er Jahren unter Berücksichtigung des damaligen Stellenwertes im feindlichen Gesamtkonzept und die Relevanz ihrer feindlichen Aktivitäten im Spektrum der gegenwärtigen Hauptangriffe auf dem Gebiet der politischen Untergrundtätigkeit unter Beachtung linksextremistischer und pseudorevolutionärer Kräfte 112 Seiten, JHS MF GVS o001–64/84, JHS 20103 Breudel, Günter (Hauptmann), Dömel, Holger (Hauptmann; beide HA VIII; 11. HDL) Die Gewährleistung des variablen Einsatzes der operativen Kräfte und Mittel im operativen Beobachtungsprozeß 79 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160–315/74 Breuer, Frank (Oberleutnant; HA KuSch; 10. HDL) Einige Probleme der Bearbeitung von Selbstbewerbungen für den Dienst im MfS unter dem Gesichtspunkt der Gewährleistung der inneren Sicherheit unseres Organs 56 Seiten, 21.9.1973, JHS MF VVS 160–234/73 Breuer, Johannes (Major; Dresden, BdL) Die Bedeutung und die Perspektiven der Absenderüberprüfung durch die Abteilung -M- bei der Fahndung nach geheimdienstlichen Nachrichtenträgern, besonders des BND, die auf dem Postwege versandt werden 46 Seiten, 31.12.1968, JHS MF GVS 160–17/69 Breyer, Lothar, Jarschel, Gerhard, Trostorff, Michael (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Tätigkeit des Untersuchungsorgans im Zusammenhang mit besonderen Vorkommnissen der zivilen Luftfahrt der DDR, insbesondere mit Problemen der Rekonstruktion, der Vorbereitung und Abfertigung eines Luftfahrzeuges sowie der Rekonstruktion des Flugverlaufes 214 Seiten, 1975, JHS MF VVS 65-22/75

Brien, Werner (Hauptmann; HA PS) Die Organisierung der vorbeugenden politisch-operativen Arbeit bei der Vorbereitung politisch-operativer Sicherungsmaßnahmen der Hauptabteilung PS zur rechtzeitigen Aufklärung und Verhinderung feindlicher Pläne und Absichten 117 Seiten, 31.7.1972, JHS MF VVS 160–218/72 Brier, Karl-Heinz (Major; Leipzig/XX; 3. Lehrgang) Erfahrungen und Probleme beim rechtzeitigen Erkennen und Reagieren auf Erscheinungen politischer Untergrundtätigkeit im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Leipzig 59 Seiten, 20.3.1986, JHS MF VVS 001–1251/86, JHS 20445 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Brinkmann, Regina (Oberleutnant; ZAIG; 4. Lehrgang) Wesentliche Aspekte der "DDR-Forschung" der BRD in den 80er Jahren als Bestandteil der politischideologischen Diversion gegen die DDR 94 Seiten, Oktober 1985, Z. Tgb.-Nr. 235/85, JHS 21668 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Brixel, Heinz (Hauptmann; Abt. XIV; 24. HFL) Anforderungen und Erfahrungen bei der Nutzung revolutionärer Traditionen für die klassenmäßige, tschekistische Erziehung der Mitarbeiter der Linie XIV sowie Aufgaben zur weiteren Erhöhung der Qualität und Wirksamkeit der Traditionsarbeit 71 Seiten, 28.3.1988, JHS MF VVS o001–388/88, JHS 21255 oder MfS Abt. XIV Nr. 312 Broda, Mario (Oberleutnant; KD Staßfurt; 26. HFL) Ausgewählte Erfordernisse der Tätigkeit des Referates Auswertung/Information zur Unterstützung des Leiters der Kreisdienststelle Staßfurt bei der weiteren Qualifizierung der Lageeinschätzung für die Planung 46 Seiten, 12.10.1989, JHS MF VVS o001–430/88, JHS 21294 Brömel, Ingolf (Oberleutnant; Halle/XX; 25. HFL) Die Bekämpfung feindlich-negativer Zusammenschlüsse, die im Sinne der politischen Untergrundtätigkeit wirksam werden, mit politisch-operativen Mitteln und Methoden unter Einbeziehung staatlicher und gesellschaftlicher Kräfte 91 Seiten, 30.6.1988, JHS MF GVS o001–86/88, JHS 21131 Brömme, Andreas (Leutnant; HA XVIII/4; 21. HDL) Die Nutzung der Möglichkeiten der Zentralen Staatlichen Inspektion für Investitionen als Kontrollorgan für die politisch-operative Sicherung bedeutsamer Investitionsvorhaben 70 Seiten, JHS MF VVS o001–299/85, JHS 20325 Brömme, Rudi (Major), Urbanz, Manfred (Oberleutnant; beide HA IX) Die konsequente Durchsetzung des sozialistischen Rechts in den Importbestrebungen der Außenwirtschaftsbetriebe der DDR mit westdeutschen Maschinenlieferanten – eine Möglichkeit der Einengung der zielgerichteten Störtätigkeit des Gegners gegen unsere sozialistische Volkswirtschaft 154 Seiten, August 1971, VVS o160–297/72, JHS 22103 Bronder, Manfred (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/XX; 4. HFL) Rolle und Funktion der Analyse bei der Erarbeitung von Prognosen im Bereich der operativen Bekämpfung der klerikalen Form der politisch-ideologischen Diversion des Klassenfeindes 78 Seiten, 30.10.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 715, MfS JHS MF 604 Brosch, Peter (Hauptmann; Schwerin/II; 26. HFL) Erfahrungen und Probleme aus der Arbeit mit IM zur Durchsetzung der Dienstanweisung Nr. 1/87 des Genossen Minister ("Komplexe Spionageabwehr") im Verantwortungsbereich einer Bezirksverwaltung 53 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001–433/89, JHS 21562

Brosch, Peter (Oberleutnant; Abt. M/6), Hanschke, Wolfgang (Oberleutnant; HA II/15; 22. HDL) Die Stellung und Funktion der politikberatenden Institutionen im System der imperialistischen Machtausübung des Monopolkapitals der USA, dargestellt an den Institutionen "Heritage Foundation" und "Brookings Institution" 123 Seiten, 10.6.1986, JHS MF VVS o001–293/86, JHS 20451 Brosche, Rudolf (Oberstleutnant; Dresden, AGL; 15. HFL) Kriterien und Merkmale der Auswahl und Differenzierung von Führungs-IM für den Verteidigungszustand in den verteidigungswichtigen und lebensnotwendigen Betrieben und Einrichtungen sowie die Planung konkreter Einsatzaufgaben 95 Seiten, 2.8.1979, JHS MF GVS 001–65/79 Brose, Günter (Major; OD Schwarze Pumpe; 17. HFL) Die politisch-operative Arbeit zur Sicherung des Aufbaus und des Versuchsbetriebes der Großversuchsanlage (GVA) im Rahmen der Entwicklung eines neuen Verfahrens zur Staubdruckvergasung von Braunkohle (Komplex "W") in Verwirklichung der Festlegungen der Sicherungskonzeption für die politisch-operative Sicherung des VEB Gaskombinat Schwarze Pumpe 125 Seiten, 20. 1. 1982, JHS MF VVS 001–273/81 Broßmann, Harald, siehe Vierke, Fritz Brothagen, Harry (Major), Schneider, Peter (Oberleutnant; Neubrandenburg/VII; beide HU Berlin) Probleme der sozialen Integration von Personen, die wegen der Begehung von Staatsverbrechen oder anderen, die staatliche Sicherheit beeinträchtigenden Straftaten zu einer Freiheitsstrafe verurteilt waren, und zur Gestaltung eines Systems der politisch-operativen Kontrolle dieses Personenkreises sowie die Beeinflussung und Ausnutzung der durch die örtlichen Räte im Wiedereingliederungsprozeß zu realisierenden Maßnahmen für die Lösung der politischoperativen Aufgaben des Ministeriums für Staatssicherheit 136 Seiten, 2.4.1971, JHS MF VVS 160–298/71 Brotmeyer, Rolf (Oberleutnant; 11. HFL), Kurzbach, Hubert (Hauptmann; 12. HFL; beide KD Eisenach) Die zweckmäßige Organisation der Leitungstätigkeit zur Durchsetzung des Schwerpunktprinzips in den Kreisdienststellen – dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Eisenach 100 Seiten, 15.6.1974, JHS MF VVS 160–285/74 Brückner, Bernd (Major; HA I/KG 1/UA Stab; 26. HDL) Die Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung der Angehörigen und Zivilbeschäftigten des Kommandos der Grenztruppen der DDR im Wohn- und Freizeitbereich 61 Seiten, 30.6.1986, JHS MF VVS o001–261/86, JHS 20512 Brückner, Frank (Oberleutnant; HA KuSch; 26. HFL) Erfordernisse für die Herausbildung und Vertiefung einer dauerhaften Motivation für die tschekistische Erfüllung des Kampfauftrages bei Angehörigen des MfS, die in Bereichen operativ-technischer Dienststellungen eingesetzt sind 75 Seiten, 31.5.19889, JHS MF VVS o001–452/89, JHS 21574 Brückner, K. (Major) Die Gewinnung von Personen als inoffizielle Mitarbeiter, die im Rahmen der Außenwirtschaftsbeziehungen der DDR in nichtsozialistische Länder reisen 48 Seiten, 23.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 267, MfS JHS MF 267 Brückner, Lutz (Leutnant; HV A/II; 23. HFL) Differenzierungsprozesse in der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten in der SPD unter den Bedingungen des Kampfes zur Sicherung des Friedens 75 Seiten, 30.1.1988, JHS MF VVS o001–372/87, JHS 21068 Brückner, Lutz, siehe Bodenstein, Hartmut

Brückner, Manfred (Major; HA I/GK Süd/UA Aufklärung Plauen; 9. HFL) Zu einigen Möglichkeiten und Problemen der Entwicklung erforderlicher Einstellungen und Fähigkeiten für eine erfolgreiche politisch-operative Zusammenarbeit mit Quellen im Bundesgrenzschutz. (Dargestellt am Beispiel der Quelle "Viktor") 101 Seiten, 1.2.1974, JHS MF VVS 160–301/73 Brückner, Werner (Major; AS Dresden) Die Analyse der Treffvorbereitung in der Kreisdienststelle hinsichtlich der Auftragserteilung und Instruierung an die inoffiziellen Mitarbeiter, speziell in solchen Fällen, wo der Nutzeffekt der Zusammenarbeit erhöht werden muß (Schulungsmaterial) 60 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 227, MfS JHS MF 227 Brückner, Willi (Oberstleutnant; HA I) Zu einigen Hauptproblemen der Beratertätigkeit in Schutz- und Sicherheitsorganen junger Nationalstaaten 66 Seiten, 3.12.1971, JHS MF GVS 160–103/71 Bruhn, Rolf (Hauptmann; KD Gadebusch; 19. HFL) Die Gestaltung einer wirksamen politisch-operativen Abwehrarbeit in Hauptangriffsrichtungen der Grenzverletzerbewegung zur Verhinderung ungesetzlicher Grenzübertritte DDR – BRD durch eine Grenzkreisdienststelle 99 Seiten, 30.11.1983, JHS MF VVS o001–355/83 Brunner, Klaus (Major; 17. HFL), Diener, Manfred (Major; 18. HFL; beide HA IX/5) Zu einigen spezifischen Aspekten der Tätigkeit des Referatsleiters in den Untersuchungsabteilungen des MfS bei der Abteilung und Kontrolle in Ermittlungsverfahren gegen IM des MfS, die entgegen der ihnen durch das MfS ausdrücklich auferlegten Pflicht Geheimnisverrat gemäß § 245 StGB begingen 89 Seiten, 6.1.1982, JHS MF VVS 001–260/82 Brunner, Theo (Major; HA VIII/I/U) Die operative Notwendigkeit der zeitweiligen Einbeziehung von Familienangehörigen der Mitarbeiter der Dienststelle I/U der Kriminalpolizei in operative Beobachtungsaufgaben, Kriterien der Auswahl und operative Sicherung sowie Lösungswege der praktischen Realisierbarkeit im Rahmen der Rechtsvorschriften, Befehle und Weisungen 52 Seiten, 14.3.1983, JHS MF VVS o001–326/83 Brux, Siegfried (Oberleutnant; Dresden/VI; 7. HFL) Einige Aufgaben und Probleme der Arbeit der Grundorganisation der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands im Prozeß der politisch-ideologischen Erziehung der Angehörigen des Ministeriums für Staatssicherheit 52 Seiten, 30.12.1971, JHS MF VVS 160–214/71 Brzoska, Ingbert (Major; Magdeburg/XVIII; 1. Lehrgang) Die Durchsetzung des Schwerpunktprinzips bei der politisch-operativen Sicherung des VEB Autobahnbaukombinat Magdeburg (ABK) 27 Seiten, August 1983, JHS MF VVS 001–1404/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Bubolz, Dietrich (Hauptmann; AKG; 20. HDL) Die Erarbeitung und Durchsetzung einer straffen Ordnung in den Referaten 4 und 6 der Abteilung M Neubrandenburg (Objekt B) zur konsequenten Einhaltung von Konspiration, Wachsamkeit und Geheimhaltung sowie der Erhöhung der Disziplin und Sicherheit 44 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–339/84, JHS 20182

Buchholz, Gerhard (Oberstleutnant; HA II; 5. HFL) Das zweckmäßige Vorgehen und die beweisführende Bearbeitung spionageverdächtiger Personen bei der Außenabsicherung militärischer Objekte 102 Seiten, 1.11.1969, JHS MF VVS 160–110/69 Buchholz, Klaus (Oberleutnant; Schwerin/XIX; 22. HDL) Die politisch-operative Durchdringung personeller Schwerpunktbereiche aus den Kommandozentralen des Militärverkehrs der Reichsbahndirektion Schwerin mit dem Ziel der Erarbeitung von Ersthinweisen in Richtung Spionage 58 Seiten, 18.8.1986, JHS MF VVS o001–262/86, JHS 20513 Buchhorn, Hans-Joachim (Hauptmann; HA I/IAK/KGr Aufklärung) Ziele, Aufgaben und grundsätzliche Maßnahmen zur vorgangsmäßigen Bearbeitung von Feindorganisationen, Einzelpersonen und Personengruppen, welche aus dem Grenzvorfeld WB feindliche Angriffe und Aktivitäten gegen die Staatsgrenze der DDR planen, vorbereiten und durchführen 90 Seiten, 1.10.1979, JHS MF GVS o001–81/79, K 556 Buchloh, Heinz, siehe Eisolt, Rainer Büchner, Gerhard, siehe Ludewig, Manfred Büchner, H.-Jürgen, siehe Riedel, Peter Buchner, Klaus (Hauptmann), Müller, Hannelore (Hauptmann; beide HA VI) Einige Probleme und Hinweise zur Einleitung und Durchsetzung operativer Fahndungen entsprechend den Regelungen des Befehls 43/72 des Ministers für Staatssicherheit und der dazu erlassenen Dokumente "Einleitung und Realisierung von Fahndungen im Transitverkehr durch das Hoheitsgebiet der DDR" und "Einleitung und Realisierung von Fahndungen im Ein- und Ausreiseverkehr in die beziehungsweise aus der DDR" 83 Seiten, 5.5.1975, JHS MF VVS 001–288/75 Büchner, Otto (Oberleutnant) Zweckmäßige Methoden des Zusammenwirkens zwischen der Kreisdienststelle Hettstedt und der Operativgruppe Walzwerk Hettstedt und den Operativgruppen der Kreisdienststellen Eisleben, Sangerhausen und Aschersleben des VEB Mansfeldkombinat "Wilhelm Pieck" Eisleben zur Gewährleistung der Einheit von Arbeits- und Freizeitbereich im Prozeß der politisch-operativen Personenkontrolle 74 Seiten, 30.6.1970, JHS MF VVS 160–126/70 Büchner, Otto (Oberstleutnant; KD Hettstedt; 2. Lehrgang) Aufgaben und Arbeitsweise mittlerer leitender Kader in OPK 39 Seiten, 1.7.1984, JHS MF VVS 001–1203/84, JHS 20242 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Buck, Helmut (Oberleutnant; OD KKW "Bruno Leuschner"; 25. HFL) Erfahrungen und Erkenntnisse der Entwicklung und Bearbeitung operativer Vorgänge im politisch-operativen Schwerpunktbereich der Volkswirtschaft, mit denen ein wesentlicher Beitrag zur weiteren Qualifizierung der vorbeugenden stabilitätsfördernden Arbeit mit dem Ziel der Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen geleistet wird (untersucht am Beispiel des OV "Qualität der OD KKW") 78 Seiten, 25.9.1988, JHS MF VVS 001–506/88, JHS 21367 Buck, Wolfgang (Major; HA VI/Bereich AT/2; 4. Lehrgang) Einige Aspekte der Auswahl und des Einsatzes von operativen Kräften bei der Erfüllung der politisch-operativen Aufgabenstellung der Operativgruppen im sozialistischen Ausland 35 Seiten, 6.5.1986, JHS MF VVS o001–1247/86, JHS 20932 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Budan, Wolfgang (Hauptmann; Erfurt/VII; 17. HFL) Qualifizierung der analytischen Arbeit bei der OPK 76 Seiten, 3.1.1981, JHS MF VVS 001–388/80 Buder, Manfred (Major; Rostock/XI) Einschätzung der Gewährleistung der Sicherheit der Chiffrierunterlagen im Einsatz der Handels- und Fischereiflotte und Schlußfolgerungen zur wirksamen vorbeugenden Verhinderung des Mißbrauchs durch den Gegner 88 Seiten, 14.11.1983, JHS MF VVS o001–86/83 Budewell, Frank (Hauptmann; KD Aschersleben; 19. HFL) Die Erfahrungen der Kreisdienststelle Aschersleben im politisch-operativen Zusammenwirken mit der Kriminalpolizei beim Vorbereitetsein auf die Vorkommnisuntersuchung 90 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–368/83 Buff, Helmut (Oberstleutnant; HA I/GK Mitte/Abwehr UA GR-44; 14. HDL) Die Erschließung aller Möglichkeiten und Potenzen der Grenztruppen durch die Linie Abwehr I/KGT an der Staatsgrenze zu Westberlin zur rechtzeitigen Feststellung, beweismäßigen Sicherung und Dokumentierung von subversiven Angriffen und anderen störenden Handlungen und Aktivitäten aus dem Grenzvorfeld Westberlins gegen die Staatsgrenze, die Grenztruppen und die Bevölkerung im Grenzgebiet der DDR 91 Seiten, 29.12. 1977, JHS MF VVS 001–349/77 Büge, Harald (Hauptmann; Schwerin/AKG; 23. HFL) Die Analysierung des Standes der Aufbereitung, Erfassung, Speicherung und Wiedergewinnung operativ bedeutsamer Informationen zu im berufsbedingten grenzüberschreitenden Güterverkehr nach dem NSA/WB zum Einsatz kommenden Kraftfahrer/Beifahrer in die Zentrale Personendatenbank des MfS (ZPDB) durch die operativen Diensteinheiten der BV Schwerin gemäß der DA Nr. 1/80 des Genossen Minister 106 Seiten, 30.12.1986, JHS MF VVS 001–368/86, JHS 20617 Buhl, Günter, siehe Wörfel, Helmut Buhlert, Heinz (Hauptmann; KD Finsterwalde; 17. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen des zielgerichteten Einsatzes von hauptamtlichen IM-Beobachtern der Diensteinheit bei der abwehrmäßigen Sicherung militärischer Objekte. Die weitere Qualifizierung ihres Einsatzes zur Erarbeitung operativ bedeutsamer Informationen 63 Seiten, 25.11.1981, JHS MF VVS o001–81/81 Anlagen: 32 Seiten, 25.11.1981, JHS MF VVS o001–280/81 [detaillierte Darstellung einer operativen Kontrolle] Bühling, Edgar (Oberleutnant; HA I/GK Süd/Aufklärung), Wenzel, Jürgen (Oberleutnant; HA I/KGT/Abwehr; 18. HDL) Die Aufgaben und Einsatzgrundsätze der Grenzaufklärung der Grenztruppen der DDR, ihre Rolle und die bisherige Wirksamkeit, die Organisierung und Durchführung der Abwehrarbeit und die Nutzung der Potenzen für die Aufklärungsdiensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit der Hauptabteilung I/Kommando der Grenztruppen 110 Seiten, 31.12.1981, JHS MF VVS 001–341/81 Bui Manh Cuong, siehe Müller, Lothar Buller, Werner (Hauptmann; Neubrandenburg/XX/6) Die Anforderungen, die sich aus der Aufgabenstellung zur Konzentration der politisch-operativen Arbeit am Feind für die Funktion des Systems der Sicherung der Objekte des Post- und Fernmeldewesens ergeben 49 Seiten, 17.3.1969, JHS MF GVS 160–47/69

Bundesmann, Frank, Münch, Lothar (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Verlauf und Tendenzen der Sexualkriminalität in der DDR und Schlußfolgerungen für die Methodik der kriminalistischen Aufklärung 72 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 51/81 Bunk, Wolfgang (Hauptmann; Potsdam/II; 24. HFL) Zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur Sicherung von Ausländern im Verantwortungsbereich der Abteilung II, Bezirksverwaltung Potsdam 66 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–356/88, JHS 21224 Bünning, Dietrich (Oberstleutnant) Die Situation im Ostseeraum und die Aufgaben und speziellen Maßnahmen der Diensteinheiten der HA I/Volksmarine zur Gewährleistung der maximalen Sicherheit der Seegrenze der DDR (Schulungsmaterial) 40 Seiten, 20.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 268, MfS JHS MF 268 Büntig, Ralf (Oberleutnant; Halle/XX; ASR Potsdam-Babelsberg) Die Voraussetzungen und Anforderungen an Vorbeugungsgespräche als wirksame Methode zur Verhinderung ungesetzlicher Grenzübertritte durch Angehörige des medizinischen Personals 90 Seiten, 20.6.1975, JHS MF VVS 001–287/75 Burchardt, Hartmut (Major; Abt. XI/2; 19. HFL), Kraus, Gerd (Oberleutnant; Schwerin/XI; 19. HDL) Die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Aufklärung und Sicherung von Geheimnisträgern des Chiffrierwesens der DDR 74 Seiten, 21.1.1983, JHS MF GVS o001–71/83 Burckhardt, Rainer (Major; Abt. Nachrichten; 23. HFL) Erarbeitung einer Konzeption zur Bereitstellung von legendierten Fernsprechhauptanschlüssen im Bereich der Hauptstadt der DDR sowie die politisch-operative Sicherung operativ bedeutsamer Fernsprechteilnehmer aus dem staatlichen Nachrichtennetz 56 Seiten, 18.11.1987, JHS MF GVS o001–75/86, JHS 20465 Bürger, Karl-Heinz (Major; Dresden/XIX) Möglichkeiten zur Unterstützung der Außen- und Sicherheitspolitik der DDR bei der offensiven Zurückdrängung völkerrechtswidriger Handlungen und Aktivitäten seitens der BRD im Rahmen des Reise- und Besucherverkehrs am Beispiel der Abteilung XIX der Bezirksverwaltung Dresden 26 Seiten, 25.7.1983, JHS MF VVS 001–1452/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Burkert, Fritz (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt) Die Kategorien, Parallelität, Proportionalität, Kontinuität und Rhythmik als objektive Erfordernisse der Leitungsprozesse in ihrer Anwendung auf die Gestaltung eines wissenschaftlichen Arbeitsstils des Leiters einer Kreisdienststelle im MfS 36 Seiten, 26.7.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 428, MfS JHS MF 412 Burkert, Wolfgang (Major), Jeschke, Heinz (Major; beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Der Einsatz von Raumschutz- und anderer Sicherungstechnik zur Sicherung von Staatsgeheimnissen in der Volkswirtschaft, dargestellt am Beispiel des VEB Carl Zeiss Jena [Abschrift der Diplomarbeit mit umfangreichem Bildmaterial] 341 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 217, MfS JHS MF 217

Burock, Wilfried (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Typische Erscheinungsformen und Begehungsweisen von Finanzdelikten im Bereich Volkswirtschaft sowie Methoden ihrer Aufdeckung und Aufklärung 85 Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 171/73 Busch, Friedrich (Major; 23. HFL), Schmolinske, Ernst (Major; 23. HDL; beide HA I/MB V/UA 9. PD) Ausgewählte Aspekte zur weiteren Qualifizierung der Bearbeitung von Berufskadern der NVA in OV mit Spionageverdacht durch die DE der HA I bei besonderer Berücksichtigung des IM-Einsatzes im Freizeitbereich 97 Seiten, 16.1.1987, JHS MF VVS o001–362/87, JHS 21060 Busch, Heinz-Jürgen, Henning, Hartmut, Raschbacher, Fred-Gerd Zu Problemen der Gestaltung der Informationsbeziehungen – als ein Hauptkettenglied der sozialistischen Gemeinschaftsarbeit zur Vorbeugung und Bekämpfung der Jugendkriminalität in territorialen Bereichen 94 Seiten, 15.6.1971; 127/71, JHS 22090 Busch, Horst (Major; KD Wismar) Der Auf- bzw. Ausbau relativ großer, funktionsfähiger, stabiler IM/GMS-Systeme, die von ehrenamtlich tätigen Führungs-IM über einen längeren Zeitraum gesteuert werden 81 Seiten, Mai 1971, JHS MF VVS 160–245/71 Busch, Rudi (Major; HA IX), Krille, Dieter (Leutnant; HA IX) Die Stellung der staatsfeindlichen Hetze im System der vom Gegner gegen die DDR organisierten staatsfeindlichen Tätigkeit 89 Seiten, März 1972, JHS MF VVS 160–205/72 Busch, Werner (Oberleutnant; Halle/IX; HU Berlin, Sektion K.) Zu den Möglichkeiten und Grenzen der Beweisführung in Ermittlungsverfahren ohne Geständnis der Beschuldigten, dargestellt an zwei von der Abteilung IX der BV Halle bearbeiteten Ermittlungsverfahren 96 Seiten, JHS MF VVS o001–392/86, JHS 20636 Buschmann, Kuno, siehe Schreppel, Werner Büttner, Eberhard (Oberleutnant; Frankfurt/O.) Wie müssen Sie als Leiter der Operativ-Gruppe des Erdölverarbeitungswerkes Schwedt (Oder) unter Berücksichtigung der Tatsache, daß im Juni 1964 die Produktion in einem Teil des Werkes anläuft und zugleich der weitere Aufbau des Objektes erfolgt, die politisch-operative Arbeit zur Verhinderung von Havarien, Bränden und Diversionsakten organisieren? (Schulungsmaterial) 24 Seiten, 2.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 107, MfS JHS MF 107 Büttner, Frank (Hauptmann; Abt. M; 18. HDL) Die Organisierung einer planmäßigen Suche, Auswahl und Erprobung von Nachwuchskadern in der Abteilung M- des MfS und den Abteilungen -M- der Bezirksverwaltungen 60 Seiten, 31.12.1981, JHS MF VVS 001–327/81 Büttner, Karl-Heinz (Major; Büro der Zentralen Leitung der SV Dynamo; 8. HFL) Die Organisierung gesellschaftlicher Kräfte für die Durchführung vorbeugender Sicherheitsüberprüfungen zur Gewährleistung von Sicherheit und Ordnung bei der Vorbereitung und dem Einsatz von Reisekadern im Sport durch Offiziere im besonderen Einsatz – dargestellt am Beispiel der Sportvereinigung Dynamo 126 Seiten, 11.3.1976, JHS MF VVS 001–308/76

Bützow, Klaus (Hauptmann; HA I/KGT/GKN; 14. HFL) Grundsätzliche Anforderungen an das Verbindungswesen zu IM einer Unterabteilung der HA I/KGT/GKN/Bereich Aufklärung im Grenzvorfeld der BRD unter allen Lagebedingungen 68 Seiten, 10.10.1978, JHS MF GVS o001–69/78, K 565 Carraß, Hans-Steffen (Oberleutnant; HA VIII/3) Die Analyse der zwischenmenschlichen Beziehungen in Beobachterkollektiven als Voraussetzung für die Erhöhung ihrer Leistungsfähigkeit durch den Gruppenleiter 75 Seiten, 10.10.1985, JHS MF VVS 001–316/85, JHS 20339 Christ, Gerhard (Major; KD Rostock; 2. Lehrgang) Probleme der Zurückdrängung und politisch-operativen Bearbeitung von rechtswidrigen Ersuchen auf Übersiedlung in die BRD/nach Berlin-West und auf Aberkennung der Staatsbürgerschaft der DDR 76 Seiten, 30.6.1983, JHS MF VVS 001–1433/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Christ, Gerhard, siehe Urban, Ernst Christ, Johannes (Hauptmann; KD Artern; 10. HFL) Die zentrale Stellung der Trefftätigkeit bei Überprüfung von Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit neugeworbener inoffizieller Mitarbeiter 68 Seiten, 10.1.1975, JHS MF GVS 160–119/74 Clasen, Joachim (Hauptmann; Rostock/VI/PKE Selmsdorf/Herrnburg) Die weitere Rationalisierung und Intensivierung der Paßkontrollprozesse an der Grenzübergangsstelle Selmsdorf durch die zielgerichtete Anwendung der Erkenntnisse der wissenschaftlichen Arbeitsorganisation 92 Seiten, Oktober 1989, JHS MF VVS 001–266/80 Claus, Bernd (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Ermittlung von Zeugen bei Straftaten, die an unterschiedlichen Tatorten begangen werden, dargestellt an einem Beispiel von Rowdytum durch eine kriminelle jugendliche Gruppierung 66 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 102/79 Claus, Matthias, siehe Behne, Dieter Clausnitzer, Bernd (Hauptmann; 17. HFL), Koppen, Rudolf (Major; 18. HFL; beide HA KuSch) Erfahrungen und Schlußfolgerungen für die weitere Qualifizierung der Erfassung und Analyse der durch Reisekader der Sportvereinigung Dynamo bei Auslandseinsätzen gesammelten bedeutsamen Informationen 79 Seiten, 23.12.1981, JHS MF VVS 001–302/81 Clauß, Gerhard (Major; Abt. Kader und Schulung; 5. HDL) Führungsaufgaben eines Leiters (KD, Abteilung) bei der Bearbeitung von Vorlaufakten operativ und OperativVorgängen (Schulungsmaterial) 57 Seiten, 25.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 769, MfS JHS MF 631 Clauß, Peter (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/IX; 7. HFL) Strafrechtliche Anforderungen an die subjektive Seite bei Sabotageverbrechen, die mit dem Ziel begangen werden, die Interessen kapitalistischer Wirtschaftsunternehmen gegenüber der DDR durchzusetzen 53 Seiten, Februar 1971, JHS MF VVS 160–220/71

Claußner Die Notwendigkeit der Organisierung und Durchführung von zweckmäßigen und zielstrebigen operativen Spielen zur Bekämpfung der Feindtätigkeit des amerikanischen Geheimdienstes im Dienstbereich "Innere Abwehr" der Linie II des MfS 38 Seiten, November 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 111, MfS JHS MF 111 Claußner, Joachim, siehe Kramp, Uwe Clemen, Dieter (Major; HA I/KGT/UA Stab) Zu einigen Bedingungen der Entwicklung eines operativ-notwendigen Vertrauensverhältnisses zwischen IM und operativ bearbeitenden Personen 86 Seiten, 28.7.1978, JHS MF VVS o001–62/78 Clemens, Heinz (Hauptmann; Frankfurt/O.; 1. HFL) Die Anwendung graphischer Methoden als Hilfsmittel in der Leitungstätigkeit zur Lösung der politischoperativen Hauptaufgaben des MfS 49 Seiten, Januar 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 145, MfS JHS MF 145 Clement, Rainer (Hauptmann; HA IX/9; HU Berlin) Einige Fragen der Vernehmungstaktik bei der Erstvernehmung von Schleuserfahrern krimineller Menschenhändlerbanden, die bei Schleusungsaktionen mittels Pkw im spezifischen Transit ohne vorangegangenen operative Bearbeitung auf frischer Tat festgenommen wurden 47 Seiten, 15.2.1983, JHS MF VVS 001–308/82 A Coburger, Karli, Kopf, Achim (beide HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Zu einigen wesentlichen in der Untersuchungsarbeit des MfS getroffenen Feststellungen über Ziele, Rolle und Methoden des amerikanischen Geheimdienstes bei der Organisierung des Menschenhandels seit der Einleitung der Schutz- und Sicherungsmaßnahmen vom 13.8.1961 60 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 576, MfS JHS MF 542 Colditz, Gregor (Major), Tschirschwitz, Günter (Major; beide PS) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 87 Seiten, 30.10.1969, JHS MF VVS 160–251/69 Conrad, Bernd (Major; Halle/AKG; 23. HFL) Anforderungen an mittlere leitende Kader und Aufgaben zur Entwicklung von Anfangsmaterialien für OV und der Bearbeitung von OV 59 Seiten, 15.12.1986, JHS MF VVS o001–370/87, JHS 21066 Conrad, Karl-Heinz (Hauptmann; KD Bernburg; 12. HDL) Die Gewährleistung einer zweckmäßigen Verbindung mit den inoffiziellen Mitarbeitern unter den veränderten Lagebedingungen, dargestellt anhand einer Kreisdienststelle 64 Seiten, 30.9.1975, JHS MF VVS 001–298/75 Conrad, Klaus (Hauptmann; Leipzig/XX; 16. HFL) Die Notwendigkeit solcher Mittel und Methoden der offensiven Bekämpfung von Erscheinungsformen des politischen Klerikalismus der evangelischen Kirche unter kirchlich gebundenen Jugendlichen und Jungerwachsenen im Verantwortungsbereich 181 Seiten, 25.6.1980, JHS MF VVS 001–279/80, K 424

Costrau, Dieter (Major; HA PS/V) Die Verantwortung und die Aufgaben der mittleren leitenden Kader der Abteilung V der Hauptabteilung PS bei der Erziehung und politisch-fachlichen Befähigung tschekistischer Persönlichkeiten unter Beachtung spezifischer Erfordernisse zur Gewährleistung der Sicherheit der führenden Repräsentanten 67 Seiten, 1980, JHS MF VVS 001–295/80 Cramer, Dieter (Hauptmann), Olschewski, Jürgen (Hauptmann), Pollak, Gerold (Hauptmann; alle HA I/Abwehr/GK Süd; 20. HDL) Die Erhöhung der politisch-operativen Wirksamkeit im Kampf zur Verhinderung von Fahnenfluchten durch die Unterabteilungen Abwehr der Hauptabteilung I/KGT zur Gewährleistung der inneren Sicherheit der Grenztruppen der DDR, bei weiterer Durchsetzung der MfS-Spezifik und des Schwerpunktprinzipes 118 Seiten, 30.1.1985, JHS MF VVS o001–332/84, JHS 20176 Cudok, Bernd (Hauptmann; Suhl/AKG) Die Hauptaufgaben des für die Sicherung des Bereiches Landwirtschaft zuständigen Mitarbeiters einer Kreisdienststelle 108 Seiten, 30.11.1984, JHS MF VVS o001–323/84, K 744 Czarkowski, Peter, Höwler, Norbert (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Phänomenologie und Untersuchungsmethodik des sexuellen Mißbrauchs von Jugendlichen 75 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 183/81 Czarnik, Heinz (Oberleutnant; Neubrandenburg/IX; HU Berlin, Sektion K.) Die tiefgründige und zielgerichtete Planung und Vorbereitung von Vernehmungen als objektive Voraussetzung der erfolgreichen Bekämpfung von Staatsverbrechen und als integrierender Bestandteil einer wissenschaftlichen Untersuchungsplanung 60 Seiten, 31.12.1975, JHS MF VVS 001–340/75 Czesnat, Klaus (Oberleutnant; Potsdam/XX) Anforderungen an die Gestaltung einer wirksamen IM-Arbeit zum Erkennen und der Bekämpfung der politischideologischen Diversion unter Studenten der DDR 75 Seiten, 10.8.1972, JHS MF GVS 160–54/72 Czora, Wolfgang (Oberleutnant; OD PCK Schwedt; HU Berlin) Zur Methodik der Aufdeckung latenter Feindtätigkeit bei Havarien in Industriebetrieben, die vom Ministerium für Staatssicherheit nicht im ersten Angriff bearbeitet werden. (Untersucht im VEB Petrolchemisches Kombinat Schwedt, Stammwerk Schwedt) 114 Seiten, 25.4.1971, JHS MF VVS 160–276/70 Czosnowski, Rony (Offiziersschüler; KD Berlin-Köpenick; 2. OSL) Untersuchung der Entwicklung von Ausgangsmaterialien zu Operativen Vorgängen und der Praxis bei der Anlegung von Operativen Vorgängen in der Kreisdienststelle Köpenick 80 Seiten, 12.5.1989, JHS MF VVS o001–297/89, JHS 21460 Däbel, Horst (Hauptmann; Potsdam/AIG) Die rationelle Organisation des Prozesses der Jahresplanung in der politisch-operativen Arbeit in einer Bezirksverwaltung des MfS 155 Seiten, 25.8.1971, JHS MF GVS 160–69/71 Däbritz, Otto (Oberleutnant; KD Leipzig-Stadt), Müller, Dieter (Oberleutnant; Leipzig/IX) Die Rolle und Funktion der Information in der Tätigkeit von Einsatzgruppen, die zur politisch-operativen Bekämpfung von Brennpunkten der schriftlichen staatsfeindlichen Hetze gebildet werden 92 Seiten, 24.12.1969, JHS MF VVS 160–12/70

Dädler, Friedrich (Parteihochschule "Karl Marx" beim ZK der SED) Die Arbeiter-und-Bauern-Inspektion – ein Instrument des ZK der SED und des Ministerrates der DDR zur Wahrung der Rechte der Werktätigen (Dargestellt an der Bearbeitung der Eingaben durch die Organe der Arbeiter-und-Bauern-Inspektion und ihrer Kontrolle über die Eingabenbearbeitung in den staatlichen Organen des Bezirkes Neubrandenburg) 99 Seiten, 10.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 666, MfS JHS MF 577 Dädler, Reiner (Hauptmann; AKG; 1. Lehrgang) Der befristete Einsatz von Nachwuchskadern in der AKG als eine Möglichkeit zu ihrer Vorbereitung auf die Übernahme mittlerer leitender und leitender Funktionen 22 Seiten, 15.10.1983; JHS MF VVS 001–1476/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Dahl (Frankfurt/O.) Studie zur Konzeption der westdeutschen Machthaber über den verdeckten Krieg und die sich daraus ergebenden wesentlichen Schlußfolgerungen und Aufgaben für die Organe des MfS 101 Seiten, [1966/67], Z. Tgb.-Nr. Pos D 554, MfS JHS MF 521 Dahlke, Karl (Hauptmann; HA VI/1; 9. HFL) Die operative Kontrolle und Überwachung des einreisenden Personenverkehrs zur Erarbeitung von Anhaltspunkten auf das Verbindungswesen von Menschenhändlerorganisationen (MHO) 68 Seiten, 28.2.1974, JHS MF VVS 160–274/74 Dahms, Heinz (Hauptmann), Bäcker, Gerd (Leutnant; beide ZAIG) Die Organisation des Einsatzes der operativen Kräfte zur Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit der Kreisdienststellen und die Anleitung und Kontrolle der Kreisdienststellen durch die Bezirksverwaltungen/Verwaltungen 72 Seiten, 2.12.1971, JHS MF VVS 160–536/71 Dähn (Oberleutnant) Die Ursachen und begünstigenden Bedingungen der Abwerbung und des Menschenhandels im VEB Fischkombinat Rostock und die sich daraus ergebenden Aufgaben zur Qualifizierung der vorbeugenden Arbeit 62 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 204, MfS JHS MF 204 Dähn, Michael (Oberleutnant; HA IX/9) Untersuchung zur Ausschleusung von Bürgern der DDR durch kontrollbevorrechtete Personen zur Qualifizierung der Aufklärung ungesetzlicher Grenzübertritte unbekannter Begehungsweise 67 Seiten, Dezember 1982, JHS MF VVS 001–335/82 Dähne, Dieter (Hauptmann; HA IX/10; 19. HFL) Ausgewählte strafprozessuale Maßnahmen und damit im Zusammenhang stehende politisch-operative Probleme bei der Verdachtsprüfung und der Einleitung von Ermittlungsverfahren durch die Untersuchungsorgane des MfS gegen Bürger der DDR, die in der CSSR, UVR und VRB wegen Verdacht des ungesetzlichen Grenzübertritts festgenommen wurden 60 Seiten, 10.2.1984, JHS MF VVS o001–270/84, JHS 20126 Dähne, Rolf (Hauptmann), Stöbe, Peter (Hauptmann; beide HA I/GKN/Abwehr; 16. HDL) Erscheinungsformen und Entwicklungstendenzen der gegen die Grenztruppen der DDR gerichteten Militärspionage und sich daraus ergebende Konsequenzen für die weitere Qualifizierung der Abwehrarbeit zur Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung der Spionagetätigkeit des Gegners gegen die Grenztruppen der DDR 59 Seiten, 25.9.1979, JHS MF GVS 001–77/79

Dahnke, Hasso (Hauptmann; KD Rostock) Die ständige Erhöhung und Dokumentierung der operativen Möglichkeiten der IM als eine Voraussetzung für die straffe Führung und den zweckmäßigen Einsatz der IM 40 Seiten, JHS MF VVS 001–362/77 Dahnke, Karl-Heinz (Major; Neubrandenburg/XX) Die politisch-operative und strafrechtliche Einschätzung von Ausgangsmaterialien als Voraussetzung zur Bearbeitung von Erscheinungsformen der mündlichen staatsfeindlichen Hetze in Operativvorgängen 57 Seiten, 30.11.1975, JHS MF VVS 001–387/75 Dallmann, Erhard (Major; Magdeburg/XIX) Die Erfordernisse einer zielgerichteten Personenaufklärung und -Kontrolle unter den Beschäftigten des VEB Deutsche Binnenreederei im berufsbedingten grenzüberschreitenden Verkehr im Operationsgebiet zur Aufdeckung und Verhinderung feindlicher Angriffe 70 Seiten, 19.8.1972, JHS MF VVS 160–241/72 Dallmann, Olaf (Leutnant; KD Röbel), Meyer, Hardy (Leutnant; KD Sternberg; beide 1. OSL) Die weitere Qualifizierung des politisch-operativen Zusammenwirkens mit den Staats- und wirtschaftsleitenden Organen sowie den anderen Schutz- und Sicherheitsorganen zur Sicherung der Landwirtschaft im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle 58 Seiten, l .4.1988, JHS MF VVS o001–300/88, JHS 21176 Dalski, Jürgen (Major; Frankfurt/Oder, AG XXII), Jerie, Dieter (Oberleutnant; Abt. XXII; beide 21. HFL) Darstellung operativ-bedeutsamer Erscheinungen und Handlungen neonazistischer Potentiale des Operationsgebietes, deren Auswirkungen auf die DDR und daraus resultierende Schlußfolgerungen 91 Seiten, 3.1.1.1986, JHS MF VVS o001–403/85, JHS 20411 Dambowy, Manfred (Major; OTS/Anlagenbau, 4. Lehrgang) Die Zusammenarbeit des OTS mit der Verwaltung Rückwärtige Dienste und der Abt. N in Durchsetzung der Ordnung "Sicherheit Dienstobjekte" bei der Gewährleistung der technischen Sicherheit der Dienstobjekte 50 Seiten, 30.9.1986, JHS MF VVS 001–1251 /86, JHS 20934 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Damm, Eckhard (Hauptmann; HA VI; 13. HDL) Anforderungen und Aufgaben der Paßkontrolleinheit zur Gewährleistung einer ständigen politisch-operativen Lageeinschätzung im Reise- und Touristenverkehr an den Grenzübergangsstellen der DDR 52 Seiten, 10.8.1976, JHS MF VVS 001–341/76 Damrow, Jörg (Oberleutnant; JHS, Direktorat Erziehung und Ausbildung), Kersten, Hans-Joachim (Oberleutnant; Potsdam/XX; beide 21. HDL) Die Erfassung von Einstellungen, Vorstellungen und Meinungen von Berufsoffiziersbewerbern vor ihrer Einstellung in das Ministerium für Staatssicherheit 79 Seiten, 23.9.1985, JHS MF VVS o001–282/85, JHS 20309 Damsch, Peter (Hauptmann; Abt. M) Die Organisierung der fahndungsmäßigen Bearbeitung des nationalen Briefverkehrs der DDR und die Auswertung des Sendungsaufkommens zur Erarbeitung operativ bedeutsamer Informationen durch die Abteilungen – M – des MfS 80 Seiten, 30.9.1980, JHS MF GVS o001–67/80

Danicke, Knut (Hauptmann; KD Berlin-Lichtenberg; 12. HDL) Darstellung effektiver Möglichkeiten und Wege einer Kreisdienststelle zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bearbeitung von Delikten des ungesetzlichen Verlassens der DDR und des staatsfeindlichen Menschenhandels 55 Seiten, 30.9.1975, JHS MF VVS 001–320/75 Danke, Fritz (Major; Abt. M) Die Verantwortung des Leiters für die Gewährleistung der Sicherheit und Ordnung in den Objekten der Linie – M – unter Beachtung der gegenwärtigen politisch-operativen Lagebedingungen und die daraus abzuleitenden politisch-operativen und operativ-technischen Maßnahmen 58 Seiten, 2.10.1981, JHS MF VVS o001–62/81 Danke, Hasso (Hauptmann; KD Rostock) Die ständige Erkundung und Dokumentierung der operativen Möglichkeiten der IM als eine Voraussetzung für die straffe Führung und den zweckmäßigen Einsatz der IM 40 Seiten, JHS MF VVS 001–362/77 Dannehl, Walter (Offiziersschüler; HA II/AG Ausländer; 1. OSL) Zu politisch-operativen Erkenntnissen des Ministeriums für Staatssicherheit zum "Bundesamt für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge" in Zirndorf/BRD und zu den sich daraus ergebenden politischoperativen Aufgaben und Maßnahmen der Hauptabteilung II/AG Ausländer für Aufklärung und Bekämpfung der im BAFL wirkenden geheimdienstlichen und anderen feindlichen Stellen 121 Seiten, 28.6.1988, JHS MF VVS o001–260/88, JHS 21141 Dartsch, Bernd, Freund, Petra, Jelonek, Siegfried, Stemmler, Jürgen (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchung und Klassifikation forensisch-psychologisch relevanter Daten bei Sexual-, Grenz- und Eigentumsdelikten jugendlicher Straftäter 175, Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 165/73 Daschke, Udo (Oberleutnant; KD Ribnitz-Damgarten; 23. HDL) Aufgaben und Maßnahmen einer Kreisdienststelle zur Gewährleistung der Arbeit am Ereignisort in hoher Qualität und zur Durchsetzung der operativen Interessen des MfS bei der Ereignisortuntersuchung 99 Blatt; 20.1.1987, JHS MF VVS o001–332/87, JHS 21036 Daum, Heinz (Hauptmann), Ullrich, Giesbert (Oberleutnant; beide Verwaltung Groß-Berlin/VI; 10. HDL) Probleme der durchgängigen Kontrolle und Überwachung von operativ-interessanten Personen aus dem Operationsgebiet unter den Bedingungen der Interhotels 86 Seiten, 15.12.1972, JHS MF VVS 160–312/72 Daunert, Karl (Hauptmann; Cottbus/AKG; 20. HDL) Anforderungen und Aufgaben bei der Verwirklichung der Prinzipien der Objektivität und Allseitigkeit bei der konkreten Einschätzung der politisch-operativen Lage im Verantwortungsbereich einer Bezirksverwaltung auf dem Gebiet der Kontaktpolitik/Kontakttätigkeit 59 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–301/84, JHS 20151 David, Ewald (Major; HA XVIII/3; 16. HFL) Die Herausarbeitung und Bestimmung von spionagegefährdeten Schwerpunkten im Industriezweig Geologie 131 Seiten, 19.10.1980, JHS MF VVS 001–352/80

Däweritz, Gerhard (Hauptmann), Eckert, Heinz (Hauptmann; beide OV "Wismut" Karl-Marx-Stadt/VIII) Die Leitung und Führung des Prozesses der Auftragserteilung, -durchführung und -auswertungen die IM durch den dienstlichen Leiter 102 Seiten, 28.10.1970, JHS MF VVS 160–141/70 Debski, Detlef (Oberleutnant; HA IX/9; 18. HFL) Die Vorbereitung und Durchführung von Zersetzungsmaßnahmen gegen die kriminelle Menschenhändlerbande LAMPL aus der Sicht der Linie Untersuchung 60 Seiten, August 1982, JHS MF VVS 001–280/82 Degenhardt, Gisela, Hohmuth, Andreas, Schmidt, Horst (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Untersuchung von Unterschriften, geschrieben auf freiem Raum, auf Linien, in Rubriken und auf Azureelinien unter dem Gesichtspunkt der Veränderlichkeit der Schriftmerkmale 109 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 152/75 Degenhardt, Klaus (HU Berlin, Sektion K.) Die Rolle und die Stellung des Bundesbeamten in Verwaltung und Polizei der Bundesrepublik Deutschland 166 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 185/75 Dehmelt, Siegfried (Major; Rostock/XX), Ott, Heinz (Major; Rostock, Offizier für Sonderaufgaben; beide 17. HFL) Die Verantwortung und Aufgaben der Bezirksverwaltung Rostock bei der Untersuchung, Bearbeitung, Aufklärung und Auswertung von Verletzungen der Seegrenze der DDR durch zivile Wasserfahrzeuge aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zur Gewährleistung einer den politischen, politisch-operativen und rechtlichen Erfordernissen entsprechenden Entscheidungen 82 Seiten, 10.8.1981, JHS MF VVS o001–63/81 Delling, Thomas, siehe Lorenz, Tobias Demel, Bernd (Hauptmann; Erfurt/IX; 23. HDL) Nutzung der kriminologischen Analyse in der Abteilung IX der BVfS Erfurt als Bestandteil der Aufdeckung von Ursachen und Bedingungen für feindlich-negative Handlungen 52 Seiten, 6.1.1987, JHS MF GVS o001–74/87, JHS 20964 Demel, Rolf (Oberleutnant; KD Erfurt; 6. HDL) Die Qualifizierung der Abwehrarbeit im koordinierten Zusammenwirken der operativen Diensteinheit des MfS zur Sicherung volkswirtschaftlich strukturbestimmender Investitionsvorhaben. (Untersucht am Investitionsvorhaben VEB Eichsfelder Zementwerke Deuna im Kreis Worbis, Bezirk Erfurt) 57 Seiten, 25.7.1969, JHS MF VVS 160–213/69 Demuth, Winfried, siehe Eberhardt, Fritz Deneke, Jürgen (Major; Magdeburg/AGL; 1. Lehrgang) Grundprobleme der Zusammenarbeit der Verbindungsoffiziere des MfS mit den Leitern der Inspektionen im Rahmen der politisch-operativen Sicherung der materiell-technischen Basis [enthält Ausführungen über OibE] 26 Seiten, August 1983, JHS MF VVS 001–1457/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Depold, Heinz-Bodo (Major; HA PS/Abt. Schulung/Ausbildung; 19. HFL) Die Anforderungen an Anlagen für die militärisch-tschekistische Ausbildung von Angehörigen der Hauptabteilung PS und die neuesten Aufgaben zur weiteren Gestaltung dieser Ausbildungsanlagen auf der Ausbildungsbasis der Hauptabteilung 173 Seiten, 21.12.1983, JHS MF VVS o001–394/83 Desselmann, Herbert (Major; Erfurt), Dietrich, Erwin (Oberleutnant; JHS) Die Rolle der Koordinierungsfestlegungen bei der Durchsetzung des Befehls 10/66 des Ministers im Bezirk Erfurt 136 Seiten, 15.6.1968, JHS MF VVS 160–58/68 Dethloff, Dieter (Major; Schwerin/XX; 18. HFL) Die Verantwortung der mittleren leitenden Kader zur Erhöhung der Qualität des inoffiziellen Informationsaufkommens und ihre Einflußnahme auf eine qualifizierte Einschätzung der IM-Informationen durch den operativen Mitarbeiter 82 Seiten, 1.3.1983, JHS MF VVS o001–317/83 Dettmann, H. (Hauptmann; 2. HFL) Die hauptsächlichsten Formen feindlicher Tätigkeit, wie sie im Bereich der Paßkontrolleinheit in den Seehäfen der DDR sichtbar werden und die Aufgaben der Paßkontrolleinheit im System der Sicherung der Staatsgrenze Nord unter besonderer Berücksichtigung der Koordinierungsaufgaben mit den in den Seehäfen wirkenden bewaffneten Organen, den Hafen- und Wasserschutzpolizeiinspektionen und den Grenzzollämtern 58 Seiten, 10.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 269, MfS JHS MF 269 Deutsch, Rüdiger, siehe Böhm, Roland Deutscher, Hans (Hauptmann; PKE Bad Schandau) Die Analyse des Mitarbeiterkollektives als Bestandteil der Führungstätigkeit und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Fähigkeiten des Leiters auf unterer Ebene 55 Seiten, 4.10.1969, JHS MF VVS 160–111/69 Deutschmann, Werner (Oberleutnant; KD Bernau; 18. HFL) Die leitungsmäßige Verantwortung beim Aufbau von ehrenamtlichen Beobachterkollektiven, deren allseitige Qualifizierung und deren schwerpunktmäßiger Einsatz bei der Lösung politisch-operativer Schwerpunktaufgaben im Bereich der Kreisdienststelle Bernau 55 Seiten, 15.6.1982, JHS MF VVS 001–278/82 Dewitz, Uwe (HU Berlin, Sektion K.) Studie zur Erfassung einiger biologischer Determinanten bürgerlicher Ursachenforschung zur Gewaltkriminalität 50 Seiten, Mai 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 83/83 Dewitz, Werner (Oberleutnant; Groß-Berlin/XX; HU Berlin) Probleme der Instruierung von inoffiziellen Mitarbeitern aus Kreisen leitender Wissenschaftler 63 Seiten, 30.4.1975, JHS MF VVS 001–264/75 Dickhoff, Gerhard (Hauptmann; PKE Schwanheide; 9. HFL) Die Aufdeckung und Verhinderung von Feindtätigkeit im Kontrollprozeß bei der Einreise von BRD-Bürgern im Eisenbahnverkehr 63 Seiten, 25.10.1973, JHS MF VVS 160–275/73 Diebler, Rolf (Hauptmann; KD Altenburg; 4. HFL) Das Zusammenwirken mit der Deutschen Volkspolizei bei der Kontrolle operativ interessanter Personen der Kategorien Rückkehrer und Zuziehende, untersucht am Beispiel des Kreises Altenburg 81 Seiten, Dezember 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 703, MfS JHS MF 594

Diehn, Hans (KMU Leipzig, Franz-Mehring-Institut) Varianten des Revanchismus und politischen Realismus in Westdeutschland am Beispiel der Auseinandersetzung um die Denkschrift der Evangelischen Kirche Deutschlands zur Oder-Neiße-Grenze 77 Seiten, Juni 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 592, MfS JHS MF 556 Dielas, Erhard (Hauptmann; KD Brandenburg; 25. HFL) Untersuchungen zur Suche, Auswahl und Werbung von IM, die in Gruppierungen des politischen Untergrundes zum Einsatz kommen, unter Beachtung spezifischer politisch-ideologischer und psychologischer Anforderungen 81 Seiten, 30.8.1988, JHS MF GVS o001–93/88, JHS 21137 Dierick, Reinhard (Major; WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Probleme und Aufgaben zur Erhöhung der Wirksamkeit bei der Vorbeugung und Zurückdrängung von Disziplinverstößen und Rechtsverletzungen 64 Seiten, 30.11.1984, JHS MF VVS o001–403/84, JHS 20234 Dierks, Wolfgang (Leutnant) Untersuchen Sie die Erscheinungsformen und Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion im VEB Industriewerke Ludwigsfelde und erarbeiten Sie die Aufgaben für deren politisch-operative und strafrechtliche Bekämpfung (Schulungsmaterial) 25 Seiten, 27.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 27, MfS JHS MF 75 Diesing, Olaf (Offiziersschüler; HA XVIII/11; 2. OSL) Die Entwicklung linienspezifischer Operativ-Vorgänge unter den Bedingungen der hochgradigen ökonomischen Verflechtung zwischen Kombinaten/Betrieben und wissenschaftlich-technischen Einrichtungen und Institutionen 67 Seiten, 3.3.1989, JHS MF VVS o001–281/89, JHS 21447 Dießler, Hellfried (Oberleutnant; Dresden/AKG/K; 20. HDL) Pazifistische und pseudopazifistische Erscheinungen unter jugendlichen Personenkreisen im Raum Dresden und ihre differenzierte Bewertung im Prozeß der politisch-operativen Arbeit 58 Seiten, 15.10.1984, JHS MF GVS o001–65/84, JHS 20104 Dietel, Manfred (Oberstleutnant; HA II/3; 6. HFL) Die Ausnutzung von Ausländern der NATO-Staaten durch die ausländischen imperialistischen Geheimdienste im Kampf gegen die DDR. Einige Grundsätze der Organisierung der Abwehrarbeit unter diesen Personenkreisen 111 Seiten, 3.3.1971, GVS MfS 160–363/69, K 613 Dietrich, Erwin, siehe Desselmann, Herbert Dietrich, Harald (Major), Langsfeld, Franz (Major; beide HA KuSch/Kader) Die Planung der Kaderarbeit – wichtiger Bestandteil der Planung der politisch-operativen und politisch-fachlichen Arbeit des Ministeriums für Staatssicherheit 90 Seiten, 18.2.1972, JHS MF VVS 160–236/71 Dietrich, Peter (KD Potsdam; HU Berlin, Sektion K.) Probleme der Anlegungspraxis operativer Vorgänge einer Kreisdienststelle – Schlußfolgerungen zur Qualifizierung der Vorgangsbearbeitung 79 Seiten, 30.4.1975, JHS MF VVS 001–274/75 Dietrich, Peter, siehe Unger, Gerhard

Dietrich, Rainer (Leutnant; Rostock/AKG) Haltungen und Differenzen führender Repräsentanten des BRD-Imperialismus in der Frage der Gestaltung von Wirtschaftsbeziehungen mit der DDR u. a. Staaten der sozialistischen Gemeinschaft 79 Seiten, 30.11.1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 90/80 Dietrich, Uwe (Major; Potsdam/AKG; 21. HFL) Notwendigkeit und Wege der weiteren Qualifizierung der Arbeit mit der ZPDB des MfS zum Zwecke der Ermittlung und Identifizierung operativ interessanter Personen 56 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS o001–354/85, JHS 20368 Dietrich, Werner, siehe Ertelt, Werner Dietz, Alfred (Hauptmann) Die Aufgaben des Leiters bei der Herausbildung der wesentlichsten Proportionen des IM-Netzes und deren zielgerichtete Beeinflussung, zur operativen Absicherung der Militärtransporte im Verkehrszweig Deutsche Reichsbahn 54 Seiten, 13.12.1967, GVS MfS 160–D 486, JHS MF 459 Dietz, Udo (Oberleutnant; HA III) Untersuchen Sie das Wirken der politisch-ideologischen Diversion gegen die Durchsetzung der internationalen sozialistischen Arbeitsteilung im Funkwerk Köpenick. Welche Aufgaben ergeben sich daraus für die Organisierung der politisch-operativen Arbeit gegen diese Erscheinungen und Träger der politisch-ideologischen Diversion? 27 Seiten, 15.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 6, MfS JHS MF 6 Dietze, Gerhard (Major; KD Eilenburg; 1. Lehrgang) Zur Arbeit des stellvertretenden Leiters einer Kreisdienststelle 29 Seiten, 15.10.1983, JHS MF VVS 001–1474/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Dietze, Hella (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Möglichkeiten der Mitwirkung des Referats Jugendhilfe bei der Aufdeckung und Aufklärung von Sexualstraftaten an und mit Kindern 50 Seiten, Juni 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 141/75 Dietze, Manfred (Oberstleutnant; HA I) Die Koordinierung und Organisierung der komplexen Arbeit in den Organen des MfS, dargestellt am Zusammenwirken der HA I mit den Bezirksverwaltungen und Kreisdienststellen bei der Absicherung der Umgebung der militärischen Objekte der Luftstreitkräfte und Luftverteidigung zur Bekämpfung der Spionagetätigkeit imperialistischer Geheimdienste 45 Seiten, 10.1.1965, VVS MfS 160–D 139, JHS MF 139 Diezel, Ulrich, Hartmann, H. Dirk, Michaelis, Lutz (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Der Erste Angriff anhand eines Sachverhaltes gemäß § 158 StGB – Lehrfilm – 64 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 47/81 Dimter, Heinz (Hauptmann; KD Karl-Marx-Stadt/Stadt; 1. Lehrgang) Analyse der Tätigkeit mittlerer leitender Kader einer Kreisdienststelle 25 Seiten, 27.7.1983, JHS MF VVS 001–1443/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Dinnebier, Gottfried (Hauptmann; Schwerin, AIG) Die politisch-operative Aufgabenstellung und die Ausrichtung der Arbeit des Auswerters einer Kreisdienststelle auf operativ wirksame Beiträge zur operativen Durchdringung des Verantwortungsbereiches und zur Bearbeitung politisch-operativer Schwerpunkte 51 Seiten, 10.10.1975, JHS MF VVS o001–92/75

Direske (Hauptmann; 1. HFL) Wie muß die politisch-operative Bearbeitung von feindlichen jugendlichen Gruppierungen organisiert werden, um während der Vorgangsbearbeitung begünstigende Bedingungen für die Feindtätigkeit aufzuklären, einzuschränken bzw. zu beseitigen (Schulungsmaterial) 64 Seiten, November 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 129, MfS JHS MF 129 Dittman, Hans-Jürgen (Hauptmann; Abt. XXII/2; 25. HFL) Auswirkungen gegnerischer Einflüsse auf die Inspirierung von Verursachern des anonymen/ pseudonymen Drohgeschehens auf der Grundlage der Analyse geklärter Vorkommnisse 58 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–486/88, JHS 21348 Dittrich, Bernd (Oberleutnant; JHS – Institut Internationale Beziehungen; 15. HDL) Zielgerichtete Nutzung der operativen Möglichkeiten von IM in Schlüsselpositionen zur Verstärkung der vorbeugenden und schadensverhütenden Arbeit zur Sicherung des Industriezweiges Wismut 39 Seiten, 31.8.1978, JHS MF VVS o001–317/78 Dittrich, Claus, siehe Lägel, Manfred Dittrich, Jürgen, siehe Eckert, Horst Dittrich, Rolf (Hauptmann; KD Würzen; 13. HFL) Einige Anforderungen und Wege zur weiteren Erhöhung des Anteils politisch-operativ bedeutsamer Informationen durch IM entsprechend den Forderungen des Genossen Minister auf dem Zentralen Führungsseminar vom Dezember 1975 62 Seiten, 23.12.1977, JHS MF VVS 001–426/77 Dittrich, Rudolf (Hauptmann; KD Halle-Neustadt; 10. HDL) Anforderungen und Wege der qualifizierten Bestandsaufnahme der IM/GMS in der Kreisdienststelle im Prozeß der Jahresanalyse 54 Seiten, 10.11.1973, JHS MF VVS 160–245/73 Dix, siehe Nicht Doberstein, Werner (Oberleutnant; Magdeburg/XX; 18. HDL) Die Notwendigkeit und Wege zur Nutzung der operativen Basis der Abteilung XX, Bezirksverwaltung Magdeburg, für ihre Vorgangs- und personenbezogene Arbeit im und nach dem Operationsgebiet zur rechtzeitigen und vorbeugenden Verhinderung von Versuchen der Inspirierung und Organisierung politischer Untergrundtätigkeit durch feindliche Organisationen, Einrichtungen und Kräfte aus dem Operationsgebiet 58 Seiten, 13.1.1982, JHS MF VVS 001–353/81 Döbrich, Gerhard (Hauptmann; Abt. M; 19. HFL) Erfahrungen, Probleme und Erfordernisse bei der Anwendung des Sichtlochverfahrens zur Aufbereitung, Speicherung und aufgabenbezogenen Wiedergewinnung von operativ-bedeutsamen Informationen aus dem Kontrollprozeß des postalischen Kleingutverkehrs 59 Seiten, 30.12.1983, JHS MF VVS 001–360/83 Dockhorn, Peter, siehe Bliefert, Siglinde Döhler, Hans (Major; Karl-Marx-Stadt/M) Zur Ermittlung und Ausbildung von Persönlichkeitseigenschaften bei Nachwuchskadern in operativ-technischen Diensteinheiten 112 Seiten, November 1969, JHS MF VVS 160–112/69

Döhler, Karl-Heinz (Oberstleutnant), Morgenstern, Helmut (Major; beide HA VI; 10. HFL) Zu Problemen der Qualifizierung und Rationalisierung der operativen Fahndung auf den Grenzübergangsstellen der Staatsgrenze der Deutschen Demokratischen Republik 167 Seiten, 30.12.1974, JHS MF VVS 001–365/74 Doischer, Fred (Offiziersschüler; HA II/2; 2. OSL) Die Schaffung geeigneter IM(DDR)-Werber zur offensiven Bearbeitung hauptamtlicher Mitarbeiter imperialistischer Geheimdienste der BRD 32 Seiten, 1.3.1989, JHS MF GVS o001–63/89, JHS 21409 Doletzki, Jörg (Oberleutnant; KD Finsterwalde; 23. HDL) Politisch-operative Erfahrungen der Kreisdienststelle Fürstenwalde bei der Durchsetzung rechtlicher Anforderungen an die Kontrolle einreisender NSW-Personen durch ein effektives Betreuersystem im VEB Reifenkombinat Fürstenwalde 111 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001–350/87, JHS 21049 Doletzky, Gerth (Hauptmann; KD Fürstenwalde) Probleme der Informationsverdichtung bei der Absicherung militärischer Objekte zur Aufspürung von spionageverdächtigen Personen unter Berücksichtigung der neuen politisch-operativen Situation 78 Seiten, JHS MF VVS 160–320/74 Dombrowski, Udo (Hauptmann; KD Senftenberg; 4. Lehrgang) Ausgewählte Probleme des Geheimnisschutzes bei der politisch-operativen Sicherung von bedeutsamen Aufgaben zur ökonomischen Sicherstellung der Landesverteidigung im VE Kombinat SYS Schwarzheide aus der Sicht der kombinatsverantwortlichen Diensteinheit 26 Seiten, JHS MF VVS 001–1223/86, JHS 20916 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Dömel, Holger, siehe Breudel, Günter Dominikowski, Franz (Major), Hockarth, Roland (Major; beide HA I/GKM, Bereich Abwehr; 11. HDL) Die Organisation der politisch-operativen Arbeit zur vorbeugenden Sicherung wichtiger militärischer Geheimnisträger des Grenzkommandos Mitte im Dienst- und Freizeitbereich 198 Seiten, 27.9.1974, JHS MF VVS 160–293/74 Dominka, Adolf (Hauptmann; HU Berlin) Das politisch-operative Zusammenwirken mit der Operativgruppe ZBK II des Transportpolizei-Amtes Schwerin zur Gewährleistung einer wirksamen politisch-operativen Arbeit im Bereich der Linie XIX 60 Seiten, 15.4.1980, JHS MF VVS 001–267/80 Donath, Rolf, siehe Frölich, Rolf Dorday, Gerhard, siehe Sachse, Winfried Dorfmeister, Rudolf (Oberstleutnant; ZKG/2; 14. HFL) Die zentrale operative Koordinierung der Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels – bisherige Ergebnisse und neue Erfahrungen 62 Seiten, 28.2.1979, JHS MF VVS 001–383/78

Döring, Joachim (Major; Leipzig/VII), Krüger, Günther (Major; HA XVIII) Die Entwicklung der Straftaten in der Volkswirtschaft der Deutschen Demokratischen Republik unter den Bedingungen des ökonomischen Systems des Sozialismus sowie die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen und Aufgaben für die politisch-operative Arbeit – dargestellt auf der Grundlage von Untersuchungen im Bezirk Leipzig zu den Straftatbeständen §§170 und 176 StGB, Verletzung der Preisbestimmungen sowie Verkürzung von Steuern, Abgaben, anderen Abführungen an den Staatshaushalt und Beiträge zur Sozialpflichtversicherung – seit Einführung des neuen Strafgesetzbuches 83 Seiten, 1.12.1969, JHS MF VVS 160–343/69 Dorn, Wolfgang (Major; HA VIII) Der Einsatz von Instrukteuren zur Qualifizierung der Zusammenarbeit mit Beobachter-IM und zur Vervollkommnung und Entwicklung der Arbeit mit Residenten der Linie VIII im Operationsgebiet 122 Seiten, JHS MF GVS 001–94/75 Dornberger (Unterleutnant) Wie zeigt sich an der Universität Jena, Md. Fak., die Untergrundtätigkeit des Gegners und welche Schwächen zeigen sich in ihrer Bearbeitung. Welche Aufgaben ergeben sich daraus für die Organisierung der Arbeit mit IM mit dem Ziel einer schnellen Aufspürung, Bearbeitung und Liquidierung der Untergrundtätigkeit 21 Seiten, 10.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 30, MfS JHS MF 30 Dornquast, Detlef (Oberleutnant), Walther, Torsten (Oberleutnant; beide Schwerin/AKG; 27. HFL) Versuche gegnerischer Stellen, Einrichtungen und Kräfte zum Mißbrauch der Städtepartnerschaft Schwerin – Wuppertal sowie zur Erreichung weiterer städtepartnerschaftlicher Beziehungen im Bezirk Schwerin und sich daraus ergebende Konsequenzen für die politisch-operative Arbeit 82 Seiten, 14.4.1989, JHS MF VVS o001–401/89, JHS 21533 Dörr, Rainer (Hauptmann; KD Stollberg; 10. HFL) Der Einsatz von IM/GMS zur vorbeugenden Verhinderung und Aufdeckung wirtschaftlicher Störtätigkeit gegen einen ausgewählten Schwerpunkt der elektronischen Industrie im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Stollberg 47 Seiten, Februar 1974, JHS MF VVS 160–260/73 Dörrer, Thomas (Shdanow-Universität Leningrad, Juristische Fakultät) Garantii praw litshnosti w ugolownom prozesse jewropejskich sarubeshnych sozialistitsheskich gossudarstw (w stadijach wosbushdenija i predwariteljnowo rassledowanija) [Die Garantien der Rechte der Persönlichkeit im Strafverfahren der europäischen sozialistischen Staaten (in den Stadien der Einleitung und des Ermittlungsverfahrens) – russisch] 93 Seiten, 1982, Z. Tgb.-Nr. 69/84, JHS 21638 Doß, Karsten (Offiziersschüler; KD Strausberg; 2. OSL) Methoden zum rechtzeitigen Erkennen und Verhindern von Absichten Übersiedlungsersuchender zur Herstellung von Kontakten zu Botschaften nichtsozialistischer Staaten 33 Seiten, 13.4.1989, JHS MF VVS o001–295/89, JHS 21458 Doß, Peter (Hauptmann; Rostock/VII; 19. HFL) Politisch-operative Möglichkeiten der vorbeugenden Verhinderung, Aufklärung und Bekämpfung von Straftaten des ungesetzlichen Grenzübertritts mit Hilfe von Fall- oder Schlauchbooten über die Seegrenze der DDR im Vorbereitungsstadium und bei Versuchshandlungen zum Zeitpunkt der Annäherung in die Grenzzone, unter besonderer Beachtung der Ereignisortuntersuchung 111 Seiten, 25.11.1983, JHS MF VVS o001–354/83

Dowidat, Lothar (Hauptmann; Frankfurt-O./VI) Das Zusammenwirken mit dem Zollfahndungsdienst zur Erlangung von Ersthinweisen für die Bekämpfung nachrichtendienstlicher Tätigkeit zur Unterstützung der politisch-operativen Arbeit des MfS – dargestellt am Beispiel der Abteilung VI der Bezirksverwaltung, einer Kreisdienststelle und der Abteilung Zollfahndung der Bezirksverwaltung Zoll Frankfurt (Oder) 49 Seiten, 31.3.1977, JHS MF VVS o001–324/77 Drabandt, Karl-Heinz (Major; Verw. Groß-Berlin/II; 10. HFL) Grundfragen der Organisierung der Abwehrarbeit der Verwaltung der Staatssicherheit Groß-Berlin zur Aufklärung und operativen Bearbeitung von Kontakten mit kapitalistischen Vertretungen und bevorrechteten Personen in der Hauptstadt der DDR 55 Seiten, 15.1.1975, JHS MF VVS o001–72/75 Drabandt, Ralf, Sonntag, Peter (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Funktion und Stellung des Sachverständigen bei der Feststellung und Aufklärung von Straftaten mit beweglichem Kulturgut 73 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 44/81 Drabke, Heinz (Hauptmann; AG Geheimnisschutz), Helmecke, Ernst (Hauptmann; Magdeburg, Persönlicher Mitarbeiter des Stellv. Operativ) Einige Aspekte der Sicherung der EDV-Bereiche auf der Linie XVIII der Bezirksverwaltung Magdeburg unter Berücksichtigung der Erhöhung der Effektivität des Geheimnisschutzes sowie der Auswahl und Überprüfung von Personen, die in ORZ tätig sind bzw. tätig werden wollen 91 Seiten, 31.10.1972, JHS MF VVS 160–277/72 Dräger, Peter (Hauptmann; Schwerin/VII; 21. HFL) Das konzeptionelle Vorgehen zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur wirksamen vorbeugenden Verhinderung und zum rechtzeitigen Erkennen von Spionageangriffen gegen die Stäbe der Bezirksbehörden der Deutschen Volkspolizei, dargestellt am Beispiel der Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei Schwerin 92 Seiten, 21.9.1985, JHS MF VVS o001–362/85, JHS 20376 Drange, Wolfgang (Major; Schwerin/VIII; 16. HFL) Der planmäßige und zielgerichtete Einsatz der operativen Beobachtung bei Spionagevorgängen zur Erarbeitung von operativ bedeutsamen Informationen und Beweisen 158 Seiten, 20.6.1980, JHS MF VVS o001–60/80 Drasdo, Reinhard (Oberleutnant; KD Finsterwalde; 23. HDL) Das Anforderungsbild an IM, ihre Erziehung und Befähigung für einen langfristigen konzeptionellen Einsatz zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung der politischen Untergrundtätigkeit. (Dargestellt am Verantwortungsbereich und den diesbezüglichen Erfahrungen der Kreisdienststelle Herzberg) 42 Seiten, 14.12.1986, JHS MF VVS o001–323/87, JHS 21027 Drebenstedt, Thomas (HU Berlin, Sektion K.) Zum weiteren Ausbau der politisch-ideologischen Diversion seitens der BRD unter Nutzung neuartiger technischer Möglichkeiten der Massenmedien (Satelliten- und Kabelfernsehen) 42 Seiten, Mai 1984, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 224/84 Drebenstedt, Wolf-Rüdiger (Hauptmann; Schwerin/VI; 22. HFL) Die Suche und Auswahl von geeigneten IM-Kandidaten für die Schaffung von stabilen politisch-operativen Abschöpfungsverbindungen zur Bearbeitung der gegnerischen Grenzkontrollstellen im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Schwerin, Abteilung VI 79 Seiten, 16.10.1986, JHS MF GVS o001–85/86, JHS 20471

Drebinger, Wolfgang (Hauptmann; HA PS; HU Berlin) Die politisch-operative Aufklärung und Absicherung der Objekt-Umwelt-Beziehungen von Freizeitobjekten führender Repräsentanten unter Beachtung der dabei auftretenden Besonderheiten 45 Seiten, 15.1.1977, JHS MF VVS 001–375/76 Drechsel, Rolf (Major; Magdeburg/BKG; 18. HFL) Einige Seiten der zweckmäßigsten Organisation der politisch-operativen Arbeit der BKG Magdeburg zur Erhöhung der Wirksamkeit ihrer vorbeugenden Arbeit bei der Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels bzw. ungesetzlichen Verlassens der DDR und feindlicher Aktivitäten rechtswidrig um Übersiedlung ersuchender Personen 70 Seiten, Oktober 1981, JHS MF VVS o001–79/81 Drechsler, Andreas (Oberleutnant; Dresden/II; 24. HFL) Erfahrungen, Erkenntnisse und Schlußfolgerungen der Abteilung II der Bezirksverwaltung Dresden bei der Durchsetzung der Federführung im Bezirk Dresden zur Aufklärung und Bekämpfung subversiver Aktivitäten von bevorrechteten Personen sowie Journalisten/Korrespondenten von Publikationsorganen des nichtsozialistischen Auslandes und operativ interessierender Staaten 48 Seiten, 13.7.1988, JHS MF VVS o001–358/88, JHS 21226 Drechsler, Manfred (Hauptmann; KD Magdeburg; 16. HFL) Zweckmäßiges Vorgehen zur Einschätzung der Wirksamkeit der IM-Arbeit im Verantwortungsbereich der KD Magdeburg, Referat VI (Sicherung der VW, Maschinenbau) in Anwendung der Form der unmittelbaren, ständigen Beurteilung der IM und ihrer Arbeitsergebnisse im täglichen Arbeitsprozeß 99 Seiten, 27.9.1980, JHS MF VVS 001–313/80 Drechsler, Rolf (PH "Karl Liebknecht" Potsdam, Sektion Slawistik/Anglistik, Fachbereich Englisch) The crisis in Northern Ireland – its historical development and social background [in englischer Sprache] 81 Seiten, Mai 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 152/73 Dreczko, Dieter, Stolz, Manfred (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Ursachen und Bedingungen für Störungen und Havarien in WBK und ihre differenzierte rechtliche Beurteilung 70 Seiten, 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 112/79 Dreihardt, Harry (Major; KD Brandenburg), Lange, Manfred (Major; KD Kyritz; beide 10. HFL) Das zweckmäßige Zusammenwirken des Leiters der Kreisdienststelle mit seinem Stellvertreter zur Erhöhung der Wirksamkeit der IM- und Vorgangsarbeit 73 Seiten, 30.1.1974, JHS MF VVS 160–255/74 Drenkwitz, Rainer, siehe Klimpel, Heinz-Georg Drepper, Ernst (Hauptmann; Magdeburg/XVIII; 12. HFL) Zu einigen Problemen der Wirksamkeit von Emotionen bei IM-Kandidaten während des 1. Kontaktes und der Werbung, ihres Erkennens und ihrer Beeinflussung im Interesse eines sich notwendig anbahnenden Vertrauensverhältnisses zwischen IM und operativem Mitarbeiter sowie brauchbarer Arbeitsergebnisse 76 Seiten, 15.10.1976, JHS MF VVS 001–370/76 Dressler, Frank (Hauptmann; HA I, GKN/Abwehr) Die Erarbeitung von Ersthinweisen zu politisch-operativ bedeutsamen Kontakten und Verbindungen der Berufskader/Zivilbeschäftigten der Grenztruppen der DDR zu Personen aus dem NSW und ihre differenzierte Bearbeitung zum Erkennen operativ bedeutsamer Verbindungen und der Entscheidung über ihre weitere operative Bearbeitung bzw. zweifelsfreie Klärung 164 Seiten, 11.10.1985, JHS MF VVS o001–296/85, JHS 20322

Dreßler, Bernd (Oberstleutnant; Abt. BCD; 3. Lehrgang) Überblick über Möglichkeiten des Einsatzes waffentechnischer Ausrüstung zur Bekämpfung terroristischer Handlungen 25 Seiten, 4.7.1985, JHS MF GVS 001–376/85, JHS 20387 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Dreßler, Frank, siehe Kluge, Enzio Drewnick, Gerhard (Hauptmann; KD Parchim; 6. HFL) Der Einsatz eines Hauptamtlichen Führungs-IM-Systems zur Organisierung der operativen Personenkontrolle bei operativ verdächtigen Personen, die aus militärischen Objekten des Kreises Parchim angefallen sind 57 Seiten, Juni 1971, JHS MF VVS 160–118/70 Drews, Peter (Hauptmann; HA PS/VIII; 20. HDL) Die aus völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Grundsätzen und Regelungen resultierenden Notwendigkeiten und Möglichkeiten zur weiteren Qualifizierung der Luftfahrzeugsicherung durch Angehörige der Hauptabteilung PS im nichtsozialistischen Ausland 44 Seiten, 7.10.1984, JHS MF GVS o001–72/84, JHS 20108 Driedger, Walter (Hauptmann; Rückwärtige Dienste, UA Kfz-Dienste) Die Anforderungen an Angehörige der Unterabteilung Kfz-Dienste der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Frankfurt (Oder) und ihre politisch-ideologische und tschekistische Erziehung und Befähigung 67 Seiten, 5.9.1975, JHS MF VVS 001–279/75 Dubs, Wolfgang (Major), Finken, Wolfgang (Oberleutnant; beide Gera/II, Leitung der SED-GO) Erkenntnisse und Wege der Vermittlung und Anerziehung des Feindbildes an inoffizielle Mitarbeiter 112 Seiten, 17.6.1975, JHS MF VVS 001–285/75 Duck, Joachim (Berlin; HU Berlin, Sektion K.) Das Gesetz zum Schutz vor Mißbrauch personenbezogener Daten bei der Datenverarbeitung Bundesdatenschutzgesetz – BDSG und seine Anwendung in der BRD 55 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 28/81 Dücker, Jörg (HU Berlin, Sektion K.) Der traditionelle Anarchismus 93 Seiten, Mai 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 147/82 Duda, Manfred (Hauptmann; Erfurt, Zentrale Parteileitung; 21. HFL) Aufgaben der Zugführer und Parteifunktionäre zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Dienstkollektive einer PKE (Straße) an der Staatsgrenze zur BRD und Wege zu ihrer Realisierung 85 Seiten, 25.9.1985, JHS MF VVS o001–336/85, JHS 20356 Dudek, Theo (HA VII) Einige Besonderheiten bei der Werbung von operativ geeigneten Ausländern mit ständigem Wohnsitz in der DDR für die Abwehrarbeit des MfS, Linie VII 47 Seiten, [1966/67], Z. Tgb.-Nr. Pos D 574, MfS JHS MF 540 Duderstadt, Frank (Hauptmann; KD Karl-Marx-Stadt/Stadt; 18. HDL) Zur Verantwortung, Struktur und Arbeitsweise der Arbeitsgruppe Spionageabwehr/Sicherung militärischer Objekte der Kreisdienststellen 49 Seiten, 1.1.1982, JHS MF VVS 001–329/81 Dufft, Hans-Joachim, siehe Junghans, Eckhard

Dümchen, Wolfgang (Oberleutnant; Cottbus/XIX) Die im System der politisch-ideologischen Diversion bestehenden begünstigenden Bedingungen und deren Auswirkungen zur Herausbildung negativer bzw. feindlicher Grundeinstellungen bei schwankenden und negativen Personenkreisen im Reichsbahnamt Senftenberg 83 Seiten, 19.2.1971, JHS MF VVS 160–161/71 Dumjahn, Jörg (Hauptmann; KD Frankfurt/Oder; 25. HFL) Möglichkeiten der Qualifizierung der Sicherheitsüberprüfungen, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Frankfurt (O) 38 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–480/88, JHS 21342 Dümke, Jörn, Vagt, Reinhard (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Weitere Untersuchungen zu den Ursachen und Auswirkungen von Störungen im VEB Wohnungsbau-kombinat Berlin und Versuch einer Abgrenzung zwischen den Erscheinungen Störung und Havarie [Fortsetzung der Diplomarbeit Heinker/Thust] 92 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 89/79 Dumke, Manfred (Leutnant; Magdeburg/XVIII; HU Berlin) Die Durchsetzung des Beschlusses des Ministerrates der DDR vom 25.9.1968 über die Grundsätze zur Gewährleistung der Sicherheit und Ordnung und die sich daraus ergebenden Aufgaben für den Sicherheitsbeauftragten (SB). Dargestellt anhand von Untersuchungen im Bereich des Rates für landwirtschaftliche Produktion und Nahrungsgüterwirtschaft (RLN) des Bezirkes Magdeburg 71 Seiten. 1.3.1971, JHS MF VVS 160–157/71 Dünnebeil, Steffen (Offiziersschüler; HA IX/2; 2. OSL) Möglichkeiten und Grenzen der freien richterlichen Beweiswürdigung im Strafprozeßrecht der BRD 67 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–262/89, JHS 21428 Dupnik, Holger (Offiziersschüler; HA VI/3; 2. OSL) Die Qualifizierung der Suche, Auswahl und Befähigung von operativen Kräften zur politisch-operativen Sicherung von Touristenreisen, die gemäß DA 4/85 einem besonderen Antrags-, Prüfungs- und Entscheidungsverfahren unterliegen 57 Seiten, 16.3.1989, JHS MF VVS o001–261/89, JHS 21427 Düring, Volkmar (Oberleutnant; HA I/Abwehr GK Süd/UA GR-15; 19. HDL) Die qualitativen Anforderungen an die Auftragserteilung und Instruierung, politische Erziehung und fachliche Befähigung inoffizieller Mitarbeiter bei der politisch-operativen Bearbeitung von Angehörigen der Grenztruppen der DDR, die durch feindlich-negative Diskussionen angefallen sind 45 Seiten, 30.7.1983, JHS MF VVS o001–274/83, K 729 Dürr, Gerhard (Major; Abt. F) Die Gestaltung des Arbeitsablaufes der stationären Funkbeobachtungsstation (FBS) unter besonderer Beachtung der Rolle und Funktion des Leiters eines Dienstkollektives (Schichtleiter) bei der Organisierung und Durchführung der politisch-operativen Arbeit 95 Seiten, 1.12.1976, JHS MF VVS o001–72/76 Dürre, Fritz (Major; BdL; 15. HFL) Zu einigen Aspekten der Sicherung des strukturmäßigen Kurierdienstes des MfS zur vorbeugenden Verhinderung möglicher feindlicher, insbesondere terroristischer Angriffe 73 Seiten, 31.10.1979, JHS MF VVS 001–350/79

Dusel, Hartmut Erfahrungen und Erkenntnisse der Spezialkommission der Untersuchungsabteilung der BVfS Neubrandenburg bei der Aufklärung von Brandstiftungen im operativen Zusammenwirken mit der Branduntersuchungskommission der BDVP Neubrandenburg unter besonderer Berücksichtigung der Erarbeitung von operativen und strafrechtlich relevanten Hinweisen auf den/die Verdächtigen in Zusammenarbeit mit anderen operativen Diensteinheiten des MfS 34 Seiten, Oktober 1989; Z. Tgb.-Nr. 1/90, JHS 21607 [handschriftlich] Düssler, Axel (Oberleutnant; HA VI/WSE; 23. HDL) Zu einigen Erfahrungen und Ergebnissen der Hauptabteilung VI bei der Bekämpfung und vorbeugenden Verhinderung des subversiven Mißbrauchs des Einreiseverkehrs aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin in der zweiten Hälfte der 70er Jahre 74 Seiten, 6.1.1987, JHS MF GVS o001–72/87, JHS 20962 Dust, Wolfgang (Major; Abt. XX; 23. HFL) Erfahrungen bei der Gewährleistung der operativen Kontrolle sogenannter mobiler Friedensseminare der ELLKM (Evangelisch Lutherische Landeskirche Mecklenburg) im Bezirk Neubrandenburg 47 Seiten, 13.6.1987, JHS MF VVS o001–299/87, JHS 21010 Dutschke, Frank, siehe Sömisch, Günter Dylla, Gerhard (Oberstleutnant; HA XVIII/AKG; 1. Lehrgang) Erfahrungen bei der Durchsetzung der schwerpunktmäßigen und komplexen Planung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung der Volkswirtschaft der DDR in der Hauptabteilung und auf Linie XVIII 79 Seiten, Juli 1983, JHS MF VVS 001–1403/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Ebbert, Hans-Georg (Major; Potsdam/VIII; 4. Lehrgang) Analysieren Sie in Ihrem Verantwortungsbereich bestehende Sicherheitserfordernisse und leiten Sie Schlußfolgerungen ab, wie diesen Sicherheitserfordernissen in der politisch-operativen Arbeit künftig entsprochen werden muß 55 Seiten, 25.10.1986, JHS MF GVS 001–369/86, JHS 20618 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Ebbert, Hans-Georg (Oberleutnant; KD Brandenburg; HU Berlin) Die Gestaltung und die Nutzung der vorhandenen Speicher der Kreisdienststelle zur operativen Personenaufklärung und -kontrolle 65 Seiten, 10.4.1971, JHS MF VVS 160–189/71 Ebeling, Henning (Leutnant; Magdeburg/IX; 10. HDL) Anforderungen an die politisch-operative Vorbeugung und Bekämpfung von Straftaten des ungesetzlichen Grenzübertritts unter den neuen politisch-operativen Bedingungen aus strafrechtlich-kriminologischer Sicht 47 Seiten, 17.9.1973, JHS MF VVS 160–243/73 Eberhardt, Fritz (Major; Potsdam/VII; 15. HFL), Demuth, Winfried (Hauptmann; KD Nauen; 16. HDL) Erfahrungen bei der politisch-operativen Sicherung und Bearbeitung von Schwerpunktbereichen an der Staatsgrenze der DDR zu Westberlin im Bezirk Potsdam 230 Seiten, 1.10.1979, JHS MF VVS 001–318/79

Eberhardt, Wolfgang (Major) Der Prozeß der Einarbeitung neueingestellter Unteroffiziere und Offiziere des operativen Dienstes der Organe des MfS. Die sich in diesem Prozeß für den Leiter der Diensteinheit ergebenden Aufgaben und Methoden zu ihrer Lösung [mit Autorreferat] 168 Seiten, 10.6.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 446, MfS JHS MF 426 Eberhart, Wolfgang (FSU Jena, Sektion Technologie für den wissenschaftlichen Gerätebau) Untersuchungen zum Zusammenhang zwischen Produktionsbedingungen und Organisationsformen innerbetrieblicher TUL-Systeme 70 Seiten, Juli 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 64/80 Eberl, Heinz (Hauptmann; HA IX/2; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Möglichkeiten des Abschlusses von Ermittlungsverfahren gegen Personen aus dem NSW, insbesondere gegen Angehörige maoistischer und anarchistischer Gruppierungen und die sich daraus ergebenden Erfordernisse für die Tätigkeit der Untersuchungsabteilungen des MfS 42 Seiten, 30.8.1976, JHS MF VVS 001–395/76 Eberlein, Frank (Hauptmann; Dresden/BKG; 18. HFL) Inhaltliche Anforderungen an die Bearbeitungskonzeption von ZOV/TV (Zentraler Operativer Vorgang/Teilvorgang) und ihre Anwendung zur effektiven Gestaltung der operativen Arbeit 42 Seiten, 30.9.1982, JHS MF VVS 001–305/82 Eberlein, Michael (HU Berlin, Sektion K.) Entwicklung, Struktur und Funktion der Polizei-Führungsakademie der BRD 155 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 27/81 Eberley, Kurt (Oberstleutnant; KD Naumburg; 2. Lehrgang) Wie organisiert der Leiter der Kreisdienststelle die Suche nach feindlich-negativen Kräften im Kreis? 30 Seiten, 12.6.1984, JHS MF VVS 001–1202/84, JHS 20241 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Eberley, R., siehe Grosser, S. Ebersbach, Dietmar (Oberleutnant; HA VIII/5; 24. HFL) Ausgewählte aktuelle Aspekte der Vermittlung eines realen, aufgabenbezogenen und handlungsmotivierenden Feindbildes an die IM im Rahmen der Aufklärungs- und Sicherheitsarbeit gegenüber den westlichen Militärverbindungsmissionen 100 Seiten, 30.3.1988, JHS MF VVS o001–352/88, JHS 21220 Ebert, Günter, Häring, Günter (beide HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Das Strafprozeßänderungsgesetz und einige sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Verteidigung patriotischer Kräfte vor westdeutschen Untersuchungsorganen 132 Seiten, Januar 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 570, MfS JHS MF 536 Ebert, Hans-Joachim (Major; Suhl/XX, 1. Lehrgang) Erfahrungen und Erkenntnisse zum Vorgehen des Gegners bei der Sammlung und Aktivierung feindlichnegativer Kräfte unter Mißbrauch der Kirche in der DDR, dargestellt am Beispiel des OV "Kessel", der Abteilung XX der BV Suhl 38 Seiten, 26.7.1983, JHS MF VVS 001– 1432/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Ebert, Horst (Hauptmann; HA PS/IX) Die Anforderungen an den Informationsfluß zur politisch-operativen Absicherung von Objekten, die von Repräsentanten der DDR genutzt werden 81 Seiten, 30.7.1971, JHS MF VVS 160–387/71

Ebert, Roland (Hauptmann; KD Bützow; 10. HFL) Die Aufdeckung begünstigender Bedingungen der Mißachtung der Sicherheit und Ordnung und deren Beseitigung im Zusammenwirken mit der Produktionsleitung für Land- und Nahrungsgüterwirtschaft des Rates des Kreises in industriemäßigen Anlagen der Landwirtschaft im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle 59 Seiten, 30.12.1974, JHS MF VVS 001–330/74 Ebertz, Klaus (Oberleutnant; KD Jena; 20. HFL) Möglichkeiten und Wege zur effektiven Realisierung des Prozesses der Erarbeitung operativer Ersthinweise, ihrer Klärung bzw. Entwicklung zu perspektivvollen operativen Ausgangsmaterialien im Rahmen von Maßnahmen und deren Ergebnisse zur Außensicherung militärischer Objekte 95 Seiten, 30.6.1984, JHS MF VVS o001–284/84, JHS 20139 Eck, Martin (Oberleutnant; KD Jena; 8. HDL) Die Anforderungen an die analytische Tätigkeit für das Erkennen von Schwerpunkten als Voraussetzung für den gezielten und langfristigen Einsatz der Kräfte und Mittel zur Bekämpfung feindlicher Einflüsse auf Studenten 76 Seiten, 20.10.1971, JHS MF VVS 160–533/71 Eckardt, Max (Hauptmann; Erfurt/KuSch) Die Persönlichkeitsentwicklung junger Mitarbeiter in den Organen des MfS unter Berücksichtigung psychologischer Probleme 64 Seiten, 21.12.1971, JHS MF VVS 160–263/71 Ecke, Günter (Major), Trubig, Jürgen (Oberleutnant; beide HA PS) Entwurf- Anweisung für den militärisch-operativen Sicherungsdienst in der Abteilung II der Hauptabteilung PS 36 Seiten, 30.8.1976, JHS MF VVS 001–338/76 Ecke, Ulrich, siehe Wallasch, Dieter Eckelt, Joachim (Major; Stab der Berlin; 4. Lehrgang) Erarbeitung einer Biografie eines verdienstvollen Mitarbeiters des MfS oder eines bereits aus dem Dienst ausgeschiedenen Genossen, dessen Eigenschaften, Handlungen und Verhaltensweisen geeignet sind, das tschekistische Traditionsbewußtsein zu vertiefen 34 Seiten, JHS MF VVS 001–12176/86, JHS 20952 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Eckelt, Joachim (Unterleutnant; KD Berlin-Friedrichshain) Ursachen und Bedingungen für die Begehung von Delikten der staatsgefährdenden Propaganda und Hetze, dargestellt am Beispiel einer rowdyhaften Gruppierung Jugendlicher in Berlin und die Möglichkeiten ihrer Beseitigung durch die Arbeit einer Kreisdienststelle des MfS 49 Seiten, 15.4.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 627, MfS JHS MF 560 Eckert, Heinz, siehe Däweritz, Gerhard Eckert, Horst (Major), Dittrich, Jürgen (Leutnant; beide Abt. M; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Möglichkeiten der Abteilung M des MfS zur wirksameren Unterstützung der Klärung der Frage "Wer ist wer?" unter besonderer Beachtung der Zielgruppen des Gegners 47 Seiten, 28. 1. 1983. JHS MF GVS 001–73/83 Eckert, Siegfried (Hauptmann; Rostock/II; 16. HFL) Wege und Möglichkeiten der Erarbeitung von operativ bedeutsamen Informationen aus dem grenzüberschreitenden Verkehr der Fähr- und Seehäfen des Bezirkes Rostock zur weiteren Qualifizierung der politischoperativen Arbeit der Abteilung II 82 Seiten, 7.11.1980, JHS MF VVS 001–263/80

Edel, Lutz (Oberleutnant; HA XX/7; 17. HDL) Inhalt und Methoden der politisch-operativen Diversion gegen die Kulturpolitik der SED im Bereich der Literatur und Probleme der Zusammenarbeit mit IM unter Nachwuchsschriftstellern 68 Seiten, 20.2.1981, JHS MF VVS 001–269/81 Eder, Andreas (Offiziersschüler; KD Nauen; 2. OSL) Erfahrungen der KD Nauen bei der zielstrebigen Entwicklung von perspektivvollen IMB zur Realisierung der politisch-operativen Kontrolle und Bearbeitung feindlich-negativer Personenkonzentrationen unter Antragstellern auf ständige Ausreise 79 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–283/89, JHS 21449 Eder, Johannes (Hauptmann; Schwerin/IX, 9. HFL) Zur Methodik der Beweisführung bei Ermittlungsverfahren wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, begangen durch Personen, die der faschistischen Organisation Selbstschutz angehörten 105 Seiten, 12.11.1973, JHS MF VVS 001–282/73, K 641 Edig, Werner (Major; Schwerin) Zum Einfluß der westlichen Massenkommunikationsmittel und der feindlichen Kontaktpolitik auf die Entstehung und Verfestigung von staatsfeindlichen Einstellungen der Täter, die staatsfeindliche Hetze begangen haben. (Dargestellt an abgeschlossenen Untersuchungsvorgängen im Bezirk Schwerin) 44 Seiten, 1971, JHS MF VVS 160–568/71 Edler, Dietmar (Hauptmann; HA KuSch/Kader 4; 21. HFL) Ausgewählte Erkenntnisse und Erfahrungen zum Einsatz inoffizieller Kräfte des MfS bei der Bearbeitung operativer Materialien zum Nachweis von Landesverratsverbrechen im Verantwortungsbereich der HA I/Abt. Ministerium für Nationale Verteidigung 131 Seiten, September 1985, JHS MF GVS 001–82/84 Eggert, Günter (Major; HA XIX; 9. HFL) Die Angriffe imperialistischer Kräfte gegen die sozialistische Wirtschaftsintegration auf dem Gebiet des Verkehrswesens und die sich daraus ergebenden Aufgaben und Möglichkeiten zur Bekämpfung solcher Angriffe durch die Sicherheitsbeauftragten 60 Seiten, 1.2.1974, JHS MF VVS 160–262/74 Eggert, Hans (Major; HA I/MB V/UA 9. PD), Knabe, Rolf (Hauptmann; HA I/MB V/UA 8. MSD), Zippel, Ulrich (Hauptmann; HA I/MB III/UA 11. MSD) Untersuchungen zur Erziehung und Befähigung von Inoffiziellen Mitarbeitern, die vorrangig zur Aufdeckung der Militärspionage im Verantwortungsbereich der Hauptabteilung I eingesetzt wurden 182 Seiten, 26.9.1980, JHS MF VVS 001–475/80 Eggert, Roman (Offiziersschüler; HA XIX/2; 1. OSL) Analyse der politisch-operativen Erkenntnisse zu feindlichen Aktivitäten gegen Kader des grenzüberschreitenden Binnenschiffsverkehrs des VEB Binnenreederei Berlin nach der BRD und den Benelux-Staaten und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für den Einsatz von IM im Bereich der Streckenschiffahrt zwischen Wittenberge und Hamburg 94 Seiten, l .4.1988, JHS MF VVS o001–301 /88, JHS 21177 Ehmer, Ralf (Unterleutnant; Gera/XX) Die Qualifizierung der Sicherheitsüberprüfung und anderer operativer Handlungen bei Reisenden nach nichtsozialistischen Staaten aus dem Bereich Körperkultur und Sport gemäß der Dienstanweisung 4/71 des Ministers für Staatssicherheit zur Unterbindung ungesetzlicher Grenzübertritte 49 Seiten, 20.9.1981, JHS MF VVS 001–307/81

Ehrecke, Norbert (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Aufdeckung und Aufklärung von Straftaten im Antiquitätenhandel der DDR 55 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 26/81 Ehrenberg, Richard (Major; HA XVIII/3; 12. HFL) Die politisch-operative Sicherung und Kontrolle von Personen, die im Rahmen der Außenwirtschaftsbeziehungen mit dem nichtsozialistischen Wirtschaftsgebiet zu einreisenden Vertretern kapitalistischer Firmen Verbindung unterhalten; dargestellt am Beispiel der metallurgischen Industrie der DDR 72 Seiten, November 1976, JHS MF VVS 001–384/76 Ehrentraud, Hartmut (Oberleutnant; HA I/GK Mitte/UA Aufklärung GR-34; 23. HDL) Möglichkeiten und Methoden des Erkennens feindlich-negativer Gruppen und Kräfte sowie ihrer Anwendung zum Eindringen in diese zur vorbeugenden Verhinderung von Angriffen gegen die Staatsgrenze der DDR durch die HA I/KGT Aufklärung 40 Seiten, JHS MF VVS o001–317/87, JHS 21023 Ehrhardt, Heinz (Oberstleutnant; Verwaltung Groß-Berlin; 5. HFL) Erfordernisse des Einsatzes von Instrukteuren der Äußeren Abwehr und die sich daraus ergebenden Aufgaben des Leiters 71 Seiten, 31.12.1969, JHS MF GVS 160–114/69 Ehrich, Klaus-Ullrich, siehe Schöning, Karl-Heinz Ehrig, Eberhard (Major; Halle/XVIII) Netzwerk (Modell) für die Aufklärung von Bränden durch den Leiter einer Diensteinheit 71 Seiten, 31.12.1970, JHS MF VVS 160–23/70 Ehrler, Wolfgang, siehe Bergmann, Johannes Ehrlich, Gerhard (Oberleutnant) Die Notwendigkeit, Möglichkeit und der Inhalt der perspektivischen Planung politisch-operativer Prozesse auf dem Gebiet der äußeren Spionageabwehr im Bereich einer Bezirksverwaltung [mit Autorreferat] 50 Seiten, 1.12.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 460, MfS JHS MF 438 Ehrlich, Gert (Oberleutnant; Leipzig/III; 16. HDL) Die politisch-operative Durchdringung von Schwerpunktbereichen in der Volkswirtschaft der DDR zur Herausarbeitung von spionagegefährdeten Personen und Sachverhalten unter Einsatz von IM/GMS 56 Seiten, 1.10.1979, JHS MF GVS o001–74/79 Ehrlich, Wilk (Offiziersschüler; KD Freiberg; 2. OSL) Herausarbeitung der aus der immer engeren Verbindung von Wissenschaft und Produktion resultierenden Anforderungen an die vorbeugende Sicherung der Kooperationsbeziehungen am Beispiel der Bergakademie Freiberg 84 Seiten, 2.5.1989, JHS MF VVS o001–298/89, JHS 21461 Ehrt, Udo (Hauptmann), Arend, Friedrich (Major; beide Potsdam/VI; 23. HFL) Die historische Entwicklung des Abwehrbereiches Tourismus im Rahmen der Abteilung VI der Bezirksverwaltung Potsdam 130 Seiten, 30.11.1987, JHS MF VVS o001–386/86, JHS 20631 Eibenstein, Achim (Hauptmann; HA KuSch, SR Kader 9; 10. HFL) Die Werbung und die Arbeit mit Kadern auf Perspektive — eine wesentliche Methode der kontinuierlichen Zuführung neuer Angehöriger für den Dienst im MfS 96 Seiten, 6. l .1975, JHS MF VVS 001–366/74/A

Eibl, Olaf (Oberleutnant; HA XVIII/7; 23. HDL) Die politisch-operative Kontrolle der kommerziell einreisenden Personen aus dem nichtsozialistischen Wirtschaftsgebiet zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Abwehrarbeit im Internationalen Handelszentrum zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung subversiver Aktivitäten und anderer feindlich-negativer Handlungen 47 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS ü001–316/87, JHS 21022 Eichberg, Hartmut (Hauptmann; KD Osterburg; 22. HFL) Die Qualifizierung des Antrags-, Prüfungs- und Entscheidungsverfahrens bei der Erteilung von Grenzerlaubnissen zur konsequenten Durchsetzung der DA 10/81 des Ministers für Staatssicherheit 89 Seiten, 20.10.1986, JHS MF VVS o001–320/86, JHS 20566 Eichberg, Peter, siehe Herrmann, Wolfgang Eichel, Hermann (HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Strafprozeßrecht) Fragen der zukünftigen Regelung prozessualer Sicherungsmaßnahmen prozessuale in den bewaffneten Kräften der DDR 59 Seiten. 28.9.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 417. MfS JHS MF 404 Eichhorn (Hauptmann; 1. HFL) Die Organisierung der komplexen Abwehrarbeit zur Sicherung erkannter spionagegefährdeter Schwerpunkte in einem wichtigen militärischen Gebiet des Kreises Niesky 56 Seiten, 3.3.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 157, MfS JHS MF 156 Eichhorn, Frank (Hauptmann; HA XVIII; 11. HFL) Aufgaben und Arbeitsweise des Leiters zur Erziehung und Befähigung der mittleren leitenden Kader und operativen Angehörigen zur erfolgreichen Zusammenarbeit mit IM 77 Seiten, 31.7.1975, JHS MF VVS 001–322/75 Eichhorn, Franz, siehe Zollfrank, Helfried Eichhorn, Hans-Georg, Zech, Jürgen (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur kriminalistischen Untersuchung von Suiziden unter dem Aspekt der Aufdeckung latenter Tötungsverbrechen 114 Seiten, 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 169/77 Eichhorn, Harry (HU Berlin, Sektion K.) Typische Erscheinungsformen und Begehungsweisen von Finanzdelikten im Bereich der Landwirtschaft sowie Methoden der Aufdeckung – dargestellt am Beispiel des Bezirkes Frankfurt (O.) 88 Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 158/73 Eichhorn, Klaus-Peter, Titze, Bernd (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchen Sie den Durchlauf des Materials im VEB Wohnungsbaukombinat Berlin am Beispiel der in einer Bad/eile eingebauten bzw. eingestellten Materialien im Badzellenwerk, 1125 Berlin, Marzahner Straße und erarbeiten Sie Vorschläge für die Erhöhung von Ordnung und Sicherheit im Umgang mit Material 63 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 24/81 Eichhorn, Peter (Hauptmann; Magdeburg/XX) Die Erfordernisse und Möglichkeiten des Zusammenwirkens des Ministeriums für Staatssicherheit mit dem Betriebsschutz-Kommando bei der Sicherung von Objekten der Volkswirtschaft – dargestellt am Beispiel der Operativgruppe SKET der Bezirksverwaltung Magdeburg 65 Seiten, 29.9.1974, JHS MF VVS 160–287/74

Eichhorn, Peter (Major; Magdeburg/XVIII; 2. Lehrgang) Die Sicherheitserfordernisse zur Gewährleistung der störungsfreien Entwicklung des Ölsektors im VEB SKET Magdeburg bis 1990 und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die politisch-operative Sicherung 42 Seiten, 10.8.1984, JHS MF VVS 001–1201/84, JHS 20240 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium) Eichler, Heinz (Oberstleutnant) Die zielgerichtete Nutzung von Rentnerreisen nach Westdeutschland und Westberlin zur Unterstützung der inneren und äußeren Abwehr 84 Seiten, 10.1.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 270, MfS JHS MF 270 Eichler, Hugo (Hauptmann; Schwerin/VII) Die Gestaltung effektiver Informationsbeziehungen im Grenzsicherungssystem zwischen der Abteilung VII der Bezirksverwaltung und den Kreisdienststellen der Grenzkreise sowie die sich aus der Federführung der Linie VII ergebenden Erfordernisse 63 Seiten, 30.10.1970, JHS MF VVS 160–119/70 Eichler, Manfred, siehe Schulze, Hans-Joachim Eichler, Peter (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/VII; HU Berlin) Der Informationsbedarf sowie der Einsatz des IM- und GMS-Systems der Linie VII zum Erkennen und zur Bekämpfung der Erscheinungsformen der politisch-ideologischen Diversion des Gegners und ihren Träger in der DVP 47 Seiten, 30.4.1971, JHS MF VVS 160–295/71 Eichler, Rudolf (Major; Abt. M) Grundsätzliche Anforderungen, Inhalte und Formen der Zusammenarbeit mit operativen Diensteinheiten und der Linie M bei der weiteren Qualifizierung der Fahndung nach postalischen Verbindungen zu Personen und Objekten auf der Grundlage der Postanschriften 62 Seiten, 8.11.1983, JHS MF VVS o001–79/83 Eichner, Klaus (Oberleutnant; Leipzig/XV; HU Berlin) Die Rolle der Politischen Polizei im System der feindlichen Abwehrorgane des westdeutschen Imperialismus unter besonderer Beachtung der Situation in Nordrhein-Westfalen 109 Seiten; 28.2.1971, JHS MF GVS 160–9/71 Eichstaedt, Friedrich (Hauptmann; Schwerin/XX) Die zweckmäßige Organisation des Zusammenwirkens mit den Struktureinheiten des Staatsapparates zur Durchsetzung einer hohen Ordnung und Sicherheit auf dem Gebiet des Geheimnisschutzes aus der Sicht einer Bezirksverwaltung 74 Seiten, 1984, JHS MF VVS 001–1408/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Eidam, Gottfried (Hauptmann; Rostock/Hafen) Ausgewählte Probleme der Organisierung der Blickfeldarbeit zur Entwicklung von IMB durch die Abteilung Hafen der BV Rostock 75 Seiten, November 1980, JHS MF GVS 001–70/80 Eidam, Manfred, siehe Scheinpflug, Wolfgang Eifler, Hans-Joachim (Hauptmann; Erfurt/IX; 14. HDL) Zu einigen vernehmungstaktischen Problemen bei der Bearbeitung Ermittlungsverfahren gegen Bürger der BRD und Berlin (West) 49 Seiten, l .9.1977, JHS MF VVS 001–344/77

Einhart, Gerhard (Hauptmann; Gera/AGL; 8. HFL), Storch, Herbert (Hauptmann; Suhl/XVIII; 10. HFL) Die Angriffe des Gegners auf die Verwirklichung des Außenwirtschaftsmonopols der DDR und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für deren konsequent politisch-operative Bekämpfung, dargestellt am Industriezweig Technisches Glas der DDR 18.8.1972, JHS MF GVS 160–65/72 Einhorn (Major; Hochschule MfS, LS III), Schimkat (Oberstleutnant; KD Neubrandenburg; beide 23. HFL) Anhalte für neueingesetzte Referatsleiter zur Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Referatsbesprechung 106 Seiten, 15.12.1987, JHS MF VVS o001–369/87, JHS 21065 Einicke, Ludwig (Major; JHS Potsdam; ASR der DDR, Institut für Internationale Beziehungen) Die Funktion der Zentralen Erfassungsstelle Salzgitter in der Bonner Ostpolitik. Probleme der politischoperativen Bekämpfung dieser Feindzentrale 92 Seiten, 15.10.1975, JHS MF VVS 001–309/75 Eisenkolb, Herbert (Major; KD Gadebusch; 16. HFL) Verantwortung und Aufgaben einer Kreisdienststelle zur Organisierung und Durchführung der politischoperativen Abwehrarbeit im Betriebsteil Agrarflug der Interflug 142 Seiten, 1.8.1980, JHS MF VVS 001–260/80 Eiserbeck, Werner (Hauptmann; VfS/VII) Die Rolle der "Politischen Polizei" Westberlins im System der feindlichen Aufklärungs- und Abwehrorgane 74 Seiten, 16.3.1970, JHS MF VVS 160–6/70 Eisermann, Michael (Hauptmann; HA IX/5; 25. HFL) Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung disziplinarischer und anderer sich aus dem militärischen Unterstellungsverhältnis ergebender Befugnisse bei der Lösung spezifischer Untersuchungsaufgaben des Ministeriums für Staatssicherheit 47 Seiten, 22.9.1988, JHS MF VVS o001–519/88, JHS 21379 Eisner, Norbert (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Entwicklungsstand und Entwicklungstendenzen Plastischer Sprengstoffe 42 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 190/81 Eisolt, Rainer (Oberstleutnant), Buchloh, Heinz (Oberstleutnant) Wege der Intensivierung der militärischen Ausbildung im Wachregiment 128 Seiten, 18.3.1977, JHS MF VVS 004-34/77 Eitner, Rainer (Major; HA I/GK Süd; 3. Lehrgang) Die Pflichten und Aufgaben des Offiziers für Sonderaufgaben in einer Unterabteilung Abwehr/Grenzregiment der Hauptabteilung I/Kommando der Grenztruppen 35 Seiten, 15.11.1985. JHS MF VVS 001–1267/85, JHS 20456 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Eitzert, Bernd (Hauptmann; KD Bad Salzungen; 1. Lehrgang) Zu einigen grundlegenden Aufgaben der mittleren leitenden Kader der Kreisdienststelle zur Erhöhung der Wirksamkeit der Arbeit mit IM 27 Seiten, 15.10.1983, JHS MF VVS 001–1451/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Ellrich, Harald (Oberleutnant), Wolter, Gerhard (Hauptmann; beide Leipzig/XVIII) Die Methodik der operativen Bearbeitung von Ausgangsmaterialien in Richtung Spionage gegen die Volkswirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der Aufgaben des Leiters I88 Seiten, Juli 1970, JHS MF VVS 160–149/70 Ellrich, Harald (Oberstleutnant; Leipzig/KuSch; 2. Lehrgang) Zu Zielstellungen, Inhalt und methodischem Vorgehen bei der Überprüfung von inoffiziellen Mitarbeitern unter NSW-Reisekadern 48 Seiten, 21.9.1984, JHS MF VVS 001–1223/84 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Elster, Werner (Hauptmann; Neubrandenburg; 4. HFL) Die rechtliche Sicherung der Geheimhaltung schutzfähiger Neuerungen und ihre Wirksamkeit im Betrieb 49 Seiten, 27.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 689, MfS JHS MF 590 Elstner, Heinz (Hauptmann), Hebestreit, Herbert (Oberleutnant; beide Halle/IX) Spezifische Probleme der Zusammenarbeit der Untersuchungsabteilungen mit anderen operativen Diensteinheiten in der operativen Vorgangsbearbeitung sowie der Untersuchung von operativ bedeutsamen Vorkommnissen im Prozeß der Vorbeugung und Bekämpfung des politischen Untergrundes in der DDR 108 Seiten, 30.8.1977, JHS MF VVS 001–394/77 Elstner, Jens (Offiziersschüler; HA VI/1; 2. OSL) Einige Möglichkeiten der HA VI bei der Suche und Auswahl von IM-Kandidaten zum perspektivischen Eindringen in gegnerische Grenzkontroll- und Aufsichtsstellen (im Sinne von Ersthinweisen) 41 Seiten, 31.3.1989, JHS MF GVS o001–69/89, JHS 21414 Eltfeld, Knut (HU Berlin, Sektion K.) Übung "Arbeit am Ereignisort" mit den Studenten des III. Studienjahres 108 Seiten, 1984, Z. Tgb.-Nr. 212/84, JHS 21644 Elxnat, Werner (Major; HA VIII/1; 19. HDL) Die Durchsetzung des Schwerpunktprinzips bei der Durchführung operativer Beobachtungen über Personen, die in Operativen Vorgängen bearbeitet werden 61 Seiten, 15.12.1982, JHS MF VVS o001–283/83 Emilius (Oberstleutnant) Suche, Auswahl, Vorbereitung und Einsatz von Werbern im Rahmen der äußeren Spionageabwehr (Streng geheimes Schulungsmaterial. Nur für die politisch-operative Schulung der Mitarbeiter verwenden) 41 Seiten, Januar 1966, Reg.-Nr. 26/66, JHS 22152 Emilius, Rudolf (Oberstleutnant) Suche, Auswahl, Vorbereitung und Einsatz von Werbern im Rahmen der äußeren Spionageabwehr (Schulungsmaterial) 41 Seiten, [1965], Z. Tgb.-Nr. Pos D 180, MfS JHS MF 179 [Diese Arbeit unterscheidet sich geringfügig von der vorhergehenden Arbeit desselben Autors.]

Emme, Gerhard (Hauptmann; Halle, AAI), Höhne, Jürgen (Hauptmann; Halle/XVIII; 13. HDL) Zur Überprüfung unehrlicher IM (Dargestellt an operativen Erfahrungen der Abteilung XVIII der BV Halle auf dem Gebiet der IM-Arbeit zur Sicherung der AWB zum NSW) 142 Seiten, 20.9.1976, JHS MF VVS 001–328/76 Ender, Reinhard (Oberleutnant; Rostock/XX; 21. HFL) Probleme der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion unter Mitarbeitern des Staatsapparates im Bezirk Rostock durch die Qualifizierung des "Wer ist wer?"-Prozesses 60 Seiten, 30.12.1985, JHS MF VVS o001–399/85, JHS 20407 Enders, Bernd (Hauptmann; Abt. M; 23. HFL) Qualitative Anforderungen an die Entwicklung und Bearbeitung IM-spezifischer Vorlaufakten 36 Seiten, 2.2.1988, JHS MF GVS o001–79/87, JHS 20969 Enge, Rolf (Major; HA XVIII/5) Die politisch-operative Sicherung der wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit sozialistischer Staaten im Rahmen der sozialistischen ökonomischen Integration vor gegnerischen Aktivitäten. Dargestellt an der zweiseitigen Zusammenarbeit DDR-UdSSR auf dem Gebiet der Molekularbiologie und Medizin 52 Seiten, 31.8.1975, JHS MF VVS 001–313/75 Engel, Hartmut, siehe Raupach, Hans-Jürgen Engel, Ulf (Wilhelm-Pieck-Universität Rostock, Ingenieurökonomische Fakultät) Probleme der Bildung und Verwendung des Fonds Handelsrisiko (untersucht an der Branche konfektionierte Oberbekleidung in der GHG Textilwaren Rostock) 50 Seiten, 30.4.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 587, MfS JHS MF 552 Engelhardt, Günter, siehe Fechner, Hans-Georg Engelhardt, Guntram, siehe Winkler, Walter Engelhardt, Heinz (Hauptmann; KD Reichenbach) Die Erhöhung des Anteils der eigenen analytischen Tätigkeit in den Kreisdienststellen 58 Seiten, 18.2.1974, JHS MF VVS 160–267/74 Engelke, Erwin (Major; Erfurt/XVIII) Die Gestaltung des Systems des Geheimnisschutzes im VEB Kombinat Zentronik – Erfurt/Sömmerda 66 Seiten, 10.11.1969, JHS MF VVS 160–115/69 Engelmann, Egon (Major; Potsdam/VI/Linie Paßkontrolle) Die Beauftragung und Instruierung inoffizieller Kräfte zur Aufdeckung ungesetzlicher Grenzübertritte im Prozeß der Entschlußfassung 59 Seiten, 30.7.1971, JHS MF VVS 160–393/71 Engelmann, Manfred (Hauptmann; KD Borna; 23. HFL) Organisierung der Zusammenarbeit zwischen dem Auswertungs- und Informationsorgan und den Struktureinheiten der Kreisdienststelle Borna, insbesondere den mittleren leitenden Kadern. Zur weiteren Erhöhung der Effektivität und Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit sowie deren Führung und Leitung 69 Seiten, 13.10.1987, JHS MF VVS o001–407/87, JHS 21094 Engler, Siegfried, siehe Scheidig, Harry

Engwer, Roland (Hauptmann; HA I/VM-UA 4. Flottille; 19. HDL) Die Gewährleistung der territorialen Integrität und der Unverletzlichkeit der Seegrenze der DDR unter Berücksichtigung der Ergebnisse der III. UNO-Seerechtskonferenz und der neuen Grenzgesetzgebung der DDR, daraus resultierende Anforderungen und ausgewählte Konsequenzen für die politisch-operative Arbeit der HA I/VM-UA 6. GBK 61 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–304/83 Enke (Oberst), Schöne (Oberstleutnant) Welche Rolle spielen die amerikanischen und westdeutschen Rangereinheiten im Rahmen der "Vorwärtsstrategie" in der Anfangsperiode eines Krieges und welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Tätigkeit der Hauptabteilung PS (Schulungsmaterial) 188 Seiten, VVS MfS 160–D 166, JHS MF 165 Enke, Gert (Hauptmann; KD Zeitz; 13. HFL) Die praktische Durchsetzung der Arbeit mit den Qualitätskriterien für die Einschätzung der politisch-operativen Wirksamkeit der Arbeit mit den IM durch die mittleren leitenden Kader 135 Seiten, 10.6.1977. JHS MF VVS 001–310/77 Enke, Lothar (Hauptmann; Gera, BdL II) Die politisch-ideologische Diversion des DGB gegen den FDGB in seinen Bemühungen zur Unterstützung des Kampfes der Werktätigen und Gewerkschafter in Westdeutschland für Frieden und sozialen Fortschritt und ihre gegenwärtigen Formen und Methoden 119 Seiten, 20.5.1971, JHS MF VVS 160–343/71 Enzmann, Franz (Oberleutnant; OV "W" Karl-Marx-Stadt, Abt. B) Probleme der optimalen politisch-operativen Verhaltensweise von inoffiziellen Mitarbeitern zur Aufklärung und Verhinderung der Möglichkeiten des Gegners, feindliche Störtätigkeit unter Ausnutzung von Außenwirtschaftsbeziehungen der SDAG Wismut zu kapitalistischen Industrieländern durchzuführen 49 Seiten, 7.7.1969, JHS MF VVS 160–116/69 Epperlein, Hans-Peter (Offiziersschüler; KD Karl-Marx-Stadt/Land; 1. OSL) Die Erkenntnisse der Kreisdienststelle Karl-Marx-Stadt/Land zu Ursachen und begünstigenden Bedingungen für den Prozeß der Herausbildung von Motiven zur Übersiedlung nach kapitalistischen Staaten, insbesondere der BRD und Berlin (West), bei Bürgern der DDR aus dem Verantwortungsbereich und die sich daraus ergebenden Konsequenzen hinsichtlich der operativen Einflußnahme auf die Partner des Zusammenwirkens 70 Seiten, 10.6.1988, JHS MF VVS o001–302/88, JHS 21 178 Epperlein, Peter (Major; KD Annaberg; 9. HFL) Die Auswahl, Bestimmung und abwehrmäßige Durchdringung von politisch-operativen Schwerpunkt-bereichen am Beispiel des Verantwortungsbereiches Kurort Oberwiesenthal Kreis Annaberg unter dem Gesichtspunkt der gegenwärtigen und künftigen Aufgaben einer KD des MfS [Enthält vorbeugende Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung subversiver Angriffe durch den Feind, Sicherung der Staatsgrenze DDR/CSSR, ungesetzl. Verlassen der DDR] 53 Seiten, 1.3.1974, JHS MF VVS 160–265/74 Eppert, Norbert (Hauptmann; HA IX; 22. HFL) Wesentliche im Zeitraum 1949 bis 1961 praktizierte Mittel und Methoden des Gegners zur Organisierung des Verlassens der DDR und Möglichkeiten der gerichtlichen Hauptverhandlung im Kampf zur Zurückdrängung dieser Formen der Feindtätigkeit 84 Seiten, September 1986, JHS MF VVS o001–728/86, JHS 20754

Eppisch, Reinhard (Major), Winter, Wolfgang (Oberleutnant; beide KD Borna) Die Aufgaben und Kompetenzen des MfS bei der Gewährleistung von Sicherheit und Ordnung zur Verhinderung und Aufdeckung von Feindtätigkeit im Bereich der Energiewirtschaft – untersucht am Beispiel der Kraftwerke Thierbach und Lippendorf 140 Seiten, 10.7.1972, JHS MF VVS 160–279/72 Erdmann, Dieter (Leutnant; Rostock/VI; 19. HDL) Die weitere Qualifizierung der Aufdeckung und Vorbeugung von ungesetzlichen Grenzübertritten im Verantwortungsbereich der Abt. VI, BV Rostock an den Grenzübergangsstellen Selmsdorf, Warnemünde und Saßnitz 88 Seiten, 12. 1. 1983, JHS MF VVS o001–275/83, K 730 Erdmann, Jürgen (Major; Abt. XI) Die Stellung der Reservisten des Chiffrierwesens der NVA im System der Landesverteidigung und die daraus abzuleitenden Aufgaben für die politisch-operative Sicherung 82 Seiten, 31.1.1977, JHS MF VVS o001–61/77 Erdmann, Siegfried (Oberleutnant; HA XVIII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen Problemen der einheitlichen Orientierung und Koordinierung der politisch-operativen Arbeit gegen das ungesetzliche Verlassen der DDR und den staatsfeindlichen Menschenhandel auf der Ebene der Hauptabteilung (dargestellt am Beispiel der Hauptabteilung XVIII) 91 Seiten, Dezember 1975, JHS MF VVS 001–384/75 Erfurt, Peter (Hauptmann; Rostock/Hafen) Aufgaben, Wege und leitungsmäßige Konsequenzen zur Stimulierung der IM für eine ehrliche und stabile Zusammenarbeit 95 Seiten, 30.9.1981, JHS MF VVS 001–289/81 Erhardt, Arnd (Hauptmann; KD Ilmenau; 3. Lehrgang) Möglichkeiten der Basisnutzung der Technischen Hochschule Ilmenau für die Arbeit im und nach dem Operationsgebiet 21 Seiten, 15.8.1985, JHS MF VVS o001–373/85 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Erhardt, Frank, Kühn, Bernd, Seidel, Helmut (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Darstellung einiger Tendenzen und Hintergründe der Terrorbekämpfung durch die Polizei in der Bundesrepublik Deutschland und der selbständigen politischen Einheit Westberlin 152 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 24/77 Erhardt, Günter (Hauptmann; Gera) Die gesellschaftswidrigen Zusammenschlüsse von Studenten auf negativer politisch-ideologischer Basis an den Hochschulen und Universitäten der DDR und ihre Bedeutung in der vorbeugenden Arbeit des MfS 67 Seiten, 15.1.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 271, MfS JHS MF 271 Erhardt, Martin (Hauptmann; KD Jena) Die Aufgaben von Einsatzleitungen zur zielgerichteten Verhinderung schriftlicher staatsfeindlicher Hetze im Bereich einer Kreisdienststelle 89 Seiten, 2.12.1969, JHS MF VVS 020-55/69 Erhardt, Martin (Oberstleutnant; KD Gera; 2. Lehrgang) Ausgewählte Probleme im Prozeß der Kontaktierung zur Gewinnung von IM 23 Seiten, [1984], JHS MF VVS 001–1241/84, JHS 20266 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Erler, Dieter (Hauptmann; KD Rochlitz; 24. HFL) Erfahrungen und Vorgehensweisen bei der Einbeziehung von IM und gesellschaftlichen Kräften in die politischoperative Arbeit zur vorbeugenden Verhinderung des Mißbrauchs der Kirche für politische Untergrundtätigkeit 61 Seiten, 24.3.1988, JHS MF VVS o001–344/88, JHS 21212 Erler, Manfred (Oberleutnant; Gera/XVIII) Zur Problematik der Aufklärung von Diversionsverbrechen im Bereich der Industrie, dargestellt am Fall des Diversanten Anders, VEB Keramische Werke Hermsdorf, Produktionsbereich Ferrite (Schulungsmaterial) 56 Seiten, 30.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 669, MfS JHS MF 579 Erler, Wolfgang (Major; Frankfurt/O., Abt. II; 2. Lehrgang) Spezifische Überprüfungsmaßnahmen von Agenturen durch den US-Geheimdienst, die Anwendung des Polygraph. Schlußfolgerungen für die politisch-operative Arbeit in der Führung von IMB und der zielgerichteten Blickfeldarbeit 33 Seiten, 30.10.1984, JHS MF VVS 001–1224/84 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium) Erler, Wolfgang (Oberleutnant) Der Stand der Absicherung von Staatsgeheimnissen und der Durchsetzung der VS-Anordnung und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für einen wirksamen Schutz der Ökonomie vor den Angriffen des Feindes (Schulungsmaterial) 73 Seiten, 11.12.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 236, MfS JHS MF 236 Ermisch, Günter (Hauptmann; Erfurt/AKG; 15. HFL) Der Monatsplan als Instrument der zielstrebigen Gestaltung der politisch-operativen Arbeit und ihrer Führung und Leitung innerhalb der Bezirksverwaltung 63 Seiten, 22.6.1979, JHS MF VVS 001–278/79 Ernst, Roland (Hauptmann; HA II/15) Erscheinungsformen und Entwicklungstendenzen des Mißbrauchs diplomatischer Immunitäten und Privilegien durch bevorrechtete Personen nichtsozialistischer außereuropäischer Staaten (außer USA) im grenzüberschrei-tenden Verkehr und sich daraus ergebende wesentliche Aufgabenstellungen für die Organisierung und Qualifizierung der politisch-operativen Abwehrarbeit 94 Seiten, 28.2.1986, JHS MF VVS 001–367/86, JHS 20616 Ernszt, Manfred (Major; HA I/UA 1. MSD Potsdam), Stoltenow, Walter (Major; KD Potsdam), Fubel, Fred (Hauptmann; KD Neuruppin) Das Zusammenwirken verschiedener Diensteinheiten des MfS im System zur Sicherung bedeutender militärischer Objekte mit dem Ziel der Bekämpfung von Angriffen imperialistischer Geheimdienste 101 Seiten, 25. l 1.1969, JHS MF GVS 160–122/69 Ertelt, Werner (Oberleutnant; 11. HFL), Dietrich, Werner (Hauptmann; 10. HFL; beide KD Worbis) Die Arbeitsweise einer Grenzkreisdienststelle zur Sicherung der Staatsgrenze der DDR zur Bundesrepublik Deutschland unter den Bedingungen des verstärkten Einreiseverkehrs – Tageseinreisen – aus der Bundesrepublik Deutschland 102 Seiten, 30.9.1974, JHS MF GVS 160–1 l 1/74 Escher, Thomas (Oberleutnant; Erfurt/M; 24. HFL) Anforderungen an die Erarbeitung, Aufbereitung, Erfassung und Speicherung bzw. Übergabe von operativ bedeutsamen Informationen zur Erhöhung der operativen Wirksamkeit der Abteilung M der BVfS Erfurt 56 Seiten, l .4.1988, JHS MF GVS o001–75/88, JHS 21122

Eschke, Rainer (Major; Halle/VIII; 24. HFL), Korward, Stephan (Hauptmann; HA VIII/12; 25. HFL) Leitungsmäßige Aspekte bei der Realisierung von überbezirklichen operativen Beobachtungen zur Sicherung, Kontrolle und Überwachung des Polittourismus – vor allem hinsichtlich der Koordinierung von Maßnahmen zwischen beteiligten Diensteinheiten zur Führung der Kräfte, der Sicherung eines stabilen Informationsflusses und der Qualifizierung der Auswertungstätigkeit 70 Seiten, 29.4.1988, JHS MF VVS o001–417/88, JHS 21282 Estler, Peter (Hauptmann; KD Hagenow) Die weitere Qualifizierung der Suche, des Erkennens, der Überprüfung und Differenzierung operativ bedeutsamer Kontakte als ein Beitrag zur Klärung der Frage "Wer ist wer?", dargestellt am Beispiel einer Kreisdienststelle 137 Seiten, 23. 10.1981, JHS MF VVS 001–292/81 Etzold, Rolf (Hauptmann; Leipzig/IX; 4. HFL) Einige wesentliche Einflüsse auf die Aussageleistung beschuldigter Personen in der ersten Vernehmung, die der Begehung staatsfeindlicher Hetze verdächtigt wurden (Schulungsmaterial) 42 Seiten, 30.5.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 704, MfS JHS MF 595 Eulitz, Frank (Hauptmann; KD Riesa; 23. HFL) Praktische Erkenntnisse und Erfahrungen der Kreisdienststelle Riesa bei der Differenzierung und Zurückdrängung von Übersiedlungsversuchen nach der BRD und Westberlin – Einflußnahme auf die Partner des politisch-operativen Zusammenwirkens zur Erreichung einer breiten gesellschaftlichen Front in der Arbeit mit Übersiedlungsersuchenden 47 Seiten, 30.11.1987, JHS MF VVS o001–415/87, JHS 21100 Ewald, Rolf (Hauptmann; HA I/Meiningen GK Süd UA GR-9 Aufklärung) Die Zielstellungen, die Gliederung und der Inhalt einer Bearbeitungskonzeption zur Bearbeitung der den Aufklärungseinheiten der Hauptabteilung I zugewiesenen Zielobjekte 27 Seiten, 30.10.1986, JHS MF VVS o001–375/86, JHS 20623 Ewert, Otto (Hauptmann; Neubrandenburg/XX) Das Zusammenwirken mit den Organen der Deutschen Volkspolizei und der Abteilung Inneres beim Rat des Kreises, bei der Kontrolle von Personen mit politisch-operativ interessanten Merkmalen 58 Seiten, 23.12.1968, JHS MF GVS 160–157/68 Ey, Fritz (Major; OTS/34; 4. Lehrgang) Zu einigen aktuellen Problemen der Erarbeitung von Gutachten über Geheimschreibmittel zum Beweis des Vorliegens des Straftatbestandes der Spionage 59 Seiten, JHS MF GVS 001–360/86, JHS 20608 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Fabian, Jürgen (Hauptmann; Neubrandenburg/XVIII) Funktion und Struktur des politisch-operativen Systems zur Sicherung der Investitionstätigkeit im VEB Kombinat Industrielle Mast Ferdinandshof, Kreis Ueckermünde (Schulungsmaterial) 72 Seiten, 15.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 748, MfS JHS MF 620 Fach, Rüdiger (Major; Cottbus/AKG), Wonneberger, Michael (Hauptmann; Cottbus/XX; beide 24. HFL) Die in Durchsetzung der DA 2/85 des Genossen Minister im Verantwortungsbereich der Fachabteilung und ausgewählter Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Cottbus gewonnenen Erkenntnisse und Schlußfolgerungen für das weitere konzeptionelle Vorgehen zur vorbeugenden Verhinderung politischer Untergrundtätigkeit 174 Seiten, 30.9.1987, JHS MF VVS o001–340/88, JHS 21210

Facklam, Ulf-Hermann (Oberstleutnant; ZKG/2), Wilkes, Arndt (Offiziersschüler; HA IX/9; beide 3. OSL) Aufdeckung, vorbeugende Verhinderung und Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels (SMH) im vertragsgebundenen Transit als Form des Angriffes auf die Staatsgrenze der DDR. Herausarbeitung der zwingenden Notwendigkeit einer zielgerichteten und koordinierten politisch-operativen Bearbeitung durch mehrere operative und operativ-technische Diensteinheiten unter exakter Einbeziehung des Untersuchungsorgans des MfS (Anfertigung eines komplexen Lehrbeispieles) 155 Seiten, 30.9.1989, JHS MF VVS o001–469/89, JHS 21589 Fahl, Hans-Peter (Hauptmann; Rostock, Abt. PZF; 17. HFL), Stolzenburg. Dieter (Oberleutnant; Rostock, Abt. Zollfahndung; 18. HDL) Verantwortung, Aufgaben und rechtliche Möglichkeiten der Dienststellen Postzollfahndung zur Gewinnung politisch-operativ bedeutsamer Informationen und zum Nachweis ihrer objektiven Wahrheit einschließlich der Möglichkeiten zur Sicherung strafprozessual zulässiger Beweismittel 76 Seiten, 20.11.1981, JHS MF VVS 001–314/81 Fähnrich, Eckhard (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Methoden und Einsatzmöglichkeiten von Pattern-Recognition-Verfahren in der forensischen Praxis 35 Seiten, Mai 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 90/83 Fahrenbach, Klaus, siehe Luck, Lothar Falk, Burkhard, Schwarze, Horst (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Phänomenologie und Untersuchungsmethodik des sexuellen Mißbrauchs von Kindern 93 Seiten, 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 50/81 Falk, Günter (Hauptmann; Potsdam/XVIII; 7. HFL) Zur Verhinderung, Aufdeckung und operativen Bearbeitung havarieverursachender Störquellen beim Import von Anlagen und technischen Ausrüstungen aus dem nichtsozialistischen Wirtschaftsgebiet im Rahmen der vorgangsmäßigen Sicherung volkswirtschaftlicher Schwerpunkte 71 Seiten, 8.11.1971; JHS MF VVS 160–206/71 Falke, Wolfgang (Hauptmann; Magdeburg/IX; 15. HFL) Leitungsmäßige Erfordernisse der Zusammenarbeit zwischen der Abteilung IX und den operativen Diensteinheiten der Bezirksverwaltung Magdeburg zur weiteren Qualifizierung der Beweisführung in Operativen Vorgängen 55 Seiten, Dezember 1979, JHS MF VVS 001–313/79 Faßler, André (Offiziersschüler; HA IX/9; 1. OSL) Einige Aspekte aus der Untersuchungsarbeit der Linie IX zu den Anforderungen an die Erarbeitung von strafprozessual verwertbaren Beweismitteln zur Begründung des dringenden Tatverdachts bei vorbereiteter Nichtrückkehr über das sozialistische Ausland 61 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–322/88, JHS 21194 Faßler, Erich (KD Berlin-Köpenick; 8. HFL) Erscheinungsformen, Mittel und Methoden der gegnerischen Kontaktpolitik zur Realisierung der politischideologischen Diversion im System der Feind- und Störtätigkeit imperialistischer Kräfte gegen die Volkswirtschaft der DDR (untersucht im Verantwortungsbereich der Linie XVIII der Verwaltung Groß-Berlin) 62 Seiten, 28.2.1971, JHS MF VVS 160–294/71

Fathke, Heinz (Major; HA I/Militärbezirk V; 7. HFL) Die systematische Suche und Erfassung operativ-bedeutsamer Möglichkeiten der kreativen Basis der inneren Abwehr der Hauptabteilung I für die Nutzung der äußeren Abwehr – gemäß Dienstanweisung Nr. 1/70 des Leiters der Hauptabteilung I 73 Seiten, Juli 1970, JHS MF VVS 160–163/70 Faulhaber, Heinz (Oberleutnant; BdL II; HU Berlin) Psychologische Anforderungen an die Persönlichkeit eines Einsatzkaders, der im Auftrag der SED, des FDGB und anderen Parteien und Organisationen zur Unterstützung des Kampfes der westdeutschen Arbeiterklasse und anderer demokratischen und progressiven Kräfte gegen das staatsmonopolistische Herrschaftssystem in der BRD wirksam wird, und die Aufgaben des BdL (II) bei der Realisierung dieser Problematik 45 Seiten, [1971], JHS MF VVS 160–277/71 Faulring, Karl-Heinz (Hauptmann; KD Salzwedel) Die Aufgaben einer Grenzkreisdienststelle, in deren Verantwortungsbereich sich eine Grenzübergangsstelle mit Reiseverkehr von Bürgern aus dem grenznahen Raum der BRD in die grenznahen Gebiete der DDR befindet, dargestellt am Beispiel der Grenzkreisdienststelle Salzwedel 103 Seiten, 30.4.1974, JHS MF VVS 160–289/73 Faust, Bernd (Major; HA VI/Abt. 2; 18. HDL) Politisch-operative Prozesse der Sicherung von Bürgern der DDR beim Campingtourismus nach sozialistischen Ländern unter Nutzung der Möglichkeiten der Operativgruppen der Hauptabteilung VI 87 Seiten, 3.12.1981, JHS MF VVS 001–348/81 Fechner, Gerhard (Oberleutnant; KD Delitzsch) Die Aufgaben des Sachgebietes Auswertung und Information einer Kreisdienststelle bei der ständigen Durchdringung des Schwerpunktbereiches Transitstrecke Autobahn – Tiefe zur Erarbeitung operativbedeutsamer Hinweise und Sachverhalte 43 Seiten, JHS MF VVS o001–76/75 Fechner, Günter (Hauptmann; KD Dresden-Stadt; 10. HDL) Das Zusammenwirken mit anderen Sicherheits- und Staatsorganen sowie gesellschaftlichen Organisationen bei der Arbeit mit Methoden der politisch-operativen Einflußnahme zum Zwecke der Zerschlagung, Auflösung bzw. Umwandlung von Gruppen und Gruppierungen Jugendlicher mit staatsfeindlichen Tendenzen während der operativen Vorgangsbearbeitung 69 Seiten, September 1973, JHS MF VVS 160–217/73 Fechner, Hans-Georg (Major), Engelhardt, Günter (Hauptmann; beide HA XVIII/8) Zu einigen aktuellen Fragen der Erhöhung der Effektivität in der politisch-operativen Arbeit bei der Aufdeckung gegnerischer Aktivitäten gegen Objekte der Volkswirtschaft 104 Seiten, 18.3.1974, JHS MF VVS 160–271/74 Fechner, Werner, siehe Lorenz, Siegfried Federbusch, Rolf (Major; HA XVIII; 17. HFL) Die Arbeit mit realen Anforderungsbildern für Neuwerbungen, eine der wesentlichsten Voraussetzungen für die aufgabenbezogene Suche, Auswahl und Überprüfung von IM-Kandidaten zur Erhöhung der Qualität der Arbeit mit IM entsprechend der Richtlinie 1/79 76 Seiten, März 1982, JHS MF VVS 001–308/81 Fehlhaber, Roland (HU Berlin, Juristische Fakultät) Umfang und Grenzen der Strafbarkeit des Unternehmens und die sich hieraus ergebenden Konsequenzen für die Individualisierung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit, dargestellt an der Tätigkeit der verbrecherischen Organisation des Menschenhandels 58 Seiten, 3.11.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 416, MfS JHS MF 403

Fehmel, Gotthard (Hauptmann; Gera; 5. HDL) Die Aufgaben der Arbeitsgruppe Anleitung und Kontrolle im komplexen System der Kontrolle des Leiters einer Bezirksverwaltung unter Berücksichtigung der Stabsarbeit (Schulungsmaterial) 59 Seiten, Juli 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 773, MfS JHS MF 634 Fehse, Bernd, Thode, Wolfgang (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Identifizierung unbekannter Toter 100 Seiten, Mai 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 174/77 Feig (Oberleutnant) Die Methoden, Mittel und Möglichkeiten des Gegners, durch Abschöpfung von Reisekadern der VVB Werkzeugmaschinenbau in das nichtsozialistische Ausland Informationen zu erlangen. Aufgaben und Schlußfolgerungen für die Organisierung der Abwehrarbeit gegen die ökonomische Spionage (Schulungsmaterial) 8 Seiten, September 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 200, MfS JHS MF 200 Feik, Jürgen (Hauptmann), Wyschkon, Jürgen (Hauptmann; beide AKG; 4. Lehrgang) Zu einigen Erfordernissen der Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit und deren Führung und Leitung bei der Arbeit mit operativ bedeutsamen Informationen der Abteilungen VIII, M und 26 28 Seiten, 30.8.1985 JHS MF VVS 001–1200/86, JHS 20899 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Feike, Karl (Major; KD Berlin-Marzahn; 15. HFL) Probleme der Ausarbeitung langfristiger konzeptioneller Vorstellungen zur Entwicklung und Vervollkommnung des IM-Bestandes in der neugebildeten Kreisdienststelle Berlin-Marzahn 40 Seiten, 12.12.1979, JHS MF VVS 001–369/79 Feistkorn, Joachim (Oberleutnant; Berlin/XVIII/4; 26. HFL) Fragen der weiteren Qualifizierung der sach- und personenbezogenen Auftragserteilung/Instruierung der IM/GMS zur vorbeugenden Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen in der Volkswirtschaft 86 Seiten, 31.5.1989, JHS MF VVS o001–364/89, JHS 21516 Felber, Peter, siehe Michael, Bernd Feldmann, Dietrich, Scherll, Werner (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die sich aus der organischen Einordnung der Außenwirtschaft in das ökonomische System des Sozialismus für den Zollfahndungsdienst der DDR ergebenden Aufgaben 246 Seiten, Dezember 1969, JHS MF VVS 71/69 Feldmann, Günther (Hauptmann; HA PS; 18. HFL) Die weitere Gestaltung eines effektiven politisch-operativen Zusammenwirkens der Fachabteilung der Hauptabteilung PS mit den zuständigen Dienststellen der Deutschen Volkspolizei bei der Vorbereitung und Durchführung von verkehrspolizeilichen Sicherungsmaßnahmen für die Sicherung der Bewegung der führenden Repräsentanten der DDR und ihrer ausländischen Gäste bei Staatsfahrten 116 Seiten, September 1982, JHS MF VVS 001–275/82 Feldmann, Knut (Leutnant; HA XVIII/7; 17. HDL) Spezifische Anforderungen an die Informationsgewinnung zur Einschätzung der operativen Lage eines Außenhandelsbetriebes als Voraussetzung für die Herausarbeitung operativer Schwerpunkte 78 Seiten, 30.8.1980, JHS MF VVS 001–326/80

Felgenträger, Heinz (Potsdam; 5. HDL) Die Aufgaben des MfS zur Sicherung der zivilbeschäftigten DDR-Bürger eines bedeutungsvollen militärischen Objektes gegen die Spionage der imperialistischen Geheimdienste 81 Seiten, 30.7.1968, JHS MF GVS 001–54/68 Felgner, Siegfried (Major; HA I/MB V, UA 8. MSD; 11. HDL) Anforderungen und Wege zur weiteren Qualifizierung der operativen Personenkontrolle über Soldaten und Soldaten auf Zeit der Nationalen Volksarmee mit dem Ziel, wertvolle Ausgangsmaterialien für operative Vorgänge zu entwickeln 72 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160–301/74 Feller, Lutz (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen Fragen der Arbeit mit Zeugen bei Ereignissen in der Volkswirtschaft – Brände und Havarien 55 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 189/81 Fencik, Jan (Offiziersschüler; KD Waren; 2. OSL) Probleme der Suche, Auswahl und Gewinnung von jugendlichen IM zur politisch-operativen Durchdringung der "Jungen Gemeinden" der evangelischen Kirche sowie Vorbereitung und Einsatz zur inoffiziellen Arbeit unter den Bausoldaten der NVA in Zusammenarbeit mit der HA I 51 Seiten, 19.4.1989, JHS MF VVS o001–339/89, JHS 21496 Fendt, Lothar (Hauptmann; Magdeburg/KuSch; 18. HFL) Perspektivische Probleme der Auswahl von künftigen operativen Mitarbeitern aus dem Gesamtbestand der Berufsunteroffiziersbewerber und ihr zeitlich begrenzter Einsatz als Paßkontrolleur in der Abteilung VI, Paßkontrolleinheit Marienborn/Autobahn der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Magdeburg zur Vorbereitung auf den weiteren Dienst in operativen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit 80 Seiten, 26.11.1982, JHS MF VVS 001–330/82 Fenster, Wilfried (Major; KD Schwerin; 18. HFL) Herausarbeitung und Bestimmung der politisch-operativen Schwerpunktbereiche in bezirksgeleiteten volkseigenen Kombinaten des Bezirkes Schwerin 45 Seiten, 25.3.1983, JHS MF VVS o001–316/83 Fesel, Gerd (Hauptmann; Leipzig/XVIII; 22. HDL) Probleme der Qualifizierung der analytischen Tätigkeit der Referatsleiter in der BV Leipzig, Abteilung XVIII, dargestellt am Verantwortungsbereich des Kombinates Nachrichtenelektronik 46 Seiten, 16.5.1986, JHS MF VVS o001–394/86, JHS 20542 Fesel, Werner (Hauptmann; KD Leipzig-Land; 1. HFL) Die Erfassung der Möglichkeiten, Fähigkeiten und Eigenschaften der GI für eine systematische perspektivische Entwicklung von GI zu GM in der politisch-operativen Arbeit 53 Seiten, 14.11.1964, JHS MF 114 Fessel, Horst (KMU Leipzig, Sektion Rechtswissenschaft) Völkerrechtliche Grundlagen der Regelung des Grenzregimes durch souveräne Staaten (unter Berücksichtigung der Staatenpraxis verschiedener nichtsozialistischer Staaten) 125 Seiten, 30.3.1969, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 382/68 Festbaum, Peter (HU Berlin, Sektion K.) Untersuchung über Veränderungen des Aussehens von Personen infolge Wachstum, Krankheit und Alterung im Kopf- und Halsbereich sowie ihre Widerspiegelung auf Fotografien 97 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 171/75

Fettke, Horst (Hauptmann; OD Schwarze Pumpe) Die Gestaltung der Arbeit mit IM/GMS sowie der politisch-operativen Aufklärung und Bearbeitung von Personen und Sachverhalten zur Verhinderung des Mißbrauchs und der Gewährleistung des Schutzes ausländischer Werktätiger in bedeutenden Objekten der Volkswirtschaft der DDR. Dargestellt an Hand von Untersuchungen im Zusammenhang mit dem Einsatz algerischer Werktätiger im Verantwortungsbereich der Objektdienststelle Schwarze Pumpe 89 Seiten, 15.12.1976, JHS MF VVS 001–390/76 Feustel, Wolfgang (Major; HA II), Wollermann, Ulrich (Hauptmann; JHS; beide 6. HFL) Die Aufgaben, Verantwortung und das arbeitsteilige Zusammenwirken der einzelnen operativen und operativtechnischen Linien und Diensteinheiten des MfS bei der Bekämpfung der subversiven Tätigkeit der imperialistischen Geheimdienste (Entwurf einer Richtlinie mit drei Durchführungsbestimmungen) 130 Seiten, 25. 1. 1971, JHS MF GVS 160–362/69 Fickert, Heinz (Major), Specht, Günter (Major; beide HA IX/3) Die Zusammenarbeit der Linie Untersuchung mit operativen Diensteinheiten im Stadium der operativen Vorgangsbearbeitung als ein wesentliches Erfordernis der Erhöhung der Wirksamkeit des MfS bei der Aufklärung, Liquidierung und Verhinderung gegnerischer Angriffe auf die ökonomischen Grundlagen der DDR 62 Seiten, Juli 1973, JHS MF VVS 160–310/72 Fiedler, Bernd (Berlin; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Bekämpfung von Wirtschaftsstraftaten nach Gründung der DDR bis zum Jahre 1961 55 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 11 1/79 Fiedler, Emil (Hauptmann; KD Strasburg; 1. HFL) Die Ursachen und begünstigenden Bedingungen für das Auftreten von Gutsbesitzerverbindungen am Beispiel des Kreises Strasburg. Ziel, Mittel und Methoden ihrer operativen Bearbeitung durch das MfS 95 Seiten, September 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 176, MfS JHS MF 175 99 Seiten, September 1965, 484/65, JHS 22085 [mit Einschätzung der Diplomarbeit] Fiedler, Gottfried, siehe Naake, Klaus Fiedler, Heinz (Major; Karl-Marx-Stadt) Der Zusammenhang von Strukturplan, Funktionsplan und Organisations-Anweisung im allgemeinen unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung funktioneller Pflichten und Rechte sowie der Abgrenzung der Verantwortlichkeit für die Leitungstätigkeit im Ministerium für Staatssicherheit 107 Seiten, Juni 1965, VVS MfS 160–D 183, JHS MF 182 Fiedler, Heinz-Ulrich (TH Karl-Marx-Stadt, Sektion Mathematik) Berechnung aller Eigenfrequenzen quadratischer Polynommatrizen mittels eines Verfahrens nach Gantmacher und dessen numerische Realisierung 57 Seiten, 4. l .1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 71/80 Fiedler, Jürgen (Hauptmann; Rostock/XX; 4. Lehrgang) Erfahrungen beim Zusammenwirken mit staatlichen und gesellschaftlichen Kräften zur Realisierung wirksamer Zurückdrängungs- und Zersetzungsmaßnahmen gegen feindliche bzw. negative Personenkreise aus dem kirchlichen Bereich am Beispiel sogenannter Friedenskreise 24 Seiten, 11.11.1986, JHS MF VVS o001–1204/86, JHS 20903 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Fiedler, Peter (Major; 19. HFL), Jänsch, Helmut (Hauptmann; 20. HFL; beide HA VI/PKE H.-Heine-Straße) Die weitere Qualifizierung des Zusammenwirkens mit den Kräften des GÜST-Sicherungsregimentes zur vorbeugenden Verhinderung und effektiven Bekämpfung terroristischer und anderer gewaltsamer Handlungen 175 Seiten, 30.12.1982, JHSMF VVS 001–327/82 Fiedler, Stefan (Hauptmann; Gera/VI; 18. HDL) Die Anforderungen an das operativ-taktische Verhalten im Fahndungsrealisierungsprozeß 54 Seiten, 30.11.1981, JHS MF VVS 001–343/81 Fiedler, Wilfried (Oberleutnant; HA III/AKG; 22. HDL) Einige Probleme der Qualifizierung der Zuarbeiten der Leiter der Abteilungen zur Planvorgabe des Leiters der Hauptabteilung III in Durchsetzung der Richtlinie Nr. 1/80 43 Seiten, 30.6.1986, JHS MF GVS o001–65/86, JHS 20460 Fiegert, Heinz (Major; HA XVIII/AKG; 1. Lehrgang) Zu grundlegenden Anforderungen der Beweisführung beim Nachweis strafrechtlicher Verantwortlichkeit wegen unbefugter Offenbarung und Erlangung von Geheimnissen (§ 172 StGB) aus dem Bereich des Industriezweiges Geologie bzw. der Geowissenschaften – dargestellt auf der Grundlage von Erfahrungen bei der Bearbeitung von operativen Vorgängen 42 Seiten, JHS MF VVS 001–1450/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Fietzsch, Klaus, siehe Niebling, Gerhard Filster, Reiner (Hauptmann; Suhl/XI; 21. HFL) Zu erwartende Angriffsrichtungen des Feindes gegen das Chiffrierwesen und die in diesem Bereich im Bezirk Suhl vorhandenen Wirkungsbedingungen. Schlußfolgerungen und vorrangig zu lösende Aufgaben zur Organisierung der Spionageabwehr in der Abteilung XI der BV Suhl 67 Seiten, 15.12.1985, GVS o035 BVfS Uul – 399/85, JHS 22060 [ohne Quellenverzeichnis und Sachwortregister] 81 Seiten, 15.12.1985, JHS MF VVS o001–366/86, JHS 20613 [mit Quellenverzeichnis und Sachwortregister] Findeisen, Heinz (Major; HA I/MfNV/3; 7. HFL) Die planmäßige Gestaltung und ständige Vervollkommnung des Geheimnisschutzes im Bereich der Militärakademie "Friedrich Engels" 143 Seiten, 30.11.1971, JHS MF VVS 160–226/71 Finken, Wolfgang, siehe Dubs, Wolfgang Finn (Hauptmann; KD Suhl) Die Untersuchung der Organisationsmethoden im Arbeitsbereich des Leiters der Kreisdienststelle Suhl bei der Organisierung der vorbeugenden Tätigkeit in bezug auf die Sicherung der Wirtschaftsbeziehungen in das nichtsozialistische Ausland 90 Seiten, Dezember 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 272, MfS JHS MF 272 Finzelberg, Michael (Oberleutnant; HA IX; 22. HDL) Erfordernisse und Wege der weiteren Qualifizierung der Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenhang mit Strafverfahren und Vorkommnisuntersuchungen gegen Angehörige der Nationalen Volksarmee und der Grenztruppen der DDR durch die Hauptabteilung IX/6 45 Seiten, Juni 1986, JHS MF VVS o001–298/86, JHS 20546 Firesch, Roland (Major; Leipzig/II; 1. Lehrgang) Anforderungen an die Einleitung von politisch-operativen Maßnahmen in der Vorgangs- und OPK-Bearbeitung der inneren Abwehr im und nach dem Operationsgebiet 32 Seiten, 25.10.1983, JHS MF VVS 001–1471/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Fisch, Ulrich (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/IX) Die Gestaltung der notwendigen Informationsbeziehungen zur Erfüllung der Aufgabenstellung des Referats 5 der Abteilung IX der Verwaltung für Staatssicherheit Groß-Berlin (Sonderreferat) 59 Seiten, 30.11.1971, JHS MF VVS 160–203/71 Fischer (Oberleutnant; KD Annaberg) Wie muß die Leitungstätigkeit qualifiziert werden, um die Richtlinie 1/58 entsprechend den gegenwärtigen Aufgaben bei der Suche und Auswahl von IM und der Verbesserung der GHI-Arbeit schöpferisch durchzusetzen 23 Seiten, [1963], Z. Tgb.-Nr. Pos D 41, MfS JHS MF 41 Fischer (Oberleutnant) Untersuchen Sie den Stand der analytischen Tätigkeit und der Planung der operativen Arbeit in der KD Roßlau und erarbeiten Sie Schlußfolgerungen für die Qualifizierung der Mittel und Methoden der analytischen Tätigkeit als Grundlage für die konkretere Planung der politisch-operativen Arbeit der KD 23 Seiten, [1964], Z. Tgb.-Nr. Pos D 212, MfS JHS MF 80 Fischer (Oberstleutnant; Leipzig/BKG), Werner (Major; Leipzig), Jochymski (Major; Leipzig) Die vorbeugende Verhinderung des Entstehens, die rechtzeitige Differenzierung sowie operative Kontrolle, Unterbindung und Nutzung von Rückverbindungen 66 Seiten, Juli 1984, VVS BVfS Lpz. 0049-70/84, JHS 22058 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Fischer, Eberhard, siehe Schubert, Günter Fischer, Erhard (Hauptmann; KD Riesa; 5. HDL) Überprüfung der IM im Prozeß der Zusammenarbeit auf ihre Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und die sich daraus ergebenden Aufgaben für die Leitungstätigkeit 60 Seiten, 14.10.1971, JHS MF VVS 160–215/71 Fischer, Gerd (Major; HA VI, Arbeitsgruppe EDV; 3. Lehrgang) Grobkonzeption der Erfassung, Speicherung und Auswertung des Reiseverkehrs von Bürgern der DDR nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin 39 Seiten, 23.12.1985, JHS MF VVS 001–1339/85, JHS 20438 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Fischer, Gerhard (Oberleutnant), Körner, Rudolf (Hauptmann; beide KD Altenburg/IX) Bedeutung, Inhalt und Voraussetzungen der tschekistischen Traditionspflege in den Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit. Konzeption zur systematischen Erschließung der tschekistischen Traditionen in der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig 102 Seiten, August 1972, JHS MF VVS 160–223/72 Fischer, Gottfried (Hauptmann), Knorr, Wolfgang (Major), Prätsch, Gerhard (Major; alle Potsdam/VI/LPK) Der Prozeß der Gewinnung und Verdichtung von operativ relevanten Informationen aus dem grenzüberschreitenden Verkehr für die Gestaltung der operativen Personenaufklärung und der operativen Personenkontrolle sowie für die Gestaltung effektiver Informationsbeziehungen zwischen der Abt. VI der BV Potsdam und den anderen Linien und Diensteinheiten des MfS unter Zugrundelegung der operativen Aufgabenstellung der Abt. VI 192 Seiten, 30.7.1971, JHS MF VVS 160–534/71 Fischer, Hans-Joachim (Major; HA I/Volksmarine, UA 1. Flottille; 23. HFL) Erfahrungen und Erkenntnisse der Intensivierung der IM-Arbeit durch die Entwicklung optimaler IM/GMSStrukturen im Bereich der Hauptabteilung I/Abteilung Volksmarine 40 Seiten, JHS MF VVS o001–261/87, JHS 20976

Fischer, Hartmut (Major; Karl-Marx-Stadt; 22. HFL) Das politisch-operative Zusammenwirken mit der Deutschen Volkspolizei bei der Gewinnung von Informationen zur Präzisierung der Einschätzung der Lage für die Gewährleistung der staatlichen Sicherheit und der öffentlichen Ordnung und Sicherheit sowie die sich daraus ergebenden politisch-operativen Aufgaben im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle 55 Seiten , 30.6.1986, JHS MF VVS 001–378/86, JHS 20624 Fischer, Herbert (Major; Potsdam/VIII; 16. HDL) Die Aufgaben und Lösungswege zur Sicherung der Transitwege (Straße) im Rahmen von zentralen Einsätzen und Aktionen innerhalb einer Bezirksverwaltung und deren Realisierung durch die Linie VIII 110 Seiten, 27.9.1979, JHS MF VVS 001–324/79 Fischer, Josef (Major; KD Magdeburg; 24. HFL) Die Verantwortung und Aufgaben des IM-führenden Mitarbeiters für eine qualitätsgerechte Trefftätigkeit. (Untersucht und dargestellt an einem operativen Sachverhalt für die Durchführung einer praktischen Übung) 44 Seiten, 1.8.1988, JHS MF VVS o001–383/88, JHS 21250 Fischer, Karl, siehe Preuß, Günter Fischer, Klaus (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt. Abt. Wismut; 22. HDL) Notwendigkeit und praktisches Herangehen bei der Erarbeitung einer operativen Analyse zur Einschätzung der politisch-operativen Lage bei der Gewährleistung des Geheimnisschutzes unter besonderer Beachtung des Bestätigungsverfahrens bei Geheimnisträgern 54 Seiten, 22.5.86, JHS MF VVS o001–297/86, JHS 20545 Fischer, Klaus (Leutnant; KD Fürstenwalde; HU Berlin) Pädagogisch-psychologische Akzente einer effektiven Instruierung von IMV 66 Seiten, 30.3.1971, JHS MF VVS 160–297/71 Fischer, Michael, siehe Peter, Andreas Fischer, Roland (Hauptmann; Rostock/AKG; 14. HFL) Das politisch-operative Zusammenwirken der Diensteinheit des MfS mit der Deutschen Volkspolizei und Nutzung deren Potenzen zur weiteren Qualifizierung vorbeugender Sicherheitsüberprüfungen zu Personen, die aus privaten Gründen Reisen nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin beantragen 65 Seiten, 1.8.1978, JHS MF VVS o001–313/78 Fischer, Stephan (Oberleutnant; HA KuSch, Abt. Kader 6; 23. HFL) Einweisung in ausgewählte Verhaltensanforderungen aus dienstlichen Bestimmungen und Weisungen (Lehrmaterial für das Thema 9 des Einführungslehrgangs für neueingestellte Angehörige des MfS entsprechend dem Programm der Hauptabteilung Kader und Schulung, Reg.-Nr. FA 11/85) 78 Seiten, 10.7.1986, Z. Tgb.-Nr. 53/86, JHS 21674 Fischer, Uwe (Major; KD Nauen; 23. HFL) Ausarbeitung einer simulierten politisch-operativen Ausgangslage einer Kreisdienststelle für die Nutzung in einem abgestimmten System von Übungen/Training der Sektion politisch-operative Spezialdisziplin in den Offiziersschülerlehrgängen 113 Seiten, 30.12.1987, JHS MF VVS o001–266/87, JHS 20980 Fischer, Walter (Hauptmann; HA I/Abt. Abwehr Süd; 5. HDL) Die Aufgaben und die Organisation der konspirativen Zusammenarbeit mit IMK in den Linieneinheiten der NVA Grenze West, unter Beachtung der Richtlinie 1/68 zur Erhöhung des Nutzeffektes der politisch-operativen Abwehrarbeit 60 Seiten, 25.7.1968, JHS MF VVS 160–70/68

Fischer, Wolfgang (Hauptmann; HA VIII/12; 22. HFL) Untersuchungen zur weiteren Qualifizierung des Befähigungsprozesses bei der Aus- und Weiterbildung durch die Anwendung von Trainingsverfahren und Methoden zur Förderung von Wahrnehmungs-, Gedächtnis- und Denkleistungen von operativen Beobachtern 120 Seiten, 5.3.1987, JHS MF GVS o001–86/87, JHS 20973 Fischer, Wolfgang (Oberleutnant; HA IX/9; 18. HDL) Erfordernisse der Vorbereitung und Durchführung von Vernehmungen inhaftierter Angehöriger von kriminellen Menschenhändlerbanden gegen andere leitende Angehörige der Bande und Aspekte der Nutzung der erzielten Beschuldigtenaussagen als Beweismittel in Ermittlungsverfahren/Fahndung sowie in Zentralen Operativ-Vorgängen 47 Seiten, Januar 1982, JHS MF VVS 001–312/81 Fischhaber, Bernd (Hauptmann; Neubrandenburg/XIX; 9. HFL) Die Aufklärung der subjektiven Seite vorgangsmäßig operativ bearbeiteter Personen als eine Voraussetzung für die Einführung von IM, dargestellt am Beispiel von Vorgängen mündlicher staatsfeindlicher Hetze 56 Seiten, 25.7.1972, JHS MF GVS 160–55/72 Fissel, Wolfgang (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/XVIII; 7. HFL) Die planmäßige operative Personenkontrolle im grenzüberschreitenden Straßengüterverkehr in das nichtsozialistische Ausland als wesentliche Voraussetzung zur gezielten Aufdeckung, Bekämpfung und Unterbindung feindlicher und gesellschaftswidriger Einflüsse und Handlungen in diesem Bereich 50 Seiten, 30.11.1971, JHS MF V VS 160–204/71 Fister, Rolf, Voigt, Richard (beide HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Zur Methodik der Anwerbung und Ausbildung von Agenten des amerikanischen Geheimdienstes für den Einsatz zur Spionagetätigkeit gegen die DDR (Schulungsmaterial) 159 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 580, MfS JHS MF 546 Fitzner, Gerd, Jastroch, Wolfgang (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik, Fachrichtung Strafrecht) Die Straftatbestände des Vertrauensmißbrauchs (§ 165) und der Untreue (§ 161a) im StGB 121 Seiten, 1.6.1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 173/77 Fitzner, siehe Ullmann Flader, Manfred (Hauptmann) Aspekte der konspirativen Zusammenarbeit mit Jugendlichen unter 18 Jahren zur Aufklärung der Pläne und Absichten negativer jugendlicher Gruppierungen 71 Seiten, September 1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 449, MfS JHS MF 429 Flauger, Günter (Hauptmann; Abt. M; 24. HFL) Organisation und Durchführung der Kuriertätigkeit zwischen der Abteilung M des MfS und ihren konspirativen Objekten, den operativen Diensteinheiten und der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Berlin sowie die sich daraus ergebenden Anforderungen an einen Kurier der Abteilung M des MfS 41 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–341/88, JHS 21211 Fleischer, Frank (Offiziersschüler; Neubrandenburg/XX; 1. OSL) Analyse des gegnerischen Vorgehens zur Inspirierung und Organisierung politischer Untergrundtätigkeit am Beispiel des Bezirkes Neubrandenburg, insbesondere unter Nutzung der Friedenskreise 136 Seiten, 25.4.1988, JHS MF VVS o001–323/88. JHS 21195

Fleischer, Hardi (Offiziersschüler; HA II/2; 1. OSL) Die Schaffung geeigneter IM aus der DDR, die unter Nutzung des gegenwärtig praktizierten Reiseverkehrs zwischen DDR und BRD Voraussetzungen zur Herstellung von Feindkontakten zu imperialistischen Geheimdiensten besitzen 58 Seiten, 28.3.1988, JHS MF GVS o001–60/88, JHS 21110 Fleischer, Horst (Major; KD Rudolstadt) Die Methodik der operativen Bearbeitung von Ausgangsmaterialien in Richtung Spionage im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle, unter Berücksichtigung der Aufgaben des Leiters der Kreisdienststelle 40 Seiten, 15.1.1971, JHS MF GVS 160–38/70 Fleischhack, Manfred (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Sozialpsychologische Probleme der Leitungstätigkeit und des Kollektiventwicklungstandes in Beziehung zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit in Objekten der Berliner Kraft- und Licht (BEWAG) – Aktiengesellschaft 83 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 33/77 Fleischhack, Siegfried (Hauptmann; 3. HFL) Einige psychologische Probleme der Tätigkeit des Untersuchungsführers und der Stand ihrer Verwirklichung in der Abteilung IX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Suhl 72 Seiten, 30.11.1967, VVS MfS 160–D 545, JHS MF 514 Fleischhauer, Werner (Major; HA XX; 14. HFL) Anforderungen an inoffizielle Mitarbeiter, die zur Bearbeitung operativer Vorgänge bei Delikten des staatsfeindlichen Menschenhandels im Innern der DDR eingesetzt werden 96 Seiten, Juni 1977, JHS MF VVS 001–378/77 Fleischmann, Gerd ( Major; KD Zossen; 21. HFL) Die weitere Qualifizierung der Aufklärung, vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung von Erscheinungen der politischen Untergrundtätigkeit im Verantwortungsbereich der KD Oranienburg 58 Seiten, 31.1.1986, JHS MF VVS 001–370/86, JHS 20619 Flierl, Bernd (Oberleutnant; KD Rathenow; 25. HFL) Die wirksame Unterstützung komplexer Investitionen zur Realisierung des Faserbeschlusses unter besonderer Berücksichtigung der operativen Vorgangsbearbeitung im Chemiefaserwerk "Friedrich Engels" Premnitz 86 Seiten, 8.7.1988, JHS MF VVS o001–351/88, JHS 21219 Fluch, Siegfried (Hauptmann; KD Perleberg; 12. HDL) Der zielgerichtete Einsatz von IM/GMS zur Durchdringung von Schwerpunktbereichen zum rechtzeitigen Erkennen politisch operativer Schwerpunkte, bezogen auf das volkswirtschaftliche Objekt VEB ORSTA Hydraulik Nord Parchim 56 Seiten, 25.8.1975, JHS MF VVS 001–312/75 Flügge, Gerhard (Major; Potsdam/VIII; 15. HFL) Die Aufgaben der Abteilung VIII der Bezirksverwaltung Potsdam zur vorbeugenden Aufklärung, Bekämpfung und Verhinderung von Terrorverbrechen und anderen schweren Gewaltakten bei der politisch-operativen Sicherung der Transitwege (Straße) 71 Seiten, 28.8.1979, JHS MF VVS 001–362/79 Flysik, Bernhard, siehe Bartels, Wolfgang Fockmann, Günter (Hauptmann; KD Eberswalde; 4. HFL) Probleme der vorbeugenden Spionageabwehr im Bereich des VEB Spezialbau in einer Kreisdienststelle (Schulungsmaterial) 63 Seiten, 19.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 716, MfS JHS MF 605

Folgert, Frank, siehe Bally, Dieter Fonzi, Rolf (Major; HA XIX) Die Aufgaben des MfS im Zusammenwirken mit anderen Schutz- und Sicherheitsorganen sowie neutralen staatlichen Einrichtungen der DDR bei der Sicherung von Verkehrsbauten der Landesverteidigung an der Staatsgrenze zur BRD und Westberlin gegen feindliche Angriffe 67 Seiten, 17.12.1971, JHS MF VVS 160–790/71 Forgber, Joachim (Oberleutnant; KD Görlitz; 18. HDL) Aufgaben und Möglichkeiten der Sicherheitsbeauftragten bei der vorbeugenden Verhinderung von Bränden, Störungen und Havarien im Rahmen der politisch-operativen Sicherung von Kombinatsbetrieben der Braunkohlenenergiewirtschaft der DDR und einige sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Zusammenarbeit der Verbindungsoffiziere des MfS mit den Sicherheitsbeauftragten 89 Seiten, 5.12.1981, JHS MF VVS 001–330/81 Forkel, Walter (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/VII) Die Weiterentwicklung und effektive Gestaltung der GMS-Arbeit zur allseitigen Sicherung der Staatsgrenze der Hauptstadt der DDR gegenüber der selbständigen politischen Einheit Westberlin 88 Seiten, 10.11.1970, JHS MF VVS 160–215/70 Forker, Wolfgang (Leutnant; Cottbus/XIX) Die quantitative und qualitative Entwicklung des Systems zur Sicherung der strukturbestimmenden Perspektivvorhaben der Eisenbahn im Bereich der Abteilung XIX der BV Cottbus des MfS (Schulungsmaterial) 48 Seiten, 25.6.1969, Z. Tgb.-Nr. Pos D 916, MfS JHS MF 636 Förste, Paul (Hauptmann; Frankfurt/O., BdL; 5. HFL) Die durch den Stab des Leiters auf der Leitungsebene der Bezirksverwaltung sicherzustellende innere Arbeitsorganisation 44 Seiten, 30. 1. 1970, JHS MF VVS 160–117/69 Förster, Herbert (Hauptmann; KD Halberstadt) Die Schaffung eines Kontrollsystems als eine Bedingung zur Erhöhung der Effektivität der Leitungsorganisation in der Kreisdienststelle Halberstadt (Schulungsmaterial) 57 Seiten, 13.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 747, MfS JHS MF 619 Förster, Peter (Hauptmann; HA XIX; 10. HDL) Die Organisierung der politisch-operativen Zusammenarbeit mit dem IM und GMS zur Gewährleistung der politisch-operativen Kontrolle von Personen aus zentralen und mittleren betriebs- und verkehrsleitenden Dienststellen des Verkehrswesens, über die auf Grund von Hinweisen zum Verdacht der Spionage gegen den Militärverkehr operative Personenkontrolle eingeleitet wurde 67 Seiten, 22.9.1973, JHS MF VVS 160–226/73 Förter, Heinrich (Major), Lippert, Jürgen (Major; beide HA I/GK Nord/Abt. Aufklärung) Die sich aus der Verantwortung der HA I/KGT/Bereich Aufklärung ergebenden grundsätzlichen Aufgabenstellungen an die Unterabteilungen Aufklärung zur Sicherung des Verbindungswesens über operative Grenzschleusen an der Staatsgrenze der DDR zur BRD 90 Seiten, 31. 1. 1983, JHS MF GVS o001–72/83 Forwergk, Michael (HU Berlin, Sektion K.) Die Besonderheiten der Aufdeckung und des 1. Angriffs bei Verdacht der Schädigung des Tierbestandes gemäß § 168 StGB 60 Seiten, Mai 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 175/81

Foth, Karl-Heinz (Major; KD Wismar; 18. HFL) Politisch-operative Hauptaufgaben, Erfahrungen und Erkenntnisse zu feindlich-negativen Aktivitäten klerikaler Kräfte im Rahmen sogenannter Partnerschaftsbeziehungen unter besonderer Beachtung der kirchlichen Jugendarbeit 116 Seiten, 15.12.1982, JHS MF VVS o001–309/83, K 869 Foth, Rüdiger (Hauptmann; KD Templin; 20. HFL) Erfordernisse und Probleme der Durchführung von OPK über Personen, bei denen auf Grund vorhandener Ansatzpunkte die Gefahr des Mißbrauchs durch den Gegner besteht 69 Seiten, 31.7.1984, JHS MF VVS o001–350/84, JHS 20190 Fox, Winfried (Hauptmann; HA XVIII/7; 15. HFL) Schwerpunkte für die politisch-operative Sicherung von Außenhandelsbetrieben 72 Seiten, August 1979, JHS MF VVS 001–371/79 Francke (Major; 1. HFL) Die schöpferische Anwendung der Prinzipien der Zusammenarbeit zur Entwicklung von relativ selbständig arbeitenden GHI-Netzen im VEB Vereinigte NE-Metall-Halbzeugwerke Hettstedt (Schulungsmaterial) 53 Seiten, April 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 170, MfS JHS MF 169 Francke, Karl-Heinz, Standhardt, Gerhard (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen Problemen der Beweisführung bei Finanzdelikten in der sozialistischen Industrie – dargestellt am Beispiel der einheitlichen datenverarbeitungsgerechten Primärdokumente 151 Seiten, Juni 1974, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 159/75 Franik, Joachim (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/XVIII; 6. HFL) Die Anforderungen an inoffizielle Mitarbeiter in objektiver und subjektiver Hinsicht, die in Vorgängen zur operativen Bearbeitung sabotageverdächtiger Personen eingesetzt werden sollen 64 Seiten, 30.11.1970, JHS MF GVS 160–36/70 Franik, Wolfgang, siehe Schindler, Harald Franke, Dietmar (Hauptmann; HA KuSch/Kader 9; 24. HFL) Zum konspirativen Kampf der Arbeiterklasse und zur Geschichte des MfS 70 Seiten, 30.4.1986, Z. Tgb.-Nr. 43/86, JHS 21673 Franke, Gerhard (Hauptmann) Die Einbeziehung der Werktätigen in die Sicherung von Staatsgeheimnissen im Industriezweig Wismut (Schulungsmaterial) 83 Seiten, 12.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 273, MfS JHS MF 273 Franke, Gerhard (Major); Mählitz, Werner (Hauptmann; beide Abt. IX) Die Durchführung von Prüflings- und Untersuchungshandlungen im strafprozessualen Prüfungsstadium durch die Untersuchungsabteilung des Ministeriums für Staatssicherheit und seine Bedeutung für die Einhaltung der sozialistischen Gesetzlichkeit in der politisch-operativen Arbeit 81 Seiten, 31.10.1973, GVS MfS 160–62/73, K 176 Franke, Joachim (Hauptmann; KD Schmölln) Das Zusammenwirken der Kreisdienststelle des Ministeriums für Staatssicherheit mit den staatlichen Organen und gesellschaftlichen Organisationen im Verantwortungsbereich zur Abwehr feindlicher Einflüsse auf Jugendliche und junge Erwachsene 48 Seiten, 14.12.1971, JHS MF VVS 160–249/71

Franke, Karl-Heinz (Hauptmann; Juristische Hochschule) Die Verantwortung und die Aufgaben der Außenstellenleiter zur effektiven Gestaltung und praktischen Durchsetzung der klassenmäßigen Erziehung im Prozeß des Fernstudiums 84 Seiten, 10.3.1970, JHS MF VVS 160–118/69 Franke, Karl-Heinz, siehe Stopp, Günter Franke, Klaus (Hauptmann; Erfurt/IX) Probleme der strafrechtlichen Beweisführung bei Verbrechen des staatsfeindlichen Menschenhandels unter Mißbrauch des Territoriums der CSSR 74 Seiten, März 1974, JHS MF GVS 160–101/74 Franke, Manfred (Anleitung und Kontrolle) Die spezifische Stellung der Perspektivplanung im System der wissenschaftlichen Führungs- und Leitungstätigkeit in der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit. Zur Anwendung der Kategorien Komplexität, Optimalität, Proportionalität und der Wirkung des Gesetzes der Ökonomie der Zeit im Prozeß der Perspektivplanung. Die Methodik zur Erarbeitung des Perspektivplanes der Bezirksverwaltung 69 Seiten, 28.2.1970, JHS MF VVS 160–119/69 Franke, Reiner (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/IX) Die Gestaltung einer effektiveren Auswertungs- und Informationstätigkeit in der Abteilung IX der Bezirksverwaltung der Staatssicherheit Karl-Marx-Stadt 169 Seiten, 15.2.1973, JHS MF VVS 160–317/72 Franke, Ronald (Hauptmann; KD Halle, 22. HFL) Die Gewährleistung von Konspiration und Geheimhaltung in der Phase der Aufklärung und Kontaktierung von IM-Kandidaten – entscheidende Voraussetzung für die innere Sicherheit des IM-Bestandes 82 Seiten, 16.1.1987, JHS MF VVS o001–314/86, JHS 20560 Franke, Wolfgang (Major; ZKG; 22. HFL) Erfahrungen aus dem Kampf des MfS gegen den staatsfeindlichen Menschenhandel für die aktuelle und perspektivisch zu leistende politisch-operative Arbeit auf diesem Gebiet (Periode von 1961–1971) 165 Seiten, 29.9.1986, JHS MF VVS o001–727/86, JHS 20753 Frantz, Josef (Major; Frankfurt/II) Die Notwendigkeit und Möglichkeit sowie einige Kriterien und Voraussetzungen zur Überwerbung von Agenten imperialistischer Geheimdienste, die im Operationsgebiet wohnhaft sind und als Instrukteure bzw. Kuriere zu Spionen in der DDR eingesetzt werden 49 Seiten, Juli 1970, JHS MF GVS 160–27/70 Franz, Günter (Major; HA I), Schrade, Werner (Major; HA I), Quaas, Werner (Hauptmann: BV Dresden) Die inhaltliche Gestaltung der politisch-operativen Arbeit bei der Auswahl, Aufklärung und Überprüfung der für die Grenztruppe der Nationalen Volksarmee vorgesehenen und einberufenen Wehrpflichtigen auf ihre politische Zuverlässigkeit und Eignung für den Einsatz an der Staatsgrenze West der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Schlußfolgerungen und Aufgaben, die sich daraus für die Abwehroffiziere bei den Wehrkreiskommandos, der operativen Mitarbeiter in den Grenzausbildungseinheiten und den Grenzkompanien der Hauptabteilung I ergeben 178 Seiten, 29.7.1971, GVS MfS 160–60/71, JHS 22089 Franz, Horst (Hauptmann; Cottbus/VI), Schuster, Walter (Oberleutnant; KD Lübben) Die operative Kontrolle bei Personen, die aus privaten Gründen zum Zwecke von Verwandtenbesuchen aus der BRD, anderen nichtsozialistischen Staaten und Westberlin in die DDR einreisen, durch Zusammenwirken der Abteilung VI und der Kreisdienststelle 132 Seiten, 30.11.1971, JHS MF GVS 160–24/71

Franz, Rudi (Hauptmann; KD Ueckermünde), Bolscho, Reinhard (Hauptmann; KD Malchin) Leitungsmäßige Probleme des GMS-Einsatzes und die Bestimmung der Einsatzrichtungen zur Sicherung der Volkswirtschaft im Verantwortungsbereich der Kreisdienststellen 87 Seiten, 30.9.1971, JHS MF VVS 160–552/71 Franz, Wilfried (Oberleutnant; Dresden/VIII), Posselt, Dieter (Oberleutnant; KD Zittau; beide 20. HFL) Untersuchungen zu Erscheinungsformen von Konflikten von IM in der operativen Arbeit, Möglichkeiten ihres Erkennens und ihrer Lösung 68 Seiten, 12.9.1984, JHS MF GVS o001–77/84, JHS 20113 Franzke (Hauptmann; HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Die Organisierung des Geheimnisschutzes auf dem Gebiet der Raumforschung, dargestellt am Ministerium für Wissenschaft und Technik und den Berliner Instituten der Deutschen Akademie der Wissenschaften 58 Seiten, 1.7.1968, JHS MF GVS 160–62/68 Franzke, Horst (Major; HA XIX; 15. HFL) Die politisch-operativen Aufgaben an und auf den Binnenwasserstraßen der DDR zur Sicherung und Kontrolle des Transit- und Güterwechselverkehrs 75 Seiten, 20.6.1977, JHS MF VVS o001–333/77 Franzke, Horst, siehe Jüngling, Werner Freese, Berthold (Oberstleutnant; Neubrandenburg/XI) Die Organisierung der politisch-operativen Durchdringung besonders spionagegefährdeter Sicherungsbereiche im VB der BV Neubrandenburg, Abteilung XX zur Erarbeitung operativ bedeutsamer Informationen in Richtung Spionage 52 Seiten, 16.8.1988, VVS o021 BVfS Nbg 66/88, JHS 22044 Freese, Ulrich (Hauptmann; Rostock) Die Grundsätze des Geltungsbereiches der Strafgesetze der DDR in ihrer Bedeutung für die strafrechtliche Bekämpfung von Staatsverbrechen, von Straftaten des ungesetzlichen Grenzübertritts nach § 213 StGB und der Staatsverleumdung nach § 220 StGB, die unter Verletzung der Seegrenze der DDR (Ostsee) begangen werden 49 Seiten, September 1972, JHS MF VVS 160–251/72 Frei, Werner (Hauptmann; KD Reichenbach) Kriterien für die Führung des Einsatzes von IM zur Erfüllung der politisch-operativen Aufgaben im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle 72 Seiten, 12.11.1969, JHS MF GVS 160–121/69, JHS 22092 Freiberg, Hans (Major; HA I/Abt. LSK-LV) Das System der Sicherung militärischer Geheimnisse bei der Ausbildung von Jagdfliegern an der Offiziersschule "Franz Mehring" der Luftstreitkräfte/Luftverteidigung 139 Seiten, 28.7.1969, JHS MF GVS 160–231769 Freiberg, Harry (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/II) Das Erkennen, die Aufklärung und Bearbeitung von Dienststellen des Bundesnachrichtendienstes (BND) in Westberlin 76 Seiten, 5.9.1972, JHS MF GVS 160–60/72 Freitag, Gerd (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/XX) Konzeption zur Bearbeitung ausgewählter politisch-operativer Schwerpunkte sowie zur politisch-operativen Durchdringung des Gesamtverantwortungsbereiches der Linie XX/7 im Bezirk Karl-Marx-Stadt 127 Seiten, 30.10.1975, JHS MF GVS 001–98/75 Freitag, Gunnar, siehe Lattermann, Frieder

Frenzel, Gerhard (Major; Dresden), Möbus, Helmut (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin) Die Gewinnung und Überprüfung von Informationen durch die Rekonstruktion und das Untersuchungsexperiment bei der Aufklärung und Untersuchung von Staatsverbrechen sowie anderer operativ relevanter Ereignisse und schwerwiegender Vorkommnisse [mit umfangreichem Bildmaterial] 94 Seiten, Anlagen: 123 Seiten, 1.12.1973, JHS MF VVS 160–294/72 Frenzel, Karl-Heinz (Hauptmann; ZAIG; 14. HDL) Die Gewährleistung der staatlichen Sicherheit bei der Bearbeitung und Entscheidung rechtswidriger Versuche von DDR-Bürgern, die Übersiedlung nach der BRD und WB sowie die Entlassung aus der Staatsbürgerschaft der DDR zu erreichen 72 Seiten, 30.8.1977. JHS MF VVS 001–340/77 Freund, Petra, siehe Dartsch, Bernd Freundt, Harald (Major). Krüger, Kurt (Major) Einige Probleme, die bei der Vernehmung westdeutscher und Westberliner Bürger, die Spionageverbrechen gegen die DDR begangen haben, zu berücksichtigen sind 137 Seiten, September 1969, JHS MF VVS 160–92/68 Frey, Hans (Hauptmann; Gera/XX; 7. HFL) Suche, Auswahl, Qualifizierung und Einsatz von IM zur Aufdeckung und operativen Bekämpfung der Erscheinungsformen und Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion unter studentischen Kreisen 65 Seiten , 29.11.1971, JHS MF VVS 001–256/71 Frey, Wolfgang (Hauptmann; Magdeburg/KuSch) Analyse der auftretenden Informationsverluste im Informationsfluß einer Kreisdienststelle [mit Autorreferat] 84 Seiten, 10.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 274, MfS JHS MF 274 Freyer, Bernd (Oberleutnant; HA VIII; 13. HDL) Die Qualifizierung der Arbeit mit operativen Legenden im Prozeß der operativen Beobachtung 98 Seiten, 24.9.1976, JHS MF VVS 001–347/76 Freyer, Hans (Major), Paczulla, Eva (Hauptmann; beide Schwerin) Die Rolle und Bedeutung der Massenmedien im System der politisch-ideologischen Diversion gegen Teile der Jugend des Bezirkes Schwerin und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Aufgaben 157 Seiten, 27.11.1969, JHS MF VVS 160–120/69 Freytag, Paul (Hauptmann; Erfurt/IX; HU Berlin) Zu einigen Problemen der Vernehmung/Befragung im Rahmen der Untersuchung von Havarien in Industriebetrieben 87 Seiten, 25.4.1971, JHS MF VVS 160–246/71 Freytag, Rolf (Oberleutnant), Jentsch, Horst (Oberleutnant; beide HA PS; 12. HDL) Die leitungsmäßigen Anforderungen und Wege zur Bestimmung der politisch-operativen Schwerpunkte zur Gewährleistung des sicheren Schutzes der führenden Repräsentanten der DDR und ihrer ausländischen Gäste auf der Fahrstrecke I 82 Seiten, 10.9.1975, JHS MF VVS 001–297/75 Fricke, Walter (Major; Potsdam/II; 15. HFL) Aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungstendenzen der Bearbeitung von Kontakten der diplomatischen Vertretung der USA in der DDR im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Potsdam 62 Seiten. 15.10.1979, JHS MF GVS o001–90/79

Friebel, Dietmar (Oberleutnant; OD TU/H [Dresden]; 1. Lehrgang) Die politisch-operative Nutzung der Regelungen des sozialistischen Rechts zum Aufenthalt von Ausländern in der DDR bei der Gewährleistung der staatlichen Sicherheit der DDR, dargestellt am Beispiel des längerbefristeten Aufenthalts zum Zwecke des Studiums in der DDR 36 Seiten, 25.10.1983; JHS MF VVS 001–1477/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Friedländer, Werner (Hauptmann; HA KuSch/Kader 9; 21. HFL) Die Kenntnis über die Vorstellungen, Erwartungen und Einstellungen der Berufsoffiziersbewerber in bezug auf ihre künftige Tätigkeit im MfS als Grundlage für ihre wirksame Betreuung 204 Seiten, 21.12.1985, JHS MF VVS o001–372/85, JHS 20383 Friedrich, Bernd, Stranz, Jochen (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die strafrechtliche Verfolgung von Nazi- und Kriegsverbrechen in der DDR 145 Seiten, April 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 21/79 Friedrich, Gunter (Oberleutnant; KD Zwickau) Die qualitativen Anforderungen an die Auftragserteilung und Instruierung inoffizieller Mitarbeiter bei der operativen Bearbeitung von Personen, die mit staatsfeindlicher Hetze sowie mit angrenzenden Straftaten der allgemeinen Kriminalität in Erscheinung treten 48 Seiten, 16.1.1986, JHS MF VVS 001–294/85, JHS 20320 Friedrich, Heinz (Oberleutnant; Halle/XVIII; 5. HFL) Die Koordinierung als entscheidende Leitungsfunktion des Leiters der selbständigen Operativgruppe Halle-Neustadt zur Realisierung der operativen Hauptaufgaben. Die Darstellung erfolgt am Beispiel der erforderlichen operativen Beziehungen zwischen obengenannter Diensteinheit und den Objektdienststellen Leuna und Buna 64 Seiten, 20.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 744, MfS JHS MF 618 Friedrich, Herbert (Hauptmann; JHS, Institut Psychologie), Hempel, Gerhard (Hauptmann; JHS, Institut Spezialdisziplin IV) Grundsätzlich Erfahrungswerte der Vorbereitung und Durchführung von Verpflichtungsbewegungen aus bedeutsamen politischen Anlässen im MfS 114 Seiten, 18.4.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 635, MfS JHS MF 565 Friedrich, Horst, siehe Heinsch, Jürgen Friedrich, Lothar (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Über die Observation und ihre Anwendung durch die feindlichen Abwehrorgane 65 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 558, MfS JHS MF 525 Friedrich, Thomas (HU Berlin, Sektion K.) Die Überprojektion von Fotografien als eine Möglichkeit der Identifikation von Personen 39 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 145/75 Friedrich, Volker (Leutnant), Kunze, Hanno (Oberleutnant; beide HA XVIII/4) Die Organisierung der operativen Durchdringung von spionagegefährdeten Schwerpunktbereichen innerhalb der Staatlichen Zentralverwaltung für Statistik und der dafür notwendige zielgerichtete Einsatz der IM 72 Seiten, 30.01.1976, JHS MF GVS 001–90/75 Friedrich, Werner (Hauptmann; KD Berlin-Köpenick) Die Anforderungen an die Persönlichkeit des Leiters einer Kreisdienststelle im MfS als subjektive Voraussetzung für die Herausbildung eines wissenschaftlichen Arbeitsstils 68 Seiten, Juli 1967, VVS MfS 160–D 380, JHS MF 371

Friemer, Hans-Günter, Theisinger, Joachim Die Gefährlichkeit der Militärspionage zur unmittelbaren Vorbereitung eines neuen Krieges im System der psychologischen Kriegsführung erfordert die Erziehung aller Bürger zur Wachsamkeit 60 Seiten, 20.10.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 575, MfS JHS MF 541 Friese, Holger (Offiziersschüler; HA XX/2; 1. OSL) Zu Möglichkeiten, Ergebnissen und Perspektiven des Zusammenwirkens des MfS mit gesellschaftlichen Kräften zur Zurückdrängung von Versuchen der Organisierung und Inspirierung der politischen Untergrundtätigkeit 33 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–324/88, JHS 21196 Fritsch, Joachim (Major; HA VIII) Schwerpunkte der Leitungstätigkeit zur Gewährleistung einer rationellen Arbeit des Sachgebietes Ermittlung in den Kreisdienststellen für Staatssicherheit, insbesondere mit dem System der IM und GMS. (Dargestellt am Beispiel der Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Frankfurt/Oder) 68 Seiten, 31.10.1970, JHS MF GVS 160–26/70 Fritsch, Karl (HU Berlin, Juristische Fakultät, Institut für Kriminalistik) Einige Methoden der Feindtätigkeit und andere Straftaten in den Bereichen Bauwesen der bewaffneten Organe 60 Seiten, Dezember 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 568, MfS JHS MF 534 Fritsche, Siegfried (Oberleutnant; Cottbus, AG Anleitung u. Kontrolle; 12. HDL) Zur operativen Bedeutung und zum Inhalt der Entwicklung und Formung eines aufgabenbezogenen Feindbildes bei inoffiziellen Mitarbeitern 74 Seiten, 29.11.1975, JHS MF VVS 001–283/75 Fritz, Konrad (Hauptmann; HA VIII, Abt. 12; 20. HFL) Anforderungen und Voraussetzungen für operative Beobachtungen entsprechend der 2. Durchführungsbestimmung zur Dienstanweisung Nr. 3/75 des Genossen Minister 74 Seiten, 22.11.1984, JHS MF VVS o001–395/84, JHS 20221 Fritzsche, Helmut (Hauptmann; HA XVIII) Erscheinungen der Feindarbeit unter den Bedingungen der Globalstrategie der USA und Westdeutschland gegenüber den sozialistischen Ländern, insbesondere unter Nutzung der Durchführung von internationalen Messen im sozialistischen Ausland und Maßnahmen zur Qualifizierung der operativen Arbeit des MfS auf diesem Gebiet 77 Seiten, 30.11.1967, VVS MfS 160–D 475, JHS MF 451 Fritzsche, Jörg (Hauptmann; Gera/XX) Anforderungen, die sich aus Problemen und Besonderheiten des Prozesses der Gewinnung jugendlicher IM ergeben, die zur politisch-operativen Bearbeitung von aktuellen Erscheinungsformen politischer Untergrundtätigkeit eingesetzt werden sollen 69 Seiten, 27.9.1985, JHS MF VVS o001–312/85, JHS 20335 Fritzsche, Karl (Major; KD Wittenberg) Anforderungen an eine qualifizierte Analyse und Dokumentation auf dem Gebiet der Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion unter Beachtung spezifischer Anforderungen für eine Analyse unter jugendlichen Personenkreisen 58 Seiten, 20.11.1971, JHS MF GVS 160–41/71 Fröbel, Dieter (Major; Gera/VI, PKE Probstzella) Die Erfordernisse zur Erarbeitung und Überprüfung von operativ bedeutsamen Informationen durch die Paßkontrolleinheiten im Zusammenhang mit der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung des subversiven Mißbrauchs des grenzüberschreitenden Verkehrs 62 Seiten, JHS MF VVS 001–386/77

Fröhlich, Bernd (Major; KD Staßfurt; 23. HFL) Anforderungen an die Verteilung der inoffiziellen Kräfte im Sicherungsbereich aus der Sicht der vorbeugenden Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen in der Volkswirtschaft, dargestellt am Kombinat Rundfunk und Fernsehen, Stammbetrieb Staßfurt 78 Seiten, 21.12.1987, JHS MF VVS o001–282/87, JHS 20993 Fröhlich, Lothar, siehe Krebs, Heinz Fröhlich, Manfred (Hauptmann; HA KuSch, Abt. Schulung, Institut für Fremdsprachen) Die Sprache als Lerngegenstand 87 Seiten, 30.5.1975, JHS MF VVS 001–286/75 Fröhlich, Roland (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchung der Eignung von bestimmten TMD – Reagenzien zur Sichtbarmachung von Metallabriebspuren [mit Thesen] 61 Seiten, 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 84/83 Fröhlich, Stephan (Hauptmann; Rostock/M; 26. HFL) Anforderungen an die konzeptionelle Tätigkeit der Abteilung M der Bezirksverwaltung Rostock zur qualifizierten Aufklärung und Abwehr der durch imperialistische Geheimdienste und anderer feindlicher Stellen und Kräfte unter Mißbrauch des Postverkehrs gegen die DDR gerichteten Pläne/Absichten/Maßnahmen/Mittel und Methoden 52 Seiten, 3.5.1989, JHS MF VVS o001–435/89, JHS 21563 Frohne, Gerhard (Major; HA XVIII/AG M) Die effektive Gestaltung der vorbeugenden politisch-operativen Absicherung von Personen, die auf dem Gebiet der Vorbereitung des Landes auf den Verteidigungsfall im Bereich der Volkswirtschaft tätig sind 56 Seiten, 27.4.1972, JHS MF VVS 160–245/72 Frölich, Rolf (Major), Donath, Rolf (Major; beide Abt. XIV; 11. HFL) Zu einigen Grundfragen der Gewährleistung der inneren Sicherheit und Ordnung bei der Durchsetzung des politisch-operativen Untersuchungshaftvollzuges unter besonderer Beachtung von Angriffen der imperialistischen Geheimdienste gegen das MfS 105 Seiten, 26.1.1976, JHS MF GVS o001–106/75 Frömmig, Bodo (Major; KD Bernau; 1. Lehrgang) Ausarbeitung einer Konzeption zur Gewinnung und Betreuung von Berufsoffiziers- und Berufsunteroffiziersnachwuchs für das Ministerium für Staatssicherheit 34 Seiten, 27.7.1983, JHS MF VVS 001–1442/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Frömming, Detlef (Hauptmann; Potsdam/VI; 25. HFL) Die Wirksamkeit des IM-Bestandes der Hoteleinrichtungen Hotel "Potsdam" und Hotel "Schloß Cecilienhof" bei der Aufdeckung und Abwehr von feindlichen Aktivitäten im aufnehmenden Tourismus aus dem NSA und daraus resultierende Schlußfolgerungen für die politisch-operative Arbeit 43 Seiten, 30.7.1988, JHS MF VVS o001–511/88, JHS 21372 Frosch, Karl-Heinz (Major; Verwaltung Rückwärtige Dienste) Anforderungen und Wege der weiteren Qualifizierung der Arbeit mit besonders zu schützenden vergegenständlichten Informationen im Bereich der Rückwärtigen Dienste der Hochschule zur Erhöhung der inneren Sicherheit und Gewährleistung der Konspiration 86 Seiten, 30.11.1982, JHS MF VVS 001–322/82

Frosch, Wilfried (Oberleutnant; SG Dynamo Luckenwalde, ASR Potsdam-Babelsberg) Sicherheitspolitische Anforderungen bei der Aufklärung und Aufnahme von Nachwuchsleistungssportlern der Sportvereinigung Dynamo in die KJS und ihrer Bestätigung als Reisekader 45 Seiten, 31.8.1986, JHS MF VVS o001–391/86, JHS 20635 Fruhnert, Siegfried (Hauptmann; Dresden/IX; 23. HFL) Zu einigen ausgewählten Problemen der Zusammenarbeit zwischen den Diensteinheiten der Linie IX und anderen operativen Diensteinheiten bei der Prüfung von Anlässen gemäß §§92 ff. StPO zur Einleitung eines Ermittlungsverfahrens 74 Seiten, 9.10.1988, JHS MF VVS o001–392/87, JHS 21082 Fubel, Fred (Oberstleutnant; KD Brandenburg; 2. Lehrgang) Einige Erfahrungen und Erkenntnisse bei der vorgangsmäßigen Bearbeitung und Durchführung von OPK zu Übersiedlungsersuchen 26 Seiten, 9.11.1984, JHS MF VVS o001–228/84, JHS 20262 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Fubel, Fred, siehe Ernszt, Manfred Fuchs, Alfred (Oberleutnant; HA XX/5) Die offensive Bearbeitung der Westberliner Menschenhändlerorganisationen und deren Spezifik bei der Gewährleistung der inneren Sicherheit der DDR, dargestellt am Beispiel der Menschenhändlerorganisation HERSCHEL 68 Seiten, 27.7.1972, JHS MF VVS 160–208/72 Fuchs, Bernd (Oberleutnant; KD Schmalkalden; 19. HDL) Anforderung an die Sicherungskonzeption zur Organisierung der wirksamen Sicherung des VEB Werkzeugkombinat Schmalkalden und seiner strukturbestimmenden Kombinatsbetriebe sowie der dabei erforderlichen Zusammenarbeit der für die Sicherung der VEK verantwortlichen KD Schmalkalden mit anderen beteiligten Diensteinheiten 55 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–297/83 Fuchs, Gerald (Oberleutnant; Berlin/KuSch; 23. HFL) Die Bestimmung des Informationsbedarfes als Grundlage für qualifizierte Kaderentscheidungen in der Abteilung Kader und Schulung der Bezirksverwaltung Berlin und die Herausarbeitung der Beiträge der einzelnen Referate für die Gewinnung der benötigten Informationen 49 Seiten, 17.11.1987, JHS MF VVS o001–271/87, JHS 20985 Fuchs, Gerhard (Leutnant; Erfurt/XV; 13. HDL) Zu einigen Fragen der Differenzierung der Kräfte innerhalb der SPD und zu einigen Vorstellungen linksoppositioneller Kräfte auf dem Gebiet der Gesellschaftspolitik sowie den Möglichkeiten der politisch-operativen Nutzung solcher Vorstellungen 108 Seiten, Dezember 1975, JHS MF VVS 001–381/75 Fuchs, Manfred (Oberleutnant; Leipzig/XVIII; 19. HDL) Ausschöpfung der Möglichkeiten der NSW-Reisekader zur Aufklärung der Mittel und Methoden aktueller Erscheinungsformen der wirtschaftlichen Störtätigkeit gegen das VE Kombinat Polygraph "Werner Lamberz" Leipzig 97 Seiten, 15.12.1982, JHS MF VVS o001–288/83, K 683 Fuchs, Rudolf (Major; Schule Gransee) Aufgaben und Arbeitsweise bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Treffs mit den Inoffiziellen Mitarbeitern 71 Seiten, 25.9.1972, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 153/72

Fuchs, Werner (Major; HA VIII/OLZ; 23. HFL) Der wirksame Einsatz der Kräfte der Beobachtung im System der Mittel und Methoden zur Sicherung bzw. operativen Bearbeitung von Persönlichkeiten des politischen und gesellschaftlichen Lebens der BRD und Westberlins 71 Seiten, 30.12.1987, JHS MF VVS o001–390/86, JHS 20634 Fuchs, Wolfgang, Richter, Rolf (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Beschaffenheit und zu den Anforderungen der äußeren Sicherheit von Museen – untersucht am Museum für Naturkunde der HU zu Berlin [mit Abbildungen] 190 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 91/79 Fugmann, Gerd (Major; HA I/MfNV/UA Hauptstab) Organisation und Durchführung einer effektiven, planmäßigen, zielstrebigen und schwerpunktorientierten Militärspionageabwehr in der Unterabteilung Hauptstab der Abteilung MfNV zur Erarbeitung von operativ bedeutsamen Hinweisen auf aktive Spionage im Verantwortungsbereich 87 Seiten, 8.1.1982, JHS MF GVS o001–73/81 Fuhrmann, Hermann (Hauptmann; KD Haldensleben; 15. HDL) Die weitere Qualifizierung der vorbeugenden Sicherheitsüberprüfung durch zielgerichtete Nutzung ausgewählter staatlicher Organe, Wirtschaftsorgane und der Arbeiter- und Bauerninspektion im politisch-operativen Zusammenwirken durch die Kreisdienststelle des MfS 54 Seiten, 25.8.1978, JHS MF VVS o001–304/78 Fuhrmann, Michael (Hauptmann; HA I/GK Nord/UA Aufkl. Kalbe/M.; 25. HFL) Suche, Auswahl, Aufklärung und Werbung von IM zur direkten Bearbeitung subversiver Kräfte aus dem Grenzvorfeld der BRD 48 Seiten, 30.6.1988, JHS MF GVS o001–66/88, JHS 21115 Fuhrmeister, Roland (Unterleutnant; Potsdam/IX, HU Berlin, Sektion K.) Die Erhöhung des Informationsgehaltes der Ereignisortdokumentation durch den zielgerichteten Einsatz fotografischer Mittel und Methoden 76 Seiten, Dezember 1983, JHS MF VVS o001–388/83, K 800 Fünfstück, Michael, siehe Günther, Ralf Funk, Helmut (Oberleutnant; Erfurt/XIX) Zu einigen wesentlichen Angriffsrichtungen und Erscheinungsformen der Tätigkeit des Gegners auf und an dem Verkehrs- und Transitweg Gerstungen – Weißenfels – Strecke der Deutschen Reichsbahn – unter Ausnutzung der darauf verkehrenden Reisezüge im grenzüberschreitenden Verkehr und einige Aspekte der Organisation und weiteren Vervollkommnung des Systems der Sicherung 64 Seiten, 26.9.1968, JHS MF VVS 160–108/68 Funk, Kurt (Hauptmann; ASR/2) Zu einigen Problemen der Erfassung des Informationsaufkommens aus dem grenzüberschreitenden Reiseverkehr westdeutscher und Westberliner Bürger in und durch die DDR auf der Grundlage von Antrags- und Reisedokumenten mittels maschineller Datenverarbeitung. Die neue Qualität der Informations-verarbeitung, insbesondere der Informationsverdichtung [mit umfangreichem Dokumentationsmaterial] 260 Seiten, 18.12.1967, VVS MfS 160–D 480, JHS MF 456

Funke, Olaf (Hauptmann), Schwarzenfels, Peter (Hauptmann; beide Magdeburg/IX; 14. HFL) Spezifische Probleme der Zusammenarbeit zwischen der Untersuchungsabteilung und operativen Diensteinheiten sowie des Zusammenwirkens mit staatlichen Organen und Einrichtungen bei der Vorbeugung und Bekämpfung von Erscheinungsformen der politischen Untergrundtätigkeit 79 Seiten, August 1977, JHS MF VVS 001–393/77 Fürstmann, Paul (Oberleutnant; KD Guben) Die Arbeitsweise des Sicherheitsbeauftragten bei der Sicherung von Anlagenimporten aus dem NSW (BRD) und der in diesem Zusammenhang tätigen Personen und sein Zusammenwirken mit der Operativgruppe des MfS (dargestellt anhand von Untersuchungen im Betrieb VEB Chemiefaserwerk Guben) 62 Seiten, 25.9.1972, JHS MF VVS 160–271/72 Fütterer, Wolfgang (Major; KD Halberstadt) Die weitere Qualifizierung des politisch-operativen Zusammenwirkens der KD des MfS mit örtlichen Staatsorganen sowie gesellschaftlichen Organisationen zur Erschließung und Nutzung sicherheitspolitischer Potenzen der sozialistischen Demokratie bei der Zurückdrängung der politischen Untergrundtätigkeit unter jugendlichen Personenkreisen 161 Seiten, 27.5.1988, JHS MF VVS o001–345/88, JHS 21213 Gäbel, Friedwald (Hauptmann; 4. HFL) Die Anleitung, Erziehung und Qualifizierung von IM aus dem Kreis der in der UdSSR studierenden DDRBürger mit der Perspektive des späteren Einsatzes als Instrukteure für die Linie II 64 Seiten, 20.10.1971, JHS MF GVS 160–54/71 Gäbel, Klaus (Hauptmann; Rostock; 19. HFL) Das schrittweise Vorgehen bei der Einschätzung der politisch-operativen Lage im politisch-operativen Schwer-punktbereich NSW-Außenwirtschafts-Beziehungen des Referates Schiffbau der KD Rostock mit dem Ziel, die politisch-operative Arbeit wirksamer auf die Hauptprobleme im Schwerpunktbereich zu konzentrieren und eine ständige Vervollkommnung der politisch-operativen Lageeinschätzung zu gewährleisten 62 Seiten, 25.11.1983, JHS MF GVS o001–88/83 Gäbler, Frank (Hauptmann; Cottbus/XVIII; 1. Lehrgang) Probleme und Erfahrungen bei der politisch-operativen Sicherung eines Kombinates der Leichtindustrie, dargestellt am Beispiel des Kombinates "Lausitzer Glas" 52 Seiten, 27.7.1983, JHS MF VVS 001–1423/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Gabler, Ralph (Offiziersschüler; Schwerin/XX; 2. OSL) Erkenntnisse und Erfahrungen beim konzeptionellen Vorgehen sowie bei der schwerpunktmäßigen politischoperativen Sicherung der Städtepartnerschaften im Verantwortungsbereich der Abteilung XX 145 Seiten, 7.4.1989, JHS MF VVS o001–299/89, JHS 21462 Gäbler, Wolfgang (Hauptmann; HA VIII/4; 24. HFL) Ausgewählte politisch-operativ bedeutsame Rechtsfragen der Verwirklichung des Transitabkommens zwischen der DDR und der BRD 52 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–418/88, JHS 21283 Gabriel, Hans-Joachim (Major; Frankfurt-O./AKG; 4. Lehrgang) Die weitere Durchsetzung der 1. Durchführungsbestimmung zur Dienstanweisung 1/80 des Genossen Minister, insbesondere hinsichtlich einer qualifizierten und aufgabenbezogenen Nutzung der ZPDB zur Unterstützung der politisch-operativen Arbeit der Diensteinheiten 29 Seiten, 1.7.1986, JHS MF VVS 001–1273/86, JHS 20949 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Gabriel, Jürgen (Hauptmann; Leipzig/XX; 14. HDL) Zu einigen Fragen der politisch-operativen Bearbeitung von Studierenden aus nichtsozialistischen Ländern im Verantwortungsbereich der BV Leipzig (KMU) 94 Seiten, 17.9.1977, JHS MF VVS 001–364/77 Gaebel, Jürgen (Major; Frankfurt/O./VIII; 19. HFL) Anforderungen und Wege zur weiteren Qualifizierung der Auftragserteilung und Instruierung der IM-Ermittler zur Sicherung einer hohen Qualität der Ermittlungsergebnisse 76 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–353/83 Gaeth, Ralf (Oberleutnant; KD Gransee; 20. HFL) Die Analyse ausgewählter Einführungen von IM in die Bearbeitung von Operativen Vorgängen, insbesondere die Gestaltung der Beziehungen zwischen IM und verdächtigen Personen 73 Seiten, 5.1.1985, JHS MF VVS o001–364/84, JHS 20203 Gaida, Heinz (Hauptmann; Erfurt/VI) Erarbeitung von Erstinformationen und deren Verdichtung durch die operative Personenaufklärung bzw. operative Personenkontrolle zur Verhinderung von Feindtätigkeit bei Personen aus dem Touristen-, Transit-, Tageseinreiseverkehr und dem kommerziellen Warenverkehr 91 Seiten, 29.12.1973, JHS MF VVS 160–304/73 Gajek, Max, siehe Weihmann, Manfred Galecki, Gerhard (Major; KD Zeitz; 4. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Kontrolle und Gestaltung der offiziellen Zusammenarbeit zwischen den Organen des MfS, KD Zeitz und der Werkdirektion des VEB Hydrierwerk Zeitz beim Aufbau des Schmierölwerkes zur Absicherung der Personen, die im Rahmen der intersystemaren Außenwirtschaftsbeziehungen in die DDR einreisen 95 Seiten, 8.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 705, MfS JHS MF 596 Gallaun, Lothar (Hauptmann; HA KuSch/Kader 1) Zu sich aus der Innendienstordnung des MfS für jeden Angehörigen ergebenden Anforderungen (Lehrmaterialien zum Thema 7 des Einführungslehrganges gemäß Programm Reg.-Nr. FA 11/85) 47 Seiten, August 1986, Z. Tgb.-Nr. 64/86, JHS 21679 Gallin, Reinhard (Major; HA VII/3) Die Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit des Ministeriums für Staatssicherheit im Prozeß des Aufnahmeverfahrens von Rückkehrern und Zuziehenden 143 Seiten, 19.12.1974, JHS MF VVS 001–347/74 Gamnitzer, Jörn (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/XX) Die Einleitung und Realisierung zielgerichteter, differenzierter sowie gesellschaftlich wirksamer vorbeugender Maßnahmen gegen Erscheinungen politischer Untergrundtätigkeit im Innern der DDR 50 Seiten, 30.8.1978, JHS MF VVS o001–319/78 Ganßauge (Major; 5. HFL), Mühle (Hauptmann; 6. HFL; beide HA KuSch) Die Organisierung des Systems der Werbung und Zuführung neuer Angehöriger für den Dienst im Ministerium für Staatssicherheit 105 Seiten, 15.1.1970, JHS MF VVS 160–124/69 Garn, Christian (Oberleutnant; KD Rochlitz; 20. HDL) Politisch-operativ bedeutsame Rechtsprobleme des Schutzes von Bürgern der DDR, die sich aus dienstlichen Gründen im NSW aufhalten 64 Seiten, 5.10.84, JHS MF VVS o001–299/84, JHS 20149

Garstung, Manfred (Hauptmann; Halle/XIX, Abteilungsleiter) Die komplexe Absicherung des Militärverkehrs auf Reichsbahngebiet gegen die Spionagetätigkeit der imperialistischen Geheimdienste, im Zusammenwirken mit der Abteilung II der BV Halle sowie mit den Kreisdienststellen Halle-Saalkreis, Merseburg und Weißenfels, dargestellt an der Schwerpunktstrecke des Militärverkehrs Halle – Weißenfels 193 Seiten, 28.12.1967, VVS MfS 160–D 499, JHS MF 470 Gärtner, Andreas (Hauptmann; 26. HFL) Die Bedeutung der Sprechererkennung nach meßtechnischen, hörtechnischen und operativen Faktoren bei der Bearbeitung der gegnerischen Geheimdienste und anderer relevanter Bereiche durch die HA III. Die Anwendbarkeit der meßtechnischen Faktoren einer Stimme als mögliche Recherchekriterien im Informationsgewinnungsprozeß 88 Seiten, 18.3.1989, GVS o026-344/89, JHS 22035 Gärtner, Hans-Eberhard (Oberleutnant; Dresden/XI; 19. HFL) Grundsätze und Lösungswege der Koordinierung zwischen einer Unterabteilung der Hauptabteilung I und einer Abteilung XI der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit auf der Grundlage der bestehenden Vereinbarung zur weiteren Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit bei der Sicherung von Einrichtungen des Chiffrierwesens und der politisch-operativen Abwehrarbeit auf der Ebene eines Verbandes der Landstreitkräfte der NVA 54 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–372/83 Gärtner, Reinhold (Hauptmann; KD Bernburg; 20. HFL) Die Entwicklung vertraulicher Beziehungen – wesentliche Voraussetzung für den Erfolg der Einführung von IM in die Bearbeitung verdächtiger Personen 88 Seiten, 15.3.1985, JHS MF VVS o001–262/85, JHS 20291 Gasch, Jürgen (Hauptmann; Dresden/KuSch; 24. HFL) Die weitere Qualifizierung des Prozesses der Suche und Auswahl von geeigneten Kadern gemäß Dienstanweisung 2/80 des Genossen Minister in der Bezirksverwaltung Dresden 54 Seiten, JHS MF GVS o001–83/87, JHS 20971 Gaudig Untersuchen Sie die Erscheinungsformen und Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion in den Objekten des Verantwortungsbereiches der Arbeitsgruppe Industrie der Kreisdienststelle Weißenfels. Welche hauptsächlichsten Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Arbeitsgruppe für deren politisch-operative und strafrechtliche Bekämpfung (Schulungsmaterial) 28 Seiten, 27.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 223, MfS JHS MF 91 Gaudig, Lothar (Oberstleutnant; Halle/BKG; 2. Lehrgang) Erkenntnisse sowie operativ notwendige Handlungen und Schlußfolgerungen, um den Prozeß der Rückgewinnung und anschließender Rückführung politisch und operativ bedeutsamer Personen, welche die DDR ungesetzlich verlassen haben, zu verstärken 34 Seiten, 20.6.1984, JHS MF VVS 001–1209/84, JHS 20248 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Gaumnitz, Ralf (HU Berlin, Sektion K.) Abgrenzungskriterien von Handelsstraftaten gegenüber Straftaten gegen den sozialistischen Konsumgüterbinneneinzelhandel von außen 44 Seiten, 1984, Z. Tgb.-Nr. 228/84, JHS 21669 Gebhardt, Claus, siehe Lehmann, H.-Peter Gebhardt, Erich (Oberleutnant; Leipzig/XIX; 6. HDL) Die Entwicklung optimaler politisch-operativer Verhaltensweisen von inoffiziellen Mitarbeitern zur Kontrolle von Personen, die im Rahmen des grenzüberschreitenden Verkehrs (Kraftverkehr) in das nichtsozialistische Ausland fahren 44 Seiten, 25.7.1969, JHS MF VVS 160–214/69

Gebhardt, Gottfried (Hauptmann; HA VI; 19. HDL) Erfordernisse und Probleme der operativen Filtrierung des grenzüberschreitenden Reiseverkehrs zur Unterstützung der Suche und Auswahl von IM- Kandidaten bei bewußter Tarnung und Geheimhaltung der Absichten des MfS im Interesse der vorbeugenden Verhinderung des Eindringens gegnerischer Kräfte in das inoffizielle Netz unseres Organs 68 Seiten, 8.12.1982, JHS MF GVS 001–61/83 Geffke, Peter (Hauptmann; HA II/9; 13. HFL) Erfahrungen und Probleme bei der politisch-operativen Aufklärung, Kontrolle und Bearbeitung von Kontakten der diplomatischen Vertretung Großbritanniens in der DDR 67 Seiten, 14.11.1977, JHS MF GVS o001–84/77 Geggel, Thomas (Hauptmann; KD Berlin-Lichtenberg; 19. HFL) Mittel und Methoden des politisch-operativen Zusammenwirkens der Kreisdienststelle Lichtenberg mit staatlichen und gesellschaftlichen Kräften in den Betrieben und Einrichtungen zur gesellschaftlich wirksamen Rücknahme von Versuchen zur Erreichung der Übersiedlung 57 Seiten, 10.11.1983, JHS MF VVS o001–336/83 Gehlert (Karl-Marx-Stadt) Welche Informationen benötigt der Leiter der Bezirksverwaltung zur Erarbeitung einer exakten Analyse der politisch-operativen Lage und der darauf aufbauenden Planung der politisch-operativen Arbeit? (Schulungsmaterial) 116 Seiten, Oktober 1964, VVS KMSt 34 D 186, JHS MF 185 Gehlert, Ulf (Oberstleutnant; KD Zwickau; 1. Lehrgang) Die Analyse der Tätigkeit mittlerer leitender Kader einer Kreisdienststelle 57 Seiten, 30.6.1983, JHS MF VVS 001–1415/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Gehlke, Karsten (Oberleutnant; HA PS/IX; 23. HDL) Anforderungen an den Einsatz und die Wirksamkeit der IM/GMS in Vorbereitung und Durchführung von Staatsjagden führender Repräsentanten am Beispiel eines Freizeitbereiches im Verantwortungsbereich der Hauptabteilung PS 47 Seiten, 18.12.1986, JHS MF GVS o001–78/87, JHS 20968 Gehrich, Jürgen, siehe Hähnel, Ingolf Gehrmann, Dietmar (Hauptmann; Schwerin/XVIII; 19. HFL) Aufgaben zur Qualifizierung der Aufklärung, Sicherung und Kontrolle von Reisekadern für das nichtsozialistische Ausland besonders mit dem Ziel der vorbeugenden Verhinderung des ungesetzlichen Verlassens der DDR, vor allem durch bereits langjährig tätige Reisekader, untersucht im Reisekaderbestand auf der Linie XVIII der BV Schwerin 92 Seiten, 29.12.1983, JHS MF VVS o001–389/83 Gehrmann, Manfred (HU Berlin, Sektion K.) Zur Phänomenologie und Untersuchungsmethodik von Rowdytum unter besonderer Berücksichtigung von Körperverletzungen 35 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 46/81 Gehrmann, Willi, siehe Weigelt, Werner Geier, Gerald (Hauptmann; Suhl/II; 24. HFL) Zur weiteren Qualifizierung der Militärspionageabwehr im Bezirk Suhl 86 Seiten, 30.5.1988, JHS MF VVS o001–455/88, JHS 21318

Geilich, Hans-Wolfgang (Hauptmann; HA I, GK Süd/Abwehr/Ref. Stab; 3. Lehrgang) Der Einsatz der IM/GMS zur politisch-operativen Absicherung und Bearbeitung von Angehörigen der Grenztruppen der DDR, die wegen personeller Unzuverlässigkeitsmerkmale grenzsichernden Einheiten nicht zugeführt bzw. aus diesen abgezogen und in Wachgruppen, Wachzügen und anderen Einheiten eingesetzt wurden 54 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS o001–1210/85, JHS 20418 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Geisler, Helmut, siehe Bauch, Karl Geister, Norbert (Oberleutnant; Abt. XVIII; 16. HDL) Das operative Vorgehen zur allgemeinen operativen Kontrolle von kommerziell NSW-Einreisenden in die DDR zur Erarbeitung von Ausgangsmaterial 52 Seiten, Oktober 1979, JHS MF VVS 001–328/79 Geißler, Kurt (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Die Analyse der durch Jugendliche gem. § 17 StEG begangenen staatsgefährdenden Gewaltakte beim Angriff auf die Staatsgrenze in Berlin, ihre Ursachen und begünstigenden Bedingungen, die Erforschung der Täterpersönlichkeiten sowie die Möglichkeit der weiteren Zurückdrängung solcher Verbrechen, untersucht an den in den Jahren 1964/65 durch das MfS eingeleiteten Ermittlungsverfahren 47 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 556, MfS JHS MF D 523 Geißler, Rolf (Hauptmann; HA VIII), Wenzlik, Dieter (Oberleutnant; Dresden/XIX) Probleme der politisch-operativen Bearbeitung der politisch-ideologischen Diversion unter Jugendlichen der DDR 72 Seiten, 29.7.1971, JHS MF VVS 160–389/71 Geithner (Leutnant; KD Pößneck) Analysieren Sie das konkrete Wirken der politisch-ideologischen Diversion im Stadtkreis Neustadt (Orla)! Welche Aufgaben und Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der Arbeit mit den IM zur Bearbeitung dieser Erscheinungen und Träger der politisch-ideologischen Diversion? 23 Seiten, 10.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 44, MfS JHS MF 44 Geithner, Gerhard (Oberleutnant; Gera/II; 6. HDL) Die Anleitung und Entstehung von inoffiziellen Mitarbeitern, die zeitweilig ins Operationsgebiet reisen, zum Erkennen und zur Abwehr einer durch feindliche Abwehrorgane eingeleiteten Observation 60 Seiten, 10.12.1970, JHS MF VVS 160–193/70 Geithner, Lothar (Oberstleutnant; KD Saalfeld; 2. Lehrgang) Ausgewählte Probleme der Leitung der IM-Arbeit in den Kreisdienststellen Saalfeld und Pößneck 40 Seiten, 15.8.1984, JHS MF GVS o001–455/84 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Geithner, Steffen (Hauptmann; HA IX/9; 14. HFL) Zu den Anforderungen an die Beweissicherung bei Festnahmen von Agenten krimineller Menschenhändlerbanden auf frischer Tat 82 Seiten, August 1978, JHS MF VVS 001–420/77 Gelbhaar, Reinhard (HU Berlin, Sektion K.) Die Funktionen und Aufgaben des Bundesgrenzschutzes im Rahmen der Unterdrückung der demokratischen Kräfte in Westdeutschland 128 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 170/75

Geldschläger, Dieter (Oberstleutnant; Rostock/BKG; 4. Lehrgang) Einige ausgewählte Probleme zur Gewährleistung einer effektiven Zusammenarbeit zwischen der Kreisdienststelle Rostock und den Abteilungen der Bezirksverwaltung bei der vorbeugenden Verhinderung, zielgerichteten Zurückdrängung und offensiven Bekämpfung von feindlich-negativen Handlungen von Übersiedlungsersuchenden in der Bezirksstadt Rostock 106 Seiten, 1. 10.1986, JHS MF VVS 001–1203/86, JHS 20902 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Gellert, Diethardt (Hauptmann; Hochschule des MfS, Sektion Spezialdisziplin, Fachbereich I) Die Überprüfung der IM auf Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit in der konspirativen Tätigkeit 59 Seiten, Dezember 1976, JHS MF VVS 001–398/76 Gempke, Günter (Major; HA XIX/III; 9. HFL) Zu Problemen der operativen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen unter den Personalen der Deutschen Reichsbahn und Mitropa im Bereich des Transit- und Wechselverkehrs 72 Seiten, 29.12.1973, JHS MF VVS 160–284/73 Gengelbach, Werner (Hauptmann; Leipzig/VI; 22. HFL) Die Feindbildvermittlung an inoffizielle Mitarbeiter. (Dargestellt in der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern aus dem Valutahotel "Merkur" Leipzig) 60 Seiten, 8.9.1986, JHS MF VVS 001–323/86, JHS 20569 Gennett, Manfred (Hauptmann; Rostock/IX; 11. HFL) Probleme der Bestimmung des Gegenstandes der Beweisführung bei der Untersuchung von Staatsverbrechen und ihre Bedeutung für die Qualifizierung der Vorgangsbearbeitung 39 Seiten, 31.12.1975, JHS MF VVS 001–305/76 Genrich, Manfred (Oberleutnant; Potsdam/M) Die Stellung und Funktion der Abteilung – M – im System der politisch-operativen Arbeit des MfS und einige sich daraus ergebende Anforderungen an die Führungs- und Leitungstätigkeit der Abteilung 101 Seiten, 30.7.1971, JHS MF GVS 160–63/71 Gens, Erwin (Major; Magdeburg/AKG; 18. HFL) Zu einigen ausgewählten arbeitsorganisatorischen Aspekten bei der Durchsetzung der Dienstanweisung 1/80 des Genossen Minister, dargestellt an praktischen Lösungswegen in der AKG der BV Magdeburg 78 Seiten, 28.9.1982, JHS MF VVS 001–309/82 Gensch, Peter, Sälzer, Alexander (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Untersuchung von Beinaheunfällen im zivilen Verkehrsflug der DDR 142 Seiten, 1973, JHS MF VVS B 065-35/73 Gentsch, Jürgen (Major; HA VI; 16. HFL) Die Verhaltensbeobachtung, eine Möglichkeit zur Gewinnung und Verdichtung von Ersthinweisen und Informationen in der Grenzpassage 41 Seiten, 1980, JHS MF VVS 001–391/80 George, Lothar (Major; Leipzig/XVIII; 1. Lehrgang) Die Durchsetzung des Schwerpunktprinzips in der politisch-operativen Arbeit bei der Sicherung zentralgeleiteter Kombinate 52 Seiten, September 1983, JHS MF VVS 001–1441/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Geppert, Bernhard (Hauptmann; OV "Wismut" Karl-Marx-Stadt) Das Zusammenwirken des Ministeriums für Staatssicherheit mit dem Gebietskommando der Deutschen Volkspolizei (Betriebsschutz) Wismut, Arbeitsgruppe Kriminalpolizei, bei der Lösung politisch-operativer Aufgaben 67 Seiten, 31.8.1974, JHS MF VVS 160–294/74 Geppert, Wilibald (Oberleutnant; KD Jessen) Zu einigen kriminologischen Aspekten des Umschlags von Straftaten der allgemeinen Kriminalität in Verbrechen gegen die DDR (Staatsverbrechen). Untersucht und dargestellt an abgeschlossenen Untersuchungsvorgängen der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Cottbus 73 Seiten, JHS MF GVS 160–39/69 Gerasch, Bernd-Dieter (Leutnant; HA IX/2) Anforderungen und Wege zur weiteren Qualifizierung der Dokumentierung von Vernehmungen Beschuldigter in Ermittlungsverfahren wegen Straftaten der staatsfeindlichen Hetze, die sich aus den gesetzlichen Erfordernissen sowie der wirkungsvollen Abwehr feindlicher Angriffe gegen die Objektivität der Untersuchungsführung ergeben 52 Seiten, 18.11.1980, JHS MF VVS 001–340/80 Gerhardt, Günter (Oberleutnant; KD Leipzig-Land; 9. HDL) Die Qualifizierung der Auftragserteilung und Instruierung der IM/GMS zum Erkennen feindlicher Kontakte an politisch-operativen Schwerpunkten von Hoch- und Fachschulen 115 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160–286/74 Gerhardt, Roland (HU Berlin, Sektion K.) Die Aufgaben und die Stellung des Sicherheitsbeauftragten in Unternehmen der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere bei der Organisation des Geheimschutzes im Bereich der gewerblichen Wirtschaft 72 Seiten, Mai 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 134/82 Gerhardt, Uwe (Hauptmann; Berlin, Zentrale Parteileitung; 25. HFL) Die Entwicklung der FDJ-Grundorganisation "Albert Kuntz" der BV Berlin im Zeitraum 1976 bis 1986 (IX. bis XI. Parteitag der SED) – Theoretische Grundlagen und praktische Erfahrungen bei der Entwicklung und Befähigung junger Tschekisten, als Kernstück der Verbandsarbeit im MfS 78 Seiten, 15.4.1988, JHS MF VVS 001–437/88, JHS 21301 Gericke, Hans (Major), Neubert, Gerd (Hauptmann; beide 5. HDL) Die Aussagebereitschaft fördernde und hemmende Faktoren bei der Vernehmung von Angehörigen der Grenztruppen, die der Kontaktaufnahme zu feindlich tätigen Dienststellen, Personengruppen oder Personen an der Staatsgrenze – West dringend verdächtig sind 164 Seiten, 30.6.1968, JHS MF GVS 160–60/68 Gerischer, Wolfgang (Oberleutnant; KD Rudolstadt) Die Anforderungen des Leiters einer Operativgruppe an die Jahresanalyse einer Operativgruppe 44 Seiten, 28.9.1972, JHS MF GVS 160–66/71 Gerke, Hans-Jürgen, siehe Michel, Ralph-Dieter Gerlach, Andreas (Leutnant; KD Königs Wusterhausen) Spezifische inhaltliche und methodische Fragen der Vorbereitung und Realisierung der Information an leitende Partei- und Staatsfunktionäre zu sicherheitspolitisch bedeutsamen Problemen von volkswirtschaftlich wichtigen Kombinatsbetrieben der Industrie 48 Seiten, 28.1.1983, JHS MF VVS o001–298/83

Gerlach, Günther Das Aufstellen von Versionen und Prüfungen durch den koordinierten Einsatz von IM und kriminalistischen Mitteln und Methoden zur systematischen Einengung des Kreises der Verdächtigen bei schriftlicher staatsfeindlicher Hetze 61 Seiten, JHS MF VVS 160–2/70 Gerlach, Heinz (Hauptmann; KD Burg; 12. HFL) Die Qualifizierung von Beobachtungshandlungen zur Lösung der politisch-operativen Aufgaben einer Kreisdienststelle und dafür zu schaffende Voraussetzungen 90 Seiten, 5.2.1975, JHS MF VVS 001–238/75 Gerlach, Horst (Hauptmann) Die Entwicklung, Struktur und verbrecherische Tätigkeit Westberliner Menschenhändlerbanden [mit umfangreichem Bildmaterial] 120 Seiten, Oktober 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 277, MfS JHS MF 275 Gerlach, Karl-Heinz (Hauptmann; KD Worbis; 24. HFL) Die Vermittlung eines aufgabenbezogenen Feindbildes an IM aus den Zielgruppen des Feindes – untersucht und dargestellt an einem NSW-Reise- und Verhandlungskader-IM in einer volkswirtschaftlichen Schlüsselposition 64 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–379/88, JHS 21245 Gerlach, Willi (Hauptmann; Erfurt, AGL; 26. HFL) Erfordernisse und Möglichkeiten zur Gewährleistung und ständigen Erhöhung der Wirksamkeit der politischoperativen Arbeit der Diensteinheiten der Bezirksverwaltung Erfurt unter veränderten Lagebedingungen in Vorbereitung und bei der Entfaltung der Streitkräfte zur Verteidigung unter besonderer Berücksichtigung der Führungs- und Organisationsstruktur für den Verteidigungszustand 62 Seiten, 31.5.1989, JHS MF GVS o001–87/89, JHS 21423 Gerlach, Wolf (Hauptmann; Abt. HI/4; 16. HFL) Die Notwendigkeit der inneren und äußeren Sicherung von Dienstobjekten der Abteilung III und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Aufgaben für den Sicherheitsoffizier 153 Seiten, 19.9.1980, JHS MF VVS 001–305/80 Gerloff, Dieter (Hauptmann; KD Senftenberg; 18. HFL) Notwendigkeit, Zielstellung und Aufgaben zur Erarbeitung und Realisierung von Informationen an leitende Parteifunktionäre – Wege ihrer Erarbeitung im täglichen politisch-operativen Arbeitsprozeß der Kreisdienststelle Senftenberg 104 Seiten, 15.12.1981, JHS MF VVS 001–328/81 Gerloff, Peter (Oberleutnant; HA VI, AG Berliner PKE; 18. HDL) Anforderungen an die qualifizierte Erarbeitung eines Jahresplanes und ihre zielstrebige Verwirklichung durch den Zugführer einer Paßkontrolleinheit 64 Seiten, 20.6.1982, JHS MF VVS 001–265/82 Gerscht, Wolfgang (Hauptmann; Berlin/XVIII; 22. HFL) Aufgaben und Funktionen der Inspektion im Prozeß der operativen Sicherung von zentralgeleiteten Kombinaten, dargestellt am Kombinat Automatisierungsanlagenbau (KAAB) 86 Seiten, 30.9.1986, JHS MF VVS 001–326/86, JHS 20572 Gersdorf, Armin (Oberleutnant; KD Freital; 17. HDL) Die Arbeit mit IM/GMS zur politisch-operativen Einflußnahme der verantwortlichen Diensteinheit des MfS auf die Gewährleistung von Sicherheit und Ordnung, dargestellt an Hand von Untersuchungen im VEB Edelstahlwerk "8. Mai 1945" Freital 57 Seiten, 29.9.1980, JHS MF VVS 001–345/80 Gerst, Hartmut, siehe Müller, Dietmar

Gerstung, Manfred (Hauptmann; Halle/XIX) Die komplexe Absicherung des Militärverkehrs auf Reichsbahngebiet gegen die Spionagetätigkeit der imperialistischen Geheimdienste, im Zusammenwirken mit der Abteilung II der BV Halle sowie mit den Kreisdienststellen Halle-Saalkreis, Merseburg und Weißenfels, dargestellt an der Schwerpunktstrecke des Militärverkehrs Halle – Weißenfels 193 Seiten, 28.12.1967, VVS MfS 160–D 499, JHS MF 470 Gesang, Gerhard (Hauptmann; HA XVIII/8; HU Berlin, Sektion Kriminalistik), Schmidtke, Dieter (Oberleutnant; Dresden/XVIII; 12. HFL) Erfahrungswerte der politisch-operativen Bearbeitung von Sabotageverbrechen gegen die Volkswirtschaft der Deutschen Demokratischen Republik im Ermittlungsverfahren (dargestellt auf der Grundlage eines Ermittlungsverfahrens gegen einen Täter einer Forschungs- und Entwicklungsstelle des Industriezweiges Elektrotechnik/Elektronik) 105 Seiten, 22.11.1975, JHS MF VVS 001–348/75 Gesierich, Klaus (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Erkenntnisse der kriminalistischen Wissenschaft und Praxis auf dem Gebiet der Spurenverursachung und ihre Nutzbarmachung beim Einsatz von IM im Operationsgebiet, insbesondere im System des Verbindungswesens zur Sicherung gegen imperialistische Abwehrorgane 80 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 253, MfS JHS MF 253 Gesierich, Klaus (Oberstleutnant; Potsdam/II; 1. Lehrgang) Einige Grundsätze zu Anforderungen und Voraussetzungen an die operative Beobachtung in der Spionageabwehr, besonders in der Militärspionage 18 Seiten, 30.11.1983, JHS MF VVS 001–1483/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Geßner, Gustav (Hauptmann; HA XX/5; 10. HFL) Die Verantwortung aller Linien und operativen Diensteinheiten des MfS für die Bekämpfung der ideolo-gischen Diversion; die operative und informationelle Zusammenarbeit der verschiedenen Organe des MfS 58 Seiten, 20.2.1971, JHS MF VVS 160–173/71 Gewalt, Helmut (Major; Erfurt; 3. Lehrgang) Möglichkeiten des rechtzeitigen Erkennens von Bedingungen, Erscheinungen und Verhaltensweisen bei einzelnen Angehörigen, die zu Beeinträchtigungen der inneren Sicherheit führen können, durch mittlere leitende Kader, Aufgaben ihrer spezifischen erzieherischen Einwirkung 40 Seiten, 15.8.1985, JHS MF VVS 001–1266/85, JHS 20455 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Geyer, Heinz (HV A/III/A) Die westdeutsche Notstandsgesetzgebung und einige sich aus ihr ergebenden Schlußfolgerungen für die operative Arbeit im westdeutschen Operationsgebiet 44 Seiten, 10.5.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 551, MfS JHS MF 518 Gibson, Rolf (Leutnant; Suhl/KuSch) Die Rolle des sozialistischen Wettbewerbs in den Diensteinheiten des MfS als Triebkraft zur Herausbildung tschekistischer Kampfkollektive und tschekistischer Persönlichkeiten bezogen auf den Wettbewerb um die Erringung des Kampfbanners "Fritz Schmenkel" zwischen den Paßkontrolleinheiten des Bezirkes Suhl 98 Seiten, 28.1.1982, JHS MF VVS 001–360/81 Giebe, Dieter (Major; HA VIII/OLZ; 20. HFL) Die Arbeit nach einheitlichen Leitungs- und Organisationsprinzipien zur Führung und Koordinierung operativer Prozesse durch die Operativen Leitzentren der Abteilung VIII der Bezirksverwaltungen 64 Seiten, 1. 10.1984, JHS MF VVS o001–371784, JHS 20208

Giebel, Peter (Oberleutnant; KD Halberstadt; 7. HDL) Der Einsatz des IM-Systems zur operativen Kontrolle von negativen und feindlich verdächtigen Personen aus dem grenznahen Raum 56 Seiten, 30.7.1970, JHS MF GVS 160–48/70, K 570 Giemsa, Werner (Hauptmann) Die ständige Verbesserung der Qualität der operativen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen und der Schaffung von Beweismitteln durch den koordinierten Einsatz des IM-Netzes und die Ausnutzung operativtechnischer bzw. kriminalistischer Möglichkeiten und Mittel (Schulungsmaterial) 69 Seiten, 30.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 278, MfS JHS MF 276 Giercke, Ferdy-Michael (Oberleutnant; Berlin/VII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Probleme der Wahrung der Konspiration von Kräften, Mitteln und Methoden des MfS durch die Sicherung von fiktiven Personendaten in ausgewählten Personendatenspeichern des PdVP Berlin 115 Seiten, 29.3.1985, JHS MF GVS o001–61/85, JHS 20268 Giercke, Klaus-Torsten (Oberleutnant; KD Sternberg; 25. HFL) Erfahrungen in der Organisierung der politisch-operativen Arbeit zur wirksamen Durchsetzung der Dienstanweisung Nr. 1/87 des Genossen Minister – "Komplexe Spionageabwehr im Verantwortungsbereich der KD Sternberg unter maßgeblicher Beteiligung des Referates Sicherung militärischer Schwerpunkte" 39 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–479/88, JHS 21341 Gierde, Joachim (HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Polizeifunktion im staatsmonopolistischen Herrschaftssystem der BRD unter Berücksichtigung der Stellung des Bundeskriminalamtes (BKA) und seiner neuen Kompetenzerweiterung 77 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 69/80 Giersch, Uwe, siehe Weller, Martin Gierth, Dieter (Hauptmann; HA 11/15) Ziele, Mittel und Methoden der subversiven Tätigkeit der CIA zur Durchsetzung der außenpolitischen Interessen der USA gegenüber den Staaten Lateinamerikas 168 Seiten, 21.1.1988, JHS MF VVS o001–389/87, JHS 21080 Giertz, Helmut (Major; Abt. P. u. F. Frankfurt/O.) Die Jahresplanung des Leiters der Abteilung Paßkontrolle und Fahndung in der Bezirksverwaltung 50 Seiten, 29.11.1969, JHS MF VVS 160–196/69 Giese, Dieter Die politisch-operative Sicherung der Vorbereitung und Durchführung von Investitionsvorhaben unter Beteiligung von NSW-Firmen aus der Sicht einer Kreisdienststelle [Entwurf] 27 Seiten, [1987] Z. Tgb.-Nr. 14/90, JHS 21620 Giese, Joachim (Oberleutnant; Halle, OG Halle-Neustadt) Die spezifischen Anforderungen an die Arbeit mit IM und GMS zur Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion im Freizeitbereich Halle-Neustadt 85 Seiten, 23.4.1970, JHS MF VVS 001–69/70 Giese, Rolf (Hauptmann; Abt. M; 16. HDL) Die Anforderungen an die Fahndungsoffiziere und Arbeitsgruppenleiter der Referate l und 2 der Abt. M des MfS und Wege zu deren Qualifizierung sowie Erhöhung der Wirksamkeit der Auftragsfahndung 54 Seiten, 4.10.1979, JHS MF GVS o001–75/79

Gieseler, Wolfgang (Leutnant; Suhl/VII; ASR Potsdam-Babelsberg) Die weitere Erschließung und Nutzung der Potenzen der örtlichen Organe der Staatsmacht und der Deutschen Volkspolizei zur Gewährleistung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit im Grenzgebiet und grenznahen Raum 94 Seiten, 20.11.1978, JHS MF VVS 001–376/78 Gille, Günter (Major; Gera/XVIII; 15. HFL) Die Organisierung von Komplexeinsätzen im Zusammenwirken mit anderen Kontrollorganen und Dienstzweigen des MdI – eine wirksame Form der vorbeugenden schadensverhütenden Arbeit zur Verhinderung von Bränden, Havarien und Störungen in bedeutsamen Bereichen der Volkswirtschaft 79 Seiten, 25.7.1979, JHS MF VVS 001–371/78 Gitschel, Rainer (Major; 27. HFL), Müller, Jürgen (Offiziersschüler; 2. OSL; beide KD Neuhaus) Rolle und Aufgaben des Referates Auswertung und Information bei der Gewinnung von Ausgangsmaterial zu OPK/OV zur Erhöhung der Wirksamkeit der Suche und Aufklärung von Feindtätigkeit aus der ständigen Einschätzung der politisch-operativen Lage 73 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–270/89, JHS 21436 Gittel, Erich (Major; Abt. II; 14. HDL) Die Notwendigkeit politisch-operativer Maßnahmen des MfS zur Gewährleistung der staatlichen Sicherheit und Souveränität gegen die gezielten subversiven Handlungen staatsfeindlicher Kräfte im Rahmen der Bearbeitung und Entscheidung von Anträgen von Bürgern der DDR zur Übersiedlung in die BRD und zur Entlassung aus der Staatsbürgerschaft der DDR 43 Seiten, 1.9.1977, JHS MF VVS 001–338/77 Gittner, Herbert (Oberstleutnant; 3. extern), Würzberger, Werner (Hauptmann; 9. HFL; beide HA VIII) Die Spezifik der operativen Beobachtung in das sozialistische Ausland 79 Seiten, 1.3.1974, JHS MF GVS 160–100/74 Glade, Wolfgang (Oberleutnant; Leipzig/XVIII; 11. HFL) Die Erarbeitung von operativen Ausgangsmaterialien mit dem Ziel der Verhinderung von Diversionsverbrechen und anderen Schadensfällen in Form von Bränden, Havarien und ähnlichen Vorkommnissen im Rahmen der Sicherung volkswirtschaftlicher Schwerpunkte der Linie XVIII im Bezirk Leipzig 102 Seiten, 7.1.1975, JHS MF VVS 001–369/74 Gladitz, Joachim (Oberleutnant; Suhl, AG Anleitung/Kontrolle; 14. HDL) Der Einsatz von IM zur Gewährleistung der Wirksamkeit von Beobachtungsstützpunkten bzw. Stützpunktsystemen, insbesondere zur Durchführung von Beobachtungsaufgaben im einreisenden Personenverkehr aus dem nichtsozialistischen Ausland in den Bezirk Suhl 55 Seiten, 1.9.1977, JHS MF VVS 001–351/77 Glage, Wolfgang (Hauptmann; Frankfurt/II; 8. HFL) Zur Arbeit mit Versionen im Prozeß der operativen Bearbeitung von Spionagevorgängen 124 Seiten, 30.9.1972, JHS MF GVS 160–57/72 Glandien, Gregor (Hauptmann; Schwerin/KuSch; 25. HFL) Aufgaben und Anforderungen an die Qualifizierung der Erziehung und Befähigung der Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit zu einem den Lagebedingungen entsprechenden abwehrmäßigen und sicherheitspolitischen Denken und Verhalten und zur Wahrung der Konspiration, Geheimhaltung und Wachsamkeit 53 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–481/88, JHS 21343

Glanz, Michael, Ramelow, Norbert (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung elektrofotografischer Mikroverfilmungsverfahren für die kriminalistische Praxis 131 Seiten, Mai 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 92/83 Gläsel, Heinz (Hauptmann; APF Karl-Marx-Stadt) Die Organisierung der operativen Abwehr- und Aufklärungstätigkeit auf dem Gebiet des grenzüberschrei-tenden Verkehrs unter besonderer Berücksichtigung des direkten Zusammenwirkens der Linien Sicherung des Reiseund Touristenverkehrs (SRT), Paßkontrolle und Fahndung sowie Zoll (Abwehr) in ständiger Koordinierung mit anderen Linien und Diensteinheiten der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit als auch anderen bei der Aufgabendurchsetzung eng verbundenen Organen, vom Gesichtspunkt des Leiters dieser Linie auf der Ebene einer Bezirksverwaltung 132 Seiten, 15.11.1969, JHS MF VVS 160–199/69 Gläsel, Lutz (Leutnant; Leipzig, Zentrale Parteileitung; HU Berlin, Sektion K.) Die Aufgaben mittlerer leitender Kader bei der politisch-ideologischen Erziehung und Befähigung ihnen unterstellter Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihrer Zusammenarbeit mit den Parteigruppenorganisatoren 56 Seiten, 31.5.1982, JHS MF VVS 001–271/82 Gläsel, Steffen, Golle, Hartmut (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Aspekte der Binnendifferenzierung der Population kriminell Gefährdeter im Raum Berlin. (Entwicklung des Grundmodells eines Frageschemas zur Erkundung soziologischer und psychologischer Daten bei kriminell Gefährdeten) 86 Seiten, 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 171/81 Glaser, Dietmar (Major; Potsdam/II; 16. HFL) Aufgaben der Abteilung II der Bezirksverwaltung Potsdam zur weiteren Vervollkommnung der Arbeit im und nach dem Operationsgebiet unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Bedingungen 107 Seiten, 8.2.1980, JHS MF GVS 001–62/80 Glaser, Ingo (Offiziersschüler; KD Berlin-Marzahn; 2. OSL) Die Bedeutung ausgewählter Aspekte des Staatsrechts der DDR für die politisch-operative Arbeit des Ministeriums für Staatssicherheit, dargestellt an Untersuchungen in Kreisdienststellen der Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik 85 Seiten, 28.4.1989, JHS MF VVS o001–263/89, JHS 21429 Gleiche, Reinhard (Oberleutnant; KD Pasewalk) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung der Landwirtschaft in der Kreisdienststelle Pasewalk 53 Seiten, 30.7.1986, JHS MF VVS o001–301/86, JHS 20549 Gleißner, Joachim (Major; HA XVIII/7; 17. HFL) Der Einsatz von IM zur politisch-operativen Bearbeitung von kapitalistischen Konzern- und Firmenbüros in der DDR 60 Seiten, 30.9.1980, JHS MF VVS 001–371/80 Glende, Horst (Hauptmann; Schwerin/XIX; 6. HFL) Die Herauslösung aus dem Arbeitsverhältnis und die Legendierung der inoffiziellen Tätigkeit des Hauptamtlichen Führungs-IM als wesentlicher Bestandteil der Konspiration 56 Seiten, April 1971, JHS MF GVS 160–28/70

Glenewinkel, Wolfgang (Oberleutnant; Potsdam/XIX) Die Sicherung des grenzüberschreitenden Güterkraftverkehrs. Ausgewählte Probleme der Gestaltung des "Wer ist wer?"-Prozesses unter den für den grenzüberschreitenden Verkehr verantwortlichen Leitungskadern sowie unter den im grenzüberschreitenden Verkehr eingesetzten Personen 83 Seiten, 15.12.1983, JHS MF VVS o001–392/83 Glöckner, Hermann (Major; Dresden/VII; 6. HFL) Die Planung und Organisierung des Einsatzes von Beobachtungskräften und operativ-technischer Hilfsmittel bei der Durchführung territorial begrenzter Aktionen zur Ergreifung eines Täters der schriftlichen staatsfeindlichen Hetze (Hetzflugblätter und Hetzlosungen) 76 Seiten, 30.11.1969, JHS MF VVS 160–257/69 Glöckner, Richard (Hauptmann; PKE Marienborn) Die Anforderungen an die Mitarbeiter, die zur Herausfiltrierung, Abschöpfung und Kontaktierung interessierender Personen aus dem Reiseverkehr eingesetzt sind, ihre Arbeitsweise sowie ihre innere und äußere Beschaffenheit 100 Seiten, 30.2.1971, JHS MF VVS 160–156/71 Glöckner, Roland (Hauptmann; HA I) Zu einigen Anforderungen, die sich in Auswertung des VIII. Parteitages der SED an politisch-ideologische und erzieherische Tätigkeit der Parteiorganisationen im MfS bei der weiteren Herausbildung und Vertiefung des sozialistischen Bewußtseins der Mitarbeiter ergeben 91 Seiten, 25.7.1972, JHS MF VVS 160–229/72 Glomm, Gerhard (Major; Rostock; 12. HFL) Zur Tätigkeit promaoistischer Gruppierungen im Nordraum der BRD gegen die DKP und andere progressive Organisationen 128 Seiten, 1.10.1976, JHS MF VVS 001–393/76 Glück, Hans-Peter, siehe Ziegler, Winfried Gnauck, Roland, siehe Kupietz, Bernhard Gnauck, Rudolf (Hauptmann; KD Berlin-Pankow) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 117 Seiten, 30.10.1969, JHS MF VVS 160–246/69 Gnauck, Siegmar (Hauptmann; Dresden/AKG; 19. HDL) Der Einfluß objektiver und subjektiver Bedingungen auf die Entwicklung und Veränderung der Einstellung von IM zur inoffiziellen Zusammenarbeit mit dem MfS, dargestellt auf der Grundlage von Untersuchungen in der Abteilung VI/3 der Bezirksverwaltung Dresden 84 Seiten, 10.1.1983, JHS MF VVS o001–269/83, K 725 Gnuschke, Peter (Oberleutnant; KD Neubrandenburg) Die Sicherung einer Kreisdienststelle – eine wichtige Teilaufgabe zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung gegen das MfS gerichteter Spionage und anderer subversiver Tätigkeit imperialistischer Geheimdienste 59 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160–299/74

Göckeritz (1. HFL) Die Erfassung, Ermittlung und Analysierung militärisch ausgebildeter Offizierskader unter den Rückkehrern und Zuzügen im Bezirk mit dem Ziel der Erkennung feindlicher Elemente und ihrer operativen Bearbeitung (Schulungsmaterial) 45 Seiten, 1.1.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 141, MfS JHS MF 141 Göckert, Hansjörg, siehe Ihde, Gerd Goers, Dieter (Hauptmann; Neubrandenburg, AIG; 4. HFL) Die Erfahrungen und Methoden der Aufbereitung von Informationen zur Vorbereitung von Koordinierungsentscheidungen eines Leiters der Bezirksverwaltung 251 Seiten, 29.1.1969, JHS MF GVS 160–10/69 Goerz, Werner (Hauptmann) Die Mittel und Methoden zur Erreichung einer neuen Qualität in der Leitung und Organisierung der Abwehrarbeit in einem Kampfverband der Nationalen Volksarmee bei der Vorbeugung zur Verhinderung und Bekämpfung von Militärspionage (Schulungsmaterial) 87 Seiten, 10.11.965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 205, MfS JHS MF 205 Gogolin, Bodo (Hauptmann; KD Liebenwerda; 19. HFL), Heyde, Roland (Hauptmann; Cottbus/AKG; 20. HFL) Die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung des Mißbrauchs von Reisen in dringenden Familienangelegenheiten durch die Kreisdienststelle des MfS 166 Seiten, 14.6.1983, JHS MF VVS o001–331/83 Göhler, Christian (Oberleutnant; KD Ilmenau; 17. HDL) Die Analyse operativ interessierender Verhaltensweisen und Bewußtseinserscheinungen im Rahmen der Qualifizierung des Bestätigungsverfahrens für Geheimnisträger 70 Seiten, 1.10.1980, JHS MF VVS 001–343/80 Göhler, Gottfried (Major; HA VIII/1) Der Einsatz variabler Beobachtungsstützpunkte in der operativen Beobachtung 60 Seiten, 30.10.1978, JHS MF GVS 001–68/78 Göhler, Hans-Heiner, Jonas, Anke, Kohoutek, Sepp (alle HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Verfolgung der Nazi- und Kriegsverbrechen durch die BRD, dargestellt an der Verfolgung von ehemaligen Angehörigen der Wachmannschaft des KZ Buchenwald und seinen Nebenlagern 488 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 58/80 Göhler, Helmut (Hauptmann; Leipzig/IX; 6. HFL) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des Ministeriums für Staatssicherheit 136 Seiten, Oktober 1969, JHS MF VVS 160–245/69 Göhler, Horst (Hauptmann; KD Berlin-Mitte; 6. HFL) Die Gestaltung eines funktionssicheren und zuverlässigen Verbindungssystems in der Zusammenarbeit mit IM und GMS zur Gewährleistung einer hohen Einsatz- und Reaktionsfähigkeit beim Schutz der Staatsgrenze der Hauptstadt der DDR 136 Seiten, Oktober 1971, JHS MF VVS 160–355/71

Göhler, Marion, Zakonsky, Klaus-Peter (beide HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Die unmittelbare Arbeit mit kriminell gefährdeten Bürgern, die im Alter von 18 bis 25 Jahren gemäß § 2 a–d der Gefährdeten-VO durch den Rat des Stadtbezirks Pankow in den Jahren von 1975 bis 1977 erfaßt wurden, sowie die Formen der Gewährleistung einer möglichst ständigen Einflußnahme 117 Seiten, 29.5.1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 59/80 Göhring, Wolfgang (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Der Einfluß des Zeitunterschiedes und der Abbildungsstellung auf den Fotografienvergleich 70 Seiten, 1974, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 154/75 Golbach, Klaus Dieter (Hauptmann; Erfurt/IX; 24. HFL) Zu einigen Aspekten der Arbeit mit Versionen im untersuchungsmäßigen Beweisführungsprozeß, dargestellt anhand von Erfahrungen bei der Überwindung von Fehlern in der Arbeit mit Versionen in einem durch die Abteilung IX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Erfurt bearbeiteten Ermittlungsverfahren 73 Seiten, 21.3.1988, JHS MF VVS o001–360/88, JHS 21228 Gold, Emil (Hauptmann) Die Gestaltung der Informationstätigkeit in der politisch-operativen Arbeit der Kreisdienststelle zum Zweck der offiziellen Auswertung unter Beachtung der Konspiration und Geheimhaltung 110 Seiten, 21.10.1967, VVS MfS 160–D 512, JHS MF 482 Gold, Jirka (Major; HA I/Abt. LSK-LV, UA Stab; 21. HFL) Notwendigkeiten und Erfordernisse bei der Organisation der politisch-operativen Arbeit im Stab des Kommandos LSK-LV zur effektiven Durchsetzung des Befehls I/10/83 und der Dienstanweisung I/1/83 des Leiters der Hauptabteilung I sowie daraus abgeleiteter Weisungen des Leiters der Abteilung LSK-LV 78 Seiten, 26.11.1985, JHS MF GVS o001–75/85, JHS 20281 Goldammer, Ralf (Offiziersschüler) Zur Einschätzung der Lage in der DDR im Sommer 1989 durch die DDR-Forschung und die daraus abgeleiteten ideologischen Angriffe gegen die DDR [Enthält Gesamtdeutsches Institut, Gesellschaft für Deutschlandforschung] 17 Seiten, Z. Tgb.-Nr. 8/90, JHS 21614 [handschriftlich] Goldelius, Norbert (Offiziersschüler; HA XVIII/8; 2. OSL) Die Anwendung von spezifischen Kräften, Mitteln und Methoden des MfS bei der politisch-operativen Sicherung bedeutsamer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben 62 Seiten, 20.6.1989, JHS MF VVS o001–278/89, JHS 21444 Goldgrebe, Dieter (Hauptmann; KD Zerbst; 8. HFL) Die Anforderungen an einen vertikalen Informationsfluß auf der Ebene einer Kreisdienststelle zur Erhöhung der Wirksamkeit der Leitungstätigkeit (Untersuchungsobjekt KD Zerbst) 92 Seiten, Juli 1971, JHS MF VVS 160–386/71 Golhardt, Walter Die politisch-operativen Aufgaben des MfS im Aufnahmeheim Saasa unter den Rückkehrern 86 Seiten, November 1967, VVS MfS 160–D 541, MfS JHS MF 510 Goll, Günter (Major; KD Osterburg; 3. Lehrgang) Die Erziehung und Befähigung neu eingestellter operativer Mitarbeiter des MfS zur Wahrung der Geheimhaltung und Konspiration im Prozeß der operativen Arbeit 59 Seiten, 16.8.1985, JHS MF VVS 001–1203/85, JHS 20412 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Golle, Hartmut, siehe Gläsel, Steffen Golleng (Hauptmann; Halle/II) Analysieren Sie den Stand der Ermittlung und Bearbeitung von Spionen der imperialistischen Geheim-dienste durch die inoffizielle Innensicherung an den militärischen Objekten der Stadt Halle. Welche Aufgaben ergeben sich für eine wirksamere Arbeit mit dem Netz der inoffiziellen Mitarbeiter, zur Feststellung und Bearbeitung von spionageverdächtigen Personen an den Objekten? (Schulungsmaterial) 28. Seiten, 29.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 28, MfS JHS MF 76 Gollesch, Tassilo (Hauptmann), Weidner, Wilfried (Hauptmann; beide HA I/GKN/Aufklärung; 17. HDL) Die Mittel und Methoden zur Erarbeitung und Bearbeitung von Personenhinweisen über Werbekandidaten aus dem Operationsgebiet, welche als Ermittler-IM im territorialen Zuständigkeitsbereich der Grenz-aufklärung der Hauptabteilung I im Grenzvorfeld der BRD tätig werden sollen 82 Seiten, 29.9.1980, JHS MF VVS 001–320/80 Gollnick, Siegfried (Hauptmann; Neubrandenburg) Die inhaltliche Gestaltung des Beginns der Zusammenarbeit mit IM zur Entwicklung und Festigung eines echten Vertrauensverhältnisses – untersucht und dargestellt an solchen IM, die aus dem Verbindungs- und Umgangskreis spionageverdächtiger Personen geworben und zu deren operativen Bearbeitung eingesetzt wurden 101 Seiten, 1.8.1975, JHS MF VVS 001–324/75 Goltze, Dieter (Hauptmann; 11. HFL), Mattausch, Karl (Oberleutnant; TU Dresden; beide VfS Groß-Berlin/VIII) Einige Anforderungen an die Gestaltung des IM/GMS-Systems zur weiteren Qualifizierung der konspirativen Wohngebietsermittlung im Verantwortungsbereich der Abteilung VIII und der Kreisdienststellen der Verwaltung Groß-Berlin 83 Seiten, 30.6.1975, JHS MF VVS 001–337/75 Gommlich, Alfred (Oberleutnant; KD Ludwigslust; 7. HFL) Die Zusammenarbeit mit staatlichen Organen durch die Kreisdienststelle Ludwigslust als eine Möglichkeit der Gestaltung einer wirksameren politisch-operativen Personenkontrolle von Rückkehrern und Zuziehenden 83 Seiten, 30.8.1970, JHS MF VVS 160–150/70 Gompert, Dieter (Major; BdL [1974]/XII [1975]; extern) Probleme des Wesens und der Zielsetzung der feindlichen Kontaktpolitik/-tätigkeit 114 Seiten, 16.10.1974, JHS MF VVS 160–270/73 86 Seiten, 10.12.1975, JHS MF VVS 001–282/75 [Es liegen zwei – umfangmäßig und inhaltlich – unterschiedliche Fassungen vor.] Göpfarth, Thomas (Offiziersschüler; Potsdam/II; 2. OSL) Anforderungen an die komplexe Spionageabwehr, die sich aus der mißbräuchlichen Nutzung von Partnerschaften von Städten der DDR mit Städten imperialistischer Staaten durch imperialistische Geheimdienste ergeben 160 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–322/89, JHS 21482 Görges, Rolf-Dieter (Hauptmann; HA I/KGT, UA Uffz.-Schule VI Perleberg; 22. HDL) Untersuchung zur operativen Durchdringung des Freizeitbereiches der AGT/ZB mit dem Ziel der Qualifizierung der Spionageabwehr am Standort Stab GK Nord Stendal, unter Berücksichtigung der Konzentration in Wohnkomplexen der GT und sich daraus ergebende Anforderungen für die Notwendigkeit des Einsatzes eines operativen Mitarbeiters 58 Seiten, 30.5.1986, JHS MF VVS o001–302/86, JHS 20550

Göricke, Rolf (Hauptmann) Die gesellschaftlichen Verhaltensweisen der im Stadtgebiet von Leipzig wohnhaften ehemaligen Staatsverbrecher und einige Fragen der Qualifizierung der operativen Kontrolle dieses Personenkreises (Schulungsmaterial) 70 Seiten, 30.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 279, MfS JHS MF 277 Görlich, Rainer (Major; Frankfurt/O./XVIII; 1. Lehrgang) Die Anleitung der Fachabteilung gegenüber KD/OD zur Gewährleistung eines durchgängigen Mechanismus der Leitung und Organisation der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung von VE Kombinaten 53 Seiten, 29.9.1983, JHS MF VVS 001–1469/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Görmer, Adolf (Major; HA I/GKN/Abw./UA Halberstadt) Die langfristige und zielgerichtete Aufklärung von IM-Kandidaten im Operationsgebiet unter Ausnutzung aller Mittel und Möglichkeiten, insbesondere durch die Entsendung von Einsatzkadern 53 Seiten, 10.11.1975, JHS MF GVS o001–101/75 Göschel, Norbert (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/XX; 20. HDL) Gegenwärtig wesentliche subversive Angriffe auf die führende Rolle der marxistisch-leninistischen Partei im Verantwortungsbereich der Abt. XX der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt und ihre wirksame Bekämpfung 78 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–316/84, JHS 20164 Gößel, Manfred (HU Berlin, Sektion K.) Probleme bei der Verfolgung der vorsätzlichen Tötungsdelikte 39 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 14/79 Göthe, Hans-Joachim, siehe Bayer, Steffen Göthel, Helmut (Major; HA VI/SRT/2; 9. HFL) Zur Qualifizierung der Treffkontrolle durch die Anwendung psychologischer Erkenntnisse unter besonderer Berücksichtigung der Arbeitsbedingungen im sozialistischen Ausland 85 Seiten, November 1973, JHS MF VVS 160–252/73 Götsch, Paul (Major; HA VIII/10), Wilken, Gerhard (Hauptmann; HA VIII/3; beide 23. HFL) Möglichkeiten des Einsatzes kriminalistischer Mittel und Methoden und der Nutzung kriminalistischer Erkenntnisse zur Informationsgewinnung sowie zur Feststellung und Sicherung von materiellen Beweismitteln im Prozeß der operativen Beobachtung 73 Seiten, 15.11.1987, JHS MF VVS o001–263/87, JHS 20978 Gottesmann, Herbert (Berlin/XX) Probleme der vorbeugenden Arbeit mit jugendlichen Personen – dargestellt am Beispiel der DA 10/78 des Oberbürgermeisters der Hauptstadt Berlin 37 Seiten, 20.7.1981, JHS MF VVS 001–301/81 Gotthardt, Bernd, siehe Möller, Alfred Gottschald (Leutnant; Leipzig/XVIII/1) Erarbeiten Sie eine Industriezweiganalyse der VVB Bau-, Baustoff- und Keramikmaschinen. Welche hauptsächlichsten Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der politisch-operativen Arbeit in diesem Industriezweig? (Schulungsmaterial) 78 Seiten, 13.4.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 21, MfS JHS MF 69

Gottschall, Karl (Oberstleutnant; Erfurt; 3. HFL) Abschöpfung – eine mögliche Methode der imperialistischen Geheimdienste und Monopole zur Organisierung der Spionagetätigkeit unter den Reisekadern aus der Volkswirtschaft, welche in das nichtsozialistische Ausland reisen 108 Seiten, Oktober 1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 532, MfS JHS MF 501 Gottwald, Detlef (Hauptmann; HA I/MfNV, UA Hauptstab; 21. HDL) Zur schwerpunktmäßigen Sicherung militärischer Geheimnisträger unter besonderer Beachtung ihres Wohn-, Freizeit- und Interessenbereiches aus der Sicht der Hauptabteilung I/MfNV – Unterabteilung Hauptstab 74 Seiten, 30.11.1985, JHS MF VVS o001–313/85, JHS 20336 Götz, Andreas (Oberleutnant; Leipzig/IX), Neumeyer, Klaus (Leutnant; Leipzig/XII; beide HUB, Sektion K.) Die Alibiermittlung im Prozeß der Aufklärung und Untersuchung politisch-operativ bedeutsamer Vorkommnisse 102 Seiten, 31.12.1976, JHS MF VVS 001–400/76 Götz, Matthias (Oberleutnant; 25. HFL) Erfahrungen und Probleme der weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeitsprozesse der KD Oelsnitz zur Verhinderung des Mißbrauchs von Reisen von Bürgern der DDR in dringenden Familien-angelegenheiten nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin sowie aktuelle Aspekte des Schutzes und der Nutzung der inoffiziellen Basis im Zusammenhang mit diesen Reisen 63 Seiten, 10.6.1988, JHS MF VVS o001–404/88, JHS 21271 Götze, Wolfgang (Major; 22. HDL), Grobba, Eberhard (Hauptmann; 24. HFL; beide KD Zschopau) Erarbeitung einer effektiven, rationellen Informationsordnung für die KD Zschopau und die Suche nach damit im Zusammenhang stehenden praktikableren Lösungsmöglichkeiten der Speicherung operativer Informationen mit dem Ziel der spürbaren Erhöhung der Aussagefähigkeit des Referates AI 79 Seiten, 23.6.1986, JHS MF VVS o001–281/86, JHS 20530 Goyk, Armin (Major), Ott, Edgar (Major; beide HA I; 12. HFL) Aktuelle Probleme bei der Erhöhung der Wirksamkeit der Sicherung der Staatsgrenze Nord/Küste aus der Sicht der Hauptabteilung I 194 Seiten, 6.9.1976, JHS MF VVS 001–357/76 Grabe, Kurt (Hauptmann; KD Berlin-Lichtenberg; 4. HFL) Das System der Betreuung von einreisenden Vertretern kapitalistischer Firmen, die Verhandlungen in den Betrieben VEB Elektroprojekt, VEB Elektrokohle und VEB Werkzeugmaschinenfabrik durchführen 54 Seiten, 15.12.1968, JHS MF VVS 160–160/68 Gräber, Horst (Major; Potsdam/II; 16. HFL) Anforderungen und Wege zum zweckmäßigen Einsatz der IM zur Aufdeckung und Bekämpfung der Kontakttätigkeit der Ständigen Vertretung der BRD in der DDR im Bezirk Potsdam 68 Seiten, 10.9.1980, JHS MF GVS 001–74/80

Grabiensky, Rolf (Oberleutnant) Die gesellschaftliche Verhaltensweise der im Bereich einer mittleren Kreisdienststelle befindlichen Rückkehrer und Zuziehenden aus der Bundesrepublik Deutschland und Westberlin, die nach dem 13.08.1961 in die DDR kamen und in das Kreisgebiet eingewiesen wurden, unter dem Gesichtspunkt der gegen die DDR gerichteten feindlichen Konzeption des verdeckten Krieges [mit Autorreferat] 75 Seiten, 15.1.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 522, MfS JHS MF 492 Grabner, Dieter (Major; HA XX/3; 10. HFL) Die Arbeit mit Sicherheitsbeauftragten in gesellschaftlichen Bereichen 65 Seiten, 27.1.1975, JHS MF VVS 001–237/75 Grabow, Harry (Hauptmann; Frankfurt/O./IX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Methodik der Beweisführung in Ermittlungsverfahren wegen staatsfeindlicher Hetze unter Benutzung von Publi-kationsorganen und anderen Einrichtungen, die einen Kampf gegen die DDR führen, gemäß § 106 Absatz 2 StGB 57 Seiten, 3.4.1971, JHS MF VVS 160–308/71 Grabowski, Heinz (Hauptmann), Wadewitz, Lothar (Hauptmann; beide Neubrandenburg/VI) Die unter Ausnutzung der neuen Bedingungen im paß- und visafreien Reiseverkehr in die VR Polen festgestellten und erkannten Angriffsrichtungen sowie Mittel und Methoden des Gegners und die sich daraus ergebenden Aufgaben zur Auswahl, Instruierung und dem Einsatz von IM/GMS zur Sicherung des paß- und visafreien Reiseverkehrs 97 Seiten, 15.2.1975, JHS MF VVS 001–250/75 Grabs (Hauptmann) Die Herausarbeitung einer neuen Qualität zur Schaffung von Beweisen in Spionagevorgängen durch den koordinierten Einsatz des IM-Netzes und die Ausnutzung operativ-technischer bzw. kriminalistischer Mittel und Methoden (Schulungsmaterial) 56 Seiten, Oktober 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 280, MfS JHS MF 278 Gradehand (Hauptmann) Die Begründung der Notwendigkeit und Möglichkeit sowie des Inhalts der perspektivischen Planung der politisch-operativen Arbeit auf der Linie der Sicherung der Volkswirtschaft im VEB Traktorenwerk Schönebeck/Elbe 51 Seiten, 12. 7.1967, VVS MfS 160–D 381, JHS MF 372 Graf, Herbert (Major; HA I/GKN/Aufklärung; 15. HFL), Litsche, Peter (Hauptmann; HA I, GKS/Aufklärung; 16. HDL) Aufgaben und Arbeitsgrundsätze für die Organisation der politisch-operativen Grenzarbeit des Bereiches Aufklärung der Hauptabteilung I/Kommando Grenztruppen an der Staatsgrenze zur BRD insbesondere im Rahmen des Verbindungswesens zu IM im Operationsgebiet 59 Seiten, 10.10.1979, JHS MF GVS o001–84/79, K 680 Graf, Ulrich (Hauptmann; KD Zwickau; 18. HDL) Möglichkeiten zur ständigen positiven Stimulierung der IM für eine vertrauensvolle, stabile und ehrliche Zusammenarbeit mit dem MfS 167 Seiten, 16.11.1981, JHS MF VVS 001–315/81 Grams, Willi (Major; HA KuSch; 26. HFL) Entwurf zur Ordnung Nr. [Nr. wurde nicht vergeben] über die Einstellung von Bürgern der DDR in das MfS – Einstellungsordnung 95 Seiten, Juni 1989, JHS MF VVS o001–463/89, JHS 21583

Grande, Karl-Heinz (Hauptmann; Erfurt/XVIII; 1. Lehrgang) Die Herausarbeitung der mit der Kombinatsbildung entstandenen Sicherheitserfordernisse als eine Voraussetzung für die Bestimmung von politisch-operativen Schwerpunktbereichen am Beispiel des Kombinates Mikroelektronik Erfurt 21 Seiten, 30.9.1983, JHS MF VVS 001–1446/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Granzow, Günter (Hauptmann), Zöllick, Horst (Hauptmann; beide Rostock/XVIII) Die operative Durchdringung des Sicherungsgegenstandes – MAN- und Sulzer-Lizenznahme – die Feststellung und operative Aufklärung der Kontakttätigkeit im VEB Dieselmotorenwerk Rostock zur vorbeugenden Bekämpfung der wirtschaftlichen Störtätigkeit 59 Seiten, 15.5.1973, JHS MF VVS 160–214/73 Grässner, Lothar (Hauptmann; Magdeburg/VIII) Die Zusammenarbeit der Abteilung VIII der BVfS Magdeburg mit den am Transitweg (Straße/Autobahn) anliegenden Kreisdienststellen sowie mit anderen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit und das Zusammenwirken mit der Deutschen Volkspolizei und der Zollverwaltung der DDR zur Gewährleistung des Kontroll-, Überwachungs- und Beobachtungsprozesses auf dem Transitweg (Straße/Autobahn) 89 Seiten, August 1974, JHS MF VVS 160–283/74 Gräßler, Dieter (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/II, OV "Wismut"; 9. HFL) Die Arbeit mit Legenden und Kombinationen in der operativen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen in einem politisch-operativen Schwerpunkt der Objektverwaltung "Wismut" 67 Seiten, 11.12.1973, JHS MF VVS 160–254/73 Grau, Heinz (Oberleutnant; Leipzig/II) Wie können Doppelagenten imperialistischer Geheimdienste schnell erkannt und bearbeitet werden, die in das IM-System des MfS auf der Linie II, Äußere Abwehr, eingeschleust werden? 84 Seiten, 30.7.1970, JHS MF GVS 160–54/70 Graubner, Roland, Kirsten, Matthias, Klago, Tilo (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Aspekte der Binnendifferenzierung der Population kriminell Gefährdeter im Raum Berlin (Anwendung des Fragebogens nach GLÄSEL/GOLLE zur Erkundung soziologischer und kriminologischer Daten bei kriminell Gefährdeten) 93 Seiten, Mai 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 139/82 Graupner, Dieter (Major; KD Lobenstein; 24. HFL) Inhalt und Organisation der Zusammenarbeit mit Grenzbeauftragten durch den Leiter einer Grenzkreisdienststelle zur Durchsetzung des einheitlich geführten Grenzsicherungssystem 147 Seiten, 15.3.1988, JHS MF VVS o001–354/88, JHS 21222 Grawunder, Heinz (Major; HA I/MB III/11. MSD), Paul, Jürgen (Oberleutnant; Halle/II; beide 8. HFL) Das Zusammenwirken der Linie II der Bezirksverwaltung Halle mit der HA I/MB III/11. MSD bei der Außensicherung der militärischen Objekte gegen Spionageangriffe der imperialistischen Geheimdienste 165 Seiten, 30.9.1972, JHS MF GVS 160–63/72 Grebe, Günter (Hauptmann; HA XX) Die Organisierung der vorbeugenden politisch-operativen Abwehrarbeit, insbesondere der IM-Arbeit, zur Verhinderung und Bekämpfung von Diversions- und Sabotageverbrechen im ausgewählten politisch-operativen Schwerpunkt Fernmeldegrundnetz 60 Seiten, Januar 1975, JHS MF VVS 001–260/75 Greger, Hans-Erich, siehe Schaade, Emil

Greif, Siegfried (Hauptmann; VfS Groß-Berlin/XX; 6. HFL), Zielske, Hans (Hauptmann; VfS Groß-Berlin; 7. HFL) Ursachen und Bedingungen des Entstehens von Gruppen und Gruppierungen Jugendlicher und junger Erwachsener mit staatsfeindlichen Tendenzen und ihre politisch-operative Bekämpfung 130 Seiten, Juni 1970, JHS MF VVS 160–109/70 Greifzu, Werner (Oberleutnant; KD Eisleben; HU Berlin) Die rationelle Organisation des politisch-operativen Arbeits- und Leitungsprozesses durch den Arbeitsgruppenleiter Mai 1971, JHS MF VVS 160–364/71 Grein, Heinz, siehe Stribny, Fritz Greiner, Hans (Major) Die gegnerische Konzeption des "verdeckten Krieges" und die das MfS in diesem Zusammenhang interessierenden Personen mit einer operativ zu beachtenden Verhaltensweise. Dargestellt am Beispiel der Stadt Waltershausen, Bezirk Erfurt 70 Seiten, 31.10.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 533, MfS JHS MF 502 Greiner, Heinz (Leutnant; Potsdam, Parteileitung) Die Notwendigkeit der konsequenten Verwirklichung der Leninschen Normen des Parteilebens als wesentliche Bedingung zur Erfüllung der dem MfS gestellten Aufgaben und die Verantwortung der Parteiorganisationen bei der Sicherung ihrer Durchsetzung (Dargestellt anhand einiger Erfahrungen bei der Anwendung der Leninschen Normen in der Grundorganisation der SED der Bezirksverwaltung Potsdam) 58 Seiten, 6.11.1975, JHS MF VVS 001–347/75 Greiner, Lothar (Hauptmann; Rostock/IX) Rechtliche und politisch-operative Voraussetzungen, Aufgaben und Maßnahmen bei der Vorbeugung, Aufdeckung und Bekämpfung von Verletzungen der Territorialgewässer der DDR durch Bürger nichtsozialistischer Staaten und Westberlins und ihre strikte Beachtung und offensive Durchsetzung durch die Abteilung IX der BV Rostock 69 Seiten, 31.8.1977, JHS MF VVS 001–355/77 Grell, Peter, siehe Lüdtke, Manfred Grellmann, Rainer , Triems, Peter, Müller, Klaus (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Methodisches Aufbereiten von Fällen für den Ersten Angriff, seine Operationen und seine Untersuchungshandlungen 284 Seiten, 1974, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 163/75 Greulich, Günter (Oberstleutnant; HA I/Abt. Aufklärung Nord; 4. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit der HA I/Abteilung Aufklärung beim Kommando der Grenz-truppen zur Aufklärung der Pläne, Absichten und Handlungen der Grenzsicherungskräfte und Abwehrorgane des Feindes im westdeutschen Grenzvorfeld, bei Anwendung der Notstandsgesetze durch den Bonner Staat 137 Seiten, 30.12.1968, JHS MF GVS 001–102/68 Greuling, Peter (Major; OD Leuna; 22. HFL) Erarbeitung von Vorschlägen zur inhaltlichen Gestaltung einer Gliederung von Sicherheitsanalysen zu NSWRK-IM – dargestellt am Verantwortungsbereich der OD Leuna 124 Seiten, 20.1.1986, GVS-P o002-l/86, JHS 22032 Gribat, Heinz (Leutnant; Karl-Marx-Stadt/XX) Die Qualifizierung der operativen Vorgangsbearbeitung auf dem Gebiet der Bekämpfung der mündlichen staatsfeindlichen Hetze 69 Seiten, 31.1.1974, JHS MF VVS 160–256/74

Griebsch, Jürgen (Hauptmann; Potsdam/XVIII; 22. HFL) Qualifizierung der personenbezogenen politisch-operativen Arbeit im Rahmen der vorbeugenden Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen in der Industrie mit dem Ziel der rechtzeitigen Entwicklung perspektivvoller operativer Ausgangsmaterialien für OPK und OV 96 Seiten, 17.2.1987, JHS MF VVS o001–332/86, JHS 20578 Grigat, Peter (Major; Halle/II; 23. HDL) Politisch-operativ bedeutsame Rechtsfragen bei der Vorbereitung und Durchführung journalistischer Vorhaben von Korrespondenten ausländischer Publikationsorgane im Verantwortungsbereich der BV Halle, Abteilung II 71 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001–307/87, JHS 21016 Grimm, Uwe (Oberleutnant), Kolbe, Andreas (Hauptmann; beide HA IX/1; 26. HFL) Zu ausgewählten Problemen der Gewinnung von Informationen und deren Verwertung im einheitlichen Beweisführungsprozeß des operativen und Untersuchungsstadiums, dargestellt an der Analyse eines operativ und in einem Ermittlungsverfahren bearbeiteten Spions eines imperialistischen Geheimdienstes 93 Seiten, Z. Tgb.-Nr. 21/90, JHS 21628 Grimm, Wolfgang, siehe Bartnitzek, Gerhardt Grimmek, Bruno, siehe Röse, Günther Grimplini, Rainer (Oberleutnant; KD Hoyerswerda; 14. HFL) Anforderungen an das taktische Vorgehen des Untersuchungsführers und die Dokumentierung von Untersuchungsergebnissen bei der Bearbeitung von Beschuldigten, die durch provokatorisches Verhalten die Untersuchung erschweren 52 Seiten, 19.9.1978, JHS MF VVS 001–353/78 Grobba, Eberhard, siehe Götze, Wolfgang Gröger (Leutnant) Wie müssen mittels der analytischen Tätigkeit die konkreten Bedingungen der Organisierung der politischoperativen Arbeit im Lederwerk Neustadt-Glewe systematisch erforscht werden? Welcher Zusammenhang besteht zwischen dieser Forderung und der Erarbeitung offensiver Aufträge für das Netz der IM? 24 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 35, MfS JHS MF 35 Gröger, Joachim (Oberleutnant; Halle/V) Wie zeigt sich gegenwärtig an der Universität Halle die Untergrundtätigkeit, welche Mängel und Schwächen zeigen sich in ihrer Bearbeitung und wie können diese im Interesse einer schnellen Aufspürung und Liquidierung von Untergrundgruppen überwunden werden 24 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 32, MfS JHS MF 32 Grohmann, Bernd (Hauptmann; Berlin/XV; 21. HDL) Aktivitäten und Tendenzen der Westberliner "Ost- und DDR-Forschung" unter den Bedingungen des Übergangs der aggressiven imperialistischen Kreise zur Hochrüstungs- und Konfrontationspolitik 86 Seiten, Oktober 1985, JHS MF VVS o001–300/85, JHS 20326 Gromoll, Lutz (Oberleutnant; Erfurt/AKG; 19. HDL) Die Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung und Kontrolle der NSW-Reisekader in ausge-wählten volkseigenen Kombinaten und Betrieben im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Eisenach 81 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–273/83, K 685

Gromulies, Ralf, Janusz, Siegfried (beide BV Berlin; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Erscheinungsbild und Methodik der Aufdeckung und Aufklärung von Rechtsverletzungen durch Kunden in Einzelhandelsverkaufseinrichtungen (Untersucht im Centrum-Warenhaus Berlin Alexanderplatz) 72 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 38/81 Gröpke, Horst (Hauptmann; Abt. XIV) Die Verantwortung und die spezifischen Aufgaben des Leiters der Abteilung XIV einer Bezirksverwaltung für Staatssicherheit zur Erziehung neu eingestellter junger Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihres späteren Einsatzes in der politisch-operativen Arbeit 51 Seiten, 25.10.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 450, MfS JHS MF 430 Grosch, Manfred (Major) Die "Hauptstelle für Befragungswesen", Bestandteil des Systems des staatsmonopolistischen Kapitalismus der Bundesrepublik Deutschland und einige Kriterien, die sich aus dem Wirken dieses Systems für die politischoperative Arbeit des MfS unter Rückkehrern ergeben (Schulungsmaterial) 112 Seiten, 6.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 281, MfS JHS MF 279 Gröschel, Wolfgang, siehe Heinsch, Jürgen Grosse, Leonhard (Hauptmann; Objektverwaltung "W" Karl-Marx-Stadt; 4. HFL) Die Einflußnahme des Referates XII und der AIG auf das Kontrollsystem des Leiters der Objektverwaltung "W" (Schulungsmaterial) 78 Seiten, 30.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 678, MfS JHS MF 583 Grosser, S. (Hauptmann): Teil I, Richter, G. (Oberstleutnant): Teil II, Eberley, R. (Hauptmann): Teil III, Langzettel, W. (Hauptmann): Teil IV Die hauptsächlichsten Methoden und Erscheinungsformen der feindlichen Tätigkeit der Konzerne gegen die chemische Industrie im Bezirk Halle (Forschung und Entwicklung) und die sich daraus ergebenden Aufgaben für die Sicherung der Reisekader 347 Seiten, 30.11.1965, VVS MfS 160–D 250, JHS MF D 250 Groß, Hagen (Major; Magdeburg/XIX; 20. HFL) Die Qualifizierung der politisch-operativen Kontrolle der Reisekader des grenzüberschreitenden Güterkraftverkehrs mit dem Ziel des Erkennens von Ersthinweisen auf Militärspionage 111 Seiten, 5.10.1984, JHS MF VVS o001–317/84, JHS 20165 Groß, Joachim (Oberleutnant; HA I/Abt. Operativ/Ref. 1; HU Berlin) Der Einsatz hauptamtlicher IME der Hauptabteilung I bei der Bearbeitung verdächtiger Personen in Vorgängen 74 Seiten, 28.5.1971, JHS MF GVS 160–64/71 Große, Gerhard (Major), Pollner, Harry (Major; beide HA I) Der Kommandantendienst der Nationalen Volksarmee, seine Stellung, Funktionen und Aufgaben sowie die Möglichkeiten seiner operativen Nutzung zur Erhöhung der Wirksamkeit der inneren Spionageabwehr durch die Diensteinheiten der Hauptabteilung I unter den Bedingungen des Garnisons- und Felddienstes 225 Seiten, JHS MF VVS 160–203/73

Große, Ralf (Berlin; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Darstellung des Inhalts und des Wesens des Eurokommunismus anhand des Buches "Eurokommunismus und Staat" von Santiago Carillo 64 Seiten, Juni 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 97/79 Große, Rudi (Hauptmann; KD Genthin; 7. HFL) Die Aufgaben der Kreisdienststelle zur politisch-operativen Absicherung eines zeitweiligen Manövergebietes im Kreis Genthin gegen Spionagehandlungen 55 Seiten, 31.12.1971, JHS MF GVS 160–37/71 Großer, siehe Irmler, Werner Großer, Uto (Major; Neubrandenburg/M) Die Erarbeitung offizieller Beweismittel durch die Sicherstellung von Postsendungen auf der Grundlage strafprozessualer sowie post- und zollrechtlicher Bestimmungen in Durchsetzung der Dienstanweisung 3/85 des Genossen Minister 54 Seiten, 20.2.1986, JHS MF VVS 001–365/86, JHS 20612 Großmann, Peter (Hauptmann; 27. HFL) Die operative Sicherung von Territorien und Wirtschaftseinheiten vor: Angriffen gegen die verfassungsmäßigen Grundlagen der DDR, Straftaten der schweren Wirtschafts-kriminalität, Spionageangriffen, rechtsextremistischen, neonazistischen und antisemitischen Handlungen unter Berücksichtigung der spezifischen Bedingungen eines Kreises 26 Seiten, 17.1.1990, Z. Tgb.-Nr. 5/90, JHS 21611 [z.T. handschriftlich] Grote, Helmuth (Oberstleutnant; HA XIX) Die vorgangsmäßige Sicherung von politisch-operativen Schwerpunkten der verkehrszweigmäßigen Abwehr 62 Seiten, 30.12.1971, JHS MF VVS 160–231/71 Groth, Karl-Friedrich (Major; Schwerin/BKG; 19. HFL) Erfordernisse und Schlußfolgerungen zur erfolgreichen Unterbindung und Zurückdrängung von Versuchen, die Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zu erreichen unter Beachtung und Durchsetzung des Differenzierungsprinzips entsprechend der Dienstanweisung 2/83 des Genossen Minister 88 Seiten, 9.3.1984, JHS MF VVS o001–277/84, JHS 20132 Groth, Rüdiger (Major), Lill, Jürgen (Oberleutnant; beide Berlin/VIII; 18. HFL) Einige spezifische Anforderungen an die tschekistische Erziehung und Befähigung von in Gruppen zusammengeschlossenen hauptamtlichen Beobachtern (Perspektivkader) im Bereich der Abteilung VIII der BV Berlin 101 Seiten, 12.5.1982, JHS MF VVS 001–269/82 Grubenstein, Wolfgang (Hauptmann; HA VIII/3; 14. HDL) Aufgaben und Lösungswege der analytischen Arbeit im Prozeß der Qualifizierung der operativen Beobachtung von Personen, die über die Grenzübergangsstellen der Hauptstadt der DDR Berlin einreisen 51 Seiten, 15.8.1977, JHS MF GVS 001–74/77 Gruber, Klaus (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/IX; HU Berlin) Die Aufgaben des Referats Schriftenfahndung der Abteilung XX einer Bezirksverwaltung bei der Anleitung und Unterstützung der Kreisdienststellen in der operativ-vorbeugenden Bekämpfung der schriftlichen staatsfeindlichen Hetze 51 Seiten, 31.3.1971, JHS MF VVS 160–316/71

Gruchmann, Werner (Major; Berlin; 1. HFL) Psychologische Aspekte der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern aus jugendlichen Personenkreisen, die zur Aufklärung von Feindtätigkeit eingesetzt werden 54 Seiten, Juli 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 182, MfS JHS MF 181 Grude, Hans-Otto (Major; Halle, Zentrale Parteileitung; 3. Lehrgang) Herausarbeitung von Einflußfaktoren für die Motivierung von Angehörigen der WSE für einen Dienst als Berufsunteroffizier/Berufsoffizier in Diensteinheiten des MfS und ihre erzieherisch wirksame Nutzung 49 Seiten, 31.7.1985, JHS MF VVS o001–1257/85, JHS 20448 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Gruel, Eberhard (HU Berlin, Sektion K.) Die Darstellung der bürgerlichen Theorie vom "demokratischen Sozialismus" im "Deutschland Archiv" der Jahrgänge 1968/69 71 Seiten, Juni 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 36/79 [mit Thesen zur Diplomarbeit] 66 Seiten, Juni 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 39/82 [ohne Thesen zur Diplomarbeit] Gruhle, Lutz (Hauptmann; KD Pirna; 24. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Grundlagenarbeit in einem vorrangig zu sichernden Bereich der Volkswirtschaft unter dem Aspekt der Verhinderung des Abflusses geheimzuhaltender Informationen sowie von Bränden, Störungen, Havarien und von Abweichungen des rechtlich fixierten Zustandes 73 Seiten, 22.4.1988, JHS MF VVS o001–362/88, JHS 21230 Gruhn, Torsten (Offiziersschüler; Juristische Hochschule Potsdam; 2. OSL) Ursachen und Bedingungen für das Entstehen operativ bedeutsamer Personenzusammenschlüsse jugendlicher und jungerwachsener DDR-Bürger – bezogen auf Skinheadgruppierungen im Bezirk Potsdam sowie der von ihnen ausgehenden sozial-negativen operativ bedeutsamen Handlungen – und sich daraus ergebenden Konsequenzen für die politisch-operative Arbeit der BV Potsdam (Erarbeitung einer Forschungskonzeption) 133 Seiten, 21.4.1989, JHS MF VVS o001–300/89, JHS 21463 Gruhne, Frank (Hauptmann; 24. HFL), Petzold, Jürgen (Hauptmann; 26. HFL; beide Leipzig/VI) Aufgaben und Möglichkeiten der Abteilung VI der Bezirksverwaltung Leipzig im Differenzierungsprozeß des touristischen Einreiseverkehrs aus der BRD und Berlin (West), insbesondere bei der politisch-operativen Sicherung, Kontrolle und Überwachung politisch-motivierter Gruppeneinreisen in den Bezirk Leipzig 99 Seiten, 15.7.1988, JHS MF VVS o001–426/88, JHS 21291 Grumbd, Siegmar (Hauptmann; Frankfurt/O.) Die Beschaffung erkennungsdienstlicher Informationen von operativ interessanten Personen auf der Grundlage des politisch-operativen Einsatzes der kriminalistischen Fotografie 74 Seiten, 15.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 770, MfS JHS MF 632

Grumt, Stephan (Major, ZAIG) Gegenstand und Ziel sowie Inhalte, Mittel und Methoden der Öffentlichkeitsarbeit des MfS – Teil I: 518 Seiten, JHS MF VVS o001–234/89/1, JHS 22021 oder JHS 20086 (2 Exemplare vorhanden) Gegenstand und Ziel sowie Inhalte, Mittel und Methoden der Öffentlichkeitsarbeit des MfS – Teil II: 306 Seiten, JHS MF VVS o001–234/89/II, JHS 20085 oder 22022 (2 Exemplare vorhanden) Zusammenfassender Forschungsbericht zu wesentlichen verallgemeinerten Erkenntnissen aus den empirischen Untersuchungen zur Wirksamkeit der in den letzten Jahren geleisteten Öffentlichkeitsarbeit des MfS und Ableitung von Schlußfolgerungen zur weiteren Erhöhung der Wirkung künftiger Maßnahmen [Teil II enthält Ergebnisse einer Befragung von IM zu Meinungen über das MfS und von Jugendlichen zu sicherheitspolitischen Kenntnissen sowie empirische Untersuchungen zum Kenntnisstand, zu Vorstellungen und Meinungen über die Aufgaben des MfS bei Offiziersschülern der JHS vor Aufnahme des Studiums. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsdissertation des Forschungskollektivs Büschel, Hempel, Knauer, Strathmeier und Konis. Stephan Grumt wird in der Beiakte zum Promotionsverfahren 164 als Angehöriger dieses Forschungskollektivs genannt. Seine Forschungsleistungen wurden als Diplomarbeit anerkannt BStU, ZA, JHS 249, Bl. 59 und 134] Grumtmann, Peter (Hauptmann; Erfurt/Abt. VIII; 19. HFL) Aufgaben der Abteilung VIII und der Kreisdienststellen bei der Tiefensicherung der Transitwege/Straße 69 Seiten, 16.1.1984, JHS MF VVS o001–264/84, JHS 20120 Grünbein, Hans (Oberleutnant; Suhl/KuSch; 3. HFL) Die Anforderungen an die perspektivische Qualifizierung der Angehörigen 55 Seiten, November 1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 547, MfS JHS MF 516 Grünberg, Gerhard (Oberstleutnant) Das Zusammenwirken mit den in den Grenzgebieten handelnden Kräften des Ministeriums des Innern und des Ministeriums für Nationale Verteidigung – Einbeziehung der Mittel und Methoden ihrer Tätigkeit zur Sicherung der Staatsgrenze der DDR durch die Diensteinheiten des MfS 108 Seiten, 15.4.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 665, MfS JHS MF 576 Grund, Gert (Hauptmann; HA XVIII/7; 7. HFL) Der Einsatz von inoffiziellen Mitarbeitern im nichtsozialistischen Ausland im Prozeß der operativen Vorgangsbearbeitung 42 Seiten, 31.12.1971, JHS MF VVS 160–666/71 Grundmann, Ralf (Offiziersschüler; Frankfurt/O/XX; 2. OSL) Wesentliche Prozesse der politisch-operativen Bearbeitung von Zusammenschlüssen Jugendlicher, die durch Rowdytum, asoziales Verhalten und das Imitieren westlicher Moderichtungen die öffentliche Ordnung und Sicherheit stören, dargestellt in Form einer Übung für OS-Lehrgänge in Auswertung eines Operativen Vorgangs 53 Seiten, 27.3.1989, JHS MF VVS o001–296/89, JHS 21459 Grüneberg, Kurt (Major; Frankfurt/O.; 1. HFL) Die Überprüfung der im Operationsgebiet tätigen inoffiziellen Mitarbeiter mittels einer systematischen und konkreten Berichtsauswertung und Vergleichsarbeit 36 Seiten, 20.3.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 165, MfS JHS MF 164

Grüneberg, Wolfgang (Hauptmann; Erfurt/IX), Lang, Rudolf (Hauptmann; KD Hildburghausen), Piehl, Dieter (Oberleutnant; Erfurt/IX) Zur Bekämpfung von staatsfeindliche Terror- und Diversantengruppen in der Volkswirtschaft 147 Seiten, 9.6.1975, JHS MF VVS 001–341/74 Gruner, Jürgen (Major; Magdeburg/XVIII; 3. Lehrgang) Einige spezifische Fragen der Überprüfung von IM unter NSW-Reisekadern 32 Seiten, Februar 1986, JHS MF VVS o001–1262/86, JHS 20940 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Grüner, Karl-Heinz (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/VIII; 8. HFL) Wie kann durch die qualifizierte Ausarbeitung operativer Legenden die Wirksamkeit der IM bei der Durchführung konspirativer Wohngebietsermittlungen erhöht werden 48 Seiten, 2.10.1972, JHS MF VVS 160–263/72 Grunert, Heiko (Offiziersschüler, KD Aschersleben; 2. OSL) Politisch-operative Erfahrungen bei der Durchsetzung des Ministerratsbeschlusses vom 09.05.85 über Grundsätze für die Gewährleistung einer hohen technologischen Disziplin, Ordnung und Sicherheit in den Kombinaten und Betrieben zur Steigerung der Effektivität und Qualität der Produktion, zur vorbeugenden schadensabwendenden Sicherung, besonders brand-, havarie- und störgefährdeter Bereiche der Industrie im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle 95 Seiten, 30.3.1989, JHS MF VVS o001–341/89, JHS 21498 Grunert, Horst, siehe Altmann, Günther Grünert, Wolfgang (Hauptmann; 26. HFL), Jäschke, Andreas (Leutnant; 1. OSL; beide HA VI/1) Erste Erfahrungen beim Aufbau und Einsatz von IM-Netzen im sozialistischen Ausland zum rechtzeitigen Erkennen und vorbeugenden Verhindern von Straftaten gemäß §§ 105 und 213 StGB 91 Seiten, 29.4.1988, JHS MF VVS o001–338/88, JHS 21208 Grünewald, Peter (Hauptmann; HA VIII/1; 16. HDL) Die spezifische Ausbildung neueingestellter Mitarbeiter als operative Beobachter in der 1. Phase des Einarbeitungsprozesses 52 Seiten, 1.10.1979, JHS MF VVS 001–302/79 Grünholz, Karl-Heinz (Hauptmann; KD Gadebusch; 23. HFL) Die sich aus den Aufgaben der Kreisdienststelle Gadebusch zur politisch-operativen Sicherung der Landwirtschaft ergebenden Konsequenzen für die Organisation des Einsatzes der operativen Kräfte 70 Seiten, 22.7.1987, JHS MF VVS o001–294/87, JHS 21005 Grünig, Manfred (Hauptmann; HA VI; 17. HFL) Grundsätzliche Anforderungen an das Verhalten der Mitarbeiter der Paßkontrolleinheiten im Prozeß der Kontrolle, Abfertigung und Sicherung des grenzüberschreitenden Verkehrs an den Grenzübergangsstellen der DDR 86 Seiten, 5.9.1979, JHS MF VVS 001–356/79 Grunwald, Norbert (Hauptmann; Abt. M; 23. HFL) Anforderungen an die Fachausbildung (Spezialisierung in der Fachrichtung) für Fahndungsoffiziere der Abteilungen M im Rahmen des Fachschulfernstudiums – politisch-operative Fachrichtung für Angehörige in spezifisch-operativen Dienststellungen – in Durchsetzung der Dienstanweisung Nr. 3/85 und der Ordnung Nr. 15/84 des Genossen Minister 51 Seiten, 10.12.1987, JHS MF VVS o001–378/87, JHS 21073

Grünwald, Rudolf (Hauptmann; KD Roßlau; 14. HDL) Das politisch-operative Zusammenwirken der KD des MfS mit der Abteilung Jugendfragen, Körperkultur und Sport des Rates des Kreises zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit unter jugendlichen Personenkreisen 109 Seiten, 21.9.1977, JHS MF VVS 001–366/77 Grusla, Wolfgang (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen politisch-operativen Aspekten der Arbeit im westlichen Grenzvorfeld zur Staatsgrenze West der DDR als eine der Voraussetzungen zur Gestaltung eines optimalen IM-Systems [Enthält Funktion und Struktur "feindlicher Zentren", wie Zoll, Bundesgrenzschutz, Nachrichtendienste des Bundes] 110 Seiten, Oktober 1969, JHS MF VVS 160–352/69 Grusla, Wolfgang (Oberstleutnant; AKG; 1. Lehrgang) Zu einigen praktischen Erfahrungen und Erkenntnissen bei der Wahrnehmung der Federführung für die analy-tische Arbeit der Bezirksverwaltung mittels Konzeption in Durchsetzung des Befehls Nr. 6/78 des Genossen Minister (dargestellt am Beispiel der Auswertungs- und Kontrollgruppe der Bezirksverwaltung Magdeburg) 138 Seiten, 30.7.1983, JHS MF VVS 001–1412/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Grützner, Manfred, siehe Regner, Siegfried Grzeski, Bernd (Hauptmann; Erfurt/VIII; 15. HFL) Gewährleistung der Konspiration und Sicherheit der IM-Ermittler 116 Seiten, 19.7.1979, JHS MF VVS 001–298/78 Gudlowski, Karl-Heinz (Major; Frankfurt/IX) Die Notwendigkeit der Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen IX der Bezirksverwaltung und den Dezernaten II der Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei sowie den Abteilungen K bei den VPKÄ im Bezirk Frankfurt (O) bei der Untersuchung und Aufklärung von Delikten mit staatsfeindlichem Charakter bzw. hoher Gesellschaftsgefährlichkeit und die sich daraus ergebenden Führungs- und Leitungsprozesse 102 Seiten, 15.5.1970, JHS MF GVS 160–19/70 Gundel, Claus (Oberstleutnant; HA PS/II; 3. Lehrgang) Ergebnisse, Erfahrungen und aktuelle Anforderungen der Führung des sozialistischen Wettbewerbs im Kampf um die "Woche der vorbildlichen Sicherheit, Ordnung und Disziplin" 24 Seiten, JHS MF VVS 001–1202/85, JHS 20347 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Gundlach, Klaus (Oberleutnant; Rostock/VII; 7. HFL) Die effektive Gestaltung des Informationsflusses zur Klärung der Frage "Wer ist Wer?" unter dem Personenkreis der Rückkehrer/Zuziehenden im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Rügen 72 Seiten, 31.7.1970, JHS MF VVS 160–162/70 Gundlach, Klaus-Peter (Oberleutnant; Rostock/XX; 26. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen bei der Zurückdrängung und vorbeugenden Verhinderung von Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion unter Mitgliedern des Verbandes Bildender Künstler der DDR, Bezirksorganisation Rostock 91 Seiten, 21.4.1989, JHS MF VVS o001–414/89, JHS 21543 Gunkel, Horst (Hauptmann; Gera/VI; 17. HFL) Erlangung der Bereitschaft von IM-Kandidaten zur inoffiziellen Zusammenarbeit über eine langfristig angelegte Beeinflussung 55 Seiten, 3.10.1981, JHS MF VVS 001–293/81

Günsel, Werner (Major; Verwaltung Groß-Berlin) Probleme der Motivbildung bei Personen, die als Kader für das Ministerium für Staatssicherheit geworben werden sollen 74 Seiten, 20.11.1968, JHS MF VVS 160–28/69 Günther, Christian (Major; Cottbus/VII; 24. HFL) Zur Stellung der freiwilligen Helfer der DVP. Probleme der Gewährleistung der inneren Sicherheit und Möglichkeiten der Nutzung für die Gewährleistung der staatlichen Sicherheit (Bezirk Cottbus) 39 Seiten, 20.7.1988, JHS MF VVS o001–489/88, JHS 21351 Günther, Gerhard (Major; Potsdam/AKG; 18. HDL) Schlußfolgerungen zur weiteren Qualifizierung der Planvorgabe des Leiters der Bezirksverwaltung aus einer vergleichenden Analyse des Inhalts der Planvorgabe mit dessen Realisierung und Korrektur im Verlaufe eines Planjahres 86 Seiten, 20.2.1982, JHS MF GVS 001–78/81 Günther, Karl-Heinz (Leutnant; Gera/XX; 9. HDL) Die Entwicklung des Vertrauensverhältnisses zwischen IM und operativem Mitarbeiter in der inoffiziellen Zusammenarbeit unter Beachtung des verstärkten Wirkens der politisch-ideologischen Diversion (Untersucht an der Linie XX einer Bezirksverwaltung) 67 Seiten, 31.7.1972, JHS MF VVS 160–215/72 Günther, Ralf (Major; 23. HDL), Fünfstück, Michael (Hauptmann; 23. HDL) Ausgewählte Probleme der konspirativen und offensiven Aufklärung von Werbemotiven und Werbegrundlagen der IM-Kandidaten aus dem Operationsgebiet 104 Seiten, JHS MF GVS o001–75/87, JHS 20965 Günther, Stefan (Hauptmann; KD Flöha; 25. HFL) Analyse von Problemen in der Zusammenarbeit mit IM im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Flöha und Ableitung von Schlußfolgerungen für die weitere Vervollkommnung der Trefftätigkeit unter Nutzung ausgewählter psychologischer Erkenntnisse 46 Seiten, 28.6.1988, JHS MF GVS o001–78/88, JHS 21124 Günther, Uwe (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/BKG; 19. HFL) Die Aufgaben der operativen Diensteinheiten der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt zur vorbeugenden Verhinderung feindlich-negativer, besonders demonstrativer und öffentlichkeitswirksamer Handlungen im Zusammenhang mit Versuchen zur Erreichung der Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin durch Bürger des Bezirkes Karl-Marx-Stadt aus der Sicht der leitenden und koordinierenden Tätigkeit der Bezirkskoordinierungsgruppe 46 Seiten, 13.10.1983, JHS MF VVS o001–338/83 Güntherodt, Ulrich (Hauptmann; Halle/Abt. XVIII/5; 23. HFL) Die Planung, Leitung und Organisation der Zusammenarbeit der BV Halle/Abteilung XVIII mit den KD/OD zur Qualifizierung der Arbeit im und nach dem Operationsgebiet 111 Seiten, 30.8.1985, JHS MF VVS o001–358/85, JHS 20372 Güntzel, Siegfried (Major; KD Görlitz; 18. HFL) Auswertung eines erfolgreich abgeschlossenen Operativvorganges für die Hochschulausbildung im MfS 190 Seiten, 18.10.1982, JHS MF VVS 001–292/82 Günzel, Rudi (Major; Berlin/XVIII; 4. Lehrgang) Analytische Arbeit zur Festlegung von Zielen und Aufgaben bei der Entwicklung und Bearbeitung Operativer Vorgänge auf der Linie XVIII entsprechend den Anforderungen der Dienstanweisung 1/82 des Genossen Minister 41 Seiten, 18.7.1986, JHS MF VVS 001–1231/86, JHS 20922 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Gürth, Karl (Hauptmann; Gera/II) Die Rolle und Bedeutung des Stabes der Zivilverteidigung im System der Landesverteidigung und seine operative Nutzung für die politisch-operative Arbeit des Ministeriums für Staatssicherheit auf Bezirksebene 103 Seiten, Dezember 1973, JHS MF VVS 160–252/74 Gürtler, Lutz (Leutnant; Leipzig/VI/3; 1. OSL) Die Nutzung der Potenzen und Möglichkeiten des Stellvertreterbereiches für Fahndungswesen der Bezirksverwaltung Leipzig der Zollverwaltung der DDR für die politisch-operative Arbeit durch die Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig 65 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–282/88, JHS 21160 Guth, Rudi (Hauptmann; KD Mühlhausen; 24. HFL) Zur Organisierung der Kontrolltätigkeit der Leiter von Kreisdienststellen des Ministeriums für Staatssicherheit zur Qualifizierung der operativen Grundprozesse, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Mühlhausen 63 Seiten, 15.8.1988, JHS MF VVS o001–513/88, JHS 21374 Guthammer, Siegfried, siehe Wetterney, Franz Guthmann, Helmut (Leutnant; Dresden/XX) Der Einsatz inoffizieller Mitarbeiter zur konspirativen Beschaffung von Vergleichsmaterial für die Schriftuntersuchung bei Anfall handschriftlich und maschinenschriftlich gefertigten Hetzmaterials 45 Seiten, 31.12.1969, JHS MF VVS 160–358/69 Gutsche, Michael, Scherf, Werner (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Kriminalistische Aspekte des Genocid 104 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 52/81 Güttler, Dieter (HU Berlin, Sektion K.) Probleme der Entwicklung und Festigung der Diktatur des Proletariats in der Deutschen Demokratischen Republik in den Jahren zwischen dem V. und VI. Parteitag der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (1958 bis 1963) 67 Seiten, Mai 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 183/77 u. 87/79 [Es liegen zwei identische Arbeiten mit den Tagebuch-Nummern 183/77 und 87/89 vor.] Guttmann, Dirk (HU Berlin, Sektion K.) Rechtliche und kriminalistische Probleme der Wiedererlangung von illegal aus der DDR ausgeführten Kulturgütern (BRD, Österreich, Schweiz). Stichwortkatalog zu den Regelungen über das Kulturgut in der Gesetzgebung der DDR 136 Seiten, 1984, Z. Tgb.-Nr. 221/84, JHS 21652 Gützlaff, Horst (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/VIII; 8. HFL) Stellung, Aufgaben und Arbeitsweise der Abteilung VIII der Verwaltung Groß-Berlin im Prozeß der Beobachtung und Aufklärung von Personen aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin, die in die Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik einreisen unter besonderer Berücksichtigung zweckmäßiger Formen der Zusammenarbeit mit anderen am Sicherungsprozeß beteiligten Diensteinheiten 97 Seiten, 14.9.1972, JHS MF VVS 160–247/72 Haacker, Jürgen (Hauptmann; Neubrandenburg/AKG; 19. HDL) Spezifische Probleme, die bei der Herausarbeitung und Bestimmung politisch-operativer Schwerpunktbereiche und Schwerpunkte in Betrieben der speziellen Produktion zu beachten sind 70 Seiten, 3.2.1983, JHS MF GVS 001–74/83

Haas, Roland (Hauptmann; Potsdam/VIII; 21. HDL) Zu den Aufgaben der operativen Ermittlungstätigkeit in der operativen Vorkommnisuntersuchung – insbesondere in bezug auf die Gewinnung von Informationen zum Täter bzw. Täterkreis 69 Seiten, Oktober 1985, JHS MF VVS o001–321/85, JHS 20343 Haas, Werner (Hauptmann; KD Lobenstein) Erste Erfahrung zu Inhalt, Form und Auswirkung der Öffentlichkeitsarbeit der Gera im Grenzgebiet Lobenstein und deren Schlußfolgerungen 102 Seiten, 15.11.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 670, MfS JHS MF 580 Haase, Bernd (Oberleutnant; HA XVIII/4) Die politisch-operative Sicherung des Einsatzes von ausländischen Werktätigen aus Entwicklungsländern, die auf der Grundlage von Regierungsabkommen in VE Kombinaten und VE Betrieben der Deutschen Demokratischen Republik eingesetzt sind 63 Seiten, November 1981, JHS MF VVS 001–356/81 Haase, Gerhard (Oberstleutnant; SED-Kreisleitung; 2. extern), Bauer, Hans-Jürgen (Major; Abt. IV; 2. extern) Die Voraussetzungen und Anforderungen zur Durchführung von politisch-operativen Reisen in das Operationsgebiet mit inoffiziellen Mitarbeitern (operativ-konspirative Reisetätigkeit) 136 Seiten, 30.10.1969, JHS MF GVS 001–109/69 Haase, Robert (Major; Erfurt/XX; 4. HFL) Das Einschleusen von inoffiziellen Mitarbeitern in Gruppen mit staatsfeindlichem Charakter zur komplexen, zielgerichteten operativen Bearbeitung dieser Gruppen 62 Seiten, Dezember 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 671, MfS JHS MF 581 Haase, Wolfgang (Major; KD Artern; 17. HFL) Die Arbeit mit Einsatz- und Entwicklungskonzeptionen als eine wesentliche Voraussetzung für die weitere Qualifizierung und Effektivierung der Arbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern, untersucht und dargestellt am Beispiel eines operativ-wertvollen Inoffiziellen Mitarbeiters aus der sachbezogenen und personengebundenen Arbeit in Richtung Operationsgebiet 78 Seiten, 20.5.1980, JHS MF GVS 001–63/80 Haase, Wolfgang (Major; KD Rügen; 1. Lehrgang) Die Analyse des Zeitbudgets der mittleren leitenden Kader einer Kreisdienststelle, dargestellt am Beispiel der KD Rügen 118 Seiten, 29.9.1983, JHS MF VVS 001–1466/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Häber, Peter (Oberleutnant; Gera/XX; 15. HDL) Zur Rolle und Bedeutung der Beherrschung der marxistischen-leninistischen Freiheitsauffassung für die Einschätzung, politisch-operative Wertung und offensive Bekämpfung von Erscheinungsformen politischer Untergrundtätigkeit 62 Seiten, 15.9.1978, JHS MF VVS 001–336/78 Haberland, Dieter (Major; HA VIII/AK; 14. HFL) Die Notwendigkeit und die grundlegenden Kriterien für eine effektive Dislozierung und qualitative Zusammensetzung der Kräfte der operativen Ermittlung zur Gewährleistung eines wirksamen Beitrages im Rahmen der Gesamtaufgabenstellung des MfS 48 Seiten, 16.9.1978, JHS MF VVS 001–364/78 Habermann, Volker (Oberleutnant; KD Eisenach; 20. HDL) Politisch-operativ zu beachtende und zu gewährleistende Anforderungen an Veränderungen oder die Beendigung von Arbeitsrechtsverhältnissen von Personen, die mit Versuchen der Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten oder Westberlin in Erscheinung treten 124 Seiten, 12.9.1984, JHS MF VVS o001–340/84, JHS 20183

Haberzettl, Karl (Oberleutnant; Leipzig/IX; 15. HFL) Die objektive und umfassende Beweiswürdigung in Untersuchungsvorgängen als Bestandteil und wichtige Methode zur Qualifizierung der Beweisführung 31 Seiten, 11.3.1980, JHS MFVVS 001–269/80 Häbler, Manfred (Hauptmann) Die Determiniertheit des Arbeitsstils eines Leiters im MfS durch die objektiven Bedingungen der Konspiration, der Geheimhaltung und des militärischen Charakters. (Dargestellt und untersucht am Arbeitsstil des Leiters einer Kreisdienststelle) 67 Seiten, November 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 282, MfS JHS MF 280 Hachenberger, Dieter (Major; Dresden/XVIII) Die Organisierung der Absicherung von Großforschungszentren gegen die Tätigkeit imperialistischer Geheimdienste und anderer Zentralen der Störtätigkeit am Beispiel des Großforschungszentrums Robotron 78 Seiten, 30.4.1970, JHS MF VVS 160–32/70 Hackbusch (Leutnant; KD Wittenberg) Untersuchen Sie den gegenwärtigen Stand der operativen Bearbeitung von Viehverendungen in einem Schwerpunkt Ihres Arbeitsbereiches der Kreisdienststelle Wittenberg und legen Sie dar, wie das sozialistische Strafrecht zur weiteren Verbesserung der operativen Arbeit auf diesem Gebiet anzuwenden ist 24 Seiten, 12.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 2, MfS JHS MF 2 Hackbusch, Arthur (Oberleutnant; KD Ludwigslust; 26. HFL) Die neuen Anforderungen zum Schutz von Staatsgeheimnissen und die sich daraus ergebenden Erfordernisse zur Gestaltung der politisch-operativen Arbeit im Rat des Kreises Ludwigslust als Bestandteil der komplexen Spionageabwehr 105 Seiten, 28.5.1989, JHS MF VVS o001–422/89, JHS 21551 Hackel, Dieter, siehe Böckler, Detlef Hackenberg, Günter, siehe Bartels, Wolfgang Hackenberg, Hans-Jürgen (Hauptmann; HA VI/PKE Sonnenallee; 25. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen der leitungsmäßigen Sicherung des Prozesses der Aufklärung gegnerischer Grenzkontroll- und Aufsichtsstellen an der Staatsgrenze Berlin (dargestellt am Beispiel der Paßkontrolleinheit Sonnenallee) 53 Seiten, 15.7.1988, JHS MF VVS o001–400/88, JHS 21267 Hackenberg, Manfred (Hauptmann; Hochschule des MfS; 17. HFL) Anforderungen und Wege zur Qualifizierung der wissenschaftsmethodischen Ausbildung der Offiziershörer im Fachschul-Fernstudium 55 Seiten, 10.3.1982, JHS MF VVS 001–263/82 Hacker, Uwe, siehe Schaffrath, Hans Hadamschek, Wolfgang (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Arbeit mit kriminalistischen Legenden in der Zollkontrolle 48 Seiten, 20.5.1971, VVS B 108-142/71, JHS MF B 108-142/71 Häder, Klaus (Hauptmann; Leipzig/XX; 11. HFL) Der zielgerichtete Einsatz der IM/GMS für vorrangig zu lösende Aufgaben bei der politisch-operativen Sicherung der Studentenausbildung der DHfK 52 Seiten, 20.10.1975, JHS MF VVS 001–338/75

Haferkorn, Horst (Hauptmann) Der koordinierte Einsatz von inoffiziellen Mitarbeitern, operativ-technischen und kriminalistischen Mitteln und Möglichkeiten bei der Schaffung von Sachbeweisen in Spionagevorgängen (Schulungsmaterial) 48 Seiten, 15.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 283, MfS JHS MF281 Haft, Thorsten, siehe Baumgartner, Thomas Hagedorn, René (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/II; 25. HFL) Auswahl, Aufklärung und Kontaktierung von Werbekandidaten unter den im Verantwortungsbereich aufhältigen Ausländern im Rahmen der komplexen Spionageabwehr der Linie II 51 Seiten, 8.6.1988, JHS MF VVS o001–389/88, JHS 21256 Hagemann, Wolfgang (Hauptmann; KD Wismar; 1. Lehrgang) Ausgewählte politisch-operativ bedeutsame Probleme der Gewährleistung der wissenschaftlichen Meeresforschung in den Seegewässern der DDR unter Beachtung der neuen Seerechtskonvention 47 Seiten, 15.9.1983, JHS MF VVS 001–1467/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hagen, Hans-Werner (Major; Magdeburg/XX; 21. HFL) Zur Rolle, Stellung und Arbeitsweise feindlicher ideologischer Stützpunkte aus Kreisen freiberuflich tätiger Kunst- und Kulturschaffender bei der Intensivierung der PID gegen die DDR 54 Seiten, 6.12.1985, JHS MF VVS o001–361/85, JHS 20375 Hagenbruch, Günter (Hauptmann; Abt. M; 11. HDL) Die politisch-operative Bedeutsamkeit der gesetzlichen und dienstlichen Bestimmungen zum Meldewesen für die Lösung der politisch-operativen Aufgaben der Abteilung -M- Berlin 44 Seiten, 27.9.1974, JHS MF VVS 160–328/74 Hagenbruch, Walter (Major; Schwerin; 1. HFL) Die Einschätzung des gegenwärtigen Standes der Beweisführung in Operativvorgängen 61 Seiten, 30.9.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 251, MfS JHS MF 251 Hahn, Günter (Hauptmann; Dresden/IX; 11. HFL) Das methodische Vorgehen des Untersuchungsführers bei der strafrechtlichen Einschätzung eines zum Abschluß geplanten operativen Vorgangsmaterials, in dem Angriffe gegen die sozialistische Volkswirtschaft der Deutschen Demokratischen Republik bearbeitet werden 103 Seiten, 10.11.1975, JHS MF VVS 001–329/75 Hahn, Helmuth (Hauptmann; HA XX/2; 25. HFL) Erkenntnisse der verstärkten Einbeziehung von IM bei der Aufklärung von schriftlich feindlich-negativen Äußerungen mit dem Ziel der Erhöhung der Aufklärungsquote 57 Seiten, 10.6.1988, JHS MF VVS o001–457/88, JHS 21320 Hahn, Raimund (Hauptmann) Die Entwicklung von Grundsätzen zur Aufdeckung, Einschränkung bzw. zur Beseitigung verbrechensbegünstigender Bedingungen im Prozeß der Vorgangsbearbeitung jugendlicher Täter (Schulungsmaterial) 60 Seiten, 30. l .1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 160, MfS JHS MF 159 Hahn, Udo (Hauptmann; KD Bernburg; 16. HDL) Die qualifizierte Ausgestaltung der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern unter besonderer Berücksichtigung der Erreichung des operativen Vertrauens des IM zum Mitarbeiter des MfS 47 Seiten, 8.10.1979, JHS MF VVS 001–315/79

Hähnel, Ingolf (Oberstleutnant; HV A/AG S), Gehrich, Jürgen (Major; HV A/III) Wesen und aktuelle Entwicklungstendenzen der Friedensbewegungen in Westeuropa (außer BRD) und ihre grundsätzliche politisch-operative Bedeutung für das MfS 63 Seiten, 15.7.1983, JHS MF VVS 001–1411/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hähnel, Siegfried, Hase, Horst (beide Berlin; HUB, Juristische Fakultät, Fachrichtung Kriminalistik) Gemeinsamkeiten der Anforderungen an den Untersuchungsführer in den Organen des Ministeriums für Staatssicherheit und des Ministeriums des Innern der DDR (Schulungsmaterial) 70 Seiten, Dezember 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 370, MfS JHS MF 363 Hajeck, Hans-Joachim (Major; Halle/AKG; 23. HFL) Anforderungen an die Planung, Organisation und Durchführung von Sicherheitsüberprüfungen in den Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Halle 60 Seiten, JHS MF VVS o001–371/87, JHS 21067 Hajek, Roland (Hauptmann), Helbig, Gunter (Oberleutnant; beide Leipzig/XIX; 23. HDL) Die Bestimmung des Informationsbedarfes und Wege der Realisierung des notwendigen Informationsaufkommens auf dem Gebiet der vorbeugenden Verhinderung von Unfällen, Havarien und Störungen zur politisch-operativen Sicherung der Eisenbahn als Hauptverkehrsträger im Verantwortungsbereich der Leipzig, Abteilung XIX in Durchsetzung der DA 10/85 des Genossen Minister bei Beachtung spezifischer Erfordernisse für die Zusammenarbeit mit den Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Leipzig 75 Seiten, 6.1.1987, JHS MF GVS o001–71/87, JHS 20961 Halla, Horst (Major; KD Senftenberg) Das funktionelle Verhältnis zwischen den politisch-operativen Aufgaben der vorgangsmäßigen Sicherung in ausgewählten Bereichen des VEB Synthesewerk Schwarzheide durch die Operativgruppe und die Gewährleistung von Sicherheit und Ordnung für das Erkennen und die Bekämpfung feindlicher Aktivitäten 147 Seiten, 29.11.1971, JHS MF GVS 160–25/71, JHS 22088 Halla, Otmar (Hauptmann; Cottbus/AKG; 20. HFL) Zu einigen Fragen des politisch-operativen Zusammenwirkens der territorialen Diensteinheiten des MfS mit den anderen staatlichen Organen, Kombinaten, Betrieben und Einrichtungen in den Kreisen Cottbus, Hoyerswerda und Senftenberg zur wirksamen Unterbindung und Zurückdrängung von Versuchen von Bürgern der DDR, die Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zu erreichen, und ihre Bedeutung für die vorbeugende Verhinderung, Aufklärung und wirksame Bekämpfung damit im Zusammenhang stehender feindlich-negativer Handlungen 53 Seiten, 20.1.1984, JHS MF VVS o001–260/84, K 739 Halle, Karol Der zielgerichtete Einsatz der IM/GMS bei der Außensicherung der Schwerpunktbereiche Militärflugplatz Köthen und Raketenstützpunkt Dohndorf der Gruppe der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland mit den Anliegerbereichen zum rechtzeitigen Erkennen und Herausarbeiten politisch-operativer Schwerpunkte 59 Seiten, 31.10.1975, JHS MF GVS o001–97/75

Hallmann, Ingo (Oberleutnant; Schwerin/XIX; 25. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit unter Schwerpunktberufsgruppen der Deutschen Reichsbahn zur Gewährleistung einer hohen Sicherheit im Bahnverkehr, dargestellt am Reichsbahnamtsbezirk Güstrow 80 Seiten, 26.7.1988, JHS MF VVS o001–491/88, JHS 21353 Hälßig, Dieter (Major; HA VI/Fahndung) Die Fahndung im Reiseverkehr über die Staatsgrenze der DDR sowie Aufgaben und Anforderungen an die Mitarbeiter der Paßkontrolleinheiten im Prozeß der Fahndungsrealisierung 85 Seiten, 25.8.1986, JHS MF VVS o001–722/86, JHS 20748 Halupczok, Holger (Major; KD Wernigerode; 19. HFL) Die Qualifizierung der Sicherheitsüberprüfungen bei Reisen aus kommerziellen und dringenden familiären Gründen nach dem nichtsozialistischen Ausland und Berlin-West in den Bereichen der Volkswirtschaft des Kreises Wernigerode 95 Seiten, Juni 1982, JHS MF VVS 001–278/81 Hamata, Rudi (Major; KD Quedlinburg; 21. HFL) Die Politisch-operative Arbeit der Kreisdienststelle Quedlinburg zum rechtzeitigen Erkennen und wirksamen Unterbinden von Versuchen des subversiven Mißbrauchs des rechtlich gesicherten Handlungsraumes diakonischer und caritativer Einrichtungen und Ausbildungsstätten dargestellt am Beispiel der Neinstedter Anstalten und der Neinstedter Lindenhofbrüderschaft 162 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS o001–355/85, JHS 20369 Hamberger, Uwe (Major; KD Suhl; 20. HFL) Zum konzeptionellen Vorgehen bei der schwerpunktmäßigen politisch-operativen Sicherung ausgewählter Staats- und Dienstgeheimnisse und damit befaßter Geheimnisträger, dargestellt am Beispiel des VEB Feinmeßzeugfabrik Suhl, BT Anlagenbau (Betrieb der speziellen Produktion) 62 Seiten, 25.9.1984, JHS MF VVS o001–296/84, JHS 20147 Hamm, Siegfried (Oberstleutnant), Peters, Anton (Oberstleutnant; beide WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; 3. extern) Probleme bei der Gewinnung geeigneter Soldaten auf Zeit für das Dienstverhältnis Berufssoldat in UnteroffiziersDienststellungen im Wachregiment Berlin "Feliks Dzierzynski" des Ministeriums für Staatssicherheit 181 Seiten, 12.6.1974, JHS MF VVS 160–280/74 Hamme, Alwin (KMU Leipzig, Philosophische Fakultät, Fernstudium für Militärgeschichte) Der Sicherheitsdienst der SS im System der faschistischen Diktatur (1933–1939) 156 Seiten, April 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 320, MfS JHS MF 315 Hammerbacher, Manfred (Hauptmann; Suhl, Leitung der SED-GO; 15. HFL) Die Zusammenarbeit zwischen Leiter der Diensteinheit und Sekretär der Abteilungsparteiorganisation bei der politischideologischen Erziehung und Befähigung der Mitarbeiter in operativen Abteilungen der Bezirksverwaltung 77 Seiten, 31.5.1979, JHS MF VVS 001–295/79 Hamperl, Steffen (Major; Karl-Marx-Stadt/VIII; 25. HFL) Anforderungen an die Dokumentation bei der konspirativen Durchsuchung und Konsequenzen für den Einsatz und die Weiterentwicklung der dafür erforderlichen operativ-technischen Mittel 58 Seiten, 4.2.1988, JHS MF GVS 001–67/88, JHS 21116 Hande, Walter (Major; OD Zeiss Jena) Einige Aspekte der Arbeitsweise von IM in der Vorgangsbearbeitung von Sabotageverbrechen 50 Seiten, 30.9.1973, JHS MF VVS 160–264/73

Händel, Bruno (Oberleutnant; Leipzig/XVIII) Die Herausarbeitung von Kriterien zur Bestimmung spionagegefährdeter Schwerpunkte, dargestellt am Bereich der VVB Nachrichten- und Meßtechnik 60 Seiten, 30.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 749, MfS JHS MF 621 Handrack, Thomas (Hauptmann; Berlin/KuSch) Analytische Auswertung von disziplinarischen Vorkommnissen unter Gesichtspunkten ihres rechtzeitigen Erkennens und einer wirksamen vorbeugenden Einflußnahme 106 Seiten, 30.10.1986, JHS MF GVS 001–81/86 u. 81/86 I, JHS 20467 Handrik (Oberstleutnant) Wie muß – dargestellt am Beispiel einer Kompanie des Wachregiments Berlin des MfS – die Disziplinarvorschrift des Wachregiments Berlin zur Qualifizierung der Erziehungsarbeit durchgesetzt werden 48 Seiten, Februar 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 143, MfS JHS MF 143 Haniak, Günter (Major; Cottbus/VII) Der Einfluß der westlichen Dekadenz und Kriminalitätserscheinungen in der BRD und Westberlin auf Kriminalitätserscheinungen unter Jugendlichen der DDR 72 Seiten, 19.1.1972, JHS MF VVS 160–797/71 Hanisch, Ernst (Hauptmann; OV "Wismut", Karl-Marx-Stadt/II) Die ständige Einschätzung der IM und ihrer operativen Wirksamkeit als Voraussetzung ihres zweckmäßigen Einsatzes im Schwerpunktbereich, bezogen auf die Bearbeitung eines politisch-operativen Schwerpunktbereiches der Linie II 51 Seiten, JHS MF VVS 001–284/74 Hanke, Klaus Peter (Oberleutnant; HA II/13; 25. HFL) Grundlegende Orientierungen zur Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit der HA II/13 im und nach dem Operationsgebiet 85 Seiten, 15.8.1988, JHS MF GVS o001–90/88, JHS 21135 Hannover, Walter (Hauptmann; KD Eisenhüttenstadt; 5. HFL) Die grundsätzlichen Anforderungen für die vorgangsmäßige Sicherung eines strukturbestimmenden Investitionsvorhabens (untersucht am Investitionsvorhaben VE Bandstahlkombinat Eisenhüttenstadt, Stammwerk Eisenhüttenkombinat Ost) 47 Seiten, 2.12.1969, JHS MF VVS 160–123/69 Hänsch, Eberhard, siehe Müller, Achim Hänsch, Manfred (Hauptmann; HA XVIII/7; HU Berlin, Sektion K.) Schwerpunkte der politisch-operativen Sicherungsaufgaben für die durch den AHB Industrieanlagen-Import zu realisierenden Anlagenimporte aus dem NSW 48 Seiten, 6.5.1982, JHS MF VVS 001–372/81 Hänsel, Klaus (Hauptmann; HA VI/AG KPK; 13. HFL) Zur Anwendung operativer Kombinationen bei der Bekämpfung krimineller Menschenhändlerbanden 91 Seiten, JHS MF VVS 001–425/77 Hansen, Klaus (Hauptmann; KD Teterow; 25. HFL) Die Anforderungen an die politisch-operative Arbeit zur Sicherung von Kunst- und Kulturschaffenden im Rahmen der vorbeugenden Verhinderung politischer Untergrundtätigkeit 91 Seiten, 20.6.1988, JHS MF VVS o001–485/88, JHS 21347 Hansohn, Manfred (Major; HA I/VM – UA 1. Flottille; 17. HFL) Untersuchungen über ehemalige Angehörige der Volksmarine, die die DDR während oder nach ihrer Zugehörigkeit zur NVA ungesetzlich oder legal verlassen haben 139 Seiten, 1.10.1981, JHS MF VVS 001–363/81

Harbott, Dietrich (Hauptmann; JHS, Lehrstuhl Spezialdisziplin IV; 6. HDL) Die strafrechtlichen Möglichkeiten zur Bekämpfung der Abschöpfung als eine Methode der von den imperialistischen Geheimdiensten, Einrichtungen, Gruppen und Personen betriebenen Informationsschulung im System der gegen die DDR gerichteten subversiven Tätigkeit 48 Seiten, 31.8.1969, JHS MF VVS 160–209/69 Harder, René (Offiziersschüler; Berlin/XIX/6; 2. OSL) Aufbau und Dislozierung des operativ erforderlichen IM-Netzes zur Sicherung des Fernsprechamtes Berlin auf der Grundlage der DA 10/85 und DA 1/87 entsprechend der Schwerpunktbereiche und Schwerpunkte 62 Seiten, 30.3.1989, JHS MF VVS o001–264/89, JHS 21430 Harig, Steffen (Offiziersschüler; KD Sebnitz; 2. OSL) Schaffung eines Arbeitsdokumentes für die qualitative Verbesserung der politisch-operativen Arbeit in einem Schwerpunktbereich im Rahmen des aufnehmenden NSW-Jugendtourismus – Jugendherberge "Ernst Thälmann" Hohnstein – zur vorbeugenden Verhinderung und Beseitigung von Auswirkungen der PID und zur vorbeugenden Verhinderung des Umschlagens dieser im Sinne der PUT 63 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–320/89, JHS 21480 Häring, Günter, siehe Ebert, Günter Harm, Horst (Major; Rostock/Hafen; 14. HFL) Die vorbeugende Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung von Erscheinungen der wirtschaftlichen Störtätigkeit durch eine offensive politisch-operative Abwehrarbeit im ausgewählten Schwerpunktbereich des Direktorates Technik des VEB Kombinat Seeverkehr und Hafenwirtschaft – Deutfracht/Seereederei Rostock 85 Seiten, 8.5.1978, JHS MF VVS 001–288/78 Harms, Wolfhard (Major; Rostock/AKG; 25. HFL) Untersuchungen zur rationellen Erfassung, Speicherung und Nutzung operativ bedeutsamer Informationen in der AKG der Bezirksverwaltung Rostock 120 Seiten, JHS MF VVS o001–495/88, JHS 21356 Harnack, Karl-Heinrich (Oberleutnant; KD Rügen; 26. HFL) Die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur Durchsetzung der Erfordernisse der komplexen Spionageabwehr am Beispiel der KD Rügen 63 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001–420/89, JHS 21549 [enthält Fährkomplex Mukran] Harnisch, Bernd (Major; HA I/LSK-LV/UA Schule; 15. HDL) Die Nutzung der Potenzen der OPK zur Aufdeckung von Militärspionage 119 Seiten, 30.10.1979, JHS MF VVS 001–340/79 Harnisch, Eckhard, siehe Sternal, Marianne Harnisch, Kurt Die Sicherung militärischer Geheimnisse im Bereich der NVA-Grenztruppen unter konkreter Berücksichtigung des technischen Geheimnisschutzes 124 Seiten, [1966], GVS MfS 160–D 468, JHS MF 444 Harport, Jürgen (Major; KD Halle; 23. HFL) Der Einsatz von gesellschaftlichen Kräften für eine wirksame und offensive politisch-operative Bearbeitung von Operativen Vorgängen. (Dargestellt anhand der Bearbeitung der "Ökologischen Arbeitsgruppe beim Kirchenkreis Halle") 64 Seiten, 31.5.1986, JHS MF VVS o001–380/86, JHS 20626

Härtel, Lothar (Major; Halle; 13. HFL), Voigt, Helmut (Hauptmann; Halle; 14. HDL) Bestimmung der Aufgaben und Verantwortung von Referats- und Arbeitsgruppenleitern in operativen Diensteinheiten der Bezirksverwaltung Halle und der sich daraus ergebenden Anforderungen an ihre Persönlichkeit 147 Seiten, 15.4.1977, JHS MF VVS 001–321/77 Härtel, Lothar, siehe Schmidt, Hans-Jürgen Hartenstein, Rolf (Hauptmann; HA VII/9) Politische, rechtliche und volkspolizeilich operative Konsequenzen zur weiteren Qualifizierung des Antrags-, Prüflings- und Entscheidungsverfahrens bei Reisen entsprechend der Anordnung über Regelungen zum Reiseverkehr von Bürgern der DDR vom 15. Februar 1982 (Reisen in dringenden Familienangelegenheiten von Bürgern der DDR nach nichtsozialistischen Staaten und Berlin (West)) unter besonderer Berücksichtigung der seit dem 15.2.1982 erweiterten Reisemöglichkeiten 150 Seiten, 15.1.1984, JHS MF VVS o001–357/83 Hartig, Roland (Hauptmann; HA IX/9; 11. HFL) Spezifische Aspekte der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren gegen Bürger sozialistischer Staaten durch das Ministerium für Staatssicherheit und die Übergabe der Ermittlungsverfahren an die Heimatstaaten der Beschuldigten 64 Seiten, 2.4.1976, JHS MF VVS 001–315/76 Härtlein, Günter (Oberleutnant; KD Schwarzenberg; 4. HFL) Die Funktionen der Kontrolle der politisch-operativen Arbeit und ihre Anwendung auf die Führungstätigkeit eines Leiters der Kreisdienststelle 48 Seiten, Dezember 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 679, MfS JHS MF 584 Hartling (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/XVIII) Wie muß mittels der analytischen Tätigkeit die industriezweigtypische Feindtätigkeit erkannt und in welcher Richtung muß dabei das Netz der IM eingesetzt werden? (Dargestellt am Maschinenbau des Bezirkes Karl-Marx-Stadt) 41 Seiten, 1.12.1964, GVS MfS 160–D 235, JHS MF 235 Hartmann, Bernd (Hauptmann; HA XX/AKG; 24. HFL) Probleme und Wege der weiteren Qualifizierung der Auswertungs- und Informationstätigkeit zur Gewährleistung einer exakten Einschätzung der politisch-operativen Lage im Sicherungsbereich Kultur 67 Seiten, 1.7.1988, JHS MF VVS 001–512/88, JHS 21373 Hartmann, Bernd (Oberleutnant; KD Aue; 17. HDL) Die operative Bearbeitung von Personen, die im Zusammenhang mit rechtswidrigen Übersiedlungsersuchen Verbindung zu Feindorganisationen aufgenommen haben bzw. aufzunehmen beabsichtigen, in operativen Vorgängen 58 Seiten, 30.9.1980, JHS MF GVS o001–69/80 Hartmann, Gerd, siehe Riebe, Bernhard Hartmann, H. Dirk, siehe Dietzel, Ulrich Hartmann, Hans-Joachim, siehe Knöll, Werner Hartmann, Manfred (Hauptmann; Halle, Parteileitung) Angriffsrichtungen, Erscheinungen und Wirkungsweisen der politisch-ideologischen Diversion unter den Kunstund Kulturschaffenden (besonders unter den Schriftstellern) des Bezirkes Halle sowie einige Aspekte der politisch-operativen Abwehrarbeit und der politisch-ideologischen Arbeit der Grundorganisationen 93 Seiten, 12.8.1971, JHS MF VVS 160–252/71 Hartmann, Manfred, siehe Schlosser, Georg

Hartmann, Rolf (Hauptmann; Leipzig/VIII), Roggenbuck, Dieter (Oberleutnant; KD Delitzsch; beide 6. HFL) Die planmäßige, durchgängige Absicherung der Transitstrecken in Zusammenarbeit einer Kreisdienststelle und der Abt. VIII/4 der Bezirksverwaltung sowie die Bestimmung, Erfassung und operative Bearbeitung von operativ interessanten Personenkreisen als Beitrag zur Klärung der Frage: Wer ist Wer? 105 Seiten, 30.9.1970, JHS MF VVS 160–125/70 Hartung, Dieter (Hauptmann; KD Neuhaus; 16. HFL) Der Einsatz der IM zur zielstrebigen Bearbeitung von OPK zur Entwicklung von Ausgangsmaterial für OV 57 Seiten, 20.10.1980, JHS MF VVS 001–298/80 Hartwig, Fred (Major; HA VIII/5; 16. HDL) Anforderungen und Wege zur Feststellung, Aufklärung und Bearbeitung von Kontakten der Angehörigen der drei westlichen Militärverbindungsmissionen zu Bürgern der DDR 55 Seiten, 28.10.1979, JHS MF VVS 001–337/79 Harzbecker, Werner (Leutnant; KD Leipzig-Land; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Über das Verarbeiten aufgenommener materiell und ideell fixierter Informationen zu Versionen und ihr Vergleich mit bereits gespeicherten Informationen mittels Datenverarbeitungsanlagen 53 Seiten. 15.12.1969, JHS MF VVS 160–1/70 Harzer, Hans-Jürgen (Hauptmann; Gera/II; 17. HDL) Möglichkeiten und Wege zur durchgängigen Gestaltung operativer Bearbeitungsprozesse bei ausgewählten Materialien in Richtung Militärspionage 69 Seiten, Januar 1981, JHS MF VVS 001–317/80 Härzer, Karl (Oberleutnant; Gera/II; 10. HDL) Die Anforderungen an die Organisierung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung eines Sportclubs der DDR vor feindlichen Aktivitäten 108 Seiten, 22.9.1973, JHS MF VVS 160–225/73 Hase, Horst, siehe Hähnel, Siegfried Häse, Torsten (Offiziersschüler; HA IX/2; 2. OSL) Regelungen zum Ermittlungsverfahren im Strafprozeßrecht der BRD im Vergleich zu entsprechenden strafprozessualen Regelungen im Strafverfahrensrecht der DDR 141 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS 0001–293/89, JHS 21457 Haselhuhn, Kurt (Oberleutnant; HA VI/Linie Paßkontrolle/PKE Friedrich-/Zimmerstraße; HU Berlin) Das System politisch-operativer Maßnahmen zur möglichst lückenlosen Kontrolle und Überwachung des grenzüberschreitenden Verkehrs von westlichen Besatzungsmächten zwischen der selbständigen politischen Einheit Westberlin und der Hauptstadt der DDR, die an der Güst Friedrich-/Zimmerstraße keiner Paß- und Zollkontrolle unterliegen 112 Seiten, 31.3.1971, JHS MF GVS 160–21/71, K 567 Hasenbein, Uwe (Offiziersschüler; Potsdam/XX; 2. OSL) Zum tschekistischen Feindbild und damit verbundene Probleme bei der Herausbildung des Berufsethos bei Offiziersschülern der Hochschule des MfS 226 Seiten, April 1989, JHS MF VVS o001–265/89, JHS 21431

Haser, Rolf (Leutnant; Dresden) Das Wirken der politisch-ideologischen Diversion im Bereich des Bauwesens. Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Arbeit mit den inoffiziellen Mitarbeitern zur Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion (Schulungsmaterial) 28 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 45, MfS JHS MF 45 Hasselluhn, Klaus (Oberleutnant; KD Königs Wusterhausen; 20. HDL) Probleme und Wege zur Erhöhung der Qualität der Entwicklung operativer Materialien durch das Auswertungsund Informationsorgan der Kreisdienststelle 79 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–295/84, K 740 Hattann, Heinz (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/XVIII; 6. HFL) Die Organisierung der operativen Vorgangsbearbeitung von Sabotageverbrechen unter den Aspekten der Durchführungsaufgaben des Leiters 50 Seiten, Januar 1970, JHS MF VVS 160–137/70 Hau, Martin (Hauptmann; Cottbus/II; 22. HDL) Die Analyse der Kontakttätigkeit von Korrespondenten und Journalisten des nichtsozialistischen Auslandes und operativ interessierender Staaten im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Cottbus und sich daraus ergebende Konsequenzen zur Erhöhung der Wirksamkeit der Abwehrarbeit im Rahmen der komplexen Spionageabwehr 43 Seiten, 14.6.1986, JHS MF VVS o001–299/86, JHS 20547 Haubenreißer, Peter (Hauptmann; KD Leipzig-Stadt), Patze, Herbert (Major; Leipzig/VI), Ponndorf, Klaus (Hauptmann), Redlingshöfer, Hans (Major; beide HA XIX) Die politisch-operative Notwendigkeit der Erarbeitung offizieller strafprozessual verwertbarer Beweise im gesamten Prozeß der Vorgangsbearbeitung und einige dazu vorhandene politisch-operative Möglichkeiten 112 Seiten, Juli 1976, JHS MF VVS 001–352/76 Haubold, Bernd, siehe Pietsch, Hans-Joachim Haubold, Hans (Major; Magdeburg/XIX; 17. HFL) Die politisch-operative Durchdringung von Kommandostellen der Deutschen Reichsbahn, die an der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Militärtransportbewegungen auf Eisenbahngebiet beteiligt sind 56 Seiten, 24.9.1981, JHS MF GVS 001–75/81 Hauck, Horst (Oberleutnant) Die Arbeit mit kriminalistischen Versionen in der politisch-operativen Tätigkeit des MfS. Dargestellt an der operativen Bearbeitung von Informationen zu Spionageverbrechen 66 Seiten, Mai 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 629, MfS JHS MF 562 Hauck, Horst (Oberstleutnant; Potsdam/VI; 1. Lehrgang) Die politisch-operative Bearbeitung von kriminellen Menschenhändlerbanden einschließlich der Nutzung der Möglichkeit ihrer Zersetzung/Zerschlagung. Dargestellt an den Ergebnissen der politisch-operativen Bearbeitung der KMBH Reimer und Tüpke in den ZOV "Rennstall" und "Alias" 76 Seiten, Mai 1983, JHS MF VVS 001–1414/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hauf, Michael (Major), Weinhold, Rolf-Dieter (Oberleutnant; beide HA IX/7; HU Berlin, Sektion K.) Die Arbeit mit Täterhypothesen bei der Untersuchung politisch-operativ bedeutsamer Vorkommnisse 169 Seiten, Oktober 1986, JHS MF VVS 001–382/86, JHS 20628

Haufe, Klaus, (Oberleutnant), Oelmann, Thomas (Oberleutnant; beide KD Rathenow; HU Berlin, Sektion K.) Die Gewährleistung des ständigen wirksamen Vorbereitetseins auf die sofortige Aufklärung und Untersuchung von operativ bedeutsamen Vorkommnissen im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Rathenow 164 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–350/83 Haufe, Wolfgang, siehe Loeffler, Walter Haun, Wolfgang (Oberleutnant; Erfurt/VIII; 6. HDL) Die Befähigung von Führungs-IM zum Erzielen politisch-operativ bedeutungsvoller Informationen bei der politisch-operativen Absicherung der zeitweilig zugelassenen Verkehrs- und Transitwege (Straßen) 75 Seiten, Juli 1969, JHS MF VVS 160–215/69 Haupt, Peter (Major; Dresden, Offizier für Öffentlichkeitsarbeit; 14. HFL) Bedeutung, Möglichkeiten und Erfahrungen der zielgerichteten Arbeit mit tschekistischen Traditionen des MfS im Prozeß der Bildung und Erziehung neueingestellter Mitarbeiter in der Bezirksverwaltung Dresden 49 Seiten, 13.9.1978, JHS MF VVS 001–349/78 Haupt, Uwe (Oberleutnant; HA I/8; 19. HDL) Die Anforderungen und Aufgaben an die IM/GMS im VEB Rohrkombinat Riesa und die Bestimmung ihrer wesentlichsten Einsatzrichtungen 50 Seiten, JHS MF VVS o001–324/83 Haupt, Walter (Hauptmann), Magdeburg, Herbert (Hauptmann; beide KD Saalkreis, OD Leuna) Die Organisierung der vorbeugenden politisch-operativen Arbeit der Objektdienststelle Leuna gegen die Störtätigkeit kapitalistischer Unternehmen Westdeutschlands gegen den strukturbestimmenden Zweig der Volkswirtschaft – VEB Kombinat Leuna-Werke "Walter Ulbricht" unter besonderer Berücksichtigung der Einbeziehung des Systems der Sicherheitsbeauftragten 137 Seiten, 10.12.1969, JHS MF VVS 160–140/69 Hausburg, Hartwig (Oberleutnant; Erfurt/IX; 11. HFL) Zu einigen Problemen des Zusammenwirkens der Linie IX und der Linie XVIII des MfS zur Bekämpfung von Feindtätigkeit gegen volkswirtschaftlich bedeutsame Industriebetriebe und -Kombinate der DDR 126 Seiten, 28.2.1973, JHS MF VVS 160–201/73 Hauschild, Gerd (Major; Leipzig/XI; 2. extern) Schulungsmaterial zur Um- und Durchsetzung der Anweisung XI/02 des Leiters der Abteilung XI des MfS in den operativen Abteilungen der Linie XI 58 Seiten, 15.9.1989, JHS MF VVS o001–475/89, JHS 21593 Hausdorf, Peter (Hauptmann; HA VI/AI; 16. HFL) Erfordernisse der Weiterentwicklung der Speicherung politisch-operativ bedeutsamer Daten aus dem grenzüberschreitenden Personen-, Güter- und Postverkehr in der Zollverwaltung der DDR sowie deren Auswertung zur Herausarbeitung und Bekämpfung feindlicher Angriffe gegen die DDR 62 Seiten, 30.9.1980, JHS MF VVS 001–373/80 Hausmann (Oberleutnant) Die Organisierung des Verbindungssystems mit im Operationsgebiet lebenden IM der Abteilung II der Bezirksverwaltung Schwerin 50 Seiten, Juli 1967, GVS MfS 160–D 382, JHS MF 373 Hausmann, Fred, siehe Nilius, Uwe

Hausmann, Fritz (Oberstleutnant; HA XVIII/6; 1. Lehrgang) Die Aufgaben zur Steigerung der Effektivität der landwirtschaftlichen Produktion und die sich daraus in Durchführung der DA 1/82 ergebenden politisch-operativen Schwerpunkte 53 Seiten, August 1983, JHS MF VVS 001–1400/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hausner, Herbert (Leutnant; OD Leuna) Die Gestaltung einer schwerpunktorientierten politisch-operativen Arbeit zur Sicherung des volkswirtschaftlich bedeutsamen Investitionsvorhabens "Komplex zur vollständigen stofflichen Verwertung von Erdölrückständen in Leuna", das im VEB Leuna-Werke "Walter Ulbricht" durch NSW-Konzerne und Firmen in Form eines Kompensationsvorhabens errichtet wird 84 Seiten, Dezember 1981, JHS MF VVS 001–371/81 Haußner, Lothar (HA II/4) Voraussetzungen und Hauptmöglichkeiten, Perspektivkader aus dem Operationsgebiet in das Blickfeld des Gegners zu rücken, mit dem Ziel des Einschleusens in Dienststellen des Bundesnachrichtendienstes 42 Seiten, [1964], Z. Tgb.-Nr. Pos D 158, MfS JHS MF 157 Hebestreit, Herbert, siehe Elstner, Heinz Hebisch, Norbert (Hauptmann; KD Erfurt; 24. HFL) Die vorbeugende politisch-operative Sicherung des Kommissariates I der Kriminalpolizei des VPKA Erfurt unter dem Gesichtspunkt der komplexen Spionageabwehr bei besonderer Berücksichtigung von Agenturen mit Kontakten in das nichtsozialistische Ausland 54 Seiten, 19.5.1988, JHS MF VVS o001–359/88, JHS 21227 Hebold, Steffen (Offiziersschüler; HA II/9; 1. OSL) Zur Rolle des französischen Kulturzentrums als eine legale Basis des Feindes bei der Inspirierung und Organisierung der politischen Untergrundtätigkeit 104 Seiten, l .4.1988, JHS MF VVS o001–425/88, JHS 21290 Hecht, Peter (Major; Leipzig/XVIII; 17. HFL) Ausgewählte Probleme im Zusammenhang mit der vorbeugenden Verhinderung von Feindtätigkeit bei der Auswahl, Überprüfung und dem Einsatz von Auslandskadern 80 Seiten, 14.4.1982, JHS MF VVS 001–264/82 Hecht, Ralf (Major; HA XVIII; 11. HFL) Operative Sicherung von gemeinsamen Projekten der sozialistischen ökonomischen Integration, deren Bearbeitung sich in der DDR über mehrere Bereiche und Zweige der Volkswirtschaft erstreckt (Komplex 04) 81 Seiten, 30.12.1975, JHS MF VVS 001–378/75 Heckel, Helmut (Major; HA I/Äußere Abwehr) Zu einigen politisch-operativen und psychologischen Fragen, wie sie sich im persönlichen Kennenlernen und der Kontaktführung bei IM-Kandidaten mit der Perspektive des zeitweiligen Einsatzes in das Operationsgebiet ergeben 85 Seiten, 31.7.1972, JHS MF VVS 160–226/72 Heckel, Henry (Offiziersschüler; Suhl/XVIII; 1. OSL) Politisch-operative Kontrolle und Bearbeitung der im Rahmen der Außenwirtschaftsbeziehungen einreisenden NSW-Personen unter besonderer Berücksichtigung der Einreisetätigkeit in den zentral-geleiteten Kombinaten VEB Thüringer Möbelkombinat Suhl und Kombinat VEB Elektrogerätewerk Suhl 56 Seiten, 31.3.1988, JHS MF VVS o001–325/88, JHS 20197

Heckerodt, Herbert (Major; Erfurt/II) Die Organisierung der Blickfeldarbeit im Grenzüberschreitenden Verkehr (Güterverkehr) mit dem Ziel der Schaffung von Verbindungen zu imperialistischen Geheimdiensten 59 Seiten, 30.11.1971, JHS MF GVS 160–35/71 Hedrich, Alfred (Hauptmann; HV B) Die Organisierung einer wirkungsvollen Spionageabwehr im VEB Montage-Bau Berlin, einer Diensteinheit der Hauptverwaltung B 78 Seiten, 31.7.1969, JHS MF GVS 160–227/69 Heer, Uwe (Oberleutnant; ZAIG; 26. HFL) Situation und Entwicklungstendenzen des privaten Rundfunks in der BRD und Westberlin, unter Berücksichtigung der erweiterten ideologischen Einwirkungsmöglichkeiten des Gegners in die DDR und daraus resultierende Schlußfolgerungen für das MfS, insbesondere für die ZAIG 98 Seiten, 23.3.1989, JHS MF VVS o001–396/89, JHS 21529 Hegemann, Wilhelm (Major; KD Rügen; 17. HFL) Operative Möglichkeiten und Konsequenzen aus der Erweiterung der Aufgaben der Ämter für Arbeit 97 Seite, 24.9.1981, JHS MF VVS 001–288/81 Heger, Dieter, siehe Barnewold, Uwe Heger, Gerhard (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/XVIII, OG Kraftwerksanlagenbau) Erkenntnisse bei der Leitung, Planung und Organisierung der vorgangsmäßigen Sicherung und Bearbeitung eines ausgewählten politisch-operativen Schwerpunktes im Bereich der VVB Kraftwerksanlagenbau der Verwaltung Groß-Berlin, Abteilung XVIII, Operativgruppe Kraftwerksanlagenbau 50 Seiten, 15.4.1975, JHS MF VVS 001–269/75 Hegewald, Eberhard, siehe Kahl, Frank Hegewald, Rudolf (Major; Dresden/KuSch) Die Anforderungen an die perspektivische Qualifizierung der Angehörigen der operativen Dienste der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Dresden entsprechend der ökonomischen Entwicklung des zuständigen Verantwortungsbereiches bis 1970, untersucht am Beispiel der Kreisdienststelle Dresden-Stadt [mit Autorreferat] 39 Seiten, 25.11.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 514, MfS JHS MF 484 Heidenreich, Klaus (Hauptmann; HA VI/Linie Paßkontrolle) Die Aufgaben der Diensteinheiten der Linie VI bei der Organisierung und Lösung der Aufgaben der operativen Fahndung im grenzüberschreitenden Reise- und Touristenverkehr 118 Seiten, 15.10.1971, JHS MF VVS 160–531/71 Heider, Manfred (Hauptmann; OV "Wismut" Karl-Marx-Stadt/AKG; 17. HDL) Die wirksame Anleitung, Erziehung und Befähigung der unterstellten Mitarbeiter im Prozeß der täglichen Arbeit durch den Arbeitsgruppenleiter einer Objektdienststelle 92 Seiten, 1.10.1980, JHS MF VVS 001–342/80 Heider, Werner (Hauptmann; Leipzig/XV) Bedeutung und Zweckmäßigkeit der Kontaktierung operativ interessanter Personen aus dem Reiseverkehr in die DDR mit dem Ziel der Schaffung von IM-Kategorien für die Aufklärungsarbeit (Schulungsmaterial) 75 Seiten, Dezember 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 706, MfS JHS MF 597

Heidl, Horst (Hauptmann; KD Bitterfeld; 16. HDL) Entwicklungsprobleme der Vorbereitung und Realisierung volkswirtschaftlich bedeutsamer Braunkohlenvorkommen im Verantwortungsbereich des VEB Braunkohlenkombinat Bitterfeld und daraus resultierende neue Anforderungen an die Koordinierung der Zusammenarbeit mehrerer Diensteinheiten des MfS zur Gewährleistung des zuverlässigen Schutzes vor den Angriffen des Feindes 85 Seiten, 23.8.1979, JHS MF VVS 001–296/79 Heidlaß, Joachim (Leutnant; HA II/AKG) Politisch rechtliche Probleme der vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung subversiver Aktivitäten, insbesondere des Menschenhandels, vor allem durch bevorrechtete Personen nichtsozialistischer Staaten 72 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–293/83 Heidorn, Hannsjörg (Hauptmann; Potsdam/Parteileitung; 11. HFL) Die Besonderheiten bei der Suche, Auswahl und Gewinnung von IM unter dem künstlerischen Nachwuchs zur operativen Bekämpfung von Wirkungserscheinungen der politisch-ideologischen Diversion und der gegnerischen Kontaktpolitik in Schwerpunkten des Bereiches Kunst und Kultur 82 Seiten, 19.12.1975, JHS MF VVS 001–332/75 Heidrich, Herbert (Hauptmann) Die Kriterien der Erkennbarkeit von Personen mit einer feindlichen Grundeinstellung. Die Aufgaben der politisch-operativen Arbeit zur Suche, Aufklärung und operativen Kontrolle dieser Personen. (Dargestellt an 4 LPGen Typ I des Kreises Leipzig-Land) (Schulungsmaterial) 42 Seiten, 31.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 284, MfS JHS MF 282 Heidrich, Manfred (Oberleutnant; Dresden/XX; 5. HDL) Die inoffizielle Bearbeitung von operativ interessanten jugendlichen Gruppen unter Beachtung des Vorfeldes der staatsfeindlichen Tätigkeit innerhalb einer Bezirkshauptstadt 84 Seiten, 16.7.1968, JHS MF VVS 160–67/68Heidrich, Siegfried (Major; Karl-Marx-Stadt/XVIII; 16. HFL), Herrmann, Reinhard (Major; KD Freiberg; 17. HFL), Schliwa, Dieter (Major; KD Karl-Marx-Stadt/Stadt; 17. HFL) Die offensive Bekämpfung der politisch-ideologischen Angriffe und darauf aufbauender Versuche des subversiven Mißbrauchs wissenschaftlich-technischer Kader im Rahmen der politisch-operativen Sicherung entwicklungsbestimmender wissenschaftlich-technischer Vorhaben 136 Seiten, 27.11.1980, JHS MF VVS 001–387/80 Heidrich, Wolfgang (Oberleutnant; Frankfurt/O., AG Geheimnisschutz; HU Berlin) Die Notwendigkeit der Schaffung ehrenamtlicher Sicherheitskollektive, deren Stellung, Aufgaben und Arbeitsweise im System des Geheimnisschutzes, sowie ihre Einbeziehung in die Lösung politisch-operativer Aufgaben des MfS 44 Seiten, April 1971, JHS MF VVS 160–278/71 Heilmann, Axel (Offiziersschüler; Magdeburg/XVIII; 1. OSL) Anforderungen und Maßnahmen der Gewährleistung der Datensicherheit im VEB Forschung, Entwicklung und Rationalisierung des Schwermaschinen- und Anlagenbaus Magdeburg und daraus resultierende Aufgabenstellung für die politisch-operative Sicherung 58 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–283/88, JHS 21161 Heilsberg, Peter Jürgen, siehe Albinus, Wolfgang

Heim, Klaus-Jürgen (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/AG AuK; 12. HFL) Die Erarbeitung einer Befehlskartei und ihre Nutzung für die Organisierung und Durchführung von Kontrollen und Überprüfungen in den Diensteinheiten der Bezirksverwaltung durch die Kontrollgruppe des Leiters der Bezirksverwaltung, insbesondere zur Erschließung von Reserven sowie zur Aufdeckung und Überwindung von Mängeln und Schwächen der politisch-operativen Arbeit 59 Seiten, 22.10.1976, JHS MF VVS 001–335/76 Heimann, Klaus (Hauptmann; Abt. M) Die Erarbeitung von Informationen zu Rückverbindungen aus dem internationalen Briefverkehr und DDR-inneren Briefverkehr zur rechtzeitigen Aufdeckung und vorbeugenden Verhinderung des ungesetzlichen Verlassens der DDR und der wirksamen Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels durch die Abt. M des MfS 81 Seiten, 1.10.1979, JHS MFGVS o001–86/79 Heimann, Manfred (Hauptmann; Halle/AKG; 23. HDL) Aufgaben der Planung und Organisation der vorbeugenden und schadensverhütenden Arbeit bei der politischoperativen Sicherung der Volkswirtschaft im Verantwortungsbereich 58 Seiten, 28.2.1987, JHS MF VVS o001–349/87, JHS 21048 Heimann, Manfred (Oberleutnant; KD Wittenberg; 23. HDL) Zur Vorgehensweise von feindlich-negativen und klerikalen Kräften bei ihren Angriffen auf die sozialistische Staats- und Gesellschaftsordnung der DDR unter Mißbrauch religiösen Gedankengutes und der Handlungsmöglichkeiten der Kirche. Erkenntnisse über Aktivitäten von feindlich-negativen und klerikalen Kräften zum Mißbrauch des Kirchentages Wittenberg im Rahmen der Lutherehrung 1983 18 Seiten, 25.6.1984, JHS MF VVS o001–1377/84 [Es handelt sich um eine Hausarbeit, die aber unter der Kategorie Diplomarbeiten archiviert und daher in das Verzeichnis aufgenommen wurde.] Heimbach, Klaus (Hauptmann; KD Greifswald; 8. HFL) Die Gewinnung von Jugendlichen für die inoffizielle Zusammenarbeit mit Diensteinheiten des MfS 65 Seiten, Februar 1972, JHS MF VVS 160–202/72 Hein, Hartmut (Handelshochschule Leipzig, Sektion Wirtschaftswissenschaften) Durchführung von Untersuchungen zur weiteren Entwicklung des Literaturvertriebes im MfS unter Berücksichtigung der verschiedensten Organisationsformen des Vertriebes und Propagierung von Literatur mit dem Ziel, eine weitere Qualifizierung auf diesem Gebiet zu erreichen 89 Seiten, 1.12.1989, Z. Tgb.-Nr. 20/90, JHS 21626 Hein, Hugo, siehe Uhlig, Harald Heindorf, Bernd (Major; HA XVIII) Herausarbeitung von Anforderungen zur Unterstützung der Aufklärung und Verhinderung feindlicher Vorhaben zur Störung der volkswirtschaftlichen Entwicklung der DDR in ausgewählten Bereichen unter den Bedingungen bestimmter Erscheinungsformen des Wirtschaftskrieges 63 Seiten, 20.5.1985, JHS MF VVS o001–269/85, JHS 20297

Heine, Bernd (Oberleutnant; HA IX/AG VgM; 18. HFL), Winkler, Frank (Hauptmann; HA IX/II; 21. HDL) Die Erfordernisse und Möglichkeiten der beweiskräftigen Überprüfung des Wahrheitsgehaltes von Aussagen Beschuldigter über extrem lange Zeit zurückliegender Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit unter besonderer Berücksichtigung der ersten Vernehmungen Beschuldigter sowie der Nutzung von Archivbeständen und dokumentarischen Veröffentlichungen zur Beweisführung in Ermittlungsverfahren, die wegen dieser Deliktarten von Untersuchungsorganen des MfS bearbeitet werden 290 Seiten, 21.3.1983, JHS MF VVS 001–268/83 Heine, Gerd (Hauptmann; HA KuSch/Kader 2) Zur subversiven Tätigkeit des Imperialismus gegen den Sozialismus 57 Seite, 30.4.1986, Z. Tgb.-Nr. 42/86, JHS 21672 Heine, Karl-Heinz, siehe Kirst, Alfred Heinel, Klaus, Reiche, Manfred, Schade, Bernd (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Erarbeitung eines Bandes der Reihe "Gefährliche Stoffe" – Kenndaten und Eigenschaften – Ein Überblick zu den Kenndaten, Eigenschaften und dem Gebrauchsverhalten der gebräuchlichsten Schmieröle und Schmierfette unter den Aspekten von Industrie und Haushalt 342 Seiten, Mai 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 168/77 Heinert (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/II) Die Analyse des nachrichtendienstlichen Verbindungssystems des Bundesnachrichtendienstes und seiner Entwicklungstendenzen. Schlußfolgerungen für die innere Abwehr zur wirksamen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen mit dem Ziel der Verkürzung der Bearbeitungsfristen 96 Seiten, 15.10.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 201, MfS JHS MF 201 Heinig, Jörg (Oberleutnant; HA KuSch/Kader 3; 25. HFL) Erfahrungen aus der Arbeit mit neu eingestellten Angehörigen des MfS in operativen Diensteinheiten der Hauptverwaltung Aufklärung und sich daraus ableitende Anforderungen an die politisch-moralische Erziehung, die in der Vorbereitung auf die Einstellung berücksichtigt werden müssen 85 Seiten, 30.6.1988, JHS MFGVS o001–73/88, JHS 21120 Heinig, Manfred (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/VIII) Die Nutzung der operativen Basis der inneren Abwehr unter den Strafgefangenen in den Strafvollzugseinrichtungen der Deutschen Demokratischen Republik für die weitere Aufklärung von Straftaten 49 Seiten, JHS MF VVS 160–136/70 Heinitz, Walter (HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Kriminalistik) Arbeitsweise und Methodik des Bundesnachrichtendienstes (BND) gegen die Deutsche Demokratische Republik (DDR) 35 Seiten, [1965], Z. Tgb.-Nr. Pos D 404, MfS JHS MF 393 Heinke (Oberleutnant) Untersuchen Sie die Einsatzfähigkeit des Netzes der inoffiziellen Mitarbeiter der Arbeitsgruppe XII/A zur Bekämpfung der Spionage auf militärischem Gebiet. Wie und welche operativen Eigenschaften und Fähigkeiten müssen den inoffiziellen Mitarbeitern anerzogen werden mit dem Ziel der Feststellung und Bearbeitung von Militärspionen? 24 Seiten, Z. Tgb.-Nr. Pos D 25, MfS JHS MF 73

Heinke, Jürgen (Major; HA I/Äußere Abwehr/UA 2; 3. Lehrgang) Die Aufgaben der Abwehrdiensteinheiten der Hauptabteilung I zur ideologischen Vorbereitung neueingestellter operativer Mitarbeiter auf einen möglichen Krieg im Prozeß ihrer Einarbeitung 27 Seiten, 30.5.1985, JHS MF VVS o001–1208/85, JHS 20417 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Heinker, Volker, Thust, Klaus (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchen Sie die Auswirkungen von Störungen im VEB Wohnungsbaukombinat Berlin, nehmen Sie eine Abgrenzung zwischen Störungen und Havarien vor und erarbeiten Sie Vorschläge für ein Meldesystem zur unverzüglichen Erfassung und Beseitigung von Störungen 147 Seiten, 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 167/77 Heinrich (Hauptmann) Untersuchen Sie auf der Grundlage der in der KD Magdeburg bearbeiteten Vorgänge "Fahndung nach unbekannten Tätern", wie mittels der analytischen Tätigkeit die konkreten Bedingungen der Organisierung der politisch-operativen Arbeit systematisch erforscht werden und welcher Zusammenhang zwischen dieser Forderung und der Erarbeitung offensiver Aufträge für das IM-Netz besteht 24 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 19, MfS JHS MF 19 Heinrich, Bernd (Oberleutnant; Halle/XX; 21. HDL) Die Kenntnis über die Evangelischen Studentengemeinden der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen im Verantwortungsbereich der Halle – Voraussetzung für eine wirksame politisch-operative Arbeit 207 Seiten, 2 Bände, 10.10.1985, JHS MF VVS o001–310/85, JHS 20332 (Bd. 1), JHS 20333 (Bd. 2) Heinrich, Siegfried (Oberstleutnant; HA I/GK Nord/Abwehr; 18. HFL) Anforderungen an die Gewinnung politisch-operativ bedeutsamer Informationen und ihre analytische Verarbeitung in einer Unterabteilung Abwehr der Hauptabteilung I an der Staatsgrenze zur BRD 82 Seiten, 10.1.1983, JHS MF VVS 001–328/82 Heinrich, Wolfgang (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Die Rolle, Bedeutung und der Umfang der Beweisführung bei terroristischen Anschlägen gegen die Staatsgrenzen der DDR, sowie einige spezifische Besonderheiten der Methodik bei der Sammlung von Beweismitteln in Ermittlungsverfahren dieser Verbrechenskategorie 34 Seiten, 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 569, MfS JHS MF 535 Heinsch, Jürgen (Major; 13. HDL), Friedrich, Horst (Hauptmann; 13. HDL), Gröschel, Wolfgang (Leutnant; 13. HFL; alle HA KuSch) Grundfragen der Gestaltung der Arbeit mit den Angehörigen im Wach- und Sicherungsdienst des MfS in Vorbereitung ihres späteren Einsatzes in anderen, besonders politisch-operativen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit 205 Seiten, 24.1.1977, JHS MF VVS 001–340/76 Heinz, Holger (Offiziersschüler; Dresden/XX/4) Der Mißbrauch der 1. Ökumenischen Vollversammlung durch feindlich-negative Kräfte für subversive Angriffe gegen die sozialistische Staats- und Gesellschaftsordnung 67 Seiten, 2.6.1988, JHS MF VVS o00 1-416/88, JHS 21281 Heinz, Horst (Hauptmann; 3. HFL) Wie muß vom Standpunkt der Eingliederung von Rückkehrern und Zuziehenden in das gesellschaftliche Leben der DDR, unter Beachtung des Standes der Eingliederung dieses Personenkreises in das gesellschaftliche Leben, die Arbeit des MfS, insbesondere zur Erhöhung der Ordnung und Sicherheit im Grenzgebiet Suhl, organisiert werden? 123 Seiten, Oktober 1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 546, MfS JHS MF 315

Heinz, Volkmar (Hauptmann; Abt. XIV; 12. HDL), Rüdiger, Lothar (Oberleutnant; Leipzig/XI; 12. HFL) Grundsätze und Erfahrungen zur Durchführung der politisch-operativen Abwehrarbeit in den Strafgefangenenarbeitskommandos der Linie XIV des Ministeriums für Staatssicherheit 24.12.1975, JHS MF GVS o001–87/75 Heinze, Arno (Oberleutnant; 2. HFL) Die Auswertung des Schulungsmaterials der HA II über die Methoden der imperialistischen Geheimdienste zur Ausnutzung der postalischen Verbindungen von Bürgern der DDR mit Westdeutschland zur Spionage und die sich daraus ergebenden Erkenntnisse, Aufgaben und Schlußfolgerungen für das Erkennen und Bearbeiten von Spionen im Bereich der Abteilung M (Schulungsmaterial) 69 Seiten, 31.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 285, MfS JHS MF 283 Heinze, Frank (Hauptmann; KD Greiz; 3. Lehrgang) Objektive Voraussetzungen und politisch-operative Notwendigkeit der Schaffung, Dislozierung und Qualifizierung von IM zur Entwicklung von OPK und OV auf Linie XVIII der Kreisdienststelle Greiz im Perspektivzeitraum bis 1990 37 Seiten, 30.4.1985, JHS MF VVS 001–1213/85, JHS 20421 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Heinze, Manfred (Hauptmann; Objektverwaltung "Wismut"/II; 14. HDL) Die Überprüfung und Aufklärung von Ersthinweisen auf operativ bedeutsame Kontakte und die daraus resultierenden Maßnahmen zur Verhinderung, Einschränkung und Beseitigung der gesellschaftsschädigenden Auswirkungen der gegnerischen Kontakttätigkeit, dargestellt am Verantwortungsbereich der Objektverwaltung "Wismut" 65 Seiten, 30.8.1977, JHS MF VVS 001–347/77 Heinze, Wolfgang, Prüfer, Hans-Udo (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Bibliographie und Annotation sozialistischer kriminalistischer Literatur über die vorbeugende Tätigkeit des Kriminalisten und ihre Auswertung 151 Seiten, 12.6.1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 143/75 Heinze, Wolfgang, siehe Knespel, Herbert Heinzig, Rüdiger (Major; Karl-Marx-Stadt/II; 18. HFL) Ausgewählte Probleme der Gewinnung von Häftlingen als inoffizielle Mitarbeiter und in der Zusammenarbeit mit diesen inoffiziellen Mitarbeitern nach der Haftentlassung 35 Seiten, 31.1.1983, JHS MF VVS 001–321/82 Heischkel, Klaus (Major; Leipzig/AG XXII; 21. HFL) Das operative Vorbereitetsein zur Gewährleistung einer wirksamen Bekämpfung von Terror- und anderen operativ bedeutsamen Gewaltakten gegenüber besonders gefährdeten Objekten und Einrichtungen im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Leipzig 112 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS o001–330/85, JHS 20351 Heise, Gerhard (Hauptmann; HU Berlin), Wüsteneck, Dieter (Hauptmann; 9. HFL; beide Potsdam/IX) Das Unternehmen von Verbrechen gegen die DDR und sich daraus ergebende Konsequenzen für die operative Arbeit sowie für die Untersuchungstätigkeit des MfS 87 Seiten, 30.7.1971, JHS MF GVS 160–86/71

Heitkämper, Manfred (Oberleutnant; Leipzig, OD Böhlen; 10. HDL) Die Aufgabenstellung und deren Verwirklichung zur Entwicklung und Qualifizierung des IM/GMS-Systems bei der vorgangsmäßigen Sicherung und Bearbeitung des Investkomplexes Böhlen – unter besonderer Berücksichtigung der Sicherung der Realisierung des NSW-Importanteils und ausgehend von der politischoperativen Situation sowie einer Präzisierung des Inhalts und Zieles der vorgangsmäßigen Sicherung und Bearbeitung des Investkomplexes Böhlen 95 Seiten, 30.10.1973, JHS MF VVS 160–256/73 Helbig, Gerhard (Hauptmann; HA VIII) Möglichkeiten der politisch-operativen Nutzung der Potenzen der Kriminalistik zur Erhöhung der Effektivität des Prozesses der operativen Beobachtung und zur Qualifizierung der Beweisführungstätigkeit 76 Seiten, JHS MF VVS o001–315/78 Helbig, Gunter, siehe Hajek, Roland Helbig, Lothar (Oberleutnant; HA XVIII/8; 8. HDL) Die vorgangsmäßige Sicherung/Bearbeitung volkswirtschaftlicher Schwerpunktvorhaben des wissenschaftlichen Gerätebaus [enthält: VEB Kombinat Carl-Zeiss Jena mit Forschung und Entwicklung von Geräten der speziellen Produktion] 51 Seiten, September 1971, JHS MF VVS 160–390/71 Helbig, Rolf (Oberleutnant; Dresden/II), Hoffmann, Gerhard (Oberleutnant; KD Niesky; beide 10. HFL) Die Erhöhung der Effektivität der Durchführung von komplexen Sicherungsaktionen an militärischen Schwerpunktobjekten durch den Einsatz von Reservisten als Beobachter-IM 112 Seiten, 21. 1. 1975, JHS MF VVS 001–375/74 Helbig, Wolfgang (Hauptmann), Steiner, Lutz (Oberleutnant; beide BKG; 20. HFL) Zur Analyse des Prozesses der Rückführung von Personen, die die DDR ungesetzlich verlassen haben und zu Möglichkeiten seiner Qualifizierung 93 Seiten, 24.7.1984, JHS MF VVS o001–958/84, JHS 20197 Helbing, Horst (Oberleutnant; Selbständiges Referat XI; 10. HFL) Wie kann der Auswerter einer Kreisdienststelle den Leiter bei der Bestimmung der politisch-operativen Schwerpunkte unterstützen? 50 Seiten, 28.2.1975, JHS MF VVS 001–374/74 Held, Gerd, siehe Henoch, Willi Held, Gerd, siehe Pfennig, Werner Held, Heinz (Oberleutnant) Welche Aufgaben ergeben sich für die Qualifizierung der Leitungstätigkeit als stellvertretender Leiter der KD Bitterfeld, insbesondere für die konsequente Durchsetzung des Prinzips der Einzelleistung gegenüber den Ihnen unterstellten Operativgruppen. Legen Sie dar, wie Sie Einfluß nehmen auf die bewußte Herstellung der Einheit von Leitung und politisch-operativer Erziehung der Ihnen unterstellten Operativgruppenleiter 44 Seiten, [1963], Z. Tgb.-Nr. Pos D 68, MfS JHS MF 68 Held, Jochen (Hauptmann; HA XX/2; 6. HDL) Die Tätigkeit zeitweiliger Arbeitsstäbe bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Sicherung bedeutender gesellschaftlicher Ereignisse im Verantwortungsbereich der Hauptabteilung XX 105 Seiten, 28.7.1969, JHS MF VVS 160–216/69

Held, Rainer (Major; Leipzig/XIX; 17. HFL) Möglichkeiten zur effektiven Verdichtung von operativ bedeutsamen Informationen in Richtung Landesverratsdelikte im Schwerpunktbereich berufsbedingter grenzüberschreitender Güterkraftverkehr Leipzig unter Zugrundelegung vorliegender Erfahrungen und Erkenntnisse in der Bearbeitung der Angriffe einer Dienststelle des Bundesamtes für Verfassungsschutz gegen diesen Schwerpunktbereich 50 Seiten, 9.2.1982, JHS MF GVS 001–80/81 Held, siehe Henoch Helfricht, Hans-Joachim (Hauptmann; KD Mühlhausen; 24. HFL) Neubestimmung des Bedarfs an Reservisten für die Kreisdienststelle Mühlhausen und Ableitung von Schlußfolgerungen für die Qualifizierung der Arbeit mit diesen Reservisten 63 Seiten, 26.10.1988, JHS MFGVS o001–95/88, JHS 21139 Heller, Dieter (Hauptmann; KD Leipzig-Stadt) Aufgaben und Wege der Qualifizierung neueingestellter operativer Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit zur Lösung politisch-operativer Grundprozesse der Kreisdienststelle 78 Seiten, 30.1.1973, JHS MF VVS 160–206/73 Hellmann, Dietrich (Hauptmann; Schwerin/XVIII), Walter, Reinhard (Hauptmann; KD Schwerin; beide 12. HFL) Die zweckmäßige Gestaltung der Zusammenarbeit von Fachabteilungen der Bezirksverwaltung und Kreisdienststellen auf der Grundlage einer klaren schwerpunktgerechten Abgrenzung der politisch-operativen Aufgabenstellung und Verantwortungsbereiche, dargestellt am Beispiel der Linie XVIII der Bezirksverwaltung Schwerin 102 Seiten, 10.3.1977, JHS MF VVS 001–319/77 Hellmich, Hans-Joachim (Major; HA II/3; 26. HFL) Aktuelle Erkenntnisse zur Agenturarbeit der USA-Geheimdienste vom Territorium Berlin (West) aus gegen die DDR und daraus erwachsende Anforderungen und Möglichkeiten für die Organisierung der inoffiziellen Arbeit der HA II/3 48 Seiten, 27.5.1989, JHS MF VVS o001–455/89, JHS 21576 Hellmuth, Herbert (Oberleutnant; KD Altentreptow) Untersuchen Sie den gegenwärtigen Stand der operativen Bearbeitung von Viehverendungen im Verantwortungsbereich der KD Altentreptow und legen Sie dar, wie das sozialistische Strafrecht zur weiteren Verbesserung der operativen Arbeit auf diesem Gebiet anzuwenden ist 20 Seiten, 7.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 3, MfS JHS MF 3 Hellmuth, Marion (HU Berlin, Sektion K.) Die Festigung der sozialistischen Gesetzlichkeit, Ordnung, Sicherheit und Disziplin im Centrum-Warenhaus Berlin 95 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 26/77 Helm, Alfred (Oberst; Karl-Marx-Stadt, Bezirksleitung der SED) Die Verantwortung der Leiter der Sicherheitsorgane eines Kreises zur Erhöhung der Wirksamkeit der Öffentlichkeitsarbeit der Sicherheitsorgane im Zusammenhang mit anderen gesellschaftlichen Kräften zur Bekämpfung subversiver Angriffe des Feindes in einer politischen Spannungsperiode 60 Seiten, 20.9.1972, JHS MFGVS 160–61/72 Helm, Udo (Major; Karl-Marx-Stadt, Selbständiges Referat PS; 25. HFL) Die Aufgaben der Zusammenarbeit und des Zusammenwirkens, insbesondere der Koordinierung und Kontrolle im Zusammenhang mit dem Aufenthalt führender Repräsentanten im Verantwortungsbereich der K.-M.-Stadt für das Selbständige Referat PS 94 Seiten, 25.5.1988, JHS MF VVS 001–441/88, JHS 21305

Helmchen, Bernhard (Hauptmann), Stachowiak, Klaus (Hauptmann; beide Cottbus/II) Die bisherigen Erfahrungen der Diensteinheit in der Zusammenarbeit mit IMF und die Wege, Mittel und Methoden zur Beschaffung von IMF unter den gegenwärtigen Bedingungen 194 Seiten (2 Bände), 15.11.1975, JHS MF GVS o001–89/75 Helmecke, Ernst, siehe Drabke, Heinz Helmis, Andreas, Rauch, Manfred (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Einige Aspekte der Bekämpfung der Staatsverbrechen in der Geschichte der DDR unter besonderer Berücksichtigung der dabei dem Strafverfahren zukommenden Rolle 132 Seiten, Mai 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 191/81 Helmsdorf, Bernd (Oberleutnant; Abt. IV; 21. HDL) Das politisch-operative Zusammenwirken des MfS mit anderen Organen zur Erhöhung der gesellschaftlichen Wirkung des rechtlichen Maßnahmesystems zur Wiedereingliederung aus dem Strafvollzug entlassener Bürger, insbesondere derjenigen, die Straftaten gegen die staatliche Ordnung begangen haben und zur Erziehung kriminell gefährdeter Bürger 65 Seiten, 10.10.1985, JHS MF VVS o001–295/85, JHS 20321 Hemmann, Christian (Major; KD Teterow; 22. HFL) Entwicklung und Aktivitäten von operativ interessanten Personenzusammenschlüssen sowie deren Beteiligte in ländlichen Territorien und ihre Wirkung auf die landwirtschaftliche Primärproduktion 89 Seiten, 30.9.1986, JHS MF VVS o001–336/86, JHS 20582 Hempel, Gerhard, siehe Friedrich, Herbert Hempel, Joachim, siehe Richter, Achim Hempel, Manfred (KMU Leipzig, Franz-Mehring-Institut) Über den ethischen Charakter der Zusammenarbeit von Bürgern der DDR mit dem MfS im Kampf zur Erhaltung des Friedens und der Festigung der DDR 81 Seiten, Dezember 1962, Z. Tgb.-Nr. Pos D 401, MfS JHS MF 391 Hempel, Ralph (Oberleutnant; Rostock/VIII; 23. HDL) Anforderungen und Konsequenzen, die sich aus den verschärften Klassenkampfbedingungen für die schwerpunktmäßige Bekämpfung und Absicherung der feindlichen Kontaktpolitik und Kontakttätigkeit im Rahmen des Polittourismus in der Durchsetzung der 2. Durchführungsbestimmung zur DA 3/75 des Genossen Minister für die Abteilung VIII im Bezirk Rostock ergeben 46 Seiten, 18.12.1986, JHS MF VVS o001–352/87, JHS 21051 Hendschke (Leutnant; Cottbus) Wie zeigt sich im Bereich der Objektdienststelle Schwarze Pumpe die Untergrundtätigkeit und welche Mängel zeigen sich in der Bearbeitung? Welche Aufgaben ergeben sich daraus für die Organisierung der Arbeit mit IM mit dem Ziel einer schnellen Aufspürung, Bearbeitung und Liquidierung dieser Untergrundtätigkeit? 16 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 31, MfS JHS MF 31 Henke, Hermann (Oberleutnant), Hoppe, Manfred (Oberleutnant; beide Leipzig/IX; HU Berlin) Zusammenhänge zwischen Täterpersönlichkeit und vorsätzlicher Schuld bei staatsfeindlicher Hetze 135 Seiten, 15.4.1971, JHS MF VVS 160–346/71 Henkel, Detlef, siehe Bäßler, Heinz

Henkel, Jürgen (Leutnant; KD Fürstenwalde; 19. HDL) Die Aufgaben der für die politisch-operative Sicherung der Kombinatsleitung des VEB Reifenkombinat Fürstenwalde verantwortlichen Kreisdienststelle Fürstenwalde für die Gestaltung der operativen Zusammenarbeit mit den für die politisch-operative Sicherung der Kombinatsbetriebe zuständigen Diensteinheiten 43 Seiten, 21.12.1982, JHS MF VVS o001–303/83 Henn, Horst (Hauptmann; KD Angermünde; 15. HFL) Die Aufgaben des Leiters zur Entwicklung eines tschekistischen Kampfkollektivs und Wege zu deren Lösung 71 Seiten, 6.8.1979, JHS MF VVS 001–298/79 Henne, Horst (Oberleutnant; Frankfurt/O.) Wie muß die Leitungstätigkeit der Kreisdienststelle qualifiziert werden, um entsprechend den Forderungen der Führungsdokumente des MfS sowie der Richtlinie 1/58 eine wesentliche Verbesserung der Arbeit zur Auswahl und Werbung von GM und der qualifizierten Bearbeitung von Operativ-Vorgängen zu erreichen 23 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 39, MfS JHS MF 39 Hennig, Arnd (Oberleutnant; HA VIII/AKG; 19. HFL) Der Einsatz geeigneter operativ-technischer Geräte, Anlagen und Verfahren im Prozeß der operativen Beobachtung und die Einschätzung ihrer Wirksamkeit 49 Seiten, 28.11.1983, JHS MF GVS o001–80/83, Hennig, Christian (Oberleutnant; Frankfurt/O./KuSch) Die rationelle und effektive Gestaltung der Informations- und Auswertungstätigkeit auf dem Gebiet der Kaderarbeit in der Bezirksverwaltung Frankfurt (Oder) 47 Seiten, 4.8.1975, JHS MF VVS 001–377/75 Hennig, Frank (Offiziersschüler; HA XX/4; 2. OSL) Die Vorgehensweise westlicher Journalisten zur Diffamierung der Politik der SED in Kirchenfragen und bei der Inspirierung und Organisierung politischer Untergrundtätigkeit in der DDR 102 Seiten, 18.4.1989, JHS MF VVS o001–279/89, JHS 21445 Hennig, Gerhard (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/XV) Analysieren Sie die Einsatzfähigkeit des Netzes der inoffiziellen Mitarbeiter zur Bearbeitung militärischer Objekte des Feindes in Berlin. Erarbeiten Sie Maßnahmen zur qualifizierten Suche von inoffiziellen Mitarbeitern auf der Grundlage der Richtlinie 1/58, die zur offensiven Bearbeitung dieser Objekte geeignet sind (Schulungsmaterial) 24 Seiten, 28.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 214, MfS JHS MF 82 Hennig, Harald (Major; HA I/LSK-LV/UA 3. HDL) Aufgaben zur Erhöhung der Wirksamkeit politisch-operativer Maßnahmen in OPK 94 Seiten, 30.7.1986, JHS MF VVS o001–725/86, JHS 20751 Hennig, Oliver (Offiziersschüler; KD Magdeburg; 2. OSL) Die Suche, Auswahl, Aufklärung und Überprüfung jugendlicher und jungerwachsener Personen, die als IM unter politisch-negativen Kräften der Ökologie- und Umweltschutzszene im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Magdeburg geeignet sind 49 Seiten, 5.5.1989, JHS MF VVS o001–301/89, JHS 21464 Hennig, Wolfgang, siehe Marks, Werner Henning, Hartmut, siehe Busch, Heinz-Jürgen

Henning, Lutz (Oberleutnant; Magdeburg/VI; 16. HDL) Die Sicherung, Kontrolle und Überwachung der Einreisen von Persönlichkeiten des politischen und gesellschaftlichen Lebens sowie operativ-bedeutsamen Reisegruppen aus der BRD und Westberlin in die DDR 113 Seiten, 23.11.1979, JHS MF VVS 001–325/79 Henning, Walter (Oberstleutnant; Abt. XXII) Einige Probleme der vorbeugenden Verhinderung von Terrorverbrechen und anderen politisch motivierten Gewaltakten durch die politisch-operative Kontrolle bestimmter aus der Staatsbürgerschaft entlassener ehemaliger DDR-Bürger 117 Seiten, 1.9.1980, JHS MF VVS 001–360/80 Henning, Wilfried (Oberleutnant; KD Magdeburg; 21. HDL) Die effektivere Nutzung und die objektiv notwendige Erweiterung der operativen Basis der Diensteinheit zur offensiven Bekämpfung gesellschaftswidriger Verhaltensweisen Jugendlicher, die Gefahren für die öffentliche Ordnung darstellen 71 Seiten, 15.10.1985, JHS 287/85, JHS 20314 Henning, Wolfgang (Hauptmann; Abt. XXI; 12. HFL) Zur Erhöhung der Wirksamkeit des vorbeugenden Schutzes von Angehörigen des Ministeriums für Staatssicherheit und deren Familien, insbesondere vor Angriffen imperialistischer Geheimdienste 50 Seiten, 30.9.1976, JHS MFGVS 001–85/76 Henoch (Major), Held (Hauptmann; beide JHS, Sektion politisch-operative Spezialdisziplin, Fachbereich V) Zu Problemen der politisch-operativen Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion Studienmaterial Mai 1970 (Auszüge aus der Diplomarbeit) 46 Seiten, 25.11.1969, Reg.-Nr. 48/70, JHS 24464 Henoch, Willi (Major; Cottbus), Held, Gerd (Hauptmann; Cottbus) Wie muß die politisch-operative Arbeit einer Kreisdienststelle zur Abwehr der politisch-ideologischen Diversionstätigkeit des Gegners gegen die Deutsche Demokratische Republik im Zusammenwirken mit der Abteilung XX der Bezirksverwaltung unter Beachtung der "neuen Ostpolitik" der Bonner Regierung organisiert werden? 191 Seiten, 25.11.1969, JHS MF VVS 160–127/69 Henrion, Lothar (Hauptmann; KD Zschopau), Schulze, Dieter (Hauptmann; KD Stendal; beide 12. HDL) Die Vorbereitung einer personen- und sachbezogenen Auftragserteilung und Instruierung von inoffiziellen Mitarbeitern für die Erarbeitung von operativ bedeutsamen Ersthinweisen 76 Seiten, 30.9.1975, JHS MF VVS 001–294/75 Henschel, Günter (Oberstleutnant; Rostock) Die vorbeugende politisch-operative Arbeit auf der Grundlage der Dienstanweisung 1/64 des Ministers für Staatssicherheit und die Organisierung von Sicherheitsüberprüfungen für den Einsatz in der Hochseehandelsund Fischereiflotte 82 Seiten, 29.5.1974, JHS MF VVS 160–288/74 Henschel, Manfred (Oberleutnant; Cottbus; 11. HDL) Die Qualifizierung der Auftragserteilung und Instruierung der IM/GMS zum rechtzeitigen Erkennen feindlicher Kontaktbestrebungen im Bereich der Kultur 66 Seiten, 25.8.1974, JHS MF VVS 160–319/74

Henschke, Axel (Offiziersschüler; HA IX/9; 2. OSL) Entwicklungstendenzen der Rechte des Verteidigers im Strafverfahren der DDR. Voraussetzungen und Möglichkeiten der offensiven Nutzung der Verteidigerrechte in Ermittlungsverfahren, die von den Untersuchungsorganen des MfS bearbeitet werden, um einen möglichst hohen politischen Nutzeffekt zu erzielen 55 Seiten, 30.3.1989, JHS MF VVS o001–343/89, JHS 21500 Henter, Wolfgang (Hauptmann; Leipzig, OD Böhlen; 10. HFL) Die Gestaltung der IM-Arbeit in Schwerpunktbereichen der Volkswirtschaft zur Aufklärung und zielgerichteten Kontrolle von Personen, die innerhalb der DDR mit Personen aus dem NSW operativ relevante Kontakte in Richtung der wirtschaftlichen Störtätigkeit unterhalten 89 Seiten, 15.1.1975, JHS MF VVS 160–247/73 Hentschke (Oberst) Über eine effektive Planung und Deckung des Bedarfs an operativer Technik im MfS entsprechend den Erfordernissen einer verstärkten Arbeit am Feind 57 Seiten, 15.5.1968, VVS MfS 160–D 214, JHS MF 214 Hepper, Wolfgang (Major; KD Löbau), Mierau, Karl-Heinz (Hauptmann; Dresden/VI; beide 17. HFL) Untersuchungen zur Entwicklung von Ausgangsmaterialien für Operative Vorgänge entsprechend der Aufgabenstellung der Richtlinie 1/76 112 Seiten, 3.10.1981, JHS MF VVS 001–300/81 Herbeck, Horst (Major; Abt. F) Die Aufgaben eines Referatsleiters im Anleitungsbereich der stationären Funkbeobachtungsstation in der Abteilung 2 der Abteilung F zur Erfüllung der politisch-operativen Aufgaben und bei der Erziehung und Bildung der ihm unterstellten Angehörigen sowie die sich daraus ergebenden Anforderungen an den Referatsleiter 74 Seiten, 1.10.1979, JHS MF GVS 001–79/79 Herberg (Leutnant; Dresden/XX/4) Untersuchen Sie die Möglichkeiten der allseitigen Aufklärung des Jesuitenobjektes "Haus Hoheneichen"; welche Mittel und Methoden können zum Eindringen mit dem Netz der IM in diese Objekte angewandt werden und welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Instruierung und Auftragserteilung an die IM zur Aufklärung feindlicher und negativer Kräfte 22 Seiten, 20.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 67, MfS JHS MF 67 Herbrechtsmeier, Uwe, Mangold, Karl-Heinz (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen Aspekten der Verantwortlichkeit bei Beschädigung oder Zerstörung von Kabeln des VEB Energieversorgung Berlin durch Baubetriebe 85 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 26/79 Herbrig, Klaus (Hauptmann; Dresden/AKG; 16. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen zur Aufdeckung feindlicher Tätigkeit im Bereich einer Kreisdienststelle 138 Seiten, 22.9.1980, JHS MF VVS 001–376/80 Herbst, Uwe (Oberleutnant; Magdeburg/XX; 25. HFL) Untersuchungen zur Entwicklung und Gestaltung der kirchlichen Jugendarbeit des Bundes der Evangelischen Kirchen in der DDR 292 Seiten (2 Bände), 30.6.1988, JHS MF VVS o001–447/88, JHS 23111 Herffurth, Manfred (Hauptmann; HA VI; 23. HFL) Anforderungen an die Angehörigen der Paßkontrolleinheiten zur vorbeugenden Verhinderung und Abwehr von Terror- und anderen operativ-bedeutsamen Gewaltakten gegen die Grenzübergangsstellen der DDR 35 Seiten, 25.9.1987, JHS MF VVS o001–401/87, JHS 21088

Herfurth, Günter (Major), Kunze, Gottfried (Major; beide HA VI; 9. HFL) Der Katalog zur Melde- und Berichtsordnung der Hauptabteilung VI und einige Aspekte zu wirksamen Durchsetzung und effektiven Nutzung im Interesse der politisch-operativen Arbeit 172 Seiten, 20.12.1973, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 153/73 Herfurth, Joachim (Hauptmann; KD Roßlau) Die Anforderungen an die Analysierung der politisch-ideologischen Diversion unter Teilen der Jugend, unter besonderer Berücksichtigung des Zusammenwirkens mit anderen Schutz- und Sicherheitsorganen, mit staatlichen Organen und gesellschaftlichen Organisationen, als Grundlage für die Organisierung der politischoperativen Arbeit im Bereich einer Kreisdienststelle 80 Seiten, 26.11.1971, JHS MF VVS 160–253/71 Hering, Klaus (Leutnant; KD Zossen; HU Berlin) Die Durchsetzung einer aufgaben- und funktionsbezogenen Informationsverarbeitung – eine Voraussetzung zur Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit innerhalb einer Kreisdienststelle 57 Seiten, 13.2.1971, JHS MF VVS 160–263/70 Hering, Manfred (Major; Abt. N) Die politisch-operative Bedeutung der weiteren Sicherung der geheimen Nachrichtenverbindungen im Sok-Netz des MfS 99 Seiten, 30.6.1975, JHS MF GVS o001–78/75 Hering, Roland (Hauptmann; KD Dresden-Stadt) Ausgewählte Probleme der Gestaltung der Zusammenarbeit mit den Kadern auf Perspektive 79 Seiten, 3.8.1981, JHS MF VVS o001–379/80 Hermann (Major; Gera/XX), Jonak, Ferdinand (Major; Halle/XX), Schlippes (Hauptmann; HV A) Grundorientierungen für die politisch-operative Arbeit des MfS zur Aufdeckung, vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung der Versuche des Feindes zum Mißbrauch der Kirchen für die Inspirierung und Organisierung politischer Untergrundtätigkeit und die Schaffung einer antisozialistischen "inneren Opposition" in der DDR 682 Seiten, 29.7.1983, JHS 21940, 20070, 20052, 21939 [4 Exemplare vorhanden] [Es handelt sich um eine als Forschungsergebnisse bezeichnete Gemeinschafts-Dissertation der Autoren Tronicke, Weißleder, Steiniger, Stirzel, Ehrhardt, Hermann, Jonek, Schlippes, wobei der Anteil der letzten drei Autoren an der Forschungsleistung als Diplomarbeit anerkannt wurde. Siehe Beiakte zum Promotionsverfahren 104; BStU, ZA, JHS 189, Bl. 62, 120, 121] Herold, Kurt (Oberleutnant) Die Mittel und Methoden der Qualifizierung der analytischen Tätigkeit zur Aufspürung des Feindes im Untergrund sowie als Grundlage der Planung und Leitung der politisch-operativen Arbeit auf diesem Gebiet in der KD Werdau (Schulungsmaterial) 24 Seiten, 29.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 229, MfS JHS MF 97 Herold, Rudolf (Hauptmann; Berlin/KuSch; 24. HFL) Die Weiterentwicklung organisatorischer Voraussetzungen für die leitergerechte Aufbereitung von Informationen in der Abteilung Kader und Schulung der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Berlin 87 Seiten, 21.3.1988, JHS MF VVS o001–349/88, JHS 21217 Herrmann, Artur (Major; HA I/GK Mitte/UA Aufklärung III; 13. HFL) Anforderungen an die Grenzaufklärung der Hauptabteilung I bei der Abwehr überraschender subversiver Handlungen an der Staatsgrenze der DDR zu Berlin "West" 116 Seiten, 30.12.1977, JHS MF VVS 001–428/77

Herrmann, Günter (Halle; MLU Halle-Wittenberg, Sektion Chemie, Bereich Technische Chemie) Untersuchungen der Zusammenhänge zwischen Mechanischen und Thermischen Beanspruchungen und den Gefügeeigenschaften von Harnstoffprills 85 Seiten, Februar 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 79/80 Herrmann, Hans, siehe Stuhr, Rolf Herrmann, Jens (Offiziersschüler; Potsdam/II; 2. OSL) Anforderungen an die Spionageabwehr aus dem Handeln von Militäraufklärern imperialistischer Hauptstaaten auf dem Territorium der DDR 98 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–321/89, JHS 21481 Herrmann, Jörg (Offiziersschüler; HA XVIII/9; 2. OSL) Möglichkeiten und Grenzen der Kontrolle von Auslandskadern, die ihren Auslandseinsatz beendet haben 52 Seiten, 30.3.1989, JHS MF VVS o001–342/89, JHS 21499 Herrmann, Peter (Leutnant; KD Gotha; 16. HDL) Probleme der Herausarbeitung konkreter Anforderungen an die Persönlichkeit als Grundlage der Auswahl und Entwicklung mittlerer leitender Kader in nicht operativen Diensteinheiten 56 Seiten, 23.10.1979, JHS MF VVS 001–316/79 Herrmann, Reinhard, siehe Heidrich, Siegfried Herrmann, Wolfgang (Oberleutnant), Eichberg, Peter (Major; beide WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; ASR Potsdam-Babelsberg) Die Führung des sozialistischen Wettbewerbs im Wachregiment Berlin "Feliks Dzierzynski" bei der Mobilisierung der Soldaten, Unteroffiziere und Offiziere und Erfüllung der im Wachregiment gestellten Aufgaben 150 Seiten, Mai 1978, JHS MF VVS 001–302/78 Herschel, Jürgen (Hauptmann; HA IX/10; 19. HFL) Einige Möglichkeiten der offensiven politischen und politisch-operativen Nutzung von Untersuchungsergebnissen des MfS auf der Grundlage der Vereinbarung über die gegenseitige Errichtung Ständiger Vertretungen der DDR und der BRD 109 Seiten, 2.2.1984, JHS MF VVS o001–269/84, JHS 20125 Hertel, Gerhardt (Hauptmann; Gera/VI; 8. HFL) Die Organisierung der äußeren Abwehrarbeit der Linie VI in einer Bezirksverwaltung 127 Seiten, September 1972, JHS MF VVS 160–282/72 Hertel, Thomas, Werner, Karl-Heinz (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Protokollierung von Beschuldigtenaussagen im Ermittlungsverfahren 41 Seiten, [1975], JHS MF Z. Tgb.-Nr. 176/75 Hertwig, Horst (Hauptmann; Erfurt/AIG; 6. HFL) Die Funktion der Auswertungs- und Informationsgruppe bei der wirksamen Durchsetzung der operativen Personenkontrolle 51 Seiten, 30.11.1970, JHS MF VVS 160–144/70 Herz, Helmut (Hauptmann), Bomba, Hans-Jürgen (Oberleutnant; beide Schwerin/II; 11. HFL) Zu einigen Problemen der Erhöhung der Wirksamkeit der Arbeit mit IM/GMS bei der Außensicherung militärischer Objekte 122 Seiten, Februar 1976, JHS MF GVS 001–70/76

Herzig, Lothar (Oberleutnant; KD Magdeburg; 20. HDL) Zu einigen Problemen der Vorbeugung, Verhinderung und Bekämpfung feindlicher und negativer Handlungen im Zusammenhang mit Versuchen von Bürgern der DDR, eine Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Berlin (West) zu erreichen. Dargestellt anhand von Untersuchungen im Bereich der Bezirksverwaltung Magdeburg, speziell der Kreisdienststelle Magdeburg 62 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–318/84, JHS 20166 Herzog (Oberleutnant) Analysieren Sie die Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion unter der Intelligenz des VEB Büromaschinenwerkes Sömmerda hinsichtlich der Hemmung der Entwicklung der sozialistischen Gemeinschaftsarbeit. Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der inoffiziellen Arbeit in diesem Personenkreis? (Schulungsmaterial) 25 Seiten, März 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 224, MfS JHS MF 92 Herzog, Klaus (Major; HA IX), Kries, Gerhard (Major; HA IX) Die Mittel und Methoden der Organisierung der Kontrolle, die Ziele und Grenzen der Kontrolle durch die Hauptabteilung IX/4 gegenüber der Abteilungen IX der Verwaltungen/Bezirksverwaltungen für Staatssicherheit 123 Seiten, 30.4.1970, JHS MF VVS 160–237/70 Hess, Norbert (Leutnant; OD Kombinat KKW "Bruno Leuschner" Greifswald; 19. HDL) Die Verantwortung der Kombinatsdirektoren für die Erarbeitung langfristiger Führungs- und Entwicklungskonzeptionen und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für den zielgerichteten Einsatz der IM/GMS zur Aufdeckung feindlicher Aktivitäten und anderer politisch-operativ bedeutsamer Handlungen – untersucht im VE Kombinat Kernkraftwerke "Bruno Leuschner" Greifswald 95 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS 001–292/83 Hesse, Robert (Major; KD Stendal; 1. Lehrgang) Der Einsatz eines IM zur Klärung der Frage Wer ist wer? in einem operativ interessierendem Personenkreis (dargestellt am Beispiel einer internationalen Gesellschaft) [Hildebrandt-Gesellschaft] 19 Seiten, 15.5.1983, JHS MF VVS 001–1425/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hesselbarth, Heinz, siehe Schultz, Kurt Heß, Dieter (Hauptmann; Suhl/KuSch; 20. HFL) Methodisch-pädagogische Anforderungen an mittlere leitende Kader in politisch-operativen Diensteinheiten zur Herausbildung, Entwicklung und Festigung von tschekistischen Persönlichkeitseigenschaften bei den ihnen unterstellten Mitarbeitern 83 Seiten, 1.6.1984, JHS MF VVS o001–273/84, JHS 20128 Heß, Heinz (Oberleutnant; KD Weißwasser) Die Aufgaben des Leiters einer Kreisdienststelle zur exakten Bestimmung des Informationsbedarfs, unter Beachtung der operativen Erfassung, Kontrolle und Bearbeitung spionageverdächtiger Personen an militärischen Objekten [mit Autorreferat] 55 Seiten, 5. l .1968, VVS MfS 160–D 530, MfS JHS MF 499 Heß, Herbert (Major; HA XX/2; 11. HFL) Alterstypische Besonderheiten Jugendlicher und ihre operative Relevanz in vorgangsmäßiger Bearbeitung feindlicher und negativer Erscheinungen unter jugendlichen Personenkreisen 143 Seiten, 18.3.1976, JHS MF GVS 001–73/76

Heß, Norbert (Hauptmann; Suhl/XIX) Die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Überprüfung der IM, differenziert entsprechend den unterschiedlichen IM-Kategorien und Einsatzgebieten auf Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit, eine wichtige Voraussetzung zur Gewährleistung der inneren Sicherheit im IM-Bestand 48 Seiten, 17.3.1988, JHS MF VVS o001–376/88, JHS 21243 Heß, Wolfgang (Hauptmann; Suhl/AKG; 21. HDL) Möglichkeiten und Versuche zum Mißbrauch der "Jungen Gemeinde" sowie anderer Strukturen und Arbeitsformen kirchlicher Jugendarbeit für antisozialistische Aktivitäten – dargestellt an Erfahrungen der politisch-operativen Abwehrarbeit im Bereich der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen 123 Seiten, 20.11.1985, JHS MF VVS o001–279/85, JHS 20306 Heßler, Wilfried (Major; Halle/XIX; 18. HFL) Aktuelle Aufgaben und Lösungswege zur Einschätzung und Erhöhung der Wirksamkeit der Arbeit mit IM im Verantwortungsbereich, dargestellt am Beispiel der Abteilung XIX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Halle 77 Seiten, 14.10.1982, JHS MF VVS 001–315/82 Hettwer, Martin (Major) Die gesellschaftliche Verhaltensweise von Personen, die wegen Staatsverbrechen oder Delikten der schweren allgemeinen Kriminalität inhaftiert waren, unter besonderer Berücksichtigung von Eingaben dieser Personen an die zentralen Rechtspflegeorgane. Die politisch-operativen Maßnahmen zur qualifizierten Kontrolle dieses Personenkreises und die Verbindung dieser Aufgaben mit dem Problem der Eingabenbearbeitung durch die Diensteinheiten des MfS 64 Seiten, 30.9.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 286, MfS JHS MF 284 Heubach (Hauptmann; KD Apolda) Welche Mittel und Methoden werden angewandt, um die in der Bundesrepublik Deutschland lebenden Staatsbürger der DDR in der Weise zu beeinflussen, daß sie nach Rückkehr im Sinne der gegen die DDR gerichteten Konzeption aktiv tätig werden 50 Seiten, 15.11.1967, VVS MfS 160–D 536, MfS JHS MF 505 Heuer, Maik (Offiziersschüler), Wersch, Joachim (Offiziersschüler; beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Möglichkeiten der Beschaffung und Speicherung von erkennungsdienstlichen Informationen zu operativinteressierenden Übersiedlungsersuchenden 80 Seiten, 26.5.1987, JHS MF VVS o001–393/86, JHS 20637 Heuke, Roland, siehe Scholz, Werner Heumann, Hans (Hauptmann; 3. HFL) Die Organisierung des Zusammenwirkens mit der Deutschen Volkspolizei mit dem Ziel der Erfassung und Kontrolle operativ interessanter Personen an militärischen Objekten 81 Seiten, November 1967, GVS MfS 160–D 544, JHS MF 513 Heyde, Roland, siehe Gogolin, Bodo Heydel, Gunter (Major; KD Glauchau; 15. HFL) Die Aufgaben des Leiters einer Kreisdienststelle bei der Anwendung von Maßnahmen der Zersetzung in der Bearbeitung operativer Vorgänge auf dem Gebiet der Bekämpfung konterrevolutionärer Kräfte unter reaktionären Kirchenkreisen 70 Seiten, 1.9.1979, JHS MF VVS 001–309/79 Heydrich, Walter (Hauptmann; HA I/GK Süd/Abwehr; 16. HDL) Die zielgerichtete Nutzung der IM/GMS für die Aufklärung und Untersuchung von politisch-operativ bedeutsamen Vorkommnissen in Objekten und Einrichtungen, verursacht durch den Personalbestand der Grenztruppen der DDR 52 Seiten, 27.9.1979, JHS MF VVS 001–326/79

Heyduck, Helmut (Major), Michalek, Günter (Major; beide HA I/KGT/Abwehr Nord) Die operative und strafrechtliche Bekämpfung aktueller Erscheinungsformen der gegen die Einheiten der Nationalen Volksarmee – Kommando der Grenztruppen – gerichteten politisch-ideologischen Diversion durch die Organe des Ministeriums für Staatssicherheit [mit Skizzen und Abbildungen] 171 Seiten, September 1969, JHS MF VVS 160–126/69 Heyer, Heinz-Dieter (Hauptmann; KD Oschersleben; 26. HFL) Probleme der zweckmäßigen Ausgestaltung und Organisation des politisch-operativen Zusammenwirkens der Kreisdienststelle Oschersleben mit den Organen des MdI zur Erhöhung der Wirksamkeit des einheitlich geführten Grenzsicherungssystems unter Beachtung der Verantwortung des Grenzbeauftragten des MfS 98 Seiten, 15.6.1989, JHS MF VVS o001–385/88, JHS 21252 Heyer, Lothar (Hauptmann; Erfurt/XX; 9. HFL) Die politisch-operative Arbeit zum rechtzeitigen Erkennen und Verhindern von staatsfeindlicher Hetze in Kreisen der Kunst- und Kulturschaffenden 41 Seiten, Dezember 1973, JHS MF VVS 160–257/74 Heyer, Michael (Oberleutnant; Potsdam/RD; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Juristische Probleme des Erwerbs und der Inanspruchnahme von Grundstücken und Gebäuden für offizielle Zwecke des Ministeriums für Staatssicherheit im Bezirk Potsdam 40 Seiten, 12.2.1979, JHS MF VVS 001–379/78 Heymel, Horst (Major; HA I/GK Süd/UA GR 9 – Aufklärung Meiningen; 4. Lehrgang) Ausgewählte Probleme zur Aufklärung, Prüfung der Werbbarkeit und Gewinnung perspektivvoller IMKandidaten aus dem Operationsgebiet 34 Seiten, 30.6.1986, JHS MF VVS 001–1235/86, JHS 20926 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Heyn, Gerhard (HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Kriminalistik) Zur Erforschung der Entstehungsursachen von Explosionen im Steinkohlenbergbau – dargestellt an der Ursachenermittlung zur Explosionskatastrophe in der I. Abteilung des VEB Steinkohlenwerk "Karl Marx" Zwickau [mit umfangreichem Bildmaterial] 115 Seiten, Juni 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 405, MfS JHS MF 394 Hiecke, Horst (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin) Die Organisierung der politisch-operativen äußeren Abwehrarbeit auf dem Gebiet der Militärspionage, dargestellt am Beispiel des grenzüberschreitenden Verkehrs von Eisenbahnern des Reichsbahndirektionsbezirkes Berlin 62 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 229, MfS JHS MF 229 [mit Einschätzung der Diplomarbeit] 68 Seiten, November 1965, 481/65, JHS 22086 Hieke, Gottfried (Hauptmann; ZAIG) Der Inhalt der Aufgabenstellung zur Klärung der Frage "Wer ist Wer?" und Probleme der Leitung und Organisation ihrer Verwirklichung 56 Seiten, 30.12.1969, JHS MF VVS 160–301/69 Hieltscher, Bodo, siehe Mazander, Klaus Hietschold, Bernd, siehe Sagan, Siegfried

Hilber, Gottfried (Major), Naguschewski, Egon (Hauptmann; beide HA PS; 12. HDL) Anforderungen an die Qualifizierung der Tätigkeit des Nahabsicherungsbereiches der Hauptabteilung PS – die sich aus der Tätigkeit terroristischer Kräfte – insbesondere von extremistischen Gruppierungen ergeben 118 Seiten, 30.9.1975, JHS MF VVS 001–321/75 Hildebrand, Joachim (Hauptmann) Grundsätze für das Treffen objektiver, instruktiver Entscheidungen durch den Leiter im MfS (untersucht und dargestellt an Entscheidungen des Leiters einer Kreisdienststelle) (Schulungsmaterial) 60 Seiten, 5.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 287, MfS JHS MF 285 Hildebrandt, Winfried (Major), Tenner, Rolf (Hauptmann), Windsch, Harry (Major; alle Suhl/IX; 10. HFL) Zu den Grundsätzen des Zusammenwirkens der Untersuchungsabteilung der BVfS mit dem Dezernat II der BdVP Suhl und im Zusammenwirken dieser Organe bewährten Methode zur Aufklärung des Wesens gegen die Sicherheit an der Staatsgrenze/West der DDR gerichteter Straftaten 67 Seiten, 15.2.1975, JHS MF VVS 160–261/71 Hilgendorf, Ralf (Major; Fahndungsführungsgruppe; 15. HFL) Zu Grundfragen der politisch-operativen Fahndung des MfS 112 Seiten, 10.8.1979JHS MF VVS 001–341/79 Hilke, Lothar (Major; KD Cottbus; 4. Lehrgang) Zur offensiven Auseinandersetzung mit gegnerischen Positionen und Argumentationen außenpolitischer und völkerrechtlicher Relevanz im Zusammenhang mit Übersiedlungsversuchen 20 Seiten, 30.6.1986, JHS MF VVS 001–1224/86, JHS 20917 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hill, Rudolf (Hauptmann; Cottbus/II; 14. HFL) Das taktisch-zweckmäßige Herangehen an die Klärung von Ersthinweisen, die auf eine eventuelle Spionagetätigkeit hinweisen 80 Seiten, 30.9.1978, JHS MF VVS 001–309/78 Hille, Heinz (Major; KD Wernigerode; 5. HFL) Die Aufgaben einer Kreisdienststelle bei der Aufdeckung der Pläne und Absichten der feindlichen Dienststellen und Mitarbeiter im Operationsgebiet – westliches Vorfeld – im Rahmen des Einsatzes von inoffiziellen Mitarbeitern der äußeren Abwehr 113 Seiten, 30.10.1969, JHS MF VVS 160–128/69 Hillebrand, Helmut (Major; HA XVIII/7; 6. HFL) Verhaltensweisen inoffizieller Mitarbeiter während kommerziell begründeter Aufenthalte im Operationsgebiet 49 Seiten, 10.10.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 626, MfS JHS MF 559 Hillenhagen, Horst, siehe Otto, Horst Hillenmaier, Claus, siehe Schmidt, Günter Hiller, Harald (Oberleutnant; HA VIII/1; 25. HFL) Erfordernisse der zuverlässigen Gewährleistung der Objektivität bei der Vorbereitung, Durchführung und Dokumentierung von operativen Beobachtungsmaßnahmen zur Qualifizierung der Beweisführung in der politisch-operativen Tätigkeit des MfS 40 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS 001–446/88, JHS 21310

Hiller, Rainer (Hauptmann; HA I/LSK-LV/UA Schule Kamenz) Zur Erhöhung der Effektivität des Prozesses der Klärung der Frage "Wer ist wer?" von Offiziersschülern der technischen Ausbildungsrichtungen, dargestellt an den Problemen der Offiziershochschule der LSK/LV unter Berücksichtigung des Überganges zur Vierjahresausbildung 74 Seiten, JHS MF VVS 001–288/82 Hiller, Rolf (Hauptmann; 8. HFL), Schiffler, Jürgen (Oberleutnant; beide JHS) Das Anforderungsprofil eines hauptamtlichen Führungs-IM 65 Seiten, 19.7.1971, JHS MF VVS 160–539/71 Hillert, Erich (Oberstleutnant), Brehm, Willi (Major; beide Rostock) Die Beauftragung und Instruierung von IM/GMS zur rechtzeitigen und wirksamen Aufklärung und Verhinderung ungesetzlicher Grenzübertritte 87 Seiten, 15.8.1971, JHS MF GVS 160–68/71 Hilliger, Gerd (Hauptmann; KD Rügen; 21. HDL) Die Verantwortung und die daraus resultierenden politisch-operativen Aufgaben der Kreisdienststelle Rügen zur Sicherung des Integrationsvorhabens "Eisenbahnfährverbindung DDR–UdSSR (Saßnitz/Mukran – Klaipeda)", insbesondere zur Abwehr von Spionage 74 Seiten, 20.3.1986, JHS MFGVS o001–63/85, JHS 20270 Hillmann, Gerd (Oberleutnant; KD Pirna), Gülden, Jens (Leutnant; Karl-Marx-Stadt/XX), Willing, Jörg (Offiziersschüler; HA XX/7; 1. OSL) Politisch-operativ bedeutsame Probleme der Durchsetzung des Kulturabkommens DDR – BRD 113 Seiten, 25.3.1988, JHS MF VVS o001–296/88, JHS 21172 Hillner, Siegfried (Major; KD Leipzig-Stadt; 1. Lehrgang) Die grundlegenden Aufgaben der mittleren leitenden Kader mit den IM und deren Umsetzung in der KD Leipzig-Stadt 53 Seiten, 2.11.1983, JHS MF VVS 001–1422/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hilpert, Bernd (Hauptmann; HA XIX) Untersuchungen in der Erfurt zur Erarbeitung einer bezirklichen Untersetzung der DA 10/85 des Genossen Minister 100 Seiten, Januar 1987, JHS MF GVS o001–106/86 Hinkel, Bodo, Berner, Axel (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu rechtsrevisionistischen Auffassungen von der wissenschaftlich-technischen Revolution der Rolle der Arbeiterklasse und der Intelligenz 120 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 100/79 Hinkel, Eberhard (Major; HA XVIII/5; 15. HDL) Die Bestimmung und Herausarbeitung operativ bedeutsamer Anhaltspunkte zu spionageverdächtigen Handlungen und Sachverhalten im Rahmen der politisch-operativen Sicherung ausgewählter Bereiche der naturwissenschaftlichen Grundlagenforschung der Akademie der Wissenschaften der DDR 81 Seiten. 10.1.1979, JHS MF VVS o001–342/78 Hinkel, Wolfgang (Oberleutnant; KD Marienberg; 19. HDL) Die Planung und Realisierung der langfristigen Entwicklung des IM-Bestandes zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung feindlich-negativer Erscheinungen unter kirchlich gebundenen Personenkreisen, dargestellt am Beispiel der KD Marienberg 15.1.1983, JHS MFGVS 001–67/83 Hintze, Burkhard, siehe Splettstößer, Detlef

Hinz, Albrecht (HU Berlin, Sektion Physik) Aufbau und Erprobung eines hochempfindlichen lonen-Elektronenwandlers 48 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 49/77 Hinz, Eckhard (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Darstellung der Grundtendenzen der bürgerlichen Theorie der "Industriegesellschaft" anhand der Arbeit von Ernst Richert "Die neue Gesellschaft in Ost und West. Analyse einer lautlosen Revolution" [mit Thesen] 80 Seiten, 29.5.1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 42/82 Hinz, Hartmut (Oberleutnant; Rostock/IX; 20. HDL) Zur Gewährleistung der maritimen Suche und Rettung und sich daraus ergebende Probleme für die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit 39 Seiten, 1.10.1984, JHS MF VVS o001–324/84, JHS 20168 Hippe, Günter (Major; HA VI/AI; 13. HFL) Die weitere Qualifizierung der Informationsgewinnung und -auswertung in den Diensteinheiten der Linie VI zur Unterstützung der operativen Diensteinheiten des MfS bei der Organisierung der Abwehr- und Aufklärungsaufgaben – dargestellt am Beispiel der Möglichkeiten der Hauptabteilung VI 79 Seiten, 9.1.1978, JHS MF VVS 001–427/77 Hippe, Manfred (Oberleutnant; Dresden/XVIII; 6. HDL) Die optimale Instruierung und allseitige Überprüfung der IM, die im Rahmen der Außenwirtschaftsbeziehungen der DDR in nichtsozialistische Länder reisen 77 Seiten, 31.7.1969, JHS MF VVS 160–217/69 Hippler, Paul, siehe Kirchner, Helmut Hirche, Rüdiger (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/VI; 14. HFL) Die Gewährleistung eines zielgerichteten Einsatzes von IM im Zusammenhang mit der Nutzung der operativen Möglichkeiten der PKE zum rechtzeitigen Erkennen feindlicher Kontaktbestrebungen und zur Be- und Erarbeitung von operativ-bedeutsamen Informationen mit der Zielstellung der Verhinderung von Straftaten gemäß § 213 StGB im Rahmen der politisch-operativen Sicherung des paß- und visafreien Reiseverkehrs nach der CSSR 88 Seiten, 6.10.1978, JHS MF VVS 001–367/78 Hirte, Enno-Egbert (HU Berlin, Sektion K.) Entwicklungstendenzen der Handelskriminalität im sozialistischen Einzelhandel der DDR im Zeitraum von 1975 bis 1979 97 Seiten, Juni 1981, JHS MF*Z. Tgb.-Nr. 192/81 Hitscher, Wolfgang (Hauptmann) Der neue Inhalt sowie die Methoden und Mittel der Qualifizierung der Bearbeitung von Vorgängen nach § 19 StEG gegen Angehörige der NVA (Schulungsmaterial) 92 Seiten, September 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 249, MfS JHS MF 249 Hitzschke, Jürgen (Major; HA KuSch/Kader; 21. HFL) Die nächsten aktuellen Aufgaben zur Qualifizierung der Prozesse der Kadergewinnung aus dem Bereich der Gewinnung von Unteroffizieren auf Zeit des Wachregiments "F. E. Dzierzynski" in das Dienstverhältnis Berufsunteroffizier/Berufsoffizier des Ministeriums für Staatssicherheit 90 Seiten, 30.11.1985, JHS MF VVS o001–332/85, JHS 20353

Höber, Andreas (Hauptmann; Magdeburg/VI; 23. HFL) Darstellung der Möglichkeit zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit durch leitungsmäßige Hilfsmittel am Beispiel eines Nachschlagematerials für politisch-operative Grundprozesse 63 Seiten, 30.10.1987, JHS MF VVS o001–280/87, JHS 20991 Höber, Karl (Hauptmann) Die wissenschaftliche Analyse zur Erhöhung des Ausnutzungsgrades des IM-Netzes bei der Bearbeitung verdächtiger Personen in Vorgängen auf der Linie XVIII einer Kreisdienststelle 53 Seiten, 15.10.1967, GVS MfS 160–D495, JHS MF466 Hochmuth (Leutnant; Karl-Marx-Stadt, Referent für Koordinierung) Das Wesen der Konspiration in der Arbeit der Organe für Staatssicherheit (Schulungsmaterial) 35 Seiten, Dezember 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 134, MfS JHS MF 134 Hochmuth (Major; HA VI/AKG) Aktuelle und perspektivische Erfordernisse sowie politisch-operative Arbeitsprozesse zur Sicherung des Reise- und Touristenverkehrs aus der DDR nach anderen sozialistischen Staaten 633 Seiten, 1982, JHS MF VVS o001–245/82, JHS 21925 [Es handelt sich um eine Dissertation – JHS 20032 –, die von der Forschungsgruppe Ott, Schweinoch, Tichter, Hochmuth erarbeitet wurde. Der Anteil des Major Hochmuth, der keinen Doktorgrad erhielt, wurde als Diplomarbeit anerkannt. Siehe Beiakte zum Promotionsverfahren 100 – BStU, ZA, JHS 185, Bl. 40 u. 99] Hockarth, Roland, siehe Dominikowski, Franz Hoeveler, Karl-Heinz (Major; KD Neubrandenburg) Zu einigen ausgewählten Fragen der Gewährleistung der Konspiration in der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern 83 Seiten, 22.9.1972, JHS MF VVS 160–253/72 Höfer, Gerald, Opitz, Wolfgang (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Aktuelle Probleme der Untersuchung nichtnatürlicher Todesfälle, dargestellt am Beispiel der Gruppe "Unnatürliche Todesfälle" (UT) des Modells PdVP Berlin 124 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 176/81 Höfer, Hans (Hauptmann) Die in der operativen Arbeit bei Personen mit einer politisch feindlichen Grundeinstellung festgestellten Persönlichkeitsmerkmale am Beispiel des Handwerks in Steinbach-Hallenberg, Kreis Schmalkalden, Bezirk Suhl. Die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die Suche und Aufklärung solcher Personen (Schulungsmaterial) 47 Seiten, Oktober 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 194, MfS JHS MF 194 Höferer, G. (Hauptmann) Die Analyse der Arbeit mit TBK im Rahmen des Verbindungssystems des BND zu seinen Agenten in der DDR und einige sich aus dieser Analyse ergebende politisch-operative Aufgaben zum Eindringen in das Verbindungssystem (Schulungsmaterial) 41 Seiten, 1.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 288, MfS JHS MF 286 Hoferick, Klaus, siehe Weihmann, Manfred

Hoffmann (Oberleutnant; KD Pirna, Stellv. Leiter) Analysieren Sie den Stand und die Qualität der IM-Arbeit im VEB Maschinenfabrik Heidenau bei der Bekämpfung der Erscheinungsformen und Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion. Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der IM-Arbeit und wie sind diese durch Ihre Leitungstätigkeit zu verwirklichen? (Schulungsmaterial) 24 Seiten, Februar 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 211, MfS JHS MF 79 Hoffmann, Bernd (Major; HA I/Parteiorganisation I; 1. Lehrgang) Die sich aus den wachsenden Anforderungen an die politisch-operative Gewährleistung der Kampfkraft und Gefechtsbereitschaft der Streitkräfte der DDR in den 80er und 90er Jahren ergebenden Aufgaben für die politisch-ideologische und parteierzieherische Arbeit in der Parteiorganisation I 50 Seiten, 31.8.1983, JHS MF VVS 001–1407/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hoffmann, Dieter (Hauptmann; Leipzig/VIII) Die Erarbeitung wirksamer Gesprächslegenden für die Durchführung konspirativer Wohngebietsermittlungen der Linie VIII/2 72 Seiten, Oktober 1978, JHS MF VVS 001–286/78 Hoffmann, Dieter (Hauptmann), Bauroth, Reiner (Oberleutnant; beide HA VI/OLZ; 22. HDL) Im Interesse einer weitgehend einheitlichen Arbeitsweise ausgewählte Aufgaben und Verantwortungen eines Operativen Leitzentrums der Abteilung VI einer Bezirksverwaltung sowie sich daraus ergebende Anforderungen an die im OLZ tätigen Mitarbeiter 94 Seiten, Teil I: 30.6.1986, Teil: II 22.1.1987, JHS MF VVS o001–300/86, JHS 20548 Hoffmann, Ewald, siehe Trebeljahr, Gerd Hoffmann, G. (Hauptmann), Trippler, D. (Hauptmann), Hühne, M. (Oberleutnant; alle Magdeburg/II; 13. HDL) Probleme der Qualifizierung der politisch-operativen Aufdeckung, Aufklärung, Kontrolle und Bearbeitung von Kontakten diplomatischer Vertretungen bzw. bevorrechteter Personen nichtsozialistischer Staaten von und zu Bürgern der DDR bzw. Ausländern – untersucht in der BV Magdeburg 90 Seiten, 30.9.1976, JHS MF VVS 001–339/76 Hoffmann, Gerd, Weber, Dirk (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen Fragen der Untersuchung und Vorbeugung von Störungen und Havarien – dargestellt am Beispiel von Untersuchungen im Heizkraftwerk Berlin-Klingenberg im Zeitraum von 1974 bis 1975 125 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 38/77 Hoffmann, Gerhard, siehe Helbig, Rolf Hoffmann, Jörg (Berlin; HU Berlin, Sektion K.) Einige Probleme der Ermittlungsarbeit, die zur Entscheidung des § 143 StPO führen und sich aus dem Verhältnis von kriminalistischer Information und Entscheidung ableiten 55 Seiten, 26.5.1979, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 214/79 Hoffmann, Manfred (Hauptmann), Ulrich, Bernd (Hauptmann; beide KD Calau; 21. HFL) Die Heranführung neueingestellter operativer Mitarbeiter an die Arbeit mit den IM im Rahmen des Einarbeitungsprozesses 130 Seiten, 25.11.1985, JHS MF VVS o001–368/85, JHS 20379

Hoffmann, Marko (Offiziersschüler; KD Magdeburg; 2. OSL) Erfahrungen und Anforderungen an die politisch-operative Einflußnahme auf die rechtliche Ausgestaltung und Sicherung eines wirksamen Kontrollregimes im VEB Magdeburger Armaturenwerke "Karl Marx" – Stammbetrieb – bei Besuchen und Besichtigungen von Personen aus dem NSA 185 Seiten, 30.3.1989, JHS MF VVS o001–266/89, JHS 21432 Hoffmann, Peter (Hauptmann; Frankfurt-O./IX), Blum, Eberhard (Hauptmann; KD Beeskow; 13. HFL) Die Bekämpfung der politischen Untergrundtätigkeit durch die Erarbeitung von Beweisen, insbesondere zu den Ausgangspunkten im Operationsgebiet und zur subjektiven Seite verletzter Straftatbestände 78 Seiten, 30.10.1977, JHS MF VVS 001–403/77 Hoffmann, Rainer (Hauptmann; KD Altenburg; 16. HDL) Die Einleitung zielgerichteter, differenzierter politisch-operativer Maßnahmen zur Umsetzung der Aufgabenstellung des Genossen Minister vom 14.1.1978-VVS 008-8/78 -zur Sicherung der Jugendpolitik von Partei- und Staatsführung der DDR (dargestellt an Beispielen, operativen Erfahrungen und Erkenntnissen der Leipzig, Abteilung XX, bei der Sicherung von Großveranstaltungen) 75 Seiten, 1.10.1979, JHS MF VVS 001–320/79 Hoffmann, Roland (Hauptmann), Prosch, Oswald (Oberleutnant; beide KD Meiningen) Aufgaben und Anforderungen an den Leiter der Kreisdienststelle bei seiner Tätigkeit in der Kreiseinsatzleitung 133 Seiten, 12.10.1972, JHS MF GVS 160–74/72 Hoffmann, Ulrich (Hauptmann; Magdeburg/XVIII; 6. HDL) Die rechtliche Stellung und die Aufgaben des Leiters des Büros für Neuererwesen im VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" Magdeburg bei der Sicherung der Geheimhaltung schutzfähiger Neuerungen im Prozeß der Erarbeitung bis zur Patentanmeldung 87 Seiten, 30.7.1969, JHS MF VVS 160–202/69 Hoffmann, Werner (Hauptmann, HA I/IAK/OAK; 15. HDL) Die Aufgaben und Maßnahmen der Abwehrdiensteinheiten der Hauptabteilung I in den Stäben der Grenzkommandos unter den gegenwärtigen Lagebedingungen zur Sicherung der Geheimnisträger vor Spionageangriffen imperialistischer Geheimdienste 59 Seiten, 17.10.1978, JHS MF VVS o001–361/78 Hofmann, Christian, siehe Senger, Roswitha Hofmann, Dieter (Hauptmann; KD Guben), Köhler, Joachim (Oberleutnant; KD Weißwasser) Das operative Zusammenwirken der Kreisdienststellen Guben und Weißwasser mit den VPKÄ und Abteilungen Innere Angelegenheiten bei der Lösung der den Kreisdienststellen gestellten Aufgaben, insbesondere zur wirksamen Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels und der Vorbeugung, Aufdeckung und Verhinderung des ungesetzlichen Verlassens der DDR 107 Seiten, 23.12.1975, JHS MF VVS 001–345/75 Hofmann, Gunar (Oberleutnant; OV "W"/IX) Die Anwendungsmöglichkeiten des sozialistischen Rechts im Kampf gegen negative, allgemeinkriminelle und staatsfeindliche Erscheinungen unter der Jugend im Verantwortungsbereich der Objektverwaltung Wismut des Ministeriums für Staatssicherheit Karl-Marx-Stadt 76 Seiten, 15.8.1972, JHS MF VVS 160–210/72

Hofmann, Gunnar (Oberstleutnant; Rostock/VII), Moh, Richard (Oberstleutnant; KD Wismar; beide 2. Lehrgang) Zur politisch-operativen Lage in den Seegewässern der DDR und ihrer Fischereizone im Zeitraum 1.1.1981 bis 30.6.1983 41 Seiten, 21.6.1984, JHS MF VVS o001–1210/84, JHS 20249 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hofmann, Hans-Joachim, siehe Seugling, Rolf Hofmann, Winfried (Major; WR Berlin "Feliks Dzierzynski"/Kader; 23. HFL) Der Werbungs- und Gewinnungsprozeß von Unteroffizieren auf Zeit des Wachregimentes "Feliks Dzierzynski" für den weiteren Dienst als Berufsunteroffizier/Berufsoffizier des Ministeriums für Staatssicherheit unter besonderer Beachtung von Erfordernissen der Gewährleistung der inneren Sicherheit 67 Seiten, 16.10.1987, JHS MF GVS o001–85/87, JHS 20972 Höfner, Egon, siehe Klepel, Gerhard Högner, Gert (Hauptmann; KD Pankow), Kunze, Ralf (Oberleutnant; Berlin/IX) Untersuchungen zur Feststellung typischer Merkmale und Verhaltensweisen von Tätern gemäß der §§ 106 und 220 StGB im Prozeß der Entschlußfassung, Vorbereitung und Ausführung der Straftat und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die politisch-operative Bearbeitung derartiger Straftaten gegen Unbekannt auf der Grundlage der von der Berlin, Abteilung IX, im Zeitraum von 1971 bis 1981 bearbeiteten Untersuchungsvorgänge 44 Seiten, April 1984, JHS MF VVS o001–283/84, JHS 20138 Hohberger, Heinz (Oberleutnant; Gera/XX; HU Berlin, Sektion K.) Algorithmus für die Organisierung der operativen Bearbeitung von Straftaten nach § 105 StGB – staatsfeindlicher Menschenhandel (ausgenommen über sozialistische Länder) 52 Seiten, Dezember 1969, JHS MF VVS 160–348/69 Höhle, Werner (Hauptmann; HA XIX/II; 12. HDL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur Sicherung der Wasserstraßen der Hauptstadt der DDR unter den besonderen Bedingungen des Transit- und Güterwechselverkehrs von Binnenschiffen der BRD/WB 73 Seiten, 30.9.1975, JHS MF VVS 001–315/75 Hohm, Lothar (Hauptmann; KD Gransee; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Untersuchung zur Vervollkommnung der ständigen politisch-operativen Einschätzung zielgerichteter Überprüfung und analytischen Verarbeitung gewonnener Informationen bei der Entwicklung von Ausgangsmaterialien für Operative Vorgänge 78 Seiten, 2.5.1980, JHS MF VVS 001–278/80 Hohm, Werner (Hauptmann; KD Perleberg) Der Einfluß der politisch-ideologischen Diversion des Gegners über die Kontakttätigkeit auf Teile der Jugend im Bezirk Schwerin, insbesondere im Kreis Perleberg und ihre Bekämpfung durch unser Organ 53 Seiten, 20.7.1971, JHS MF VVS 160–388/71 Höhme, Stephan (Oberleutnant; AKG/K; 21. HDL) Die Erziehung der Mitarbeiter zum konspirativen und wachsamen Verhalten im Einarbeitungsprozeß durch den mittleren leitenden Kader 76 Seiten, 10.10.1985, JHS MF VVS o001–292/85, JHS 20318 Hohmuth, Andreas, siehe Degenhardt, Gisela

Höhn, Bernd (Offiziersschüler; KD Hildburghausen; 1. OSL) Analyse der bestehenden Partnerschaftsbeziehungen der evangelischen Kirche im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Hildburghausen und politisch-operative Schlußfolgerungen zu deren operativen Kontrolle und Bearbeitung 50 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–284/88, JHS 21162 Höhn, Rudi (Hauptmann; Abt. XI) Die Gewährleistung des Geheimnisschutzes bei der Datenfernübertragung im mittelfristigen Planungszeitraum 1976 bis 1980 im Ministerium für Erzbergbau, Metallurgie und Kali und in der Staatlichen Zentralverwaltung für Statistik 105 Seiten, 20.9.1975, JHS MF GVS o001–79/75 Höhne, André, siehe Jaschke, Peter Höhne, Dietmar (Oberleutnant; KD Pirna; 19. HDL) Erkenntnisse zur Gestaltung der ersten Phase der Zusammenarbeit mit neu geworbenen inoffiziellen Mitarbeitern (IM) (untersucht und dargestellt im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle) 56 Seiten, 30.11.1982, JHS MF VVS o001–296/83 Höhne, Jürgen, siehe Emme, Gerhard Höhne, Siegfried; Meilick, Bernd; Mosler, Karl-Heinrich Zu Problemen der Erkennung fingierter Spuren, dargelegt an Beispielen von Fußspuren und Papillarlinienspuren 80 Seiten, Dezember 1971, JHS MF VVS 160–543/71 Höhnel, Hans-Jürgen (Oberleutnant; HA VI/1; 16. HDL) Die Herausarbeitung und Bestimmung operativ bedeutsamer Personen aus dem Einreiseverkehr, die für die politisch-operative Arbeit genutzt werden 80 Seiten, 30.9.1979, JHS MF VVS 001–323/79 Hollatz, Detlef (Hauptmann; KD Demmin; 26. HFL) Die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Abwehrarbeit der Kreisdienststelle zur Durchsetzung der Erfordernisse der komplexen Spionageabwehr unter besonderer Beachtung des politisch-operativen Schwerpunktbereiches Flugplatz der GSSD Tutow und den Bedingungen eines langjährig ablaufenden militärischen Sonderbauvorhabens 100 Seiten, 5.6.1989, JHS MF VVS o001–389/89, JHS 21524 Hollitzer, Dietmar (HU Berlin, Sektion K.) Die Ermittlung von Zeugen bei Delikten, die in der Öffentlichkeit begangen werden 52 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 103/79 Hölting, Eberhard (Hauptmann; HA II/19; 21. HFL) Zu einigen Erkenntnissen der politisch-operativen Arbeit zur Absicherung von operativ bedeutsamen Personen und Personengruppen aus der BRD und Westberlin, die im Rahmen der Tätigkeit von "International – Informations- und Bildungszentrum e. V." in die DDR einreisen 66 Seiten, 6.12.1985, JHS MF VVS o001–371/85, JHS 20382 Holtz, Gerhard (Hauptmann; Neubrandenburg/XX) Die Rolle und Aufgabenstellung geeigneter IM/GMS im Prozeß der Prüfung der Fahndungsversionen bei Vorkommnissen der schriftlichen staatsfeindlichen Hetze 74 Seiten, 20.12.1969, JHS MF VVS 160–355/69 Holtz, Günter (Major; KD Stralsund; 7. HFL) Die Sicherung von Dienst- und Wohnobjekten des MfS gegen Spionageangriffe imperialistischer Geheimdienste am Beispiel einer Kreisdienststelle 152 Seiten, 6.12.1971, JHS MF GVS 160–71/71

Holtz, Hans-Joachim (Hauptmann; Neubrandenburg/IX; 22. HFL) Die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Absprachen des Referatsleiters mit den Untersuchungsführern im strafprozessualen Prüfungsstadium zur Aufklärung straftatverdächtiger Handlungen und während der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren durch die Abteilung IX der BVfS Neubrandenburg 62 Seiten, 20.10.1986, JHS MF VVS o001–337/86, JHS 20583 Holzinger, Dieter (Hauptmann; HA XX/AKG; 3. Lehrgang) Zu einigen ausgewählten Problemen der Arbeit mit periodischen Einschätzungen der politisch-operativen Lage in Wahrnehmung der Federführung für die analytische Arbeit zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit 47 Seiten, August 1985, JHS MF VVS 001–1207/85, JHS 20416 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hommel, Gerd (Hauptmann; KD Dresden-Stadt) Notwendigkeit, Bedeutung und Formen des Zusammenwirkens des mit Kräften staatlicher Organe, gesellschaftlicher Organisationen und Einrichtungen eines Kreises in der Vorbereitung von operativen Aktionen und Sicherungseinsätzen 87 Seiten, 30.12.1971, JHS MF VVS 160–216/71 Hopfer, Bernd, siehe Wagner, Gunther Höpfner, Günter (Major; HA VIII/10) Die Erfassung und Speicherung von Informationen zu Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 86 Seiten, JHS MF VVS 160–249/69 Hopp, Peter (Hauptmann; 14. HFL), Thielemann, Günter (Hauptmann; 15. HFL; beide HA XX/6) Probleme der vorbeugenden Verhinderung von Diversions- und Sabotageverbrechen in zentralen Objekten des Funkwesens der Deutschen Post 74 Seiten, 17.11.1978, JHS MF VVS 001–370/78 Hoppe, Gerhard (Hauptmann; Frankfurt-O./II; 10. HFL) Das zweckmäßige Herangehen an die Bestimmung der Schwerpunktbereiche und die Herausarbeitung der politisch-operativen Schwerpunkte der Linie II für die Organisierung der Spionageabwehr im Bezirk Frankfurt (Oder) durch die Abteilung II in Zusammenarbeit mit den Kreisdienststellen 68 Seiten, 20.12.1974, JHS MF VVS 001–361/74 Hoppe, Manfred, siehe Henke, Hermann Höppner, Rolf (Hauptmann) Die Aufgaben der Wehrbezirks- und Wehrkreiskommandos der NVA bei der Planung personeller Reserven für das Ministerium für Staatssicherheit zur Ergänzung der Truppen und Diensteinheiten des MfS im Verteidigungsfall. Die daraus erwachsenden Aufgaben für die Beauftragten des MfS für die WBK/WKK zur Gewährleistung dieser Mobilmachungsarbeiten 49 Seiten, 25.4.1970, JHS MF VVS 160–84/70 Horbank, Horst, Richardt, Hans-Theodor, Schönberg, Ralf (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchungen zum Tatbestand der Gefährdung der öffentlichen Ordnung durch asoziales Verhalten gemäß § 249 (l) StGB, 1. und 3. Alternative 151 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 174/75

Hörig, Heini (Hauptmann; Rostock/VII; 10. HFL) Die Erfordernisse und Möglichkeiten des Zusammenwirkens der Bezirksverwaltung des Ministeriums für Staatssicherheit Rostock, Abteilung VII, mit der Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei Rostock, der 6. Grenzbrigade Küste sowie mit dem Rat des Bezirkes Rostock, Abteilung Innere Angelegenheiten, bei der Sicherung der Staatsgrenze Nord – Küste der DDR 62 Seiten, 3. 1. 1975, JHS MF VVS 001–343/74 Hörl, Helmut, siehe Meinhold, Manfred Horn (Hauptmann; KD Meißen, Stellvertretender Leiter) Die Erscheinungsformen der .schadenverursachenden Handlungen in den Kooperationsbeziehungen der Betriebe. Schlußfolgerungen für die Organisierung der Arbeit mit dem Netz der inoffiziellen Mitarbeiter im industriezweigweisen Sicherungssystsem zur Qualifizierung der vorbeugenden Abwehrarbeit auf dem Gebiet der Kooperationsbeziehungen (Schulungsmaterial) 58 Seiten, 27.11.1965,7.. Tgb.-Nr. Pos D 221, MfS JHS MF221 Horn, Frank (Offiziersschüler; HA VIII/6) Die Schaffung eines IMS für den spezifischen Einsatz zur Erarbeitung von Hinweisen auf politisch-operativ nut/harc Kontakte und Verbindungen in das Operationsgebiet für die Hauptabteilung VIII/6 43 Seiten, 31.3.1989, GVS o165-MfS D 18/89, JHS 22051 Horn, Günter, siehe Weigelt, Werner Horn, Jürgen (Leutnant; ZKG; 19. HDL) Erfahrungen und erste Erkenntnisse bei der Durchsetzung politisch operativer Maßnahmen der Rückgewinnung und Rückführung von Bürgern der DDR, die die DDR ungesetzlich verlassen haben 62 Seiten, 1.2.1983, JHS MF VVS o001–276/83, K 731 Horn, Siegfried (Hauptmann; KD Berlin-Prenzlauer Berg; 6. HFL) Die Methodik der Auswahl operativ zu kontrollierender Personen im Bereich einer Kreisdienststelle 45 Seiten, 30.10.1970, JHS MF VVS 160–110/70 Hornemann, Rainer (Major; Berlin/VI; 22. HFL) Die reale oder real zu erwartende Konfrontation mit Erscheinungsformen bzw. Auswirkungen des Terrorismus in den Hotels des Verantwortungsbereiches der für Staatssicherheit Berlin, Abt. VI, und sich daraus ergebende Aufgaben zur Qualifizierung der vorbeugenden Terrorabwehr als Bestandteil der politisch-operativen Sicherung dieser touristischen Objekte 85 Seiten, 19.1.1987, JHS MF VVS 001–327/86, JHS 20573 Hornung, Peter (Major; Karl-Marx-Stadt/BKG) Die Aufgaben der Bezirkskoordinierungsgruppe bei der Gestaltung der Zusammenarbeit der operativen Diensteinheiten zur Durchsetzung der Befehle 1/75 und 6/77 des Genossen Minister, dargestellt am Beispiel der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Karl-Marx-Stadt 96 Seiten, 13.8.1979, JHS MF VVS 001–290/79 Horschig, Dieter (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/II) Politisch-operative Probleme der Kontaktierung von Werbekandidaten aus dem Operationsgebiet mit Verbindungen in die DDR 94 Seiten, 18.1.1974, JHS MF VVS 160–253/73 Hoske, Georg (Major; Halle/VIII; 17. HFL) Das operativ-taktische Vorgehen zur Aufklärung von Verbindungen und Anlaufstellen. Kriterien der operativen Wertung und Entscheidung für Maßnahmen ihrer zweifelsfreien Identifizierung 51 Seiten, l .6.1981, JHS MF VVS 001–290/81

Hossack, Dietrich (Major; HA IX/7; 16. HFL) Einige Erfahrungen der Untersuchung und Aufklärung vom Territorium der BRD bzw. Westberlins aus geplanter, organisierter und durchgeführter schwerer Angriffe auf Kunst- und Kulturgüter der DDR aus der Sicht der politisch-operativen Vorkommnisuntersuchung [mit mehreren Gutachten der Volkspolizei, Vernehmungsprotokollen und umfangreichem Bild- und Dokumentationsmaterial] 281 Seiten, 20.9.1980, JHS MF VVS 001–361780 Hößler, Thomas (Hauptmann; KD Rochlitz; 26. HFL) Qualifizierung der Sicherung der Geheimnisträger im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle zur vorbeugenden Verhinderung von Spionageverbrechen und angrenzenden Delikten am Beispiel eines ausgewählten Betriebes 47 Seiten, 19.6.1989, JHS MF VVS o001–467/89, JHS 21587 Höwler, Berndt (Hauptmann; HA VIII; 22. HFL) Die Erhöhung der Aussagekraft von Ermittlungsergebnissen durch die Qualifizierung der Gesprächsführung in der operativen Ermittlung 114 Seiten, 11.12.1987, JHS MF VVS o001–270/87, JHS 20984 Höwler, Norbert, siehe Czarkowski, Peter Hoyer, Günter (Hauptmann; Erfurt/XVIII; 22. HFL) Praktische Erfahrungen aus der Arbeit mit geeigneten Ansatzpunkten als Voraussetzung für die qualifizierte Einführung von IM in die Bearbeitung Operativer Vorgänge 77 Seiten, 10.10.1986, JHS MF VVS o001–354/86, JHS 20601 Hubatschek, Walter (KMU Leipzig, Franz-Mehring-Institut) Die begünstigenden Bedingungen für das Wirken der politisch-ideologischen Diversion in den Einheiten der Grenzsicherungsorgane in Berlin und die erforderlichen Maßnahmen zu ihrer Überwindung 94 Seiten, August 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 589, MfS JHS MF 554 Hübel, Helmut (Unterleutnant; KD Bitterfeld) Die Schaffung und Arbeit mit Führungs-IM-Systemen unter jugendlichen Personenkreisen zur Bekämpfung von feindlichen Erscheinungen als Voraussetzung für die Erzielung einer hohen und effektiven Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit auf dem Gebiet der Jugend 36 Seiten, 30.6.1975, JHS MF VVS 001–308/75 Hübner, Eberhard (Oberleutnant) Die Wirksamkeit bisheriger politisch-operativer Maßnahmen der Sicherheitsorgane gegen negative Gruppierungen Jugendlicher. Schlußfolgerungen für die Qualifizierung der vorbeugenden Arbeit gegen die Untergrundtätigkeit negativer Gruppen Jugendlicher (Schulungsmaterial) 104 Seiten, 6.8.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 234, MfS JHS MF 234 Hübsch, Jörg, siehe Schulz, Michael Hüffer, Horst (Oberleutnant; KD Querfurt; 1. extern) Das Anlegen Operativer Vorgänge 45 Seiten, 20.6.1989, JHS MF VVS o001–447/89, JHS 21571 Hufnagel, Klaus-Dieter (Hauptmann; Abt. M; 14. HDL) Die Notwendigkeit und Möglichkeit der Erarbeitung politisch-operativ relevanter Briefsendungen, die von Bürgern der BRD und Westberlins und dort lebenden Ausländern unter Umgehung des international üblichen postalischen Verkehrs innerhalb der DDR zum Versand gebracht werden 78 Seiten, 3.10.1977, JHS MF GVS 001–70/77

Huhn, Gerhard (Oberleutnant; Rostock/AKG; 17. HDL) Die vorbeugende Verhinderung und Bekämpfung des subversiven Mißbrauchs des Einreise- und Transitverkehrs durch Personen aus der BRD, Westberlin und anderen nichtsozialistischen Staaten auf der Grundlage einer Sicherungskonzeption der Abteilung VIII/Beobachtung im Bezirk Rostock 113 Seiten, 4.11.1980, JHS MF VVS 001–331/80 Hühne, M., siehe Hoffmann, G. Hülsebeck, Hans-Joachim (Oberleutnant; KD Schönebeck) Zu einigen Fragen des Zusammenwirkens des Teilsystems Innere Sicherung mit dem Teilsystem Vorgangsbearbeitung entsprechend der Richtlinie 1/69 55 Seiten, 31.7.1971, JHS MF VVS 160–535/71 Hultsch, Hans-Joachim (Hauptmann; KD Kamenz; 23. HFL) Die Unterstützung und Einflußnahme durch die Kreisdienststelle Kamenz im politisch-operativen Zusammenwirken mit den territorialen Partnern bei der Unterbindung und Zurückdrängung von Übersiedlungsversuchen in das NSA 50 Seiten, 29.10.1987, JHS MF VVS o001–406/87, JHS 21093 Humberg, Wolfgang, siehe Weißberg, Uwe Hummel, Werner (Hauptmann; Gera/VII; 6. HFL) Die politisch-operativen Aufgaben des MfS zur Gewährleistung eines effektiven Geheimnisschutzes im Stab einer Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei (BDVP) 89 Seiten, 31.3.1971, JHS MF GVS 160–40/70 Hundt, Eckhard (Hauptmann) Untersuchen Sie in der KD Havelberg die schöpferische Anwendung der Richtlinie 1/58 bei der Werbung von Personen mit einer feindlichen oder negativen Einstellung und die Zusammenarbeit mit diesen inoffiziellen Mitarbeitern (Schulungsmaterial) 25 Seiten, 29.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 213, MfS JHS MF 81 Hunger (Hauptmann) Welche neuen Möglichkeiten gibt es hinsichtlich der An- und Einschleusung überprüfter IM in feindliche Zentralen und deren Agenturnetz und welche Wechselwirkung besteht zur Abwehrarbeit gegen die neuen Mittel und Methoden der Arbeitsweise dere imperialistischen Geheimdienste in der DDR 22 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 60, MfS JHS MF 60 Hungerland, Heinz (Major; Schwerin/XX; 4. Lehrgang) Erkenntnisse zu Angriffsrichtungen, Plänen, Absichten und Maßnahmen kirchlicher Zentren, Einrichtungen und Kräften aus dem NSA, insbesondere der BRD, mittels sogenannter gesamtdeutscher Aktivitäten politische Untergrundtätigkeit im Bereich der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs zu inspirieren und organisieren sowie sich daraus ergebende politische und politisch-operative Aufgabenstellungen 248 Seiten (2 Bände), 1.8.1986, JHS MF GVS o001–352/86, JHS 20599/1 + 2 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hungerland, Mario (Offiziersschüler; HA XVIII/5; 1. OSL) Politisch-operativ zu beachtende Schwerpunkte bei der Gestaltung und Sicherung der Forschungskooperation mittels Wirtschaftsverträgen zwischen volkseigenen Kombinaten und wissenschaftlichen Einrichtungen 139 Seiten, 31.3.1988, JHS MF VVS o001–286/88, JHS 21163

Hünich, Werner (Hauptmann; HA VIII/4; 7. HFL) Zur Gestaltung einiger Elemente eines funktionssicheren Verbindungssystems zwischen Zentrale und IM im Operationsgebiet Westberlin zur Gewährleistung eines schnellen Informationsaustausches 63 Seiten, 30.7.1970, JHS MF VVS 160–151/70 Hünniger (Hauptmann; 1. HFL) Wie muß die Anwendung der Observation im Prozeß der Bearbeitung spionageverdächtiger Personen zur Schaffung von Beweismitteln erfolgen? 68 Seiten, 4.2.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 146, MfS JHS MF 146 Hunscha, Hans (Hauptmann) Die Rolle und Aufgaben des Bundesgrenzschutzes und des Zollgrenzdienstes im Rahmen der militärpolitischen Konzeption der imperialistischen Kräfte Westdeutschlands und welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die politisch-operative Arbeit (Schulungsmaterial) 45 Seiten, 12.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 289, MfS JHS MF 287 Hunstock, Alfred, siehe Trommler, Klaus Hupe, Klaus, siehe Bolewski, Günter Huth, Gerhard (Oberleutnant; HA KuSch/Kader 6; 23. HDL) Erfahrungen der KPD bei der Erziehung von Kadern in der konspirativen Arbeit und ihre Bedeutung für die tschekistische Erziehungsarbeit mit den Angehörigen des MfS unter den Bedingungen der gegenwärtigen Klassenkampfsituation 45 Seiten, 20.1.1987, JHS MF VVS o001–321/87, JHS 21025 Huth, Hans (Major; Halle, OD CKB; 3. Lehrgang) Suche, Auswahl und Werbung von IM unter NSW-Reisekadern sowie deren Überprüfung und Erprobung 24 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS 001–1223/85, JHS 20429 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Hüther, Axel (Oberleutnant; HV A/SWT XIII), Pfenning, Klaus (Oberleutnant; HV A/IV; beide 13. HDL) Ausgewählte politisch-operative Schlußfolgerungen für die Aufklärung und Bekämpfung der maoistischen KPD in der BRD 64 Seiten, 20.5.1976, JHS MF VVS 001–316/76 Hüttich, Heinz (Major) Zu einigen Aspekten der Erhöhung der Wirksamkeit des Netzes inoffizieller Mitarbeiter unter den Grundwehrdienstpflichtigen der Grenzsicherungskräfte der Nationalen Volksarmee durch eine zielstrebige und effektive Durchsetzung der Richtlinie 2/65 und der 1. Ergänzung zur DA 2/62 des Genossen Minister 118 Seiten, Juni 1967, VVS MfS 160–D 467, JHS MF 443 Ihde, Gerd (Hauptmann; Schwerin/IX), Göckert, Hansjörg (Hauptmann; Schwerin/XX; beide 14. HFL) Spezifische Probleme der Zusammenarbeit der Untersuchungsabteilung mit der Diensteinheit XX im Prozeß der Vorbeugung und Bekämpfung des politischen Untergrundes bei der Einleitung und Bearbeitung von Ermittlungsverfahren 55 Seiten, 19.12.1977, JHS MF VVS o001–276/78

Ihle (Major), Laurisch (Hauptmann), Waschko (Hauptmann; alle Karl-Marx-Stadt) Aufgaben und Erfordernisse für die Organisierung einer wirksamen politisch-operativen Arbeit zur vorbeugenden Verhinderung, komplexen Aufklärung und Bekämpfung der Spionagetätigkeit imperialistischer Geheimdienste unter solchen Personenkreisen aus dem Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt, die Bezugspunkte zum Übersiedlungsgeschehen in das nichtsozialistische Ausland haben 116 Seiten, GVS o057-MfS Kms 131/86, JHS 22064 Ihlow, Klaus (HU Berlin, Sektion K.) Zur Entwicklung der BRD-Länderpolizeien (Kriminal-, Bereitschafts- und Schutzpolizei) in den Jahren von 1969 bis 1978 88 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 109/79 Ihme, Karl-Heinz (Major; PKE Oebisfelde) Die Gestaltung optimaler politisch-operativer Prozesse und Maßnahmen an einer Grenzübergangsstelle auf der Grundlage rationell-technischer und organisatorischer Kontroll- und Abfertigungsprozesse 88 Seiten, 23.11.1971, JHS MF GVS 160–38/71 Ihme, Ralf (Hauptmann; HA VIII/12; 26. HFL) Verhaltensregeln für operative Beobachter 37 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001–465/89, JHS 21585 Ilchmann, Hubert (Oberleutnant; HA KuSch/Kader ZMD; 20. HFL) Die anforderungsbezogene Auswahl und Vorbereitung junger Angehöriger des Wach- und Sicherungsdienstes und sicherstellender Diensteinheiten für den Einsatz im politisch-operativen bzw. operativ-technischen Dienst des MfS 71 Seiten, 15.12.1984, JHS MF VVS o001–378/84, JHS 20215 Ilgen, Michael (Hauptmann; HA I/GKN/Abwehr/UA GAR – 5, Glöwen; 22. HDL) Die Gewinnung von inoffiziellen Mitarbeitern unter dem Stammpersonal in den Grenzausbildungsregimentern aus Personen mit Persönlichkeitsmerkmalen, die einen Einsatz in einer grenzsichernden Einheit nicht rechtfertigen 56 Seiten, 22.5.1986, JHS MF VVS o001–291/86, JHS 20539 Illert, [Werner] (Oberleutnant; HA VIII; HU Berlin) Die Arbeit mit Personen- und Materialschleusen ins Operationsgebiet Westberlin als Bestandteil des Verbindungssystems und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die Perspektive 62 Seiten, 1.3.1971, JHS MF VVS 160–180/70 Illert, siehe Roth Irmler, Werner (Major), Großer (Hauptmann; beide ZAIG; 1. HFL) Die Analyse des Informationsflusses im einheitlichen System der politisch-operativen Auswertungs- und Informationstätigkeit des MfS (Schulungsmaterial) 100 Seiten, September 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 245, MfS JHS MF 245; 100 Seiten, September 1965, ZAIG 14475 [Es liegen zwei Arbeiten vor, die sich nur in der äußeren Aufmachung, zum Beispiel in der Anordnung der Anlagen, unterscheiden.] Isensee, Gerd (Hauptmann; HA VIII/6; 3. Lehrgang) Grundsätzliche operative Anforderungen und Bedingungen beim Einsatz von Markierungsmitteln in der operativen Beobachtung Operationsgebiet 26 Seiten, Oktober 1985, JHS MF GVS 001–380/85, JHS 20390 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Ising, Hartmuth (Major; HA I/AGL; 22. HFL) Zu einigen Erfordernissen der Erhöhung der Qualität im Prozeß der Entwicklung und Bearbeitung von IM-Vorläufen zur Gewinnung hauptamtlicher IME der Hauptabteilung I/Abteilung Äußere Abwehr/Unterabteilung-3 76 Seiten, 10.10.1986, JHS MF GVS o001–70/86, JHS 20464 Israel, Bernhard (Major; KD Strasburg; 23. HFL) Erkennbare Bestrebungen zur Praktizierung alternativer Kunst- und Lebensauffassungen sowie angewandte Mittel und Methoden zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung, insbesondere mit den Partnern des Zusammenwirkens 37 Seiten, 31.12.1987, JHS MF VVS o001–298/87, JHS 21009 Israel, Gerhard (Major; KD Ueckermünde) Wie sind die Informationsbeziehungen der Kreisdienststelle Ueckermünde zu gestalten bei der Erarbeitung operativ erheblicher Merkmale zur Klärung der Frage "Wer ist Wer" im VEB Rindermast Ferdinandshof, Kreis Ueckermünde 93 Seiten, 28.9.1970, JHS MF VVS 160–121/70 Israel, Klaus (Hauptmann; KD Dippoldiswalde; 19. HFL) Voraussetzungen und Aufgaben zur Gewinnung des Vertrauens der unter OPK stehenden Personen durch einen IM 98 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–378/83 Israel, Rudolf (Oberst; HA I) Die Hauptaufgaben der Hauptabteilung I bei der politisch-operativen Sicherung der Nationalen Volksarmee, der Grenztruppen der Deutschen Demokratischen Republik und des Wachregiments des Ministeriums für Staatssicherheit. Anforderungen und wesentliche Aufgaben der Spionageabwehr in der Nationalen Volksarmee 138 Seiten, 20.12.1974, JHS MF GVS 160–102/74, K 540 Ittershagen, Rolf (Oberleutnant; HA II/5) Wie ist die Abwehrarbeit unter den DDR-Studenten, die zum Studium in das sozialistische Ausland delegiert werden, zu organisieren? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für die offensive Arbeit der Linie II? 27 Seiten, 3.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 210, MfS JHS MF 78 Iwohn, Hans-Georg (Major; HA XVIII/5; 3. Lehrgang) Darstellung von Erkenntnissen aus der politisch-operativen Sicherung der kernphysikalischen Grundlagenforschung 40 Seiten, 8.8.1985, JHS MF VVS o001–1232/85, JHS 20434 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Jabin, Werner (Major) Probleme der Einleitung und Durchführung von operativen Beobachtungen der Linie VIII auf Grund operativ bedeutsamer Feststellungen der Linie VI bei der Einreisekontrolle an den Grenzübergangsstellen 51 Seiten, 5.12.1973, JHS MF VVS 160–274/73 Jäckel, Heinz (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/XVIII) Aspekte für die Erarbeitung eines Modells zum Erkennen von Saboteuren 84 Seiten, 2.12.1970, JHS MF VVS 160–138/70 Jäckel, Udo (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/IX; HU Berlin, Sektion K.) Probleme der Beweisführung in Ermittlungsverfahren wegen landesverräterischen Treuebruchs 44 Seiten, November 1971, JHS MF VVS 160–295/72

Jacob, Dieter, siehe Weissleder, Detlef Jacob, Joachim, Uhlig, Axel (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Verantwortung der Bundesrepublik Deutschland für die strafrechtliche Verfolgung der gegen die Deutsche Demokratische Republik gerichteten Aktivitäten von kriminellen Menschenhändlerorganisationen 56 Seiten, 8.6.1977, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 154/77 Jacob, Wolfgang (Oberstleutnant), Walß, Armin (Major; beide HA IX) Methoden des Zusammenwirkens der Geheimdienste und Menschenhändler-Zentralen bei der organisierten Abwerbung von Bürgern der DDR nach dem 13.8.1961 und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die politisch-operative Arbeit der Untersuchungsabteilungen des MfS [mit umfangreichem Bildmaterial] 328 Seiten, Juli 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 174, MfS JHS MF 173 Jacobs, Ernst-Otto (Hauptmann; HA VI, OibE; 10. HFL) Die Nutzung der Zollkontrolle der Grenzzollämter und die rechtliche und operative Bearbeitung von Feststellungen aus der Zollkontrolle für die Gewinnung von Hinweisen zu Personen, Sachen und Sachverhalten mit politisch-operativ bedeutsamen Merkmalen 68 Seiten, 15.1.1975, JHS MF VVS 001–240/75 Jaeckel, Lothar (Hauptmann; HA XX/5; HU Berlin) Die Feststellung und Beseitigung begünstigender Bedingungen für ungesetzliche Grenzübertritte (Begehungsweisen gemäß §§ 105 und 213 StGB) im Bereich der medizinischen Intelligenz 114 Seiten, 7.2.1975, JHS MF VVS 001–239/75 Jaeger, Fritz (Hauptmann; Leipzig) Die Aufgaben zur Qualifizierung der Leitung und Organisierung der Abwehrarbeit der selbständigen Arbeitsgruppe Messe der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig, zur Gewährleistung des koordinierten Zusammenwirkens der operativen Kräfte und der anderen an der Sicherung der Messe beteiligten Diensteinheiten und Institutionen, am Beispiel der Phase der Vorbereitung der Messe 79 Seiten, 26.11.1969, JHS MF GVS 160–129/69 Jaekel, Eberhard (Major; HA XX/1; 13. HFL) Zu einigen zu beachtenden Besonderheiten in der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern aus der medizinischen Intelligenz zur Erhöhung der Wirksamkeit ihres Einsatzes im Kampf gegen die subversiven Angriffe des Feindes 82 Seiten, März 1978, JHS MF VVS o001–295/78 Jaekelmann, Fred (Leutnant; Frankfurt-O./XX; HU Berlin) Psychologische Gesichtspunkte und Erfordernisse für die Gestaltung des persönlichen Kennenlernens operativ bedeutsamer Personen aus dem Kreis der Kunst- und Kulturschaffenden 46 Seiten, 31.3.1971, JHS MF VVS 160–314/71 Jaensch, Harry (Oberleutnant; Potsdam/VII; HfÖ "Bruno Leuschner" Berlin) Untersuchung der Rationalisierungsmöglichkeiten von Informations- und Dokumentationsprozessen unter Einsatz von Mikrorechentechnik (Textverarbeitungssystem) 57 Seiten, JHS MF VVS 001–336/82

Jäger, Erich (2. HFL) Analyse einiger im Bezirk Suhl festgestellter Gruppen Jugendlicher zur Vorbereitung und Durchführung gesellschaftsgefährlicher Handlungen am Beispiel von Vergehen und Verbrechen nach § 8 PAG und §§ 17, 19, 21 StEG, ihr Erscheinungsbild und Struktur sowie einige Schlußfolgerungen für die Tätigkeit der Sicherheitsorgane (Schulungsmaterial) 100 Seiten, [1966], Z. Tgb.-Nr. Pos D 290, MfS JHS MF 288 Jäger, Hans (2. HFL) Die analytische Tätigkeit als Grundlage für die Organisation und Koordinierung der Arbeit des Arbeitsgebietes I der Kriminalpolizei zur Aufdeckung und Aufklärung des unbefugten Waffen- und Sprengmittelbesitzes 64 Seiten, September 1972, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 156/72 Jäger, Harald (Major; HA VI/PKE Bornholmer Straße; 17. HFL) Die Bildung der Spezialistentruppen "Sicherheit und Terrorabwehr" in den Grenzzollämtern der Zollverwaltung der DDR als Voraussetzung zur zielgerichteten und differenzierten Einbeziehung der Angehörigen der Zollverwaltung der DDR in das System der Terrorabwehr an den Grenzübergangsstellen der DDR 73 Seiten, 16.11.1981, JHS MF VVS 001–369/81 Jagusch, Reinhard (Leutnant; Suhl/IX) Die Anforderungen an die Beweisführung bei der Untersuchung von Grenzverletzungen provokatorischen Charakters durch bekannte Täter aus der BRD, insbesondere unter dem Aspekt der offensiven Nutzung der erzielten Untersuchungsergebnisse [Enthält Bundesaufnahmestelle in Gießen und Berlin-West, Laufzettel und Fragebögen im Bundesaufnahmeverfahren] 54 Seiten, 1.2.1980, JHS MF VVS 001–346/79 Jahn, Andreas, Pohl, Wilfried (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Beschreibung einer im infraroten Bereich arbeitenden Fotofalle aus vorwiegend taktischer Sicht 48 Seiten, Juni 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 141/82 Jahn, Günther (Major; Berlin) Die Wirksamkeit der Übereinstimmung individueller Interessen mit den gesellschaftlichen Erfordernissen im Bereich der Forschungsgemeinschaft der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Die Versuche des Gegners, die Wirksamkeit der Übereinstimmung zu beeinträchtigen und die Aufgaben des MfS 108 Seiten, 31.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 291, MfS JHS MF 289 Jahn, Harald, siehe Bensch, Udo Jahn, Lothar (Major), Wolf, Günter (Major; beide Abt. II/AKG; 23. HFL) Zur Arbeitsweise imperialistischer Geheimdienststellen in der BRD und in Westberlin bei der Organisierung von Spionage unter Mißbrauch übergesiedelter ehemaliger DDR-Bürger und zu einigen Problemen der Qualifizierung dagegen gerichteter Abwehrarbeit 105 Seiten, JHS MF GVS o001–61/87, JHS 20954 Jahn, Rolf (Oberleutnant; Gera/XX/Ref. 7; 19. HFL) Die Realisierung der Einheit von Erkennen feindlicher Ziele und Absichten der politisch-ideologischen Diversion und der offensiven vorbeugenden Verhinderung ihrer gesellschaftsschädigenden Auswirkungen durch den Einsatz von IME-Schlüsselpositionen im Prozeß der politisch-operativen Sicherung und Durchdringung des Bereiches Literaten/Texter im Bezirk Gera 95 Seiten, 1.3.1984, JHS MF VVS o001–278/84, JHS 20133

Jahn, Thomas (Offiziersschüler; KD Potsdam; 2. OSL) Die vorbeugende Sicherung der Staatlichen Kulturhäuser der Stadt Potsdam 98 Seiten, 20.3.1989, JHS MF VVS o001–352/89, JHS 21507 Jähne, Horst, siehe Rolle, Gerhard Jähne, Wolfgang, siehe Poitzsch, Rudolf Jahnel, Wolfgang (Leutnant; Rostock/IX; HU Berlin, Sektion K.) Analyse des Havarie- und Schadensgeschehens auf Seeschiffen des VEB Kombinat Seeverkehr und Hafenwirtschaft – Deutfracht/Seereederei Rostock für den Zeitraum vom l .1.1975 bis 31.12.1977 und sich ergebende Schlußfolgerungen für die weitere Erfüllung der politisch-operativen Aufgaben des MfS 104 Seiten, 28.12.1978, JHS MF VVS 001–385/78 Jahr, Heinrich (Hauptmann; 4. HFL) Die wirksamsten Formen und Methoden der Einbeziehung des Kollektivs in die Vorbereitung und Durchführung von Entscheidungen des Leiters. (Dargestellt und untersucht auf verschiedenen Leitungsebenen von Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Rostock) 56 Seiten, Juli 1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 383, MfS JHS MF 374 Jahr, Rainer (Oberleutnant; KD Rostock; 22. HDL) Die Gewährleistung der inneren Sicherheit im IM-Bestand, untersucht und dargestellt an ausgewählten IM (Reisekader-IM) des Schwerpunktbereiches AHB Schiffscommerz Rostock 82 Seiten, 30.4.1986, JHS MF VVS o001–303/86, JHS 20551 Jahreis, Waldemar (Hauptmann; Gera/VI) Die Erhöhung der Sicherheit und Ordnung an den Grenzübergangsstellen der Staatsgrenze der DDR zur BRD und Westberlin zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung des subversiven Mißbrauchs des grenzüberschreitenden Verkehrs 184 Seiten, 8.11.1977, JHS MF VVS 001–387/77 Janke, Erwin (Hauptmann; KD Cottbus; 18. HFL) Die Qualifizierung der IM/GMS-Arbeit zur politisch-operativen Sicherung und Durchdringung des Investitionsschwerpunktes Großkraftwerk Jänschwalde – zur Gewährleistung des störungsfreien Aufbaues eines stabilen Dauerbetriebes in den Werken A bis C und der vorbeugenden schadensabwendenden Arbeit 63 Seiten, 15.11.1982, JHS MF VVS 001–294/82 Jankowski, Hans (Major; KD Bautzen) Rationelle Formen und Methoden eines effektiven Nachweises dienstlicher Bestimmungen und Weisungen in einer Kreisdienststelle 44 Seiten, 25.10.1972, JHS MF VVS 160–269/72 Jankowsky, Erwin (Hauptmann), Block, Ernst (Hauptmann; beide HA VI) Verantwortung und Aufgaben des Zugführers einer Paßkontrolleinheit sowie sich daraus ergebende Anforderungen an seine Persönlichkeit 114 Seiten, 10.12.1977, JHS MF VVS 001–346/77 Jannack, Karl (Hauptmann; KD Schmalkalden,17. HFL) Die sich aus der erweiterten Aufgabenstellung der Ämter für Arbeit ergebenden Potenzen zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit. Voraussetzungen für ihre operative Nutzung (dargestellt am Beispiel der KD Schmalkalden) 51 Seiten, 15.2.1982, JHS MF VVS 001–295/81 Jänsch, Helmut, siehe Fiedler, Peter Jänsch, Rudolf, siehe Biel, Harald

Jänsich, Detlef (Feldwebel, KD Fürstenwalde; 1. OSL) Das operative Zusammenwirken ausgewählter Kräfte und Mittel des MfS zur Kontrolle und Verhinderung des politischen Mißbrauchs kirchlicher Partnerschaftsarbeit 46 Seiten, 22.2.1988, JHS MF VVS o001–303/88, JHS 21179 Janssen, Horst (Major; HA XVIII; 1. HFL) Aufgaben und Arbeitsweise operativ funktionsfähiger GHI-Netze im System der inneren und offensiven Abwehrarbeit der Volkswirtschaft im Arbeitsbereich der Hauptabteilung XVIII (Schulungsmaterial) 50 Seiten, Oktober 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 188, MfS JHS MF 188 Janusz, Siegfried, siehe Gromulies, Ralf Janz, Mike (Offiziersschüler; HA XX/8; 1. OSL) Politisch-operative Anforderungen und Erfahrungen bei der Durchsetzung des Beschlusses des Minister-rates über die "Grundsätze zum Schutz der Staatsgeheimnisse der DDR" im Hochschulwesen der DDR 56 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–287/88, JHS 21164 Jäpel, Günter (Major; HV A/X; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Imperialistische Menschenrechtsaktivitäten im Rahmen der ideologischen Diversion insbesondere gegen die DDR – dargestellt vor allem am Beispiel der Feindorganisation "Internationale Gesellschaft für Menschenrechte e. V.", Frankfurt/Main 86 Seiten, 1.3.1984, JHS MF VVS o001–279/84, JHS 20134 Jarchow, Jürgen (Oberstleutnant; KD Weißenfels; 3. Lehrgang) Grundsätze und Arbeitsweise des Leiters und der mittleren leitenden Kader zur Entwicklung perspektivvoller IM im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Weißenfels 30 Seiten, 30.7.1985, JHS MF VVS 001–1260/85, JHS 20451 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Järkel, Peter (Major; HA VI/PKE Bhf. Friedrichstraße; 24. HFL) Anforderungen an die praktische Einarbeitung neueingestellter Angehöriger in den Paßkontrolleinheiten entsprechend den Festlegungen der Ordnung Nr. 15/84 des Ministers für Staatssicherheit und der 1. Durchführungsbestimmung zur Ordnung Nr. 15/84 57 Seiten, 30.4.1988, JHS MF VVS o001–421/88, JHS 21286 Jarmicki, Bernd (Oberleutnant; KD Guben) Die Erhöhung der Wirksamkeit der Sicherheitsbeauftragten zur komplexen politisch-operativen Sicherung bedeutsamer Vorhaben der zweiseitigen Forschungszusammenarbeit zwischen der DDR und der SU am Beispiel des VEB Chemiefaserwerk Guben 58 Seiten, JHS MF VVS 001–1424/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Jarschel, Gerhard, siehe Breyer, Lothar Jäschke, Andreas, siehe Grünert, Wolfgang Jaschke, Gerhard (HU Berlin, Sektion K.) Untersuchung des Unfallgeschehens im Wohnungsbaukombinat Berlin im Zusammenhang mit der Verletzung von Technologien und der unzureichenden technisch-technologischen Lösung von Arbeitsverfahren 68 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 34/77 Jaschke, Jürgen (Major; Gera/II; 13. HFL) Aktuelle Erkenntnisse über die Arbeitsweise von Militärspionen und die sich daraus für die Diensteinheit bei der Entwicklung von OPK in Schwerpunktbereichen ergebenden Aufgaben 78 Seiten, 31.10.1977, JHS MF GVS 001–80/77

Jäschke, Klaus-Dieter (Major; KD Bernau; 22. HFL) Erfahrungen und Erkenntnisse der Organisierung der vorbeugenden politisch-operativen Arbeit zum zuverlässigen Schutz der führenden Repräsentanten der DDR im Kreis Bernau 119 Seiten, 5.10.1986, JHS MF VVS o001–333/86, JHS 20579 Jaschke, Peter (Hauptmann; HA XX/4; 26. HFL), Höhne, André (Offiziersschüler; HA XX/4; 1. OSL) Die Kenntnis über die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg, eine Voraussetzung für die wirksame politisch-operative Arbeit [enthält ein Verzeichnis aller kirchlichen Einrichtungen] 187 Seiten, 5.4.1988, JHS MF VVS o001–339/88, JHS 21209 Jastroch, Wolfgang, siehe Fitzner, Gerd Jatzlau, Wolfgang (Offiziersschüler; Abt. M; 2. OSL) Untersuchung der historischen Entwicklung der Abteilung M in den 70er Jahren 91 Seiten, 3.3.1989, JHS MF VVS o001–313/89, JHS 21473 oder MfS/M 374 (2 Exemplare vorhanden) Jechorek, Dieter (Major; 3. extern), Treichel, Karl-Heinz (Major; HU Berlin; beide Magdeburg/KuSch) Die Erarbeitung und die zweckmäßige inhaltliche Gestaltung der Funktions- und Qualifikationsmerkmale für die Tätigkeit der Angehörigen des Ministeriums für Staatssicherheit in den Diensteinheiten der Bezirksverwaltung unter besonderer Berücksichtigung der politisch-operativen Arbeit in den Kreisdienststellen 114 Seiten, 28.1.1975, JHS MF VVS 001–245/75 Jeczmenka, Uwe (Leutnant; Dresden/VIII; 18. HDL) Die effektive Organisation des Zusammenwirkens der operativen Beobachtung der Abteilung VIII mit den Kräften der Verkehrsgruppe Transit der Deutschen Volkspolizei zur Erhöhung der Wirksamkeit der politischoperativen Arbeit bei der Sicherung der Transitwege (Straße) im Bezirk Dresden 55 Seiten, 21.12.1981, JHS MF VVS 001–338/81 Jedicke, Wolfgang, siehe Robst, Werner Jedro, Hubert (Oberleutnant; Cottbus/VIII; 25. HFL) Neue Erfordernisse zur Organisierung der politisch-operativen Arbeit im Raststättenkomplex Freienhufen und mögliche Wege zur Erhöhung der Wirksamkeit der eingesetzten operativen Kräfte, vor allem der IM und GMS bei der politisch-operativen Sicherung der Objekte und Einrichtungen 47 Seiten, 15.5.1988, JHS MF VVS o001–407/88, JHS 21273 Jehmlich, Horst (Oberleutnant; Dresden/XX; 6. HDL) Die Analyse des Niveaus und der Struktur wesentlicher politisch-operativer Fähigkeiten bei IMV auf der Linie XX, die zur Bekämpfung von Delikten staatsfeindlicher Hetze, des staatsfeindlichen Menschenhandels und des allgemeinen Untergrundes eingesetzt sind. (Empirische Untersuchung in den Diensteinheiten Dresden/XX und KD Dresden-Stadt, Linie XX) 116 Seiten, 25.7.1969, JHS MF GVS 160–225/69 Jelonek, Siegfried, siehe Dartsch, Bernd Jensch, Karl-Heinz (Oberleutnant; KD Plauen) Der Einsatz von Hunden zur Sicherung der Staatsgrenze der DDR und ihres unmittelbaren Hinterlandes 56 Seiten, 28.12.1969, JHS MF VVS 160–40/70

Jentsch (Oberleutnant) Die Rolle der BUNAST (Bundesnachrichtenstelle) Westberlin im System des BfV (Bundesamt für Verfassungsschutz) bei der Organisierung der Spionagetätigkeit gegen die DDR und einige sich daraus ergebenden politisch-operativen Aufgaben für die äußere Spionageabwehr unter Berücksichtigung der Verhältnisse nach dem 13.8.1961 (Schulungsmaterial) 49 Seiten, September 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 202, MfS JHS MF 202 Jentsch, Horst, siehe Freytag, Rolf Jentsch, Horst, siehe Oswald, Helfried Jentsch, Werner (Hauptmann; Magdeburg/AIG; 10. HDL) Die Erfordernisse und Möglichkeiten des Zusammenwirkens des Referates 3 der Abteilung VI, Bezirksverwaltung Magdeburg, mit den Organen der Zollverwaltung zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung von Angriffen des Gegners unter Ausnutzung der Außenhandelsbeziehungen der Deutschen Demokratischen Republik 118 Seiten, 10.1.1975, JHS MF VVS 001–345/74 Jerie, Dieter, siehe Dalski, Jürgen Jesche, Peter (Oberleutnant; Berlin/VIII/6; 19. HDL) Suche, Auswahl und Anwendung von Legendierungen für den Einsatz von IM-Ermittlern im Operationsgebiet Westberlin 110 Seiten, 15.1.1983, JHS MF GVS 001–68/83 Jeschke, Heinz, siehe Burkert, Wolfgang Jeschke, Jürgen (Major; Gera/II; 13. HFL) Aktuelle Erkenntnisse über die Arbeitsweise von Militärspionen und die sich daraus für die Diensteinheit bei der Entwicklung von OPK in Schwerpunktbereichen ergebenden Aufgaben 78 Seiten, 31.10.1977, JHS MFGVS 001–80/77 Jeschke, Klaus-Dieter (Oberleutnant; HA KuSch/Bereich Schulung; 21. HFL) Die subversive Tätigkeit des Imperialismus gegen die sozialistischen Staaten, insbesondere die DDR 67 Seiten, 20.8.1985, JHS MF VVS o001–357/85, JHS 20371 Jeserigk, Hans-Hermann (Oberstleutnant; KD Luckenwalde; 1. extern), Kretzschmar, Peter (Oberstleutnant; KD Neuruppin; 1. extern) Erhöhung der Wirksamkeit des IM-Einsatzes bei Privatreisen in das nichtsozialistische Ausland 103 Seiten, 18.5.1989, JHS MF VVS o001–377/89, JHS 21518 Jessau, Jürgen (Major; Potsdam/AKG) Analyse des Standes der politisch-operativen Arbeit in ausgewählten Diensteinheiten der Bezirksverwaltung zur Aufklärung terroristischer Pläne, Absichten und Maßnahmen extremistischer Organisationen, Gruppen und Kräfte 67 Seiten, 25.5.1981, JHS MF VVS 001–277/81 Jesse, Siegfried (Hauptmann; Suhl/II; HU Berlin) Die Schaffung von Voraussetzungen für einen zielstrebigen Einsatz von Perspektiv-IM in die westdeutschen Geheimdienste 93 Seiten, 30.4.1971, JHS MF GVS 160–48/71 Jessenberger, Helmut (Oberleutnant; Abt. F; 11. HDL) Der operativ-taktische Einsatz der halbstationären Peilbasis der Abteilung F bei der Durchführung von Funkfahndungen 83 Seiten, 30.9.1974, JHS MF GVS 160–110/74

Jessenberger, Helmut (Oberstleutnant; HA III; 2. Lehrgang) Zu einigen aktuellen Aspekten und Tendenzen des geheimdienstlichen Verbindungswesens Funk im Rahmen der gegen die DDR gerichteten nachrichtendienstlichen Tätigkeit 27 Seiten, JHS MF GVS o001–454/84 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Joachimsthal, Michael (Oberleutnant; HA VI/1; 13. HFL) Probleme der Koordinierung und Zusammenarbeit mit anderen Linien und Diensteinheiten des MfS bei der operativen Bearbeitung von Zentralen Operativen Vorgängen gemäß Befehl 1/75 des MfS 90 Seiten, 4.1.1978, JHS MF VVS 001–424/77 Jochin, Dietmar (Hauptmann; Abt. VI/PKE Rostock; 25. HFL) Zu rechtlichen Voraussetzungen und Möglichkeiten des Tätigwerdens von Organen/Institutionen im Rahmen von Hafenstaatkontrollen auf fremdflaggigen Schiffen sowie sich daraus ergebende Schlußfolgerungen zur weiteren Qualifizierung der Informationsgewinnung für das Ministerium für Staatssicherheit 76 Seiten, 15.12.1987, JHS MF VVS o001–416/87, JHS 21101 Jochymski, siehe Fischer Jochymski, Wolfgang (Hauptmann; KD Leipzig-Stadt) Leitungsmäßige Aspekte der Integrierung der inneren Spionageabwehr in die Sicherung der Volkswirtschaft (auf der Grundlage 1/69) [keine näheren Angaben] 83 Seiten, 30.9.1971, JHS MF VVS 160–399/71 John, Alfred (Hauptmann; Dresden/XVIII) Die Anforderungen, die sich aus der Aufgabenstellung zur Konzentration der politisch-operativen Arbeit auf die Arbeit am Feind für das Vorgangs-Referat der Abteilung XVIII im Rahmen des Systems zur Sicherung von bedeutenden Objekten der Volkswirtschaft ergeben (Schulungsmaterial) 55 Seiten, 30.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 682, MfS JHS MF 586 John, Berndt; Richtsteiger, Stefan Die kriminalistische Untersuchungsmethodik der Vermißtenfälle, Identifizierung aufgefundener unbekannter Toter und vorsätzlichen Tötungsstraftaten – Entwurf einer Lehrakte für die studentische Ausbildung 200 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 158/75 John, Horst (Hauptmann; KD Dessau) Die grundlegenden Aufgaben unseres Organs bei der Bekämpfung der Störtätigkeit der an der Investition beteiligten kapitalistischen Firmen in der Vorbereitungsphase am Beispiel des Komplexvorhabens Buna 67 Seiten, 1.9.1976, JHS MF VVS 001–342/76 Johrden, Hermann (Major; HA I/KGT/UA GS Magdeburg) Erfordernisse und Schlußfolgerungen für die Qualifizierung des Abschlusses bzw. Einstellens von OPK 59 Seiten, 3.12.1986, JHS MF GVS o001–78/86, JHS 20466 Jonak, Ferdinand, siehe Hermann Jonas, Anke, siehe Göhler, Hans-Heiner Jonscher, Gerhard (Hauptmann; Halle/XVIII; 11. HDL) Zur Anwendung operativer Kombinationen bei der Bearbeitung von Sabotageverbrechen 62 Seiten, 15.9.1974, JHS MF VVS 160–294/74

Jores, Ralf (Hauptmann; BdL; 13. HFL) Die weitere Qualifizierung der Eingabenbearbeitung im MfS – ein sich aus dem Eingabengesetz vom 19.6.1975 und den Beschlüssen des IX. Parteitages ergebendes grundlegendes Erfordernis 97 Seiten, 10.11.1977, JHS MF VVS 001–396/77 Juch, Peter (Hauptmann; KD Rathenow; 25. HFL) Die Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit der Kreisdienststelle Rathenow in Durchsetzung der komplexen Spionageabwehr unter besonderer Berücksichtigung der analytischen Verarbeitung operativbedeutsamer Informationen in Richtung Spionage 55 Seiten, 11.8.1988, JHS MF VVS 001–501/88, JHS 21362 Juchem, Klaus (Hauptmann; AGM; 26. HFL) Ansprüche und Erfordernisse in der politisch-ideologischen Arbeit zur Vermittlung und Anerziehung eines aktuellen, differenzierten und aufgabenbezogenen Feindbildes bei den Angehörigen der Arbeitsgruppe des Ministers in der gegenwärtigen Klassenauseinandersetzung 80 Seiten, 26.5.1989, GVS o005 MfS M 32/89 – AGM 783 Jug, Günter (Hauptmann; KD Schwerin; 13. HFL) Die weitere Qualifizierung der Spionageabwehr in Objekten der Volkswirtschaft unter besonderer Beachtung des zunehmenden Reiseverkehrs von Personen aus Westberlin und dem nichtsozialistischen Ausland in die DDR 58 Seiten, 5. l .1978, JHS MF GVS 001–50/78 Jung, Ullrich, siehe Wernitz, Martina Junghans, Eckhard (Hauptmann; Gera/XVIII), Dufft, Hans-Joachim (Major; Gera/KuSch; beide 3. Lehrgang) Zur Qualifizierung der Auftragserteilung und Instruierung von IM unter NSW-Reisekadern mit dem Ziel der Erhöhung ihrer politisch-operativen Wirksamkeit 60 Seiten, 31.1.1986, JHS MF VVS 001–1211/85, JHS 20419 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Junghans, Jörg (Hauptmann; KD Wurzen; 25. HFL) Die weitere Qualifizierung der Sicherung militärischer Objekte unter dem Aspekt des Anstieges der Reisetätigkeit von DDR-Bürgern in dringenden Familienangelegenheiten 62 Seiten, 15.7.1988, JHS MF VVS o001–451/88, JHS 21315 Jüngling, Werner (Hauptmann), Franzke, Horst (Hauptmann; beide Rostock, Abt. Hafen; 9. HFL) Erscheinungsformen der Feindtätigkeit gegen den Personalbestand der Handelsflotte und Methoden zur Organisierung der vorbeugenden politisch-operativen Arbeit 182 Seiten, Juli 1974, JHS MF GVS 160–67/73 Jungmann, Thorsten (Hauptmann; Magdeburg/XX) Erfahrungen der Abt. XX der Magdeburg bei der Durchführung des politisch-operativen Zusammenwirkens mit staatlichen Organen und gesellschaftlichen Organisationen auf kulturellem Gebiet bei der Bekämpfung von Erscheinungen politischer Untergrundtätigkeit 68 Seiten, 30.6.1989, JHS MF VVS o001–395/89, JHS 21528 Jungnickel, Wolfgang (Major; KD Zittau), Breitreiter, Karl-Helmut (Hauptmann; AGM; beide 15. HFL) Probleme der Ermittlung, zweckmäßigen Dokumentierung und allseitigen Nutzung objektiver Möglichkeiten und subjektiver Voraussetzungen der IM, aus der Sicht des Leiters einer operativen Diensteinheit zur Erhöhung der Wirksamkeit der inoffiziellen Arbeit 83 Seiten, 7.6.1979, JHS MF VVS 001–283/79

Junk, Hans (Hauptmann; Schwerin/II) Entwicklung eines Arbeitsverfahrens für die Qualifizierung der Zusammenarbeit mit IM durch Einschätzung des Vertrauensverhältnisses zwischen inoffiziellen Mitarbeitern und operativen Mitarbeitern sowie der Führungseigenschaften und des Selbstbewußtseins des operativen Mitarbeiters 366 Seiten, 5.9.1972, JHS MF VVS 160–258/72 Jürgen, Peter (Major; KD Güstrow; 18. HFL) Aufgaben und Arbeitsweise des Arbeitsgruppenleiters bei der Erziehung und Befähigung IM-führender Mitarbeiter zur Klärung der Frage "Wer ist wer?" bei den inoffiziellen Mitarbeitern 70 Seiten, 28.5.1982, JHS MF VVS 001–272/82 Jurich, Herbert (Hauptmann; HA XVIII/3; 17. HDL) Ausgewählte Probleme der Realisierung der Leitfunktion der Hauptabteilung XVIII für die Sicherung von Kombinaten, dargestellt am Beispiel des Staatsplanforschungsvorhabens "Kohleveredlung/Kohlevergasung" 114 Seiten, 27.2.1981, JHS MF VVS 001–338/80 Jurisch, Günter (Hauptmann; HA XVIII/1; 18. HFL) Die Herausarbeitung und Bestimmung der politisch-operativen Schwerpunktbereiche und Schwerpunkte im VEB Pharmazeutisches Kombinat GERMED und die Wahrnehmung der Linienverantwortung durch die Hauptabteilung XVIII/1 für das zentralgeleitete Kombinat der Chemischen Industrie der DDR 64 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–312/83, K 467 Jurmann, Kurt (Major; HA VII/7; 14. HFL) Die wachsende Bedeutung des vorbeugenden Brandschutzes als Bestandteil von Ordnung und Sicherheit für die weitere Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Feuerwehren der DDR, ihre Stellung, Aufgaben und Strukturen – Probleme der politisch-operativen Nutzung ihrer Potenzen zur Gewährleistung der staatlichen Sicherheit 148 Seiten, 10.4.1978, JHS MF VVS o001–281/78 Just, Edmund, siehe Wiedemann, Eberhard Kaap, Rüdiger (Major; Abt. VI/PKE Stralsund; 22. HFL) Die Durchsetzung der politisch-operativen Aufgabenstellung zur Gewährleistung der Sicherheit der Seegrenze durch die Kontrolle, Sicherung und Überwachung des Befahrens der Gewässer der DDR unter den neuen Bedingungen der erweiterten Territorialgewässer und der Wahrnehmung der Rolle des Kommandanten der Grenzübergangsstelle durch den Leiter der PKE 84 Seiten, 23.1.1987, JHS MF VVS o001–339/86, JHS 20585 Kademann, Peter (Hauptmann; KD Döbeln) Der Einsatz der IM im Rahmen der vorbeugenden Arbeit im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle zum Erkennen und weitestgehenden Zurückdrängen von Faktoren, die das Wirken der politisch-ideologischen Diversion ermöglichen und begünstigen 94 Seiten, 31.8.1983, JHS MF VVS o001–363/83 Kaden, Horst (Hauptmann; Frankfurt-O./IX) Zum Zusammenwirken der Untersuchungsabteilung mit anderen operativen Diensteinheiten bei der Bearbeitung und dem Abschluß von operativen Vorgängen aus der Sicht der Untersuchungsabteilung 88 Seiten, 30.7.1971, JHS MF VVS 160–361/71 Kaden, siehe Kobbelt, Dr. Kadner, Hans-Jürgen, siehe König, Wieland

Kadzban, Manfred (Major; KD Rostock; 21. HFL) Anforderungen an die führungs- und leitungsmäßige Einflußnahme auf die Zusammenarbeit mit Offizieren im besonderen Einsatz und an deren tschekistische Befähigung als eine Voraussetzung für eine hohe politischoperative Wirksamkeit insbesondere im Bereich der Volkswirtschaft 82 Seiten, 23.5.1985, JHS MF VVS o001–271/85, JHS 20299 Kaeding, Rüdiger (Leutnant; HA VI/OLZ; 18. HDL) Ausgewählte Probleme der Bodensicherung von Luftfahrzeugen am Flughafen Berlin-Schönefeld unter Einbeziehung der am Flughafen tätigen Angehörigen der Organe des Zusammenwirkens 83 Seiten, 18.12.1981, JHS MF GVS o001–67/81 Kafurke, Wolfgang (Hauptmann; KD Weißwasser; 4. Lehrgang) Zur Rolle und den Möglichkeiten einer Kreisdienststelle im Kampf gegen den Mißbrauch der Kirche durch gegnerische Kräfte sowie zur komplexen Beeinflussung der kirchenpolitischen Lage im Verantwortungsbereich 34 Seiten, 10.2.1987, JHS MF VVS 001–1225/86, JHS 20918 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kahl, Frank (Hauptmann; Dresden/II), Hegewald, Eberhard (Oberleutnant; KD Kamenz; beide 21. HFL) Das Vorgehen bei der Erarbeitung und zur Einschätzung operativ bedeutsamer Informationen zu Spionageangriffen imperialistischer Geheimdienste auf ausgewählte militärische Objekte und Einrichtungen und sich daraus ergebende Konsequenzen zur Konzipierung der Abwehrarbeit 51 Seiten, 25.11.1985, JHS MFGVS o001–69/85, JHS 20275 Kahl, Volker, siehe Köhler, Roland Kahle, Klaus (Hauptmann; Erfurt/IX; 15. HDL) Erfahrungen bei der Vorbeugung und Begegnung von Widerrufen der Aussagen Beschuldigter in der Untersuchungstätigkeit des Ministeriums für Staatssicherheit 59 Seiten, 2. l .1979, JHS MF VVS 001–378/78 Kahle, Klaus-Dieter (Major; Magdeburg/VI; 22. HFL) Anforderungen an den effektiven Einsatz der Kräfte der Paßkontrolleinheit zur Gewährleistung einer den politischen und politisch-operativen Anforderungen entsprechenden Kontrolle, Abfertigung und Sicherung des grenzüberschreitenden Personen- und Güterverkehrs an einer Grenzübergangsstelle der Staatsgrenze zur BRD – am Beispiel der Paßkontrolleinheit Marienborn/Autobahn 192 Seiten, 20.10.1986, JHS MF VVS 001–321/86, JHS 20567 Kairies (Oberstleutnant; 2. HFL) Die Anforderungen an das Netz der inoffiziellen Mitarbeiter zur Erhöhung der politisch-operativen Arbeit des MfS 76 Seiten (ohne Anlagen), Juni 1966, JHS MF GVS 160–41/66; 128 Seiten (mit Anlagen), Juni 1966, JHS MF GVS MfS 029-231/66 Kaiser, Gerhard, siehe Wartmann, Roland Kaiser, Heinz (Oberleutnant; Frankfurt/AKG) Wie kann das AI-Organ der KD Schwedt die Referate zur politisch-operativen Sicherung des PCK aktiv bei der Lösung ihrer Aufgaben unterstützen? 45 Seiten, 30.6.1989, JHS MF VVS o001–289/86, JHS 20537

Kaiser, Horst (Hauptmann; Objektverwaltung "Wismut" Karl-Marx-Stadt/Abt.VI; 17. HFL) Die Ausgestaltung der Informationsordnung zur Gewährleistung eines stabilen Arbeitsablaufes einer operativen Diensteinheit, dargestellt an der Abteilung VI der Objektverwaltung "W" Karl-Marx-Stadt 85 Seiten, 10.11.1981, JHS MF VVS 001–282/81 Kaiser, Klaus (Major; HA I/GK Mitte/Abwehr/UA GR-44; 18. HFL) Ausgewählte Probleme der Zusammenarbeit zwischen der Hauptabteilung I/Grenzkommando Mitte/Abwehr, Unterabteilung GR-44 und der Kreisdienststelle Potsdam zur komplexen Absicherung der Staatsgrenze 91 Seiten, 30.8.1982, JHS MF VVS 001–301/82 Kakuschke, Gerhard (Hauptmann; KD Brandenburg; 20. HDL) Die zielgerichtete Suche nach operativen Ersthinweisen in Richtung Spionage. (Dargestellt am Beispiel eines Schwerpunktbereiches der KD Rathenow) 45 Seiten, 12.10.1984, JHS MF VVS o001–309/84, JHS 20158 Kaleita, Wolfgang (Hauptmann; HA VI/Bereich Auslandstourismus/3; 16. HFL) Die Durchsetzung der politisch-operativen Aufgaben im Prozeß der Aufklärung und Bestätigung von Teilnehmern an Touristenreisen, die einem besonderen Bestätigungsverfahren unterliegen, als Voraussetzung zur Erhöhung der Sicherheit und vorbeugenden Verhinderung von Straftaten 90 Seiten, Dezember 1980, JHS MF VVS 001–395/80 Kaleja, Bernd (Major; Halle/XX; 26. HFL) Anforderungen an die politisch-operative Sicherung von Städtepartnerschaften im Verantwortungsbereich der Halle unter Beachtung der vorhandenen spezifischen Möglichkeiten des politisch-operativen Zusammenwirkens mit dem Rat des Bezirkes Halle 63 Seiten, 24.4.1989, JHS MF VVS o001–443/89, JHS 21569 Kalipke, Erwin (Hauptmann) Die Möglichkeiten, Mittel und Methoden des Gegners, durch Abschöpfung von Reisekadern der VVB Datenverarbeitung- und Büromaschinen in das nichtsozialistische Ausland Informationen zu erlangen. Aufgaben und Schlußfolgerungen für die Organisierung der Abwehrarbeit gegen die ökonomische Spionage 87 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 228, MfS JHS MF 228 Kallweit, Arno, siehe Vorwieger, Siegfried Kalning, Karl (Hauptmann; Suhl) Die Aufdeckung der Ursachen und begünstigenden Bedingungen für das Verlassen der DDR durch Jugendliche aus der 5-km-Sperrzone im Bereich der Kreisdiensstelle Sonneberg sowie die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die Organisierung der vorbeugenden Arbeit des MfS 87 Seiten, Dezember 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 149, MfS JHS MF 149 Kalusniak, Michael (Hauptmann; HA IX/9) Politisch-operativ bedeutsame Straftatbestände und strafprozessuale Bestimmungen der Republik Kuba und ihre Erläuterung auf der Grundlage des Studiums ihrer Anwendung in der Praxis der kubanischen Sicherheitsorgane 38 Seiten, 1.6.1985, JHS MF VVS o001–326/85, JHS 20346 Kalweit, Friedrich (Major; KD Freiberg; 23. HFL) Aufgaben der für die Bergakademie Freiberg objektverantwortlichen operativen Mitarbeiter/I bei der politischoperativen Sicherung bestätigter Reise- und Auslandskader für nichtsozialistische Staaten und Westberlin zur Durchsetzung der Dienstanweisung 4/85 des Genossen Minister und deren 1. Durchführungsbestimmung 57 Seiten, 28.10.1987, JHS MF VVS o001–367/87, JHS 21063

Kaminski, Hans-Peter (Major; HA KuSch/Kader 10; 24. HFL) Entwurf zur Ordnung Nr. [Nr. wurde nicht vergeben] über die Aufgaben der Suche, Auswahl, vorgangsmäßigen Aufklärung und Einstellung von wehrpflichtigen Bürgern der DDR für den Dienst als Unteroffizier auf Zeit und deren Gewinnung für den Dienst als Berufsunteroffizier oder Berufsoffizier im Ministerium für Staatssicherheit 63 Seiten, November 1987, JHS MF VVS o001–405/87, JHS 21092 Kamjunke, Heinz (Hauptmann; KD Eisleben) Die Erarbeitung von Grundsätzen für die Aufstellung und Prüfung von kriminalistischen Versionen zur Beweisführung in der Vorgangsbearbeitung und die sich daraus ergebenden Aufgaben für den qualifizierten Einsatz von GI und GM (Schulungsmaterial) 38 Seiten, November 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 121, MfS JHS MF 121 Kammann, Uwe (Oberleutnant), König, Wilfried (Leutnant; beide Rostock/Hafen; 26. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen der Abteilung Hafen bei der allseitigen Erforschung der Möglichkeiten der IM unter Patentträgern der DDR-Handelsflotte und daraus abgeleitete Schlußfolgerungen zur weiteren Qualifizierung der offensiven Abwehrarbeit mit diesen inoffiziellen Kräften 73 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001–404/89, JHS 21536 Kammel, Helmut (Oberleutnant; KD Lübben; 5. HDL) Die politisch-operative Tätigkeit des MfS im Eingliederungsverfahren von Rückkehrern und Zuziehenden zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit 64 Seiten, 13.7.1968, JHS MF GVS 160–71/68 Kämmerer, Horst (Hauptmann; Magdeburg/II; 6. HDL) Die Aufgaben der Abteilung II der Bezirksverwaltung Magdeburg bei der Anleitung der Diensteinheiten bei der Gestaltung und Erhöhung der Wirksamkeit von politisch-operativen Systemen zur Sicherung des militärischen Schwerpunktes "Polygon" gegen die Spionage imperialistischer Geheimdienste 67 Seiten, 20.7.1969, JHS MF GVS 160–232/69 Kämmerer, Horst (Major; KD Genthin; 2. Lehrgang) Die Gewährleistung der Einheit von Außen- und Innensicherung von Objekten der NVA durch die koordinierte Zusammenarbeit der HA I mit den Kreisdienststellen, insbesondere bei der Gewährleistung der Kadersicherheit der Zivilbeschäftigten 37 Seiten, 15.8.1984, JHS MF VVS 001–1216/84, JHS 20254 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kammler, Benno (Major; Magdeburg/XX, Leiter der Abt., Mitglied des Wissenschaftlichen Rates für Marxistisch-leninistische Grundlagenausbildung der JHS) Die Prinzipien der Kollektiverziehung und die Analyse ihrer Verwirklichung in der Abteilung XX der BV Magdeburg (Schulungsmaterial) 61 Seiten, Z. Tgb.-Nr. Pos D 293a, MfS JHS MF 292; 61 Seiten, 3.9.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 293, MfS JHS MF 291 [Es liegen zwei identische Arbeiten mit unterschiedlichen Registriernummern vor.] Kämnitz (HU Berlin, Sektion Psychologie, Bereich Klinische Psychologie) Experimentalpsychologische Untersuchung zur Belastungswirkung auf Schriftproben 220 Seiten, 1.7.1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 155/73

Kämpf, Hartmut (Oberleutnant; Halle/II) Die Gestaltung einer zielgerichteten effektiven Blickfeldarbeit mit IM im Operationsgebiet zur offensiven Organisierung einer schwerpunktmäßigen Vorgangs-, Personen- und Objektbezogenen Abwehrarbeit auf dem Gebiet der Militärspionage 83 Seiten, 15.7.1978, JHS MFGVS 001–52/78 Kämpfe, Hermann (Hauptmann; HA VI; 13. HDL) Die Erhöhung der Wirksamkeit der operativen Fahndung an den Güst durch rationelle Gestaltung der Arbeitsabläufe und des Arbeitsplatzes des Fahnders 70 Seiten, 23.7.1976, JHS MF VVS 001–324/76 Kandler, Peter (Major; Dresden/II; 23. HFL) Die Anleitungs- und Kontrolltätigkeit zur Qualifizierung der Entwicklung und Bearbeitung von Operativen Vorgängen und operativen Ausgangsmaterialien in den Kreisdienststellen/Objektdienststellen durch den zuständigen Referatsleiter einer Fachabteilung, dargestellt am Beispiel der Abteilung II der Bezirksverwaltung Dresden 39 Seiten, 15.12.1987, JHS MF VVS o001–285/87, JHS 20996 Kante, Heinz (Major; HA I/GK Süd; 10. HDL) Die politisch-operative Bearbeitung von beabsichtigten Fahnenfluchten aus den Grenztruppen der NVA in operativen Vorgängen 58 Seiten, 20.9.1973, JHS MF VVS 160–241/73 Kappelmann, Dierk (Hauptmann; HA VI/AG KPK) Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Gestaltung des Planungsprozesses im Verantwortungsbereich des Leiters der Hauptabteilung VI aus der Sicht der AG Koordinierung, Planung und Kontrolle 88 Seiten, 28.2.1975, JHS MF VVS 001–251/75 Kapps, Gerd-Rainer (Hauptmann; HA IX/1; 24. HFL), Orgis, Rolf (Major; HA IX/1, 25. HFL) Zu Möglichkeiten und Grenzen des zweifelsfreien Beweises von Tathandlungen außerhalb des Territoriums der DDR in Ermittlungsverfahren gegen geworbene Spione imperialistischer Geheimdienste. Aufgaben zur weiteren Qualifizierung des Beweises, untersucht an einem Ermittlungsverfahren mit komplizierter Persönlichkeitsstruktur des Beschuldigten 86 Seiten, August 1988, JHS MF VVS 001–507/88, JHS 21368 Karasjew, Roland (Oberleutnant; KD Erfurt; 24. HFL) Zur Notwendigkeit und zu effektiven Möglichkeiten der Herausarbeitung operativ-interessanter Personenkreise, zu denen im Rahmen des genehmigten privaten Ausreiseverkehrs in die BRD Aktivitäten imperialistischer Geheimdienste gemäß Dienstanweisung 1/87 des Genossen Minister möglich bzw. zu erwarten sind 47 Seiten, 16.6.1988, JHS MF VVS o001–373/88, JHS 21240 Karbe, Heinz (Major; HA I) Die Aufklärung von Einstellungen bei Geheimnisträgern in den Stäben der NVA-Landstreitkräfte durch den Einsatz des IM- und GMS-Systems 67 Seiten, 29.7.1970, JHS MF GVS 160–47/70 Karge, Detlef (Oberleutnant; HA VI/PKE Flughafen Berlin-Schönefeld; 20. HDL) Die zielgerichtete Nutzung von Diensteinweisungen für die Erziehung und Befähigung von Mitarbeitern der Paßkontrolleinheiten 76 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–302/84, JHS 20152 Karisch, Klaus (Hauptmann; KD Kamenz; 15. HFL) Die Aufgaben des Leiters zur Senkung der Abschreibungen von IM und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen zur weiteren Qualifizierung der Arbeit mit dem IM-Bestand, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Kamenz 92 Seiten, 1.9.1979, JHS MF VVS 001–306/79

Karl, Eckart (Hauptmann; HA I/GK Mitte/Abwehr, UA Stab) Die Bearbeitung operativ-bedeutsamer Informationen in Richtung Fahnenflucht – ein wirksamer Beitrag zur vorbeugenden Verhinderung von Fahnenfluchten und zur Aufdeckung und Bekämpfung von Fahnenfluchtverbrechen 80 Seiten, 10.12.1986, JHS MF VVS o001–724/86, JHS 20750 Karl, Joachim (Major; KD Aschersleben; 11. HFL) Das Zusammenwirken der Kreisdienststelle des Ministeriums für Staatssicherheit mit dem Volkspolizeikreisamt zum zuverlässigen Schutz der gesellschaftlichen Entwicklung und zur Gewährleistung der staatlichen Sicherheit im Kreis bei gesellschaftlichen Höhepunkten, dargestellt am Kreis Aschersleben 71 Seiten, 7.11.1975, JHS MF VVS 001–342/75 Karlstedt, Uwe (Hauptmann; HA IX/2; 24. HFL) Möglichkeiten und Voraussetzungen der Nutzung des Gesetzes zur Bekämpfung von Ordnungswidrigkeiten bei der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit in der DDR 56 Seiten, Mai 1988, JHS MF VVS o001–429/88, JHS 21293 Karmann, Wolfgang (Hauptmann; HA VI; 11. HDL) Probleme der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung staatsfeindlicher und anderer politisch-operativer Angriffe gegen die Staatsgrenze unter dem Aspekt der Aufdeckung und Beseitigung begünstigender Bedingungen (untersucht an den Grenzübergangsstellen der Hauptstadt Berlin) 50 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160–313/74 Karn, Fredi (Oberleutnant; KD Bad Salzungen; 26. HFL) Zu gegenwärtigen Kontakttätigkeiten kirchlicher Kreise, Organisationen und Einrichtungen der BRD gegen den Verantwortungsbereich der Suhl, KD Bad Salzungen und sich hieraus ergebende Aufgaben zur wirksamen Unterstützung der Politik der Partei- und Staatsführung in Kirchenfragen sowie zur Verhinderung eines Mißbrauchs der bestehenden Partnerschaftsbeziehungen durch feindlich-negative Kräfte innerhalb und außerhalb der Kirche 93 Seiten, 12.6.1989, JHS MF VVS o001–490/88, JHS 21352 Karp, Fritz (Oberleutnant; Potsdam/II) Zur Tätigkeit imperialistischer Geheimdienste im Rahmen der Globalstrategie der USA, dargestellt am Bereich der Aktivität des griechischen Geheimdienstes 100 Seiten, Mai 1969, VVS Po 05-25/69 – JHS MF VVS 25/69 Karting, Richard (Major; KD Köthen; 14. HFL) Das operative Zusammenwirken mit dem Sachgebiet I des VPKA und die sich daraus ableitenden Anforderungen an die Leitungstätigkeit der Kreisdienststelle 77 Seiten, 2.10.1978, JHS MF VVS 001–340/78 Käseberg, Claus (Unterleutnant; Leipzig/IX) Die Bedeutung kybernetischer Denkmethoden für die politisch-operative Arbeit – dargestellt durch die algorithmische Betrachtung von Delikten der schriftlichen Hetze 58 Seiten, 20.12.1970, JHS MF VVS 160–11/70 Kasel, Hein, siehe Sonntag, Rudi Kasseckert, Karl (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Die Anwendung der Röntgentechnik in der kriminalistischen Untersuchungsarbeit unter besonderer Beachtung der Feststellung nachrichtendienstlicher Hilfsmittel in den von GHD verwendeten Materialien und Gegenständen 49 Seiten, [wahrscheinlich 1968/69], Z. Tgb.-Nr. Pos D 628, MfS JHS MF 561

Kasselt, Heiner (Hauptmann; KD Herzberg) Ausgewählte Probleme der Führungs- und Leitungstätigkeit der mittleren leitenden Kader zur Einschätzung der Wirksamkeit der Arbeit mit IM in der Kreisdienststelle und davon abgeleitete Schlußfolgerungen für die Kreisdienststelle Herzberg 58 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–281/83, K 736 Kasten, Christian (Oberleutnant) Die Anwendung operativer Kombinationen zur Feststellung unbekannter Spione im Bereich des Flugplatzes Pütnitz (Schulungsmaterial) 24 Seiten, 29.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 105, MfS JHS MF 105 Kasten, Christian (Oberstleutnant; KD Ribnitz-Damgarten; 2. Lehrgang) Bedeutung, Aufbau und Realisierung der Sicherungskonzeption zur Absicherung des Schwerpunktbereiches sowjetischer Militärflugplatz Pütnitz 25 Seiten, 1.2.1984, JHS MF VVS 001–1200/84, JHS 20239 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kasten, Gerhard (Major), Mann, Herbert (Major; beide HA PS) Die Notwendigkeit und Bedeutung des Kampfes der KPD zum Schutz gegen Imperialismus und faschistische Reaktion 75 Seiten, 7.12.1972, JHS MF VVS 160–248/72 Kasten, Jürgen (Hauptmann; Neubrandenburg/IX; 26. HFL) Bei der bisherigen Durchsetzung der Orientierung für die weitere Qualifizierung der Wirksamkeit der Öffentlichkeitsarbeit der Linie IX gewonnene Erfahrungen und Erkenntnisse sowie daraus resultierende mögliche Lösungen ihrer qualitativ höheren Umsetzung, analysiert an praktischen Beispielen der Untersuchungsarbeit der Abteilung IX, BVfS Neubrandenburg 98 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001–415/89, JHS 21544 Kastner, Hans-Jürgen (Hauptmann; Magdeburg/SRE; HU Berlin) Die Darstellung und Untersuchung des Einflusses operativ-taktischer und organisatorischer Maßnahmen sowie der Qualität der Ausbildung von IM zur Gewährleistung der Konspiration bei der Übermittlung operativer Informationen mit Geheimschreibmittel 175 Seiten, 31.12.1973, JHS MF GVS 160–66/73, K 689 Kästner, Waldemar (MLU Halle-Wittenberg, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät) Die Ermittlung des ökonomischen Nutzens bei der Standardisierung von Rührmaschinen im VEB Chemieanlagenbau Erfurt-Rudisleben 100 Seiten, April 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 582, MfS JHS MF 548 Kätow, Wolfgang (Hauptmann; KD Oranienburg), Paul, Alfred (Hauptmann; HV A/XII; beide 12. HFL) Zu einigen Möglichkeiten und Formen des operativen Zusammenwirkens der Kreisdienststelle Oranienburg mit den Abteilungen K und PM des VPKA und der Abteilung Inneres des Rates des Kreises bei der Vorbeugung, Aufklärung und Verhinderung des ungesetzlichen Verlassens der DDR und Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels 70 Seiten, 10.10.1976, JHS MF VVS 001–371/76 Katsch, Günter (Hauptmann; Leipzig/M; 9. HFL) Die Arbeit mit Vorverdichtungskarteien im System der politisch-operativen Außensicherung militärischer Objekte zum Aufspüren operativ interessanter und spionageverdächtiger Personen 72 Seiten, 31.8.1973, JHS MF VVS 160–258/73 Katt, Lutz (Leutnant; HA VI/PKE Invalidenstraße; 25. HFL) Das operativ-taktische Verhalten der Mitarbeiter der Paßkontrolleinheiten im Prozeß der Fahndungsrealisierung und die sich daraus ableitenden Anforderungen an ihre Persönlichkeit 38 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–401/88, JHS 21268

Katte, Jürgen (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Betrugshandlungen im Sparkassen- und Scheckverkehr 60 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 166/75 Kätzel, Christian (Hauptmann; Abt. XIV; HU Berlin, Sektion K.) Anforderungen an die qualifizierte Sicherung von Beweismitteln bei der Aufnahme Inhaftierter in eine Untersuchungshaftanstalt des MfS 86 Seiten, 31.8.1988, VVS o001–508/88, JHS 21369 oder MfS-Abt. XIV Nr. 310 Katzmann, Franz (Oberstleutnant; Potsdam/VI) Die Vorbereitung und Durchführung politisch-operativer Maßnahmen, die nach erfolgreichem Abschluß von ZOV, welche zur Bekämpfung von MHB angelegt wurden, zu realisieren sind 46 Seiten, Oktober 1986, JHS MF VVS 001–329/86, JHS 20575 Kauder, Rudolf (Major), Markgraf, Siegfried (Hauptmann; beide OV "Wismut" Karl-Marx-Stadt; 12. HFL) Möglichkeiten und Methoden der Zusammenarbeit der Abteilung IX und der AIG mit den operativen Diensteinheiten zum Erkennen und der Bearbeitung operativ bedeutsamer Kontakte im Verantwortungsbereich der Objektverwaltung "Wismut" 176 Seiten, 15.6.1976, JHS MF VVS 001–321/76 Kaufmann, Bernhard, Martschinke, Reinhard (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Einbeziehung gesellschaftlicher Kräfte bei der Bekämpfung, Untersuchung und Vorbeugung von Havarien in sozialistischen Industriebetrieben 170 Seiten, 1974, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 172/75 Kaul, Werner (Oberleutnant) Welche neuen Möglichkeiten gibt es bei den Vorbereitungen unter den gegenwärtigen Bedingungen für die An- und Einschleusung von IM in das Agenturnetz der Geheimdienste, und welche Wechselwirkung besteht zur Abwehrarbeit gegen die neuen Mittel und Methoden der Arbeitsweise der imperialistischen Geheimdienste in der DDR? (Schulungsmaterial) 24 Seiten, 12.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 59, MfS JHS MF 59 Kaulfuss, Gerhard (Hauptmann) Die gegenwärtigen Methoden der imperialistischen Geheimdienste bei der Suche, Aufklärung, Annäherung und Werbung von Spionen auf dem Territorium der DDR 80 Seiten, 14.7.1967, GVS MfS 160–D 384, JHS MF 375 Keffel, Günter (Hauptmann; Magdeburg/VII) Die effektivere Gestaltung der politisch-operativen Arbeit des IM/GMS-Systems zur wirksamen Sicherung der Staatsgrenze West der Deutschen Demokratischen Republik durch den Einsatz von IME im Bezirk Magdeburg 60 Seiten, 25.11.1971, JHS MF GVS 160–39/71, K 574 Keffel, Uwe (Hauptmann; Magdeburg/III; 26. HFL) Untersuchung der Möglichkeiten im Verantwortungsbereich der Abteilung III der Magdeburg zur konsequenten und zielgerichteten Durchsetzung der operativen Grundprozesse der Linie III bezogen auf die Realisierung der Aufgabenstellung des Befehls 1/85 und der in der Informationsordnung 5/87 des Genossen Minister geforderten Lageübersicht 38 Seiten, 14.6.1989, JHS MF GVS o001–83/89, JHS 21420 Kegler, Reinhard (Oberleutnant; KD Stendal) Zur Notwendigkeit und den Formen eines effektiven Zusammenwirken mit der Deutschen Volkspolizei und anderen staatlichen Stellen bei der Aufklärung und Untersuchung operativ-bedeutsamer Vorkommnisse in der Volkswirtschaft aus der Sicht einer Kreisdienststelle 41 Seiten, Dezember 1973, JHS MF VVS 160–250/74

Kehl, Gerhard (Parteihochschule "Karl Marx" beim ZK der SED Berlin) Die Konzeption des verdeckten Krieges unter besonderer Berücksichtigung der politisch-psychologischen Elemente 45 Seiten, Oktober 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 413, MfS JHS MF 401 Kehling, Thomas (Offiziersschüler; Karl-Marx-Stadt/Wismut; 1. OSL) Ziele und Aufgaben der Abwehrarbeit des MfS zur Erhöhung der Qualität und Wirksamkeit der vorbeugenden Verhinderung von Bränden, Havarien u. a. Störungen in ausgewählten Schwerpunktbereichen des Industriezweiges Wismut. Die Rolle und Bedeutsamkeit des Einsatzes von IM/GMS sowie Personen in Schlüsselpositionen 51 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–326/88, JHS 21198 Keilacker, Bodo (Oberleutnant; Halle, AKG; 2. OSL) Die Aufgaben der Auswertungs- und Kontrollgruppe der Bezirksverwaltung Halle im Prozeß der Vorbereitung und Durchführung von Einsätzen und Aktionen zur politisch-operativen Sicherung gesellschaftlicher Höhepunkte und anderer bedeutsamer Anlässe 47 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–290/89, JHS 21454 Keiner, Horst (Leutnant; Suhl/XVIII) Die Arbeitsweise der Sicherheitsbeauftragten zur Gewährleistung der Sicherheit und Ordnung im Bereich Landwirtschaft und die speziellen Probleme der Zusammenarbeit und Koordinierung mit dem Führungsoffizier des MfS 134 Seiten, 10.6.1970, JHS MF VVS 160–181/70 Kelch, Peter (Offiziersschüler; HA XX/2; 2. OSL) Zu einigen Erfahrungen bei der wirksamen Einbeziehung gesellschaftlicher Kräfte in die Zurückdrängung neofaschistisch-rowdyhafter Handlungen Jugendlicher 57 Seiten, 10.5.1989, JHS MF VVS o001–267/89, JHS 21433 Keller (Major; Potsdam) Die weitere Qualifizierung und Durchsetzung einiger Grundfragen und Methoden der Arbeit der Kriminalpolizei mit inoffiziellen Mitarbeitern als Voraussetzung ihrer stärkeren Einbeziehung in die Aufdeckung und Verhinderung von Staatsverbrechen (Schulungsmaterial) 63 Seiten, Juni 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 246, MfS JHS MF 246 Keller (Oberleutnant; KD Halle/Saalkreis) Wie zeigt sich gegenwärtig in einem Schwerpunkt RTS – Bereich der KD Halle/Saalkreis – die Untergrundtätigkeit und welche Schwächen und Mängel zeigen sich in ihrer Bearbeitung? Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der Arbeit mit IM zur schnellen Aufspürung, Bearbeitung und Liquidierung von Erscheinungsformen der Untergrundtätigkeit? 25 Seiten, 12.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 29, MfS JHS MF 29 Keller, Dieter (Oberleutnant; HA XX/3; 14. HDL) Zu wesentlichen Problemen der politisch-operativen Absicherung und Bearbeitung bedeutsamer Forschungsvorhaben im Bereich des Ministeriums für Hoch- und Fachschulwesen 71 Seiten, 25.8.1977, JHS MF VVS 001–354/77 Keller, Hans-Joachim (Hauptmann; KD Meißen) Die Erfassung und Speicherung von Informationen zu Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 89 Seiten, Oktober 1969, JHS MF VVS 160–239/69

Keller, Siegfried (Major; HA I/Abt. 8), Langer, Maximilian (Major), Adebahr, Manfred (Major; beide HA I/Abt. IAK; alle 15. HFL) Die Angriffe gegen die sozialistischen Beziehungen in den Streitkräften der DDR und Möglichkeiten ihrer vorbeugenden Verhinderung sowie politisch-operativen Bekämpfung 166 Seiten, 16.8.1979, JHS MF VVS 001–297/79 Kelling, Reiner (Leutnant; KD Bad Doberan) Die Gewinnung von Jugendlichen im Alter von 14-18 Jahren für die inoffizielle Zusammenarbeit durch Diensteinheiten des MfS 53 Seiten, 30.3.1972, JHS MF VVS 160–234/72 Kellner, Rainer, (Major; Suhl/VII; 3. Lehrgang) Aufgaben und Maßnahmen zur politisch-operativen Einflußnahme und Unterstützung gegenüber den Bereichen Inneres der Räte der Kreise mit Grenzgebiet an der Staatsgrenze zur BRD (nachfolgend Grenzkreise) zur weiteren Erhöhung der Wirksamkeit der Maßnahmen zum Schutz der Staatsgrenze sowie der Ordnung und Sicherheit im Grenzgebiet und grenznahen Raum. Die politisch-operative Nutzung der Potenzen des Mitarbeiters für Grenzfragen in den Bereichen Inneres der Räte der Grenzkreise zur Durchsetzung der Forderungen der DA 10/81 des Ministers für Staatssicherheit 44 Seiten, 26.8.1985, JHS MF VVS 001–1262/85, JHS 20453 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kempe, Alfred (Hauptmann; KD Karl-Marx-Stadt/Land; 3. HFL) Die Herstellung erster Beziehungen zu IM-Kandidaten und die Prüfung der Eignung und Bereitschaft für eine konspirative Zusammenarbeit mit dem MfS 70 Seiten, 15.11.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 516, MfS JHS MF 486 Kempe, Harald (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/II) Der Einsatz von IM zur Vorbereitung der Anwerbung hauptamtlicher Mitarbeiter der Geheimdienste im Operationsgebiet 47 Seiten, September 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 110, MfS JHS MF 110 Kempe, Heinz (Hauptmann) Die Notwendigkeit der Verbesserung der politisch-operativen Arbeit des MfS bei der Erhöhung der Wirksamkeit der Organe des sozialistischen Strafvollzuges in der Vorbereitung des Prozesses zur Wiedereingliederung von Staatsverbrechern in das gesellschaftliche Leben (Schulungsmaterial) 132 Seiten, September 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 294, MfS JHS MF 293 Kempe, Peter, siehe Bormann, Manfred Kempert, Peter (Oberleutnant; Magdeburg/IX) Der Mißbrauch verwandtschaftlicher und anderer persönlicher Beziehungen bei der Ausschleusung von DDRBürgern durch Menschenhändlerbanden und seine operative sowie strafrechtliche Bekämpfung 51 Seiten, 3.9.1975, JHS MF VVS 001–325/75 Kempf, Fred, Körner, Ronald (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Bilderatlas – Tierbißspuren 64 Seiten, 1980, Z. Tgb.-Nr. 32/81, JHS 21636 Kenzler, Norbert (Oberleutnant; Rostock/IX) Hafenstaatliche Kontrollrechte im Rahmen küstenstaatlicher Hoheitsgewalt – ausgewählte theoretische Fragen der Anwendung und Auslegung völkerrechtlicher Verträge 120 Seiten, 1.9.1984, JHS MF VVS o001–325/84, JHS 20169

Kepler, Karl-Heinz (Leutnant; Halle), Seeger, Wolfgang (Oberleutnant; Potsdam) Die Aufgaben einer Kreisdienststelle bei der Sicherung bedeutender Militärtransporte auf Straßen im Territorium der Kreisdienststelle zum Erkennen operativ interessanter und spionageverdächtiger Personen und zur zielgerichteten Personenkontrolle 147 Seiten, 28.7.1972, JHS MF VVS 160–380/71 Kersten, Hans-Joachim, siehe Damrow, Jörg Kersten, Walter (Hauptmann), Waschkowski, Walter (Oberleutnant; beide Magdeburg) Der Einsatz von IM und GMS einer Grenz-Kreisdienststelle zum Erkennen bzw. Aufdecken von Straftaten des ungesetzlichen Grenzübertritts an der Staatsgrenze-West 67 Seiten, 1.8.1971, JHS MF VVS 160–358/71 Kertzscher, Peter, Veit, Frank (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Tätigkeit und das Zusammenwirken staatlicher Organe und gesellschaftlicher Oranisationen, Gremien und Kräfte bei der Vorbeugung der Jugendkriminalität im Wohngebiet I Berlin-Marzahn 78 Seiten, Juni 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 144/82 Kessel, Hans-Jürgen (Hauptmann; ZAG Geheimnisschutz; 22. HDL) Stellung und Funktion der politisch-operativen Arbeit zum Schutz der Staats- und Dienstgeheimnisse als Bestandteil der komplexen Spionageabwehr des MfS 95 Seiten, 30.6.1986, JHS MF VVS o001–263/86, JHS 20514 Kessel, Heinz (Oberleutnant; Ref. Postzollfahndung Falkenberg; HU Berlin) Politisch-operative Anforderungen, Methoden und Möglichkeiten bei der Schaffung von Perspektiv-IM (A) zum Einsatz gegen die westdeutschen Geheimdienste 51 Seiten, 15.4.1971, JHS MF VVS 160–283/71 Kessel, Peter (Major; HA I/Abt. MB V/UA 1. MSD; 16. HFL) Die Zusammenarbeit zwischen den Abwehrdiensteinheiten der Hauptabteilung I und den zuständigen Kreisdienststellen im jeweiligen Territorium zur Gewährleistung der politisch-operativen Absicherung von NVA-Wohnbereichen. Die Organisierung der politisch-operativen Absicherung von NVA-Wohnbereichen als Fortsetzung der Maßnahmen des Komplexes der Innensicherung durch die Abwehrdiensteinheiten in der Hauptabteilung I 72 Seiten, 1980, JHS MF VVS 001–270/80 Kettwig, Jürgen (Oberleutnant; KD Schwedt; 21. HFL) Die Erweiterung und Qualifizierung der inoffiziellen Basis unter Jugendlichen im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Schwedt zur offensiven und zielstrebigen Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung der Angriffe feindlich-negativer Kräfte gegen Jugendliche sowie deren Wirkung 90 Seiten, 20.11.1985, JHS MF VVS o001–385/85, JHS 20392 Ketzke, Rudolf (Major; HA XVIII/1) Politisch-operative Erkenntnisse über das Wirken feindlicher Stützpunkte in Schwerpunktbereichen der Volkswirtschaft der DDR 44 Seiten, JHS MF VVS o001–354/78 Ketzler, Ehrhard (Hauptmann; KD Spremberg) Das Zusammenwirken der Kreisdienststelle des Ministeriums für Staatssicherheit Spremberg mit der Abteilung Innere Angelegenheiten und dem Referat Jugendhilfe beim Rat des Kreises Spremberg zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Tätigkeit, speziell zur Haltung der Frage "Wer ist Wer" 75 Seiten, 10.12.1970, JHS MF VVS 160–134/70

Keyselt, Fritz (Hauptmann; Potsdam, BdL II; 11. HDL) Probleme der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung von staatsfeindlichen und anderen politisch-operativ relevanten Angriffen im Bereich der Grenzübergangsstellen Drewitz und Staaken (Straße) unter dem Aspekt der Einschränkung/Beseitigung der Wirkung begünstigender Bedingungen 82 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160–317/74 Kick, Volkmar, siehe Krajewski, Peter Kienaß, Jürgen (Hauptmann; HA KuSch/Kader 1) Grundfragen von Wachsamkeit, Geheimhaltung und Konspiration und Anforderungen an ihre Durchsetzung (Lehrmaterial zum Thema 8 des Einführungslehrganges gemäß Programm Reg.-Nr. FA 11/85) 42 Seiten, [1986], Z. Tgb.-Nr. 65/86, JHS 21680 Kienel, Wolfgang, siehe Bode, Heiko Kienitz, Wilfried (Hauptmann), Tauschke, Ernst-Günter (Hauptmann; beide Potsdam/VI; 26./28. HFL) Politisch-operative Voraussetzungen und die Durchführung von Verdachtskontrollen im Sinne von Artikel 16 (2) des Abkommens zwischen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik und der Regierung der Bundesrepublik Deutschland über den Transitverkehr von zivilen Personen und Gütern zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Berlin (West) vom 17. Dezember 1971 an den Grenzübergangsstellen (Straße) sowie Möglichkeiten ihrer effektiveren Gestaltung und deren Nutzung für die Erarbeitung von Ausgangsmaterialien 99 Seiten, 31.5.1989, JHS MF VVS o001–408/89, JHS 21538 Kierstein, Herbert, siehe Winkler, Walter Kießewetter, Helmut, siehe Wartmann, Ernst Kießlich-Köcher, Horst, siehe Lange, Gerhard Kießling, Bernd (Oberleutnant; KD Auerbach; 17. HDL) Probleme der Auswahl, Überprüfung und differenzierten Sicherung von Geheimnisträgern aus dem Bereich Wissenschaft und Technik im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle, insbesondere zur vorbeugenden Verhinderung von Spionageverbrechen 67 Seiten, 12.11.1980, JHS MF VVS 001–321780 Kießling, Roland (Major; Frankfurt/O.) Die Grundsätze der Arbeit mit der operativen Statistik, dargestellt an der ständigen Einschätzung der Entwicklung des Netzes der inoffiziellen Mitarbeiter durch den Leiter der Kreisdienststelle 31 Seiten, 14.12.1964, VVS MfS 160–D 132, JHS MF 132 Kind, Thomas (Hauptmann; KD Torgau; 25. HFL) Erschließung von operativen Potenzen des Referates Abwehrarbeit Mdl zur Erhöhung der Wirksamkeit der Spionageabwehr der Kreisdienststelle Torgau 81 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–450/88, JHS 21314 Kingl, Michael, Abrodat, Frank Arbeitsorganisatorische Konsequenzen beim Übergang der Hauptabteilung VIII/3 zum flexiblen Einsatz der operativen Kräfte und Mittel zur Steigerung der Effektivität und Gewährleistung der Konspiration der operativen Beobachtung 77 Seiten, 6.6.1989, VVS MfS o!62-D 57/89, JHS 22042 Kinzler, Bernd (Major; HA KuSch/Kader 9; 16. HFL) Zu einigen Erfahrungen, Mitteln und Methoden in der Erziehung und Befähigung operativer Mitarbeiter durch Referats-, Operativ- und Arbeitsgruppenleiter 78 Seiten, 8.10.1980, JHS MF VVS 001–361/79

Kirchhof, Bernd (Major; HA PS/IX; 15. HFL) Lösungswege für eine zweckmäßigere Differenzierung bei Sicherheitsüberprüfungen zur weiteren Erhöhung der Qualität und Effektivität dieser politisch-operativen Überprüfungsmaßnahmen im Verantwortungsbereich der HA PS, Abteilung IX 71 Seiten, Juli 1979, JHS MF VVS 001–387/78 Kirchhof, Hans-Dieter, siehe Lanius, Bernd Kirchhof, Hilmar (Leutnant; Zentrale Leitung der SV Dynamo/Kader/Ausbildung; HU Berlin, Sektion K.) Die Suche, Auswahl, Überprüfung, Werbung und Einstellung von Kadern für den Dienst im Trägerorgan der Sportvereinigung Dynamo, der Deutschen Volkspolizei – unter den besonderen Bedingungen der Sportvereinigung Dynamo 42 Seiten, 23.5.1977, JHS MF VVS 001–326/77 Kirchner, Gerd (Hauptmann; Suhl, AKG) Methodische Probleme der Beweiswürdigung bei der Durchführung und beim Abschluß von Ermittlungsverfahren, insbesondere im Schlußbericht der Untersuchungsabteilung 38 Seiten, 15.2.1983, JHS MF VVS 0001–302/83 Kirchner, Helmut (Hauptmann), Hippler, Paul (Hauptmann) Die Möglichkeiten zur Durchführung von ökonomischer und wissenschaftlich-technischer Spionage im VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" Magdeburg. Die Organisierung der komplexen Arbeit der Linien II und XVIII der BV Magdeburg bei der Aufspürung spionageverdächtiger Personen im VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" Magdeburg 84 Seiten, 30.11.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 222, MfS JHS MF 222 Kirchner, Peter, Richter, Peter (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Tätigkeit der Deutschen Volkspolizei, insbesondere der Abteilung K, zum Zwecke der Vorbeugung von Straftaten in der Vorbereitungsphase von gesellschaftlichen Höhepunkten unter Berücksichtigung der spezifischen Bedingungen des Neubaugebietes Berlin-Marzahn 52 Seiten, Mai 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 146/82 Kirchner, Rolf (Major; HA VIII/AKG; 17. HDL) Die Anforderungen an die Auswertung der operativen Beobachtung bevorrechteter Personen und Korrespondenten nichtsozialistischer und operativ interessierender Staaten 74 Seiten, Dezember 1980, JHS MF VVS 001–336/80 Kirchner, Ullrich (Major), Nestler, Jürgen (Major; beide WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; 21. HFL) Einige grundlegende Probleme und Anforderungen an die Tätigkeit der Kommandeure/Leiter des Polit- und Kaderorgans bei der Vorbereitung und Durchführung der Entlassung von Berufsoffizieren des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski", die in Erfüllung der Dienstzeit aus dem Dienst im MfS ausscheiden und in die Reserve versetzt werden 127 Seiten, 30.9.1985, JHS MF GVS o001–74/85, JHS 20280 Kirchner, Werner (Hauptmann; KD Sangerhausen) Wie kann im Zusammenwirken mit Organen des Mdl wirkungsvoll auf die vorbeugende Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit in Objekten der Volkswirtschaft Einfluß genommen werden 89 Seiten, 27.8.1974, JHS MF VVS 160–316/74 Kirmse, Manfred (Hauptmann; JHS, Lehrstuhl Rechtsprobleme der Leitung und Sicherung der Volkswirtschaft; 21. HDL) Die rechtliche Regelung der Kontrolle aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin dienstlich einreisender Besucher in volkseigenen Kombinaten und Betrieben in ihrer Bedeutung für die politisch-operative Sicherung Einreisender 198 Seiten, 31.10.1985, JHS MF VVS o001–329/85, JHS 20350

Kirmße, Peter (Hauptmann; Leipzig/II; 17. HDL) Der Prozeß der Erfassung und Speicherung operativ bedeutsamer Informationen über Diplomaten nichtsozialistischer und operativ interessierender Staaten und deren Kontaktpartner im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Leipzig zur ständigen politisch-operativen Lageeinschätzung und der Entwicklung von operativen Ausgangsmaterialien 87 Seiten, 30.10.1980, JHS MF VVS 001–335/80 Kirsch, Manfred, siehe Beck, Werner Kirschke, Heinz (Major; KD Eberswalde) Zur Bestimmung der gesellschaftlichen Bereiche und Personenkreise, die im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle des MfS im Mittelpunkt der operativen Arbeit zur Klärung der Frage "Wer ist Wer?" stehen müssen 60 Seiten, 20.10.1970, JHS MF VVS 160–112/70 Kirschke, Peter (Hauptmann; HA I/Grenzkommando Mitte/Abwehr, UA GR-34; 22. HDL) Die Gewährleistung einer stabilen und effektiven Arbeit mit FIM unter den Bedingungen von Linieneinheiten in der HA I/Grenzkommando Mitte 65 Seiten, 5.6.1986, JHS MF VVS o001–304/86, JHS 20552 Kirst, Alfred (Hauptmann; HA VI), Heine, Karl-Heinz (Hauptmann; HA VI) Die Angriffe des Gegners gegen den Touristenverkehr der DDR in das sozialistische Ausland und die operativen Erfordernisse der wirksamen Gestaltung der Sicherung des Tourismus des Reisebüros der DDR in den Ballungszentren des sozialistischen Auslandes durch Sicherungssysteme des MfS 186 Seiten, September 1972, JHS MF VVS 160–283/72 Kirst, Reiner (HU Berlin, Sektion K.) Analyse mit Schlußfolgerungen über die Untersuchung und Vorbeugung von Eigentumsdelikten, die nach dem Überwinden von Sicherungstechnik begangen wurden [mit Abbildungen] 77 Seiten, 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 165/77 Kirstein, Jens (Major; Cottbus, AKG; 22. HFL) Die Qualifizierung der inoffiziellen Arbeit zur Erarbeitung von Beweismitteln im Stadium der Bearbeitung Operativer Vorgänge zur vorbeugenden Verhinderung, Erkennung, Aufklärung und Bearbeitung von Angriffen kapitalistischer Wirtschaftsunternehmen gegen die Volkswirtschaft der DDR – dargestellt am Lehrvorgang "Print" 117 Seiten, 10.7.1986, JHS MF VVS o001–345/86, JHS 20591 Kirsten, Bernd (Hauptmann; HA I/GKM/Abt. Abwehr/UA Stab) Die Anwendung von Versionen in OPK und die praktische Arbeit mit diesen, dargestellt an Beispielen der Bekämpfung von Fahnenfluchten 52 Seiten, 28.12.1984, JHS MFGVS o001–71/84, JHS 20107 Kirsten, Matthias, siehe Graubner, Roland Kislat, Dieter (Hauptmann; HA XX; HU Berlin) Anforderungen und Wege für die Erhöhung der Effektivität und Qualität der zentralen operativen Schriftensammlung zur operativen Fahndung und Identifizierung von anonymen und pseudonymen Schrifturhebern 72 Seiten, 17.1.1979, JHS MF VVS 001–271/79 Kislat, Helmut (Hauptmann; BdL II; 15. HFL) Einige Erkenntnisse über die Organisierung einer wirksamen politisch-operativen Abwehrarbeit bei der Sicherung von Delegationen der DKP auf dem Territorium der DDR 87 Seiten, 30.10.1979, JHS MF VVS 001–375/79

Kittelmann, Gregor (Major; HA I), Mosch, Heinz (Hauptmann; Erfurt/II) Die operative Kontrolle von Reserveoffizieren der NVA, bei denen es auf Grund operativ relevanter Handlungsund Verhaltensweisen Anhaltspunkte gibt, die eine Prüfung eines eventuellen Spionageverdachtes rechtfertigen und die sich daraus ergebenden Probleme der Zusammenarbeit zwischen der Hauptabteilung und der Abteilung II der Bezirksverwaltung 204 Seiten, 24.9.1975, JHS MF VVS 001–302/75 Kittler, Heinz (Hauptmann; Halle), Rottmund, Manfred (Hauptmann; Potsdam), Sachse, Wolfram (Hauptmann; Halle) Die Aufgaben eines Leiters einer Kreisdienststelle des MfS bei der effektiven Gestaltung des IM-Systems und seines Einsatzes im Verantwortungsbereich einer Diensteinheit 119 Seitent 31.7.1970, JHS MF GVS 160–46/70 Klabes, Alfred (Major; HA VII; 8. HFL), Krüger, Hans-Joachim (Hauptmann; HA VII; 9. HFL) Inhalt und Formen des Zusammenwirkens der Linie VII mit dem Mdl und seinen Organen bei der Bekämpfung des Wirkens der politisch-ideologischen Diversion im Sicherungsbereich und die Nutzung der Möglichkeiten des Mdl, insbesondere der Dienstzweige Kriminal- und Schutzpolizei, im Rahmen des gesamtgesellschaftlichen Kampfes gegen die politisch-ideologische Diversion 221 Seiten, 10.6.1971, JHS MF VVS 160–354/71 Klaebe, Wolfgang (Hauptmann; Rostock/II; 16. HDL) Die Herausarbeitung und Bestimmung operativ-bedeutsamer Personen und Sachverhalte, auf die sich in der politisch-operativen Arbeit im Zusammenhang mit der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung des subversiven Mißbrauchs des Einreiseverkehrs aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Wismar zu konzentrieren ist 116 Seiten, 6.9.1979, JHS MF VVS 001–333/79 Klago, Tilo, siehe Graubner, Roland Klame, Hansgünter (Major; HA XIX/III; 11. HFL) Zu Problemen der Gewährleistung einer ständigen und planmäßigen Überprüfung der IM unter den Bedingungen des berufsbedingten grenzüberschreitenden Verkehrs nach der BRD in den Bereichen Deutsche Reichsbahn und Mitropa 75 Seiten, 15.1 1.1975, JHS MF VVS 001–360/75 Klamt, Lothar (HfV "Friedrich List" Dresden, Sektion Verkehrs- und Betriebswirtschaft) Analyse des Systems der Planungs- und Nachweisführung der Grundmittel, Instandhaltung und Versorgungsleistungen sowie Erarbeitung zweckmäßiger und effektiver Lösungsvarianten 73 Seiten, Juni 1981, Z. Tgb.-Nr. 104/84 Klante, Erwin (Major) Die inhaltliche Ausgestaltung der Zusammenarbeit der Arbeitsrichtung I im Dienstzweig Transportpolizei mit den Dienststellen der Linie XIX des MfS zur Verhinderung und Aufdeckung von schadenverursachenden Vorkommnissen im Baubereich der Deutschen Reichsbahn 71 Seiten, 2.12.1967, VVS MfS 160–D 478, JHS MF 454 Klapproth, Axel (HU Berlin, Sektion K.) Die Sicherung latenter und schwach sichtbarer Schuhabdruckspuren auf unterschiedlichen Trägermaterialien mit Silikonkautschuk 66 Seiten, Juni 1980, Z. Tgb.-Nr. 42/81, JHS 21637

Klare, Henning (Hauptmann; Magdeburg/M; 21. HFL) Die Nutzung der politisch-operativen Möglichkeiten der Abteilung M zum Erkennen und zur Kontrolle von Rückverbindungen ehemaliger DDR-Bürger im grenzüberschreitenden Postverkehr mit dem Ziel, die Beeinflussung von DDR-Bürgern zum ungesetzlichen Verlassen der DDR und zur Gesuchstellung auf Übersiedlung zu verhindern 124 Seiten, 20.8.1985, JHS MF GVS o001–72/85, JHS 20278 Klas, Helmut (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/XVIII: 5. HFL) Die Lizenznahmebeziehungen der DDR zu kapitalistischen Staaten und die daraus resultierenden Erfordernisse für die Organisierung der politisch-operativen Abwehr zur Unterbindung von Störtätigkeit imperialistischer Störzentren 79 Seiten, 10.11.1969, JHS MF GVS 160–130/69 Klatte, Detlef (Hauptmann; HA I/MB III UA – 4. MSD; 18. HDL) Die weitere Qualifizierung der Suche, des Erkennens der operativen Bedeutsamkeit und die Festlegung zweckmäßiger Maßnahmen der Überprüfung und weiteren Differenzierung operativ bedeutsamer Kontakte zur Erarbeitung perspektivvoller Ausgangsmaterialien 68 Seiten, 18.12.1981, JHS MF VVS 001–352/81 Klaue, Heinz (Hauptmann; Cottbus, AG Anleitung und Kontrolle; 10. HDL) Operativ-taktische Probleme bei der Vorbereitung qualifizierter Werbungen 44 Seiten, 30.10.1973, JHS MF VVS 160–228/73 Klaumünzner, Joachim (Hauptmann; Abt. XIV; 16. HFL) Die Aufgaben der Linie XIV bei der vorbeugenden Verhinderung von Entweichungen inhaftierter Personen und die Anforderungen an die Fahndungsunterlagen sowie an die Vorbereitung und Durchführung politischoperativer Maßnahmen der Abteilung XIV zur Organisierung einer Fahndung nach Personen 99 Seiten, 23.9.1980, JHS MF VVS 001–353/80 Klaus (Oberleutnant; HA II/4) Die feindliche Tätigkeit der imperialistischen Geheimdienste gegen die Organe des MfS und die Organisierung einer erfolgreichen Abwehrarbeit 76 Seiten, 13.12.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 552, MfS JHS MF 519 Klaus, Erich (Major; Neubrandenburg) Die Spionagetätigkeit der imperialistischen Geheimdienste gegen das MfS und die Aufgaben zur Erreichung einer höheren Qualität bei der politisch-operativen Sicherung des Dienstobjektes der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Neubrandenburg, Sitz Neustrelitz 107 Seiten, 31.10.1967, VVS MfS 160–D 491, JHS MF464 Klaus, Heinz (Major; Abt. III; 10. HFL), Stünzner, Wolfgang (Hauptmann; Abt. F; 11. HFL) Die Bestimmung wichtiger tätigkeitsspezifischer Anforderungen an die Funker der Spezialfunkdienste des MfS und Darlegungen einiger sich daraus ergebenden Konsequenzen und Schlußfolgerungen für die Gestaltung ihrer Ausbildung 218 Seiten, 2 Bände, Januar 1975, JHS MF GVS 160–112/74 Klaus, Helmut (Oberleutnant; KD Stadtroda; 21. HFL) Die Herausarbeitung von Ansatzpunkten und die Herstellung von vertraulichen Beziehungen als eine wesentliche Voraussetzung der Einführung von IM in die Bearbeitung – insbesondere von Kräften des Vorfeldes politischer Untergrundtätigkeit – in Operativen Vorgängen 94 Seiten, 1.9.1984, JHS MF VVS o001–293/84, JHS 20146 Klawun, Jürgen (Oberleutnant; KD Rostock; 14. HDL) Die Aufgaben und Arbeitsweise der mittleren leitenden Kader zur weiteren Vervollkommnung der Auftragserteilung und Instruierung der IM, insbesondere zum Erarbeiten operativ bedeutsamer Ersthinweise, zur Aufklärung von Vertretern des NSW. Dargestellt an der Operativgruppe Schiffbau der Kreisdienststelle Rostock 91 Seiten, 2.1.1978, JHS MF VVS 001–363/77

Kleber, Walter (Hauptmann; HA XVIII/2; 6. HDL) Die Abschöpfung als eine spezifische, gefährliche Methode der Informationssammlung durch Vertreter kapitalistischer Wirtschaftsunternehmen unter Ausnutzung kommerzieller und wissenschaftlich-technischer Beziehungen im Bereich des Industriezweiges Elektrotechnik/Elektronik 111 Seiten, Juli 1969, JHS MF VVS 160–208/69 Klebow, Hans-Jürgen (Hauptmann; HA VIII/1) Die Erfassung und Speicherung von Informationen zu Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 84 Seiten, 10.12.1969, JHS MF VVS 160–250/69 [siehe Klein, Lothar] Kleeberg, Bernd (Hauptmann; Dresden/XVIII; 19. HFL) Die Aufgaben und Anforderungen an die IM/GMS in volkseigenen Kombinaten und die Bestimmung ihrer wesentlichsten Einsatzrichtungen zur qualitativen Verbesserung der operativen Arbeitsergebnisse bei der Suche, Aufdeckung und Bekämpfung des Feindes und in der vorbeugenden, schadenverhütenden Arbeit 84 Seiten, 5.11.1983, JHS MF VVS o001–365/83 Kleemann, Hubert (Major; HA XIX; 13. HFL) Die Vervollkommnung und Qualifizierung des Schutzes von führenden Repräsentanten der DDR und ihrer ausländischen Gäste bei der Durchführung von Staatsfahrten mit der Eisenbahn 129 Seiten, Juni 1977, JHS MF VVS o001–325/77 Kleemann, Martin (Offiziersschüler; Potsdam/XI; 2. OSL) Die politisch-operative Sicherung der Geheimnisträger und Einrichtungen des Chiffrierwesens in Verbänden und Truppenteilen der NVA im Verantwortungsbereich einer Bezirksverwaltung durch die Abteilung XI, in Zusammenarbeit mit der Hauptabteilung I, dargestellt am Beispiel der 1.MSD 68 Seiten, 15.5.1989, JHS MF VVS o001–268/89, JHS 21434 Kleeßen, Horst, siehe Lehmann, Helmut Kleiber, Thomas (KMU Leipzig, Sektion Journalistik) Die Darstellung des Rates für Gegenseitige Wirtschaftshilfe und der RGW-Länder in einem Organ der nationaldemokratischen Presse – untersucht an Veröffentlichungen der irakischen Zeitung "al Thaura" 103 Seiten, Februar 1981, Z. Tgb.-Nr. 228/85, JHS 21667 Klein, Günter (Oberleutnant; Leipzig/II) Die Notwendigkeit und die Möglichkeiten der Persönlichkeitsbeurteilung im Prozeß der Aufklärung und Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern (Schulungsmaterial) 66 Seiten, Juli 1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 385, MfS JHS MF 376 Klein, Lothar (Hauptmann; HA I/MB V/UA Stab) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 84 Seiten, 6.11.1969, JHS MF VVS 160–242/69 [Die Arbeit hat – trotz des gleichlautenden Titels – einen anderen Inhalt als die von Klebow, Hans-Jürgen.]

Klein, Wolf-Michael (Hauptmann; HA I/Kdo. LaSk/UA Stab; 21. HDL) Erfordernisse und Wege zur Herausarbeitung von Ersthinweisen in Richtung Spionage im Verantwortungsbereich 49 Seiten, 20.9.1985, JHS MF VVS o001–319/85, JHS 20342 Kleine, Rolf, siehe Böhm, Eberhard Kleinert, Gerd (Hauptmann; HA PS/AKG; 14. HFL) Die Rolle und Aufgaben der AKG im Prozeß der Organisierung und Durchsetzung der qualitativen Planabrechnung und -Kontrolle in der Hauptabteilung PS 51 Seiten, 8.7.1980, JHS MF GVS o001–65/80 Kleinfeldt, Hartmut (Oberleutnant; HA IX/1; 20. HDL) Die Verallgemeinerung von Erkenntnissen über die Vorbereitung und Durchführung von operativen Befragungen durch die Untersuchungsabteilungen des Ministeriums für Staatssicherheit im Zusammenhang mit dem Abschluß von Operativen Vorgängen gegen spionageverdächtige Personen 72 Seiten, 22.11.1984, JHS MF VVS o001–326/84, JHS 20170 Kleinfeldt, Werner (Hauptmann; KD Ribnitz-Damgarten) Der Einsatz der Kräfte, Mittel und Methoden zur Erreichung der Zielstellung der Personenkontrolle im Kreis Ribnitz-Damgarten 44 Seiten, 20.3.1970, JHS MF VVS 160–51/70 Kleinhardt, Horst (Hauptmann; Abt. IX; 18. HFL) Verantwortung und Aufgaben der operativen Diensteinheiten des MfS bei der politisch-operativen Vorkommnisuntersuchung, dargestellt am Beispiel einer praktisch-methodischen Übung zur Aufklärung und Untersuchung eines Vorkommnisses der staatsfeindlichen Hetze 80 Seiten, 31.8.1982, JHS MF VVS 001–284/82 Kleinke, Dieter (Major; Frankfurt/O./VIII; 16. HFL) Die Gewährleistung der Konspiration der IMK/KO für operative Beobachter der Abteilung VIII durch ein der Legendierung entsprechendes Verhalten im Arbeits-, Wohn- und Freizeitbereich 119 Seiten, 15.9.1980, JHS MF VVS 001–294/80 Kleinow, Hans-Jochen (Major; KD Grevesmühlen), Wenzlawski, Gerfried (Major; KD Bad Doberan; beide 13. HFL) Aufgaben der Kreisdienststelle zur Aufdeckung der subversiven Tätigkeit der Funktionäre der WTG mit dem Ziel ihrer Einschränkung und der Entwicklung von Ausgangsmaterialien für die operative Vorgangsberarbeitung 158 Seiten, 29.4.1977, JHS MF VVS o001–320/77 Klemm (Hauptmann; Halle), Trybus (Hauptmann; Halle) Untersuchung zu den gesellschaftlichen Verhaltensweisen der im Bereich des Leunawerkes "Walter Ulbricht" befindlichen Rückkehrer und einige Bemerkungen zur Qualifizierung des Zusammenwirkens der Dienststellen des MfS mit den zuständigen örtlichen Organe des Staates zur Verhütung von Verbrechen 137 Seiten, 14.7.1967, GVS MfS 160–D 397, JHS MF 387 Klemm, Peter (Leutnant; HA XVIII/8; 2. OSL) Anforderungen an ausgewählte operative Grundprozesse, insbesondere an die OV/OPK-, IM- und Dossierarbeit zur politisch-operativen Sicherung der Hochtechnologien (theoretische Verarbeitung von Erkenntnissen/Erfahrungen aus den ZOVx"Digital" und "Operation II") 72 Seiten, 20.4.1989, JHS MF GVS o001–74/89, JHS 21416 Klemm, Steffen, siehe Kreher, Wolfgang

Klemm-Lorenz, Enno (Offiziersschüler; Abt. XXII/8; 1. OSL) Darstellung von historischen und gesellschaftlichen Grundlagen der "autonomen Bewegung" in der BRD/WB und daraus abgeleitete Sicherheitserfordernisse für die DDR 88 Seiten, April 1988, JHS MF VVS o001–264/88, JHS 21143 Klepel, Gerhard (Major), Höfner, Egon (Major; beide HA XVIII; 14. HFL) Anforderungen an die politisch-operative Bearbeitung von Einrichtungen ausländischer Betriebe und Institutionen in der DDR zur Aufdeckung und vorbeugenden Verhinderung staatsfeindlicher Handlungen 110 Seiten, 30.11.1977, JHS MF VVS 001–328/77 Kletke, Karl-Heinz, siehe Poschadel, Peter Kleus, Wolfgang (Major; Berlin/XVIII; 4. Lehrgang) Politisch-operativ bedeutsame ausgewählte Probleme der Rechtsverwirklichung beim Einsatz von Verhandlungskadern mit NSW-Partnern im VEB Kombinat Elektro-Apparate-Werke Berlin-Treptow "Friedrich Ebert" (KEAWE) 59 Seiten, 31.10.1986, JHS MF VVS 001 –1230/86, JHS 20921 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kliche (Oberleutnant; KD Hainichen) Wie muß die Leitungstätigkeit qualifiziert werden, um entsprechend den gegenwärtigen Anforderungen in der politisch-operativen Arbeit die Richtlinie 1/58 bei der Auftragserteilung an IM zur Vorgangsbearbeitung konsequent durchzusetzen (Schulungsmaterial) 26 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 40, MfS JHS MF 40 Kliemann, Mario (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/II; 2. OSL) Erfordernisse des konzeptionellen Vorgehens beim Anlagen von operativen Vorgängen auf der Linie II 38 Seiten, 26.4.1989, JHS MF VVS o001–353/89, JHS 21508 Klimpel, Heinz-Georg (Hauptmann; KD Bad Liebenwerda), Ackermann, Rainer (Oberleutnant; KD Cottbus), Drenkwitz, Rainer (Oberleutnant; KD Cottbus; alle 14. HDL) Die Vervollkommnung der politisch-operativen Sicherung des Reise- und Touristenverkehrs, vor allem im Innern der DDR. Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit der KD und der Fachabteilung VI der BV zur Gewährleistung der Übersicht im Reise- und Touristenverkehr und zur Bestimmung der operativ-bedeutsamen Personen (Einreisende und DDR-Bürger), auf welche die Arbeit zu konzentrieren ist 331 Seiten, Januar 1978, JHS MF GVS o001–82/77 Klimpke, Herbert, siehe Wüstemann, Bodo Klingebiel, Bernhard (Oberleutnant; KD Heiligenstadt; 20. HFL) Spezifische Anforderungen und Erfahrungen bei der Gewinnung von inoffiziellen Mitarbeitern aus Kreisen der katholischen Würdenträger 80 Seiten, 1.10.1984, JHS MF VVS o001–386/84, JHS 20222 Klingebiel, Rolf (3. OSL) Nachrichten, Nachrichtenwesen und Nachrichtenpolitik 41 Seiten, [1990], Z. Tgb.-Nr. 16/90, JHS 21622 [handschriftlich] Klinger, André (Offiziersschüler; Neubrandenburg/II; 2. OSL) Die Verantwortung der operativen Diensteinheiten für die Gewährleistung der inneren Sicherheit des MfS im Zusammenhang mit Privatreisen von IM in das Operationsgebiet 79 Seiten, 30.8.1989, JHS MF VVS o001–302/89, JHS 21465

Klisch, Klaus (Major; Cottbus/KuSch; ASR Potsdam-Babelsberg) Neue Erfordernisse der Auswahl, vorgangsmäßigen Aufklärung und Gewinnung von BOB und BUB für das MfS zur Durchsetzung der Ordnung Nr. 1/87 des Genossen Minister in der Bezirksverwaltung Cottbus 83 Seiten, 30.7.1987, JHS MF VVS o001–397/87, JHS 21085 Klitsch, Heinz (Hauptmann) Die Analyse des Informationsflusses in der Abteilung VII – Bezirksverwaltung Magdeburg – hinsichtlich des qualitativen und quantitativen Informationsaufkommens im Vergleich zu den Informationsquellen (Schulungsmaterial) [mit Autorreferat] 69 Seiten, 25.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 296, MfS JHS MF 294 Klöden, Dieter (Hauptmann; KD Brand-Erbisdorf; 13. HFL) Die ständige und differenzierte Überprüfung von konspirativen Wohnungen zur Gewährleistung einer hohen Qualität der inoffiziellen Arbeit und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Tätigkeit des Leiters der Kreisdienststelle 101 Seiten, 3.10.1977, JHS MF VVS 001–330/77 Klopfer, Jürgen (Oberleutnant; KD Werdau; 15. HDL) Die Gestaltung einer effektiven Einschätzung der Wirksamkeit der IM-Arbeit in einer mittleren Kreisdienststelle als Voraussetzung für die Leistung der IM-Arbeit zur allseitigen Sicherung des Verantwortungsbereiches 70 Seiten, l .9.1978, JHS MF VVS 001 –331778 Klopocki, Wolfgang (Oberleutnant; Erfurt, AKG; 20. HDL) Die Aufgaben der Referatsleiter der Kreisdienststellen zur Erziehung und Befähigung operativer Mitarbeiter, die an die Bearbeitung operativer Vorgänge herangeführt werden sollen 57 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–297/84, JHS 20148 Klos, Reinhard (Major; Postzollfahndung Potsdam; HU Berlin, Sektion K.) Die effektive Gestaltung der Fahndungstätigkeit der Dienststelle Postzollfahndung Potsdam zur wirksamen Unterstützung der operativen Diensteinheiten der Bezirksverwaltung in der Vorgangsbearbeitung und zur vorbeugenden Sicherung des Verantwortungsbereiches 46 Seiten, 10.6.1982, JHS MF VVS 001–266/82 Klös, Wolfgang (Hauptmann; HA VI; 15. HFL), Meinzer, Horst (Hauptmann; HA VI; 16. HDL) Die Entwicklung der Hauptabteilung Paßkontrolle und Fahndung/Hauptabteilung VI zu einem politischoperativen Organ im MfS – ihre Verantwortung und Aufgaben bei der Abwehr subversiver gegnerischer Angriffe gegen und unter Mißbrauch des Reise- und Touristenverkehrs 1.11.1979, JHS MF GVS 001–82/79, K 562 Klosa, Günter, siehe Tischer, Erich Klose, Hans-Joachim (Hauptmann; HA I/GK-Nord/Aufklärung; 22. HFL) Die grundsätzlichen politisch-operativen Aufgaben einer Unterabteilung der Hauptabteilung I/KGT, Bereich Aufklärung, zur Aufklärung und Bearbeitung subversiver Angriffe auf dem Grenzvorfeld der BRD gegen die Staatsgrenze und die zu ihrer Sicherung eingesetzten Kräfte und Mittel 54 Seiten, 11.12.1986, JHS MF GVS o001–69/86, JHS 20463\

Klose, Werner (Oberstleutnant; WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; ASR Potsdam-Babelsberg) Funktion und Rechtsstellung der Angehörigen der Regulierungszüge und des Standortzuges des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski" als Ordnungsorgan des Kommandeurs bei der Ausübung ihres Dienstes unter Garnisonsbedingungen und die davon abzuleitenden Anforderungen an deren Auswahl, Ausbildung und Erziehung 64 Seiten, Juni 1979, JHS MF VVS 001–304/79 Kloß, Roland, siehe Wedel, Rudi Klotz, Günter (Hauptmann; HA KuSch/Disziplinar) Die einheitliche Bearbeitung, Übermittlung, Erfassung und Auswertung von Informationen über Moral- und Disziplinwidrigkeiten und ihre qualitativen und quantitativen Seiten zur weiteren Qualifizierung der politischideologischen Erziehungsarbeit im MfS 119 Seiten, 11.10.1971, JHS MF GVS 160–61/71 Klotz, Steffen, siehe Senger, Roswitha Klotzer, Klaus-Peter (Major; KD Borna; 18. HFL) Die inhaltliche Ausgestaltung des Zusammenwirkens mit verantwortlichen Partei- und Staatsfunktionären einer Wirtschaftseinheit zur vorbeugenden Verhinderung von Schäden und Gefahren – dargestellt an einem Schwerpunktbereich der Kohlenindustrie im Kreis Borna 83 Seiten, 5.11.1982, JHS MF VVS 001–304/82 Klug, Harald (Hauptmann; ZKG) Der Prozeß der Qualifizierung des Kampfes gegen den vom Gegner organisierten staatsfeindlichen Menschenhandel im Zeitraum von 1971–1985 und seine Wirksamkeit, Erfahrungen und Schlußfolgerungen im Zusammenhang mit den angewandten typischen Mitteln und Methoden zur Durchsetzung des Befehls Nr. 1/75 des Genossen Minister 160 Seiten, 9.6.1987, JHS MF VVS o001–402/87, JHS 21089 Klug, Heinz (Major) Die Stellung des Referatsleiters als militärischer Einzelleiter. Seine vorrangigsten Aufgaben bei der Bildung und Erziehung der Angehörigen, um sie zur wirksamen Bekämpfung des Feindes zu befähigen 76 Seiten, 20.11.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 484, MfS JHS MF 457 Kluge, Enzio, Dreßler, Frank (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Vermißtenfälle – unbekannte Tote – Tötungsdelikte (Entwurf einer kriminalistischen Lehrakte) 276 Seiten, Mai 1982, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 136/82 Kluge. Manfred (Oberleutnant; HA PS) Wie ist die vorbeugende Arbeit des operativen Referats der HA/PS in der Umgebung des Regierungsobjektes "X" zu organisieren (Schulungsmaterial) 23 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 52, MfS JHS MF 52 Kluge, Otto (Major; HA XX/2) Die Suche. Auswahl und der Einsatz von IME der Linie XX/2 zur Bekämpfung der staatsfeindlichen Hetze und artverwandter Delikte 70 Seiten, Juni 1972, JHS MF VVS 160–296/72 Klügl, Lothar, siehe Lindner, Heinz Knab, Hans-Jürgen, siehe Rech, Karl

Knabe, Erich (Hauptmann; Potsdam/XIX; 6. HFL) Die Vervollkommnung des Geheimnisschutzes im Dispatcherdienst der Deutschen Reichsbahn, dargestellt am Beispiel des Reichsbahndirektionsbezirkes Berlin 7.1.1971, JHS MF GVS 160–58/70 Knabe, Heino (Major; HA II/10; 3. Lehrgang) Die Ursachen der antisozialistischen Entwicklung in der VR Polen in den Jahren 1980 und 1981 und zu einigen Aspekten der gegnerischen Taktik bei der Entwicklung der Konterrevolution in der VR Polen in diesen Jahren 31 Seiten, Juli 1985, JHS MF VVS 001–1242/85, JHS 20439 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Knabe, Rolf, siehe Eggert, Hans Knappe, Frank (Major; Neubrandenburg/XIX; 8. HFL) Die Formen, Mittel und Methoden der politisch-ideologischen Diversion des imperialistischen Gegners zur Entwicklung feindlicher Potenzen in der DDR und ihre Aktivierung für die Durchführung subversiver Handlungen gegen die DDR 134 Seiten, 28.2.1971, JHS MF VVS 160–280/71 Knappe, Günter (Major; Leipzig, AIG; 12. HFL) Einige Probleme zur Erfassung und Speicherung von politisch-operativ bedeutsamen Informationen zu Bürgern der DDR, die im Zusammenhang mit ungesetzlichem Verlassen der DDR zu beachten sind, in der "Personenkerblochkartei – DDR" 66 Seiten, 25.11.1975, JHS MF VVS 001–355/75 Knappe, Manfred (Major; HA IX; HU Berlin, Sektion K.) Aspekte der Zusammenarbeit der Linie Untersuchung mit operativen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit im Stadium der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Erstvernehmung von Mitgliedern krimineller Menschenhändlerbanden 43 Seiten, 31. 1. 1976, JHS MF VVS 001 –356/76 Knaut, Dieter (Major; HA XVIIL/5) Zu einigen Fragen des zielgerichteten Einsatzes der IM zur politisch-operativen Sicherung operativ-bedeutsamer Personen aus dem Bereich Gesellschaftswissenschaften der Akademie der Wissenschaften der DDR, untersucht am Zentralinstitut für Wirtschaftswissenschaften 68 Seiten, 16.1.1984, JHS MF VVS o001 –267/84, JHS 20123 Knaut, Rudolf (Oberstleutnant), Oswald, Helfried (Major; beide HA PS; 9. HFL) Anforderungen an die Gestaltung des zuverlässigen und lückenlosen politisch-operativen Schutzes zentraler Partei- und Regierungsobjekte 115 Seiten, 30.11.1973, JHS MF GVS 160–52/73 Knauthe, Heinz, siehe Adam, Werner Kneschke, Günter (Hauptmann; HA II/1 1; 14. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit zum Schutz bevorrechteter Personen in Wohngebietskonzentrationen 81 Seiten, September 1978, JHS MF GVS 001–65/78 Knespel, Herbert (Major; Suhl/VI; 11. HFL), Laudage, Jürgen (Oberleutnant; KD Bad Salzungen; 13. HDL) Die Arbeit mit IM/GMS zur Sicherung, Kontrolle und Überwachung des Einreiseverkehrs in grenznahe Gebiete der DDR als Bestandteil der Schwerpunktarbeit territorialer Diensteinheiten (untersucht und dargestellt am Gesamtbereich des Bezirkes Suhl) 172 Seiten, 20.10.1975, JHS MF VVS 001–361/75

Knespel, Herbert (Oberstleutnant; 1. Lehrgang), Heinze, Wolfgang (Hauptmann; 2. Lehrgang; beide Suhl/VI) Zur zielgerichteten Gewinnung operativ bedeutsamer Informationen und deren Nutzung für die operative Arbeit im und nach dem Operationsgebiet 123 Seiten, 2.9.1983; JHS MF VVS 001–1475/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Knobelsdorf, Peter (Hauptmann; HA I/GK-Mitte/Abt. Abwehr; 23. HDL) Der Übergang zur offenen Konfrontationspolitik durch den Imperialismus und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Organisation der politisch-operativen Arbeit in den Abwehrdiensteinheiten des Grenzkommando Mitte (1975–1981) 82 Seiten, 5.1.87, JHS MF VVS o001–365/87, JHS 21061 Knobloch, Bernd (Hauptmann; HA VI/B. AT/Abt. 2; 22. HDL) Planung und Einleitung politisch-operativer Maßnahmen bei der Sicherung von DDR-Bürgern, die an operativ bedeutsamen Veranstaltungen im sozialistischen Ausland teilnehmen, durch die Hauptabteilung VI und Linie VI 100 Seiten, 30.5.1986, JHS MF VVS o001–264/86, JHS 20515 Knobloch, Peter (Major; Schwerin/VI; 23. HFL) Die Qualifizierung der Angehörigen der Paßkontrolleinheit zur vorbeugenden Verhinderung und Abwehr von Terror- und anderen Gewalthandlungen und zur Gewährleistung einer hohen Sicherheit und Ordnung im grenzüberschreitenden Verkehr auf der Grundlage des bisher erreichten Ausbildungsstandes 298 Seiten, 22.1.1988, JHS MF VVS o001 –392/87, JHS 21003 Knöchel, Dieter (Major), Benecke, H.-Eberhard (Hauptmann), Nun, Georg (Hauptmann; alle HA PS) Aktivitätenkatalog für die Vorbereitung und Durchführung spezifisch-operativer Maßnahmen in Objekten, auf Fahrstrecken und sonstigen zu sichernden Handlungsräumen zur Verhinderung von Terror- und anderen operativ bedeutsamen Gewaltakten sowie sonstigen operativ relevanten Vorkommnissen, die das Leben, die Gesundheit und die verfassungsmäßige Tätigkeit der führenden Repräsentanten beeinträchtigen 85 Seiten, 167 Seiten (2 Bände); 12.9.88, VVS o018–1187/88, JHS 22049/1 + 2 Knöfler, Alfred (Major; KD Grimma) Die weitere Vervollkommnung der personen- und sachbezogenen Auftragserteilung der IM im Schwerpunktbereich Anlagenbau und Ingenieurbüro für Rationalisierung des VEB Maschinen- und Apparatebau – Chemieanlagenbaukombinat Grimma 44 Seiten, 23.2.1975, JHS MF GVS 001–75/75 Knoll, Alexander, siehe Tief, Klaus-Peter Knoll, Dieter (Oberleutnant; Gera/II) Die Entwicklung von Verhaltensweisen zur Gewährleistung der Sicherheit bei Einsatz-IM im Reiseverkehr des Operationsgebietes 83 Seiten, 30.11.1971, JHS MF GVS 160–34/71 Knöll, Werner (Hauptmann; Abt. KuSch; 13. HFL), Hartmann, Hans-Joachim (Oberleutnant; Abt. XX; 14. HDL) Zu einigen Kenntnissen und Erfahrungen der operativen Mitarbeiter über Entscheidungen in der politischoperativen Arbeit 88 Seiten, 20.9.1977, JHS MF VVS 001–342/77

Knolle, Klaus (Hauptmann; Gera/IX; 19. HFL) Aufgaben und Erfahrungen der weiteren Qualifizierung der Beweisführung bei der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren/Fahndung wegen vollendeter Straftaten gemäß § 213 StGB durch die Linie Untersuchung des Ministeriums für Staatssicherheit, hinsichtlich einer effektiven Organisation der Zusammenarbeit zwischen Diensteinheiten der Linie Untersuchung und anderen operativen Diensteinheiten 43 Seiten, 6.1.1984, JHS MF VVS o001–266/84, JHS 20122 Knoop, Klaus (Hauptmann; Rostock/VI; 17. HFL) Die Verantwortung der Linie VI an den Kontrollpunkten der Seegrenze der Deutschen Demokratischen Republik aus der Sicht des internationalen Seerechts, der nationalen Grenzgesetzgebung, des Gesetzes über die Aufgaben und Befugnisse der Deutschen Volkspolizei und anderer Rechtsvorschriften 181 Seiten, 14.7.1981, JHS MF VVS 001–285/81 Knoppick, Andreas (Hauptmann; HA I/MB III, Unterabteilung/PD Dresden; 15. HDL) Zu den Möglichkeiten und Voraussetzungen der Anwendung des sozialistischen Strafrechts für die Vorbeugung und Bekämpfung von Spionageverbrechen, die von Militärpersonen in Verbindung mit Fahnenfluchten begangen werden 68 Seiten, 31.8.1978, JHS MF VVS 001–333/78 Knorr, Wolfgang (Oberst;), Laurisch, Gerhard (Major; beide KD Potsdam, 2. Lehrgang) Die Vorbeugung und Verhinderung des Verlassens der DDR auf dem Wege von Übersiedlungsersuchen 35 Seiten, 6.9.1984, JHS MF VVS 001–1220/84, JHS 20258 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Knorr, Wolfgang, siehe Fischer, Gottfried Knorr, Wolfgang, siehe Lutter, Helmut Knösel, Hartmut (Major; HA I/Stab/UA Fachschule; 10. HFL) Der zielgerichtete Einsatz der IM/GMS bei der Erarbeitung von politisch-operativen Ausgangsmaterialien für die Vorgangsbearbeitung von Diversionsverbrechen und Straftaten gemäß der §§ 273 und 274 StGB innerhalb der NVA in Kombination mit der Nutzung offizieller Kräfte der NVA 87 Seiten, 13.1.1975, JHS MF VVS 001–351/74 Knothe, Günter (Oberstleutnant; HA I/Volksmarine; 5. HFL) Die Bekämpfung aktueller Erscheinungsformen der gegen die Einheiten der NVA-Volksmarine gerichteten politisch-ideologischen Diversion durch die Organe des MfS 142 Seiten, 27.11.1969, JHS MF GVS 001–131/69, K 539 Knötsch, Jürgen (Hauptmann; OD Schwarze Pumpe; 23. HFL) Anforderungen an die Dislokation der inoffiziellen Kräfte zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit der OD Schwarze Pumpe auf dem Gebiet der Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen im Direktionsbereich Gaswerk des VEB Gaskombinat "Fritz Selbmann" Schwarze Pumpe (VEB GSP) 69 Seiten, 31.10.1987, JHS MF VVS o001–302/87, JHS 21013 Knupke, Joachim (Major; Frankfurt/O.) Anforderungen an die Leitungstätigkeit des Leiters der Abteilung XIV und bewährte Methoden zur tschekistischen Erziehung der Angehörigen der Diensteinheit 64 Seiten, 30.6.1978, JHS MF VVS o001–311/78

Knuth, Horst (Oberleutnant; Cottbus/XX; 6. HDL) Der Inhalt und die Struktur wesentlicher politisch-operativer Fähigkeiten von IMV zur Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion und Untergrundtätigkeit (Empirische Untersuchung in verschiedenen operativen Diensteinheiten der Bezirksverwaltung Cottbus) 70 Seiten, 31.7.1969, JHS MF GVS 001–228/69, K 450 Koal, Eberhard (Major; Abt. XI/AKG; 23. HDL), Niederhausen, Jürgen (Major; Abt. XI/2; 23. HFL) Zur weiteren Qualifizierung der Erarbeitung operativ bedeutsamer Informationen in Richtung Spionage im Chiffrierwesen der DDR als Beitrag zur Erhöhung der Wirksamkeit der Spionageabwehrarbeit des MfS 119 Seiten, 6. 1. 1987, JHS MF GVS o001 –76/87, JHS 20966 Koallick, Fritz (Major; Cottbus/II), Piepiorra, Horst (Hauptmann; Cottbus/II) Die Ausnutzung der Basis der Kreisdienststellen für die Organisierung und Durchführung der Aufgaben der äußeren Abwehr unter Berücksichtigung der spezifischen Aufgaben der Abteilung II 178 Seiten, Dezember 1969, JHS MF GVS 160–359/69 Kobbelt, Dr. (Oberst, HV A/IX), Weser, Dr. (Major; ZMD), Kaden (Hauptmann; HV A/IX) Das Erkennen der objektiven und subjektiven Bedingungen von Fehlhandlungen übersiedelter inoffizieller Mitarbeiter im Operationsgebiet als eine Grundlage für die Realisierung einer erfolgreichen Aufklärungstätigkeit des MfS 266 Seiten, 2 Bände, JHS MF VVS 001–261/78, JHS 21883/1 und 2 Koch, Arno (Oberleutnant; Dresden/VI/PKE Seifhennersdorf; 10. HDL) Probleme der Organisierung der operativen Arbeit in den PKE an der Südgrenze der DDR zur CSSR im Raum der Bezirksverwaltung Dresden unter den Bedingungen des visafreien Reise- und Touristenverkehrs von DDRBürgern nach der CSSR 66 Seiten, 14.11.1973, JHS MF VVS 160–219/73 Koch, Dietmar (Hauptmann; Erfurt/VI; 11. HDL) Möglichkeiten und Grenzen bei der Feststellung von Personen, Sachen und Sachverhalten mit operativ bedeutsamen Merkmalen durch die Paßkontrolleure an der Eisenbahngrenzübergangsstelle Gerstungen (Einreiseverkehr) 65 Seiten, 28.9.1974, JHS MF VVS 160–310/74 Koch, Gerhard (Leutnant; Suhl/KuSch; 23. HDL) Vom Mitarbeiter abhängige Einflußfaktoren auf das zu erarbeitende Entscheidungsdokument in Kadervorgängen 62 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001–320/87, JHS 21024 Koch, Günter (Hauptmann; HA XVIII), Moser, Roland (Hauptmann; Erfurt), Schiffner, Josef (Oberleutnant; Neubrandenburg) Die Organisierung der vorgangsmäßigen Sicherung in ausgewählten Bereichen der elektronischen Datenverarbeitungszentren (EDVZ) auf der Grundlage der bestehenden dienstlichen Befehle und Weisungen 121 Seiten, 31.8.1972, JHS MF VVS 160–206/72 Koch, Gunter (Oberleutnant; KD Berlin-Friedrichshain; HU Berlin, Sektion K.) Optimale Nutzung von Möglichkeiten des Zusammenwirkens mit den Organen der DVP zur Erhöhung vorbeugender Sicherheitsüberprüfungen und Maßnahmekomplexe gemäß Befehl 6/77 des Genossen Minister und der Ordnung Nr. 0118/77 des Ministers des Innern mit dem Ziel der Zurückdrängung bzw. Überwindung der Erscheinungen des rechtswidrigen Ersuchens auf Übersiedlung 51 Seiten, JHS MF VVS 001–368/78

Koch, Holger Grundsätzliche Ziele, Aufgaben und Vorgehensweise des Amtes für Verfassungsschutz bei der operativen Aufklärung und Sicherung von Personen, die sich zur Erfüllung volkswirtschaftlicher Aufgaben im nichtsozialistischen Ausland aufhalten 41 Seiten, Z. Tgb.-Nr. 9/90, JHS 21615 [handschriftlich] Koch, Jürgen (Hauptmann; ZAIG; 17. HFL) Die Arbeit mit Informationsrastern zur Herausarbeitung von Personen, die für die Sicherung entwicklungsbestimmender Vorhaben und Prozesse von Wissenschaft und Technik in der Volkswirtschaft der DDR operativ bedeutsam sind 64 Seiten. 17.11.1981, JHS MF VVS 001–358/81 Koch, Jürgen, siehe Schmidt, Hans-Jürgen Koch, Kurt (Leutnant; Halle/Auswertung und Information; 13. HDL) Der wesentliche Inhalt von Operativplänen zur Bekämpfung von Sabotageverbrechen in Bereichen der Volkswirtschaft 44 Seiten, 1.12.1976, JHS MF VVS 001–343/76 Koch, P. (Oberstleutnant; Potsdam; 1. HFL) Die politisch-operativen Erfahrungswerte aus der Bearbeitung eines Sabotage-Verbrechens, dargestellt am VEB Werk für Bauelemente der Nachrichentechnik "Carl von Ossietzky" Teltow 48 Seiten, [1965], Z. Tgb.-Nr. Pos D 173, MfS JHS MF 172 Koch, Peter (Oberleutnant; Dresden, AKG; 20. HDL) Notwendige Maßnahmen zur Gewährleistung eines wirksamen politisch-operativen Zusammenwirkens mit dem Dienstzweig Kriminalpolizei der DVP im Rahmen des Vorbereitetseins auf die Durchführung der politischoperativen Vorkommnisuntersuchung 58 Seiten, 8.10.1984, JHS MF VVS o001–327/84, JHS 20171 Koch, Ralf (Major; KD Sangerhausen; 26. HFL) Die Erarbeitung, Überprüfung und Verdichtung operativ bedeutsamer Informationen in Richtung Landesverratsdelikte, ihre Entwicklung in Ausgangsmaterialien zu operativen Vorgängen im Rahmen der Sicherung ausgewählter Geheimnisträger bedeutsamer Bereiche der Landesverteidigung des Kreises Sangerhausen 69 Seiten, 30.5.1989, JHS MF VVS o001–437/89, JHS 21565 Koch, Wolfgang (Hauptmann) Der Einsatz von Werbern unter fremder Flagge zur Bearbeitung hauptamtlicher Mitarbeiter ausländischer imperialistischer Geheimdienste im Operationsgebiet (Schulungsmaterial) 33 Seiten, 3.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 297, MfS JHS MF 295 Koch (Hauptmann) Der Einsatz von Werbern unter fremder Flagge zur Bearbeitung hauptamtlicher Mitarbeiter ausländischer imperialistischer Geheimdienste im Operationsgebiet 33 Seiten, 3.10.1966, 413/66, JHS 22101 Koch, siehe Ullmann Kochan, Manfred (Major; HA XVIII/AG M; HU Berlin) Erfahrungen bei der Profilierung und effektiven Gestaltung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung der Kampfgruppen der Arbeiterklasse im Verantwortungsbereich der Hauptabteilung XVIII 38 Seiten, 12.3.1971, JHS MF VVS 160–159/71

Köchel, Rainer (Hauptmann; HA KuSch/Kader 10; 21. HFL) Die Gewährleistung eines hohen Bildungs- und Erziehungseffektes, der inneren Sicherheit des MfS sowie der Bindung an unser Organ bei den Direktstudenten der Abteilung N während des Studiums durch eine qualifizierte Betreuungstätigkeit 98 Seiten, 20.11.1985, JHS MF VVS o001–389/85, JHS 20396 Köchling, Rainer (Hauptmann; Potsdam/IX; 23. HFL) Anforderungen an die Beweisführung bei der Bekämpfung von Straftaten des Vertrauensmißbrauches gemäß § 165 (1) StGB unter der besonderen Berücksichtigung der Verantwortung der Linie Untersuchung im Ministerium für Staatssicherheit als operative Diensteinheit bei der Gestaltung des Beweisführunsprozesses in operativen Vorgängen 51 Seiten, JHS MF VVS o001 –267/87, JHS 20981 Köck, Hans (Oberleutnant; Erfurt) Die Aufgaben der Linie II einer Bezirksverwaltung des MfS im System der Sicherung eines Manövers mit dem Ziel, unbekannte Spione aufzuspüren 110 Seiten, 12.7.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 432, MfS JHS MF414 Kockjoy, Klaus-Dieter (Major; HA XIX/1; 26. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit im Dienstzweig Transportpolizei der Deutschen Volkspolizei 91 Seiten, 30.5.1989, JHS MF VVS o001–441/89, JHS 21567 Köhler, Dieter (Major; KD Jena; 11. HFL) Rolle, Verantwortung und Aufgaben der AIG einer Kreisdienststelle als Steuerungsorgan operativer Prozesse in der Einflußnahme auf die Vervollkommnung der personen-, sach- und rechtsgebundenen Auftragserteilung und Instruierung der IM sowie die Erhöhung der operativen Aussagekraft ihrer Berichte 102 Seiten, 5.11.1975, JHS MF VVS 001–363/75 Köhler, Günter, siehe Kratzig, Wolfgang Köhler, Horst (Hauptmann; HA PS; 18. HFL) Neue Aspekte und Erscheinungsformen der psychologischen Kriegsführung des USA-Imperialismus gegen die auf Entspannung und Frieden gerichtete Politik der Sowjetunion und den anderen sozialistischen Staaten 109 Seiten, 24.9.1982, JHS MF VVS 001–276/82 Köhler, Joachim, siehe Hofmann, Dieter Köhler, Klaus (Major; Karl-Marx-Stadt/VII; 20. HFL) Die funktionellen Pflichten von Offizieren im besonderen Einsatz in den Bereichen "Innere Angelegenheiten" und ihre politisch-operative Wirksamkeit zur Zurückdrängung von Übersiedlungsersuchen in Durchsetzung der Dienstanweisung 2/83 des Ministers 47 Seiten, 31.7.1984, JHS MF VVS o001–355/84, JHS 20195 Köhler, Lothar (Hauptmann; HA I; 8. HFL) Die Aufgaben der HA I zur vorbeugenden Sicherung der in den Objekten der NVA tätigen Zivilbeschäftigten mit dem Ziel, operativ interessante und spionageverdächtige Personen zu erkennen 87 Seiten, 29.7.1971, JHS MF VVS 160–357/71 Köhler, Michael (Hauptmann; KD Gotha; 19. HFL) Die Aufgaben einer Kreisdienststelle im Antrags-, Prüfungs- und Entscheidungsverfahren sowie zur politisch operativen Sicherung von Touristen des Jugendreisebüros "Jugendtourist" nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin 71 Seiten, 31.10.1983, JHS MF VVS o001–356/83

Köhler, Michael (Major; KD Berlin-Prenzlauer Berg; 4. Lehrgang) Probleme und Aufgaben des effektiven Einsatzes der IM/GMS einer Grenzkreisdienststelle zum Erkennen begünstigender Bedingungen für Angriffe auf die Staatsgrenze und deren wirksame Beseitigung 29 Seiten, 25.8.1986, JHS MF VVS 001–1266/86, JHS 20942 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Köhler, Reiner (Hauptmann; Büro der Leitung) Welche Anforderungen müssen an die Ausarbeitung und den Erlaß dienstlicher Bestimmungen im MfS gestellt werden, um diese Bestimmungen als wirksame Instrumente einer wissenschaftlichen Führungstätigkeit zu gestalten? 63 Seiten, 25.11.1970, JHS MF VVS 160–104/60 Köhler, Roland (HU Berlin), Kahl, Volker (HU Berlin, beide Sektion Rechtswissenschaft) Die Ausgestaltung und Verwirklichung von Verurteilungen auf Bewährung bei Jugendlichen, untersucht im Stadtbezirk Magdeburg-Mitte und im Stadtkreis Suhl, bezogen auf die Eigentumsdelikte und Straftaten gegen die staatliche Ordnung 79 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 68/80 Köhler, Roland, siehe Kürschner, Joachim Köhler, Rolf (Leipzig/XX; 5. HDL) Die Entwicklung von Verhaltensweisen der Reisekader auf dem Gebiet des Verlagswesens/Buchhandels zur Gewährleistung ihrer Sicherheit gegen die feindliche Kontaktpolitik (Schulungsmaterial) 115 Seiten, Oktober 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 755, MfS JHS MF 623 Köhler, Ronald (Offiziersschüler; KD Dresden-Stadt; 1. OSL) Die wachsenden Anforderungen an die Abwehrarbeit im Dienstzweig Paß- und Meldewesen unter Beachtung der erweiterten Bedingungen im Reiseverkehr. Durchsetzung des Prinzips der Einheit der Sicherung dieser VPAngehörigen und der Organisierung des Zusammenwirkens zur Wahrung der Interessen des MfS 53 Seiten, 31.3.1988, JHS MF VVS o001–288/88, JHS 21165 Kohlmann, Bernd, siehe Best, Eckehart Kohlmey, Werner, siehe Bode, Jörg Kohlstedt, Paul (Hauptmann; KD Bitterfeld; 6. HFL) Die besonderen Ziele und Methoden der politisch-ideologischen Diversion bei der Beeinflussung der Denk- und Verhaltensweisen der jungen Intelligenz und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Konsequenzen 67 Seiten, 30.9.1970, JHS MF VVS 160–127/70 Köhn, Heinz (Hauptmann; HA XX/1; 22. HFL) Die operative Nutzung der sicherheitspolitischen Potenzen der Inspektion der Abteilung Betriebe und Einrichtungen des Sekretariates des Ministerrates der DDR für die komplexe Spionageabwehr des MfS 43 Seiten, 1.12.1986, JHS MF VVS o001–718/86, JHS 20744 Köhn, Kurt (Major; KD Schwerin), Tiegs, Werner (Hauptmann; KD Schwerin) Der Einsatz von IM/GMS einer Kreisdienststelle bei Aktionen und Einsätzen zur Vorbeugung, Aufdeckung und Bekämpfung der Feindtätigkeit unter der Jugend 107 Seiten, 28.8.1972, JHS MF VVS 160–262/72

Köhnke, Winfried (Hauptmann; KD Waren; 19. HFL) Die Wirksamkeit der operativen Kräfte, Mittel und Methoden zum rechtzeitigen Erkennen von Vorfelderscheinungen politischer Untergrundtätigkeit im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Waren und die notwendigen Schlußfolgerungen zur Erhöhung ihrer Wirksamkeit 45 Seiten, 6.1.1984, JHS MF VVS o001–393/83 Kohoutek, Sepp, siehe Göhler, Hans-Heiner Kohrt, Manfred (Hauptmann; Rostock) Die Arbeitsweise der imperialistischen Geheimdienste bei der Organisierung der Spionagetätigkeit unter Ausnutzung der Angehörigen des VEB Deutsche Seereederei – Handelsflotte. Wesentliche Aspekte zur Organisierung einer wirkungsvollen inneren Spionageabwehr in diesem Bereich 58 Seiten, 12.10.1967, GVS MfS 160–D 487, JHS MF 460 Kolasa, Ingo, Milde, Joachim (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Der internationale Stand der elektronischen Sicherungstechnik und ihre Anwendung in Museen 81 Seiten, 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 90/79 Kolbe, Andreas, siehe Grimm, Uwe Kolbe, Lothar (Oberleutnant; Dresden/KuSch; l 1. HFL) Die zweckmäßige Auswahl, Aufklärung und kontinuierliche, zielstrebige Zuführung von Hoch- und Fachschulkadern auf der Grundlage eines konkret bestimmten Anforderungsprofils und entsprechender Funktions- und Qualifikationsmerkmale 56 Seiten, 29.11.1975, JHS MF VVS 001–385/75 Kolditz, Peter (Offiziersschüler; HA IX/3; 2. OSL) Inhaltliche Anforderungen an den Beweismittelcharakter von schriftlichen Aufzeichnungen im Strafverfahren, untersucht und dargestellt auf der Grundlage von Schriftstücken, die bei der Bearbeitung von Straftaten gegen die Volkswirtschaft für die Aufklärung und Beweisführung genutzt wurden 44 Seiten, 25.5.1989, JHS MF VVS o001–269/89, JHS 21435 Kolk, Karl-Heinz (Hauptmann; HA I/MB III/UA Stab) Die Sicherung von Dienstobjekten der HA I im Bereich der NVA, eine wesentliche Teilaufgabe bei der Organisierung der vorbeugenden Abwehr gegen Spionage und andere subversive Tätigkeit der imperialistischen Geheimdienste gegen das MfS 97 Seiten, September 1974, JHS MF VVS 160–290/74 Koller, Klaus (Hauptmann; Leipzig/XVIII; 15. HDL) Die Aufgaben und Arbeitsweisen eines mittleren leitenden Kaders bei der Gewährleistung eines zielgerichteten Einsatzes von IM zur Klärung von Hinweisen auf feindlich-negative Handlungen 116 Seiten, l .9.1978, JHS MF VVS 001 –330/78 Kolm, Günter (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/IX) Inhalt und Umfang der strafrechtlichen Beweisführung bei der Prüfung von Straftaten gegen die Volkswirtschaft auf Anhaltspunkte möglicher vorliegender Diversionsverbrechen und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Zusammenarbeit des Ministeriums für Staatssicherheit mit der Abteilung K der Deutschen Volkspolizei 86 Seiten, 29.10.1973, JHS MF VVS 160–267/73 Költz, Peter (Hauptmann; KD Brand-Erbisdorf; HU Berlin) Die Rolle des Kollekivs bei der Entscheidungsfindung des Leiters (Erhöhung der Effektivität von Beratungen und Besprechungen) 112 Seiten, 12.4.1971, JHS MF VVS 160–299/71

Kömmler, Dieter (Hauptmann; Berlin/VIII; 16. HDL) Die Erhöhung der operativen Wirksamkeit ehrenamtlicher IM-Ermittler 47 Seiten, 1.12.1979, JHS MF VVS 001–327/79 Könecke, Karl-Heinz (Major; Magdeburg, AIG) Die objektive Notwendigkeit des Aufbaus einer zentralen Arbeitskartei in der AIG zur zielgerichteten Erfassung und analytischen Verarbeitung von operativ relevanten Informationen der Diensteinheiten M, PZF und 26 126 Seiten, 21.1.1976, JHS MF VVS 001–390/75 Konieczny, Peter (Major; Schwerin, AKG; 22. HDL) Erfordernisse und Möglichkeiten zur wirksamen Unterbindung und Zurückdrängung von Übersiedlungsversuchen in der Bezirksstadt Schwerin. Der Beitrag der Kreisdienststelle zur Unterstützung und Aktivierung der gesellschaftlichen Front unter Führung der Partei 70 Seiten, 30.12.1986, JHS MF VVS o001–342/86, JHS 20588 König, Andreas, siehe Strauß, Günter König, Bernd (Leutnant; Abt. XX) Die Beschaffung von Informationen zur Identifizierung von Personen, die wegen Verdacht der Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Operativ-Vorgängen bearbeitet werden 85 Seiten, 14.1.1970, JHS MF VVS 160–5/70 König, Bernd (Oberleutnant; Rostock/III; 17. HDL) Zu den Voraussetzungen und den Anforderungen sowie ausgewählten Problemen der Vorbereitung und Durchführung von strafprozessualen Zwangsmaßnahmen durch das Referat 3 der Abt. VIII im Zusammenhang mit der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren der Untersuchungsabteilung des MfS der BV Rostock 87 Seiten, 15.9.1980, JHS MF GVS 001–68/80 König, Herbert (Major; HA KuSch/Kader 3; 14. HFL) Einige Aspekte des Einarbeitungsprozesses neueingestellter operativer Mitarbeiter in den Operativen Außenarbeitsgruppen der Hauptverwaltung Aufklärung 63 Seiten, 1.9.1978, JHS MF GVS 001–61/78 König, Horst (Hauptmann) Besonderheiten der Untersuchung von Waffen-, Munitions- und Sprengmitteldiebstählen aus den Beständen der Nationalen Volksarmee 88 Seiten, Mai 1968, VVS MfS 160–D 636, JHS MF 566 König, Michael, Pinkert, Hans-Jörg (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die systematische Erfassung des Kunstbesitzes als Bestandteil einer wirksamen Sicherheitskonzeption der Humboldt-Universität zu Berlin 259 Seiten, Juni 1981, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 179/81 König, Peter (Oberstleutnant; KD Altentreptow; 20. HFL) Probleme der Anforderungsbewältigung neueingesetzter Arbeitsgruppenleiter in Kreisdienststellen 57 Seiten, 27.9.1984, JHS MF VVS o001–352/84, JHS 20192 König, Wieland (Hauptmann), Kadner, Hans-Jürgen (Oberleutnant; beide Abt. III/SR AWK; 27. HFL) Politisch-operative und rechtliche Probleme der Tätigkeit neuer elektronischer Medien der BRD und Berlin (West) 119 Seiten, 30.11.1988, 2 Bände, Band 1: Z. Tgb.-Nr. 100/88, JHS 21381, Band 2: JHS MF VVS o001–522/88, JHS 21382/2 König, Wilfried, siehe Kammann, Uwe

Konrad, Lorenz (Oberstleutnant; KD Bitterfeld, 3. Lehrgang) Die Befähigung und Erziehung der Referatsleiter zu einer effektiven IM-Arbeit, dargestellt in der Kreisdienststelle Bitterfeld 19 Seiten, 18.2.1986, JHS MF VVS o001 –1263/86, JHS 20941 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kopatz, Oswald Die Funktion der Wochenzeitung "Volksarmee", besonders ihrer speziellen Seiten für die Waffengattungen, bei der sozialistischen Bewußtseinsbildung der Armeeangehörigen unter den Bedingungen der Allgemeinen Wehrpflicht 62 Seiten, November 1966, NfD Reg.-Nr. 140/74 – JHS MF 140/74 Kopf, Achim, siehe Coburger, Karli Kopf, Claus (Major; Leipzig/VI; 21. HFL) Anwendungskommentar zu den praktischen Möglichkeiten der operativen Grenzfahndung auf der Grundlage der Dienstanweisung 2/82 des Genossen Minister zur Einleitung und Realisierung von Fahndungen im Reiseverkehr über die Staatsgrenze der Deutschen Demokratischen Republik (VVS 73/82) 176 Seiten, 15.1.1985, JHS MF VVS o001–399/84, JHS 20231 Köpp, Erich (Leutnant; Leipzig/VII) Die patentrechtliche Sicherung der Geheimhaltung von Erfindungen im Sinne des § l Absatz 2 der Anordnung über Geheimpatente vom 9. September 1968 und die sich daraus ergebenden Gesichtspunkte für die politischoperative Arbeit 51 Seiten, 15.8.1968, JHS MF VVS 160–260/69 Köppen, Rudolf, siehe Clausnitzer, Bernd Kopsch, Arno (Leutnant; Potsdam/III) Untersuchen Sie das Wirken der politisch-ideologischen Diversion unter der technischen Intelligenz des Instituts für Landtechnik Bornim! Welche Aufgaben und Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der Arbeit mit den inoffiziellen Mitarbeitern zur Bearbeitung dieser Erscheinungen und Träger der politischideologischen Diversion? 87 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 7, MfS JHS MF 7 Kopton, Günter (Cottbus; 1. HFL) Die Grundsätze für die Aufstellung und Prüfung von kriminalistischen Versionen beim Anlegen von Vorlaufakten operativ und Operativvorgängen bei Verdacht der staatsgefährdenden Propaganda und Hetze 32 Seiten, Januar 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 164, MfS JHS MF 163 Korakewitsch, Olaf (Hauptmann; KD Seelow; 20. HFL) Der Einsatz inoffizieller Mitarbeiter zur Herausarbeitung operativ-bedeutsamer Personen im Bereich der Landwirtschaft sowie zur Klärung der Frage "Wer ist wer?" unter diesen Personen 54 Seiten, 25.9.1984, JHS MF VVS o001–367/84, JHS 20206 Körbitz, Peter (Major; HA XIX) Aufgaben und Arbeitsweise der Linie XIX zur allseitigen und schwerpunktmäßigen Kontrolle, Überwachung und Sicherung des Transitreiseverkehrs auf den Schienenwegen der DDR zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Westberlin 193 Seiten, 15.4.1981, JHS MF VVS 001–266/81 Korff, Mathias (Offiziersschüler; Abt. II; 1. OSL) Orientierungen zur Einschätzung, Überprüfung und Verdichtung operativ bedeutsamer Informationen in Richtung Spionage und zur Durchsetzung operativer Grundprozesse im Rahmen der komplexen Spionageabwehr 36 Seiten, 30.3.1988, JHS MF VVS o001–289/88, JHS 21166

Körlin, Hellmuth (Major) Die Dialektik vom materiellen und ideellen Anreiz, ihre richtige Anwendung durch die Leitung eines Großbetriebes zur Bewußtmachung der Übereinstimmung von gesellschaftlichen und persönlichen Interessen. Die bei der Durchsetzung dieser Dialektik auftretenden Hemmnisse, besonders der hemmende Einfluß des Feindes und die daraus resultierenden Maßnahmen für die Organe des MfS. Untersucht am Objekt VEB Zementanlagenbau Dessau (VEB ZAB) [mit kurzer Zusammenfassung] 125 Seiten, 31.1.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 298, MfS JHS MF 296 Körlin, Leonhard (Hauptmann; KD Prenzlau; 25. HFL) Die politisch-operative Arbeit im besonders spionagegefährdeten Sicherungsbereich der Reise- und Auslandskader des Kreises Prenzlau auf der Grundlage der DA 1/87 des Genossen Minister und der Sicherungskonzeption Spionageabwehr des Leiters der Bezirksverwaltung beim Prozeß der Aufklärung und politisch-operativen Sicherung 50 Seiten, 5.8.1988, JHS MF VVS o001–484/88, JHS 21346 Kormann, Paul (Hauptmann; Magdeburg/IX; 9. HFL) Das Zusammenwirken der Untersuchungsabteilung mit anderen operativen Linien und Diensteinheiten im Rahmen der Bearbeitung von Operativen- und Untersuchungsvorgängen aus der Sicht der Untersuchungsabteilung 40 Seiten, Juni 1972, JHS MF GVS 160–56/72 Korn, Manfred (Hauptmann; KD Sonneberg) Die Aufgaben einer Grenzkreisdienststelle an der Staatsgrenze zur Bundesrepublik zur Feststellung und Kontrolle operativ interessanter Personen im Grenzgebiet 55 Seiten, Oktober 1973, JHS MF VVS 160–220/73 Korn, Michael (Hauptmann; HA KuSch; 22. HFL) Zu den Aufgaben des MfS bei der Gewährleistung der sozialistischen Gesetzlichkeit (Lehrmaterial für den Einführungslehrgang) 58 Seiten, 17.10.1986, Z. Tgb.-Nr. 89/86, JHS 21684 Kornas, Norbert (Hauptmann; Potsdam/IX; 6. HDL) Die Analyse der Erscheinungsformen und des Täterkreises und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für eine vorbeugende Tätigkeit gegen die schriftliche staatsfeindliche Hetze 53 Seiten, 11.8.1969, JHS MF VVS 160–234/69 Körner, Dieter, siehe Laube, Horst Körner, Helmut (Hauptmann; KD Oelsnitz) Die systematische Suche, Auswahl und der zielgerichteten Einsatz von inoffiziellen Kräften zur Erhöhung der Wirksamkeit bei der Sicherung der Staatsgrenze West und Süd zur Verhinderung von Grenzdurchbrüchen DDR/West unter Beachtung der vorhandenen Struktur des Kreises Oelsnitz/V. [mit Bildmaterial] 119 Seiten, Juli 1967, VVS MfS 160–D 386, JHS MF 377 Körner, Manfred (Hauptmann; PZF Dresden; 17. HDL) Die zweckmäßige Erarbeitung und Abfassung von Operativinformationen in der Dienststelle der Postzollfahndung der Bezirksverwaltung Dresden zur Übermittlung an Leiter von operativen Diensteinheiten 59 Seiten, 1.10.1980, JHS MF VVS 001–328/80 Körner, Ronald, siehe Kempf, Fred Körner, Rudolf, siehe Fischer, Gerhard

Körner, Thomas (Oberleutnant; KD Dresden-Stadt; 24. HFL) Spezifische Anforderungen an die Auswahl und den Einsatz von IM, die in feindlich-negative, pseudopazifistische Personenzusammenschlüsse eingeschleust werden sollen 52 Seiten, 26.4.1988, JHS MF VVS o001–411/87, JHS 21096 Korward, Stephan, siehe Eschke, Rainer Koschan, Werner (HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Staatsrecht) Die Notwendigkeit und Bedeutung einer straffen Organisation und Führung des Geheimnisschutzes als wichtige Voraussetzung zum sicheren Schutz und der Wahrung von militärischen Geheimnissen in der Nationalen Volksarmee 91 Seiten, 25.1.1971, GVS A/72803, MfS JHS MF 1207 Koschan, Werner (HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Staatsrecht) Faktoren für eine optim^e Gestaltung des Geheimnisschutzes in der Nationalen Volksarmee – wichtige Voraussetzung zum Schutz und zur Wahrung militärischer Geheimnisse 85 Seiten, 10.5.1971, GVS A/167353, MfS JHS MF 1208 Koschela, Manfred (Major; KD Seelow; 14. HFL) Das ständige Studium der IM zur Erforschung ihrer operativen Einsatzmöglichkeiten und die sich daraus ergebenden Aufgaben für die Leiter 36 Seiten, 8.8.1978, JHS MF VVS 001 –305/78 Koschke, Heinz (Major), Wilke, Heinz (Hauptmann; beide Neubrandenburg/XVIII) Die Schaffung und Sicherung von konspirativen Wohnungen und konspirativen Objekten in ländlichen Territorien 83 Seiten, 2.1.1975, JHS MF VVS 001–372/74 Kosko, Max (Hauptmann; Abt. Postzollfahndung) Die Ausnutzung der persönlichen Sphäre der Bürger der DDR durch den Klassengegner im grenzüberschreitenden Postverkehr zur politisch-ideologischen Diversion [mit umfangreichem Dokumentationsmaterial] 101 Seiten, September 1972, JHS MF VVS 160–243/72 Kossack, Gerhard (KD Güstrow) Grundfragen der qualifizierten Trefftätigkeit hauptamtlicher Führungs-IM mit den IM 44 Seiten, Februar 1973, JHS MF VVS 160–216/73 Kossack, Günter, siehe Pohl, Horst Kösslin, Paul (Major; HA XIX; 13. HFL) Politisch-rechtliche Grundfragen der Stellung der Deutschen Reichsbahn in Westberlin in ihrer Bedeutung für die Gestaltung der Beziehungen zwischen der DDR und dem Senat von Westberlin auf dem Gebiet des Verkehrswesens 120 Seiten, 25.10.1977, JHS MF VVS 001 –402/77 Kostrzewski, Bernd, siehe Nguyen Loan Giang Koßendey, Wolfgang (Hauptmann; KD Leipzig-Stadt; 25. HFL) Ausgewählte Probleme der Intensivierung der Arbeit mit IM als grundlegende Voraussetzung der qualifizierten Bereitstellung von Informationen für die ZPDB des MfS in der KD Leipzig-Stadt 57 Seiten, 5.10.1988, JHS MF VVS o001–520/88, JHS 21380 Kößler, Josef (Berlin; KMU Leipzig, Franz-Mehring-Institut) Der Kampf der westdeutschen IG Metall gegen die staatliche Zwangsschlichtung und seine politische Bedeutung [mit Autorreferat] 85 Seiten, 7.1.1866, Z. Tgb.-Nr. Pos D 375, MfS JHS MF 367 Kothe, Friedberg, siehe Schenker, Manfred

Köthke, Erwin (Deutsche ASR "W. Ulbricht" Potsdam-Babelsberg) Wie müssen die Kaderabteilungen der örtlichen Räte durch ihre anleitende und kontrollierende Tätigkeit die richtige Auswahl und zweckmäßige Verteilung, klassenmäßige Erziehung und politisch-fachliche Qualifizierung der Kader durch die für die Kaderpolitik verantwortlichen staatlichen Leiter sichern 42 Seiten, [1966], Z. Tgb.-Nr. Pos D 371, MfS JHS MF 364 Kottowski, Stefan (Hauptmann; Berlin/IX; 23. HFL) Zu methodischen und inhaltlichen Problemen der strafrechtlichen Einschätzung von politisch-operativen Arbeitsergebnissen durch die Abteilung IX der BVfS Berlin, speziell im Zusammenhang mit der Durchführung des strafprozessualen Prüfungsstadiums 55 Seiten, 12.11.1987, JHS MF VVS o001–273/87, JHS 20986 Kotzian, Herbert (Hauptmann; HA PS) Die vorbeugende Verhinderung und Abwehr von Terror- und anderen operativ bedeutsamen Gewaltakten durch spezielle Eingreifgruppen der Hauptabteilung PS, Abteilung VIII, und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Einsatzbereitschaft der Kräfte 96 Seiten, 2.12.1985, JHS MF GVS o001–68/85, JHS 20274 Kowal (Hauptmann; KD Köthen) Grundfragen der Koordinierung und der komplexen Arbeit in den Organen des MfS. Dargestellt an der Absicherung des Flugplatzes der zeitweilig in der DDR stationierten sowjetischen Luftstreitkräfte im Kreis Köthen gegen Militärspionage der imperialistischen Geheimdienste (Schulungsmaterial) 38 Seiten, 10.10.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 156, MfS JHS MF 155 Kowalewski, Gustav-Adolf (Hauptmann), Rößler, Jürgen (Hauptmann; beide HA IX/2; HU Berlin) Zum Inhalt und den Erscheinungsformen der vom modernen rechten Revisionismus geprägten staatsfeindlichen Hetze und sich daraus ergebende Anforderungen dn die Beweisführung 80 Seiten, 12.4.1971, JHS MF VVS 160–35/71 Kowalick, Heinz (Major; Cottbus/IX; 19. HFL) Grundlegende Erfordernisse der Erlangung und Sicherung beweiserheblicher Aussagen von Personen, die im Zusammenhang mit Straftaten des ungesetzlichen Verlassens der Deutschen Demokratischen Republik belastet sind, durch ihre Vernehmung als Zeuge 35 Seiten, 1983, JHS MF VVS o001–383/83 Kowski, Adolf (Hauptmann), Liedtke, Hartmut (Oberleutnant; beide Schwerin/VI; 11. HFL) Die Anforderungen an IMF aus dem Operationsgebiet zur Bekämpfung der kriminellen Menschenhändlerbanden. Einige Grundfragen ihrer Gewinnung und Zusammenarbeit mit ihnen 124 Seiten, JHS MF VVS 001–311/76 Krafft, Thomas (Offiziersschüler; HA XX/5; 2. OSL) Das Wirksamwerden von feindlichen Kräften in der Partei Die Grünen der BRD und der Alternativen Liste – Berlin (West) im Sinne der Inspirierung und Organisierung politischer Untergrundtätigkeit in der DDR 39 Seiten, 29.3.1989, JHS MF VVS o001–344/89, JHS 21501

Kraft, Burkhard (Oberleutnant; HA VII); Zschau, Ulrich (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt), Bohnhoff, Klaus-Peter (Hauptmann; Rostock/VI), Schwarzlose, Uwe (Oberleutnant; Magdeburg/VI; alle 23. HDL) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung, Kontrolle und Überwachung der Einreisen und des Aufenthaltes politisch-operativ bedeutsamer Reisegruppen aus der BRD und Berlin (West) in der DDR 138 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001–341/87, JHS 21041 Kraft, Siegfried (Major; Erfurt, AG XXII; 2. Lehrgang) Leitungsmäßige Anforderungen an die anleitende und koordinierende Funktion der Abteilung XX gegenüber den Kreisdienststellen bei der vorgangsmäßigen Bearbeitung von Erscheinungsformen der politischen Untergrundtätigkeit 26 Seiten, 6.7.1984, JHS MF VVS o001 –1205/84, JHS 20244 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kraft, Siegfried (Oberleutnant; Erfurt/XVIII; 10. HDL) Die Sicherung von Reisekadern, die zur Unterhaltung von Außenwirtschaftsbeziehungen mit dem sozialistischen Wirtschaftsgebiet eingesetzt sind – dargestellt am VEB Kombinat Umformtechnik Erfurt 54 Seiten, 20.9.1973, JHS MF VVS 160–250/73 Krah, Lothar (Hauptmann; Erfurt/II) Voraussetzungen für das Eindringen in das Agenturnetz des Bundesamtes für Verfassungsschutz im westlichen Vorfeld 39 Seiten, 6.10.1972, JHS MF GVS 160–72/72 Krah, Manfred (Hauptmann; KD Schmalkalden; 10. HFL) Die für die Kreisdienststelle des Ministeriums für Staatssicherheit bedeutsamen Aufgaben der Offiziere "Erlaubniswesen" im Volkspolizei-Kreisamt Schmalkalden, Probleme und die Organisation ihrer Tätigkeit sowie einige Möglichkeiten des Zusammenwirkens 141 Seiten, 28.6.1974, JHS MF VVS 160–276/74 Krahnefeld, Gerhard (Hauptmann; KD Senftenberg; 21. HFL) Möglichkeiten der Arbeit mit Rastern zur Schaffung perspektivvoller operativer Ausgangsmaterialien für die Verhinderung und Bekämpfung von Spionageangriffen und damit im Zusammenhang stehender operativ bedeutsamer Straftaten gegen die Volkswirtschaft 58 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS o001–339/85 Krajewski, Peter (Hauptmann; HA II/5), Kick, Volkmar (Hauptmann; Abt. M) Spezielle Probleme der Fahndung im postalischen Verbindungssystem imperialistischer Geheimdienste unter Berücksichtigung der aktuellen politisch-operativen Lage. Das Erkennen und die Bearbeitung geheimdienstlichverdächtiger Kartensendungen imperialistischer Geheimdienste (Fahnungskategorie "Echo") 100 Seiten, 31.5.1989, GVS o040–836/89, JHS 22040 Krakau, Hans-Dieter (Major; Magdeburg/IX; HU Berlin, Sektion K.) Zur Untersuchung von Katastrophenorten und ihre Rolle im System der politisch-operativen Bearbeitung von Katastrophen [mit umfangreichem Bildmaterial] 124 Seiten, 24.12.1969, JHS MF VVS 160–349/69 Krake, Armin (Major; KD Freital; 19. HFL) Die Qualifizierung der analytischen Arbeit in der Arbeitsgruppe Auswertung und Information der Kreisdienststelle Freital zur zielstrebigen Entwicklung operativer Materialien im politisch-operativen Schwerpunktbereich "Bekämpfung der Ersuchen auf Übersiedlung von Bürgern der DDR nach der BRD, WB und dem übrigen NSA" 60 Seiten, 5.11.1983, JHS MF VVS o001–340/83

Krakowitzky, Udo (Oberleutnant; Dresden/VIII; 14. HDL) Die Erhöhung der Aussagekraft von Dokumentationen im operativen Beobachtungsprozeß 51 Seiten, 14.9.1977, JHS MF VVS 001–343/77 Kralisch, Günter (Hauptmann; Schwerin/XVIII) Die politisch-ideologische und politisch-operative Erziehung und Qualifizierung sowie Ausund Weiterbildung hauptamtlich tätiger Führungs-IM 82 Seiten, April 1971, JHS MF GVS 160–29/70 Krambeer, Erhard (Major; HA VII/7; 23. HFL) Ausgestaltung der Federführung der Hauptabteilung VII im Rahmen der Zusammenarbeit bei der komplexen Sicherung des dem Mdl unterstellten Vermessungs- und Kartenwesens 61 Seiten, 26.2.1987, JHS MF VVS o001–377/87, JHS 21072 Krämer, Bernd (Major; 17. HFL), Kunze, Karl-Heinz (Major; 18. HFL; beide HA XVIII/1) Die einheitliche politisch-operative Sicherung des Reproduktionsprozesses in Kombinaten auf der Grundlage von Sicherungskonzeptionen 143 Seiten, 4.12.1981, JHS MF VVS 001 –376/81 Kramer, Norbert (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Entwicklung rechtsextremistischer und neofaschistischer Aktivitäten in der BRD, insbesondere seit 1970 bis zur Gegenwart 121 Seiten, Juni 1982, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 142/82 Krämer, Rudi (Hauptmann; HA IX; 4. HFL) Die Erzielung und Festigung der Aussagebereitschaft von Beschuldigten, die eine spezifisch-militärische Kommando- sowie geheimdienstliche Ausbildung erhielten 102 Seiten, 28.12.1968, JHS MF GVS 160–118/68 Krämer, Walter Die Erhöhung der Wirksamkeit der Spionageabwehr in den Stäben LSK-LV der NVA durch den qualifizierten Einsatz der inoffiziellen Mitarbeiter zur Bearbeitung operativer Ausgangsmaterialien über höhere Stabsoffiziere 123 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 220, MfS JHS MF 220 Kramp, Uwe (Abt. XVIII; ASR Potsdam-Babelsberg), Claußner, Joachim/XX; 14. HFL) Die Qualifizierung der Auftragserteilung und Instruierung der IM/GMS im Abwehrbereich Gesundheitswesen als Voraussetzung für das rechtzeitige Erkennen feindlicher Kontaktbestrebungen zur wirksamen Bekämpfung der gegnerischen Kontaktpolitik/Kontakttätigkeit 109 Seiten, JHS MF VVS 001–329/77 Kramp, Uwe siehe Schulz, Gerhard Kranich, Horst (Hauptmann; 1. HFL) Die Arbeit mit den verschiedenen Lehrmitteln im Unterricht Spezialdisziplin zur Erhöhung der Anschaulichkeit 84 Seiten, 15.2.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 162, MfS JHS MF 161 Krannich, Andreas (Oberleutnant; Suhl/VIII; 18. HDL) Die Erfordernisse und die Möglichkeiten für die langfristige Planung und Vorbereitung operativer Beobachtungen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die Zusammenarbeit mit den auftragsersuchenden Diensteinheiten 55 Seiten, 29.12.1981, JHS MF VVS 001–316/81

Krannich, Hartmut (Hauptmann; Suhl/VI/PKE Eisfeld; 16. HFL) Erfahrungen, Erkenntnisse und Erfordernisse zur Erhöhung des operativen Inhaltes der Kontroll-, Abfertigungsund Überwachungsprozesse in der Grenzpassage an den Grenzübergangsstellen des Bezirkes Suhl bei der Kontrolle, Abfertigung und Sicherung des Einreiseverkehrs von Bürgern der BRD zu einem Tagesaufenthalt in besonders festgelegte Kreise der DDR 103 Seiten, 8.10.1980, JHS MF VVS 001–293/80 Krannich, Uwe-Matthias (Offiziersschüler; HA KuSch/Kader; 2. OSL) Zu wesentlichen operativen Prinzipien und Ansprüchen an die Kaderermittlungstätigkeit als eine spezifische Art der operativen Ermittlung im MfS 50 Seiten, 21.4.1989, JHS MF VVS o001 –345/89, JHS 21502 Kraske, Andreas (Oberfeldwebel, HA VI/Objektsicherung und Tourismus; 1. OSL) Wirksamkeit der Reiseleiter/IM bei der Absicherung des aufnehmenden Tourismus in die DDR 50 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001–265/88, JHS 21144 Kraske, Peter (Hauptmann; KD Altenburg; 15. HFL) Die Organisierung einer langfristigen konzeptionellen Arbeit als Grundlage der Entwicklung der Arbeit mit IM in der Kreisdienststelle Altenburg 50 Seiten, 1.11.1979, JHS MF GVS o001–93/79 Krassa, Manfred, Schmidt, Eckhard (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Gegenüberstellung von Personen und die Vorweisung von Sachen zum Zwecke ihrer Identifizierung – Formen und taktische Grundsätze ihrer Anwendung und Durchführung 60 Seiten, [1977], JHS MFZ. Tgb.-Nr. 155/77 Krätke, Heinz (Hauptmann) Die Bedeutung und Aufgabenstellung des Volkseigenen Spezialkombinates Verkehrsbau Magdeburg und die sich daraus ergebende Begründung der Notwendigkeit des Einsatzes sowie des Inhaltes der Tätigkeit des Sicherheitsbeauftragten zur Durchsetzung der Sicherheit und Ordnung im Reproduktionsprozeß (Schulungsmaterial) 102 Seiten, 15.10.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 505, MfS JHS MF476 Kratsch (Major) Die Vorbereitung und Durchführung der Werbung von Perspektivkadern im Operationsgebiet und einige sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Führungs- und Leitungstätigkeit der Linie II/2 74 Seiten, 30.9.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 191, MfS JHS MF 191 Kratzat, Thomas (Oberstleutnant; HA VIII/11; 22. HFL) Der Einsatz von operativer Fernsehtechnik zur Unterstützung und Durchführung operativer Beobachtungen in und an Hotels sowie die Verfahrensweise bei der Planung, Projektierung und Realisierung des technischen Projektes 67 Seiten, März 1987, JHS MF GVS o001–100/86, JHS 20480 Kratzenberg, Klaus-Dieter (Oberleutnant; JHS) Probleme der Planung der materiell-technischen Versorgung der Juristischen Hochschule des Ministeriums für Staatssicherheit und Möglichkeiten ihrer Lösung 55 Seiten, 12.3.1970, JHS MF VVS 160–67/70 Kratzig, Wolfgang (HU Berlin, Sektion K.), Köhler, Günter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Havarieuntersuchungen zu Turmdrehkrane und Autodrehkrane als Überwachungspflichtige Anlagen im VEB Wohnungsbaukombinat Berlin 79 Seiten, 1981, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 180/81

Kraus, Franz (Oberleutnant; Potsdam) Die Aufgaben des Leiters bei der Herausbildung der wesentlichen Proportionen des IM-Netzes und deren zielgerichtete Beeinflussung bei der Bekämpfung der gegnerischen Kontaktpolitik/Kontakttätigkeit 76 Seiten, Dezember 1967, GVS MfS 160–D 465, JHS MF 441 Kraus, Gerd, siehe Burchardt, Hartmut Krause, Dietrich (Hauptmann; HA VI/1; 12. HFL) Anforderungen an zur Bekämpfung krimineller Menschenhändlerbanden im Operationsgebiet eingesetzter IMF 100 Seiten, 3.8.1976, JHS MF VVS 001–333/76 Krause, Günter (Hauptmann; HA VI; 17. HDL) Möglichkeiten und Erfordernisse zur Einbeziehung und Befähigung von Angehörigen der am Kontroll-, Abfertigungs- und Sicherungsprozeß beteiligten Organe und Institutionen zur weiteren Erhöhung der vorbeugenden Sicherheit im zivilen Flugverkehr (dargestellt am Beispiel des Flughafens Berlin-Schönefeld) 78 Seiten, 30.9.1980, JHS MF VVS 001–324/80 Krause, Hans-Joachim (HU Berlin, Sektion K.) Die logische und historische Darstellung der Leninschen Lehren über die Diktatur des Proletariats und ihre praktische Verwirklichung in Sowjetrußland unter besonderer Berücksichtigung der Unterdrückungsfunktion 159 Seiten, 6.6.1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 85/79 Krause, Heinz (Hauptmann; KD Berlin-Treptow; 4. HFL) Die Aufgaben des Leiters einer Kreisdienststelle im Prozeß der Erarbeitung der operativen Analysen, die der Vorbereitung von Grundsatzentscheidungen dienen 53 Seiten, 10.12.1968, JHS MF VVS 160–116/68 Krause, Klaus-Dieter (Oberleutnant; KD Gotha; 13. HDL) Einige Probleme und Aufgaben des Arbeitsgruppenleiters bei der praktischen Arbeit mit den Qualitätskriterien für die Einschätzung und Bewertung der politisch-operativen Wirksamkeit der Arbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern, dargestellt auf der Ebene einer Arbeitsgruppe einer Kreisdienststelle 56 Seiten, 20.8.1976, JHS MF VVS 001–331/76 Krause, Manfred (Hauptmann; Berlin, BdL; 21. HFL) Die Hauptaufgaben und bestimmenden Arbeitsgebiete der Abteilung Büro der Leitung der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Berlin unter Berücksichtigung der Grundstruktur und der veränderten Arbeitsbedingungen im neuen Dienstobjekt 75 Seiten, 16.9.1985, JHS MF GVS o001–71/85, JHS 20277 Krause, Manfred (Hauptmann; HA VI; HU Berlin) Lehr- und Arbeitskommentar – Bekämpfung von Ordnungswidrigkeiten im grenzüberschreitenden Verkehr durch die Paßkontrolleinheiten (Erläuterung des Befehls Nr. ... des Ministers für Staatssicherheit über Bekämpfung von Ordnungswidrigkeiten im grenzüberschreitenden Verkehr vom ... und der dazu erlassenen dienstlichen Bestimmungen) [Angaben so vom MF übernommen] 125 Seiten, 1.3.1971, JHS MF VVS 160–282/71 Krause, Ralf, siehe Ballaschk, Renate Krause, Werner (Major; AKG Halle; 14. HFL) Der notwendige Inhalt und die praktische Gewährleistung einer ständigen aktuellen Übersicht über die Entwicklung der politisch-operativen Lage durch die Auswertungs- und Kontrollgruppe einer Bezirksverwaltung des MfS 74 Seiten, 16.10.1978, JHS MF VVS 001–362/78

Krause, Wolfgang (Hauptmann; HA IX/6; 18. HDL) Die Aufgaben des Untersuchungsführers der Linie IX des MfS in der ersten Phase der Untersuchung von Tötungsverbrechen, die von ins Ausland fahnenflüchtigen Militärpersonen unter dem Gebrauch von Schußwaffen gegen Angehörige der Grenztruppen der Deutschen Demokratischen Republik begangen werden 83 Seiten, 18.3.1982, JHS MF VVS 001–345/81 Krauß, Kurt (Hauptmann; KD Weimar) Die operative Personenaufklärung zur "Suche, Feststellung und Überprüfung operativ bedeutsamer Anhaltspunkte" bei Schriftstellern des Bezirkes Erfurt und Maßnahmen der "operativen Personenkontrolle" über einen Teil dieses Personenkreises als Ausgangspunkt und Bestandteil der Aufgabe zur Klärung der Frage "Wer ist Wer" 43 Seiten, 15.11.1970, JHS MF VVS 160–146/70 Krauße, Dieter (Hauptmann; Erfurt/KuSch), Nebert, Uwe (Oberleutnant; KD Heiligenstadt) Die effektive Ausschöpfung der Erziehungs- und Bildungspotenzen des politisch-operativen Grundlehrganges/Abendstudium durch das verantwortungsbewußte Handeln und die Zusammenarbeit der am Einarbeitungsprozeß Beteiligten bei der theoretisch fundierten, praxisbezogenen Einarbeitung operativ tätiger neueingestellter Angehöriger 129 Seiten, 22.5.1976, JHS MF VVS 001–354/76 Krauße, Günter, siehe Müller, Gerhard Krauße, Karsten (Offiziersschüler; HA PS/Abt. IX), Walter, Alf (Offiziersschüler; HAXX/2; beide 1. OSL) Die Durchführung einer ideologischen Diversionsoperation durch die Zentren der politisch-operativen Diversion gegen die Deutsche Demokratische Republik – Darstellung am Beispiel Rudolf Bahro 42 Seiten, 25.3.1988, JHS MF VVS o001–297/88, JHS 21173 Krauße, Ulrich (Offiziersschüler; HA XVIII/6; 1. OSL) Zusammenfassende Darstellung gegnerischer Informationsinteressen gegenüber der DDR-Landwirtschaft und des gegnerischen Vorgehens zu deren Realisierung sowie daraus abgeleitete Schlußfolgerungen für die Qualifizierung der personenbezogenen Abwehrarbeit zur Sicherung der Landwirtschaft 63 Seiten, 7.4.1988, JHS MF VVS o001–304/88, JHS 21180 Kraußlach, Wolfgang, siehe Schmutzler, Heinz Krautz, Hartmut (Hauptmann; Berlin/XVIII; 24. HFL) Die Bedeutung des Pflichtenheftes/Erneuerungspasses für die politisch-operative Sicherung der Erarbeitung und Realisierung wissenschaftlich-technischer Aufgabenstellungen 43 Seiten, 24.8.1988, JHS MF VVS o001–427/88, JHS 21292 Krautzberger, Gerald, siehe Steudel, Friedrich Krautzberger, Wolfgang (Hauptmann; ZKG; 18. HDL) Die Einflußnahme der Bezirkskoordinierungsgruppe auf die Verstärkung der vorbeugenden Verhinderung von ungesetzlichen Grenzübertritten durch die operativen Diensteinheiten der Bezirksverwaltung, insbe-sondere bei Operativen Personenkontrollen, die durch Vorbeugungsgespräche abgeschlossen werden sollen 55 Seiten, 15.11.1982;JHS MF VVS 001–342/81 Krebs, Erhard (Major; HA XIX; 10. HFL) Aufgaben zur Organisierung der politisch-operativen Abwehr, insbesondere der inoffiziellen Arbeit zur Verhinderung staatsfeindlicher Tätigkeit im Eisenbahnbau 62 Seiten, November 1974, JHS MF VVS 001–339/74 Krebs, Gerhard (Hauptmann; HA I/GK Mitte/Ab wehr; 18. HDL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit in einem Grenzbataillon mit Grenzwachen unter Berücksichtigung der Absicherung des Personalbestandes 81 Seiten, JHS MF VVS 001–346/81

Krebs, Heinz (Major), Fröhlich, Lothar (Hauptmann; beide HA II) Die Zusammenarbeit mit IM im Operationsgebiet, die zur Lösung äußerer Abwehraufgaben eingesetzt sind und die bewußte Nutzung der in diesem Bereich wirkenden psychologischen Faktoren 79 Seiten, Mai 1972, JHS MF VVS 160–292/72 Krech, Jürgen (Major; Erfurt/VIII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Nutzung von Möglichkeiten der Abteilung Zollfahndung bei der Aufdeckung und Untersuchung von Zoll- und Devisenstraftaten, die unter Mißbrauch des grenzüberschreitenden Reise- und Transitverkehrs begangen werden, für die Unterstützung der politisch-operativen Arbeit von Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit 77 Seiten, 15.10.1982, JHS MF VVS 001–303/82 Krecklow, Hans (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/VII; 10. HFL) Das operative Zusammenwirken der zuständigen Diensteinheit des MfS mit der Abteilung Kriminalpolizei des PdVP Berlin bei der Bekämpfung der Ausländerkriminalität unter dem Gesichtspunkt der vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung von Feindtätigkeit 68 Seiten, 30.12.1974, JHS MF VVS 001 –378/74 Kreft, Jürgen (Major; Erfurt, KuSch; 1. extern) Die analytische Arbeit der Parteileitung – Grundlage für eine wirksame Gestaltung einer aufgaben- und sachbezogenen politisch-ideologischen Tätigkeit der Parteiorganisation 123 Seiten, 15.7.1989, JHS MF VVS o001–476/89, JHS 21594 Kreher, Wolfgang (Major), Klemm, Steffen (Hauptmann; beide KD Reichenbach; 14. HFL) Die Organisierung einer wirkungsvollen politisch-operativen Arbeit in den Kreisdienststellen im Zusammenhang mit der vorbeugenden Verhinderung des subversiven Mißbrauchs des Einreiseverkehrs 174 Seiten, 14.10.1978, JHS MF VVS o001 –355/78 Kreisel, Willi (Oberstleutnant; Abt. Finanzen) Grundfragen der Planung, Verwendung, Nachweisführung, Abrechnung und des Umgangs mit zur Verfügung gestellten materiellen und finanziellen Mitteln in der politisch-operativen Arbeit 48 Seiten, 31. 1. 1986, JHS MF VVS 001 –373/86, JHS 20622 Kreklau, Dirk (Offiziersschüler; Leipzig/XX; 2. OSL) Die Gewinnung jugendlicher und jungerwachsener IM aus dem negativ-dekadenten Fußballanhang und die kontinuierliche Zusammenarbeit mit ihnen 43 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–304/89, JHS 21466 Krenkel, Gunter (Major; HA IX), Solf, Helmut (Hauptmann; HA IX) Die Vorbereitung und Durchführung von Befragungen gemäß § 95 StPO und das Zusammenwirken mit anderen operativen Diensteinheiten bei Zuführungen wegen Verdachts der Spionagetätigkeit an militärischen Objekten, Anlagen und bei militärischen Bewegungen 126 Seiten, Januar 1977, JHS MF VVS 001–316/77 Krenz, Peter (Major; HA XIX/AKG; 16. HFL) Die politisch-operativen Aufgaben bei der vorbeugenden Sicherung und Verhinderung feindlicher Angriffe gegen die Valutawirtschaft des VEB Kombinat Seeverkehr und Hafenwirtschaft (KSH) 126 Seiten, 31.10.1980, JHS MF VVS 001–367/80

Krenzlin, Rudolf (Hauptmann; Magdeburg/VI; 10. HDL) Anforderungen, Aufgaben und Probleme, die sich für einen Paßkontrolleur unter den neuen Bedingungen des Transitabkommens zur Gewährleistung einer exakten Personenidentifizierung ergeben – dargestellt am Beispiel der Grenzübergangsstelle Marienborn/Autobahn 66 Seiten, 20.9.1973, JHS MF VVS 160–240/73 Kresse, Lutz (Oberleutnant; KD Templin) Möglichkeiten und Wege der Erarbeitung von operativen Ersthinweisen in Richtung Spionage im Verantwortungsbereich des Referates 2 der Kreisdienststelle Templin 69 Seiten, 10.10.1985, JHS MF VVS o001–315/85, JHS 20338 Kreßmann, Hans-Martin (Oberstleutnant; HA IX; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Zu Problemen der zwerfelsfreien Feststellung der Ursachen von Havarien, Bränden u. a. Störungen mit dem Ziel der eindeutigen Bestimmung derartiger Erscheinungen als Diversionsverbrechen oder Straftaten der allgemeinen Kriminalität bzw. strafrechtlich nicht relevanten Vorkommnisse. (Dargestellt auf der Grundlage des Ermittlungsverfahrens gegen einen leitenden Mitarbeiter des volkseigenen Gaskombinates Schwarze Pumpe) 56 Seiten, 15.2.1975, JHS MF VVS 001–255/75 Kretschmann, Harald (Hauptmann; Leipzig/VII; 25. HFL) Die Erarbeitung einer Konzeption zur abwehrmäßigen Sicherung der Angehörigen, Prozesse und Objekte des Stabes Zivilverteidigung des Bezirkes Leipzig unter besonderer Beachtung der Qualifizierung und Vervollkommnung der politisch-operativen Grundprozesse 94 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001 –434/88, JHS 21298 Kretschmann, Klaus (Hauptmann; Rostock/IX; 4. Lehrgang) Wesen, Inhalt und Nutzung von Belehrungen zur Vorbeugung von Rechtsverletzungen im Zusammenhang mit dem Bestreben von Bürgern der DDR, ihre Übersiedlung nach der BRD bzw. Berlin (West) zu erreichen 56 Seiten, 15.10.1986, JHS MF VVS 001–1202/86, JHS 20901 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kretschmar, Klaus (Major; HA PS; 4. Lehrgang) Autgaben und Anforderungen bei der Realisierung der Federführung der Hauptabteilung PS gegenüber den Linien des MfS und den Bezirksverwaltungen entsprechend dem Befehl Nr. 19/84 des Genossen Minister 31 Seiten, 15.11.1986, JHS MF VVS o001–1253/86, JHS 20935 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kretschmer, Karl-Heinz (Major; HA XIX/I; 16. HFL) Die politisch-operative Aufgabenstellung zur Herausarbeitung spionagegefährdeter Schwerpunkte bei der Sicherung des politisch-operativen Schwerpunktbereiches "Mikrorechentechnik und ihre Anwendung im Verkehrszweig Deutsche Reichsbahn" 85 Seiten, 31.10.1980, JHS MF VVS 001 –366/80 Kretzschmar, Andreas (Offiziersschüler; HA XVIII/8, 3. OSL) Erfahrungen und Erkenntnisse der DE bei der pol.-op. Sicherung der Geheimnisträger des Ministeriums für Elektrotechnik/Elektronik, unter besonderer Beachtung ihrer Kontakte ins NSW 75 Seiten, 11.12.1989; Z. Tgb.-Nr. 10/90, JHS 21616 [handschriftlich] Kretzschmar, Peter, siehe Jeserigk, Hans-Hermann Kretzschmar, Rudi (Major) Das Informationssystem der Linie XIX zur Organisierung der äußeren Abwehr unter Ausnutzung der Verkehrsbeziehungen und -Verbindungen der Angehörigen des Verkehrswesens – Verkehrszweig Eisenbahn – zwischen beiden deutschen Staaten 51 Seiten, Dezember 1967, VVS MfS 160–D477, JHS MF453

Kretzschmar, Ulf (Oberleutnant; HA KuSch/Kader 11; 26. HFL) Ausgewählte Probleme zu Anforderungen an die Motivierung von Offiziersschülern des MfS vor und während der Hochschulausbildung an zivilen Bildungseinrichtungen 121 Seiten, 19.5.1989, JHS MF VVS o001–411/89, JHS 21540 Kretzschmar, Werner (Hauptmann) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit mit dem Netz der inoffiziellen Mitarbeiter in den Linieneinheiten der Grenztruppen der Nationalen Volksarmee Staatsgrenze – West zur Verhinderung und Aufdeckung von Kontaktaufnahmen zu und durch gegnerische Grenzsicherungskräfte aus dem westlichen Vorfeld zu Grenzposten der Nationalen Volksarmee 175 Seiten, Juni 1967, VVS MfS 160–D 387, JHS MF 378 Kreusel, Joachim (HU Berlin, Sektion K.) Detailfilter- und Nachverstärkungsverfahren zur verbesserten subjektiven Informationsgewinnung aus photographischen Abbildungen und ihre Anwendung in der Kriminalistik 73 Seiten, 1973, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 160/73 Kreysler, Jörg (Hauptmann; Leipzig/VIII; 23. HDL) Detaillierte Anforderungen an den Ermittler für die Gesprächsführung mit Auskunftspersonen und Ableitung von Ansätzen für die Erarbeitung von Übungselementen zur Befähigung von Ermittlern 67 Seiten, 6.1.1987, JHS MF VVS o001–353/87, JHS 21059 Kricke, Wolfgang (HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Kriminalistik) Zur Untersuchung von Viehverendungen in der Landwirtschaft mit den Mitteln und Methoden der sozialistischen Kriminalistik – erläutert an der Aufklärung von Viehverendungen in den Randgebieten von Berlin 60 Seiten, August 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 402, MfS JHS MF 392 Krieg, Jürgen (Oberleutnant; B,V Schwerin; 18. HDL) Die Aufklärung, Überprüfung und operative Kontrolle von Personen, die als Auslandskader im nichtsozialistischen Ausland eingesetzt werden 85 Seiten, 25.1.1982, JHS MF VVS 001–332/81 Krieg, Kurt (Major; HA PS/II; 23. HFL) Platz und Aufgaben der Objektkommandantur zur Erfüllung der dem MfS gestellten Aufgaben bei der Sicherung von Objekten der Partei- und Staatsführung 65 Seiten, 30.10.1987, JHS MF VVS o001–373/87, JHS 21069 Krieger, Herbert (Hauptmann; JHS, FB VII; 12. HDL) Die Arbeit mit Sicherungs- und Bearbeitungskonzeption zur Sicherung und Bearbeitung politisch-operativer Schwerpunktbereiche und Schwerpunkte auf dem Gebiet der Volkswirtschaft 45 Seiten, 26.11.1975, JHS MF VVS 001–397/75 Krieger, Jürgen (Hauptmann; KD Bad Langensalza; 24. HFL) Die Erhöhung der Wirksamkeit der IM-Arbeit im Sachgebiet Sicherheitsüberprüfung/Ermittlungstätigkeit 45 Seiten, 29.3.1988, JHS MF VVS o001–367/88, JHS 21235 Kries, Gerhard, siehe Herzog, Klaus Krietsch, Peter (Oberleutnant; Magdeburg/IX; HU Berlin, Sektion K.) Aufgaben und Möglichkeiten zur Verhinderung von Provokationen durch Beschuldigte, Zeugen und tatverdächtige Personen gegenüber dem MfS 74 Seiten, Juni 1982, JHS MF VVS 001–268/82

Krille, Dieter ( Major; HA IX, AG BMS; 4. Lehrgang) Zur Entwicklung der Einbeziehung gesellschaftlicher Kräfte in die von der Linie IX des MfS im Zeitraum von 1982 –1985 bearbeiteten Ermittlungsverfahren und rechtskräftig abgeschlossenen Strafverfahren gegen Bürger der DDR 18 Seiten, 17.7.1986, JHS MF VVS 001–1243/86, JHS 20931 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Krille, Dieter, siehe Busch, Rudi Krimmer, Herbert (Parteihochschule "Karl Marx" beim ZK der SED Berlin) Der USA-Imperialismus, der Organisator der psychologischen Kriegsführung – Seine Rolle bei der Organisierung der Wühlarbeit gegen die DDR 34 Seiten, Februar 1962, Z. Tgb.-Nr. Pos D 408, MfS JHS MF 397 Krischker, Karl (Major; Verwaltung Groß-Berlin/KuSch; 5. HFL) Die wesentlichsten Anforderungen an die tschekistischen Leistungseigenschaften des Sachbearbeiters im operativen Dienst – ihre Bestimmung aus den Befehlen und Anweisungen des Ministers für Staatssicherheit 87 Seiten, 25.11.1969, JHS MF VVS 160–132/69 Krischollek, Rupert (Leutnant; HA VIII/Abt. 14, HU Berlin) Die Erhöhung der Wirksamkeit des operativen Speichers der Abteilung 14 der Hauptabteilung VIII zum gegnerischen Fahndungs-, Kontroll- und Überwachungssystem durch eine qualifizierte Aufbereitung und Speicherung von Informationen 44 Seiten, 4.5.1982, JHS MF GVS 001–61/82 Krista, Adolf (Hauptmann; KD Worbis; 8. HFL) Der Einsatz und die Nutzung eines TIS zur Erhöhung der Wirksamkeit der Informationstätigkeit im Interesse der Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle mit Staatsgrenze West 103 Seiten, 30.11.1972, JHS MF GVS 160–70/72, K 573 Kröber, Wolfgang (Major; Magdeburg/XIX; 18. HFL) Politisch-operative Erfordernisse und praktische Möglichkeiten für die weitere Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit im berufsbedingten grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr des VE Verkehrskombinates Magdeburg bei der Suche, Aufklärung, Nachweisführung und Bekämpfung des Feindangriffes auf diesen Sicherungsbereich 84 Seiten, 25.10.1982, JHS MF GVS 001–70/82 Kröckel, Bernd (Offiziersschüler; Schwerin/XVIII; 2. OSL) Politisch-operative Durchdringung der Handlungsaktivitäten der Personale des VEB Spezialbau Potsdam, Betriebsteil Schwerin, zur Sicherung der Objekte der GSSD vor Spionageangriffen imperialistischer Geheimdienste 66 Seiten, 28.3.1989, JHS MF VVS o001–310/89, JHS 21470 Krogull, Dieter (Hauptmann; Leipzig/XX; HU Berlin, Sektion K.) Die Gewährleistung des operativen Vorbereitetseins auf die Einleitung von Sofortmaßnahmen zur wirksamen Bearbeitung operativ relevanter Telefonanrufe und der schnellen Identifizierung und Aufklärung der Täter während der Sicherung politischer Höhepunkte 73 Seiten, 30.11.1979, JHS MF VVS 001–364/79 Krogull, Frank (Offiziersschüler; Leipzig/II; 2. OSL) Erfordernisse, Erfahrungen und Probleme der Motivierung von IM, die in operativen Vorgängen zur Klärung des Spionageverdachts zum Einsatz kommen 64 Seiten, 25.4.1989, JHS MF VVS o001–436/89, JHS 21564

Krömer, Jürgen (Offiziersschüler; HA XX/9; 2. OSL) Einige politisch-operative Erkenntnisse und Erfahrungen bei der Suche und Auswahl geeigneter IM-Kandidaten zur Bearbeitung von Führungskräften der politischen Untergrundtätigkeit sowie ausgewählte Erkenntnisse und Erfahrungen bei deren Gewinnung 50 Seiten, 7.5.1989, JHS MF VVS o001–319/89, JHS 21479 Krone, Hans-Dieter (Hauptmann; KD Jüterbog; 9. HFL) Der Aufbau und die funktionsfähige Aufrechterhaltung eines stabilen Verbindungssystems zwischen operativen Mitarbeitern und den verschiedenen IM-Kategorien in einer Kreisdienststelle zur politisch-operativen Sicherung des verstärkten Einreiseverkehrs von Personen aus der BRD/Westberlin in die DDR 49 Seiten, 29.12.1973, JHS MF GVS 160–64/73 Krönert, Peter (Hauptmann; KD Strasburg; 25. HFL) Die Gestaltung einer zweckmäßigen und effektiven Arbeitsorganisation im Referat Auswertung und Information der Kreisdienststelle Strasburg für die Gewährleistung einer aktuellen Lageübersicht und Auskunftsfähigkeit sowie der aktiven Unterstützung des Leiters der Diensteinheit zur Lösung politisch-operativer Aufgaben und Prozesse 68 Seiten, 31.3.1988, JHS MF VVS o001–387/88, JHS 21254 Kröplin, Jürgen (Major; Schwerin, GO-Leitung) Die Auswahl, Vorbereitung und Erprobung von Mitarbeitern für die Kaderreserve zum Einsatz als Referatsleiter in operativen Fachabteilungen der Bezirksverwaltung Schwerin 72 Seiten, 11.9.1980, JHS MF VVS 001–296/80 Kröppelien, Robert, siehe Kublun, Siegfried Krößmann, Jürgen (Hauptmann; KD Schwerin; 25. HFL) Der Differenzierungsprozeß zur Verhinderung des subversiven Mißbrauchs kommerzieller NSW-Einreisen im Verantwortungsbereich der KD Schwerin 37 Seiten, 14.10.1988, JHS MF VVS o001–517/88, JHS 21377 Krotki, Karl-Heinz (Major; KD Staßfurt; 12. HFL) Probleme der zweckmäßigen Arbeitsorganisation der Arbeitsgruppe Auswertung und Information einer Kreisdienststelle, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Staßfurt 102 Seiten, 25.5.1976, JHS MF VVS 001–319/76 Krowirando, Felix (Major; HA XX/2; 24. HFL), Mohr, Wolfgang (Oberleutnant; HA XX/2; 26. HFL) Erkenntnisse über Pläne, Absichten und Aktivitäten feindlicher Kräfte zur Einbeziehung Jugendlicher in die politische Untergrundtätigkeit und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Erfordernisse 156 Seiten, l .4.1988, JHS MF VVS o001–412/87, JHS 21097 Krowke, Kurt (Major; HPF; 5. HFL) Inhalt, Rolle und Bedeutung der Kontrolle als Element des Leitungsprozesses zur Durchsetzung der Befehle und anderen dienstlichen Bestimmungen sowie die Gestaltung eines effektiven Kontrollsystems innerhalb der Linie HPF 70 Seiten, 20.11.1969, JHS MF VVS 160–133/69 Krückmeyer, Bernd-Dieter (Berlin; HU Berlin, Sektion K.) Zu taktischen Problemen bei der Vorweisung einer Leiche zum Zwecke ihrer kriminalistischen Identifizierung 96 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 99/79 Krug, Wolfgang (Hauptmann; 16. HFL), Pfeifer, Reinhard (Oberleutnant; 17. HFL; beide Frankfurt/O./IX) Erfahrungen zur Beweisführung in der Bearbeitung von Operativen Vorgängen 139 Seiten, 27.9.1980, JHS MF VVS 001–378/80

Krüger (Leutnant; KD Sternberg) Untersuchen Sie das Wirken der politisch-ideologischen Diversion in der LPG und Gemeinde Jesendorf. Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für das MfS im Kampf gegen die politisch-ideologische Diversion 27 Seiten, [1963], Z. Tgb.-Nr. Pos D 5, MfS JHS MF 5 Krüger, Dirk (Hauptmann; HA II/20; 20. HDL) Politisch-ideologische und pädagogisch-psychologische Anforderungen an den LOSG der HA II/20 bei der Herausbildung, Entwicklung und Festigung von tschekistischen Persönlichkeitseigenschaften bei den ihm unterstellten Mitarbeitern 54 Seiten, JHS MF VVS o001–308/84, JHS 20157 Krüger, Egbert (Hauptmann; Potsdam/VI; 22. HDL) Das Schaffen und Nutzen von Bewährungssituationen bei der Entwicklung von Kadern 48 Seiten, 24.6.1986, JHS MF VVS o001–265/86, JHS 20516 Krüger, Erich (Major; HA XIX/I) Die Aufdeckung von Diversionsverbrechen im Eisenbahntransportwesen 88 Seiten, August 1972, JHS MF VVS 160–574/71 Krüger, Günther, siehe Döring, Joachim Krüger, Hans-Joachim, siehe Klabes, Alfred Krüger, Horst (Hauptmann) Der Nutzeffekt der IM-Arbeit und seine Ausdrucksformen sowie die wesentlichsten, den Nutzeffekt der IMArbeit beeinflussenden Faktoren, untersucht in einer Bezirksverwaltung 72 Seiten, 30.9.1967, VVS MfS 160–D 451, JHS MF 431 Krüger, Jürgen (Leutnant; HA PS; 20. HDL) Politisch-ideologische und methodisch-pädagogische Anforderungen an die Ausbilder im NEL bei der Herausbildung und Festigung tschekistischer Persönlichkeitseigenschaften neueingestellter Angehöriger der HA PS 72 Seiten, 8.11.1984, JHS MF VVS o001–342/84, JHS 20184 Krüger, Karsten (Leutnant; Erfurt/XX; 23. HDL) Die Arbeit mit Sachverständigengutachten bei der Aufklärung und Beweisführung von politisch-operativ bedeutsamen Straftaten gegen die Volkswirtschaft, Erfahrungen der Abteilung IX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Erfurt bei der Bewältigung der dabei aufgetretenen untersuchungsmäßigen und politisch-operativen Probleme 93 Seiten, 22. 1. 1987, JHS MF VVS o001–366/87, JHS 21062 Krüger, Klaus (Major; Potsdam, AKG; 23. HFL) Erfahrungen und Möglichkeiten der Gestaltung der Beziehungen der Kreisdienststelle des MfS zu den örtlichen Volksvertretungen und ihren Organen bei der Nutzung des Gesetzes über die örtlichen Volksvertretungen vom 4.7.1985 für die politisch-operative Arbeit 66 Seiten, 1. 10.1987, JHS MF VVS o001–387/87, JHS 21079 Krüger, Kurt, siehe Freundt, Harald Krüger, Ralf (Hauptmann; KD Nauen; 22. HFL) Ausgewählte operativ-taktische und psychologische Probleme der Einführung von inoffiziellen Mitarbeitern in die Bearbeitung von operativen Vorgängen und sich daraus ergebende Aufgaben für den operativen Mitarbeiter 75 Seiten, 15.8.1986, JHS MF VVS o001–328/86, JHS 20574

Krüger, Wolfgang (Oberleutnant; Abt. VI; 23. HDL) Die Organisierung und Durchsetzung der Federführung der Abteilung VI bei der vorbeugenden Verhinderung des subversiven Mißbrauchs der Einreisetätigkeit in die grenznahen Kreise des Bezirkes Halle 58 Seiten, 18.12.1986, JHS MF VVS o001–347/87, JHS 21047 Krüger, Wolfram (Major; HA I, KG Mitte/Abwehr; 10. HDL) Der zielgerichtete und qualifizierte IM-Einsatz unter wichtigen militärischen Geheimnisträgern in den Grenzregimentern des Grenzkommandos Mitte zur Aufdeckung operativ bedeutsamer Anhaltspunkte bei der Organisierung der Spionageabwehr 76 Seiten, 15.11.1973, JHS MF VVS 160–235/73 Krull, Rolf (Oberleutnant; Abt. XX) Die Befähigung von IM zur erfolgreichen Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion, dargestellt am Sicherungsbereich Universität Rostock 42 Seiten, 30.7.1972, JHS MF VVS 160–209/72 Krumsdorf, Klaus (Major; 11. HFL), Weber, Edmund (Major), Vogler, Günter (Hauptmann; beide 10. HFL; alle HA PS) Anforderungen an die Angehörigen des Nahabsicherungsbereiches unter Beachtung der immer vollkommener und raffinierter werdenden Mittel und Methoden subversiver Kräfte und anderer verbrecherischer Elemente gegen die führenden Repräsentanten der DDR und ihrer ausländischen Gäste in der Perspektive, und welche Fähigkeiten und Eigenschaften sind dazu erforderlich. Schlußfolgerungen für die leitungsmäßigen Anforderungen an die Suche, Auswahl, Erziehung und Bildung von geeigneten Kadern für den Nahabsicherungsbereich 121 Seiten, 2.1.1975, JHS MF VVS 001–336/74 Kruschinski, Peter (Hauptmann; JHS/Kader; 26. HFL) Aufgaben und Anforderungen der Erziehungsträger im Prozeß der Erziehung der Offiziersschüler zur Gewährleistung der inneren Sicherheit und zum richtigen abwehrmäßigen Denken und Verhalten 92 Seiten, 15.4.1989, JHS MF VVS o001–400/89, JHS 21532 Kruse (Leutnant) Schätzen Sie die bisherige Bearbeitung der Vorlaufakte Operativ 64/62 einer Kreisdienststelle entsprechend den strafrechtlichen Anforderungen ein. Welche Schlußfolgerungen und Aufgaben ergeben sich daraus für die weitere Beweisführung in der operativen Bearbeitung 28 Seiten, 29.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 219, MfS JHS MF 87 Krzyzanowski, Kurt (Oberleutnant; Rostock/VI; 18. HDL) Die Verhinderung des subversiven Mißbrauchs des Seepassagierverkehrs aus anderen Staaten und WB auf der Grundlage einer Sicherungskonzeption im Hafen Rostock/Warnemünde 77 Seiten, 31.12.1981, JHS MF VVS 001–347/81 Kubale, Werner (Hauptmann; HA VIII/5; 10. HDL) Die Analyse des feindlichen Objektes zur Erkennung der realen Bearbeitungsmöglichkeiten und zur Aufdeckung der potentiell nutzbaren Kräften für eine zielgerichtete Auswahl geeigneter IM-Kandidaten 94 Seiten, HA VIII/5; JHS MF GVS 160–57/73 Kuban, Matthias (Offiziersschüler; KD Bischofswerda; 2. OSL) Politisch-operative Kontrolle von bestätigten NSW-Reisekadern aus dem VEB Mähdrescherwerk Bischofswerda mit dem Ziel des Erkennens subversiver Angriffe durch den Gegner auf diesen Personenkreis auf der Grundlage der DA 4/85 des Genossen Minister und deren 1. Durchführungsbestimmung 65 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–288/89, JHS 21452

Kube, Klaus (Oberleutnant; Neubrandenburg/XX; 26. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen bei der politisch-operativen Bearbeitung und Rückgewinnung von im Sinne der politischen Untergrundtätigkeit wirkenden Personen, dargestellt am ZOV "Konflikt" – TOV "Biologe"/BV Neubrandenburg, Abt. XX 128 Seiten, 29.2.1988, JHS MF VVS o001–348/88, JHS 21216 Kübitz, Manfred, siehe Marken, Hennry Kübler, Richard (Major; KD Anklam) Die weitere Entwicklung des Konzentrationsprozesses auf dem Gebiete der Landwirtschaft des Territoriums Anklam und die sich daraus ergebenden Anforderungen und neuen Möglichkeiten für die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit zur Erhöhung von Sicherheit und Ordnung 59 Seiten, 28.7.1978, JHS MF VVS 001–289/78 Kublun, Siegfried (Hauptmann), Kröppelien, Robert (Oberleutnant; beide Rostock/VI) Die weitere Qualifizierung und Vervollkommnung der Kontrolle, Abfertigung und Überwachung des berufsbedingten grenzüberschreitenden Verkehrs aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin durch die Paßkontrolleinheiten in den Seehäfen der Deutschen Demokratischen Republik 154 Seiten, 15.12.1975, JHS MF VVS 001–314/75 Kubo, Dieter (Hauptmann; KD Weißwasser; 23. HFL) Probleme, mit denen neu eingestellte Genossen in ihren Diensteinheiten konfrontiert werden und sich daraus ableitende moralische Fragen der Entwicklung tschekistischer Persönlichkeiten 83 Seiten, 26.10.1987, JHS MF VVS o001–288/87, JHS 20999 Kuchling, Karl-Heinz (HA PS) Probleme des Einsatzes moderner technischer Mittel, insbesondere im Rahmen des physischen Schutzes, zur Beobachtung und Absicherung bestimmter gesellschaftlicher Ereignisse bzw. Veranstaltungen [mit zahlreichen Abbildungen] 158 Seiten, 27.10.1967, GVS MfS 160–D 443/67, JHS MF 424 Kügler, Heinz (Major; Schwerin, Ref. Abwehr/Wehrkommando; 9. HDL) Wesen und Organisation der Arbeit der territorialen militärischen Abwehrorgane bei der Auswahl von Wehrpflichtigen für die Grenztruppen der NVA 90 Seiten, Juli 1973, JHS MF VVS 160–215/73 Kühl, Eckhard (Hauptmann; HA KuSch/Kader 9; 20. HFL) Erfordernisse der Qualifizierung der Auswahl und Entwicklung von Nachwuchskadern 50 Seiten, 20.10.1984, JHS MF VVS o001–374/84, JHS 20211 Kühler, Heinz (Major; Dresden, AKG) Aufgaben und Verantwortung des Operativen Diensthabenden für die Gewährleistung der offensiven politischoperativen Handlungsfähigkeit des MfS 84 Seiten, 15.7.1981, JHS MF VVS 001–383/80 Kühn, Bernd (Hauptmann; KD Eisenhüttenstadt; 4. Lehrgang) Praktische Erfahrungen bei der Verwirklichung der Einheit von theoretischer Ausbildung und praktischer Einarbeitung neueingestellter politisch-operativer Mitarbeiter 76 Seiten, August 1986, JHS MF VVS 001–1234/86, JHS 20925 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium) Kühn, Bernd, siehe Erhardt, Frank Kühn, Frank (Hauptmann; HA 11/12; 25. HFL) Erkenntnisse über subversive Aktivitäten der Ständigen Vertretung (StV) der BRD in der DDR zur Inspirierung und Organisierung politischer Untergrundtätigkeit in der DDR 53 Seiten, 20.6.1988, JHS MF GVS o001–80/88, JHS 21125

Kühn, Hartmut (Leutnant; Suhl; 7. HFL) Die Suche, Feststellung und Überprüfung von operativ bedeutsamen Anhaltspunkten im Prozeß der Klärung der Frage "Wer ist Wer" im Sicherungsbereich Außenwirtschaftsbeziehungen der KD Bad Salzungen 71 Seiten, August 1970, JHS MF VVS 160–152/70 Kühn, Heinrich (Hauptmann; Suhl/VI; 26. HFL) Die politisch-operative Sicherung, Kontrolle und Überwachung des aufnehmenden Gruppentourismus/Polittourismus aus der BRD im Verantwortungsbereich der Abteilung VI der BV Suhl 108 Seiten, 29.5.1989, JHS MF VVS o001–440/89; ZAIG 8316 Kühn, Helmut (Hauptmann; OTS; 14. HFL) Die Unterstützung der Entwicklungsländer – eine internationalistische Aufgabe unserer Republik. Probleme und Schlußfolgerungen für die weitere effektive Unterstützung beim Aufbau der Sicherheitsorgane auf operativtechnischem Gebiet 42 Seiten, 30. H. 1978, JHS MF VVS 001–377/78 Kühn, Horst (Major; Offizier im besonderen Einsatz der BV Erfurt; 8. HFL) Die zielstrebige Bearbeitung von Erscheinungsformen des unerlaubten Waffenbesitzes zur vorbeugenden Bekämpfung von Staatsverbrechen und zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit (Untersucht und dargestellt im Bezirk Erfurt) 54 Seiten, 6.10.1972, JHS MF VVS 160–288/72 Kühn, Ilona (HU Berlin, Sektion K.) Methoden zum Nachweis mechanisch durchgeführter Unterschriftsnachahmungen 48 Seiten, 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 161/77 Kühn, Wilfried (HU Berlin, Sektion K.) Zur Täterpersönlichkeit bei schweren Straftaten gegen die Volkswirtschaft gern. §§ 165, 171 StGB – Eine soziologische und kriminologische Studie 60 Seiten, 1976, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 37/77 Kühn, Wolfgang (Hauptmann; KD Plauen; 16. HDL) Das politisch-operative Zusammenwirken des MfS mit der FDJ und anderen jugendspezifischen gesellschaftlichen Organisationen zur vorbeugenden Verhinderung des feindlichen Mißbrauchs gesellschaftswidriger Verhaltensweisen Jugendlicher 76 Seiten, 1.10.1979, JHS MF VVS 001–348/79 Kühn, Wolfgang (Hauptmann; 8. HFL) Erkenntnisse und Möglichkeiten zur Verbesserung der Auftragserteilung und Berichterstattung im Rahmen der Qualifizierung und Erziehung der IM in den Bereichen des grenzüberschreitenden Verkehrs der Deutschen Reichsbahn und Mitropa, die zur Bearbeitung operativ-relevanter Kontaktversuche im Operationsgebiet eingesetzt werden 66 Seiten, 29.7.1971, JHS MFGVS 160–65/71, K 577 Kühne, Gert (Hauptmann; HA I/Abt. LSK-LV; 20. HFL) Orientierung zur Bestimmung und Auswahl geeigneter Personen für die Gestaltung einer effektiven und zielgerichteten Blickfeldarbeit unter Berücksichtigung ausgewählter Personenkreise im Rahmen der Hauptabteilung I/Abteilung LSK-LV 72 Seiten, 8.10.1984, JHS MFGVS o001–74/84, JHS 20110 Kühne, Rudolf (Major; HA I, UA Schulung; HU Berlin, Juristische Fakultät) Notwendigkeit, Möglichkeiten und Methoden der Nutzung von Fahnenflüchtigen für die "Äußere Abwehr" 164 Seiten, 30.6.1971, JHS MF VVS 160–563/71

Kühnel, Wolfgang (Hauptmann; KD Ludwigslust; 23. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Abwehrarbeit unter ausgewählten Zielgruppen des Gegners in der Landwirtschaft, dargestellt an der Kreisdienststelle Ludwigslust 83 Seiten, 30.10.1987, JHS MF VVS o001–295/87, JHS 21006 Kühnemann, Werner (Oberleutnant; HA VI, Linie Paßkontrolle) Die Gestaltung der Absicherung der Grenzübergangsstelle Bahnhof Friedrichstraße an der Staatsgrenze der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 90 Seiten, 14.9.1970, JHS MF VVS 160–153/70 Kühnemund, Manfred, siehe Zinke, Georg Kuhs, Klaus-Joachim (Major; Magdeburg/VII; 15. HFL) Wege und Möglichkeiten der Qualifizierung der Arbeit mit IM in Schlüsselpositionen in der BDVP Magdeburg 84 Seiten, 10.7.1979, JHS MF VVS 001–285/79 Kullik (Hauptmann; HA VIII; 3.HFL) Die TBK-Beobachtung der Linie VIII auf dem Territorium der DDR unter besonderer Berücksichtigung des operativen Einsatzes technischer Mittel und Methoden zur Dokumentation und Beweismittelsicherung 142 Seiten, Dezember 1967, GVS MfS 160–D 444, JHS MF 425 Kullik, Friedrich (Hauptmann; Neubrandenburg) Die Aufgaben einer Kreisdienststelle und besonders des Leiters des MfS beim Zusammenwirken mit der gesamten Kriminalpolizei und dem Sachgebiet I zur komplexen Bekämpfung der Kriminalität an den ökonomischen Schwerpunkten in der Landwirtschaft 44 Seiten, Oktober 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 379, MfS JHS MF 370 Kullik, Hartmut (Major; HA XX/4; 13. HFL) Zur Anwendung von Maßnahmen der Zersetzung in der operativen Vorgangsbearbeitung zur Einschränkung und Verhinderung feindlicher Aktivitäten in den Kirchen der DDR 68 Seiten, 15.3.1978, JHS MF VVS 001–279/78 Kulling, Heinz (Hauptmann; Schwerin/VIII) Der Einsatz inoffizieller Mitarbeiter zur Durchführung von Beobachtungsaufgaben – ein Hauptweg zur offensiven Aufdeckung und Bekämpfung staatsfeindlicher Aktivitäten und anderer Mißbrauchshandlungen auf und an den Transitwegen (Straße) 50 Seiten, 1.12.1973, JHS MF VVS 160–273/73 Külper, Eckhardt (HU Berlin, Sektion K.) Zur Methodik der Untersuchung von Schadensfällen, die bei Erkundungsvorhaben der VVB Erdöl/Erdgas durch Eruptionen verursacht werden 138 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 175/75 Külper, Eckhart (Major; Schwerin/XVIII; 4. Lehrgang) Zur Herausarbeitung operativ bedeutsamer Personen aus dem Personenkreis, der wesentliche Aufgaben zur Gewährleistung des Gesundheits-, Arbeits-, Brand- und Havarieschutzes sowie der technischen Sicherheit und technologischen Ordnung zu realisieren hat, im Rahmen der politisch-operativen Durchdringung operativer Schwerpunktbereiche in der Volkswirtschaft 33 Seiten, 15.8.1986, JHS MF VVS 001–1214/86, JHS 20910 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Kümmel, Wolfgang (Oberleutnant; HA PS/AKG; 21. HFL) Die Aufgaben des Referates PS einer Bezirksverwaltung für Staatssicherheit zur Gewährleistung des zuverlässigen Schutzes der führenden Repräsentanten der Deutschen Demokratischen Republik und ihrer ausländischen Gäste (Rahmenorientierung) 59 Seiten, 30.5.1984, JHS MF GVS o001–60/84, JHS 20100

Kummer (Major) Anforderungen an die politisch-operative Arbeit und den Einsatz von IM, bei der Anwendung von Mitteln und Methoden der Markierung zur Sicherung von Staatsgeheimnissen und zur operativen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen in Schwerpunktbereichen der Volkswirtschaft 49 Seilen, April 1971, VVS MfS 218-B 25/71, JHS 22041 [mit handschriftlichen Korrekturen] Kummer, Ralph, siehe Schmidt, Wolfgang Kummerow, Wolfgang, siehe Strobel, Rudi Kunath, Harry (Hauptmann; Leipzig/IX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Schwerpunkte für die weitere Qualifizierung der Zusammenarbeit rrit anderen operativen Diensteinheiten sowie des operativen Zusammenwirkens mit anderen Organe, insbesondere der Deutschen Volkspolizei, bei der Aufklärung und Untersuchung politisch-operativ bedeutsamer Vorkommnisse aus der Sicht der Spezialkommission der Abteilung IX der Bezirksverwaltung Leipzig 29.11.1982, JHS MF VVS 001–281/82 Kunisch, Siegfried (Hauptmann: Schwerin/XI; 12. HFL) Die Aufspürung und Bearbeitung spionageverdächtiger Personen im berufsbedingten grenzüberschreitenden Reiseund Güterverkehr (Eisenbahn) DDR – BRD, insbesondere aus der Sicht eines effektiven Einsatzes inoffizieller Kräfte und Mittel sowie der Arbeit mit operativen Kombinationen zur Schaffung von Indizien und Beweisen 65 Seiten, 30.3.1976. JHS MF GVS 001–71/76 Kunkel, Erich (Hauptmann; Potsdam/KuSch; 23. HFL) Probleme, mit denen neueingestellte Genossen in ihren Diensteinheiten konfrontiert werden und sich daraus ableitende moralische Fragen der Entwicklung tschekistischcr Persönlichkeiten 246 Seiten, 2 Bände, 31.12.1987, JHS MF VVS 001–303/87, JHS 21014/1 und 2 [Bd. 2 enthält umfangreiches empirisches Material) Kunkel, Heinz (Major; Hochschule MfS, Institut IB; 19. HFL) Empfehlende Bibliographie zu Fragen der subversiven Tätigkeit der imperialistischen Geheimdienste sowie der Geheimdienste regionaler Stellvertreterstaaten im subsaharischen Afrika (Materialsichtung, Aufbereitung und thematische Zuordnung entsprechend dem Informationsbedarf des Instituts IB der Hochschule des MfS) 154 Seiten, Oktober 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 159/83 Kunkel, Jan (Offiziersschüler; HA XX/3: 1. OSL) Anforderungen an die Sicherheitsüberprüfung von Delegierungskadem für die KJS unter dem Aspekt des rechtzeitigen Erkennens zu beachtender kaderpolitischer Momente im Zusammenhang mit einer perspektivischen Bestätigung als Sportreisekader für das NSA unter der Verhinderung notwendiger Ausdelegierungen aus kaderpolitischen Gründen 45 Seiten. 1.5.1988, JHS MF VVS o001–266/88, JHS 21145 Kunkel, Werner (HU Berlin, Sektion K.) Typische Erscheinungsformen und Begehungsweisen von Finanzdelikten im Bereich der Industrie sowie einige Methoden zur Aufdeckung – dargestellt am Beispiel des Bezirkes Schwerin 83 Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 159/73 Kuntze, Falk-Ingo (Hauptmann; Halle/XX) Inhalt und Methoden der politisch-ideologischen Diversion gegen die Kulturpolitik der SED im Bereich Literatur und die Notwendigkeit ihrer Zurückdrängung 101 Seiten, 15.7.1982, JHS MF VVS 001–279/82

Kunz, Henry (Hauptmann; KD Hohenstein-Ernstthal; 27. HFL) Die Anwendung operativ technischer und kriminalistischer Mittel und Methoden bei der Bearbeitung Operativer Vorgänge aus der Sicht einer Kreisdienststelle 64 Seiten, 30.6.1989, JHS MF GVS o001–85/89, JHS 21422 Kunze, Bernd (Leutnant) Die Erforschung psychischer Eigenschaften der Täterpersönlichkeit im Stadium der operativen Bearbeitung und ihr Einfluß auf die Qualität der Untersuchungstätigkeit und deren Ergebnisse (Untersucht an 20 in den Jahren 1965 bis 1968 abgeschlossenen Operativ-Vorgängen der BV für Staatssicherheit Karl-Marx-Stadt) 45 Seiten, 15.5.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 644, MfS JHS MF 572 Kunze, Gerd (Hauptmann; KD Leipzig-Stadt; 13. HDL) Einige Aspekte bei der Nutzung neuer Wege zur Erhöhung der Wirksamkeit der vorbeugenden Arbeit zur Gewährleistung von Sicherheit und Ordnung bei Investitionsvorhaben mit NSW-Beteiligung 104 Seiten, 25.8.1976, JHS MF VVS 001–350/76 Kunze, Gottfried, siehe Herfurth, Günter Kunze, Hanno, siehe Friedrich, Volker Kunze. Hans-Joachim (HU Berlin, Sektion K.) Methodik der Untersuchung tödlicher Straßenverkehrsunfälle 61 Seiten, 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 165/81 Kunze, Heinz (Major; KD Berlin-Weißensee; 9. HFL) Zu leitungsmäßigen Voraussetzungen der qualifizierten Anwendung operativer Kombinationen im Prozeß der politisch-operativen Tätigkeit der Kreisdienststelle des MfS 50 Seiten, 18.12.1973, JHS MF GVS 160–68/73 Kunze, Karl-Heinz, siehe Krämer, Bernd Kunze, Manfred (Hauptmann; KD Meißen; 5. HFL) Die sich aus der Netzwerkplanung zur vorbeugenden Kriminalitätsbekämpfung im Kreis Meißen ergebenden neuen Möglichkeiten der Lösung politisch-operativer Aufgaben der Kreisdienststelle des MfS (Schulungsmaterial) 92 Seiten, 13.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 742, MfS JHS MF 616 Kunze, Peter (Leutnant; KD Werdau) Die Bildung und die Aufgaben von Einsatzleitungen zur Bearbeitung von Vorkommnissen der staatsfeindlichen Hetze größeren Ausmaßes 48 Seiten, 31.12.1970, JHS MF VVS 160–19/70 Künzel, Günter (Major; KD Oschersleben; 10. HFL) Möglichkeiten und Wege der Schaffung geeigneter Scheinarbeitsverhaltnis.se im Bereich einer Kreisdienststelle für den Einsatz hauptamtlicher Führungs-IM 102 Seiten, 15.1.1975, JHS MF GVS 160–79/72 Künzel, Günter (Oberstleutnant; KD Wolmirstedt; 2. Lehrgang) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit nach dem Schwerpunktprinzip in der Kreisdienststelle Wolmirstedt 35 Seiten, 16.8.1984, JHS MF GVS 001–456/84, JHS 20237 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Künzel, Rainer (Oberleutnant; KD Klingenthal; 23. HFL) Die Qualifizierung der politisch-operativen Sicherung der Leistungssportler des SC Dynamo Klingenthal vor den Angriffen des Gegners durch die Kreisdienststelle Klingenthal 49 Seiten, 15.11.1987, JHS MF VVS o001–283/87, JHS 20994

Künzer, Klaus-Peter (Major a. D.; Kreisamt für Nationale Sicherheit Hagenow; 27. HFL) Die Widerspiegelung der Sicherheitspolitik der ehemaligen SED-Parteiführung in den Jahren 1988/89 in der Arbeit der Kreisdienststelle bzw. des Kreisamtes für Nationale Sicherheit Hagenow und ihre sicherheitspolitischen sowie sozialen Folgen im Territorium 36 Seiten, 25.1.1990; Z. Tgb.-Nr. 19/90, JHS 21625 Kupietz, Bernhard (Oberleutnant; KD Zerbst), Gnauck, Roland (Leutnant; KD Bischofswerda; beide 17. HDL) Die Verantwortung der örtlichen Räte und Betriebe für die Erziehung kriminell gefährdeter Bürger und die Nutzung der ihnen übertragenen rechtlichen Möglichkeiten zur Einflußnahme auf diese Personen in der vorbeugenden Arbeit 105 Seiten. 22.9.1980, JHS MF VVS 001–319/80 Kupper, Walter (Oberleutnant; Gera/VIII) Anforderungen und Wege für die Qualifizierung der Berichtenrtattung der Ermittler-IM 40 Seiten, 15.10.1975. JHS MF VVS 001–301/75 Kürschner, Hans (Hauptmann; Gera/VIII) Die Notwendigkeit der Suche, Auswahl und Gewinnung hauptamtlicher Ermittler-IM für die Qualifizierung der Ermittlungstätigkeit 91 Seiten. 24.10.1972, JHS MF VVS 160–238/72 Kürschner, Joachim (Major; Cottbus; 6. HFL), Köhler, Roland (Hauptmann; Cottbus/IX; 6. HFL) Zur Organisierung der analytischen Tätigkeit bei Bränden, Havarien, Explosionen und Störungen ähnlichen Charakters unter dem Aspekt der Erarbeitung von Ausgangsmaterialien zur operativen Bearbeitung von Staatsverbrechern, dargestellt am VEB Gaskombinat Schwarze Pumpe 80 Seiten, 15.3.1971. JHS MF VVS 160–133/70 Kürschner, Lothar (Hauptmann; Suhl/XVIII/OG Kali; 8. HFL) Einige Probleme zur Schaffung offizieller und inoffizieller Beweise, dargestellt am Operativ-Vorgang "Waldläufer" 107 Seiten, 22.11.1972, JHS MF GVS 160–68/72 Kurz, Julius (Major; Operativ-technischer Sektor; 2. extern) Einige Probleme zur Gestaltung der Informationsprozesse innerhalb einer Grundorganisation zur weiteren Erhöhung des Niveaus der Mitgliederversammlung 36 Seiten, 30.11.1971, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 193/71 Kurz, Lothar (Hauptmann; HA VI) Die Entwicklung eines Systems der Zusammenarbeit der Paßkontrollorgane sozialistischer Staaten bei der Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels und ungesetzlicher Grenzübertritte im grenzüberschreitenden Verkehr – dargestellt am internationalen Flugverkehr 129 Seiten, 24.2.1971, JHS MF VVS 160–180/71 Kurzbach, Hubert, siehe Brotmeyer, Rolf Kurze, Jürgen (Major; Potsdam/VIII; HU Berlin) Die Nutzung der Möglichkeiten der Abteilung Transitiiberwachung der Zollverwaltung im Rahmen der Bearbeitung von Zollrechtsverletzungen für die Unterstützung der politisch-operativen Arbeit der Diensteinheiten des MfS 75 Seiten, 20.5.1981, JHS MF VVS 001–270/81 Kurzke, Eberhard (Hauptmann; Magdeburg/II; 10. HDL) Grundsätzliche Anforderungen an die Ausarbeitung und Anwendung operativer Legenden für die Einführung inoffizieller Mitarbeiter in die operative Vorgangsbearbeilung mit dem Ziel der Herstellung fester Verbindungen zu spionageverdächtigen Personen 67 Seiten, Dezember 1973. JHS MF VVS 160–262/73 "

Kuschel, Horst (Hauptmann; Büro der Leitung; HU Berlin. Fachrichtung Kriminalistik) Der verdeckte Krieg gegen die DDR und die evangelische Kirche 96 Seiten, 25.5.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 650, MfS JHS MF 575 Kusebauch, Kurt (Major; Cottbus/XX; ASR Potsdam-Babelsberg) Zu gegenwärtigen Aktivitäten von Unterorganisationen der Landsmannschaften in Form von Heimatkreisen u.a. Vereinigungen gegen den Verantwortungsbereich der BV Cottbus 156 Seiten, 20.6.1986, JHS MF VVS 001–384/86, JHS 20629 Kussin, Roland (Oberleutnant; KD Pirna; 25. HFL) Wesentliche Konsequenzen aus der breiten Einführung der Schlüsseltechnologien für die Herausarbeitung und Bestimmung der politisch-operativen Schwerpunkte und Schwerpunktbereiche als Voraussetzung für die Einleitung und Realisierung effektivitätsfordernder Maßnahmen, untersucht am V H B Strömungsmaschinen Pirna bei der Einführung der Lasertechnik 62 Seiten, 30.6.1988. JHS MF VVS o001–410/88, JHS 21276 Kutscher, Klaus, siehe Löbel, Lothar Kutschke, Peter (Major; BdL; 26. HFL) Grundsätzliche Rahmengliederung und Anhalte zur Erarbeitung einer Objektakte für das zentrale Dienstobjekt des Ministeriums für Staatssicherheit Berlin-Lichtenberg, Normannen-/Gotlindestraßc 69 Seiten, 30.6.1989. VVS o 108-846/89, JHS 22034 Kutz, Günter (Oberleutnant; Magdeburg/VIII; 22. HDL) Die Grundlagen und die grundsätzlichen politisch-operativen Verhaltensregeln für operative Mitarbeiter der Durchsuchungsgruppe bei der Realisierung von Durchsuchungen in Räumlichkeiten 56 Seiten, 27.6.1986, JHS MF VVS o001–266/86, JHS 20517 Kwasny. Erwin (Major: KD Stralsund; 18. HFL) Die wirksame Anleitung, Erziehung und Befähigung der unterstellten Mitarbeiter durch den Referatsleiter zur qualifizierten Durchsetzung der Richtlinie 1/79 im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Stralsund 63 Seiten, 30.12.1982. JHS MF GVS 001–73/82 Kwast, Rolf-Dieter (Hauptmann), Arnold, Rolf (Hauptmann; beide HA I/LSK-LV) Die Erhöhung der vorbeugenden Wirksamkeit von OPK über Armeeangehörige, die rechtswidrige Ühersiedlungsersuchcn gestellt haben bzw. diese beabsichtigen 100 Seiten, 2.1 1.1981, JHS MF VVS 001–317/81 Kynast, Helmut (KD Bitterfeld) Die Sicherung von Staatsgeheimnissen unter den Geheimnisträgern aus dem Kreis der Reisekader für das nichtsozialistische Ausland, dargestellt am VEB Filmfabrik Wolfen 79 Seiten, Juli 1967, VVS MfS 160–D 388, JHS MF 379 Lachotzke, Emil, siehe Schmidl, Wenzel Lägel, Manfred (Major; Frankfurt/O./VII; 7. HFL), Dittrich, Claus (Hauptmann; Frankfurt/O./VII; 7. HFL) Grundprinzipien des Zusammenwirkens der Abteilung VII der Bezirksverwaltung des MfS mit der Abteilung Kriminalpolizei der BDVP bei der Kontrolle von Personen, insbesondere der besonders gefährlichen und gefährlichen Rechtsbrechern im Rahmen des Kampfes zur Vorbeugung und planmäßigen schrittweisen Verdrängung der Kriminalität 105 Seiten, Mai 1971, JHS MF VVS 160–210/71

Lakomczyk, Gerald (Oberstleutnant; Berlin/XVIII) Zu aktuellen Problemen der Durchsetzung der Beschlüsse des X. Parteitages zur Verwirklichung der führenden Rolle der Arbeiterklasse. Untersucht in einem Arbeitskollektiv des VE K EAW "Friedrich Ebert" Berlin. Schlußfolgerungen für die weitere Qualifizierung der Einschätzung der politisch-operativen Lage in der Arbeiterklasse 38 Seiten, 15.11.1984, JHS MF VVS o001–1231/84, JHS 20265 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Lakomczyk, Gerald (Verwaltung Groß-Berlin/III/1) Untersuchen Sie anhand konkreter operativer Unterlagen der Op.-Gr. EAW Treptow die Bearbeitung von Schädlingstätigkeit. Welche Schlußfolgerungen ergeben sich für die Qualifizierung der operativen Bearbeitung dieser Anzeichen von Schädlingstätigkeit für den Einsatz und die Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern, die in der VVB Elektro-Apparate tätig sind (Schulungsmaterial) 23 Seiten, 12.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 16, MfS JHS MF 16 Lampert, Peter (Major; 21. HFL) Die Planung und Organisierung von Vorkommnisuntersuchungen aus der Sicht des Leiters der Spezialkommission der Abteilung IX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Suhl 124 Seiten, 19.9.1985, JHS MF VVS o001–366/85, JHS 20378 Landgraf, Tilmar, Posselt, Hermann (beide HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Kriminalistik) Untersuchung der wesentlichsten Erscheinungsformen der staatsgefährdenden Propaganda und Hetze in schriftlicher Form in der Hauptstadt der DDR im Zeitraum von 1961 bis 1964 und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Aufklärung unbekannter Täter 96 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 571, MfS JHS MF 537 Landrock, Rainer (Major; HA PS), Tesch, Hansjoachim (Major; HA PS) Die Arbeit mit Parteibeauftragten zur Befähigung und Mobilisierung der Angehörigen bei operativen Aktionen und Sicherungseinsätzen 126 Seiten, 10.11.1981, JHS MF VVS 001–279/81 Landschreiber, Bernd (Oberleutnant; KD Wurzen; 20. HDL) Die Schaffung und Nutzung von Bewährungssituationen zur Überprüfung und Befähigung von inoffiziellen Mitarbeitern in der politisch-operativen Arbeit 31 Seiten, JHS MF VVS o001–328/84, JHS 20172 Lang, Günther (Hauptmann; KD Reichenbach; 20. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit zur Verhinderung des Mißbrauchs von Umweltschutzproblemen für politische Untergrundtätigkeit 53 Seiten, 31.10.1984, JHS MF VVS o001–366/84, JHS 20205 Lang, Rudolf, siehe Grüneberg, Wolfgang Lange (Oberleutnant; HA Paßkontrolle und Fahndung) Die Kategorien Proportionalität und Kontinuität als objektive Erfordernisse der Leitungsprozesse in ihrer Anwendung auf die Gestaltung eines wissenschaftlichen Arbeitsstils der Leiter der Paßkontrolleinheiten zur Gewährleistung des reibungslosen grenzüberschreitenden Verkehrs und zur Bekämpfung der Feindtätigkeit 70 Seiten, 12.7.1967, GVS MfS 160–D433, JHS MF415 Lange, Dieter, siehe Müller, Hans-Joachim

Lange, Egon (Hauptmann: Karl-Marx-Stadt) Wie erwirbt der Leiter einer Kreisdienststelle/Abteilung im MfS das Vertrauen des zu führenden Kollektivs und welche Rolle kommt dabei der Vorbildwirkung des Leiters zu [mit Autorreferat] 63 Seiten, 4. 1. 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 515, MfS JHS MF 485 Lange, Erich (Hauptmann; Magdeburg/XIV; 9. HFL) Psychologische Probleme des politisch-operativen Wach- und Sicherungsdienstes der Abteilung XIV unter Berücksichtigung des Verhaltens der Untersuchungshäftlinge 52 Seiten, Dezember 1973, JHS MF VVS 160–254/74 Lange, Gerd (Major; HA VIII/3; 19. HDL) Die Durchsetzung des Schwcrpunktprinzips bei der Durchführung operativer Beobachtungen über aus Westberlin in die Hauptstadt der DDR, Berlin, eingereiste Personen 45 Seiten, 14.2.1983, JHS MF VVS o001–285/83, K 843 Lange, Gerhard (Hauptmann), Kießlich-Köcher, Horst (Oberleutnant; beide Gera/IX) Probleme und Schlußfolgerungen für die politisch-operative Tätigkeit und Untersuchungsführung hei Straftaten des ungesetzlichen Verlassens der DDR über das sozialistische Ausland, untersucht anhand der in der Zeit vom 1.1.1969 bis 31.12.1970 in der Abteilung IX der BV Gera und dem Dezernat II der BDVP Gera bearbeiteten Ermittlungsverfahren 109 Seiten, Juli 1971, JHS MF VVS 160–257/71 Lange, Horst (Major; WR Berlin "Feliks Dzierzynski") Psychologische Aspekte wesentlicher Tätigkeiten zur Führung des mililärisch-operativen Sicherungsdienstes aufständigen Wachobjekten. Untersucht mit Hilfe von Methoden der arbeitspsychologischen Anforderungsanalyse am Beispiel von Gruppenführern des Kdo l, die als Wachhabende eingesetzt sind 103 Seiten, Mai 1973, JHS MF VVS 160–315/72 Lange, Ingo (Unterleutnant; Erfurt/VIII) Die Vorbereitung und Durchführung von Durchsuchungen zum Zwecke der Beweisführung bei Personen, die des Verbrechens der schriftlichen staatsfeindlichen Hetze beschuldigt sind [mit umfangreichem Dokumentationsmaterial] 75 Seiten, Dezember 1969, JHS MF VVS 160–360/69 Lange, Johannes (Major; Abt. XX) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit zur rechtzeitigen Aufdeckung und vorbeugenden Verhinderung staatsfeindlicher Hetze 109 Seiten, 30.9.1972. JHS MF VVS 160–778/71 Lange, Jörg, siehe Bartelmann, Frank Lange, Klaus (Major: HA KuSch/Kader 1; 25. HFL) Die Nutzung des Kadergespräches für die Persöniichkeitseinschätzung und -entwicklung von Angehörigen des MfS durch den Kaderinstrukteur 45 Seiten, 12.9.1988, JHS MF VVS o001–516/88, JHS 21376 Lange, Manfred, siehe Dreihardt, Harry Lange, Michael (Oberleutnant; KD Lübz; 25. HFL) Erfahrungen und Probleme bei der Durchsetzung der DA Komplexe Spionageabwehr im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Lübz, unter maßgeblicher Beteiligung des Referates Sicherung militärischer Schwerpunkte 59 Seiten, 17.6.1988, JHS MF VVS o001–478/88, JHS 21340

Lange, Peter (Oberleutnant; KD Rügen) Die Arbeit mit den Informationsspeichern des Referates Auswertung und Information der Kreisdienststelle Rügen zur Realisierung politisch-operativer Aufgaben 72 Seiten, 30.10.1984, JHS MF VVS o001–329/84, JHS 20173 Lange, Selmar (Hauptmann) Die Methoden, Mittel und Möglichkeiten des Gegners, durch Abschöpfung von Kadern der VVB ASG Informationen zu erlangen. Aufgaben und Schlußfolgerungen für die Organisierung der Abwehrarbeit gegen die ökonomische Spionage (Schulungsmaterial) 75 Seiten, 10.8.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 197, MfS JHS MF 197 Lange, Siegfried (Hauptmann), Pfeiffer, Siegmar (Hauptmann; beide HA XIX; 18. HFL) Das operative Vorbereitetsein auf die Abwehr von Terror- und anderen operativ bedeutsamen Gewaltakten – eine entscheidende Voraussetzung zu ihrer vorbeugenden Verhinderung (bezogen auf die vorbeugende Verhinderung von Flugzeugentführungen und darauf gerichtete Handlungen auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld) 159 Seiten, 1.2.1982, JHS MF VVS 001–264/81 Lange, Siegfried, siehe Peters, Hans-Jürgen Lange, Willi, siehe Mieley, Siegfried Langenberg, Bernd (Major; Rostock. AKG; 4. Lehrgang) Praktische Erfordernisse, Inhalt und Formen der Anleitung der Referate AI der operativen Diensteinheiten durch die AKG zur ständigen Qualifizierung der Auswertungs- und Informationstätigkeit in der Bezirksverwaltung Rostock 70 Seiten, 16.2.1987, JHS MF VVS 001–1201/86, JHS 20900 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Langer, Fritz (Hauptmann; KD Angermünde; 10. HFL) Die Aufgaben einer Arbeitsgruppe zur Bearbeitung von politisch-operativen Schwerpunkten im Territorium der Kreisdienststelle Angermünde 62 Seiten, 9.11.1974, JHS MF VVS 160–325/74 Langer, Hartmut (HU Berlin, Sektion K.) Zum Wesen der Legende, ihren Erscheinungsformen und Wirkungen bei Straftaten gegen das persönliche Eigentum sowie zum Charakter der kriminalistischen Maßnahmen (untersucht anhand von Trickdiebstählen und -betrügereien) 72 Seiten, 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 187/81 Langer, Maximilian, siehe Keller, Siegfried Langklotz, Werner (Hauptmann), Mau, Horst (beide JHS; 9. HSL) Probleme der Auswahl, Aufklärung und Zusammenarbeit von jugendlichen IM unter Studenten 73 Seiten, April 1972, JHS MF VVS 160–377/71 Langowski, G. (Technische Universität Dresden, Fachrichtung Physik) Untersuchungen zum Widerstandsverhalten von starker Elektron-Photon-Streuung in Übergangsmetallen und A-15-Verbindungen 81 Seiten, 7.7.1980, Z. Tgb.-Nr. 103/84; JHS 21641 Langsfeld, Franz, siehe Dietrich, Harald Langzettel, Dieter (Oberleutnant; SED-Kreisleitung 18-01; 19. HDL) Hauptrichtungen der ideologischen Angriffe des Gegners gegen die sozialistische ökonomische Integration und Schlußfolgerungen für die politisch-ideologische Erziehung der Mitarbeiter des MfS 80 Seiten, 15.2.1983, JHS MF VVS o001–315/83

Langzettel, W., siehe Grosser, S. Lanius, Bernd (Major), Kirchhof, Hans-Dieter (Hauptmann; beide HA VII/1) Die politisch-operative Sicherung von kommandierten Kräften der DVP bei Aktionen und Einsätzen, insbesondere in der Hauptstadt der DDR, Berlin 128 Seiten, l .4.1976,JHS MF VVS 001–318/76 Lantsch, Rainer (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Das taktische Vorgehen bei Eilfahndungsmaßnahmen 54 Seiten, Mai 1978, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 19/79 Lanzendorf, Karlheinz (Major), Piorrek, Klaus (Major; beide HA I: 18. HFL) Die Er/iehung und Befähigung junger operativer Mitarbeiter des Mf'S unter den spezifischen Bedingungen der Hauptabteilung I nach dem Abschluß des Einarbeitungsprozesses 136 Seiten, 30.10.1982, JHS MF VVS 001–290/82 Läpp, Horst (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Die Erfahrungswerte des MfS – Bezirksverwaltung Potsdam – und weitere Aufgaben zur Sicherung spionagegefährdeter militärischer Objekte und zur Feststellung militärischer Spione des Bundesnachrichtendienstes im Bezirk Potsdam 72 Seiten, Oktober 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 557, MfS JHS MF 524 Laske, Hans (Hauptmann; Cottbus, OD Schwarze Pumpe; 4. Lehrgang) Die weitere Qualifizierung der Herausarbeitung, Bestimmung und politisch-operativen Sicherung von politischoperativ bedeutsamen Gefahrenstellen im operativen Schwerpunktbereich Gaswerk des VE GSP (S), die besonders brand-, Havarie- und störgefährdet sind 37 Seiten, 30.9.1986. JHS MF VVS 001–1275/86. JHS 20951 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Lasse, Kl.-Dieter (Oberleutnant; Frankfurt/O./IX; HU Berlin, Sektion K.) Die psychologischen Erfordernisse zur effektiven Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit einer Bezirksverwaltung für Staatssicherheit [mit Bildern von einer Ausstellung in der BV] 53 Seiten, 5.4.1971, JHS MF VVS 160–310/71 Lässig, Paul (Major; Gera; 1. HFL) Die typischen Untergrundgruppen unter Jugendlichen im Bezirk Gera, die Kriterien ihrer Erkennbarkeit und die Schlußfolgerungen daraus für die Arbeit mit dem Netz der inoffiziellen Mitarbeiter 130 Seiten, Dezember 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 128, MfS JHS MF 128 Lassmann. Peter (Hauptmann; HA I/KGT/AKG Aufklärung; 22. HFL) Ausgewählte Probleme der weiteren Entwicklung und Vervollkommnung der Auswertungs- und Informationstätigkeit der AKG Aufklärung der Hauptabteilung I/KGT 41 Seiten, JHS MF VVS o001–356/86, JHS 20603 Lath, Franz (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/IX; 6. HDL) Die Zweckmäßigkeit der Werbung von Inoffiziellen Mitarbeitern im Strafvollzug und ihres späteren Einsatzes auf dem Gebiet der operativen Personenkontrolle 68 Seiten, 21.7.1969, JHS MF VVS 160–211/69 Lattek, Jürgen (Major; Neubrandenburg, AG Geheimnisschutz; 4. Lehrgang) Erkenntnisse zum Wirken operativ-interessanter Personenzusammenschlüsse in ländlichen Territorien; Probleme der diesbezüglichen Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen XVIII und XX 23 Seiten, l .9.1986, JHS MF VVS 001–1212/86, JHS 20908 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Lattermann, Frieder (Hauptmann), Müller, Rainer (Hauptmann), Freitag, Gunnar (Oberleutnant; alle Karl-Marx-Stadt/IX; 15. HFL) Die sich aus der Spezifik der Erscheinungsformen des politischen Untergrundes ergebenden besonderen Anforderungen an Ausgangsmaterialien für die Einleitung von Ermittlungsverfahren sowie weiterer strafprozessualer und anderer rechtlicher Maßnahmen 77 Seiten, 6.12.1977, JHS MF VVS 001–412/77 Lattermann, Gerhard (Hauptmann; KD Neuhaus; 19. HFL) Erfahrungen der Qualifizierung des sicherheitspolitischen Denkens, Verhaltens, Handelns der IM/GMS, insbesondere aus der Sicht der vorbeugenden Arbeit des MfS zur Gewährleistung des Schutzes staatlicher und dienstlicher Geheimnisse im VEB Mikroelektronik "Anna Seghers" Neuhaus 89 Seiten, 8.2.1984, JHS MF VVS o001–387/83, K 701 Lau, Andreas (Hauptmann; Potsdam, WSE; 25. HFL), Schubert, Michael (Hauptmann; Potsdam, Abt. KuSch; 26. HFL) Erfahrungen, Mittel und Methoden im Prozeß der Ausprägung und Festigung dauerhafter Motive bei Unteroffizieren auf Zeit für den Wach- und Sicherungsdienst in der Bezirksverwaltung Potsdam und für einen weiteren Dienst im Ministerium für Staatssicherheit 124 Seiten, 15.9.1988, JHS MFGVS o001–94/88, JHS 21138 Lau, Friedrich-Wilhelm (Oberleutnant; Rostock/VI; 19. HDL) Die vorbeugende Aufdeckung, Verhinderung und Bekämpfung subversiver Tätigkeit und ihr vorgelagerte allgemeine Mißbrauchshandlungen im Rahmen des militärisch-operativen Wach- und Sicherungsdienstes durch Posten vor Schiff in den Seehäfen der DDR 80 Seiten, 12.1.1983, JHS MF VVS o001–264/83, K 848 Laube, Erich (Major; Gera/XVIII; 10. HFL) Einige Aspekte der operativen Sicherung von explosions-, Havarie- und brandgefährdeten Schwerpunkten der Volkswirtschaft durch zielgerichteten Einsatz von IM und GMS in Verbindung mit verschiedenen Formen des Zusammenwirkens mit Kollektiven von Werktätigen 62 Seiten, 15.1.1975, JHS MF VVS 001–338/74 Laube, Horst (Major; OD "Wismut" Ronneburg), Körner, Dieter (Hauptmann; OD "Wismut" Königstein; beide 10. HFL) Die allseitige Gewährleistung der inneren Sicherheit im Gesamtveraptwortungsbereich der Objektdienststellen mittels konsequenter Durchsetzung des Schwerpunktprinzips und der ständigen weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Prozesse, Kräfte, Mittel und Methoden 50 Seiten, 3.1.1975, JHS MF VVS 160–335/74 Laudage, Jürgen, siehe Knespel, Herbert Laue, Bernd (Hauptmann; Leipzig/II; 3. Lehrgang) Zur weiteren Qualifizierung der Anleitung, Unterstützung, Orientierung und Koordinierung der ausländerbezogenen politisch-operativen Arbeit gemäß Befehl 3/81 des Ministers für Staatssicherheit durch die Abteilung II der BV Leipzig gegenüber den KD und anderen operativen DE der BV Leipzig unter Einbeziehung des Zusammenwirkens mit der DVP und den anderen Organen des Mdl auf Bezirksebene 36 Seiten, Juli 1985, JHS MF VVS 001–1263/85, JHS 20454 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Lauenstein, Karl-Hans (Major; KD Nordhausen; 21. HFL) Die zweckmäßige Gestaltung der Informationsbeziehungen der Kreisdienststelle Nordhausen zur Beherrschung der politisch-operativen Lage und effektiven Gestaltung der politisch-operativen Prozesse 91 Seiten, 27.9.1985, JHS MF VVS o001–347/85, JHS 20364

Laufer, Detlef (Hauptmann; KD Bad Freienwalde: 15. HFL) Aufgaben der analytischen Arbeit zur Gewährleistung der ständig-aktuellen Einschätzung der politischoperativen Lage im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Bad Freienwalde 106 Seiten, 31.7.1979, JHS MF VVS 001–288/79 Laurenz, Ernst (Oberleutnant: KD Berlin-Treptow) Die Untersuchung von Staatsverbrechen gemäß § 17 StEG gegen die Staatsgrenze Berlin, die spezifischen Erscheinungsformen im Vergleich zu anderen Verbrechen und die sich daraus für die vorbeugende Arbeit des MfS ergebenden Erkenntnisse zur rechtzeitigen Aufdeckung und Verhinderung der Pläne und Absichten des Gegners (Schulungsmaterial) 56 Seiten, Juli 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 752, MfS JHS MF 622 Laurisch (Oberleutnant; KD Berlin-Königs Wusterhausen) Wie muß die Leitung der I£reisdienststelle alle operativen Möglichkeiten der Dienststelle nutzen, um entsprechend ihres Verantwortungsbereiches die politisch-operative Arbeit unter der Jugend im Grenzgebiet zu organisieren, um die Grenzen der DDR gegen Provokationen und Grenzdurchbrüche zu sichern? (Schulungsmaterial) 25 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 34, MfS JHS MF 34 Laurisch, Gerhard, siehe Knorr, Wolfgang Laurisch, Heinz (Hauptmann; KD Berlin-Strausberg; HU Berlin) Die Anforderungen des Entscheidungsprozesses zur effektiven Erfüllung der politisch-operativen Aufgaben in der Vorgangsbearbeitung an das Leitungs- und Informationssystem der KD Strausberg 64 Seiten, 20.4.1971, JHS MF VVS 160–340/71 Laurisch. siehe Ihle Lauterbach, Manfred (Major; KD Fürstenwalde; 24. HFL) Ausgewählte Probleme der Entwicklung von Operativen Vorgängen in der Kreisdienststelle Fürstenwalde und praxisbezogene Erkenntnisse für die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur Entwicklung von Operativen Vorgängen 51 Seiten, 20.3.1988, JHS MF VVS o001–357/88, JHS 21225 Lawrenz, Eberhard (Hauptmann; KD Weißenfels; 11. HFL) Die weitere Vervollkommnung der personen- und sachbezogenen Auftragserteilung und Instruierung der IM zur Sicherung eines politisch-operativen Schwerpunktbereiches 56 Seiten, 15.8.1975, JHS MF GVS 001–81/7.5 Le Hong Minh, siehe Nguyen Loan Giang Leben, Klaus (Oberstleutnant; WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Die Rechtserziehung der Angehörigen des Wachregiments in Bereichen der materiellen Sicherstellung als ein wesentliches Element der Vorbeugung und Aufdeckung von Angriffen gegen das sozialistische Eigentum 41 Seiten, 21.5.1984, Z. Tgb.-Nr. 222/85, JHS 21665 Lechowski, Klaus-Peter (Hauptmann; KD Saalkreis; 25. HFL) Die politisch-operative Sicherung wissenschaftlich-technischer Aufgabenstellungen in der Landwirtschaft, dargestellt am Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Saalkreis der Bezirksverwaltung Halle 59 Seiten, 15.8.1988, JHS MF VVS o001–453/88, JHS 21317

Leder, Harry (Major; OTS/31; 17. HFL) Aufgaben und Arbeitsweise der Funktionalorgane der Leiter der Abteilungen des OTS unter besonderer Berücksichtigung der Zusammenarbeit mit zentralen Funktionalorganen des OTS zur effektiven Gestaltung der Leitungsprozesse auf operativ-technischem Gebiet 56 Seiten, Oktober 1981, JHS MF VVS 001–309/81 Legier, Rolf (Major; HV A/SWT), Thiemann, Kurt (Major; HV A/SWT) Zu einigen aktuellen Problemen der Entwicklung der Rüstungspolitik und der Rüstungsindustrie sowie zur Forcierung des Militärisch-industriellen Komplexes in der BRD 61 Seiten, 30.7.1983, JHS MF VVS 001–1455/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Lehmann (Oberstleutnant), Wenzel (Hauptmann) Einige Aufgaben der Qualifizierung der politisch-operativen Leitungstätigkeit und der Arbeit mit den inoffiziellen Mitarbeitern zur komplexen Sicherung der Außenwirtschaftsbeziehungen der führenden Industriezweige mit nichtsozialistischen Ländern 204 Seiten, November 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 299, MfS JHS MF 297 Lehmann, Bernd, Nitschke, Rainer, Ostehr, Ingo (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Lehrfilm: Das taktische Vorgehen bei Eilfahndungsmaßnahmen 82 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 34/81 Lehmann, Bernd (Oberleutnant; HA XX/1; 21. HDL) Erfordernisse und Wege zur Herausarbeitung von Ersthinweisen in Richtung Spionage im Verantwortungsbereich 57 Seiten, 14.10.1985, JHS MF GVS o001–64/85, JHS 20271 Lehmann, Dietrich (Major; Erfurt/VII; 15. HFL), Meißner, Rudolf (Hauptmann; Erfurt/VII; 16. HFL) Zu einigen subjektiven und objektiven Faktoren, die in der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern unter Strafgefangenen einen wesentlichen Einfluß ausüben 87 Seiten, 30.7.1979, JHS MF VVS 001–284/79 Lehmann, Frank (Hauptmann; KD Dresden-Stadt; 1. Lehrgang) Die aus der Kombinatssicherung erwachsenen neuen Anforderungen an die Informationsbeziehungen, die Auswertungs- und Informationstätigkeit 20 Seiten, JHS MF VVS 001–1464/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Lehmann, G. (Oberstleutnant), Osel, K.-H. (Oberstleutnant) Empirische Untersuchungen über Prozeß, Qualität und Bedingungen der Beurteilungstätigkeit von Zugführern im Kommando 2 des Wachregimentes Berlin "Felix Dzierzynski" 208 Seiten, 15.5.1971, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 69/71 Lehmann, Gerd, siehe Rosadzinski, Werner Lehmann, Gerhard (Major), Schumacher, Rudi (Major), Reichel, Helmut (Major; alle HA IX/11; 14. HFL) Die Tätigkeit, Mittel und Methoden der Gestapo im arbeitsteiligen Zusammenwirken mit anderen faschistischen Machtorganen bei der Verfolgung und Unterdrückung antifaschistischer Organisationen und Widerstandskräfte, insbesondere der KPD im In- und Ausland 665 Seiten, 2 Bände, 2.12.1978, , JHS MF VVS 001–373/78, K 412

Lehmann, Günter (Oberleutnant) Die Mittel und Methoden der Einführung von inoffiziellen Mitarbeitern in die Vorgangsbearbeitung auf der Linie II/3 im Bezirk Dresden, unter besonderer Berücksichtigung der Anwendung von Legenden und Kombinationen, zur Erreichung einer neuen Qualität der Spionageabwehr 25 Seiten, 4.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 228, MfS JHS MF 96 Lehmann, H.-Peter (Major; 18. HFL), Gebhardt, Claus (Oberleutnant; 19. HDL; beide HA II/12) Der Status der Ständigen Vertretung der BRD in der DDR. Die politisch-operative und rechtliche Einschätzung der unter Mißbrauch des Status von der Ständigen Vertretung der BRD gegen die DDR geführten subversiven völkerrechtswidrigen Angriffe 202 Seiten, Februar 1983, JHS MF GVS 001–65/83 Lehmann, Hans (Major; Leipzig/VII; 21. HFL) Die Möglichkeiten der Bereiche Inneres im Bezirk bei der Organisierung der Differenzierung, Unterbindung und Zurückdrängung von Versuchen, die Übersiedlung nach der BRD oder Westberlin zu erreichen sowie zur Unterstützung politisch-operativer Aufgaben des MfS und deren praktische Nutzung 70 Seiten, 15.12.1984, JHS MF VVS o001–397/84, JHS 20229 Lehmann, Heinz (Hauptmann; KD Freital) Die Aufdeckung der ökonomischen Störtätigkeit des Gegners durch den qualifizierten Einsatz des inoffiziellen Netzes im VEB Edelstahlwerk "8. Mai 1945" Freital (Schulungsmaterial) 51 Seiten, 15.3.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 300, MfS JHS MF 298 Lehmann, Heinz (Hauptmann; KD Plauen) Das Niveau und die Notwendigkeit der sachkundigen Beachtung und Formung von Motiven für die Zusammenarbeit der IM mit dem MfS [mit Autorreferat] 47 Seiten, 28.11.1967, VVS MfS 160–D 519, JHS MF489 Lehmann, Helmut (Hauptmann), Kleeßen, Horst (Oberleutnant; beide Potsdam/IX) Zur Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen der Untersuchungsabteilung und anderen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit bei der Bearbeitung von Delikten staatsfeindlicher Hetze 110 Seiten, 1.8.1971, GVS MfS 160–67/71, K 401 Lehmann, Herbert (Hauptmann; KD Bad Freienwalde; 5. HFL) Einige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit GMS zur vorbeugenden Bekämpfung von Ursachen und begünstigenden Bedingungen der Feindtätigkeit und anderer gesellschaftsschädigender Erscheinungen in wichtigen Bereichen und Objekten der sozialistischen Volkswirtschaft des Bezirkes Frankfurt/O. 52 Seiten, 5.2.1969, JHS MF VVS 160–11/69 Lehmann, Horst (Oberstleutnant; HA II/2), Reum, Günter (Hauptmann; Leipzig/II) Die Beobachtung – eine spezifische Methode der politisch-operativen Bearbeitung von Dienststellen und Mitarbeitern des BND 124 Seiten, 30.9.1972, JHS MF GVS 160–75/72 Lehmann, Joachim (Hauptmann; HA I/MB V/UA Stab) Die Gestaltung eines Systems des Geheimnisschutzes im Kommando des Militärbezirkes V 90 Seiten, Juli 1970, JHS MF VVS 160–148/70

Lehmann, Jürgen (HU Berlin, Juristische Fakultät, Fachrichtung Kriminalistik) Die gegenwärtige Praxis der Anwendung kriminalistischer Mittel und Methoden bei der Aufklärung und Zerschlagung der staatsgefährdenden Propaganda und Hetze sowie Staatsverleumdung in schriftlicher Form als Methode der politisch-ideologischen Diversion 87 Seiten, August 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 406, MfS JHS MF 395 Lehmann, Lutz (Oberleutnant; KD Worbis; 26. HFL) Erfordernisse und inhaltliche Gestaltung von operativen Übersichten zu OPK zur Unterstützung der Leitungstätigkeit des Leiters der KD Worbis 56 Seiten, 11.8.1989, JHS MF VVS o001–481/89, JHS 21546 Lehmann, Roland (Oberleutnant) Der Stand der Sicherung von Staatsgeheimnissen und der Durchsetzung der VS-Anordnung vom 30.1.1964 des Genossen Minister im VEB Ernst-Thälmann-Werk Suhl, einem Betrieb unserer Verteidigungsindustrie und die dabei auftretenden Probleme sowie Schlußfolgerungen für die Organisierung der politisch-operativen Arbeit (Schulungsmaterial) 70 Seiten, 28.12.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 243, MfS JHS MF 243 Lehmann, Rudi (Hauptmann; KD Großenhain; 14. HFL) Die wirksame Erziehung und Befähigung der operativen Mitarbeiter im Prozeß der täglichen Arbeit durch den Arbeitsgruppenleiter 55 Seiten, 29.12.1978, JHS MF VVS 001–358/78 Lehmann, Werner (Hauptmann; KD Bischofswerda) Herausarbeitung der Schwerpunkte für die Jahresplanung einer Kreisdienststelle und die damit verbundenen Probleme der Bilanzierung der verfügbaren Kräfte 53 Seiten, August 1972, JHS MF GVS 160–62/72 Lehmann, Werner (Oberleutnant; KD Lübben; 21. HDL) Politisch-operative Aufdeckung zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung von Spionageangriffen imperialistischer Geheimdienste unter Ausnutzung ehemaliger DDR-Bürger, bei Beachtung der Möglichkeiten einer Kreisdienststelle 65 Seiten, 15.1.1986, JHS MF VVS o001–289/85, JHS 20316 Lehmann, Wolfgang (Hauptmann; Frankfurt/O./VI; 15. HFL) Die Sicherung des Internationalen Jugenderholungszentrums Wendisch-Rietz auf der Grundlage einer Sicherungskonzeption 55 Seiten, 15.8.1979, JHS MF VVS o001–360/79 Lehmann, Wolfram (Hauptmann; Dresden/VIII; 16. HFL) Zur Umsetzung der Regeln der Konspiration im Prozeß der Planung, Durchführung und Auswertung operativer Beobachtungen 85 Seiten, 13.11.1979, JHS MF VVS 001–349/79 Lehn, Gerhard (Major; KD Bitterfeld; 16. HFL) Die langfristige Planung und Entwicklung des IM-Bestandes im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Bitterfeld unter besonderer Beachtung der politisch-operativen Sicherung des in Vorbereitung befindlichen langfristigen Investvorhabens "Colorfilm Wolfen" 88 Seiten, JHS MF VVS 001–292/80 Lehnert, Wolfgang (Hauptmann; Potsdam/XVIII) Anforderungen und Wege der weiteren Qualifizierung der Auftragserteilung und Instruierung hauptamtlich tätiger Führungs-IM 56 Seiten, 30.7.1972, JHS MF GVS 160–58/72

Lehnig, Klaus (Major; HA I/MfNV, Referat Sport; 9. HFL) Zu einigen Problemen der Aufdeckung und Verhinderung von Feindtätigkeit gegen den Leistungssport der Armeesportvereinigung "Vorwärts" der NVA 119 Seiten, 25.2.1974, JHS MF VVS 160–269/74 Lehninger, Heinz, siehe Meyer, Helmut Lehr, Norbert (Major; KD Strausberg; 3. Lehrgang) Wege, Möglichkeiten und Probleme der Erarbeitung einer politisch-operativen Lageeinschätzung für die Jahresplanung des Leiters der Kreisdienststelle – dargestellt an Erfahrungen in der BV Frankfurt (O), KD Strausberg 43 Seiten, 15.7.1985, JHS MF VVS 001–1218/85, JHS 20425 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Leichsenring, Johannes (Hauptmann; OD "W" Zwickau) Die Erfassung und Speicherung von Informationen zu Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sacfcverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 120 Seiten, 28.10.1969, JHS MF VVS 160–240/69 Leideritz, Hans (Hauptmann; Abt. XX; 5. HFL) Die Spezifik des Einsatzes von IM/GMS beim Bekanntwerden geschmierter Hetzlosungen bis zur Erarbeitung eines verdächtigen Personenkreises anhand der Operativ-Vorgänge im Bezirk Karl-Marx-Stadt (Schulungsmaterial) 77 Seiten, 25.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 741, MfS JHS MF 614 und MF 615 [Es liegen zwei – identische – Microfiches vor.] Leihbecher, Gerhard (Hauptmann; Erfurt/XVIII; 5. HFL) Zur Spezifik der Entwicklung und Gewährleistung optimaler politisch-operativer Verhaltensweisen von IMF und deren Einsatz im Teilsystem "Äußere Abwehr" der politisch-operativen Sicherung der Volkswirtschaft der DDR zur Aufklärung der Pläne des Gegners, die unter Ausnutzung von Außenwirtschaftsbeziehungen zu kapitalistischen Industrieländern auf die Durchführung wirtschaftlicher Störtätigkeit gerichtet sind (Untersucht vom Verantwortungsbereich der Linie XVIII der BV Erfurt, insbesondere des strukturbestimmenden Industriezweiges Elektronische Datenverarbeitung) 46 Seiten, 30.10.1969, JHS MF VVS 160–135/69 Leihbecher, Karl (Major; ZKG/AKG; 1. Lehrgang) Erfahrungen der Zentralen Koordinierungsgruppe bei der Nutzung der Datenbank ungesetzliche Grenzübertritte zur Erhöhung der Wirksamkeit bei der Verhinderung des ungesetzlichen Verlassens der DDR und der Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels 20 Seiten, 30.9.1983, JHS MF VVS 001–1470/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Leinau. Günter (Major; AGM) Der politisch-operative Charakter der Alarmfahndung im MfS sowie einige Grundsätze der Organisation in der Durchführung der Fahndung nach namentlich bekannten Tätern 60 Seiten, 31.8.1970, JHS MF GVS 160–24/70 Leinboß, Hans, Staab, Holger (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Methodik der Planung der Untersuchung von Brennpunkten der Kriminalität 78 Seiten, 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 145/82

Leinert, Klaus (Oberleutnant; Dresden/VI; 17. HDL) Analyse des Prozesses, der Ergebnisse und der Erfahrungen in Erfüllung der Aufgaben zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung des subversiven Mißbrauchs des Einreiseverkehrs, insbesondere zur politischoperativen Sicherung des Verantwortungsbereiches Aufnehmender Tourismus sowie der Arbeitsgruppe AGV der Abteilung VI der Bezirksverwaltung Dresden (1973–1979) 127 Seiten, 8.12.1980, JHS MF VVS 001–349/80 Leinhoß, Uwe (Major; Erfurt/IX; extern) Erarbeitung eines Lehrsachverhaltes auf der Grundlage des in der Abteilung IX der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Erfurt bearbeiteten Ermittlungsverfahren gegen den Rechtsanwalt Lange u. a. wegen des Verdachts der Vorbereitung einer rechtswidrigen Nichtrückkehr von einer Touristenreise in die Republik Finnland 196 Seiten, 15.7.1989, JHS MF VVS o001–478/89, JHS 21595 Leistner, Heinz (Major; HA VII/3) Der zielstrebige Einsatz inoffizieller Mitarbeiter im Operationsgebiet zur Aufklärung verdächtiger Rückverbindungen von Staatsangehörigen des nichtsozialistischen Auslands, die um ständigen Aufenthalt in der Deutschen Demokratischen Republik nachsuchen 86 Seiten, 26.11.1969, JHS MF VVS 160–136/69 Leiß, Günter, siehe Zollfrank, Helfried Lembcke, Günter (Hauptmann; Potsdam; Abt. II; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Erkenntnisse und Erfahrungen zur Aufdeckung feindlicher Tätigkeit im Bereich Gesundheitswesen 10 Seiten, 12.5.1980, JHS MF VVS 001–277/80 Lemke, Eberhard (Hauptmann; Abt. XIV; 20. HFL) Grundsätzliche Anforderungen an die Suche, Auswahl und Gewinnung geeigneter inoffizieller Kräfte unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Linie XIV und ihre planmäßige und systematische Vorbereitung für die Übergabe an operative Linien des MfS 60 Seiten, JHS MF GVS o001–79/84, JHS 20114 Lemke, Manfred (Hauptmann; Berlin/VIII; 25. HFL) Der Beitrag des Operativen Leitzentrums als Funktionalorgan zur Unterstützung der Leitungstätigkeit des Leiters der Abteilung VIII der Bezirksverwaltung sowie die Anforderungen an Operative Diensthabende als Grundlage für die Bestimmung notwendiger Bildungsinhalte 57 Seiten, 20.6.1988, JHS MF VVS 001–465/88, JHS 21327 Lemser, Andreas (Offiziersschüler; KD Weimar; 2. OSL) Politisch-operative Prozesse des MfS bei der vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung erkannter Angriffsrichtungen des subversiven Mißbrauchs der Städtepartnerschaft durch feindlich-negative Kräfte des Operationsgebietes und feindlich-negative Personen, die im Sinne von politischer Untergrundtätigkeit in der DDR wirken 67 Seiten, 30.3.1989, JHS MF VVS o001–306/89, JHS 21467 Lendeckel, Josef (HU Berlin) Grundsätze der Delegierung von Angehörigen des MfS zu einem Hochschulstudium und das erforderliche Zusammenwirken von Dienstvorgesetzten und Parteifunktionären in diesem Prozeß (Schulungsmaterial) 44 Seiten, Februar 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 369, MfS JHS MF 362 Lenk, Ernst (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt; 7. HFL) Die Notwendigkeit der Organisierung und Durchführung der operativen Personenkontrolle der Reservisten des Spezialnachrichtendienstes der NVA 82 Seiten, Januar 1972, JHS MF GVS 160–29/71

Lenk, Friedholf (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/IX; 13. HFL) Zur Vorbeugung, Aufklärung und Verhinderung von Straftaten des ungesetzlichen Verlassens der DDR durch Jugendliche unter den gegenwärtigen politisch-operativen Lagebedingungen – die Notwendigkeit der differenzierten Anwendung des Strafrechts 70 Seiten, 28.10.1977, JHS MF VVS 001–384/77 Lenke, Harry (Oberstleutnant), Bandermann, Werner (Oberstleutnant; beide HA I) Die Sicherung der kontinuierlichen, auf Perspektive ausgerichteten Nutzung jugendlicher Personen für eine Zusammenarbeit mit dem MfS durch koordiniertes Zusammenwirken der territorialen Diensteinheiten des MfS und der HA I mit dem Ziel der besseren Ausnutzung der vorhandenen kräftemäßigen Potenzen – dargestellt am Beispiel der politisch-operativen Erfordernisse der HA I/Abwehr in den Grenztruppen der NVA 95 Seiten, 10.6.1972, JHS MF VVS 160–564/71 Lentschke, Siegfried, siehe Winzer, Franz Lentz, Peter (Hauptmann; Potsdam/VI; 22. HFL) Erscheinungsformen der Gefährdung der inneren Sicherheit des zur operativen Kontrolle und Bearbeitung der politisch-operativ besonders bedeutsamen Übersiedlungsersuchenden eingesetzten IM-Bestandes, deren Ursache sowie begünstigenden Bedingungen und die Konsequenzen für ihre Überwindung 60 Seiten, Januar 1987, JHS MF VVS 001–330/86, JHS 20576 Lentzsch, Peter (Oberleutnant; Leipzig/IX; 23. HDL) Die qualifizierte Zusammenarbeit zwischen der Abteilung IX und anderer operativer Diensteinheiten unter dem Aspekt der Offizialisierung von inoffiziellen Beweismitteln bei der Bearbeitung und beim Abschluß operativer Materialien 56 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001–314/87, JHS 21021 Lenz, Harald (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Bestrafung von Fahrlässigkeitsdelikten 73 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 22/79 Lenz, Ingolf (Oberleutnant; Schwerin/XVIII; 23. HDL) Die politisch-operative Sicherung des Institutes für Pflanzenzüchtung Güstrow-Gülzow als zentralgeleitetes Institut der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR 133 Seiten, 3.1.1987, JHS MF VVS o001–325/87, JHS 21029 Lenz, Klaus-Dietrich (Major; Zentraler Operativstab; 19. HFL) Das Wesen langfristig durchzuführender operativer Aktionen und die zweckmäßige Organisation ihrer Vorbereitung, Durchführung und Auswertung aus der Sicht des Zentralen Operativstabes 71 Seiten, 14.11.1983, JHS MF VVS o001–366/83 Lenz, Siegfried (Hauptmann; Schwerin/XVIII; 13. HFL) Die Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit der Linie XVIII im und nach dem Operationsgebiet durch eine intensive linienspezifische Nutzung ihrer operativen Basis 60 Seiten, 20.2.1978, JHS MF VVS 001–275/78 Leonhardt, Frank (Leutnant; HA 1/8; 14. HDL) Die Hauptrichtungen subversiver Anschläge von Westberliner Seite her gegen die Staatsgrenze der DDR um Westberlin nach dem 13.08.1961. Die Abwehrarbeit der Organe des MfS (Periode 1961–1965) 78 Seiten, 10.8.1977, JHS MF VVS 001–365/77

Leonhardt, Karlheinz (Hauptmann; KD Ludwigslust; 18. HFL) Die zielgerichtete Informationseinschätzung und die Gestaltung eines effektiven Informationsflusses in der Kreisdienststelle als Grundlage und Voraussetzung für die Leitung der politisch-operativen Arbeit 58 Seiten, 8.4.1983, JHS MF VVS o001–320/83 Lepiarczyk, Georg (Major; HA I, GK Nord; 10. HDL) Einige praktische Probleme der Realisierung der operativen Personenkontrolle unter den Geheimnisträgern in Stäben des Kommando-Nord der Nationalen Volksarmee/Grenztruppen 57 Seiten, 15.9.1973, JHS MF VVS 160–239/73 Lepka, Dieter (Major; Cottbus, AKG; 23. HFL) Erfordernisse und Realisierungsmöglichkeiten der weiteren Qualifizierung der Entwicklung Operativer Vorgänge und ihrer Bearbeitung, insbesondere hinsichtlich der Anlage und Beweisführung aus der Sicht des Referatsleiters 55 Seiten, 1.7.1986, JHS MF VVS 001–379/86, JHS 20625 Leppert, Jürgen, Totzek, Frank (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes der Stereophotogrammetrie für die Ereignisortuntersuchung 71 Blatt, 1984; Z.Tgb.-Nr. 231/84, JHS 21658 Leppert, Roland, siehe Litschko, Adalbert Lerbs, Werner (Oberleutnant; Potsdam/VIII; HU Berlin, Sektion K.) Die Funktion, Voraussetzung und Durchführung der gezielten fahrenden Beobachtung bei der Absicherung der zeitweilig zugelassenen Verkehrswege Straße zwischen Westdeutschland und der selbständigen politischen Einheit Westberlin 50 Seiten, 30.3.1971, JHS MF VVS 160–256/70 Lerm, Bernhard, siehe Andrich, Gisbert Lermer, Rainer (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/XX) Die Leitung und Aufgabenstellung des Systems von GMS bei der Organisierung der Fahndung nach den Tätern schriftlicher staatsfeindlicher Hetze 28 Seiten, 30.12.1970, JHS MF VVS 160–15/70 Leschinski, Carsten (Offiziersschüler; 1. OSL) Ausgewählte Erfordernisse zur weiteren Qualifizierung der Entwicklung von operativem Ausgangsmaterial für Operative Vorgänge, dargestellt auf der Grundlage von Untersuchungen in der Abteilung XX der Bezirksverwaltung Frankfurt (O) 84 Seiten, 31.3.1988, JHS MF VVS o001–327/88, JHS 21199 Leubner, Manfred (Hauptmann; Dresden/XX; 10. HFL) Das operative Zusammenwirken des MfS mit anderen Organen und Einrichtungen bei der Gewährleistung des Geheimnisschutzes am Beispiel der Technischen Universität Dresden 49 Seiten, 14. 1. 1975, JHS MF VVS 001–348/74 Leubold, Günter (Parteihochschule "Karl Marx" beim ZK der SED Berlin) Die Aufgaben einer Parteiorganisation zur Sicherung der sozialistischen Gesetzlichkeit in ihrem Bereich. (Untersucht im VEB Reichsbahnausbesserungswerk "Einheit" in Engelsdorf bei Leipzig anhand der Kriminalität) 69 Seiten, Juli 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 419, MfS JHS MF 405 Leucht, Lutz, siehe Urbschat, Ralf-Peter

Leupold, Dieter (Hauptmann; Suhl, Leitung der Grundorganisation; 9. HFL) Inhalt und Gestaltungsprozeß der Einschätzung des politisch-ideologischen und politisch-moralischen Zustandes in den Diensteinheiten der BV Suhl im Zusammenwirken zwischen Diensteinheitsleiter, APO-Sekretär und Kaderinstrukteur 59 Seiten, 7.2.1974, JHS MF VVS 160–264/74 Leuschke, Bernd (Hauptmann; OD TU Dresden) Die Entwicklung des sicherheitspolitischen Denkens der Angehörigen des MfS aus der Erkenntnis von Sicherheitserfordernissen, Sicherheitsinteressen und Sicherheitsbedürfnissen mit der Zielstel-lung, die politischoperativen Aufgaben in der Objektdienststelle TU/H in hoher Qualität zu erfüllen 56 Seiten, 31.10.1984, JHS MF VVS o001–381/84, JHS 20218 Lewandowski, Klaus (Hauptmann; HA XVIII/8; 11. HDL) Wie ist die politisch-operative Arbeit zur vorbeugenden schadensverhütenden Einflußnahme des MfS auf die Wiederherstellung und Erhöhung der Sicherheit und Ordnung im Prozeß der Vorgangsbearbeitung zu gestalten? 52 Seiten, 16.9.1974, JHS MF VVS 160–289/74 Lewerentz, Hans-Werner (Hauptmann; Abt. IX; 16. HDL) Die Vorbereitung und Durchführung von Vorbeugungsgesprächen durch die Linie Untersuchung als Bestandteil politisch-operativer Maßnahmen zur vorbeugenden Verhinderung von Straftaten im Zusammenhang mit ungesetzlichen Bestrebungen zum Verlassen der DDR 68 Seiten, 26.10.1979, JHS MF VVS 001–332/79 Lewerenz, Horst (Leutnant; Magdeburg/IX) Welche mathematisch-statistischen Methoden sind geeignet zur Bewertung der Wirksamkeit der politischoperativen Arbeitsprozesse 57 Seiten, 25.6.1971, JHS MF VVS 160–369/71 Libera, Arno (Hauptmann; HA IX/5; 16. HDL) Die Untersuchung von Vorkommnissen im Bereich der Grenzübergangsstellen der DDR zur BRD und Berlin (West) und Möglichkeiten zur offensiven Auswertung von Untersuchungsergebnissen über gegnerische Provokationen 79 Seiten, Januar 1980, JHS MF VVS 001–343/79 Liebau, Karl-Heinz (Major; HA I/LSK-LV/UA Stab; 1. extern) Die Arbeit mit Operativen Kombinationen zur Klärung der Verdachtsgründe im Rahmen der operativen Bearbeitung von Operati v-Vorgängen zu Spionageverbrechen gemäß der §§ 97/98 StGB 60 Seiten, l .4.1989, JHS MF VVS o001–428/89, JHS 21557 Liebers, Peter (Major; Erfurt/VIII; HU Berlin, Sektion K.) Anforderungen an die Gestaltung der operativen Beobachtung durch die Abteilung Transitüberwachung Erfurt der Zollverwaltung der DDR im Zusammenwirken mit den Beobach-tungskräften der Abteilung VIII der Bezirksverwaltungen Erfurt und Gera des Ministeriums für Staatssicherheit zur wirksamen Vorbeugung, Aufdeckung und Verhinderung von feindlich-negativen Handlungen unter Mißbrauch der Transitwege/Straße 66 Seiten, l .2.1982, JHS MF VVS 001–374/81 Liebherr, Walter, Pommer, Hans-Dietrich, Schmidt, Werner (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Kenndaten und Eigenschaften gefährlicher fester Stoffe 11 Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 161/73

Liebig, Frank (Feldwebel, HA KuSch, Bereich Disziplinar) Leitungsorganisatorische Aspekte im Rahmen der Vorbeugung und Bekämpfung von Straftaten der allgemeinen Kriminalität in kasernierten Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit 42 Seiten, 15.9.1985, JHS MF VVS o001–270/85, JHS 20298 Liebing, Michael, siehe Ribbecke, Arnim Liebing, Traute (Oberleutnant; HA VI) Die zweckmäßige Organisation der Arbeit des Büros des Leiters der Hauptabteilung VI und die dementsprechende Gestaltung der Funktions- und Qualifikationsmerkmale 78 Seiten, 27.2.1975, JHS MF VVS 001–261/75 Liebing, Wolfgang (Major; Halle/XVIII; 24. HFL) Aufbau einer einheitlichen Dossierarbeit als wesentliches Hilfsmittel zur differenzierten politisch-operativen Aufklärung und Kontrolle im Verantwortungsbereich aus kommerziellen Gründen einreisender Personen aus dem NSW 78 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS 001–468/88, JHS 21330 Liebsch, Heinz Die Voraussetzungen und Möglichkeiten der Informationsverdichtung mit dem Ziel der Aufspürung unbekannter Spione an den militärischen Objekten 61 Seiten, 13.7.1967, VVS MfS 160–D 389, JHS MF380 Liebscher, Günther (Hauptmann; KD Dippoldiswalde; 17. HFL) Erfordernisse für die planmäßige Entwicklung des IM-/GMS-Netzes zur Absicherung der Entwicklung, Produktion und Verarbeitung der Schwingquarze im VEB Kombinat Mikroelektronik, Uhrenwerk Glashütte 61 Seiten, 17.10.1981, JHS MF VVS 001–260/81 Liebscher, Manfred (Hauptmann; HA IX/6) Die Rolle und Bedeutung der Fragestellung bei der Vernehmung von Beschuldigten – dargestellt an Beispielen aus Ermittlungsverfahren gegen Militärverbrechen und Militärstraftaten 69 Seiten, 25.7.1969, JHS MF VVS 160–218/69 Liebscher, Rainer (Hauptmann; Erfurt/XIX; 20. HDL) , Die bewußte und zielgerichtete Ausnutzung der sich aus den grundlegenden Vorzügen und Triebkräften des Sozialismus ergebenden Möglichkeiten der offensiven Zurückdrängung der Versuche von Bürgern der DDR, eine Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zu erreichen, durch die Abteilung XIX der Bezirksverwaltung Erfurt im Zusammen-wirken mit gesellschaftlichen Kräften, Betrieben und Institutionen unter Führung der Partei 75 Seiten, 16.11.1984, JHS MF VVS o001–306/84, K 742 Liebusch, Gerd (Oberleutnant; KD Hoyerswerda; 25. HFL) Politisch-operative Aufgabenstellung zur effektiven Bearbeitung und Kontrolle der kirchlichen Partnerschaftsarbeit am Beispiel der Partnerschaftsbeziehungen zwischen der Evangelischen "Martin-Luther-King"Gemeinde Hoyerswerda-Neustadt (DDR) und der Evangelischen Johannesgemeinde von Bad Kreuznach (BRD) 109 Seiten, 15.7.1988, JHS MF VVS o001–394/88, JHS 21260 Lieckfeldt, Detlef (Hauptmann; KD Anklam) Wie kann das Auswertungs/Informationsorgan der DE den Prozeß der Bearbeitung operativer Materialien (OV, OPK usw.) und die Entwicklung operativer Ausgangsmaterialien selbständig unterstützen 55 Seiten, 15.1.1986, JHS MF VVS o001–280/85, JHS 20307

Lieckfeldt, Heinz (Hauptmann; Neubrandenburg/KuSch; 10. HFL) Zur Feststellung von Leistungsvoraussetzungen für den operativen Dienst bei neueinzustellenden Kadern 62 Seiten, 22.1.1975, JHS MF VVS 001-370/74 Liedke, Volkmar (Hauptmann; KD Karl-Marx-Stadt/Stadt) Die Gestaltung eines Informationssystems zur Klärung der Frage "Wer ist Wer" unter den Reisekadern 69 Seiten 3.8.1970, JHS MF VVS 160-154/70 Liedloff, André (Oberleutnant; Erfurt/M; 25. HFL) Die Nutzung der spezifischen Möglichkeiten der Abteilung M zur Erarbeitung von Informationen an operative Diensteinheiten, die geeignet sind, den Prozeß der Unterbindung und Zurückdrängung von Versuchen der Übersiedlung in das NSA zu unterstützen 98 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS 001-439/88, JHS 21303 Liedtke, Hartmut, siehe Kowski, Adolf Liedtke, Uwe (Offiziersschüler; HA XX/7; 2. OSL) Erarbeitung eines Auskunftsberichtes über die antisozialistische Organisation "Help and Action" unter Beachtung ihrer koordinierenden Rolle bei der Formierung künstlerisch-intellektueller Personenkreise zur Organisierung feindlicher Handlungen gegen sozialistische Länder 55 Seiten, 26.5.1989, JHS MF VVS o001-289/89, JHS 21453 Liehr, Ingrid (Unterleutnant; ZAGG) Gefährdung und Verletzungen des Schutzes von Staatsgeheimnissen und ihre Bekämpfung durch die politisch-operativen Diensteinheiten des MfS 85 Seiten, 3.4.1975, JHS MF VVS 001-263/75 Liehr, Rainer (Oberleutnant; KD Bautzen; 17. HDL) Die Arbeit mit IM/GMS zur Gewährleistung einer hohen Sicherheit und Ordnung im VEB Mechanische Werkstätten Königswartha in Vorbereitung und Sicherung der Lizenzübernahme eines Gerätes der speziellen Produktion 57 Seiten, 12.1.1981, JHS MF VVS 001-318/80 Liehr, Rudolf (Oberstleutnant; HA I/Abwehr, KGT; 4. HFL) Rolle und Aufgaben der Organe für Staatssicherheit beim Aufbau und bei der Organisation der Arbeit von Militärkommandanturen (Untersucht am Beispiel der Übung "Donau") 60 Seiten, 31.12.1968, JHS MF GVS 001-105/68, K 536 Liese, Gerd (Oberleutnant; Leipzig/III; 22. HDL) Die neuen Sicherheitserfordernisse bei der Sicherung von Großveranstaltungen im Bezirk Leipzig und die sich daraus ergebenden objektiven Erfordernisse an das politisch-operative Zusammenwirken der Abteilung III der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig und der Abteilung Funkwesen der Bezirksdirektion der Deutschen Post Leipzig 56 Seiten, 25.6.1986, JHS MF VVS o001-267/86, JHS 20518 Ligmann, Anita (Oberleutnant; Abt. N 5) Aufgaben der Fachabteilung -N- bei der Gestaltung der Vertragsbeziehungen zur nachrichtentechnischen Sicherstellung der Tätigkeit des Ministeriums für Staatssicherheit 122 Seiten, März 1980, JHS MF VVS 030-F 55/80 Ligmann, Peter (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/XX) Die Anforderungen an die Arbeit mit IM und GMS unter der Jugend zur politisch-operativen Bekämpfung negativer und feindlicher Erscheinungen 80 Seiten, September 1971, JHS MF VVS 160-576/71

Linck, Joachim (Oberleutnant; KD Rügen; 16. HDL) Anforderungen an IM-Kandidaten unter 18 Jahre, die im Rahmen der vorbeugenden politisch-operativen Arbeit unter negativ-dekadenten jugendlichen Personenkreisen zum Einsatz gelangen sollen 40 Seiten, 15.10.1979, JHS MF VVS 001-334/79 Lindau, Herbert (Major; KD Oranienburg; 15. HFL) Das methodische Herangehen an die Erarbeitung von Analysen zur Einschätzung der politisch-operativen Lage, der Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit sowie ihrer Leitung 42 Seiten, 11.2.1980, JHS MF VVS o001-376/79 Lindauer, Dieter (Major; KD Karl-Marx-Stadt/Land; 17. HFL) Erfahrungen bei der Ausarbeitung und praktischen Anwendung der Konzeption zur Sicherung eines ausgewählten Investvorhabens in einer Kreisdienststelle 45 Seiten, 21.9.1981, JHS MF VVS 001-261/81 Lindemann, Heiko, siehe Wagner, Günther Lindenau, Ralf (Offiziersschüler; HA I/8; 2. OSL) Die Qualifizierung des operativ-taktischen Vorgehens in der operativen Beobachtung durch die Arbeit mit Versionen und Handlungsvarianten 42 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-318/89, JHS 21478 Lindig, Rainer, siehe Rost, Günther Lindner, Egon (Major; ZAIG; 17. HFL) Das zweckmäßige Vorgehen bei der Erarbeitung fest vorgegebener Feldthesauri als Grundlage für die Erfassung von politisch-operativ bedeutsamen Informationen und ihre Speicherung in der ZPOB des MfS, dargestellt an der Ausarbeitung der Feldthesauri zur Sachverhaltskartei "Operativ-bedeutsame Gewalteinwirkungen gegen Objekte sowie operativ-bedeutsame Havarien, Brände und Störungen" 169 Seiten; 23.1.1982, JHS MFGVS o001-60/82 Lindner, Heinz (Major), Klügl, Lothar (Hauptmann; beide HA VII/1; 11. HFL) Die Gestaltung des operativen Zusammenwirkens der Linie VII des Ministeriums für Staatssicherheit mit der Deutschen Volkspolizei, insbesondere mit den Arbeitsgebieten I und VIII der Kriminalpolizei, zur Erhöhung der Wirksamkeit der Kontrolle von Personen 120 Seiten, Dezember 1975, JHS MF VVS 001-380/75 Lindner, Joachim, siehe Pohl, Manfred Lindner, Konrad (Oberstleutnant; HA I/GK-Süd/UA Abwehr Sonneberg; 15. HFL) Der Einsatz der IM/GMS während des Grenzdienstes in den grenzsichernden Einheiten eines Grenzbataillons zur Erarbeitung politisch-operativ bedeutsamer Informationen bei der politisch-operativen Absicherung des Personalbestandes sowie zur Aufdeckung, Vorbeugung und Verhinderung feindlicher Angriffe gegen die Staatsgrenze der DDR 65 Seiten, 20.9.1979, JHS MF VVS 001-368/79 Lindner, Norbert (Oberleutnant; Potsdam/IX; HU Berlin) Die objektive und umfassende Beweiswürdigung als Bestandteil und wichtige Methode der Qualifizierung der Beweisführung als Voraussetzung für die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens durch die Untersuchungsorgane des MfS 38 Seiten, 31.3.1978, JHS MF VVS 001-273/78 Lindner, Ronald (Oberleutnant; Magdeburg/VI; 26. HFL) Anforderungen an das politisch-operative Zusammenwirken mit den Kräften der Deutschen Volkspolizei zur Abwehr von Terror und anderen operativ bedeutsamen Gewaltakten unter Mißbrauch des vertragsgebundenen Transitverkehrs Eisenbahn zwischen der BRD und Berlin (West) 133 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001-386/88, JHS 21253

Lindner, Stefan (Major; Halle/XX; 24. HFL) Erfahrungen bei der Beeinflussung feindlich-negativer, im Sinne politischer Untergrundtätigkeit wirkender Kräfte und Zusammenschlüsse mittels geeigneter und qualifizierter IM 69 Seiten, 10.4.1988, JHS MF VVS 001-391/88, JHS 21257 Lindner, Wolfgang (Hauptmann; Erfurt/VI) Die Gewährleistung einer hohen Sicherheit und Ordnung an den Grenzübergangsstellen der DDR unter Einbeziehung der Spezialistengruppe "Sicherheit und Terrorabwehr" zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung terroristischer Gewaltakte 76 Seiten, 30.10.1979, JHS MF GVS 001-83/79, K 751 Linge, Alfred (Oberleutnant; Cottbus, AGL) Die Formen und Methoden der Vorbereitung der Mitarbeiter des Operativstabes einer Bezirksverwaltung auf die zu erfüllenden Aufgaben in Spannungsperioden und im Verteidigungszustand 54 Seiten, 27.9.1972, JHS MF VVS 160-270/72 Linge, Erich (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin) Die Koordinierungsberatung – ein wesentlicher Bestandteil der Organisierung der politisch-operativen Aufgaben zum Schutz und zur Sicherung der Staatsgrenze der Hauptstadt der DDR zu Westberlin 74 Seiten, 6.3.1972, JHS MF VVS 160-202/71 Linke, Dietmar (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Demonstration der Leichenabkühlung mittels Flüssigkristallen (Anfertigung einer Farbfotoserie) 30 Seiten, 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 33/81 Linke, Gerald (Hauptmann; Gera/XX) Zu Grundfragen der Qualifizierung der Berichterstattung der IM beim Treff und die Auswertung des Treffs 55 Seiten, Mai 1975, JHS MF VVS 001-275/75 Linke, Peter, siehe Mieder, Wolfgang Linkert, Jens (Major; KD Zwickau; 24. HFL) Erfahrungen und Probleme bei der langfristigen Entwicklung und des Einsatzes von IM unter reaktionären Kirchenkreisen (dargestellt aus der Sicht des Referates "Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit" der Kreisdienststelle Zwickau des MfS) 41 Seiten, 29.2.1988, JHS MF VVS o001-366/88, JHS 21234 Linßner, Hans (Hauptmann; KD Jena; 16. HDL) Zu ausgewählten Aufgaben und deren praktische Bewältigung bei der Gewinnung von inoffiziellen Mitarbeitern aus feindlich-negativen Personenkreisen – dargestellt an der langfristig angelegten Gewinnung eines Angehörigen eines Lehrkörpers einer Hochschule 51 Seiten, 1.10.1979, JHS MF VVS 001-358/79 Lipfert, Gottfried (Hauptmann; HA VIII/3) Die Erhöhung der Wirksamkeit der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern des MfS im Operationsgebiet BRD durch Qualifizierung der politisch-ideologischen Erziehung 66 Seiten, 31.7.1972, JHS MF VVS 160-224/72 Lipfert, Theo (Major; Erfurt) Aufgaben und Arbeitsweise der Linie VIII im Prozeß der Durchführung von Maßnahmen zur operativen Kontrolle von besuchsweise einreisenden Personen aus der BRD, bei Vorliegen operativ verdächtiger bzw. operativ interessanter Anhaltspunkte 84 Seiten, 27.11.1971, JHS MF VVS 160-264/71

Lipke (Oberleutnant) Analysieren Sie, wie der im Raum der Truppenübungsplätze des Kreises A vorhandene Spion aufgespürt wurde. Erarbeiten Sie Schlußfolgerungen für den komplexen Einsatz des IM-Netzes zur schnellen Feststellung von Militärspionen 24 Seiten, 28.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 104, MfS JHS MF 104 Lipkowski, Jürgen (Oberleutnant; JHS, Sektion Politisch-operative Spezialdisziplin; 19. HDL) Grundfragen der Entwicklung und Führung von IMB für die Arbeit im und nach dem Operationsgebiet (Grundlagenmaterial) 89 Seiten, Februar 1983, JHS MF VVS o001-318/83 Lippert, Jürgen, siehe Förter, Heinrich Lippkowski, Manfred (Oberleutnant; Schwerin/VI), Rogalla, Wolfgang (Leutnant; Schwerin/PKE Horst; beide ASR Potsdam-Babelsberg) Die zielgerichtete Einarbeitung von neueingestellten Mitarbeitern als Paßkontrolleure im Prozeß der täglichen Arbeit unter den spezifischen Bedingungen an der Grenzübergangsstelle 99 Seiten, 30.10.1976, JHS MF VVS 001-332/76 Lippoldt, Gerhard (Hauptmann), Zech, Hans (Hauptmann; beide Karl-Marx-Stadt/KuSch) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit im Bereich der Betriebe mit staatlicher Beteiligung und privaten Industrie im Rahmen der Sicherung der Volkswirtschaft und die sich daraus ergebenden Aufgaben einer Arbeitsgruppe in der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt 250 Seiten, 2 Bd., 15.1.1972, JHS MF GVS 160-30/71 Lips, Karl-Jürgen (Hauptmann; KD Freiberg; 21. HFL) Anforderungen und Probleme bei der Herausarbeitung, Bestimmung und politisch-operativen Sicherung eines Schwerpunktbereiches im VEB Bergbau- und Hüttenkombinat "Albert Funk" Freiberg 59 Seiten, 15.8.1985, JHS MF VVS o001-327/85, JHS 20348 Lischka, Horst (Oberleutnant; Cottbus/II; 4. HFL) Möglichkeiten und Methoden zur Überprüfung des IM-Netzes im Operationsgebiet (Schulungsmaterial) 35 Seiten, 20.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 722, MfS JHS MF 606 List, Ray (Offiziersschüler; KD Wolmirstedt; 2. OSL) Untersuchung zu den Erfordernissen der Arbeit mit statistischen Übersichten in der KD Wolmirstedt – Erarbeitung begründeter Vorstellungen zu ihrer Weiterentwicklung als wirksames Kontrollinstrument der Referatsleiter 49 Seiten, 30.4.1989, JHS MF VVS o001-346/89, JHS 21503 List, Wolfgang (Hauptmann; BdL; 19. HFL) Erfordernisse der Qualifizierung der marxistisch-leninistischen Ausbildung und Erziehung in Kollektiven der Wach- und Sicherungseinheit im Büro der Leitung 57 Seiten, 12.1.1984, JHS MF VVS o001-369/83 Lißner, Karl (Major; Potsdam/Abt. VII; 13. HFL), Beilfuß, Rudi (Major; HA VII/Abt. 7; 14. HFL) Die politisch-operative Bedeutsamkeit des Staatlichen Archivwesens der DDR und die sich daraus ergebenden Aufgaben für die Linie VII 107 Seiten, 26.1.1978, JHS MF VVS 001-422/77 Litsche, Peter, siehe Graf, Herbert

Litsche, Winfried (Major; KD Hildburghausen; 19. HFL) Qualifizierung der Sicherheitsüberprüfung und anderer operativer Handlungen bei Reisen in dringenden Familienangelegenheiten nach nichtsozialistischen Staaten und Berlin (West), vor allem zur Unterbindung ungesetzlicher Grenzübertritte 78 Seiten, 20.12.1983, JHS MF VVS o001-261/84, JHS 20117 Litschko, Adalbert (Hauptmann), Leppert, Roland (Hauptmann; beide HA VI; 8. HFL) Politisch-operative Aufgaben unter den veränderten Bedingungen im Transitverkehr – Straße zwischen der BRD und Berlin (West). Die Schaffung von Voraussetzungen und ihre Nutzung zur Aufdeckung und Unterbindung von Feindtätigkeit unter Ausnutzung des Mißbrauchs der Transitwege und zur Klärung der Frage "Wer ist wer?" im Transitverkehr aus der Sicht der Hauptabteilung VI 79 Seiten, Oktober 1972, JHS MF VVS 160-233/72 Löb, Gerhard (Major; KD Riesa) Der Aufbau und die Arbeitsweise des politisch-operativen Teilsystems "Innere Sicherung" im VEB Rohrkombinat Riesa zur Erreichung optimaler Ergebnisse bei der Bekämpfung aller Erscheinungsformen der Feindtätigkeit 58 Seiten, 29.10.1969, JHS MF VVS 160-137/69 Lobedan, Gerd, Pisch, Siegfried (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zum Charakter von Diebstahlsdelikten im sozialistischen Einzelhandel und zu den Möglichkeiten ihrer Verhütung 62 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 45/81 Löbel, Lothar (Major), Kutscher, Klaus (Major; beide HA VIII/AKG; 17. HFL) Die schwerpunktmäßige Arbeit als entscheidende Grundlage zur Erhöhung der Effektivität der Sicherung der Transitwege (Straße) und die sich daraus ableitenden Erfordernisse an die Ausgestaltung des Sicherungssystems 99 Seiten, Juli 1981, JHS MF GVS 001-60/81 Löbl, Walter (Major; Magdeburg/XVIII; 19. HFL) Die Arbeit mit Informationsrastern zur Verdichtung operativ-bedeutsamer Informationen zum Erkennen sowie zur zielstrebigen Überprüfung und Kontrolle von NSW-Reise- und Auslandskadern aus dem Bereich der Volkswirtschaft und zur Unterstützung der Entscheidungsfindung hinsichtlich der rechtzeitigen Einleitung notwendiger politisch-operativer Maßnahmen zum Schutz beziehungsweise zur Kontrolle dieser Personen 73 Seiten, November 1983, JHS MF VVS o001-348/83 Lode, Harald, siehe Zschuppe, Hans-Jürgen Lodtka, Frank (Offiziersschüler; HA II/2; 1. OSL) Die Schaffung von perspektivischen Basen des MfS im Operationsgebiet unter Nutzung der Möglichkeiten des Personenkreises der Übersiedlungsersuchenden bei gleichzeitiger Beachtung und Nutzung der gegenwärtigen konkreten objektiven Bedingungen im Verhältnis DDR – BRD 104 Seiten, 30.4.1988, JHS MF GVS o001-63/88, JHS 21112 Loeffler, Walter (Major), Haufe, Wolfgang (Oberleutnant), Schmidt, Werner (Oberleutnant; alle Cottbus) Verallgemeinerung von Erkenntnissen aus der Untersuchung der Begehungsweisen und ihrer Beziehungen zur Täterpersönlichkeit bei Angriffen gegen die Sicherung der Staatsgrenze als wesentliche Voraussetzung für einen auf die rechtzeitige Aufdeckung und Verhinderung dieser Straftaten gerichteten wirksamen Einsatz des Systems der inoffiziellen Mitarbeiter 111 Seiten, 25.11.1971, JHS MF VVS 160-212/71

Löffler, Erich (Hauptmann; KD Schmalkalden) Die gesellschaftliche Verhaltensweise der im Kreis Schmalkalden befindlichen Rückkehrer und Zuziehenden aus der Bundesrepublik Deutschland unter dem Gesichtspunkt der gegen die DDR gerichteten feindlichen Konzeption des verdeckten Krieges 98 Seiten, Dezember 1967, VVS MfS 160-D 548, JHS MF 517 Löffler, Harry (Major; Dresden/II) Die Zusammenarbeit mit Perspektiv-IM-A und ihre Schleusung als hauptamtliche Mitarbeiter in das Bundesamt für Verfassungsschutz 34 Seiten, 25.11.1969, JHS MF VVS 160-138/69 Löffler, Helmut (Hauptmann; Erfurt/AKG; 18. HDL) Die Herausarbeitung und Bestimmung des politisch-operativen Schwerpunktbereiches und des politischoperativen Schwerpunktes im VEB Optima Büromaschinenwerk Erfurt bei der Sicherung des Forschungsvorhabens zur Entwicklung der elektronischen Schreibmaschine S 6001 51 Seiten, 21.12.1981, JHS MF GVS 001-70/81, K 520 Logsch, Peter, Stöhr, Holger (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Systematisierung und Wertung graphologischer Erkenntnisse für die kriminalistische Handschriftenuntersuchung 89 Seiten, 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 80/83 Lohde, Manfred (Hauptmann; Dresden/VI/PKE Bad Schandau; 12. HDL) Grundprobleme der politisch-operativen Arbeit an den Grenzübergangsstellen zur VR Polen zur Aufklärung und Verhinderung des ungesetzlichen Verlassens der DDR, des staatsfeindlichen Menschenhandels, der politischideologischen Diversion und gegnerischen Kontakttätigkeit und das Zusammenwirken mit anderen Organen 52 Seiten, 22.6.1976, JHS MF VVS 001-304/75 Löhlein, Manfred (Oberleutnant) Feststellung von Personenkreisen und Personengruppen im Bereich der Technischen Hochschule Ilmenau, die eine operativ zu beachtende Verhaltensweise aufweisen 103 Seiten, 10.7.1967, VVS MfS 160-D 390, JHS MF 381 Lohmann, Jürgen, siehe Ballmann, Harald Lohrenz, Manfred (Hauptmann; KD Grimmen; 14. HFL) Lösungswege zum rationellen und effektiven Einsatz von IM und operativen Ermittlungen zur Durchführung von Wiederholungsüberprüfungen zu Geheimnisträgern im Rahmen der Kreisdienststelle Grimmen 65 Seiten, 18.7.1978, JHS MF VVS 001-341/78 Lojak, Fritz, siehe Scholz, Horst Lojewski, Reiner (Hauptmann; HA I/GK-Süd/Abt. Abwehr; 23. HDL) Die Verantwortung und die Aufgaben des Leiters einer Unterabteilung Abwehr der Hauptabteilung I beim Kommando der Grenztruppen für die qualifizierte Durchsetzung der inoffiziellen Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern in Schlüsselpositionen, die gleichzeitig Partner des politisch-operativen Zusammenwirkens sind 63 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001- 334/87, JHS 21038 Loll, Burkhardt (Major; Rostock/XIX; 26. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit beim Militärgutumschlag über die Eisenbahnfährverbindung DDR – UdSSR 56 Seiten, l .6.1989, JHS MF VVS o001-421789, JHS 21550

Lommack, Karl (Major; KD Sternberg; 13. HFL) Die Aufgaben des Leiters der Kreisdienststelle zur Organisierung und Durchsetzung einer wirksamen Zusammenarbeit mit neugeworbenen IM 64 Seiten, 20.12.1977, JHS MF VVS 001-390/77 Lonitz, Werner Die Auswertung der Erfahrungen des Ministeriums für Staatssicherheit durch die örtlichen Organe der Staatsmacht zur Verstärkung ihrer Erziehungsarbeit bei der Mobilisierung der Bevölkerung zur Massenwachsamkeit entsprechend den Grundsätzen der Programmatischen Erklärung des Vorsitzenden des Staatsrates und den Beschlüssen des Staatsrates zur Rechtspflege vom 30. Januar 1961 und vom 24. Mai 1962 (dargestellt am Beispiel des Schorfheide-Prozesses) 53 Seiten, 19.9.1962, D 415 – JHS MF 402 Lonke, Kurt (Major; Rostock, WSE; 15. HDL) Grundfragen der Abfertigung des grenzüberschreitenden Verkehrs in See- und Fährhäfen 73 Seiten, 15.9.1978, JHS MF VVS 001-318/78 Loos, Gustav (Hauptmann; BdL; ASR Potsdam-Babelsberg) Erfordernisse und Probleme einer einheitlichen Nachweisführung dienstlicher Bestimmungen im Ministerium für Staatssicherheit und der Arbeit mit Dokumentenverwaltungen in den Bezirksverwaltungen/Verwaltungen des MfS zur Erhöhung der Effektivität der Arbeit mit dienstlichen Bestimmungen im Interesse der weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit 53 Seiten, 5.9.1975, JHS MF VVS 001-331/75 Lorenz, Dieter, Pursche, Ingo (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Empirische Untersuchung zur Kulturgutkriminalität in der DDR von 1962–1983 mit Schlußfolgerungen für die kriminalistische Methodik der Aufklärung 91 Seiten, 1984, Z. Tgb.-Nr. 215/84, JHS 21647 Lorenz, Dirk (Offiziersschüler; HA XVIII/1; 1. OSL) Spezifische Probleme der Bestimmung und politisch-operativen Durchdringung von politisch-operativen Schwerpunktbereichen zur politisch-operativen Sicherung von wissenschaftlich-technischen Aufgabenstellungen aus der Sicht der bauseitigen Realisierung von Kernkraftwerksvorhaben 80 Seiten, 12.5.1988, JHS MF VVS o001-328/88, JHS 21200 Lorenz, Frank, siehe Schüler, Eberhard Lorenz, Gerd, siehe Weigel, Roland Lorenz, Konrad (Hauptmann; Halle/XVIII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die operativen Aufgaben der Innensicherung des Großforschungszentrums "Petrolchemie und hochpolymere Werkstoffe" innerhalb der Objektdienststelle Leuna 63 Seiten, 27.1.1970, JHS MF VVS 160-73/70 Lorenz, Martin (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Zusammenarbeit der Kriminalpolizei mit den Kontrollorganen bei der Bekämpfung von Handelsstraftaten am Beispiel des CENTRUM-Warenhauses am Ostbahnhof in Berlin 42 Seiten, 1984, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 219/84 Lorenz, Peter (Offiziersschüler; HA XIX; 27. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Abwehrarbeit, insbesondere der Spionageabwehr im Bereich Postund Fernmeldewesen des Bezirkes Potsdam unter Beachtung spezifischer Anforderungen 103 Seiten, 29.12.1988, JHS MF GVS o001-97/88, JHS 21140

Lorenz, R. Analysieren Sie auf der Grundlage der im Bereich A-B laufenden Vorgänge in Richtung Militärspionage die angewandten Mittel und Methoden besonders von Kombinationen und Legenden bei der Einführung inoffizieller Mitarbeiter in die Vorgangsbearbeitung. Erarbeiten Sie Schlußfolgerungen für die Qualifizierung der Einführung inoffizieller Mitarbeiter in die Vorgangsbearbeitung (Schulungsmaterial) 25 Seiten, 2.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 233, MfS JHS MF 101 Lorenz, Siegfried (Major), Fechner, Werner (Hauptmann; beide Magdeburg/VII) Die Zusammenarbeit zwischen operativen Diensteinheiten, der Dienststelle Postzollfahndung und Abteilung M bei der Erarbeitung, Verdichtung und Bearbeitung von Informationen zu rechtswidrigen Ersuchen auf Übersiedlung in nichtsozialistische Staaten und Westberlin und damit im Zusammenhang stehender feindlichnegativer Handlungen in operativen Ausgangsmaterialien OPK und OV 219 Seiten, Juli 1978, JHS MF VVS 001-339/78 Lorenz, Tobias (Offiziersschüler; Karl-Marx-Stadt; 1. OSL), Delling, Thomas (Hauptmann; KD Zwickau; 27. HFL) Die Durchsetzung der Einheit von Feindbekämpfung, schadensabwendender Arbeit und effektivitätsfördernden Maßnahmen bei der politisch-operativen Sicherung von Staatsaufträgen/Staatsplanthemen Wissenschaft und Technik 54 Seiten, 38.3.1980, JHS MF VVS o001-329/88, JHS 21201 Lorenz, Werner (Hauptmann; JHS Potsdam, Fachbereich II) Die Wirkung von Einflußfaktoren des Ermittlungsgesprächs auf das Ergebnis operativer Ermittlungen 96 Seiten, September 1977, JHS MF VVS 001-397/77 Lorenz, Wolfgang, Westphal, G.-Rainer (beide Rostock/AKG) Ausgewählte Fragen der Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit sowie deren Leitung und sich daraus ergebende Anforderungen an die Kontrollgruppe der Bezirksverwaltung Rostock Juli 1983, JHS MF VVS 001-1448/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Lorenz, Wolfgang (Hauptmann; HA I/GK-Nord, UA Aufklärung Grabow; 15. HDL) Die Untersuchung objektiver und subjektiver Bedingungen, die bei der Prüfung der Zuverlässigkeit von IM (Operationsgebiet) der Hauptabteilung I/Grenzaufklärung zu beachten sind 80 Seiten, 14.9.1978, JHS MF VVS 001-350/78 Löschinger, Rainer (Oberleutnant; Abt. XI/2; 26. HFL) Zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Sicherung von Geheimnisträgern des Chiffrierwesens unter Berücksichtigung der Entwicklung im Chiffrierwesen der DDR bis zum Jahre 2000 44 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001-423/89, JHS 21552 Löser, Heinz (Hauptmann; HA I/8; 16. HDL) Zum Inhalt und über Wege der Vermittlung eines aufgabenbezogenen tschekistischen Feindbildes an IMErmittler der Hauptabteilung I aus dem Operationsgebiet Westberlin 46 Seiten, 10.10.1979, JHS MF VVS 001-329/79 Lösner, Manfred (Major; Karl-Marx-Stadt) Die Organisierung der Abwehrarbeit auf und an den wichtigsten Strecken der Deutschen Reichsbahn für den Militärverkehr (Die Absicherung einer Strecke bzw. die Absicherung von Verladebahnhöfen) 46 Seiten, 3.12.1967, GVS MfS 160-D 517, JHS MF487

Löwenau, Karl-Heinz (Major; KD Stralsund; 4. Lehrgang) Aufgaben zur weiteren Qualifizierung des IM/GMS-Einsatzes im Verantwortungsbereich des Referates I der KD Stralsund bei der politisch-operativen Sicherung von Gefahrenstellen – unter Berücksichtigung der OPK/OVArbeit – mit dem Ziel der vorbeugenden Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen 28 Seiten, 12.3.1987, JHS MF GVS 001-351/86, JHS 20597 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Löwning, Ludwig (Hauptmann; HA I/Kdo. Landstreitkräfte; 21. HFL) Die weitere Entwicklung der politisch-operativen Durchdringung der Zivilbeschäftigten in sicherheitspolitisch bedeutsamen Funktionen als eine wichtige Voraussetzung zur Qualifizierung der Spionageabwehr im Kommando der Landstreitkräfte 48 Seiten, 30.8.1985, JHS MF VVS o001-356/85, JHS 20370 Lübeck, Wolfgang, siehe Braun, Manfred Lubinsky, Jens (Leutnant; Berlin/AKG; 2. OSL) Die konzeptionelle Vorbereitung der Einschätzung der politisch-operativen Lage durch die AKG der BV Berlin für das Pfingsttreffen der FDJ 1989 (operative Aktion "Kampfreserve 89") 53 Seiten, 19.5.1989, JHS MF VVS o001-307/89, JHS 21468 Lübke, Klaus (Oberleutnant; KD Ribnitz-Damgarten; 7. HFL) Die Methodik der Auswahl der operativ zu kontrollierenden Personen im VEB Faserplattenwerk RibnitzDamgarten 61 Seiten, 2.12.1970, JHS MF VVS 160-164/70 Lubnow, Bernd (KMU Leipzig; Sektion Rechtswissenschaft) Fragen der Resozialisierung und sozialen (Re-)Integration von Straftätern unter den Bedingungen der Schaffung des entwickelten gesellschaftlichen Systems des Sozialismus in der Deutschen Demokratischen Republik 107 Seiten, 7.4.1969, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 383/68 Lucius, Wolfgang, siehe Schumann, Sigrid Luck, Lothar (Oberleutnant), Fahrenbach, Klaus (Oberleutnant; beide Suhl/IX) Die Aufgaben der Spezialkommission der Abteilung IX der BV Suhl bei der Führung des 1. Angriffes in Fällen von staatsfeindlicher Handlungen und anderen Vorkommnissen, die die Sicherheit an der StaatsgrenzeWest der DDR gefährden 125 Seiten, 1.12.1970, JHS MF VVS 160-275/70 Luckner, Klaus (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Motive 16- bis 18-jähriger Gruppentäter bei unbefugtem Schußwaffen- und Munitionsbesitz im Jahre 1964 aus dem Bereich der kriminalpolizeilichen Arbeit 94 Seiten, 1965, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 476/65 Lüdeke, Jürgen (Oberstleutnant; KD Gardelegen; 1. extern) Erfordernisse und Probleme der Leitung von Vorkommnisuntersuchungen aus der Sicht einer KD (Dargestellt an der Untersuchung eines Brandes) 95 Seiten, 10.5.1989, JHS MF VVS o001-397/89, JHS 21530 Lüders, Wolfgang (Major; KD Wismar; 22. HFL) Anforderungen an die Arbeit mit IM zum rechtzeitigen Erkennen von Übersiedlungsabsichten und operative Maßnahmen zur Unterbindung 84 Seiten, 30.12.1986, JHS MF GVS o001-83/86, JHS 20469

Lüdersdorf, Gerd (Oberleutnant; Verwaltung Groß-Berlin/XX; HU Berlin) Die Aufklärung und politisch-operative Nutzung von Rückverbindungen durch die Menschenhändlerorganisation geschleuster Personen – eine wesentliche Methode zur Bekämpfung und operativen Bearbeitung des staatsfeindlichen Menschenhandels 56 Seiten, 24.10.1973, JHS MF VVS 160-265/73 Ludewig, Manfred (Major), Büchner, Gerhard (Major; beide Abt. XI; 12. HFL) Die Ermittlung und Bestimmung des Informationsbedarfs der Abteilung XI – Grundlagen zur Lösung der ihr als ZCO der DDR übertragenen politisch-operativen und operativ-technischen Aufgaben 107 Seiten, 16.2.1977, JHS MF GVS 001-83/76 Lüdicke, Werner (Hauptmann; HA PS) Die leitungsmäßigen Anforderungen und Aufgaben an die Vorbereitung von Sicherungsmaßnahmen auf nichtständigen Fahrstrecken außerhalb der Hauptstadt der DDR auf der Grundlage des Befehls 15/71 des Genossen Minister, unter Hervorhebung der Planung und Organisation 62 Seiten, April 1976, JHS MF GVS 001-100/75 Lüdke, Bernd (Hauptmann; HA I/AKG/AK/Ab.; 20. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Auswertungs- und Informationstätigkeit in einer Unterabteilung Abwehr/Grenzregiment zur Einschätzung der politisch-operativen Lage als Voraussetzung für die Lösung der politisch-operativen Aufgaben 47 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001-286/84, JHS 20141 Lüdtke, Manfred (Major), Grell, Peter (Hauptmann; beide Schwerin/VI; 12. HFL) Die Gestaltung der Informations- und Auswertungstätigkeit in den PKE der Abteilung VI, speziell die Informationser- und -verarbeitung entsprechend den konkreten Möglichkeiten der PKE Horst 79 Seiten, 31.1.1977, JHS MF VVS 001-312/77 Lüdtke, Manfred (Major; Schwerin/VI; 4. Lehrgang) Erkenntnisse, Erfahrungen und Konsequenzen, die sich nach der Eröffnung der Grenzübergangsstelle Zarrentin aus den veränderten Lagebedingungen sowie der Entwicklung des grenzüberschreitenden Personenund Güterverkehrs für die Qualifizierung der Führungs- und Leitungstätigkeit ergeben 70 Seiten, 28.7.1986, JHS MF VVS 001-1217/86, JHS 20912 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Ludwig, Peter (Major; HA VIII/4; 22. HFL) Die Aufgaben und Arbeitsweise der Verkehrsgruppen Transit der Deutschen Volkspolizei, ihre Stellung im Sicherungssystem der Transitwege/Straße und die politisch-operative Nutzung ihrer Möglichkeiten durch die Linie VIII zur Erhöhung der Wirksamkeit des Sicherungssystems als Ganzes 119 Seiten, 20.12.1985, JHS MF VVS o001-717/86, JHS 20743 Ludwig, Benno, siehe Zscherper, Lothar Ludwig, Gerhard (Hauptmann; 2. HFL) Der Einfluß der Arbeitsatmosphäre auf die Leistungsbereitschaft der operativen Mitarbeiter im MfS (Untersucht in mehreren Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Erfurt) (Schulungsmaterial) 46 Seiten, 17.1.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 303, MfS JHS MF 299

Ludwig, Hans-Jürgen (Leutnant; JHS; Sektion Rechtswissenschaft; 18. HDL) Die effektive Vorbereitung und Durchführung von Befragungen in der Untersuchungstätigkeit des MfS als Bestandteil von Vorbeugungs- und Rückgewinnungsmaßnahmen gegenüber Jugendlichen und Jungerwachsenen 56 Seiten, 21.12.1981, JHS MF VVS 001-311/81 Ludwig, Klaus (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/XIX; 9. HFL) Einige Hauptgesichtspunkte der inoffiziellen Sicherung des Eisenbahngütertransportes zwischen den sozialistischen Ländern und der DDR (dargestellt am Beispiel des Verantwortungsbereiches der Verwaltung Groß-Berlin, Abteilung XIX) 92 Seiten, 16.6.1973, JHS MF VVS 160-248/73 Ludwig, Rainer (Hauptmann; Leipzig/XVIII; 11. HFL) Die zweckmäßige Gestaltung des Arbeitsstiles eines Referatsleiters zur Durchsetzung der Arbeit nach Schwerpunkten durch hohe Planmäßigkeit in der politisch-operativen Arbeit, dargestellt am Referat l der Abteilung XVIII der Bezirksverwaltung Leipzig 102 Seiten, 13.11.1975, JHS MF VVS 001-366/75 Ludwig, Ralf-Uwe (Hauptmann; Magdeburg/VIII; 23. HDL) Welche neuen Anforderungen und Bedingungen in der politisch-operativen Arbeit ergaben sich für die Abteilung VIII der Bezirksverwaltung Magdeburg aus dem Übergang der aggressivsten imperialistischen Kräfte zur Hochrüstungs- und Konfrontationspolitik Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre – dargestellt speziell an den Bereichen Sicherung Transitstrecke und Abwehr der drei westlichen MVM 64 Seiten, 5.1.1987, JHS MF VVS o001-358/87, JHS 21057 Ludwig, Stephan (Hauptmann; HA I/MfNV/UA Hauptstab; 22. HDL) Der Einsatz der IM im Differenzierungsprozeß von Kontakten von Geheimnisträgern der NVA zu Personen aus dem nichtsozialistischen Ausland am Beispiel der NVA-Dienststellen ZfN und ZfSB 57 Seiten, 18.6.1986, JHS MF VVS o001-268/86, JHS 20519 Ludwig, Theo (Major; KD Bützow; 5. HFL) Die Organisation der Jahresplanung eines Leiters der Kreisdienststelle 68 Seiten, 15.11.1969, JHS MF VVS 160-139/69 Ludwig, Torsten (Oberleutnant; Frankfurt-O., XIX; 26. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit unter Beschäftigten in sicherheitspolitisch bedeutsamen Bereichen und Positionen des Verkehrswesens im Bezirk Frankfurt (O) zur vorbeugenden Verhinderung und rechtzeitigen Aufdeckung von Spionageangriffen 56 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001-442/89, JHS 21568 Ludwig, Werner (Major; 13. HFL), Siegel, Hans-Joachim (Hauptmann; 15. HFL; beide HA VII/8) Die qualifizierte Erarbeitung operativ-bedeutsamer Informationen durch eine zielgerichtete Suche, Auswahl, Aufklärung und Gewinnung von IM unter Strafgefangenen sowie die Organisation einer den Bedingungen im Strafvollzug der DDR entsprechenden konspirativen Zusammenarbeit zur Gewährleistung einer hohen Ordnung und Sicherheit 154 Seiten, 13.11.1977, JHS MF VVS 001-376/77 Ludwig, Werner (Oberstleutnant; HA VII), Voigt, Heinz (Oberst; Sekr. b. StvM. Generalleutnant Neiber; beide 2. Lehrgang) Die politisch-operative Sicherung von Inhaftierten zur Aufklärung und vorbeugenden Verhinderung von Terrorakten im Straf- und Untersuchungshaftvollzug der DDR 32 Seiten, JHS MF VVS 001-1211/84, JHS 20250 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Luft, Klaus (Hauptmann; HA XVIII/5; 21. HFL) Möglichkeiten der Arbeit mit Rastern zur Schaffung perspektivvoller operativer Ausgangsmaterialien für die Verhinderung und Bekämpfung von Spionageangriffen und damit im Zusammenhang stehender operativ bedeutsamer Straftaten gegen das Amt für Standardisierung, Meßwesen und Warenprüfung (ASMW) 72 Seiten, 30.11.1985, JHS MF VVS o001-394/85, JHS 20401 Lufter, Bernd (Oberleutnant; VRD/Abt. Bauwesen; ASR Potsdam-Babelsberg) Ursachen und Bedingungen von Rechtsverletzungen gegen das sozialistische Eigentum im VEB Spezialhochbau Berlin und die Verantwortung und die Möglichkeiten der Leiter zu ihrer Verhütung im Zusammenwirken mit den gesellschaftlichen Kräften 69 Seiten, 30.7.1981, JHS MF VVS 001-284/81 Lugenheim, Dieter (Hauptmann; Leipzig/XVIII) Die Verantwortung des Verbindungsoffiziers des Ministeriums für Staatssicherheit für die Arbeit des Sicherheitsbeauftragten in bedeutenden Bereichen der Volkswirtschaft 75 Seiten, 26.9.1980, JHS MF VVS 001-311/80 Lunkeit, Hans (Major; KD Schwedt; 19. HFL) Anforderungen an die Tätigkeit des Leiters der KD zur ständigen Erhöhung der Wirksamkeit und Effektivität des politisch-operativen Zusammenwirkens mit der DVP, den Leitern der Staats- und wirtschaftsleitenden Organe, Betriebe und Einrichtungen sowie den gesellschaftlichen Kräften des Stadtkreises Schwedt zur Bekämpfung und Zurückdrängung rechtswidriger Versuche zur Übersiedlung in das NSA, insbesondere in die BRD/WB 75 Seiten, 15.11.1983, JHS MF GVS 001-81/83 Luthardt, Franz (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Über Ziele, Aufgaben, Methoden und Mittel der faschistischen Sondertrupps (Diversanten, Saboteure, Terroristen), die im Hinterland des Gegners eingesetzt wurden [mit umfangreichem Bildmaterial] 122 Seiten, Mai 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 578, MfS JHS MF 544 Luthardt, Heinz (Hauptmann; KD Sonneberg; 3. Lehrgang) Die Erhöhung der politisch-operativen Wirksamkeit der IM der DE bei der Durchführung von Sicherheitsüberprüfungen 23 Seiten, 15.1.1986, JHS MF VVS 001-1215/85, JHS 20423 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Luther, Klaus (Major; KD Hohenstein-Ernstthal; 23. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung der Landwirtschaft im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle 80 Seiten, 30.12.1987, JHS MF VVS o001-289/87, JHS 21000 Lutter, Harti (Oberleutnant; Suhl, Selbständiges Referat XI) Die wissenschaftliche Durchdringung der der Kreisdienststelle Neuhaus am Rennweg bei der vorgangsmäßigen Sicherung obliegenden Aufgaben des VEB Kombinat Halbleiterwerk Frankfurt-Oder Röhrenwerk "Anna Seghers" Neuhaus am Rennweg als Teil des operativen Arbeitsprozesses 62 Seiten, 24.12.1971, JHS MF VVS 160-260/71 Lutter, Helmut (Major; Potsdam/XVIII; 3. Lehrgang) Probleme bei der Durchsetzung des staatlichen Sicherheitsregimes auf dem Gebiet des Geheimnisschutzes zur politisch-operativen Sicherung bedeutsamer Vorhaben der speziellen Produktion 27 Seiten, JHS MF GVS 001-374/85, JHS 20385 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Lutter, Helmut (Oberleutnant; Potsdam/XVIII), Rügen, Martin (Oberleutnant), Knorr, Wolfgang (Leutnant; beide Potsdam/IX, alle HU Berlin) Die Methodik der Untersuchung und operativen Bearbeitung von Havarien im Bereich Erdöl/Erdgas. (Untersucht im VEB Erdöl und Erdgas Mittenwalde, Bezirk Potsdam) [mit umfangreichem Bildmaterial] 228 Seiten, 14.5.1971, JHS MF VVS 160-164/71 Lutze, Frank (Oberleutnant; Leipzig/IX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Probleme der Ausnutzung der strafprozessualen Vorschrift der Beweismittelvorlage gemäß § 105 Absatz 2 StPO, insbesondere die vernehmungstaktisch richtige Arbeit mit Vorhalten, zur Herbeiführung und Aufrechterhaltung der Aussagebereitschaft Beschuldigter 73 Seiten, 1.6.1981, JHS MF VVS 001-275/81 Lux, Günter (Oberleutnant; HA KuSch, Schule Gransee; 14. HFL) Die individuelle Arbeit mit den neueingestellten Angehörigen des MfS während der Absolvierung des politisch-operativen Grundlehrganges 66 Seiten, 28.6.1978, JHS MF VVS 001-303/78 Lymann, Günter (Major; Suhl/XX; 22. HFL) Wirksamkeit und Erfordernisse der Aufklärung, vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung von Erscheinungen politischer Untergrundtätigkeit, dargestellt an Erfahrungen der operativen Bearbeitung feindlich negativer Kräfte und Zusammenschlüsse in Operativ-Vergangen 107 Seiten, 25.10.1986, JHS MF VVS o001-362/86, JHS 20610 Maage, Siegfried (Hauptmann; HA XX/3; 10. HFL) Psychologische Grundlagen und praktische Möglichkeiten der Entwicklung vertraulicher Beziehungen zwischen Offizieren im besonderen Einsatz und Kontaktpersonen mit dem Ziel der Personenaufklärung speziell im Freizeitbereich bzw. der Abschöpfung 49 Seiten, 10.1.1975, JHS MF VVS 001-340/74 Maaser, Manfred (Hauptmann; KD Sonneberg; 12. HFL) Die politisch-operativen Sicherheitsüberprüfungen von Personen, die im Rahmen der Außenhandelsbeziehungen der DDR mit nichtsozialistischen Ländern als Reisekader für das NSW eingesetzt werden sollen 51 Seiten, 10.12.1976, JHS MF VVS 001-394/76 Maaß, Dieter (Oberleutnant; Schwerin/XX; 5. HDL) Einige Probleme der Gestaltung und Vervollkommnung des Systems der politisch-operativen Sicherheit im Bereich des Fernmeldewesens der Deutschen Post 60 Seiten, 18.12.1968, JHS MF GVS 160-23/69 Maaß, Peter (Hauptmann; KD Staßfurt; 19. HFL) Probleme bei der Erarbeitung einer Sicherungskonzeption zur politisch-operativen Sicherung des VEB Kombinat Rundfunk und Fernsehen Staßfurt 92 Seiten, 3.12.1983, JHS MF VVS o001-337/83 Machguth, Hans-Jürgen (Major; Magdeburg/M; 23. HFL) Probleme der weiteren Qualifizierung der Beweisführung bei der Bearbeitung von Spionage durch den komplexen Einsatz tschekistischer Kräfte, Mittel und Methoden 62 Seiten, 5.2.1988, JHS MF VVS o001-277/87, JHS 20990 Macht, Gerhard (Oberleutnant) Die Aufgaben, Mittel und Methoden der Erreichung einer neuen Qualität in der Leitung und Organisierung der politisch-operativen Arbeit auf der Linie XIX der BV Erfurt bei der Sicherung militärischer Transporte (Schulungsmaterial) 50 Seiten, 30.11.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 233, MfS JHS MF 233

Macijewski, Bernd (Hauptmann; Cottbus/XIX; 25. HFL) Politisch-operative Erfordernisse und Aufgaben zur Unterstützung und Stabilisierung der Leistungsfähigkeit der DDR mit tschekistischen Mitteln bei der weiteren Durchsetzung der Beschlüsse der Partei- und Staatsführung 86 Seiten, 2 Bände, 30.6.1988, JHS MF VVS o001-406/88, JHS 21272/1 und 2 Mäder, Erhard (Leutnant; HA XVIII/1; 16. HDL) Die wirksame Nutzung der sich aus den Rechten und Pflichten der Inspektionen der Kombinate ergebenden Potenzen und Möglichkeiten für die politisch-operative Sicherung von mit NSW-Unternehmen abgeschlossenen Kompensationsvereinbarungen – dargestellt am Komplexvorhaben des Kombinates VEB Chemische Werke Buna mit dem BRD-Konzern Hoechst/Uhde 62 Seiten, 1. 10.1979, JHS MF VVS 001-322/79 Mäder, Heinz (Major; HA I/Abt. MfNV, UA RD; 20. HFL) Ausgewählte Orientierungen zur operativen Sicherung des konzentrierten Einsatzes von Bausoldaten auf der Grundlage einer Sicherungskonzeption 107 Seiten, 15.10.1984, JHS MF GVS o001-63/84, JHS 20102 Mäding, Klaus-Dieter (Hauptmann; Neubrandenburg/XX; 22. HFL) Die klerikalen politisch-negativen Kräfte in der Evangelischen Landeskirche Greifswald im System der gegnerischen Angriffe gegen die sozialistische Staats- und Gesellschaftsordnung der DDR 222 Seiten, 10.10.1986, JHS MF VVS o001-338/86, JHS 20584 Magdeburg, Herbert, siehe Haupt, Walter Magel, Peter (Major), Reckmann, Lothar (Major; beide HA XVIII) Zur Klärung der Frage "Wer ist wer?" unter Personenkreisen, die aus kommerziellen Gründen im Rahmen der Außenwirtschaftsbeziehungen zwischen der DDR und kapitalistischen Industrieländern in die DDR einreisen unter Beachtung der im MfS geltenden Grundsätze der Aufbereitung, Erfassung und Speicherung operativbedeutsamer Informationen entsprechend der Dienstanweisung Nr. 1/80 des Genossen Minister 102 Seiten, 5.11.1981, JHS MF VVS 001-357/81 Mahlfeldt, Albert (Major; AGM), Stumhöfer, Gerd (Major; HA PS; beide Führungskaderlehrgang Offiziershochschule MdI Bereitschaften) Die Qualifizierung der Sicherungsarbeit an den Wohn-, Arbeits- und Freizeitobjekten der führenden Repräsentanten der DDR und ihrer ausländischen Gäste durch Schaffung und Ausbildung von speziellen Einsatzkräften in der HA PS zur wirksamen Bekämpfung von Terror- und Gewaltverbrechen 74 Seiten, 10.11.1978, JHS MF VVS 001-363/78 Mählitz, Werner, siehe Franke, Gerhard Mahnke, Heinz (Major; HA I/Kdo LaSK; 18. HDL) Erfahrungen und leitungsorganisatorische Wege für die Einschätzung und Erhöhung der Wirksamkeit der IMArbeit unter den Soldaten im Grundwehrdienst und Unteroffizieren auf Zeit 48 Seiten, 13.11.1981, JHS MF VVS 001-321/81 Mai, Frank (Hauptmann; HA IX/2; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Möglichkeiten der Nutzung der Befugnisse der Deutschen Volkspolizei auf der Grundlage des § 20 Absatz 2 des Gesetzes über die Aufgaben und Befugnisse der DVP vom 11.6.1968 durch die Linie IX des MfS zur Bekämpfung der politischen Untergrundtätigkeit 54 Seiten, April 1988, JHS MF VVS 001-438/88, JHS 21302

Maier, Hans-Jürgen (Hauptmann; KD Wolgast; 26. HFL) Möglichkeiten der Erhöhung der Wirksamkeit der IM-Arbeit der Kreisdienststelle Wolgast zur politischoperativen Sicherung der Jugend im Verantwortungsbereich 58 Seiten, 14.7.1989, JHS MF VVS o001-425/89, JHS 21554 Maier, Manfred (Hauptmann; Dresden/XVIII) Die effektivere Gestaltung der Zusammenarbeit des Verbindungsoffiziers des MfS mit dem Sicherheitsbeauftragten in der Volkswirtschaft der DDR zur weiteren Verbesserung der operativen Sicherungsarbeit des MfS 73 Seiten, 29.12.1970, JHS MF GVS 160-32/70 Makowski, Georg (Hauptmann; JHS, Direktorat Erziehung und Ausbildung) Die Aufgaben der PKE bei der Organisierung und Durchführung einer zielgerichteten Filtrierung des grenzüberschreitenden Reise- und Touristenverkehrs in die VR Polen während der Grenzpassage unter den besonderen Bedingungen der gemeinsamen Kontrolle und Abfertigung – dargestellt am Beispiel der GÜST Frankfurt (Oder) – Autobahn 97 Seiten, 31.3.1977, JHS MF VVS 001-317/77 Mälitz, Manfred (Major), Oertel, Reiner (Hauptmann; beide HA II/4) Die Ausnutzung in die DDR einreisender Ausländer zur Spionagetätigkeit in Form einer nachrichtendienstlichen Abschöpfung von DDR-Bürgern durch die US-Geheimdienste, insbesondere durch die CIA. Die sich aus dieser Problematik ergebenden Anforderungen einer qualifizierten operativen Abwehrarbeit unter Einbeziehung aller politisch-operativen Möglichkeiten 89 Seiten, 13.9.1977, JHS MF GVS 001-69/77 Mallißa, Klaus (Major; Potsdam/III; 18. HFL) Die Aufgaben und Möglichkeiten der Abt. III BVfS Potsdam, zum Zusammenwirken mit den spezifischen Ämtern und Einrichtungen der Deutschen Post der DDR im Bezirk Potsdam bei der Durchsetzung von Ordnung und Sicherheit im Äther als Bestandteil der politisch-operativen Arbeit im elektronischen Kampf der Spezialfunkdienste des MfS 53 Seiten, 28.2.1983, JHS MF GVS 001-76/83 Malsch, Hartmut Die staatsrechtliche Problematik der geplanten Wahlrechtsreform in der westdeutschen Bundesrepublik 76 Seiten, 8.2.1969, 389/68, JHS 22094 Malter, Bernd (Hauptmann; KD Jessen; 20. HFL) Untersuchung zur Aussagekraft von Beurteilungen und Einschätzungen Inoffizieller Mitarbeiter in Einsatzund Entwicklungskonzeptionen und ihre Nutzung für die Erziehung und Befähigung der IM in der Kreisdienststelle Jessen 80 Seiten, 20.11.1984, JHS MF VVS o001-398/84, JHS 20230 Malucha, Siegfried (Hauptmann; Dresden/VII) Möglichkeiten und Methoden der zielgerichteten Nutzung der gespeicherten Werte des Dezernates VI der Kriminalpolizei der BDVP durch die Organe des Ministeriums für Staatssicherheit zur effektiveren Organisierung der politisch-operativen Arbeit 100 Seiten, 10.12.1973, JHS MF VVS Dr. 23-140/73 Malz, Mario (Offiziersschüler; HA XX/2; 1. OSL) Die politische und politisch-operative Wertung der Beziehungen ausgewählter Jugendorganisationen in der BRD und in Berlin-West zum Zentralrat der FDJ 92 Seiten, l .4.1988, JHS MF VVS o001-306/88, JHS 21181 Mamitzsch, Helmut (Major; Leipzig/VIII; 23. HFL) Erarbeitung eines Materials für eine Übung zur Durchsuchung von Räumlichkeiten 94 Seiten, 18.5.1987, JHS MF VVS o001-275/87, JHS 20988

Mandel (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt) Die Hinweise auf Spionagetätigkeit in der III. Verwaltung der Generaldirektion der SDAG Wismut – Schlußfolgerungen für die Organisierung der komplexen Abwehrarbeit der Linie II und XVIII bei der Aufspürung spionageverdächtiger Personen (Schulungsmaterial) 70 Seiten, 15.11.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 210, MfS JHS MF 210 Mangold, Bruno (Hauptmann; KD Sonneberg) Der Einsatz des IM/GMS-Systems der KD Sonneberg zur wirksamen Sicherung der Staatsgrenze der DDR 129 Seiten, 15.12.1969, JHS MF VVS 160-141/69 Mangold, Karl-Heinz, siehe Herbrechtsmeier, Uwe Manke, Christian (Major; Dresden, WSE; 19. HFL) Die Vermittlung ausgewählter Kenntnisse als eine Grundlage der Herausbildung elementarer tschekistischer Verhaltensweisen an Angehörige von Wach- und Sicherungseinheiten zur Qualifizierung ihrer gegenwärtigen Aufgaben und für ihre Vorbereitung auf den weiteren Einsatz im MfS 71 Seiten, 30.4.1983, JHS MF V VS o001-314/83 Mann, Herbert, siehe Kasten, Gerhard Mansfeld, Peter (Oberleutnant; KD Wolgast) Erfordernisse und Möglichkeiten des effektiven Einsatzes des Sicherheitsbeauftragten als OibE bei der vorbeugenden Sicherung von Gefahrenstellen und der Sicherung und Aufklärung von Personen des VEB Peene-Werft Wolgast mit Kontakten ins NSW/Westberlin vor Mißbrauchshandlungen durch den Gegner 57 Seiten, 25.6.1986, JHS MF GVS o001-67/86, JHS 20462 Mantey, Manfred (Hauptmann; KD Pasewalk; 23. HFL) Die Arbeit mit IM in den Landgemeinden zur weiteren Qualifizierung der Spionageabwehr im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Pasewalk 55 Seiten, 31.10.1987, JHS MF VVS o001-300/87, JHS 21011 Maresch, Zdenko (Hauptmann; Erfurt/II) Die Möglichkeiten der allseitigen Ausnutzung von Großveranstaltungen zur Schaffung von Voraussetzungen für die Organisierung der Äußeren Abwehr gegen die imperialistischen Geheimdienste hinsichtlich der Suche, Auswahl und Aufklärung von Werbungskandidaten aus dem Operationsgebiet (Dargestellt am Beispiel der Internationalen Gartenbauausstellung im Bezirk Erfurt) 62 Seiten, 31.10.1967, GVS MfS 160-D 535, MfS JHS MF 504 Markert, Hennry (Major), Kübitz, Manfred (Major; beide HA KuSch) Die weitere Qualifizierung der Kaderermittlung – ein wesentlicher Bestandteil der wissenschaftlichen Kaderarbeit im MfS 76 Seiten, 30.6.1975, JHS MF VVS 001-268/75 Markert, Rainer (Oberleutnant; HA XX; 15. HDL) Die Arbeit mit IM zum rechtzeitigen Erkennen erster Anzeichen politischer Untergrundtätigkeit im Bereich der Universitäten und Hochschulen im Bezirk Dresden 55 Seiten, 17.8.1978, JHS MF GVS 001-54/78 Markgraf, Heinz, siehe Salewsky, Horst Markgraf, Siegfried, siehe Kauder, Rudolf

Marks, Werner (Major), Weller, Heinz (Major; beide 14. HDL), Hennig, Wolfgang (Major; 15. HDL; alle HA VI/PKE Flughafen Berlin-Schönefeld) Studie zur Lösung grundsätzlicher politisch-operativer Probleme zur komplexen Sicherung der Flughäfen der DDR und des Flugverkehrs 170 Seiten, 12.10.1978, JHS MF VVS 001-338/78 Marlow, Conrad (Hauptmann; Rostock/Hafen; 25. HFL) Zu rechtlichen Voraussetzungen und Möglichkeiten des Tätigwerdens von Kräften des Hafenstaates auf fremdflaggigen Schiffen sowie sich daraus ergebende Schlußfolgerungen zur weiteren Qualifizierung der Vorkommnisuntersuchung für das Ministerium für Staatssicherheit 53 Seiten, 24.6.1988, JHS MF VVS o001-487/88, JHS 21349 Marquardt, Peter (Hauptmann; Frankfurt-O./XX; 23. HFL) Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Qualifizierung der Lageeinschätzung zur Unterstützung der Leitungstätigkeit für die zielstrebige operative Bearbeitung und Bekämpfung im Sinne politischer Untergrundtätigkeit wirkender feindlich-negativer Gruppierungen (Aus der Sicht des Referats Auswertung und Information der Abteilung XX, BV Frankfurt-O) 65 Seiten, 31.10.1987, JHS MF VVS o001-269/87, JHS 20983 Marschall, Horst (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchung zur Psychologie und Methodik der Vernehmung im französischsprachigen Raum 169 Seiten, 1984, Z. Tgb.-Nr. 225/84, JHS 21654 Marschhauser, Horst (Hauptmann; AG beim Stellvertreter des Ministers; 8. HFL) Die Erfassung und politisch-operative Bearbeitung kriminell gefährdeter Bürger, Arbeitsbummelanten, arbeitsscheuer und asozialer Elemente, eine Teilaufgabe des MfS zur Gewährleistung der inneren Sicherheit 86 Seiten, 18.1.1972, JHS MF VVS 160-792/71 Martens, Hans-Joachim (Hauptmann; KD Eberswalde; 12. HFL) Die politisch-operative Sicherheitsüberprüfung von NSW-Reisekadern in exportintensiven Bereichen der Volkswirtschaft, dargestellt am Beispiel des VEB Kranbau Eberswalde 47 Seiten, 17.11.1976, JHS MF VVS 001-380/76 Martens, Peter (Major; KD Demmin; 4. Lehrgang) Erfahrungen und Ergebnisse der Entwicklung einer zweckmäßigen Arbeitsweise als stellvertretender Leiter einer Kreisdienststelle 30 Seiten, 1.7.1986, JHS MF VVS 001-1208/86, JHS 20907 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Marterstich, Frank (Major; Karl-Marx-Stadt/AKG; 24. HFL) Die Nutzung einer Datenendstelle der ZPDB in der AKG einer Bezirksverwaltung zur Realisierung und weiteren Qualifizierung von Auswertungs- und Informationsprozessen, insbesondere zur effektiveren Unterstützung der politisch-operativen Arbeit 57 Seiten, 13.6.1988, JHS MF VVS o001-371/88, JHS 21238 Marth, Klaus-Peter (Major; KD Schwedt; 24. HFL) Neue Anforderungen an die Nutzung von Schlüsseltechnologien in wachstumsbestimmenden Bereichen und Prozessen beider Verwirklichung der ökonomischen Strategie der SED, dargestellt am Beispiel von CAD/CAM-Lösungen im VEB PCK Schwedt/O und damit verbundene Aufgaben des MfS zu ihrer politisch-operativen Sicherung 76 Seiten, 30.3.1988, JHS MF VVS o001-382/88, JHS 21249 Martin, Günter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Hintertreibung der Verfolgung deutscher Kriegsverbrecher nach dem 1. Weltkrieg 70 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 167/75

Martin, Horst (Major; KD Rochlitz; 16. HFL) Die Erhöhung der Wirksamkeit des Einsatzes von inoffiziellen Mitarbeitern in der Operativen Personenkontrolle 102 Seiten, 30.9.1980, JHS MF VVS 001-304/80 Martin, Horst (Oberleutnant; HV A/I/5) Das Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen und seine Rolle als ein Führungsorgan der politischideologischen Diversion gegen die DDR 172 Seiten, 31.8.1986, JHS MF VVS o001-358/86, JHS 20605 Martinköwitz, Uwe (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Geschichte des ideologischen Krieges (psychologische Kriegführung und politisch-ideologische Diversion) 62 Seiten, Mai 1984, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 222/84 Martius, Bernd (Hauptmann; Halle/BKG; 23. HFL) Zur weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit der operativen Diensteinheiten des MfS bei der Unterbindung und Zurückdrängung von Übersiedlungsversuchen – besonders durch den Einsatz von Richtungsoffizieren 86 Seiten, 20.6.1987, JHS MF VVS o001-276/87, JHS 20989 Martschinke, Ewald (Hauptmann) Die Arbeitsweise des Leiters einer Abteilung zur Durchsetzung des Befehls 264/65 des Ministers für Staatssicherheit über den Leistungsvergleich 36 Seiten, 27.11.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 489, MfS JHS MF 462 Martschinke, Reinhard, siehe Kaufmann, Bernhard Marx, Peter (Oberleutnant; HA VI/Paßkontrolle; 26. HFL) Ausgewählte Probleme zur qualifizierten Lösung operativer Aufgabenstellungen durch Mitarbeiter der Linie VI unter Beachtung des Paßkontrollregimes im grenzüberschreitenden Verkehr 104 Seiten, 19.5.1989, JHS MF VVS o001-432/89, JHS 21561 Mascher, Wolfgang (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchungen über Anwendbarkeit grafischer und fototechnischer Verfahren bei der Vergleichung von Personenbildern 39 Seiten, 1974, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 169/75 Mäser, Dieter (Hauptmann; Schwerin/IX) Die Anforderungen an die subjektive Seite des Terrors gemäß § 101 StGB unter besonderer Berücksichtigung des Nachweises der staatsfeindlichen Zielstellung bei Angriffen gegen die Ordnung an der Staatsgrenze West der Deutschen Demokratischen Republik 62 Seiten, 30.8.1971, JHS MF VVS 160-240/71 Mäske, Gehard (Oberleutnant) Die Organisierung der vorbeugenden schwerpunktmäßigen Sicherung von Militärtransporten auf Verladebahnhöfen der Deutschen Reichsbahn – untersucht im Verantwortungsbereich der Abteilung XIX Rostock 55 Seiten, 15.7.1967, VVS MfS 160-D434, JHS MF416 Masog, Hans-Joachim (Hauptmann; KD Wernigerode; 13. HFL) Der Einsatz der IM/GMS zur Sicherung, Kontrolle und Überwachung des Einreiseverkehrs von Bürgern nichtsozialistischer Staaten und Westberlins (am Beispiel der Kreisdienststelle Wernigerode) 144 Seiten, 25.10.1975, JHS MF VVS 001-335/75

Masuch, Bernd (Leutnant; Dresden/VI/PKE Zinnwald) Die politisch-operative Filtrierung und Abschöpfung des grenzüberschreitenden Verkehrs bei der Grenzpassage sowie Möglichkeiten zur konspirativen Erarbeitung von Informationen im Rahmen der Paß- und Zollkontrolle an den Grenzübergangsstellen der Staatsgrenze Süd 99 Seiten, 10.1.1977, JHS MF VVS 001-289/75 Masula, Joachim (Hauptmann; Cottbus/Abwehr Wehrkommando), Ramisch, Ernst (Hauptmann; OD Schwarze Pumpe), Stensel, Kurt (Hauptmann; Cottbus/XIX) Aufgaben und Schritte der Qualifizierung von IMV und deren praktische Erprobung 232 Seiten, 10.4.1973, JHS MF GVS 160-51/73 Matejov, Hans (Major; HA VI/Recherche RV; 21. HFL) Ordnung über die Erteilung von Auskünften aus den Reisedatenspeichern der Hauptabteilung VI – Auskunftsordnung 88 Seiten, 30.7.1984, JHS MF VVS o001-292/84, K 712 Materna, Herbert (Major; HA I/BV) Methoden der operativen Personenkontrolle von Geheimnisträger der Nationalen Volksarmee unter Beachtung der Einheit von Dienst- und Freizeitbereich 73 Seiten, 30.11.1970, JHS MF VVS 160-122/70 Mathke, Gerhard, siehe Pietsch, Rudolf Matschke, Erwin (Hauptmann; Frankfurt-O., Parteileitung) Die Erhöhung der erzieherischen Wirksamkeit der Mitgliederversammlung durch die Anwendung psychologischer und pädagogischer Erkenntnisse in der Leitungstätigkeit 68 Seiten, 12.9.1972, JHS MF VVS 160-246/72 Mattausch, Karl, siehe Goltze, Dieter Matter, Dieter-Jürgen Die Schaffung der operativen Basis eines inoffiziellen Mitarbeiters im Operationsgebiet 73 Seiten, 1.7.1969, JHS MF GVS 160-294/69 Mattern, Franz (Major) Die Erarbeitung operativer Hinweise, Informationen und Ausgangsmaterialien über die Ausnutzung des grenzüberschreitenden Verkehrs durch imperialistische Geheimdienste in Zusammenarbeit mit den Organen der Zollverwaltung der DDR an den Grenzübergangsstellen der Staatsgrenze in der Hauptstadt der DDR (Schulungsmaterial) 57 Seiten, 15.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 304, MfS JHS MF 300 Mattern, Gerd (Leutnant; Cottbus/VI; 25. HFL) Darstellung der Voraussetzungen und Aufgaben zur Entwicklung eines Führungsbeispiels des Zusammenwirkens der Paßkontrolleinheit und des Grenzzollamtes im Verantwortungsbereich der Abteilung VI der BV Cottbus, entsprechend des derzeitigen Entwicklungsstandes an der Grenzübergangsstelle Forst/Autobahn 67 Seiten, 23.6.1988, JHS MF VVS o001-408/88, JHS 21274 Matthes, Eberhard (Hauptmann; KD Worbis; 17. HFL) Die Befähigung und Erprobung von Perspektivkadern im Rahmen der inoffiziellen Zusammenarbeit hinsichtlich der Einstellung als Berufssoldat in das MfS 70 Seiten, JHS MF VVS 001-367/81 Matzke, Fred-Otto (Major; Frankfurt-O./XIX; 4. Lehrgang) Stand und Erfahrungen der Abteilung XIX der Bezirksverwaltung Frankfurt (O) bei der linienspezifischen Organisierung der politisch-operativen Arbeit zur Klärung der Frage "Wer ist wer?" unter den Reisekadern des grenzüberschreitenden Verkehrs 25 Seiten, JHS MF VVS 001-1232/86, JHS 20923 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Mau, Horst, siehe Langklotz, Werner Maucksch, Peter (Hauptmann; HA VIII/3) Die ständige Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-operativen Abwehrarbeit gegen die subversive Tätigkeit der drei westlichen Militärinspektionen, insbesondere durch die weitere Qualifizierung des operativ-taktischen Vorgehens in der Beobachtung und einer zielgerichteten Gestaltung der Zusammenarbeit der Hauptabteilung VIII/3 mit anderen Diensteinheiten des MfS 90 Seiten, 28.9.1979, JHS MF VVS 001-330/79 Mauer, Peter (Offiziersschüler; Dresden/XVIII; 2. OSL) Die vorgangsmäßige Sicherung des Prozesses der industriellen Instandsetzung moderner Flugzeug-Kampftechnik als Anteil der Verantwortung des MfS für die ökonomische Sicherstellung der Landesverteidigung der DDR 87 Seiten, 24.5.1989, JHS MF GVS o001-65/89, JHS 21410 Max, Wolfgang (Hauptmann; KD Roßlau; 19. HFL) Die Einschätzung der Wirksamkeit der Arbeit mit IM in der KD Roßlau 60 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001-380/83 May, Klaus (Hauptmann; KD Berlin-Prenzlauer Berg; 21. HFL) Untersuchung zur besseren Nutzung der Möglichkeiten des Referates Auswertung und Information der Kreisdienststelle Prenzlauer Berg zur relativ eigenständigen Entwicklung operativen Materials 51 Seiten, 10.12.1985, JHS MF VVS o001-346/85, JHS 20363 May, Reinhardt (Oberleutnant; HA XVIII; HU Berlin) Zur Methodik der Aufdeckung von Diversionsverbrechen, begangen durch das Beiseiteschaffen von Gegenständen und Materialien, die für den sozialistischen Aufbau oder für die Verteidigung wichtig sind 100 Seiten, 10.3.1971, JHS MF VVS 160-265/70 May, Richard (Major; BV Potsdam, HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Die Erforschung von versuchten und vollendeten Gren/durchbrüchen von Personen aus dem Bezirk Potsdam im Jahre 1964 an der Staatsgrenze des Bezirkes Potsdam nach Westberlin, an der Staatsgrenze West der DDR, an der Staatsgrenze der Hauptstadt der DDR nach Westberlin und über das kapitalistische und sozialistische Ausland. Die Aufdeckung der Ursachen und Schlußfolgerungen zur Bekämpfung und Verhütung von Grenzdurchbrüchen 106 Seiten, April 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 560, MfS JHS MF 527 Maye, Johannes (Major; HA XVIII; 9. HFL) Methoden und praktische Erfahrungen beim Einsatz der Auswerter für die Qualifizierung der Leitung der politisch-operativen Arbeit bei der Sicherung ausgewählter Bereiche der Volkswirtschaft der DDR 78 Seiten, Dezember 1972, JHS MF VVS 160-303/72 Mayer, Günter (Major; Halle/XIX; 26. HFL) Die Entwicklung und Bearbeitung Operativer Vorgänge im Rahmen der Bekämpfung von Spionageangriffen gegen im grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr eingesetzte Kader — Erstellung eines Lehrvorganges für die Fachschulspezialisierung auf Linie XIX 91 Seiten, 10.5.1989, JHS MF VVS o001-385/89, JHS 21520 Mayn, Horst (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/VIII; 11. HDL), Reyer, Joachim (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/VI; 12. HFL) Anforderungen und Wege der Lösung komplizierter und umfangreicher Beobachtungsaufgaben bei der Bearbeitung von Delikten des staatsfeindlichen Menschenhandels und des ungesetzlichen Grenzübertritts 97 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160-309/74

Mazander, Klaus-Peter (Hauptmann; 7. HFL), Hieltscher, Bodo (Offiziersschüler; 2. OSL; beide Cottbus/XX) Erkenntnisse über Mittel und Methoden der Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit durch die Nutzung der Potenzen staatlicher und gesellschaftlicher Kräfte im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Cottbus 136 Seiten, 30.4.1989, JHS MF GVS o001-76/89, JHS 21417 Mazur, Steffen (Offiziersschüler; 1. OSL) Probleme, Aufgaben und Anforderungen an das Zusammenwirken mit staatlichen Leitern und gesellschaftlichen Kräften im Zusammenhang mit der Durchführung von Reisen in dringenden Familienangelegenheiten im Bereich der Volksbildung, insbesondere zur Verhinderung des feindlichen Mißbrauchs dieser Reisen und zur Zurückdrängung von Antragstellern auf Übersiedlung nach dem NSW 43 Seiten, 30.3.1988, JHS MF VVS o001-267/88, JHS 21146 Mecke, Hans-Dieter (Oberleutnant) Prinzipien der Zollabfertigung des Güterverkehrs zwischen Westberlin und Westdeutschland durch die Zollorgane der DDR und die durch qualifizierte Arbeit auf diesem Sektor zu erzielenden operativen Ergebnisse (Schulungsmaterial) 148 Seiten, 25.7.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 356, MfS JHS MF 350 Meerkatz, Heinz (Hauptmann; HA I/Aufklärung) Die Aufgaben und Erfahrungen des Referats Grenzaufklärung bei planmäßigen Kontaktaufnahmen mit Bürgern skandinavischer Staaten mit dem Ziel der Aufklärung und ihrer späteren Gewinnung als inoffizielle Mitarbeiter (Schulungsmaterial) 23 Seiten, 3.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 215, MfS JHS MF 83 Mehlhorn, Horst (Major), Ullmann, Armin (Hauptmann; beide HA VII/3) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehende Gegenstände und Sachverhalte bzw. Ereignisse in den Bereichen Paß- und Meldewesen, Innere Angelegenheiten des Ministeriums des Innern und der Abteilung 3 der Hauptabteilung VII und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des Ministeriums für Staatssicherheit 129 Seiten, 31.10.1969, JHS MF VVS 160-254/69 Mehner, Klaus (Major; HA PS; 16. HFL) Anforderungen an den Einsatz von IM/GMS zur Absicherung von Betreuungsaufgaben bei Reisen führender Repräsentanten der DDR ins nichtsozialistische und sozialistische Ausland 41 Seiten, Oktober 1980, JHS MF VVS 001-287/80 Mehr, Dieter (Oberstleutnant; KD Salzwedel; 1. extern) Die Durchsetzung des Schwerpunktprinzips zur politisch-operativen Sicherung der perspektivischen Erdgasproduktion im Kreis Salzwedel 81 Seiten, 16.5.19889, JHS MF VVS o001-407/89, JHS 21537 Meier (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/KuSch) Wie muß in enger Zusammenarbeit zwischen Parteiorganisation und dienstlichen Leitern konkreter Einfluß auf die schöpferische Durchsetzung der Dienstanweisung 5/62 genommen werden, um die Einheit zwischen politisch-operativem Denken und Handeln bei allen Mitarbeitern zu erreichen? (Schulungsmaterial) 56 Seiten, Dezember 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 120, MfS JHS MF 120

Meier, Andreas (Offiziersschüler; HA XVIII/3; 2. OSL) Erkenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit den Sicherheitsbeauftragten in Betrieben und Einrichtungen der Volkswirtschaft der DDR, untersucht am Beispiel der Integrationsvorhaben EGT und BAK. Herausarbeitung von Schlußfolgerungen für die effektive Gestaltung der Zusammenarbeit und die Erhöhung der Wirksamkeit in der Arbeit mit Sicherheitsbeauftragten 70 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-316/89, JHS 21476 Meier, Detlef (Oberleutnant; HA VI/Abt. 1; 20. HFL) Der Einsatz von IM zur Bearbeitung von ausgewählten Personen, die ungesetzlich die DDR verließen, mit dem Ziel der Rückgewinnung/Rückführung in die DDR, insbesondere unter Nutzung ihrer Rückverbindungen 88 Seiten, 3.12.1984, JHS MF VVS o001-377/84, JHS 20214 Meier, Gerhard (Major; KD Gardelegen; 9. HFL) Der Einsatz der IM/GMS zur Sicherung, Kontrolle und Überwachung des Einreiseverkehrs im grenznahen Gebiet der DDR als Bestandteil der Schwerpunktarbeit einer Kreisdienststelle 70 Seiten, 15.3.1974, JHS MF VVS 160-291/73 Meier, Gerhard (Oberleutnant) Untersuchen Sie anhand konkreter Unterlagen, welche Voraussetzungen gegenwärtig in der Vorgangsbearbeitung für die Vorbereitung von Überwerbungen erfüllt werden müssen und wie die Überwerbung zu erfolgen hat (Schulungsmaterial) 28 Seiten, [1963], Z. Tgb.-Nr. Pos D 23, MfS JHS MF 23 Meier, Gerhard (Oberleutnant; HA II/4) Untersuchen Sie an Hand konkreter Unterlagen die Mittel, Methoden und Möglichkeiten zur Aufklärung der feindlichen Zentralen und deren Mitarbeiter unter den veränderten Bedingungen auf Grund der Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen der DDR vom 13.8.1961 28 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 24, MfS JHS MF 24 [mit Einschätzung der Diplomarbeit] [Es liegen zwei – inhaltlich unterschiedliche – Arbeiten desselben Autors vor.] Meier, Hans-Joachim (Hauptmann; KD Demmin; 20. HFL) Die Herausarbeitung operativ-bedeutsamer Personen mit Entscheidungsbefugnissen in Tierproduktionsbetrieben zur Unterstützung bei der Organisation der politisch-operativen Sicherung des Bereiches Tierproduktion gemäß der Dienstanweisung Nr. 1/82 des Genossen Minister 56 Seiten, 20.11.1984, JHS MF VVS o001-395/84, JHS 20228 Meier, Rudi (Hauptmann; KD Stralsund) Die Aufgaben für die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit bei der Sicherung der Binnen- und Fahrgastschiffahrt in den inneren Seegewässern der DDR 71 Seiten, 30.5.1978, JHS MF VVS 001-377/77 Meier, Siegfried (Hauptmann), Pönitz, Arnim (Hauptmann; beide HA IX) Einige spezifische Aspekte der Vernehmung zur Entlarvung der unter der Tarnung als Rückkehrer in die Deutsche Demokratische Republik eingeschleusten Agenturen des Gegners 90 Seiten, 10.7.1968, JHS MF VVS 160-93/68 Meilick, siehe Höhne Meinert, Steffen (Offiziersschüler; HA XX/3; 2. OSL) Politisch-operative Sicherung des Drachenflugsports im Rahmen der GST und sich daraus ergebende Kriterien für die Zulassung und Bestätigung von Kadern und Technik 58 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-308/89, JHS 21469

Meinhardt, Christian, siehe Meinhardt, Heidemarie Meinhardt, Ehrenfried (Major; Leipzig/BKG; 24. HFL) Die Gestaltung einer effektiven inoffiziellen Basis unter Übersiedlungsersuchenden, speziell zur vorbeugenden Verhinderung und Zurückdrängung von Straftaten sowie zur Aufklärung und Bekämpfung von auf diesem Gebiet wirksamen Feindorganisationen 78 Seiten, 6.5.1987, JHS MF GVS o001-88/87, JHS 20974 Meinhardt, Heidemarie, Meinhardt, Christian (beide HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Gewährleistung der sozialistischen Gesetzlichkeit, die Durchsetzung einer hohen Ordnung und Sicherheit durch die örtlichen Volksvertretungen und ihre Organe in den Kreisen, Städten und Gemeinden; ihr Zusammenwirken mit staatlichen Organen und gesellschaftlichen Kräfte auf diesem Gebiet, untersucht im Kreis Zwickau-Stadt und Kreis Gardelegen-Land 73 Seiten, 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 75/80 Meinhardt, Jürgen (Hauptmann; Dresden/VIII; 16. HFL) Die Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen der Abteilung VIII und den Kreisdienststellen bei der Qualifizierung der operativen Beobachtung im Verantwortungsbereich der Kreisdienststellen 59 Seiten, 15.9.1980, JHS MF VVS 001-285/80 Meinhold, Harry (Major; Objektverwaltung "Wismut", Abt. VIII; 14. HFL) Aufgaben zur Gewährleistung der Konspiration und Sicherheit bei der Sicherung und Nutzung konspirativer Arbeitsobjekte für hauptamtliche IME-Ermittlergruppen 45 Seiten, 13.9.1978, JHS MF VVS 001-287/78 Meinhold, Manfred (Major), Hörl, Helmut (Hauptmann; OV "Wismut" Karl-Marx-Stadt; beide 13. HFL) Die Anforderungen an den personen- und tatbestandsbezogenen Einsatz von IM zur Beweisführung des dringenden Tatverdachts mündlich begangener staatsfeindlicher Hetze gemäß § 106 StGB, die Schaffung von Beweisen auf der Grundlage der Richtlinie Nr. 1/76 92 Seiten, 15.11.1977, JHS MF VVS 001-413/77 Meinhold, Steffen (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/VIII) Der zielgerichtete und qualifizierte Einsatz der operativen Beobachtung bei der wirksamen und komplexen Bekämpfung der Aufklärungs- bzw. Spionagetätigkeit der drei westlichen Militärverbindungsmissionen gegen militärische Objekte und Einrichtungen und militärischen Aktivitäten im Bezirk Karl-Marx-Stadt unter den gegenwärtigen politisch-operativen Lagebedingungen 52 Seiten, 15.1.1987, JHS MF VVS o001-347/86, JHS 20592 Meinhold, Wilfried (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/IX; 21. HFL) Ausgewählte Probleme der weiteren Qualifizierung der Zusammenarbeit der Abteilung IX mit anderen operativen Diensteinheiten im Prozeß der Untersuchung politisch-operativ bedeutsamer Vorkommnisse mit bekannten tatverdächtigen Personen bei Versuchen von Bürgern der DDR zur Erreichung ihrer Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Berlin (West), dargestellt an den Erfahrungen der Abteilung IX der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt 58 Seiten, 4.12.1985, JHS MF VVS o001-396/85, JHS 20403 Meinig (Oberleutnant; KD Aue) Die Aufgaben des Kreisdienststellenleiters beim Zusammenwirken mit dem Kommissariat I zur komplexen Bekämpfung der staatsgefährdenden Propaganda und Hetze an den ökonomischen Schwerpunkten 55 Seiten, 18.2.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 150, MfS JHS MF 150 Meinzer, Horst, siehe Klös, Wolfgang

Meister, Dieter Experimentelle Feststellung der Effektivität der Anwendung des Universal-Makro-Vergleichsprojektors "Projectina", besonders in der technischen Dokumentenuntersuchung und auf ausgewählten Gebieten der Schriftuntersuchung 95 Seiten, September 1978, JHS MF VVS 038-B 227/78 Meister, Michael (Oberleutnant; HA VII; 26. HFL) Grundsätze zur Differenzierung der politisch-operativen Sicherung der Geheimnisträger und Staatsgeheimnisse im Verantwortungsbereich der Hauptabteilung VII, Abteilung 1 63 Seiten, 20.9.1989, JHS MF VVS o001-458/89, JHS 21579 Meißner, Hans-Jürgen (Major; KD Wernigerode) Die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Sicherung der Staatsgrenze der DDR durch Erschließung und Nutzung sicherheitspolitischer Potenzen von Formen der sozialistischen Demokratie, dargestellt am Kreis Wernigerode 196 Seiten (2 Bände), 31.7.1987, VVS o001-281/87, JHS 20992/1 und 2 Meißner, Klaus (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/IX; HU Berlin) Der Inhalt und die Herausbildung feindlicher Einstellungen bei jugendlichen und jungerwachsenen Tätern der staatsfeindlichen Hetze und die Determinanten für die Entscheidung zur Straftat 97 Seiten, 15.8.1972, JHS MF VVS 160-302/72 Meißner, Peter, siehe Schwengner, Jürgen Meißner, Rudolf, siehe Lehmann, Dietrich Meitz, Harrybert (Leutnant; Dresden/VI; 26. HFL) Praktische Erkenntnisse und Erfahrungen für die Bewertung und Bearbeitung operativ-bedeutsamer Kontakte, des politisch-motivierten aufnehmenden Tourismus zur Qualifizierung der Aufklärung der Ziele, Pläne, Absichten und der vorbeugenden Verhinderung des Mißbrauches dieser Kontakte 48 Seiten, 31.5.1989, JHS MF VVS o001-359/89, JHS 21512 Meitzner, Eberhard (Hauptmann; HA I/GK-Nord/Aufklärung) Die Anwendung zweckmäßiger Mittel und Methoden zur Erarbeitung aussagefähiger Überprüfungsangaben zur Einschätzung der Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit von IM der Grenzaufklärung der Hauptabteilung I aus dem Operationsgebiet 73 Seiten, 31.8.1976, JHS MF GVS 001-76/76 Meklenburg, Hans (Oberleutnant; Halle/IX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Erkenntnisse aus den in den Jahre 1961 bis 1969 abgeschlossenen Untersuchungsvorgängen über geplante bewaffnete Grenzdurchbrüche für das rechtzeitige Erkennen derartiger Handlungen durch die Organe des Ministeriums für Staatssicherheit 51 Seiten, Januar 1970, JHS MF VVS 160-30/70 Melcher, Hans-Joachim (Leutnant) Erarbeiten Sie eine konkrete Analyse über den Stand der konspirativen Zusammenarbeit mit IM innerhalb der BDVP Erfurt und legen Sie dar, welche Aufgaben sich daraus für die schöpferische Anwendung und Durchsetzung der Richtlinie 1/58 ergeben (Schulungsmaterial) 27 Seiten, 14.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 53, MfS JHS MF 53 Melcher, Wilfried (Hauptmann; KD Hoyerswerda; 25. HFL) Probleme bei der Umsetzung der VVS MfS o008-5/87 und daraus abgeleitete Aufgabenstellungen und Lösungwege zur kontinuierlichen Gewinnung und Betreuung des militärischen Berufsnachwuchses für das MfS aller Kategorien 74 Seiten, 28.6.1988, JHS MF VVS o001-409/88, JHS 21275

Melchert, Detlef (Major; Potsdam/XX/6; 12. HFL) Die weitere Qualifizierung der schwerpunktmäßigen Suche und Auswahl von IM-Kandidaten aus dem Bereich des Fernmeldewesens – insbesondere die Qualifizierung mit aufgabenbezogenen Anforderungsbildern, untersucht und dargestellt aus dem Bereich des Fernmeldeamtes Potsdam 60 Seiten, September 1979, JHS MF GVS 001-89/79 Melchert, Kurt (Major; Magdeburg/II; 4. HFL) Die Analyse des IM-Systems der äußeren Spionageabwehr des Bezirkes Magdeburg im Operationsgebiet im Hinblick auf die Verkündung eines Notstandsfalles in Westdeutschland 73 Seiten, 20.12.1968, JHS MF VVS 160-144/68 Melior, Falk (Leutnant; BdL; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Einige Aufgaben, die sich für die Gewährleistung der Sicherheit der Dienstobjekte des MfS bei der Erarbeitung zentraler dienstlicher Bestimmungen und Weisungen unter den Bedingungen des Einsatzes MfS-fremder Personen ergeben 89 Seiten, 14.11.1984, JHS MF VVS o001-384/84, JHS 20220 Melkers, Dieter (Hauptmann) Die Entwicklung der politisch-moralischen Einheit im VEB Lokomotivbau-Elektrotechnische Werke (LEW) "Hans Beimler" Hennigsdorf. Die Organisierung des Kampfes gegen die politisch-ideologische Diversion durch die Kreisdienststelle des MfS (Schulungsmaterial) 49 Seiten, 25.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 306, MfS JHS MF 302 Melzer, Hans, siehe Ballmann, Harald Melzer, Wolfgang (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/AIG) Die Gestaltung der Informationsbeziehungen der Kreisdienststelle für die exakte Einschätzung der politischoperativen Lage und der Angriffsrichtung des Gegners 64 Seiten, 15.7.1972, JHS MF VVS 160-265/72 Melzian, Gunter (Hauptmann; Neubrandenburg/IX; 4. Lehrgang) Ausgewählte Erkenntnisse und Erfahrungen zur Beweisführung im Rahmen der Vorkommnisuntersuchung sowie bei der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung gegen debile bzw. im Tatzeitraum betrunkene Personen 37 Seiten, 23.10.1986, JHS MF VVS 001-1213/86, JHS 20909 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Mende, Günter (Major; KD Dresden-Stadt) Die Darstellung des politisch-operativen Zusammenwirkens der Kreisdienststelle mit den Abteilungen Innere Angelegenheiten eines Stadtkreises mit Stadtbezirken bei der Verhinderung von feindlichenöffentlichkeitswirksamen Handlungen Übersiedlungsersuchender 47 Seiten, 30.12.1985, JHS MF VVS o001-342/85, JHS 20359 Mende, Jörg, siehe Nöldner, Lutz Meng, Uwe (Oberleutnant; HA KuSch; 21. HDL) Die Betreuung und Vorbereitung von Berufsoffiziersbewerbern auf die Einstellung/Einberufung in das MfS durch die operativen Diensteinheiten und die Kaderorgane 90 Seiten, 12.11.1985, JHS MF VVS o001-286/85, JHS 20313 Menge, Fritz (Hauptmann) Die operative Fahndung nach den Schrifturhebern von handschriftlich verfaßten anonymen und pseudonymen Hetz- und Drohbriefen aus der Grundlage der Tätercharakteristik 63 Seiten, 30.8.1967, GVS MfS 160-D 435, JHS MF417

Mensinger, Uwe (Offiziersschüler; KD Bad Salzungen; 1. OSL) Die Durchsetzung des Befehls 2/86 des Ministers für Staatssicherheit hinsichtlich der Ausschöpfung aller Potenzen in der Zusammenarbeit zwischen dem Referat Grenzsicherung der KD und dem Grenzbeauftragten zur Sicherung und Bearbeitung eines territorialen Schwerpunktbereiches im Grenzgebiet des Kreises Bad Salzungen 50 Seiten, 30.5.1988, JHS MF VVS o001-307/88, JHS 21182 Mentschke, Reiner (Major; Berlin/XX; 18. HFL) Die Erlangung der Bereitschaft zur ehrlichen inoffiziellen Zusammenarbeit mit dem MfS durch langfristige Einflußnahme und sich daraus ergebende verallgemeinerungswürdige Erkenntnisse für die Gewinnung inoffizieller Mitarbeiter 133 Seiten, 31.7.1982, JHS MF VVS 001-293/82 Menzel, Harri, siehe Becker, Horst Merbitz, Frank (Hauptmann; KD Merseburg; 18. HFL) Lösungswege zur Organisation der Arbeit des Leiters der Operativgruppe zur Sicherung der Volkswirtschaft in der Kreisdienststelle Merseburg 62 Seiten, 10.12.1982, JHS MF VVS 001-338/82 Merker, Peter, siehe Rebohle, Eberhard Messerschmidt, Lutz (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Trassologische Untersuchungen von Schlieren an Glasoberflächen 50 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 13/79 Metz, Manfred (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Zusammenarbeit zwischen Kriminalpolizei und Öffentlichkeit bei der Suche nach vermißten Personen 133 Seiten, Mai 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 170/73 Metz, Peter (Major; Erfurt/PZF; 16. HFL) Die Entwicklung von Lösungen für die Außensicherung mehrerer benachbarter militärischer Schwerpunktbereiche über die Kreis- bzw. Bezirksgrenze hinaus, bei besonderer Herausarbeitung der Anforderungen an die Führungs- und Leitungstätigkeit 63 Seiten, 25.9.1980, JHS MF VVS 001-284/80 Metze, Harald, Schneider, Matthias (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Untersuchung von tödlichen Unfällen, dargestellt am Beispiel einer CO-Intoxikation 66 Seiten, April 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 87/83 Metzner, Karl-Heinz (Major; JHS, LS Geschichte; 23. HDL) Die konzeptionelle Durchdringung der Komplexe I und II des Lehrgebietes 4 der Offiziersschülerausbildung an der Hochschule des Ministeriums für Staatssicherheit 83 Seiten, l .2.1988, JHS MF VVS o001-493/88, JHS 21354 Metzner, Rolf (Major; HA VI, Linie Paßkontrolle/PKE Zentralflughafen; 6. HFL) Rolle, Bedeutung und Inhalt der Kontrollnomenklatur (Schwerpunkte der Kontrolltätigkeit) im Bereich einer Abteilung der Hauptabteilung VI – Linie Paßkontrolle. Das Herausarbeiten der Kontrollnomenklatur (Schwerpunkte der Kontrolltätigkeit) und deren Anwendung im Kontrollprozeß 63 Seiten, 20.10.1970, JHS MF VVS 160-107/70 Meusinger, Rudi (Major; Suhl/VI; 10. HFL) Erste Gedanken über die Arbeitsweise der Kreisdienststellen zur Lösung der politisch-operativen Aufgaben bei der Sicherung des einreisenden Reise-, Touristen- und Besucherverkehrs aus der BRD in der DDR 55 Seiten, 15.2.1975, JHS MF VVS 001-253/75

Meutleb, Harald Die schöpferische Anwendung der Richtlinie 1/58 bei der Aufklärung des Persönlichkeitsbildes perspektivvoller Kandidaten aus den Kreisen der technischen Intelligenz und die Anforderungen, die dabei an die vorhandenen bzw. zu schaffenden Anknüpfungspunkte gestellt werden (Schulungsmaterial) 41 Seiten, November 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 124, MfS JHS MF 124 Meyer, Burkhard (Hauptmann), Reinker, Jörg (Hauptmann; beide HA PS; 17. HDL) Der Einsatz von wirksamen Sicherungselementen durch die Hauptabteilung PS bei der vorbeugenden Sicherung von Veranstaltungen mit Teilnahme führender Repräsentanten der DDR und ihrer ausländischen Gäste 92 Seiten, JHS MF VVS 001-332/80 Meyer, Dieter, siehe Schröter, Jürgen Meyer, Dietrich (Major; HA VIII/AKG; 19. HFL) Die weitere Qualifizierung der Arbeit mit den Speichern der Linie VIII zur Unterstützung der Vorbereitung, Planung und Durchführung linienspezifischer Prozesse 57 Seiten, 10.11.1983, JHS MF VVS o001-343/83 Meyer, Frank-Ulrich, siehe Paasch, Gerhard Meyer, Fritz (Hauptmann) Die Analyse und Überwindung der Faktoren, die den Leiter an der Durchsetzung eines wissenschaftlichen Arbeitsstils hindern. Die ständige und selbstkritische Einschätzung des eigenen Arbeitsstils zur Erhöhung des Nutzeffektes der politisch-operativen Arbeit (Untersucht auf der Ebene Kreisdienststelle) (Schulungsmaterial) 52 Seiten, 25.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 305, MfS JHS MF 301 Meyer, Georg (Oberstleutnant; 12. HFL), Riedel, Johannes (Major; 14. HFL; beide HA VI, AG Anleitung Straßen-GÜST) Die Aufgaben der AG Anleitung PKE zur Gewährleistung einer linienspezifisch wirksamen Unterstützung der Paßkontroileinheiten bei der einheitlichen Durchsetzung der Befehle u. a. dienstlichen Bestimmungen unter Beachtung der neuen politisch-operativen Lagebedingungen 85 Seiten, 15.2.1977, JHS MF VVS 001-364/76 Meyer, Hardy, siehe Dallmann, Olaf Meyer, Heinz (Schwerin/XIX) Die Ursachen und begünstigenden Bedingungen bei Schwerpunkten von Betriebsstörungen auf dem Gebiet der Eisenbahn im Bereich des Rbd-Bezirkes Schwerin und die Maßnahmen zur Qualifizierung der vorbeugenden Tätigkeit der inoffiziellen Arbeit 64 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 226, MfS JHS MF 226 Meyer, Helmut (Major; KD Schleiz), Lehninger, Heinz (Hauptmann; Gera, AIG; beide 5. HFL) Verfahren und Methoden zur Ermittlung und Bestimmung des Informationsbedarfs bei der Lösung konkreter politisch-operativer Aufgaben in einer Kreisdienststelle 81 Seiten, 30.11.1969, JHS MF VVS 160-142/69 Meyer, Horst (Hauptmann; KD Heiligenstadt; 4. HFL) Zur Methodik der operativen Bearbeitung von Personen durch das MfS, die im Verdacht der Vorbereitung oder Durchführung eines ungesetzlichen Grenzübertrittes DDR – West stehen 72 Seiten, 15.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 673, MfS JHS MF 582 Meyer, Immo (Hauptmann; KD Saalkreis; 23. HFL) Grundfragen der Schaffung und Entwicklung politisch-operativ wirksamer Führungs-IM 85 Seiten, 16.6.1987, JHS MF VVS 001-385/86, JHS 20630

Meyer, Reiner (Major; HA XVIII/1; 24. HFL) Die Nutzung der sicherheitspolitischen Potenzen der Staatlichen Bauaufsicht zur vorbeugenden Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen in der Volkswirtschaft unter Beachtung des Einsatzes von IM/GMS sowie Schlußfolgerungen für die Verteilung inoffizieller Kräfte im Sicherungsbereich 186 Seiten, 10.11.1988, JHS MF VVS 001-509/88, JHS 21370 Meyer, Reinhard, siehe Bode, Heiko Meyer, Siegfried (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Einige Aspekte der ideologischen Diversion gegen die Wirtschaft- und Sozialpolitik zwischen dem IX. und X. Parteitag der SED – Mittel und Methoden – dargestellt anhand des "Deutschland Archivs" 1979-1981 61 Seiten, 2.6.1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 152/82 Meyer, Werner (Major; HA I, GK Mitte) Die operative Kontrolle von Angehörigen im Stab des Grenzkommandos Mitte, bei denen operativ bedeutsame Anhaltspunkte vorliegen 54 Seiten, 26.8.1971, JHS MF GVS 160-70/71 Meyer, Wolfgang (Oberleutnant; KD Eisenach; 25. HFL) Die Aufgaben des federführenden Mitarbeiters der KD im Unterbindungs- und Zurückdrängungsprozeß von Übersiedlungsersuchen 113 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS 001-440/88, JHS 21304 Michael, Bernd (Oberleutnant; 20. HDL), Felber, Peter (Oberleutnant; 22. HDL; beide HA IX/5) Vernehmungstaktische Aspekte in der Beschuldigtenvernehmung ehemaliger Inoffizieller Mitarbeiter des MfS. Möglichkeiten der vernehmungstaktischen Nutzung von aus der inoffiziellen Zusammenarbeit mit dem MfS resultierenden Einstellungen und Kenntnisse des Beschuldigten bei konsequenter Gewährleistung von Objektivität und Gesetzlichkeit 121 Seiten; 25.1.1985, JHS MF VVS o001-343/84, JHS 20185 Michael, Heinz (Oberstleutnant), Bergmann, Günter (Major) Das Wesen der Konspiration und ihre Rolle in der politisch-operativen Arbeit der Organe des MfS (Schulungsmaterial) 73 Seiten, 21.11.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 133, MfS JHS MF 133 Michael, Kurt (Hauptmann; Neubrandenburg) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit zur Feststellung, Aufklärung und operativen Kontrolle von Personen mit einer feindlichen Grundeinstellung (dargelegt am Kreis Templin, Bezirk Neubrandenburg) (Schulungsmaterial) 61 Seiten, 30.9.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 307, MfS JHS MF 303 Michael, Wolfgang (Major; HA VIII; 19. HFL) Zur Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-ideologischen Erziehung und tschekistischen Befähigung neugeworbener IM-Ermittler 167 Seiten, 25.1.1984, JHS MF VVS o001-379/83 Michaelis, Lutz, siehe Dietzel, Ulrich Michaelis, Manfred (Hauptmann; Halle), Ansorge, Klaus-Peter (Hauptmann; Dresden; beide 10. HDL) Zum Zusammenwirken der Kreisdienststellen mit den Fachabteilungen der Bezirksverwaltung im Prozeß der Qualifizierung der operativen Vorgangsbearbeitung in den Kreisdienststellen 60 Seiten, August 1973, JHS MF VVS 160-242/73

Michalek (Major; JHS, Fachbereich VIII) Militärisches Auskunftsmaterial der Militärakademie M. W. Frunse [handschriftlich in russischer Sprache] 118 Seiten, JHS MF VVS 001-141/74 Michalek, Bruno (HA I; 5. HDL) Die Organisation der Spionageabwehr in und an Objekten von Fla-Raketenregimentern der Luftstreitkräfte/Luftverteidigung zur Sicherung der Frequenzen für die Zielortung und Raketenlenkung 148 Seiten, 30.7.1968, JHS MF GVS 160-76/68 Michalek, Günter, siehe Heyduck, Helmut Michalk, Lutz, siehe Blunk, Jörg Michalk, Uwe (Oberleutnant; KD Dresden-Stadt; 23. HDL) Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit IM, die in feindlich-negativen Gruppierungen/Gruppen zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit im Verantwortungsbereich der KD Dresden-Stadt eingesetzt werden 65 Seiten, 22.12.1986, JHS MF VVS 001-312/87, JHS 21019 Michel, Manfred (Hauptmann; Gera/KuSch; 10. HFL) Die Erhöhung der Wirksamkeit der vorbeugenden Sicherung ehemaliger Angehöriger des MfS gegen Angriffe der imperialistischen Geheimdienste durch differenzierte Anwendung und Durchsetzung der Richtlinie 1/71 des Genossen Minister 161 Seiten, 20.12.1974, JHS MF GVS 160-113/74 Michel, Ralph-Dieter, Gerke, Hans-Jürgen (Schwerin; beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Ansatzpunkte zur Bestimmung von Alter und Beruf von Schreibern handschriftlicher Texte 69 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 37/81 Michelmann, Lutz (Oberleutnant; ZAIG) Anforderungen und Wege zur Qualifizierung der Anleitungs- und Kontrolltätigkeit in der Bezirksverwaltung Magdeburg für die sach- und personenbezogene Auftragserteilung und Instruierung des IM-Systems 48 Seiten, 19.2.1975, JHS MF VVS 001-247/75 Mickan, Werner (Hauptmann; HA XX/2; 17. HFL) Erfahrungen und Erkenntnisse über die wirksame vorbeugende Verhinderung von politischer Untergrundtätigkeit und ihres Vorfeldes im Rahmen der operativen Vorgangsbearbeitung 60 Seiten, 5.12.1981, JHS MF VVS 001-375/81 Middelhuß, Herbert (Oberleutnant; Rostock/VI; 20. HFL) Die Gewährleistung des Rechts auf friedliche Durchfahrt durch die Territorialgewässer der Deutschen Demokratischen Republik, unter Berücksichtigung Völker- und staatsrechtlicher Aspekte und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die politisch-operative Arbeit der Bezirksverwaltung Rostock 78 Seiten, 1.2.1984, JHS MF VVS o001-396/83 Mieder, Wolfgang (Hauptmann; Dresden/XX), Linke, Peter (Leutnant; Dresden/VII) Maßnahmen zur Gewährleistung einer rechtzeitigen Aufdeckung und Verhinderung staatsfeindlicher Hetze im Rahmen der Sicherung gesellschaftlicher Höhepunkte und in Spannungssituationen 161 Seiten, 20.12.1971, JHS MF VVS 160-783/71

Mielcarek, Karl-Heinz (Hauptmann; 2. HFL) Die Organisationsmittel und Organisationshilfsmittel im Bereich der Kreisdienststelle B. Die Analyse ihrer Verwendung im Prozeß der Leitungstätigkeit (Schulungsmaterial) 80 Seiten, 30.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 308, MfS JHS MF 304 Mieley, Siegfried (Hauptmann; KD Eisenhüttenstadt), Lange, Willi (Oberleutnant; KD Eberswalde; beide 10. HDL) Anforderungen und Wege der rationellen Organisation der Informationsspeicher in der Kreisdienststelle 93 Seiten, 22.9.1973, JHS MF VVS 160-211/73 Mierau, Karl-Heinz, siehe Hepper, Wolfgang Miermeister, Dieter (Oberleutnant) Rolle, Funktion und Aufgaben der imperialistischen westdeutschen Massenkommunikationsmittel im System der psychologischen Kriegführung gegen die DDR 102 Seiten, 23.2.1971, JHS MF VVS 160-279/71 Mieth, Hans-Jürgen (Hauptmann; HA XVIII/5; 23. HFL) Politisch-ideologische und sicherheitspolitische Probleme bei der engeren Forschungskooperation zwischen Universitäten, Hochschulen und Kombinaten 59 Seiten, 7.12.1987, JHS MF VVS o001-375/87, JHS 21070 Miethke, Herbert (Hauptmann) Die gesellschaftlichen Verhaltensweisen der im Bereich Berlin wohnhaften Personen, die wegen Staatsverbrechen oder Delikten der gesellschaftsgefährlichen allgemeinen Kriminalität inhaftiert waren. Der gegenwärtige Stand und die Maßnahmen der Qualifizierung der operativen Kontrolle dieses Personenkreises (Schulungsmaterial) 71 Seiten, Oktober 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 309, MfS JHS MF 305 Mikolajczak (Oberstleutnant; HA VI/1; 21. HFL) Einige wesentliche Aufgaben und Maßnahmen in der vorgangsbezogenen Zusammenarbeit mit den befreundeten Sicherheitsorganen (CSSR, UVR und VR Bulgarien) zur Aufklärung, Bekämpfung und Zurückdrängung von Straftaten des staatsfeindlichen Menschenhandels und der ungesetzlichen Grenzübertritte 82 Seiten, 20.12.1985, JHS MF VVS o001-395/85, JHS 20402 Mikosch Die politisch-operative Analyse der Stadt Halle zur Feststellung der die Organe des MfS interessierenden jugendlichen Personen 80 Seiten, 15.7.1967, VVS MfS 160-D 436, JHS MF 418 Mikosch, Bernd (Oberfeldwebel; HA I/MfNV/UA Sport; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Zur Aufdeckung feindlicher Tätigkeit in einem ausgewählten Bereich der Hauptabteilung I 62 Seiten, 8.5.1980, JHS MF VVS 001-276/80 Miksch, Manfred (Oberstleutnant; 13. HFL), Müller, Werner (Major; 14. HFL; beide HA VIII/6) Der Aufbau und der operative Einsatz von Beobachter-Residenturen im Operationsgebiet BRD 123 Seiten, JHS MFGVS 001-81/77 Mikuszeit, Erwin (Hauptmann; HA VIII/III) Die Methoden der Aufklärung und Kontaktierung von Personen aus dem Operationsgebiet für die inoffizielle Zusammenarbeit auf der Linie Ermittlung der Hauptabteilung VIII (Schulungsmaterial) 79 Seiten, 31.8.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 310, MfS JHS MF 306

Milbrett, Heinz (Major), Schiemenz, Werner (Hauptmann), Wiesenburg, Dietrich (Oberleutnant; alle Cottbus) Grundfragen der kriminologischen Täterpersönlichkeitsforschung und der strafrechtlichen Täterpersönlichkeitsanalyse im Zusammenhang mit der politisch-operativen und untersuchungsmäßigen Tätigkeit des Ministeriums für Staatssicherheit 145 Seiten, JHS MF VVS 160-99/70 Milde, Joachim, siehe Kolasa, Ingo Milde, Jörg (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Weiterführende Untersuchungen zur tatbestandsdiagnostischen Assoziationsmethode und ihrer Anwendung in der kriminalistischen Praxis 82 Seiten, 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 25/81 Mille, Klaus (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/XVIII; 11. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen der operativen Durchdringung eines Schwerpunktbereiches (am Beispiel der politisch-operativen Sicherung des Wohnungsbauprogramms 1976–1980 in der Hauptstadt der DDR, Berlin) 55 Seiten, 24.11.1975, JHS MF VVS 001-368/75 Miller, Jürgen (Abt. XXII/AKG) Auseinandersetzung mit ideologischen Problemen der pseudorevolutionären, linksextremistischen "Kommunistischen Partei Deutschlands" und deren Rolle im ideologischen Klassenkampf des Imperialismus unter besonderer Beachtung der Gewaltkomponente 84 Seiten, 1982, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 106/82 Milles, Wolfgang (Hauptmann; Rostock/XX; 4. Lehrgang) Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Arbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern zur vorbeugenden Verhinderung, Aufklärung und Bekämpfung von alternativen Zusammenschlüssen und Gruppierungen mit dem Ziel der Verhinderung des Mißbrauchs durch feindliche bzw. negative Kräfte 24 Seiten, 13.2.1987, JHS MF VVS 001-1206/86, JHS 20905 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Milz, Bernd-Uwe (Hauptmann; KD Kalbe/M; 21. HDL) Die sich aus dem Politbürobeschluß des Zentralkomitees der SED vom 18. Oktober 1983 – Konzeption zur weiteren Vertiefung der Kooperationsbeziehungen durch die Vervollkommnung der Leitung, Planung und wirtschaftlichen Rechnungsführung – für die Kreisdienststelle Kalbe/Milde ergebenden neuen Ziel- und Aufgabenstellungen zur Sicherung des Bereiches der sozialistischen Landwirtschaft im Kreisgebiet 72 Seiten, 1.10.1985, JHS MF VVS o001-304/85, JHS 20327 Mindach, Willi (Hauptmann; Frankfurt/AIG; 12. HFL) Leitungsmäßige Anforderungen an die Organisation des Zusammenwirkens einer Bezirksverwaltung für Staatssicherheit mit den Organen der Arbeiter-und-Bauern-Inspektion auf der Grundlage VVS MfS 008 Nr. 1219/74 des Genossen Minister 183 Seiten, 15.9.1976, JHS MF VVS 001-314/76 Mingram, Heinz-Otto (Verwaltung Groß-Berlin/VIII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Anforderungen an die Schaffung bzw. Weiterentwicklung rechtlicher Regelungen für die Zusammenarbeit mit hauptamtlichen inoffiziellen Mitarbeitern unter besonderer Berücksichtigung der spezifischen Bedingungen der Linie VIII 87 Seiten, 30.4.1976, JHS MF VVS 001-304/76

Mintus, Günter (Major; HA I) Die Nutzung der operativen Basis der inneren Abwehr der Hauptabteilung I zur Suche und Auswahl perspektivvoller IMF an der Staatsgrenze der DDR zu Westdeutschland mit dem Ziel der operativen Kontrolle geheimdienstlicher Grenzschleusen 83 Seiten, 20.7.1970, JHS MF GVS 160-43/70 Mirgorodsky, Udo (Oberleutnant; HA I/8; 23. HDL) Die bewußte Anwendung von Gesprächstechniken der indirekten Gesprächsführung im operativen Ermittlungsprozeß zur Gewinnung des Vertrauens der Auskunftsperson und zur Erhöhung ihrer Auskunftsbereitschaft 54 Seiten, 6.1.1987, JHS MF VVS o001-342/87, JHS 21042 Mirus, Hans-Jürgen (Major; Berlin/II; 4. Lehrgang) Zur Differenzierung operativ erarbeiteter Kontakte/Verbindungen von Bürgern der DDR zu bevorrechteten Personen nichtsozialistischer und anderer politisch-operativ interessierenden Staaten, deren politisch-operative Kontrolle, Aufklärung und Bearbeitung 50 Seiten, 11.7.1986, JHS MF VVS 001-1229/86, JHS 20920 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Mischek, Manfred (Oberleutnant; HA I/Kdo. Grenze – 11. Brigade Meiningen) Wie muß auf der Grundlage der Einschätzung der Erscheinungsformen und Auswirkungen der politischideologischen Diversion in den Einheiten der 11. Grenzbrigade die inoffizielle Arbeit zur umfassenden Verhinderung und Bekämpfung der Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion verbessert werden? (Schulungsmaterial) 28 Seiten, Februar 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 216, MfS JHS MF 84 Mischke, Detlef (Offiziersschüler; HA II/15; 2. OSL) Probleme der Zusammenarbeit, der Auftragserteilung/Instruierung, der Bestimmung der Einsatzrichtung von IM aus dem Kreis bevorrechteter Personen arabischer Staaten bei Berücksichtigung des zeitlichen Aufenthaltes, der nationalen Besonderheiten und persönlichen Interessen sowie der möglichen Kontakte und der Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Landesgeheimdienst 62 Seiten, 26.4.1989, JHS MFGVS o001-67/89, JHS 21412 Missal, Eckehard (Hauptmann; KD Erfurt; 24. HFL) Zu neuen Sicherheitserfordernissen aus der umfassenden Einführung von Schlüsseltechnologien, untersucht am Schwerpunktbereich Importvorhaben im Kombinat Oberbekleidung Erfurt 50 Seiten, 3.5.1988, JHS MF VVS o001-433/88, JHS 21297 Missal, Siegbert (Hauptmann; Berlin/IX; 26. HFL) Möglichkeiten der schrittweisen beweiskräftigen Aufklärung von Straftaten gemäß § 132 StGB, insbesondere durch die zweckmäßige Nutzung von Aufklärungsergebnissen in der Befragung von Verdächtigen bzw. in Beschuldigtenvernehmungen 69 Seiten, 15.4.1988, JHS MF VVS o001-384/88, JHS 21251 Mißling, Rudi (Hauptmann), Ruske, Günter (Major; beide HA VI) Die Intensivierung der Kontroll- und Abfertigungsprozesse bei gleichzeitiger Erhöhung der Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit im Verantwortungsbereich der Grenzübergangsstelle Bahnhof Friedrichstraße 130 Seiten, 10.10.1978, JHS MF VVS 001-365/78 Mittag, Rudolf Die Merkmale und Methoden des Erkennens negativer bzw. feindlicher Erscheinungsformen und Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion bei Wirtschaftskadern der Aufbereitung der SDAG Wismut (Schulungsmaterial) 57 Seiten, November 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 192, MfS JHS MF 192

Mittag, Steffen (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Identifizierung von unbekannten Toten durch Vergleichen von Röntgenbildern 52 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 34/79 Mittelstädt, Jens (Offiziersschüler; KD Rostock; 2. OSL) Erste Erfahrungen bei der komplexen Sicherung und vorbeugenden Verhinderung des Mißbrauchs der Städtepartnerschaft Rostock – Bremen 131 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-347/89, JHS 21504 Mittelstädt, Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Milieutherapeutischer Ansatz eines komplex-sozialen Resozialisierungsmodells 90 Seiten, Z. Tgb.-Nr. 234/84, JHS 21661 Mittelstaedt, Volker (Oberleutnant; Erfurt/VI; 18. HDL) Die Erarbeitung vorverdichteter Materialien zu operativ bedeutsamen Personen und Sachverhalten im VTAVerkehr an der Straßen-GÜST Wartha 99 Seiten, 8.12.1981, JHS MF VVS 001-340/81 Mittenzwei, Harry (Oberleutnant) Die Anwendung spezieller Hilfsmittel der Stabsarbeit bei der Außensicherung militärischer Objekte mit dem Ziel, die Schwerpunkte zu erkennen und durch systematische Arbeit verdächtige Personen aufzuspüren und zu identifizieren 92 Seiten, 20.12.1967, VVS MfS 160-D 540, MfS JHS MF 509 Mitzscherlich, Helmut (Oberleutnant) Die Möglichkeiten und Voraussetzungen der Anwendung technischer Mittel und Methoden bei der Sicherung von Staatsgeheimnissen im Sektor Wissenschaft und Forschung und die sich daraus ergebenden operativtaktischen Maßnahmen des MfS (Schulungsmaterial) 99 Seiten, 12.1.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 242, MfS JHS MF 242 Möbius, Klaus (Major; HA XIX/AIG) Die weitere Gestaltung und ständige Qualifizierung der Informationsflüsse der Fachabteilungen der Linie XIX zur Hauptabteilung XIX als eine wesentliche Voraussetzung zur Einschätzung der politisch-operativen Lage und Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit im Sicherungsbereich der Linie XIX und damit als eine Hntscheidungsgrundlage für die Leitungstätigkeit des Leiters der Hauptabteilung XIX 147 Seiten, April 1977, JHS MF VVS 001-301/76 Möbus, Helmut, siehe Frenzel, Gerhard Moch, Andreas, Schuster, Lutz (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Vergleichende Analyse des TGL- und DIN-gerechten Maschineschreibens mit dem Ziel, aus den Unterschieden Hinweise auf die Herkunft (DDR-BRD) maschinengeschriebener Objekte und auf den Schreiber abzuleiten 196 Seiten, 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 86/83 Moch, Rochus (Hauptmann; KD Großenhain) Die Qualifizierung der IM-Arbeit zur Gewährleistung einer effektiven OPA/OPK von im grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr eingesetzten operativ-interessanten Personen 61 Seiten, 2.5.1973, JHS MF VVS 160-209/73 Moder, Heinz, siehe Pietsch, Rudolf Moeller, Karl-Heinz (Oberleutnant; KD Geithain) Der Aufbau von Führungs-IM-Systemen (IM-GMS) zur Gewährleistung der Sicherheit von Kooperationsgemeinschaften 82 Seiten, 30.12.1969, JHS MF GVS 160-145/69

Möggenried, René (Offiziersschüler; Erfurt/II; 2. OSL) Erforderliche Grundkenntnisse und -fähigkeiten operativer Mitarbeiter zur Um- und Durchsetzung der Dienstanweisung 1/87 des Genossen Minister in ihren Verantwortungsbereichen 34 Seiten, 2.3.1989, JHS MF VVS o001-327/89, JHS 21485 Moh, Richard (Hauptmann; KD Grimmen) Die Gestaltung einer effektiven Zusammenarbeit mit den Organen der Deutschen Volkspolizei zur Bekämpfung von feindlichen und negativen Erscheinungen unter jugendlichen Personen im Bereich einer Kreisdienststelle 53 Seiten, 17.8.1972, JHS MF VVS 160-293/72 Moh, Richard, siehe Hofmann, Gunnar Mohnhaupt, Dieter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Bekämpfung der Lüge bei der Vernehmung des Beschuldigten 41 Seiten, Mai 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 166/77 Mohr, Wolfgang, siehe Krowirando, Felix Mohrmann, Fritz (Hauptmann; Schwerin/II; 5. HFL) Zu einigen Problemen des zielstrebigen Einsatzes inoffizieller Mitarbeiter der Linie II/1 im Operationsgebiet zur Suche, Auswahl und Aufklärung von Perspektiv-IM 54 Seiten, JHS MF VVS 160-144/69 Mohrmann, Fritz, siehe Bombrich, Heini Moldenhauer, Karl-Heinz (Hauptmann; KD Bernau) Die vorbeugende Tätigkeit zum rechtzeitigen Erkennen und Verhindern des ungesetzlichen Verlassens der DDR und der Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels und das Zusammenwirken mit den Organen der DVP und der Abteilung Inneres beim Rat des Kreises 76 Seiten, Juni 1975, JHS MF VVS 001-293/75 Moldt, Gustav (Hauptmann; KD Bützow) Der Einsatz von politisch-operativen Zersetzungsmaßnahmen gegen politische Untergrundtätigkeit am Beispiel der evangelischen Studentengemeinde Güstrow 65 Seiten, 25.8.1977, JHS MF VVS 001-360/77 Mollenhauer, Peter (Oberleutnant; Potsdam/VIII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Verhaftung und Festnahme von Personen im System der politisch-operativen Arbeit des MfS 40 Seiten, 30.3.1971, JHS MF VVS 160-255/70 Möller, Alfred (Major; 14. HFL), Gotthardt, Bernd (Hauptmann; 14. HDL; beide HA I/Abt. MB V) Das Wirken der gegnerischen Kontaktpolitik/Kontakttätigkeit unter den neuen politisch-operativen Lagebedingungen gegen die NVA. Das Erkennen und Bearbeiten spionageverdächtiger Kontakte von Geheimnisträgern der NVA sowie einige dabei zu beachtende Besonderheiten 97 Seiten, 2.8.1977, JHS MF VVS 001-350/77 Möller, Bodo (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Entwicklung der bürgerlichen Kriminalistik von 1918–1933 66 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 115/79 Möller, Georg (Hauptmann; KD Arnstadt; 13. HFL) Die Bestimmung der Aufgaben von Arbeitsgruppenleitern in einer Kreisdienststelle und die daraus abzuleitenden Anforderungen an ihre Persönlichkeit 64 Seiten, 15.11.1977, JHS MF VVS 001-388/77

Möller, Gerd (Hauptmann; Erfurt; 13. HFL) Die Aufgaben und Arbeitsweise der Abteilung Transitüberwachung der Zollverwaltung der DDR und die politisch-operative Nutzung ihrer Möglichkeiten bei der vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung feindlich-negativer Handlungen auf den Transitwegen Straße durch die Abteilungen VIII bei der Bezirksverwaltung des MfS 108 Seiten, 18.11.1977, JHS MF GVS 001-83/77 Möller, Günter (Major; HA II) Die Anwendung des Polygraph durch die US-Geheimdienste zur Überprüfung ihrer Mitarbeiter und Agenten und die sich daraus ergebenden Abwehrmaßnahmen durch das MfS 53 Seiten, Dezember 1969, JHS MF GVS 160-350/69 Möller, Hans (Hauptmann; KD Suhl; 13. HFL) Zur politisch-operativen Sicherung entwicklungsbestimmender Vorhaben der sozialistischen ökonomischen Integration – untersucht am Beispiel des Projektes HADES daro 1000im VEB Kombinat "RobotronElektronik" Zella-Mehlis 78 Seiten, 13.1.1978, JHS MF VVS 001-389/77 Möller, Heiko (Hauptmann; Suhl/IX; 26. HFL) Kriminologische Aspekte der Ursachen und Bedingungen für das Zustandekommen der vom Gegner inspirierten Übersiedlungsversuche in die BRD bzw. nach Westberlin und der Begehung von damit im Zusammenhang stehenden Straftaten im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Suhl und sich daraus ergebende Konsequenzen für die weitere Qualifizierung des Unterbindungs- und Zurückdrängungsprozesses derartiger Handlungen 91 Seiten, 16.6.1989, JHS MF VVS o001-430/89, JHS 21559 Möller, Helmut (Major; HA IX/8; HU Berlin) Zu Ergebnissen der Untersuchungsarbeit des MfS, die im Zusammenhang mit der gegnerischen Konzeption des sogenannten gewaltfreien Widerstandes zu beachten sind, und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Anwendung des sozialistischen Rechts 59 Seiten, Juni 1970, JHS MF VVS 160-359/71 Möller, Holger (Hauptmann; KD Rostock; 26. HFL) Erfahrungen und Erkenntnisse im zielgerichteten Einsatz von IM zur Erkennung und vorbeugenden Verhinderung von Absichten zur Stellung von Anträgen auf ständige Ausreise nach dem NSA und zur Begehung von Straftaten des ungesetzlichen Grenzübertritts durch Angehörige der medizinischen Intelligenz und des mittleren medizinischen Personals 88 Seiten, JHS MF VVS o001-412/89, JHS 21541 Möller, Rolf (Major; Neubrandenburg/XVIII) Einige Aspekte der Entwicklung der Bündnisbeziehungen zwischen der Arbeiterklasse und der Klasse der Genossenschaftsbauern und sich daraus ergebende Sicherheitserfordernisse, dargestellt an der Entwicklung im Bezirk Neubrandenburg 40 Seiten, JHS MF VVS 001-1473/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Mölneck, Heinz (Hauptmann; Frankfurt/II) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit zur Kontrolle und Bearbeitung operativ-relevanter Kontakte von und zu Vertretungen und bevorrechteten Personen nichtsozialistischer Staaten in der DDR in OPK und OV 76 Seiten, 15.5.1979, JHS MF GVS 001-64/79

Molwitz (Oberleutnant) Die Erscheinungsformen und Auswirkungen der Untergrundtätigkeit im VEB Funkwerk Erfurt und der Stand der Zusammenarbeit mit den nach Befehl 24/59 tätigen Kriminalisten zur Bearbeitung dieser Feindtätigkeit. Schlußfolgerungen für die Anleitung und Kontrolle der Bekämpfung der Untergrundtätigkeit und für die Zusammenarbeit mit den nach Befehl 24/59 eingesetzten Kriminalisten 26 Seiten, 2.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 218, MfS JHS MF 86 Mond, Peter (Oberleutnant; Abt. IX) Welche Schlußfolgerungen ergeben sich aus der strafprozessualen Regelung der Untersuchungshaft und der vorläufigen Festnahme für die Entscheidung bei Abschluß eines Operativvorganges 53 Seiten, 31.7.1970, JHS MFVVS 160-155/70 Morawietz, Michael, Schröder, Falk (beide Offiziersschüler; Abt. XXIII, Lehrgang Fachschule WSE) Rahmenprogramm zur Aus- und Weiterbildung von WSK der Abteilung XXIII auf der Grundlage der Anweisung 7/82, Ordnung 10/83 und von diensteinheitsspezifischen Anforderungen, insbesondere unter Berücksichtigung der methodisch-organisierten Aufgaben zur Umsetzung der Ausbildungsinhalte in WSE mit unterschiedlichen Dienststärken und Objektbedingungen 28 Seiten, Mai 1988, JHS MF VVS o001-602/88, JHS 21387 Morche, Fritz (Oberleutnant; Cottbus/M; 5. HFL) Die neuen spezifischen Aufgaben der Abteilung M, die sich aus der qualitativen Entwicklung und Veränderung des nachrichtendienstlichen Verbindungssystems der imperialistischen Geheimdienste zur Feststellung und Entlarvung ihrer Agenten auf dem Territorium der DDR ergeben 84 Seiten, 15.11.1969, JHS MF GVS 160-146/69 More, Horst (Oberleutnant; Potsdam/II; HU Berlin) Die Schriftklassifizierung, unter besonderer Beachtung der Ziffernklassifizierung, ein notwendiges und bedeutsames politisch-operatives Mittel im System der Schriftfahndung der Linie II des MfS 80 Seiten, 22.2.1971, JHS MF GVS 160-22/71 More, Jens, Wolf, Andreas (beide Offiziersschüler; KD Potsdam; 1. OSL) Politisch-operative Nutzung der Reisen in dringenden Familienangelegenheiten von Bürgern des Verantwortungsbereiches der KD Potsdam zur Erarbeitung von operativen Anhaltspunkten für Feindangriffe auf diesen Personenkreis, zur Informationsgewinnung über das Operationsgebiet sowie zur Stärkung der operativen Basis der KD 73 Seiten, 30.3.1988, JHS MFVVS o001-278/88, JHS 21157 Morgenstern (Leutnant) Welche Methoden wenden die imperialistischen Geheimdienste zur Aufrechterhaltung der Verbindung mit ihren Agenturen an und welche Aufgaben ergeben sich daraus für die Gewährleistung einer maximalen Kontrolle und operativen Ausnutzung der Verbindungswege des Feindes durch das MfS im Arbeitsbereich "Strecke" 21 Seiten, 14.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 64, MfS JHS MF 64 Morgenstern, Helmut, siehe Döhler, Karl-Heinz Mörstedt, Peter (Hauptmann; Erfurt/XX; 22. HFL) Die Notwendigkeit und die Formen der Einbeziehung staatlicher und gesellschaftlicher Kräfte in die vorbeugende Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung von Erscheinungsformen der politischen Untergrundtätigkeit und in die Realisierung operativer Zersetzungsmaßnahmen 140 Seiten, 20.10.1986, JHS MF VVS o001-351/86, JHS 20596

Mortag, Karl-Heinz (Major), Stöhr, Stefan (Leutnant; beide Dresden/IX; HUB, Sektion Kriminalistik) Anforderungen an die Beweislage bei Abschluß von Operativen Vorgängen und die Notwendigkeit der straftatbezogenen Beweisführung vor und nach Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen DDR-Bürger, die in Verbindung mit rechtswidrigen Versuchen, die Übersiedlung nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin zu erreichen, im Zusammenhang mit den in § 97 Absatz 1 StGB genannten Stellen und Personen Straftaten nach §§ 99 und 100 StGB begehen. Dargestellt auf der Grundlage gewonnener Erfahrungen zu Operativen Vorgängen und bearbeiteten Ermittlungsverfahren der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Dresden 103 Seiten, 10.6.1981, JHS MF VVS 001-276/81 Mosch, Heinz, siehe Kittelmann, Gregor Moschke, Walter (Hauptmann; Dresden/XX; 6. HFL) Die Ziele und Methoden der politisch-ideologischen Diversion bei der Beeinflussung der Denk- und Verhaltensweisen der jungen Intelligenz und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Konsequenzen 81 Seiten, 15.12.1970, JHS MF VVS 160-135/70 Moser, Roland, siehe Koch, Günter Mosig, Frank (Leutnant; HA II/6; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen Problemen der Organisierung einer effektiveren Abwehrarheit zur Außensieherung von Dienstund Wohnobjekten des MfS gegen Angriffe imperialistischer Geheimdienste 108 Seiten, 28.2.1971, JHS MFGVS 160-46/71 Mosler, siehe Höhne Mostowy, Bernd (Major; Abt. XIV, Berlin; 3. Lehrgang) Die wachsende Rolle des subjektiven Faktors bei der Entwicklung von stabilen Leistungsmotivationen zur Realisierung aller Aufgabenstellungen des politisch-operativen Sicherungs- und Kontrolldienstes im Untersuchungshaftvollzug des MfS 60 Seiten, 31.7.1985, JHS MF VVS 001-1244/85 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Mothes, Bernd (Oberleutnant; Schwerin/VII) Die Organisierung der Abwehrarbeit unter Rückkehrern zum Erkennen spionageverdächtiger Personen an militärischen Objekten 80 Seiten, 15.11.1971, JHS MF VVS 160-532/71 Mothes, Karl (Major; Objektverwaltung "W" Karl-Marx-Stadt) Die tatbegünstigenden Bedingungen bei der Bearbeitung von Staatsverbrechen durch die Untersuchungsabteilung, ihre zielgerichtete Erforschung und Beseitigung beziehungsweise Zurückdrängung in Zusammenarbeit mit anderen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit und anderen hierfür zuständigen Organen 92 Seiten, 5.6.1971, JHS MF VVS 160-368/71 Moths, Peter (Major; ZKG; 19. HFL) Politisch-operative Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels. Mittel, Methoden und Praktiken bei der Durchführung des staatsfeindlichen Menschenhandels, ihre Veränderung und Entwicklung 146 Seiten, 22.3.1983, JHS MF GVS 001-70/83 Möwald, Helmut (Hauptmann; HA IX/6) Die Verantwortung und Aufgaben der mittleren leitenden Kader für die Erziehung und Befähigung von Untersuchungsführern im Prozeß der Einarbeitung in das Aufgabengebiet 50 Seiten, 31.12.1980, JHS MF VVS 001-355/80

Mrowetz, Gert (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/XVIII; 6. HDL) Welche optimalen Verhaltensweisen müssen inoffizielle Mitarbeiter entwickeln, um die Angriffsrichtung, Mittel und Methoden der Störtätigkeit imperialistischer Kräfte gegen die Volkswirtschaft der DDR im Industriezweig der VVB WMW – strukturbestimmender Komplex Numerik – aufzuklären? 52 Seiten, 21.7.1969, JHS MF VVS 160-206/69 Mrowitzki, Heinz (Hauptmann; KD Grimmen; 11. HFL) Das zweckmäßige Vorgehen bei der Realisierung politisch-operativer vorbeugender Sicherheitsüberprüfungen von Personen im Rahmen der operativen Bearbeitung von politisch-operativen Schwerpunktbereichen in der Volkswirtschaft 59 Seiten, 30.11.1975, JHS MF VVS 001-354/75 Muck, Werner (Major; Berlin/XX; 4. Lehrgang) Erfahrungen und Probleme beim rechtzeitigen Erkennen und Reagieren auf Erscheinungen politischer Untergrundtätigkeit, dargestellt auf der Linie XX/7 der Bezirksverwaltung Berlin 55 Seiten, 1.7.1986, JHS MF VVS 001-1267/86, JHS 20943 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Mühlbauer, Hans-Ulrich (Leutnant; JHS, LS Probleme des Imperialismus und seiner Bekämpfung; 20. HDL) Die politischen Positionen der Bundespartei Die Grünen der BRD und von ihnen ausgehende antisozialistische Bestrebungen, insbesondere zur Inspirierung und Förderung oppositioneller Kräfte und Bewegungen in der DDR 131 Seiten, 16.7.1984, JHS MF VVS o001-354/84, JHS 20194 Mühlberg, Helmut (Major; Abt. XXI; 14. HFL) Ziele, Aufgaben und Anforderungen für eine wirkungsvollere Bearbeitung der in Operativen Vorgängen erfaßten Fahndungsobjekte aus dem Operationsgebiet unter besonderer Berücksichtigung der neuen Bedingungen im Klassenkampf 68 Seiten, August l §78, JHS MF GVS 001-63/78 Mühlberger, Peter (Leutnant; Verwaltung Groß-Berlin/VII) Über die exekutiven Befugnisse der Besatzungsmächte in Westberlin in Strafsachen und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für das operativ-taktische Verhalten von inoffiziellen Mitarbeitern des MfS 117 Seiten, 5.3.1970, JHS MF VVS 160-60/70 Mühle, Heinz-Jürgen (Hauptmann; HA I/LSK-LV, UA 3. LVD Neubrandenburg; 16. HDL) Zur politisch-operativen Einschätzung, Überprüfung und analytischen Verarbeitung von Informationen bei der Aufdeckung von Spionageangriffen gegen ausgewählte Bereiche der LSK-LV 60 Seiten, 15.11.1979, JHS MF VVS 001-339/79 Mühle, siehe Ganßauge Mühle, Thomas (Offiziersschüler; HA IX/6; 1. OSL) Methodisches und taktisches Vorgehen in Vorkommnisuntersuchungen von Fahnenfluchten Angehöriger der Grenztruppen der DDR in das Operationsgebiet 48 Seiten, 31.3.1988, JHS MF VVS o001-330/88, JHS 21202 Mühle, Werner Untersuchen Sie, ausgehend vom jetzigen Stand der Arbeit mit dem Netz der IM, in der Kreisdienststelle Liebenwerda, wie in der Zusammenarbeit mit IM aus der Agenturbasis des Gegners die Erziehungsarbeit, entsprechend der Richtlinie 1/58 und den Führungsdokumenten des MfS, organisiert werden muß (Schulungsmaterial) 26 Seiten, [1963], Z. Tgb.-Nr. Pos D 13, MfS JHS MF 13

Mühlner, Hans (Oberstleutnant; Abt. XVI) Die Gestaltung effektiver Leitungsprozesse beim nahtlosen Übergang der Produktion der Abteilung XVI zum Instandsetzungsbetrieb des MfS für PKW und Kleintransporter 70 Seiten, 13.12.1973, JHS MF VVS 160-295/73 Mülke, Klaus-Hendrik (Major; HA KuSch, Bereich Disziplinar; 22. HFL) Zur politisch-ideologischen Diversion gegen den Sozialismus (Lehrthema des zentralen Einführungslehrgangs für neueingestellte Mitarbeiter des MfS) [enthält Abschnitte über die Sender SFB und RIAS] 74 Seiten, Z. Tgb.-Nr. 15/87, JHS 21687 Müller (Hauptmann; Gera/XVIII) Wie muß der VVB-Bearbeiter auf der Grundlage der Richtlinie des Genossen Minister vom 23.4.1964 die einheitliche Planung und Leitung der politisch-operativen Arbeit zur Durchsetzung der industriezweigweisen Sicherung organisieren? (Dargestellt am Industriezweig VVB Eisenerz/Roheisen) (Schulungsmaterial) 87 Seiten, November 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 137, MfS JHS MF 137 Müller (Oberleutnant) Die Analysierung der örtlichen Bedingungen und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die Organisierung der Sicherheit eines Objektes gegen Spionagetätigkeit imperialistischer Geheimdienste, dargestellt am Beispiel der Juristischen Hochschule Potsdam 78 Seiten, 1.12.1966, JHS MF GVS 160-1/67, K 392 Müller, Achim (Hauptmann), Hansen, Eberhard (Oberleutnant; beide Dresden) Die analytische Tätigkeit als Voraussetzung für das Erkennen von Schwerpunkten feindlicher Einflüsse auf Jugendliche und der entsprechende Einsatz der Kräfte und Mittel zur Aufklärung und Bekämpfung 79 Seiten, 21.12.1971, JHS MF VVS 160-375/71 Müller, Albrecht (Major; HA VII/AKG; 16. HFL) Die Verantwortung des Organs Feuerwehr und seine Potenzen zur Erhöhung des vorbeugenden Brandschutzes. Die Erfordernisse und Möglichkeiten des politisch-operativen Zusammenwirkens der Linien und Diensteinheiten des MfS mit dem Organ Feuerwehr 59 Seiten, 20.3.1981, JHS MF VVS 001-271/81 Müller, Arndt (Leutnant; KD Zwickau; 23. HDL) Die Gestaltung der Arbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern im Vorfeld von Übersiedlungsersuchen zur weiteren Qualifizierung der Vorbeugung 45 Seiten, 15.1.1987, JHS MF GVS o001-69/87, JHS 20959 Müller, Bernd (Hauptmann; KD Mühlhausen; 20. HFL) Die Nutzung der rechtlichen Möglichkeiten staatlicher Kontrollorgane im System der Leitung und Planung der Volkswirtschaft für die vor allem vorbeugende, schadenverhütende politisch-operative Sicherung volkswirtschaftlicher Schwerpunktbereiche und Prozesse 52 Seiten, 15.1.1985, JHS MF VVS o001-351/84, JHS 20191 Müller, Carsten (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Untersuchung der Papillarleistenstruktur von Fingerendgliedern auf vorhandene signifikante Merkmale zur Geschlechtsbestimmung an Hand der Auswertung von Fingerabdrücken 80 Seiten, Juni 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 81/83

Müller, Christoph (Hauptmann); Zimmermann, Jürgen (Hauptmann; beide HA IX; 20. HFL) Die Anwendung des § 98 StGB bei geworbenen Spionen imperialistischer Geheimdienste und sich daraus ergebende Anforderungen an die tatbestandsmäßige Beweisführung im Ermittlungsverfahren. Ergebnisse und Schlußfolgerungen der Auswertung diesbezüglich vorliegender Erfahrungen seit Inkrafttreten des 3. StÄG, insbesondere aus Untersuchungen zu aktuellen Erscheinungsformen und Tendenzen der Spionagetätigkeit imperialistischer Geheimdienste 184 Seiten, Februar 1985, JHS MF GVS o001-60/85 Müller, Dieter (Oberstleutnant), Weidenbach, Bernd (Major; beide HA PS/VII; 20. HFL) Die grundsätzlichen Aufgaben, allgemeinen Realisierungsbedingungen und Arbeitsweise im Nahabsicherungsbereich der Hauptabteilung PS und die daraus resultierenden Anforderungen an die Angehörigen dieses Bereiches. Die Aufgaben und Möglichkeiten der Leiter zur anforderungsgerechten Erziehung und Befähigung der Angehörigen des Nahabsicherungsbereiches und Wege zu ihrer Realisierung 135 Seiten, 15. 11.1983, JHS MF VVS o001-321/83 Müller, Dieter, siehe Däbritz, Otto Müller, Dietmar (Major; KD Rudolstadt), Gerst, Hartmut (Major; KD Stadtroda; beide 27. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen bei der Gestaltung einer wirksamen Leitungstätigkeit zur Beherrschung der politisch-operativen Lage, zur Festlegung zweckmäßiger Organisationsformen und zu effektiven Entscheidungsfindungen 54 Seiten, 15.6.1989, JHS MF VVS o001-471/89, JHS 21590 Müller, Eberhard (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Eine Beispielsammlung über in der Literatur beschriebene Wirkungen von Handfeuerwaffen und handelsüblichen Schußgeräten auf den menschlichen Körper 70 Seiten, 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 116/79 Müller, Eberhard (Oberleutnant; KD Bad Liebenwerda) Erarbeitung eines Systems des Geheimnisschutzes im Bereich der Forschung und Entwicklung am Beispiel des VEB Kombinat IMPULSA Elsterwerda 93 Seiten, Dezember 1970, JHS MF GVS 160-33/70 Müller, Ernst-Dieter (Hauptmann; HA I/8; 2. Lehrgang) Die Sicherung der Beweiskraft von operativen Beobachtungsergebnissen 39 Seiten, 4.7.1985, JHS MF VVS 001-1243/85, JHS 20440 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Müller, Frank (Hauptmann; HA I/8; 20. HDL) Die Aufgaben der Mitarbeiter bei der Erziehung und Befähigung sowie beim Studium und der Überprüfung hauptamtlicher IME-Beobachter 89 Seiten, JHS MF GVS o001-73/84, JHS 20109 Müller, Gerhard (Berlin; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Aspekte der bürgerlichen Deutschland-Konzeption anhand der Analyse des "Deutschland Archivs" 1970/71 83 Seiten, Mai 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 98/79 Müller, Gerhard (Hauptmann; KD Dresden-Land), Krauße, Günter (Hauptmann; KD Dresden-Stadt; beide 11. HFL) Leitungsorganisatorische Anforderungen an die Zusammenarbeit der Kreisdienststellen und Fachabteilungen bei der komplexen politisch-operativen Sicherung des VEB Kombinat Robotron Dresden 57 Seiten, Oktober 1975, JHS MF VVS 001-341/75

Müller, Gerhard (Major; Abt. E; 6. HFL) Die Stellung der operativen Technik im Verbindungssystem zwischen Operationsgebiet und Zentrale 41 Seiten, 30.1.1971, JHS MFGVS 160-23/70 Müller, Günter (Major; HA IX/9; 28. HFL) Aufgaben der Linie IX in Zusammenarbeit mit anderen Diensteinheiten zur Zersetzung und Bekämpfung feindlich-negativer Personenzusammenschlüsse, deren Zielstellung in der erpresserischen Durchsetzung ständiger Ausreisen aus der DDR besteht 95 Seiten, 21.7.1989, JHS MF VVS o001-402/89, JHS 21534 Müller, Günter (Major), Balfanz, Ernst-Günther (Hauptmann; beide HA XVIII/2) Zur politisch-operativen Sicherung der Volkswirtschaft der DDR entsprechend der Richtlinie 1/69 66 Seiten, 30.9.1970, JHS MF VVS 160-222/70 Müller, Hannelore, siehe Buchner, Klaus Müller, Hans (Hauptmann; 14. HDL) Die zweckmäßige Dokumentierung objektiver Möglichkeiten und subjektiver Voraussetzungen der inoffiziellen Mitarbeiter in Kreisdienststellen zur Qualifizierung der Leitung der IM-Arbeit, dargestellt am Beispiel von ausgewählten Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Erfurt 84 Seiten, l.9.1977, JHS MF VVS 001-359/77 Müller, Hans (Hauptmann; HA XVIII/BuS) Zur Spezifik der Aufklärung von Brandstiftungen in der Landwirtschaft unter dem besonderen Aspekt der Analyse der Täterpersönlichkeit (Schulungsmaterial) 57 Seiten, Juli 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 763, MfS JHS MF 627 Müller, Hans-Joachim (Major), Lange, Dieter (Hauptmann; beide HA I/KGT Bereich Abwehr; 17. HDL) Der zielgerichtete Einsatz inoffizieller Mitarbeiter zur Entwicklung von Ausgangsmaterialien zu Operativen Vorgängen und zur direkten Bearbeitung in Richtung §§ 97, 98 StGB in Schwerpunkten des Bereiches Abwehr der Hauptabteilung I/Kommando der Grenztruppen der DDR 103 Seiten, 1.10.1980, JHS MF GVS 001-66/80 Müller, Heinz (Hauptmann) Die Ursachen und begünstigenden Bedingungen des organisierten illegalen Verlassens der DDR von Angehörigen der wissenschaftlichen Intelligenz im Raum Berlin und die sich daraus ergebenden Aufgaben zur Qualifizierung der vorbeugenden Arbeit 75 Seiten, November 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 232, MfS JHS MF 232 Müller, Heinz-Günther (Major; KD Weißensee; 3. Lehrgang) Versuche des Mißbrauchs der evangelischen Kirche der DDR zur Schaffung einer oppositionellen Bewegung – dargestellt am OV "Brett", unter Beachtung der Verbindungen der Hauptverdächtigen in das Operationsgebiet 44 Seiten, 16.5.1985, JHS MF VVS 001-1215/84, JHS 20253 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Müller, Helmut (Major; KD Genthin; 14. HFL) Die Aufgaben der Kreisdienststelle Genthin bei der operativen Überprüfung, Aufklärung und Kontrolle von Personen, die rechtswidrige Übersiedlungsersuchen nach nichtsozialistischen Staaten und Westberlin stellten 87 Seiten, 26.7.1978, JHS MF VVS 001-314/78

Müller, Henry (Hauptmann; Halle/XX/2; HU Berlin) Zu einigen Grundproblemen der Schaffung hochwertiger Ausgangsmaterialien und der Aufnahme der operativen Vorgangsbearbeitung von Erscheinungen staatsfeindlicher hetzerischer Telefonanrufe 82 Seiten, 18.1.1974, JHS MF VVS 160-253/74 Müller, Henry (Hauptmann; KD Jena; l .HFL) Die Notwendigkeit und die Möglichkeiten des Einsatzes von IM zur Erarbeitung des Persönlichkeitsbildes von Personen, die im Verdacht der wissenschaftlich-technischen Spionage stehen – dargestellt am Beispiel der technischen Kaufleute des VEB Carl Zeiss Jena (Schulungsmaterial) 56 Seiten, Januar 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 153, MfS JHS MF 152 Müller, Jürgen, siehe Gitschel, Rainer Müller, Karl (Leutnant; HA VI/Zollermittlung) Das Zusammenwirken eines Grenzzollamtes der Zollverwaltung der Deutschen Demokratischen Republik mit der Paßkontrolleinheit der Abteilung VI der Bezirksverwaltung des Ministeriums für Staatssicherheit bei der Aufdeckung und Verhinderung von Personen- und Sachschleusungen über Grenzübergangsstellen der DDR 86 Seiten, 5.5.1971, JHS MF VVS 160-176/71 Müller, Karl (Oberleutnant) Die Analysierung der örtlichen Bedingungen und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die Organisierung der Sicherheit eines Objektes gegen Spionagetätigkeit imperialistischer Geheimdienste 78 Seiten, 1.12.1966, JHS MFGVS 001-1/67, K 392 Müller, Klaus (Hauptmann; Cottbus/IX; HU Berlin) Zur Zusammenarbeit der Abteilung IX mit der Abteilung XVIII und Objektdienststellen im Stadium der operativen Vorgangsbearbeitung bei der Aufklärung und Bekämpfung von Diversions- und Sabotageverbrechen (dargestellt auf der Grundlage von Ermittlungsverfahren nach §§ 103 und 104 StGB aus dem ezirk Cottbus) 70 Seiten, 30.10.1975, JHS MF VVS 001-362/75 Müller, Klaus, siehe Grellmann, Rainer Müller, Leo (Major; Abt. XXII; 12. HDL) Die Organisierung der politisch-operativen Sicherung der stationären und halbstationären Stützpunkte der Abteilung F, insbesondere vor Spionageangriffen imperialistischer Geheimdienste 177 Seiten, Januar 1976, JHS MF GVS 001-84/75 Müller, Lothar (Hauptmann; Magdeburg/IX; 25. HFL) Ausgewählte Probleme der Einleitung des Ermittlungsverfahrens nach vorangegangenen strafprozessualen Prüfungshandlungen bei Straftaten gemäß §§ 214, 219 und 220 StGB 46 Seiten, 27.5.1988, JHS MF VVS o001-347/88, JHS 21215 Müller, Lothar, Wuschko, Stefan, Nguyen Trung Thanh, Bui Manh Cuong (alle HUB, Sektion Kriminalistik) Bilderatlas – Kriminaltechnik 1. Teil Werkzeugspuren 141 Seiten, 1974, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 157/75

Müller, Matthias (Hauptmann; OD Zeiss Jena; 26. HFL) Zu den Erfahrungen einer Objektdienststelle bei der Gestaltung von Wegen und Methoden zur effektiven tschekistischen Erziehung und Befähigung von neu in den operativen Dienst eingesetzten IM-führenden Mitarbeitern (Einzelfallanalyse) 93 Seiten, 30.5.1989, JHS MF VVS o001-392/89, JHS 21526 Müller, Otto (Oberleutnant; Potsdam/M; 10. HDL) Einige objektive Möglichkeiten der imperialistischen Geheimdienste und anderen feindlichen Zentren zur Forcierung ihrer subversiven Tätigkeit gegen die DDR im Bereich des DDR-Inlandpostverkehrs und sich daraus ergebende Konsequenzen für die Organisierung der politisch-operativen Arbeit der Linie M zu deren Bekämpfung 47 Seiten, 22.10.1973, JHS MF GVS 160-54/73 Müller, Otto (Oberstleutnant; HA I/KGT/Abwehr Nord; 6. HFL) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Diensteinheit und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des MfS 48 Seiten, 31.10.1969, JHS MF VVS 160-238/69 Müller, Peter (Hauptmann; KD Dresden-Land) Ziel und Wege der vorbeugenden Verhinderung von Vorkommnissen, die im Prozeß der Herstellung von Pharmaka auftreten 75 Seiten, 20.12.1976, JHS MF VVS 001-385/76 Müller, Peter (Major; Schwerin/II; 4. HFL) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit der Linie II im Operationsgebiet unter Beachtung des vorbereiteten und verkündeten Notstandes [enthält Schutzgesetze, Sicherstellungsgesetze, Notverordnungen] 60 Seiten, 23.12.1968, JHS MF VVS 160-143/68 Müller, Peter (Oberstleutnant; Schwerin/II; 2. Lehrgang) Einige ausgewählte Probleme des Einsatzes von neugeworbenen IM zur operativen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen aus dem Operationsgebiet und die sich daraus ergebenden Aufgaben und Schlußfolgerungen für einen Leiter einer Diensteinheit 63 Seiten, 27.7.1984, JHS MF VVS 001-1480/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Müller, Rainer, siehe Lattermann, Frieder Müller, Roland (Major; Gera/VIII; 13. HFL) Die Aufgaben des Leiters zur Gewährleistung der Konspiration bei der Schaffung und Nutzung ständiger Beobachtungsstützpunkte 45 Seiten, 15.11.1977, JHS MF VVS 001-398/77 Müller, Thomas (Oberleutnant; HA PS; 21. HDL) Analyse aktueller Voraussetzungen zur Einschätzung der sicherheitspolitischen Zuverlässigkeit anhand praktischer Verhaltensäußerungen der neueingestellten Angehörigen des MfS 93 Seiten, 8.10.1985, JHS MF VVS o001-307/85, JHS 20329 Müller, Thomas (Offiziersschüler; KD Merseburg; 1. OSL) Die rechtliche Regelung der Kontrolle und Betreuung ausländischer Studenten u. a. Personen aus dem NSA an der THLM in ihrer Bedeutung für die politisch-operative Abwehrarbeit 93 Seiten, 15.5.1988, JHS MF VVS o001-331/88, JHS 21203

Müller, Werner (Hauptmann; Abt. XX; 18. HFL) Wesentliche Aufgaben der mittleren leitenden Kader der Abteilung XX der Bezirksverwaltung Neubrandenburg bei der Erhöhung der Wirksamkeit der Arbeit mit den IM (Inoffizielle Mitarbeiter) 38 Seiten, 1.10.1983, JHS MF VVS 001-324/82 Müller, Werner (Hauptmann; KD Greifswald) Zur Organisierung der politisch-operativen Arbeit einer Operativgruppe zur Gewährleistung der Sicherung von wachstumsbestimmenden Investitionsvorhaben (dargestellt am Beispiel Kernkraftwerk Nord) 161 Seiten, August 1972, JHS MF VVS 160-257/72 Müller, Werner (Oberstleutnant; HA XX; 9. HFL) Die Organisierung der vorbeugenden Spionageabwehr, insbesondere der IM-Arbeit als Bestandteil der vorgangsmäßigen Sicherung und Bearbeitung des ausgewählten politisch-operativen Schwerpunktes Fernmeldegrundnetz 82 Seiten, Dezember 1973, JHS MF VVS 160-294/73 Müller, Werner, siehe Miksch, Manfred Müller, Winfried (Major; KD Greiz; 9. HFL) Psychologische Probleme der Umstellung auf die legendierte Tätigkeit bei hauptamtlichen Inoffiziellen Mitarbeitern 68 Seiten, Oktober 1973, JHS MF VVS 160-257/73 Müller, Wolfgang (Hauptmann; HA I/MfNV; 6. HDL) Die Möglichkeiten der Nutzung der inneren Abwehr zur Schaffung von Voraussetzungen der äußeren Abwehr, dargestellt am Ministerium für Nationale Verteidigung 69 Seiten, Juli 1969, JHS MF VVS 160-219/69 Müller, Wolfgang (Major; KD Berlin-Prenzlauer Berg; Leiter) Die wirksamsten Formen und Methoden einer qualifizierten Anleitung und Kontrolle der unterstellten Leiter und Mitarbeiter. (Darstellung und Erarbeitung auf der Ebene von Kreisdienststellen) [mit Autorreferat] 86 Seiten, 20.11.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 448, MfS JHS MF 428 Münch, Lothar, siehe Bundesmann, Frank Münch, Siegfried (Major; Gera, BdL/Wacheinheit) Zu entscheidenden Bedingungen, die bei der Erziehung und Befähigung der Soldaten auf Zeit durch die Gruppenführer der Wacheinheit der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit sind 65 Seiten, 8.9.1981, JHS MF VVS 001-296/81 Münchingen, Hans-Joachim (Hauptmann; Leipzig/XVIII; 25. HFL) Die Organisierung der komplexen politisch-operativen Abwehrarbeit und schwerpunktmäßigen operativen Kontrolle des kommerziellen NSW-Einreiseverkehrs in die VE Außenhandelsbetriebe des Verantwortungsbereiches der Abteilung XVIII der BV Leipzig zur rechtzeitigen Erkennung von feindlich-negativen Handlungen, der Verhinderung des subversiven Mißbrauchs und der Gewährleistung einer offensiven Dossierarbeit zu operativ-bedeutsamen NSW-Partnern 121 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001-435/88, JHS 21299 Mundt, Rainer (Hauptmann; HA VIII; 14. HFL) Die Besonderheiten der Bezeichnung und Beschreibung der Merkmale des Äußeren der negriden Rassengruppe. Probleme des Erkennens und Identifizierens von Negriden in der operativen Beobachtung 86 Seiten, August 1978, JHS MF VVS 001-346/78 Münnich, Horst, siehe Streisel, Jürgen

Münster, Horst (Major; 10. HFL), Teumer, Rolf (Major; 11. HFL; beide HA KuSch) Die Erziehung und Befähigung der Angehörigen und Zivilbeschäftigten der Verwaltung Rückwärtige Dienste zur Gewährleistung von Wachsamkeit, Geheimhaltung und Sicherheit 107 Seiten, 31.1.1975, JHS MF VVS 001-233/75 Münzel, Egon (Hauptmann; HA XVIII/1; 5. HFL) Die gegen die sozialistischen Staaten gerichtete Abschöpfung durch Wirtschaftsunternehmen des staatsmonopolistischen Kapitalismus als Methode der Informationsgewinnung 45 Seiten, 24.12.1969, JHS MF VVS 160-351/69 Münzner, Günter (Major; HA XX) Probleme der weiteren Qualifizierung und effektiveren Gestaltung der Sicherheitsüberprüfungen im Bereich der zentralen staatlichen Organe 83 Seiten, 7.4.1980, JHS MF VVS 001-275/80 Münzner, Werner (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt; 3. HFL) Inwieweit stimmen die Aufträge an die inoffiziellen Mitarbeiter in ihrer Gesamtheit mit den Aufgaben der Diensteinheit und den Möglichkeiten der inoffiziellen Mitarbeiter überein? 68 Seiten, 5.11.1967, GVS MfS 160-D 518, JHS MF488 Muregger, Dietrich (Major; HA IX/10; 15. HFL) Möglichkeiten, Mittel und Methoden zur Feststellung der objektiven Wahrheit bei der Untersuchung von Straftaten, die vor extrem langer Zeit begangen wurden 74 Seiten, 13.2.1980, JHS MF VVS 001-272/80, K 635 Musahl, Erwin (Unterleutnant; KD Brandenburg, ASR Potsdam-Babelsberg, 8. OS) Die Verstärkung der vorbeugenden Arbeit im Zusammenhang mit Ersuchen und Erlangung einer Übersiedlung in das NSA bzw. West-Berlin 68 Seiten, 30.8.1983, JHS MF VVS o001-345/83 Muschter, Volkmar (Oberleutnant; KD Freiberg; 23. HDL) Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit IM zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Freiberg 43 Seiten, 15.12.1986, JHS MF VVS o001-326/87, JHS 21030 Mutschke, Erhardt (Hauptmann; KD Fürstenwalde) Die politisch-operativen Aufgaben einer Kreisdienststelle zur ständigen Erfassung, Analysierung und Auswertung erarbeiteter Informationen als eine wesentliche Voraussetzung für die zielgerichtete intensive Bekämpfung von Erscheinungsformen des politischen Untergrundes 58 Seiten, 30.1.1978, JHS MF VVS 001-274/78 Naake, Klaus (Major), Fiedler, Gottfried (Major; beide HA I) Mittel und Methoden der politisch-operativen Bearbeitung von Personen aus dem Verantwortungsbereich der Hauptabteilung I, die im Verdacht der Doppelagententätigkeit stehen 132 Seiten, 27.9.1974, JHS MF GVS 160-108/74 Nabbefeld, Hans-Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Kriminalistische Untersuchungsmöglichkeiten im Spiritumdruckverfahren hergestellter Druckzeugnisse und der zur Herstellung verwandten Geräte und Hilfsmittel 116 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 11/79 Nachtigall, Wolfgang, siehe Weihmann, Manfred

Nagel (Leutnant; Karl-Marx-Stadt) Wie sind die an Arbeitsniederlegungen beteiligten Personen politisch-operativ und strafrechtlich einzuschätzen? Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die operative Bekämpfung derartiger Erscheinungen? 23 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 37, MfS JHS MF 37 Nagel, Dietrich (Hauptmann; HA VII/7; 15. HFL) Die Anforderungen an die vorbeugende politisch-operative Sicherung des Krankenhauses der Volkspolizei als medizinische Leiteinrichtung des Mdl zur zuverlässigen Abwehr der subversiven Angriffe des Gegners 74 Seiten, 5.12.1979, JHS MF VVS 001-311/79 Nagel, Heiner (Hauptmann; HA XVIII/4; 26. HFL) Anforderungen an die politisch-operative Sicherung des durchgängigen rechnergestützten Bilanzierungssystems in der Volkswirtschaft der DDR 58 Seiten, 25.5.1989, JHS MF VVS o001-460/89, JHS 21581 Nagel, Rainer (Hauptmann; Erfurt/AKG; 19. HDL) Die Zusammenarbeit der Verbindungsoffiziere des MfS mit den Sicherheitsbeauftragten im Rahmen der politisch-operativen Sicherung von Kombinaten am Beispiel des VEB Bau- und Montagekombinat Erfurt 100 Seiten, 5.1.1983, JHS MF VVS o001-290/83 Nagel, Rolf (Hauptmann; HA VI, Operative Fahndung; 9. HFL) Grundfragen der Erfassung, Speicherung, Verdichtung und analytischen Verarbeitung von Informationen zur Erhöhung der operativen Wirksamkeit des OLZ sowie die dazu erforderlichen Arbeitsmethoden und Organisationsmittel 56 Seiten, 28.12.1973, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 156/73 Naguschewski, Egon, siehe Hilber, Gottfried Naß, Alfred (Major; HA I/GK Süd Aufklärung; 15. HFL) Ziele, Mittel und Methoden der Überprüfung von IM und IM-Kandidaten aus dem Operationsgebiet 75 Seiten, 31.8.1979, JHS MF VVS o001-91/79 Näther, Horst (Major; Leipzig/XIV; 11. HFL) Zur Organisation und zum Inhalt des Vorbereitetseins der Spezialkommissionen der Abteilung IX der Bezirksverwaltungen für Staatssicherheit als Mittel der Qualifizierung der Untersuchung bedeutsamer operativer Vorkommnisse in der Volkswirtschaft, dargestellt an der Untersuchung von Bränden 81 Seiten, 20.12.1975, JHS MF VVS 001-379/75 Naumann, Bernd (Hauptmann; HA I, Abt. VM/UA Schulen; 20. HFL) Einige wesentliche Wege, Mittel und Methoden zur Effektivierung und Qualifizierung von Sicherheitsüberprüfung im Verantwortungsbereich der Hauptabteilung I/Volksmarine, Unterabteilung Schulen 121 Seiten, 12.9.1984, JHS MF GVS o001-78/84, K 755 Naumann, Horst, siehe Zilm, Horst Naumann, Joachim (Hauptmann; Bezirksamt Gera, OS Zeiss; 27. HFL) Gedanken zur Organisierung der Spionageabwehr in der Volkswirtschaft durch den künftigen Verfassungsschutz der DDR 40 Seiten, 15.12.1989, JHS MF VVS o001-486/90, JHS 21632 [handschriftlich]

Naumann, Rudolf (Hauptmann; KD Hettstedt) Die Anforderungen an die perspektivische Arbeit zur Qualifizierung des IM-Netzes in einer Kreisdienststelle des MfS, beispielhaft dargestellt an der Schaffung eines IM-Systems im Bereich der Jugend eines Kreises 56 Seiten, 3.11.1967, VVS MfS 160-D 500, MfS JHS MF 471 Naumann, Uwe (Hauptmann; Potsdam/XVIII) Organisation der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung des Investitionsvorhabens "Bitumen III" (Autobahnneubau Stolpe/Süd – Zarrentin) aufgrund der politisch-ökonomischen Bedeutung und der mit diesem Vorhaben verbundenen hohen Sicherungsanforderungen 87 Seiten, 26.9.1980, JHS MF VVS 001-351/80 Naumann, Werner Die Koordinierung als Methode zur allseitigen und wirkungsvollen Nutzung aller Potenzen inoffizieller Mitarbeiter für die qualitativ bessere Lösung politisch-operativer Schwerpunkte 56 Seiten, 21.10.1967, VVS MfS 160-D 391, JHS MF 382 Nawrath, Dieter (Major), Weigel, Siegmund (Major; beide HA XVIII/6) Die Arbeit mit Sicherungskonzeptionen zur politisch-operativen Sicherung ausgewählter Schwerpunktbereiche der Volkswirtschaft 67 Seiten, 4.3.1977, JHS MF VVS 001-308/77 Nebert, Uwe, siehe Krauße, Dieter Nehls, Wolfgang (Hauptmann; Rostock/XVIII) Zur Arbeitsweise von Operativgruppen, die für die Sicherung mehrerer bedeutender volkswirtschaftlicher Objekte verantwortlich sind, insbesondere des Operativgruppenleiters. Dargestellt an der Operativgruppe Schiffsbau Rostock 62 Seiten, 31.7.1972, JHS MF VVS 160-217/72 Nehring, Klaus (Major), Rosenhahn, Lutz (Major; beide HA VIII/1; 23. HFL) Die Verantwortung des mittleren leitenden Kaders für die Auswahl und Entwicklung geeigneter Kader für den Einsatz als Gruppenleiter – Beobachtung 79 Seiten, 31.10.1987, JHS MF VVS o001-262/87, JHS 20977 Neiber, Gerhard (Oberstleutnant; Frankfurt-O.) Die Grundlagen und die Grundsätze sowie das System der perspektivischen Planung und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen für die perspektivische Kaderarbeit in der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Frankfurt (Oder) 138 Seiten, 5.12.1964, GVS MfS 160-D 185, JHS MF 184 Neidenberger, Reinhard (Hauptmann; KD Luckau; 26. HFL) Zur Aufgabe, Rolle und Bedeutung eines kontinuierlichen Betreuungsprozesses von bestätigten BOB/BUB zur Sicherstellung der langfristigen Aufgabenstellung des MfS im militärischen Berufsnachwuchs im Bereich der BV Cottbus 77 Seiten, 25.5.1989, JHS MF VVS o001-416/89, JHS 21545 Neitzel, Egon, siehe Börner, Klaus Nemitz, Bernd, Timmermann, Jochen (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Kriminaltechnische Arbeit und Prinzipien der Zusammenarbeit mit Sachverständigen bei der Untersuchung von Sexualstraftaten, dargestellt am Beispiel der Vergewaltigung 66 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 168/75 Nendza, Ralf-Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zum Zusammenhang zwischen sozialer Verhaltensgestörtheit und Jugendkriminalität 106 Seiten, 1984, Z. Tgb.-Nr. 214/84, JHS 21646

Nerlich, Udo (Major; HA VI/PKE Bahnhof Friedrichstraße; 16. HFL) Die Aufgaben des Zugführers einer Paßkontrolleinheit zur ständigen Gewährleistung einer aktuellen politischoperativen Lageeinschätzung und Durchsetzung der sich daraus ergebenden politisch-operativen Erfordernisse an der Grenzübergangsstelle 53 Seiten, 30.10.1980, JHS MF VVS 001-392/80 Nespetha, Günter (Hauptmann; Halle/VIII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Mögliche Wege zur Erarbeitung operativer Ausgangsmaterialien für die Durchführung von OPA/OPK durch das Referat VIII/4 zur Aufklärung und Verhinderung feindlicher Aktivitäten an der Transitstrecke (Straße) 57 Seiten, 3.1.1974, JHS MF VVS 160-261/74 Nestler, Jürgen, siehe Kirchner, Ullrich Nette, Holger (Hauptmann; Magdeburg/II; 21. HDL) Zur Durchsetzung des Prinzips der Einheit von Innen- und Außensicherung für die weitere Qualifizierung der komplexen Sicherung militärischer Objekte, Bereiche und Prozesse und daraus resultierende Anforderungen an die Planung und Leitung operativer Prozesse 64 Seiten, 15.11.1985, JHS MF VVS o001-308/85, JHS 20330 Neubauer, Bernd, Reichardt, Lutz (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Anwendung des RUDOLFschen Kurzverfahrens auf kriminell gefährdete Bürger (speziell im Hinblick auf § 249 StGB) 54 Seiten, Mai 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 30/81 Neubauer, Dieter (Oberleutnant; Leipzig/XVIII) Zur Aufspürung feindlicher Störtätigkeit – dargestellt am Bereich Spezialprojektierung BMSR der VVB Chemieanlagen 90 Seiten, 31.12.1969, JHS MF VVS 160-356/69 Neubauer, Egon (Major; Neubrandenburg/IX/Spezialkommission; 14. HFL) Probleme des operativen Zusammenwirkens der Spezialkommission der Linie IX des MfS mit den Militärstaatsanwälten, den Kommandeuren der NVA, den gerichtsmedizinischen Sachverständigen und den Morduntersuchungskommissionen der Abteilung Kriminalpolizei der BDVP während der Aufklärung und Untersuchung von operativ bedeutsamen unnatürlichen Todesfällen in Dienststellen der NVA 71 Seiten, 28.7.1978, JHS MF VVS 001-228/78 Neubauer, Helmut (Major; HA VIII/10; 16. HFL) Präzisierung von ausgewählten, aufgabenbezogenen Anforderungsbildern für operative Stützpunktbeobachter unter besonderer Berücksichtigung der Aufgabenstellung der HA VIII/10. Ableitung von Konsequenzen für die Entwicklung und Festigung spezifischer psychischer Eigenschaften dieser operativen Kräfte 59 Seiten, 30.10.1980, JHS MF VVS 001-389/80 Neubert (Oberleutnant; KD Torgau) Die Aufgaben und die Organisierung der Leitungstätigkeit des stellvertretenden Leiters der Kreisdienststelle Torgau. Die Rolle des Quartalsplanes der Diensteinheit und des persönlichen Arbeitsplanes des stellvertretenden Kreisdienststellenleiters als Instrument der Leitungstätigkeit, der Erziehung und Festigung des Kollektivs 24 Seiten, 10.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 43, MfS JHS MF 43

Neubert, Dietrich (Berlin; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Herausbildung der forensischen Psychologie in der Zeit zwischen 1750 und 1850, insbesondere unter dem Aspekt der Untersuchung von Straftaten 51 Seiten, 1979, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 118/79 Neubert, Gerd, siehe Gericke, Hans Neubert, Heinz (Major; Frankfurt-O./AKG; 15. HFL) Aufgaben der mittleren leitenden Kader bei der Gewinnung perspektivvoller IM aus den Zielgruppen des Gegners 50 Seiten, 15.10.1979, JHS MF VVS 001- 374/79 Neubert, Manfred (HU Berlin, Juristische Fakultät) Die Methoden des gewaltsamen Durchbruchs der Staatsgrenzen der DDR im Bezirk Karl-Marx-Stadt 58 Seiten, 5.9.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 425, MfS JHS MF 409 Neubert, Reinhardt (Hauptmann; Berlin/XIX; 21. HDL) Erfordernisse und Wege der Herausarbeitung von Ersthinweisen in Richtung Militärspionage im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Berlin, Abteilung XIX, Hauptsachgebiet Betriebs- und Verkehrsdienststellen 50 Seiten, 15.10.1985, JHS MF VVS o001-314/85, JHS 20337 Neubüser, Kurt Worin besteht der untrennbare Zusammenhang zwischen Spionage, Kriegsvorbereitung und Konterrevolution? Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung der operativen Arbeit zur Aufspürung spionageverdächtiger Personen in der Umgebung des Objektes X der Volksmarine? 23 Seiten, 10.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 65, MfS JHS MF 65 Neugebauer, Uwe, Peschel, Klaus-Dieter, Wilke, Günter (alle HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zum Informationsgehalt faschistischer Sterilisationsakten 98 Seiten, Mai 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 41/79 Neuhäuser, Frank (Oberleutnant; Neubrandenburg/IX; HU Berlin) Zur Zusammenarbeit der Untersuchungsabteilung mit operativen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit zur Beschaffung von offiziellen Beweismitteln während der operativen Bearbeitung von Personen wegen des Verdachts von Straftaten gemäß §§101 und 213 Abs. 2 StGB (untersucht im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Neubrandenburg) 46 Seiten, 31.3.1975, JHS MF VVS 001-256/75 Neuman, Peter, siehe Braun, Andreas Neumann, Bernd (Hauptmann; HA I/Volksmarine/UA Schulen; 20. HFL) Einige wesentliche Mittel, Wege und Methoden zur Effektivierung und Qualifizierung von Sicherheitsüberprüfungen im Verantwortungsbereich der Hauptabteilung I/Volksmarine, Unterabteilung Schulen 121 Seiten, 12.9.1984, JHS MF GVS o001-78/84 Neumann, Dieter (Hauptmann; Magdeburg/XVIII) Die politisch-operative Kontrolle von operativ interessanten Kontakten einreisender Personen aus dem nichtsozialistischen Wirtschaftsgebiet im Rahmen der Außenwirtschaftsbeziehungen der DDR, dargestellt am Beispiel des VEB Schwermaschinenbaukombinat "Karl Liebknecht" Magdeburg 59 Seiten, Juli 1972, JHS MF VVS 160-547/71

Neumann, Dieter (Major; Magdeburg/VIII; 2. Lehrgang) Erkenntnisse und Schlußfolgerungen aus der Vorgangsarbeit im Verantwortungsbereich der Intertankstellen des Rasthofes "Börde" zur konsequenten Aufdeckung und Verhinderung von Straftaten beim Umgang mit Zahlungsmitteln konvertierbarer Währungen 45 Seiten, 25.6.1984, JHS MF VVS 001-1208/84, JHS 20247 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Neumann, Horst (Hauptmann; Magdeburg/II; 22. HFL) Konzeptionelle Vorstellungen zur Organisierung der komplexen Abwehrarbeit zur vorbeugenden Verhinderung, Aufklärung und Bekämpfung von Spionageangriffen und anderen subversiven Aktivitäten imperialistischer Geheimdienste im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Magdeburg 80 Seiten, 15.9.1986, JHS MF VVS o001-317/86, JHS 20563 Neumann, Jürgen (Oberleutnant; Suhl/AKG) Die Gestaltung der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung privater und touristischer Einreisen von Persönlichkeiten des politischen und gesellschaftlichen Lebens sowie politisch motivierter Reisegruppen aus der BRD und Westberlin 138 Seiten, 20.11.1984, JHS MF VVS o001-330/84, JHS 20174 Neumann, Klaus (Major; HA XIX; 14. HDL) Einige Fragen der weiteren Qualifizierung der politisch-operativen Kontrolle von Personen, die in Vorbereitung und Realisierung von Importen aus dem nichtsozialistischen Ausland in die DDR einreisen, dargestellt an ausgewählten Beispielen des Verkehrswesens der DDR 79 Seiten, 20.9.1977, JHS MF VVS 001-353/77 Neumann, Klaus (Oberleutnant; Dresden/VIII) Die zielstrebige Auswertung durchgeführter operativer Beobachtungen – eine wesentliche Grundlage für die Entscheidungsfindung des Leiters der Abteilung VIII zur ständigen Qualifizierung der operativen Beobachtung 56 Seiten, 9.4.1975, JHS MF VVS 001-266/75 Neumann, Manfred (Hauptmann; HA VI/Abt. Zoll-Abwehr; 20. HDL) Die Aufgaben zur Unterstützung der Zollverwaltung der DDR bei der Aufklärung und Bekämpfung des internationalen und bandenmäßig organisierten Schmuggels und der Spekulation mit Hilfe der spezifischen Mittel und Möglichkeiten der Hauptabteilung VI des MfS 71 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001-307/84, JHS 20156 Neumann, Peter, siehe Verch, Uwe Neumann, Ralf-Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Hirnschaden als mögliche Komponente spezieller Arten der sozialen und kriminellen Gefährdung 79 Seiten, 1984; Z.Tgb.-Nr. 235/84, JHS 21662 Neumann, Rudolf (Hauptmann; HA IX/6) Die Verantwortung und Aufgaben der Linie IX des MfS bei der Untersuchung von Notlandungen, Landungen und Abstürzen ziviler Luftfahrzeuge nichtsozialistischer Staaten bei nicht genehmigten Flügen über dem Territorium der DDR (Luftraumverletzungen) 68 Seiten, 31.12.1979, JHS MF VVS 001-379/79 Neumann, Rudolf (Major; HA IX/6; 1. Lehrgang) Aktuelle Probleme des Herauslösens von IM aus Operativvorgängen gegen Militärpersonen bei der Realisierung durch die Linie IX 23 Seiten, 28.10.1983, JHS MF VVS 001-1472/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Neumann, Walter (Hauptmann) Die Organisierung der Arbeit mit Beobachter-IM im System der vorbeugenden Sicherung eines militärischen Schwerpunktobjektes gegen Spionage 59 Seiten, 15.10.1967, GVS MfS 160-D 506, JHS MF477 Neumann, Werner (Major; KD Strausberg) Die Durchführung von Vorbeugungsmaßnahmen im Prozeß des operativen Zusammenwirkens mit der Deutschen Volkspolizei sowie anderen staatlichen Organen und gesellschaftlichen Einrichtungen zur offensiven Bekämpfung gesellschaftswidriger Verhaltensweisen negativ-dekadenter Jugendlicher und Jungerwachsener 59 Seiten, 15.11.1980, JHS MF VVS 001-364/80 Neumeister, Wolfgang (Major; KD Greiz; 12. HFL) Einige wesentliche Aufgaben des Leiters bei der konsequenten Durchsetzung einer ständigen und planmäßigen Überprüfung von IM auf Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit 57 Seiten, Januar 1977, JHS MF GVS 001-60/77 Neumeyer, Klaus, siehe Götz, Andreas Neupert, Gerhard (Major; Suhl/VII; 10. HFL) Die Erhöhung der Wirksamkeit des Zusammenwirkens der Linie VII mit der Kriminalpolizei im Bezirk und Kreis bei der Qualifizierung der Bearbeitung vollendeter ungesetzlicher Grenzübertritte 90 Seiten, JHS MF VVS 001-242/75 Neuß, Johannes (OibE der HA XVIII) Die Verantwortung der Linie XVIII des MfS bei der politisch-operativen Sicherung des Staatsplankomplexes 03.00.04 66 Seiten, 30.12.1967, VVS MfS 160-D 430, JHS MF413 Neuthor, Eberhard (Major; HA VIII/10; 25. HFL) Zum Denken des Beobachters während der operativen Beobachtung als einer notwendigen Voraussetzung zur Präzisierung des operativ-taktischen Verhaltens 90 Seiten, 15.9.1988, JHS MF VVS o001-449/88, JHS 21313 Nguyen Loan Giang, Le Hong Minh, Kostrzewski, Bernd, Tischendorf, Claus (alle HUB, Sektion Kriminalistik) Die Voraussetzungen und Möglichkeiten zur Objektivierung von Unterschriftsuntersuchungen bei vietnamesischen Unterschriften 55 Seiten, 1974, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 155/75 Nguyen Trung Thanh, siehe Müller, Lothar Nicht (Hauptmann), Dix (Hauptmann) Die Erscheinungsformen der Kontaktpolitik des Gegners in den Schwerpunktbereichen Forschung und Entwicklung und Außenhandelsunternehmen des VEB Carl Zeiss Jena und sich daraus ergebende Schlußfolgerungen für die Organisierung einer wirksamen vorbeugenden Arbeit und die Qualifizierung der IM-Arbeit 116 Seiten, Oktober 1965, VVS MfS 160-D 199, JHS MF 199 Nicke, Wolfgang (Major; Abt. F; 13. HDL) Die Aufgaben und Einsatzvarianten der halbstationären und mobilen Kräfte des Referates VIII der Abteilung F bei Funkkontrollen von Kräften der Nationalen Volksarmee bei Manövern und Truppenübungen auf dem Territorium der DDR 61 Seiten, 31.8.1976, JHS MF GVS 001-77/76

Nickel, Peter (Hauptmann; Schwerin/VIII; 21. HFL) Die leitungsmäßigen Anforderungen an den aktionsgebundenen Einsatz der Abteilung VIII (operative Beobachtung) zur Realisierung der zentralen Aufgabenstellung der Aktion "Sprung" im Verantwortungsbereich Parchim 113 Seiten, 16.7.1985, JHS MFGVS o001-70/85, JHS 20276 Nickel, Uwe (Hauptmann; KD Strasburg; 23. HDL) Die Verantwortung einer territorialen Diensteinheit des MfS für den Schutz und die politisch-operative Nutzung der Eingabentätigkeit in den Prozessen der weiteren Entfaltung und Vervollkommnung der sozialistischen Demokratie 69 Seiten, 17.12.1986, JHS MF VVS o001-327/87, JHS 21031 Niebergall, Jürgen (Hauptmann; Abt. N; 21. HDL) Der durch inoffizielle Kräfte zu erbringende Anteil bei der politisch-operativen Sicherung von Funkobjekten des MfS und sich daraus ergebende Probleme für die Suche, Auswahl und den Einsatz von IM/GMS 72 Seiten, 4.11.1985, JHS MF GVS o001-66/85, JHS 20273 Niebergall, Rudolf (Major; ZAIG; 5. HFL) Leitungs- und informationsmäßige Voraussetzungen – insbesondere die Kategorisierung aufzuklärender Personen – zur Lösung der Aufgabenstellung "Wer ist wer?" 1. Ergänzung des Schlüsselplanes "Personenkartei-DDR". Anlage 4 zum Befehl 299/65 des Ministers vom 24. Juli 1965 60 Seiten, 15.1.1970, JHS MF GVS 160-148/69 Niebisch, Theodor (Hauptmann; 12. HFL), Schiefer, Ulf (Oberleutnant; 13. HDL; beide HA VIII/AuK) Erfordernisse und Lösungswege zur weiteren Qualifizierung der analytischen Tätigkeit für den zentralen Leitungsprozeß auf dem Gebiet der operativen Beobachtung 87 Seiten, 12.11.1976, JHS MF GVS 001-80/76 Niebling, Gerhard (Oberstleutnant), Scholz, Karl-Heinz (Major), Fietzsch, Klaus (Major; beide HA IX) Einige Aspekte der Vernehmung Westdeutscher und Westberliner Bürger, die wegen Teilnahmen an Verbrechen des staatsfeindlichen Menschenhandels festgenommen wurden 108 Seiten, 26.10.1970, JHS MF VVS 160-91/68 Niederhausen, Jürgen, siehe Koal, Eberhard Niederländer, Harald (Major; Berlin/XV; 3. Lehrgang) Die Einflüsse politischer Spektren und Strömungen im CDU-Landesverband Westberlin auf dessen Neuformierungsprozeß und die gegenwärtige Kräftekonstellation 42 Seiten, 31.7.1985, JHS MF VVS 001-1226/85, JHS 20431 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Niefünd, Wolfgang (Oberrat; Deutsche Post, Bezirksdirektion Berlin), Rabe, Achim (Rat; Deutsche Post, Bezirksdirektion Erfurt) Das sozialistische Nachrichtenwesen als Angriffsobjekt des Feindes. Mögliche Angriffsschwerpunkte, -methoden und begünstigende Bedingungen sowie die sich daraus ergebenden Aufgaben für das System der Sicherheitsbeauftragten 78 Seiten, 20.10.1972, JHS MF VVS 160-311/72 Nieke, Hansmartin (Oberleutnant; WR Berlin "Feliks Dzierzynski"; ASR Potsdam-Babelsberg) Die Rolle der Kenntnis zu gesetzlichen und militärischen Bestimmungen der Angehörigen des Wachregiments bei der Sicherung der Objekte unter den gegenwärtigen Lagebedingungen 82 Seiten, 1.6.1979, JHS MF VVS 001-287/79

Niemand, Harry (Oberleutnant; Halle/VI) Die Systemgestaltung der operativen Kontrolle und Überwachung des Voucher-Tourismus aus dem nichtsozialistischen Ausland – dargestellt am Beispiel des Bezirks Halle 70 Seiten, 31.3.1972, JHS MF VVS 160-317/71 Nienberg, Jürgen (Hauptmann; Rostock/Hafen; 25. HFL) Wege und Möglichkeiten zur Schaffung inoffizieller Positionen in den Zielgruppen des Feindes 33 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001-392/88, JHS 21258 Niepel, Alois, siehe Bartels, Wolfgang Nier, Ulrich (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Vorbeugung von Schadensfällen durch die Beseitigung festgestellter Ursachen und begünstigender Bedingungen – dargestellt an Beispielen der VVB Schiffbau 72 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 151/75 Nier, W.-D. (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Straftatbestände des Widerstandes gegen staatliche Maßnahmen und der Beeinträchtigung staatlicher oder gesellschaftlicher Tätigkeit gemäß §§ 212 und 214 StGB in ihrer strafrechtlichen Entwicklung seit 1968 55 Seiten, Juni 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 39/81 Niesler, Klaus (Hauptmann; Verwaltung Groß-Berlin/XVIII; 5. HFL) Die Anforderungen an die Gestaltung des Informationsflusses zur Gewährleistung einer rechtzeitigen Analyse von operativen Schwerpunkten 100 Seiten, 17.11.1969, JHS MF GVS 160-149/69 Nießner, Johannes (Major; Dresden/Paßkontrolle und Fahndung) Die Analyse des Informationsflusses in der Diensteinheit Abteilung Paßkontrolle und Fahndung hinsichtlich der ständigen Informationsverdichtung 60 Seiten, Oktober 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 313, MfS JHS MF 307 Nieter, Günter (Oberstleutnant; HA I/KGT; 10. HFL), Pany, Erhard (Major; HA I/MfNV; 11. HFL) Die Qualifizierung der Vorgangsbearbeitung durch den Einsatz zentralgesteuerter hauptamtlicher IME in der Hauptabteilung I 30.11.1974, JHS MF GVS 160-106/74 Nietzold, Rainer (Major; HA VIII/1; 24. HFL) Konsequenzen für das operativ-taktische Vorgehen der operativen Beobachtung, die sich aus den Bestimmungen des Gesetzes über die örtlichen Volksvertretungen, der Reife des sicherheitspolitischen Denkens und der Wachsamkeit der Bevölkerung ergeben 55 Seiten, 15.4.1988, JHS MF VVS o001-368/88, JHS 21236 Nilius, Uwe (Hauptmann), Hausmann, Fred (Hauptmann; beide HA XVIII/8; 24. HFL) Politisch-operative Erfahrungen bei der Realisierung effektivitätsfördernder Maßnahmen zur Durchsetzung der ökonomischen Strategie der SED in Schlüsselbereichen der Volkswirtschaft, dargestellt am Sicherungsgegenstand Embargo im Bereich des Ministeriums Elektrotechnik/Elektronik 95 Seiten, 31.3.1988, JHS MF GVS o001-714/88, JHS 21406 Nitschke, Rainer, siehe Lehmann, Bernd Nitschke, Siegfried (Hauptmann; KD Sömmerda) Die Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur Gewinnung, Verdichtung, Überprüfung und Analysierung von Informationen, die sich aus dem Ein- und Ausreiseverkehr mit der BRD, dem anderen nichtsozialistischen Ausland und Westberlin für eine Kreisdienststelle ergeben 75 Seiten, 20.9.1974, JHS MF VVS 160-297/74

Nitz, Günter (Major; KD Prenzlau; 2. extern) Die Erhöhung der Wirksamkeit der operativen Arbeit in der Kreisdienststelle durch Qualifizierung der Menschenführung des Kreisdienststellenleiters 45 Seiten, 9.12.1971, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 195/71 Nitz, Karl-Heinz, siehe Wehr, Rudolf Nitzsche, Thomas (Major; KD Magdeburg; 22. HFL) Die Gestaltung der politisch-operativen Sicherung der im Rahmen des Bauleistungsexports in der BRD und WB zum Einsatz kommenden Arbeitskräfte durch die KD Magdeburg 84 Seiten, 16.11.1986, JHS MF VVS o001-318/86, JHS 20564 Noack, Andreas (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Suche und Sicherung von Spuren bei Verdacht der Schädigung des Tierbestandes gemäß § 168 StGB 45 Seiten, Juni 1981, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 184/81 Noack, Bernd (Major; ZAIG; 3. Lehrgang) Erfordernisse und Möglichkeiten zur wirksamen Unterstützung des personen- und sachbezogenen Einsatzes von IM und GMS durch die Auswertungs- und Informationsorgane der Kreisdienststellen 38 Seiten, Juli 1985, ZAIG 16742 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium, handschriftlich] Noack, Karl (Hauptmann; KD Strausberg; 12. HFL) Der Einsatz von IM/GMS der Kreisdienststellen zur politisch-operativen Aufklärung, Überprüfung und operativen Kontrolle von Bürgern der DDR, die aus dringenden Familienangelegenheiten in das nichtsozialistische Ausland fahren 119 Seiten, 15.9.1976, JHS MF VVS 001-358/76 Nobe, Ulf (Offiziersschüler; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Aktuelle Tendenzen des Mißbrauchs des internationalen Postverkehrs, speziell des internationalen Briefverkehrs – Eingang –, für die politisch-ideologische Diversion 50 Seiten, JHS MF VVS o040-l 141/87 Nobis, Rainer, siehe Ranft, Uwe Nohl, Hugo (Oberleutnant; Halle/AI; 11. HDL) Die Nutzung der Potenzen der Deutschen Volkspolizei am Beispiel der Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei Halle durch die Abteilung VII der Bezirksverwaltung des Ministeriums für Staatssicherheit Halle zur Gewährleistung der staatlichen Sicherheit 96 Seiten, 3.3.1975, JHS MF VVS 001-230/75 Nohl, Peter (Hauptmann; HA XX/7; 23. HFL) Die Rolle und Arbeitsweise der bedeutendsten imperialistischen Nachrichtenagenturen im Rahmen der politisch-operativen Diversion gegen die DDR 93 Seiten, 5.5.1987, JHS MF VVS o001-359/86, JHS 20606 Nohr, Wolfgang (Leutnant; KD Zerbst) Die Bedeutung und Notwendigkeit der Sicherung von Objekt-Umwelt-Beziehungen militärischer Objekte der Sowjet-Armee im System zur Sicherung militärischer Objekte 78 Seiten, 29.8.1969, JHS MF GVS 160-233/69 Nöldner, Lutz (Hauptmann; KD Erfurt), Mende, Jörg (Oberleutnant; Erfurt/VI; beide 25. HFL) Die vorbeugende Verhinderung und Bekämpfung des feindlichen Mißbrauches des organisierten politischmotivierten Gruppentourismus aus der BRD im Zusammenhang mit der weiteren Erhöhung der Qualität der politischen Leistungen gegenüber BRD-Reisegruppen im Rahmen deren Betreuung während ihres Aufenthaltes im Verantwortungsbereich der BV Erfurt 72 Seiten, 19.8.1988, JHS MF VVS o001-471/88, JHS 21333

Noll, Günter (Hauptmann; HA VI) Campingplätze und ihre politisch-operative Absicherung unter Anwendung theoretisch-praktischer Analyseverfahren durch die Gestaltung von Informationsbeziehungen und Koordinierungsvereinbarungen zwischen den Diensteinheiten der Linie VI und anderen Linien des MfS 115 Seiten, 13.8.1971, JHS MF VVS 160-398/71 Nopirakowski, Rüdiger (Hauptmann; Neubrandenburg/AKG; 22. HDL) Mittel und Methoden zum Erkennen von operativ-bedeutsamen Kontakten aus kirchlichen Partnerschaftsbeziehungen und Vorschläge für ihre differenzierte und vorbeugend wirksame operative Bearbeitung im Rahmen der Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit 40 Seiten, 10.6.1986, JHS MF VVS o001-305/86, JHS 20553 Nordheim, Walter (Oberstleutnant; HA I/GK Süd/UA Abwehr Meiningen; 15. HFL) Die politisch-operative Absicherung des Zusammenwirkens der Grenztruppen der DDR mit anderen Schutzund Sicherheitsorganen sowie der Zusammenarbeit mit den örtlichen Partei- und Staatsorganen, Betrieben, gesellschaftlichen Organisationen und der Bevölkerung des Grenzgebietes (dargestellt im Verantwortungsbereich eines Grenzregimentes) 118 Seiten, Dezember 1979, JHS MF GVS 001-94/79, K 561 Nothing (Hauptmann) Analysieren Sie den Stand der Ermittlung und Bearbeitung von Spionen der imperialistischen Geheimdienste durch die inoffizielle Innensicherung am Objekt Altes Lager. Welche Aufgaben ergeben sich daraus für den Aufbau des Netzes der inoffiziellen Mitarbeiter und die Zusammenarbeit mit diesen für eine wirksamere Feststellung und Bearbeitung spionageverdächtiger Personen an diesem Schwerpunkt 23 Seiten, 29.2.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 23, MfS JHS MF 71 Nottrodt, Dieter (Major; KD Grimma; 16. HFL) Probleme und Lösungswege für die Erhöhung der Wirksamkeit der Arbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern in der politisch-operativen Personenkontrolle 53 Seiten, 30.11.1980, JHS MF VVS 001-297/80 Nottrodt, Rolf (Hauptmann; HA XX/AKG; 26. HFL) Bestimmung inhaltlicher Grundlagen und Voraussetzungen für den Einsatz arbeitsplatzgebundener Computer in den Auswertungs- und Speicherprozessen der AKG der HA XX zur Erhöhung von Rationalität und Effektivität analytischer Aufgaben im Rahmen der Bekämpfung politischer Untergrundtätigkeit in der DDR 82 Seiten, 22.12.1988, JHS MF VVS o001-524/88, JHS 21384 Nötzel, Peter (Oberleutnant; Rostock/IX; HU Berlin) Zu einigen Problemen der vertraglichen Gestaltung von Investitionsvorhaben und sich daraus ergebende Aufgaben des MfS zur vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung von staatsfeindlichen Angriffen, anderer Rechtsverletzungen sowie Vermeidung ökonomischer Schäden 69 Seiten, 28.2.1976, JHS MF VVS 001-309/76 Nowak, Georg (Hauptmann) Wie muß als Bestandteil der Eingliederung der Rückkehrer und Zuziehenden in das gesellschaftliche Leben der DDR an die Lösung der dem MfS in dieser Hinsicht übertragenen Aufgaben herangegangen werden? (Schulungsmaterial) 47 Seiten, 10.1.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 524, MfS JHS MF 494

Nowak, Karl-Heinz (Major) Wendorf, Horst (Major; beide Abt. XX) Grundsätzliche Orientierung für die Erarbeitung von Informationen zur Einschätzung der sicherheitspolitischen Eignung von Personen im Rahmen von Sicherheitsüberprüfungen. Die Anwendung eines "Übersichtsbogens" für eine rationelle Zusammenfassung und Wertung der Ergebnisse der Sicherheitsüberprüfung 45 Seiten, 3.5.1979, JHS MF VVS 001-282/79 Nowotsch, Gerhard (Hauptmann; Rostock/II; 18. HFL) Politisch-operative Aufgaben und Maßnahmen zur weiteren Durchsetzung der Befehle Nr. 16/74 und Nr. 17/74 des Genossen Minister im Schwerpunktbereich Feriendorf Loddin des Dienstleistungsamtes für Ausländische Vertretungen in der DDR 80 Seiten, 22.12.1982, JHS MF GVS 001-74/82 Nüchter, Fritz-Wilhelm (Oberleutnant; HA IX) Zur Befragung von westdeutschen und Westberliner Bürgern sowie Rückkehrern im Rahmen des Aufnahmeverfahrens zur Identifizierung dieser Personen und zur Erarbeitung von Hinweisen auf die von ihnen begangenen Straftaten 153 Seiten, Februar 1971, JHS MF VVS 160-18/71 Nüchter, Karl (Hauptmann; HA Paßkontrolle und Fahndung) Der staatsfeindliche Menschenhandel über das sozialistische Ausland und die Mittel und Methoden zu seiner Verhinderung durch die Hauptabteilung Paßkontrolle und Fahndung im Zusammenwirken mit den Diensteinheiten des MfS und anderen Sicherheitsorganen 65 Seiten, 15.7.1967, VVS MfS 160-D 393, JHS MF 383 Nücklich, Horst (Hauptmann; KD Sebnitz; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu Problemen der Erhöhung der vorbeugenden Wirksamkeit der politisch-operativen Arbeit bei der Aufklärung und Vorgangsbearbeitung von operativ-relevanten Vorkommnissen zum Nachweis von Diversionsverbrechen 86 Seiten, 17.12.1973, JHS MF VVS 160-207/73 Nücklich, Sven (Offiziersschüler; Dresden/VI) Der Einsatz der operativen Kräfte und Mittel des Referates Zollabwehr der Abteilung VI der BV Dresden zur Erarbeitung operativ-bedeutsamer Informationen zur vorbeugenden Sicherung des Kaderbestandes der Zollverwaltung der DDR unter besonderer Berücksichtigung sich entwickelnder Kontakte und Verbindungen durch Verwandte und Bekannte von Zollangehörigen mit Personen des nichtsozialistischen Auslandes 72 Seiten, 10.5.1989, JHS MF VVS o001-438/89, JHS 21566 Nun, Georg, siehe Knöchel, Dieter Nützel, Gert (Leutnant; HA IX/7; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die wiederholte Vernehmung von Zeugen und Beschuldigten 74 Seiten, 1984, Z. Tgb.-Nr. 218/84, JHS 21650 Nyck, Peter (Major; Frankfurt-O./XVIII; 13. HFL) Das praktische Vorgehen bei der operativen Durchdringung der politisch-operativen Schwerpunktbereiche mit dem Ziel der Erarbeitung von Ausgangsmaterial für operative Vorgänge zur Abwehr von Angriffen gegen die Volkswirtschaft 60 Seiten, November 1977, JHS MF VVS 001-429/77 Obenauf, Manfred (Hauptmann; Suhl/IX) Zum Umfang der Aufklärung und Dokumentation der Täterpersönlichkeit von Verdächtigen, insbesondere ihrer staatsfeindlichen Einstellung, und ihrer Bedeutung für den Nachweis der Schuld und den erfolgreichen Abschluß der operativen Vorgangsbearbeitung 117 Seiten, August 1973, JHS MF VVS 160-272/73

Ober, Winfried (Hauptmann; Frankfurt-O./XX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Gestaltung der Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Sicherheitsbeauftragten in den Post- und Fernmeldeämtern zur Erzielung effektiver Ergebnisse in der politisch-operativen Arbeit 42 Seiten, 5.2.1974, JHS MF VVS 160-271773 Oberhardt, Richard (Hauptmann; KD Zschopau) Wie ist im Rahmen der vorgangsmäßigen Sicherung des VEB Motorradwerk Zschopau die politisch-operative Arbeit zur Klärung der Frage "Wer ist wer?", besonders unter den Geheimnisträgern, zu organisieren? 71 Seiten, Januar 1972, JHS MF VVS 160-221/71 Oberländer, Steffen (Hochschule des MfS, LS Psychologie; 27. HFL) Bewährungsuntersuchung der biographischen Auskunft für die medizinische Tauglichkeitsuntersuchung und sich daraus ergebende Konsequenzen für die weitere Qualifizierung der biographischen Methode 22 Blatt; 14.1.1990; Z. Tgb.-Nr. 18/90, JHS 21624 [handschriftlich] Och, Jürgen (Hauptmann; KD Merseburg; 19. HDL) Die langfristig konzeptionelle Entwicklung von IM zur politisch-operativen Bearbeitung feindlich-negativer Kräfte in politisch-operativen Schwerpunktbereichen der Evangelischen Kirche 69 Seiten, 10. l .1983, JHS MF VVS o001-265/83 Oderwald, Karl-Heinz (Hauptmann; KD Wittstock; 4. HFL) Die Anforderungen, die in einem System zur Sicherung der Transitwege zwischen Westdeutschland und Westberlin an die Funktion der einzelnen Elemente, ihre Beziehungen zueinander, an die Strukturierung und die Organisationsformen zu stellen sind 55 Seiten, Oktober 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 723, MfS JHS MF 607 Oehme, Klaus (Hauptmann; BdL; ASR Potsdam-Babelsberg) Wesentliche Aspekte der Arbeit der Funktionäre der Partei und FDJ im Prozeß der politisch-ideologischen Erziehung und fachlichen Befähigung in Kollektiven mit überwiegend neueingestellten und jungen Angehörigen des MfS 55 Seiten, 31.7.1975, JHS MF VVS 001-323/75 Oehmichen, Wittich (Oberleutnant; Dresden/VIII) Erfahrungen über den operativen Einsatz der kriminalistischen Fotografie zur Gewinnung operativ bedeutsamer Informationen im Prozeß der operativen Beobachtung auf Referatsebene 86 Seiten, 9.10.1984, JHS MF VVS o001-331/84, JHS 20175 Oehring, Wolfgang (Major; KD Görlitz; 24. HFL) Untersuchungen zu Besonderheiten der Motivstruktur von Übersiedlungsersuchenden im Bezirk Dresden 122 Seiten, 30.5.1988, JHS MF VVS o001-374/88, JHS 21241 Oelmann, Thomas, siehe Haufe, Klaus Oelschläger, Erich (Hauptmann; HA VI/Bereich Koordinierung; 10. HFL) Die Arbeitsweise der Hauptabteilung VI/Bereich Koordinierung zur Lösung politisch-operativer Aufgaben bei der Einleitung und Realisierung von Kontroll- und Überprüfungsmaßnahmen im Ausland und die sich daraus für operative Diensteinheiten ergebenden Aufgaben 96 Seiten, 7.1.1975, JHS MF VVS 001-362/74

Oelschläger, Ernst (Major; HA I/KGT/GK-Nord, UA Abwehr Kalbe/Milde; 16. HFL) Die Aufgaben des Leiters einer Unterabteilung Abwehr der Hauptabteilung I/Kommando der Grenztruppen zur Gewährleistung des operativen Zusammenwirkens mit dem Kommandeur, dem Politorgan und den Leitern der Dienste auf Ebene eines Regimentes der Grenztruppen der DDR 62 Seiten, 30.11.1979, JHS MF VVS 001-366/79 Oelze, Siegfried (Major; KD Haldensleben; 23. HFL) Die Nutzung sicherheitspolitischer Potenzen der örtlichen Volksvertretungen und ihrer Organe zur Lösung politisch-operativer Aufgaben bei der Gewährleistung der staatlichen Sicherheit in einem Grenzkreis 79 Seiten, 31.10.1987, JHS MF VVS o001-301/87, JHS 21012 Oertel, Horst (Major; KD Meißen) Die Erhöhung der Wirksamkeit anderer Organe bei der Realisierung von vorbeugenden Sicherheitsüberprüfungen zu Geheimnisträgern in der Volkswirtschaft durch die Kreisdienststelle des MfS 78 Seiten, 12.9.1978, JHS MF VVS 001-293/78 Oertel, Reiner, siehe Mälitz, Manfred Oeser, Werner (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Inhalt und Funktion der taktischen Konzeption im Prozeß der kriminalistischen Untersuchungsarbeit (dargestellt an zwei Beispielen) 63 Seiten, Juni 1981, JHS MFZ. Tgb.-Nr. 188/81 Oestreich, Günter (Oberleutnant; Rostock/XX) Die Bestimmung des Informationsbedarfs für die Organisierung der politisch-operativen Sicherung der Massenmedien gegen Einflüsse der politisch-operativen Diversion im Bezirk Rostock 90 Seiten, 3.12.1970, JHS MF VVS 160-117/70 Oestreich, Hans-Joachim (Hauptmann), Puchta, Gerdt (Oberleutnant; beide Rostock/II; 20. HFL) Aktuelle Probleme und Erfahrungen zur zielstrebigen Suche nach dem Feind und zur Erarbeitung von Beweisen im Prozeß der Bearbeitung von Spionageverbrechen in OV unter besonderer Berücksichtigung der Probleme der Militärspionageabwehr der Linie II 95 Seiten, 31.10.1984, JHS MF VVS o001-383/84, JHS 20219 Offenhaus, Hans (Major; AIG) Anzuwendende Verfahren und Methoden der analytischen Tätigkeit in einer AIG einer Bezirksverwaltung zur optimalen Gestaltung der politisch-operativen Arbeit bei der Klärung der Frage "Wer ist Wer?" 96 Seiten, 30.4.1969, JHS MF VVS 160-101/69 Ohm, Gerhard (Hauptmann; Berlin/VIII; 24. HFL) Erarbeitung von Übungsprogrammen zur Ausprägung von Denkfähigkeiten operativer Beobachter 75 Seiten, 30.5.1988, JHS MF VVS o001-456/88, JHS 21319 Ohmert, Ulrich (Oberleutnant), Besekow, Hans-Dieter (Oberleutnant; beide HA PS) Die Rolle des sozialistischen Rechts und seine Anwendung bei der Organisierung der Zusammenarbeit des MfS, insbesondere der Hauptabteilung PS mit der Deutschen Volkspolizei zur Gewährleistung der Sicherheit und Ordnung der ständigen Fahrstrecken und bei Großveranstaltungen 74 Seiten, 1.10.1971, JHS MF GVS 160-76/71 Okonek, Gerd (Oberleutnant; HA VIII/AuK; 15. HDL) Zu einigen Anforderungen an einen IM-Ermittler 59 Seiten, 21.9.1978, JHS MF VVS o001-334/78

Olbert, Roland (Oberleutnant; KD Güstrow; 23. HFL) Analyse konkreter Erscheinungsformen der politischen Untergrundtätigkeit im Rahmen der "offenen" und sozialdiakonischen Jugendarbeit der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs sowie Mittel und Methoden der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung derartiger relevanter Erscheinungen im Verantwortungsbereich der Linie XX/4 im Bezirk Schwerin 216 Seiten, 2 Bände, 31.5.1987, JHS MF VVS o001-293/87, JHS 21004/1 und 2 Olk, Hans-Joachim (Major; HA XIX/2; 16. HDL) Erfahrungen und Ergebnisse der Abteilung Sicherheit und Ordnung der Interflug bei der Erhöhung des Niveaus von Ordnung, Sicherheit und Disziplin in Bereichen der zivilen Luftfahrt der DDR 90 Seiten, 3.9.1979, JHS MF VVS 001-292/79 Olonczik, Klaus (Major; HA PS/II) Das reale, differenzierte und aufgabenbezogene Feindbild für die im militärisch-operativen Sicherungsdienst der Hauptabteilung eingesetzten Angehörigen und die sich daraus für die Erziehung und Befähigung ergebenen Anforderungen und Aufgaben 79 Seiten, 15.4.1982, JHS MF VVS 001-273/82 Olschewski, Jürgen, siehe Cramer, Dieter Oltmanns, Dietrich Analytische Untersuchungen zu literarisch-grafischen Kleinzeitschriften und deren Herstellung und Verbreitung in der DDR 103 Blatt; Z. Tgb.-Nr. 3/90, JHS 21609 [handschriftlich] Opitz, Helmut (Major; HA I/GK Mitte/Abwehr) Die politisch-operative Sicherung der Arbeitsprozesse der Grenztruppen der DDR im Stab eines Grenzregimentes zur Lösung der Hauptaufgabe in der Grenzsicherung. Die sich daraus ergebenden politischoperativen Erfordernisse für den zielgerichteten Einsatz der IM/GMS 83 Seiten, Oktober 1981, JHS MF VVS 001-272/81 Opitz, Wolfgang, siehe Höfer, Gerald Oppelt, Horst (Major; HA I/KGT/US VI/UA Perleberg) Aufgaben und Erfordernisse bei der politisch-operativen Aufklärung und Überprüfung von Unteroffizieren auf Zeit und Berufsunteroffizieren an der Unteroffiziersschule VI der Grenztruppen der DDR vor ihrem Einsatz in bedeutsamen Funktionen in Stäben und grenzsichernden Einheiten 54 Seiten, Februar 1981, JHS MF VVS 001-263/81 Oppermann, Manfred (Hauptmann; KD Seelow; 25. HFL) Die weitere Qualifizierung der Arbeit mit operativen Personenkontrollen zur Entwicklung von operativen Ausgangsmaterialien für operative Vorgänge in Richtung Spionage 63 Seiten, 30.7.1988, JHS MF VVS 001-504/88, JHS 21365 Orgis, Rolf, siehe Kapps, Gerd-Rainer Orschulok, Bernd (Hauptmann; HA VIII/1; 20. HFL) Die Planung und Durchführung der Abwehrarbeit am konspirativen Dienstobjekt der Hauptabteilung VIII, Abteilung 1 69 Seiten, 10.10.1984, JHS MF VVS o001-372/84, JHS 20209 Ortlepp, Klaus (Hauptmann; KD Erfurt) Die politisch-operative Aufgabenstellung und die Ausrichtung der Arbeit der Arbeitsgruppe Auswertung und Information auf operativ wirksame Beiträge zur operativen Durchdringung des Gesamtverantwortungsbereiches einer Kreisdienststelle 58 Seiten, 19.11.1975, JHS MF VVS 001-367/75

Osel, K.-H., siehe Lehmann, G. Oss, Juris (Oberleutnant; Magdeburg/XV; 5. HDL) Die Suche und Auswahl von Werbern für den Einsatz im Operationsgebiet aus dem IM-System der inneren Abwehr in industriellen Großbetrieben für die Aufklärung und äußere Abwehr. Untersucht am Beispiel des IM-Systems der Operativgruppe des VEB "Ernst Thälmann" Magdeburg 72 Seiten, September 1968, JHS MF GVS 001-90/68, K 91 Ostburg, Helmuth (Berlin; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Kriterien für die Begründung kriminalistischer Relevanz bei Tierverlusten 52 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 166/81 Ostehr, Ingo, siehe Lehmann, Bernd Osterland, Michael (Offiziersschüler), Rudolph, Jan (Offiziersschüler; beide HA VI/Objektsicherung und Tourismus; 2. OSL) Gewährleistung einer hohen Sicherheit und Ordnung in den Objekten der Generaldirektion "Interhotel DDR" (Valutahotels) durch den Einsatz von IM von außen zur politisch-operativen Absicherung der Beschäftigten der Hotels sowie zur Erarbeitung politisch-operativ bedeutsamer Informationen aus dem Gästekreis 72 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-271/89, JHS 21437 Osterloh, Thomas (Offiziersschüler; Neubrandenburg/XX; 2. OSL) Die Anwendung des Differenzierungsprinzips bei der politisch-operativen Bearbeitung eines "Friedenskreises" im Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Neubrandenburg 46 Seiten, 14.4.1989, JHS MF VVS o001-272/89, JHS 21438 Ostrowski, Falk (Leutnant; Suhl/VIII; 22. HDL) Anforderungen und Grundsätze für das Verhalten der U-Mitarbeiter der operativen Beobachtung im Zusammenhang mit der Gewährleistung der Konspiration der U-Objekte 58 Seiten, 30.6.1986, JHS MF VVS o001-288/86, JHS 20536 Ostrowski, Wolfgang (Oberstleutnant), Teichmann, Gerhard (Hauptmann; beide HA I/Aufklärung) Die Bearbeitung des westlichen Grenzvorfeldes und des besonderen Territoriums Westberlin. Die effektive Gestaltung des Systems der Zusammenarbeit der in diesen Bereichen des Operationsgebietes tätigen Diensteinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit 188 Seiten, 30.1.1970, JHS MF VVS 160-195/69 Oswald, Dieter (Major; Magdeburg/XVIII; 13. HFL) Zweckmäßige Arbeitsorganisation des Operativgruppenleiters zur kontinuierlichen Realisierung des Jahresarbeitsplanes als Instrument der Durchsetzung des Schwerpunktprinzips 124 Seiten, 30.10.1977, JHS MF VVS 001-383/77 Oswald, Helfried (Oberstleutnant), Jentsch, Horst (Major; beide HA PS, 2. Lehrgang) Erfahrungen und Probleme der Führung und Leitung zur Herausarbeitung, Bestimmung und Aufklärung von den in der Anweisung 3/82 des Leiters der Hauptabteilung PS festgelegten Personen, die als Täter von Terrorund anderen Gewaltakten in Erscheinung treten können 37 Seiten, 30.4.1984, JHS MF GVS o001-457/84, JHS 20238 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Oswald, Helfried, siehe Knaut, Rudolf Oswald, Klaus (Major; HA VI/Bereich Auslandstourismus/Abteilung 3; 14. HFL) Die Anforderungen und Aufgaben zur politisch-operativen Sicherung der vom VEB Reisebüro der DDR organisierten Touristenreisen, die entsprechend der Dienstanweisung 4/75 des MfS einem besonderen Bestätigungsverfahren unterliegen 122 Seiten, JHS MF VVS 001-272/79 Ott, Edgar, siehe Goyk, Armin Ott, Hans-Dieter (Oberleutnant; Neubrandenburg/AKG; 22. HDL) Die Erhöhung der Effektivität der politisch-operativen Arbeit zur Sicherung der Landwirtschaft und sich daraus ergebende Anforderungen an die Qualifizierung der Arbeit mit IM/GMS, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Demmin 50 Seiten, 30.6.1986, JHS MF VVS o001-269/86, JHS 20520 Ott, Heinz, siehe Dehmelt, Siegfried Ott, Werner (Hauptmann) Inhalt und Stellung der Kontrolle der Realisierung zentraler dienstlicher Bestimmungen für den politischoperativen Bereich im System der Leitungstätigkeit des Leiters einer Kreisdienststelle des MfS (Schulungsmaterial) 45 Seiten, 12.7.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 394, MfS JHS MF 384 Ottemann, Klaus (Hauptmann; Magdeburg/XVIII; 25. HFL) Politisch-operative Erfahrungen in der Durchsetzung des Beschlusses des Ministerrates zur "Direktive über Geheimnisträger" vom 6. 6. 85 bezüglich der sich daraus für die Leiter operativer Diensteinheiten ergebenden Aufgaben, bezogen auf den Verantwortungsbereich der KD Magdeburg 80 Seiten, 22.6.1988, JHS MF VVS o001-475/88, JHS 21337 Ottemann, Lutz (Major; Magdeburg/26; 16. HFL) Die wirksame Anleitung, Erziehung und Befähigung der unterstellten Leiter und Mitarbeiter im Prozeß der täglichen Arbeit im Bereich der politisch-operativen Auswertung der Abteilung 26 der Bezirksverwaltung Magdeburg 62 Seiten, Mai 1981, JHS MF GVS 001-61/81, K 472 Otto (Oberleutnant) Die Angriffsrichtung, Methoden und Mittel sowie die Arbeitsweise der imperialistischen Geheimdienste bei der Organisierung der Militärspionage im Bezirk Schwerin und die sich daraus ergebenden Aufgaben für die Arbeit mit dem Netz der inoffiziellen Mitarbeiter 54 Seiten, 18.11.1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 223, MfS JHS MF 223 Otto, Dieter (Major; Halle/AIG; 10. HFL) Bestimmung des Inhalts von Informationen einer Bezirksverwaltung des Ministeriums an führende Parteifunktionäre – Problemkreise und Einzelprobleme – Anforderungen an ihre Aufbereitung 71 Seiten, Januar 1975, JHS MF VVS 001-231/75 Otto, Henry (Hochschule für Ökonomie, Fakultät Volkswirtschaft) Die ideologische Diversion und der Kampf der Werktätigen um Erhöhung der Arbeitsproduktivität 57 Seiten, April 1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 567, MfS JHS MF 533 Otto, Horst (Major), Hillenhagen, Horst (Hauptmann; beide HA II/13) Die inoffiziellen und offiziellen Potenzen des Dienstleistungsamtes für Ausländische Vertretungen zur Realisierung der politisch-operativen Aufgaben im Abwehrbereich "Diplomatische Vertretungen" der Hauptabteilung II 115 Seiten, JHS MF GVS 001-88/75, MfS HA II/13, Nr. 389

Otto, Klaus (Hauptmann; Gera/VI; 12. HFL) Die politisch-operative Fahndung im grenzüberschreitenden Verkehr als Bestandteil operativer Prozesse des MfS bei der Be- und Erarbeitung von Feindtätigkeit 59 Seiten, 15.8.1975, JHS MF VVS 001-284/75 Otto, Norbert, siehe Thoma, Hans-Jürgen Otto, Peter (Hauptmann; HA I/MfNV/UA A/I; 3. Lehrgang) Praktische Erfahrungen, Erkenntnisse und Erfordernisse bei der Herausarbeitung, Bestimmung und Präzisierung von politisch-operativen Schwerpunktbereichen 20 Seiten, JHS MF VVS 001-1227/85, JHS 20432 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Otto, Walter (Major; Verwaltung Groß-Berlin/XIX), Spors, Heinz (Major; Potsdam/XIX; beide 5. HFL) Die Gestaltung des Systems des Geheimnisschutzes im Dispatcherdienst der Deutschen Reichsbahn, Reichsbahndirektionsbezirk Berlin 134 Seiten, 20.3.1970, JHS MF GVS 160-163/69 Otto, Wolfgang, Starke, Hans-Ulrich (beide HU Berlin, Sektion Pflanzenproduktion) Verlustzeiten beim Mähdreschereinsatz der Zentralen Erntetechnik Ernte 1973 und 1974 89 Seiten, 25.3.1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 91/75 Overath, Hans-Joachim (Major; HA I/MfNV; 1. Lehrgang) Politisch-operative Erkenntnisse zu operativ bedeutsamen Aktivitäten von Bausoldaten aus dem Verantwortungsbereich der Abteilung Ministerium für Nationale Verteidigung der Hauptabteilung I zur Einführung eines sogenannten "Sozialen Friedensdienstes" oder auch Wehrersatzdienst im sozialen Bereich 47 Seiten, 15.2.1983, JHS MF VVS 001-1402/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Paasch, Gerhard, Meyer, Frank-Ulrich (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu einigen Aspekten der Vorbeugung und Bekämpfung von Handelsstraftaten im Bereich des Großhandels – dargestellt am Beispiel eines Kombinates WtB [mit Thesen] 88 Seiten, April 1983, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 88/83 Pabst, Andreas (Offiziersschüler; KD Rudolstadt; 2. OSL) Die rechtlichen Anforderungen an die Gestaltung eines wirksamen Kontrollregimes, insbesondere Betreuungsregimes, im VEB Chemiefaserkombinat Schwarza "Wilhelm Pieck" – Stammbetrieb – gegenüber den im Rahmen des Politbüro-Ministerrats-Beschlußvorhabens "Regan super" im Betrieb tätigen Leitmonteuren und Monteuren aus dem NSW und sich daraus ergebende Konsequenzen für die politischoperative Abwehrarbeit im Verantwortungsbereich der Kreisdienststelle Rudolstadt 377 Seiten, 2 Bände, 15.4.1989, JHS MF VVS o001-280/89, JHS 21446/1 und 2 Pabst, Jürgen (Major; KD Torgau; 19. HFL) Anforderungen und Aufgaben an die IM/GMS zur operativen Sicherung der Außenwirtschaftsbeziehungen eines volkseigenen Kombinates und die Bestimmung ihrer wesentlichen Einsatzrichtungen zur Herausarbeitung operativ-bedeutsamer Anhaltspunkte, dargestellt am Beispiel des VEB Flachglaskombinat Torgau 78 Seiten, 17.11.1983, JHS MF VVS o001-373/83 Paczulla, Eva, siehe Freyer, Hans

Paetsch, Karlheinz (Hauptmann; Potsdam) Organisationsprinzipen zur effektiven Gestaltung von Informationssystemen 54 Seiten, 15.2.1971, JHS MF VVS 160-111/70 [enthält Vorbereitung der Einführung der EDV in den Bezirksverwaltungen] Pagel, Klaus (Oberleutnant; Schwerin/VIII; 21. HFL) Der Einsatz operativ-technischer Mittel zur Durchführung operativer Beobachtungen im Schwerpunktbereich des Rast- und Tankstellenkomplexes Stolpe am Transitweg (Straße) A16 und die Qualifizierung des effektiven Einsatzes der operativen Beobachter unter Nutzung der operativen Technik 66 Seiten, 19.9.1985, JHS MF VVS o001-352/85 Pahlke, Bernd (Major; HA I; 23. HFL) Zu einigen Problemen und Problemlösungen bei der Prüfung der sicherheitspolitischen Eignung von Geheimnisträgern der Nationalen Volksarmee 79 Seiten, 30.7.1987, JHS MF VVS o001-383/87, JHS 21077 Palko, Wolfgang (Hauptmann; Erfurt/AKG; 21. HFL) Die politisch-operativen Ergebnisse und Erkenntnisse der auf der Grundlage der Konzeption des Leiters der Bezirksverwaltung Erfurt vom 06.06.1977 bearbeiteten feindlich-negativen Vorkommnisse, Erscheinungen und Handlungen der politischen Untergrundtätigkeitund die daraus abzuleitenden Anforderungen zur Erhöhung der Wirksamkeit der operativen Arbeit unter Berücksichtigung der entstandenen neuen Lagebedingungen 64 Seiten, 10.1.1984, JHS MF VVS o001-263/84, JHS 20119 Palme, Oskar (Major; HA VI/EDV; 10. HFL) Grundfragen der zweckmäßigen Gestaltung des Prozesses der Primärdatenerfassung in der Datenerfassungsstation der HA VI 61 Seiten, 23.1.1975, JHS MF VVS 001-232/75 Palow, Arno (Major; Abt. 26; 24. HFL) Anforderungen und Voraussetzungen an operative Mitarbeiter der Linie 26 des MfS bei der operativtechnischen Realisierung von B- und D-Aufgaben. Lektionsvortrag zur Durchführung des 11. Lehrgebietes im dreijährigen Fachschulfernstudium für Angehörige der Linie 26 133 Seiten, 20.5.1988, JHS MF VVS o001-452/88, JHS 21316 Palutz, Günter (Major; Frankfurt-O./II; 15. HFL) Die Überprüfung von Ersthinweisen zu Personen aus der BRD und Westberlin, die bei der Außensicherung militärischer Objekte spionageverdächtig in Erscheinung getreten sind, sowie die Verdichtung dieser Hinweise zu Ausgangsmaterial für Operative Vorgänge 90 Seiten, 16.8.1979, JHS MF VVS 001-291/79 Palzer (Oberleutnant; Gera) Analysieren Sie die Erscheinungsformen und Auswirkungen der Untergrundtätigkeit auf dem Gebiet der Landwirtschaft im Kreis Zeulenroda! Welche Aufgaben ergeben sich daraus für den Leiter der Kreisdienststelle für den Einsatz der operativen Kräfte der Kreisdienststelle und die Zusammenarbeit mit den nach Befehl 24/59 des Ministers des Innern tätigen Kriminalisten für die Bearbeitung und Beseitigung eines Schwerpunktes? 22 Seiten, 2.3.1964, Z. Tgb.-Nr. Pos D 222, MfS JHS MF 90 Palzer, Reinhard (Oberleutnant; Abt. KuSch; 21. HDL) Erscheinungsformen von Korruptionshandlungen durch Vertreter aus Wirtschaftsunternehmen der BRD in den Außenwirtschaftsbeziehungen zur DDR und grundlegende Erfordernisse ihrer Vorbeugung und strafrechtlichen Bekämpfung (Dargestellt auf der Grundlage von Erfahrungen der Untersuchungsarbeit der Abteilung IX der Bezirksverwaltung Gera) 47 Seiten, JHS MF VVS o001-324/85, JHS 20345

Pannier, Ingo (Offiziersschüler; KD Bitterfeld; 1. OSL) Erfahrungen bei der operativen Einflußnahme auf negativ-dekadente jugendliche Personenzusammenschlüsse und Einzelpersonen, bei denen Handlungen im Sinne politischer Untergrundtätigkeit nicht auszuschließen sind, mittels geeigneter qualifizierter IM, dargestellt am Verantwortungsbereich der BV Halle, Kreisdienststelle Bitterfeld 41 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001-290/88, JHS 21167 Panster, Klaus (Major; HA XVIII) Die Bekämpfung spezifischer Erscheinungsformen und Angriffe der ökonomischen Störtätigkeit imperialistischer Kräfte gegen wesentliche Bereiche von Wissenschaft und Technik in der Volkswirtschaft der DDR durch die allseitige Anwendung des sozialistischen Rechts, insbesondere des sozialistischen Strafrechts 138 Seiten, 21.2.1972, JHS MF VVS 160-232/72 Pany, Erhard, siehe Nieter, Günter Papendick, Sven (Offiziersschüler; KD Dessau; 1. OSL) Die Beachtung des Entwicklungsstandes 16- bis 25jähriger bei der Aufklärung für Aufgaben gemäß Richtlinie 1/82 76 Seiten, 30.3.1988, JHS MF VVS o001-268/88, JHS 21147 Papperitz, Claus (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt/VI; 16. HDL) Zum Einsatz von IM zur Sicherung und Kontrolle operativ-bedeutsamer Personen bei Reisen in die touristischen Ballungszentren der CSSR sowie notwendige Aufgaben und Maßnahmen der Abteilung VI der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt, um der Gesamtaufgabenstellung des MfS bei der Sicherung des paß- und visafreien Reiseverkehrs nach der CSSR umfassend gerecht zu werden 103 Seiten, 28.9.1979, JHS MF VVS 001-338/79 Parade, Karsten (Offiziersschüler; XXII/4; 1. OSL) Die Analysierung vorhandener Materialien zu ausgewählten operativ bedeutsamen Exil- und Emigrantenorganisationen des Operationsgebietes und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die Suche von IMKandidaten zur Bearbeitung dieser Organisationen 74 Seiten, 25.4.1988, GVS o 106-855/88, JHS 22048 Paris, Gerhard (Major), Radzuweit, Elisabeth (Hauptmann; beide Schwerin) Anforderungen, Wege und methodisches Vorgehen beim Aufbau und der inhaltlichen Gestaltung des Referates "Arbeitsgruppe des Leiters der Bezirksverwaltung Schwerin in BdL" zur Erhöhung des Beitrages bei der bewußten und disziplinierten schöpferischen Umsetzung der Beschlüsse und Dokumente der Partei- und Staatsführung, der dienstlichen Bestimmungen und Weisungen und anderer Grundlagen für die Durchführung der politisch-operativen Arbeit 117 Seiten, 17.4.1978, JHS MF GVS 001-53/78 Parke, Peter (Oberleutnant; Abt. XIV; 22. HFL) Die inhaltlichen Anforderungen an die Erarbeitung der Sicherungskonzeption der Untersuchungshaftanstalt II der Abteilung XIV des Ministeriums für Staatssicherheit 112 Seiten, 27.6.1986, JHS MF GVS o001-98/86, JHS 20478/1 oder MfS Abt. XIV Nr. 1312 [mit handschriftliche Korrekturen] Parnitzky, Gerhard (Hauptmann; Potsdam/VIII) Grundlagen und Erfordernisse der effektiven Nutzung der Potenzen der Abteilung III/Zoll Transitüberwachung zur zielgerichteten Unterstützung der politisch-operativen Prozesse der Abteilung VIII der Bezirksverwaltung Potsdam 69 Seiten, 31.10.1986, JHS MF VVS o001-331/86, JHS 20577 Paroch, Benno (Major; HA XX; 5. HFL) Das Wirken der politisch-ideologischen Diversion unter Kunst- und Literaturschaffenden und die politischoperative Klärung der Frage "Wer ist wer" unter diesen Personenkreisen 69 Seiten, 23.6.1969, JHS MF VVS 160-151/69

Paroch, Dietmar (Major; HA VIII/AKG; 16. HFL) Erfordernisse und Aufgaben für die wirksame Erziehung und Befähigung operativer Kräfte im Einarbeitungsprozeß zur konsequenten Durchsetzung von Geheimhaltung, Konspiration und Wachsamkeit unter spezifischen Einsatzbedingungen der Linie VIII 53 Seiten, 30.10.1980, JHS MF GVS 001-78/80 Parschat, Wolfgang (Hauptmann; ZMD; 14. HFL) Die Organisation der medizinischen Sicherstellung der DE des MfS in einem medizinischen Versorgungsbereich unter den Bedingungen des Verteidigungszustandes und eines bezogenen Ausweichraumes 111 Seiten, 1.12.1978, JHS MF GVS o001-55/78 Paschkewitz, Walter (Major; HA XIX/1; 14. HFL) Die politisch-operative Arbeit zur Sicherung des volkswirtschaftlich bedeutsamen Investitionsvorhabens Elektrifizierung der Deutschen Reichsbahn 91 Seiten, 12.9.1978, JHS MF VVS o001-312/78 Paschold, Andreas (Hauptmann; KD Saalfeld; 25. HFL) Anteil und Qualität inoffizieller Informationen im Bestätigungsprozeß bei Sicherheitsüberprüfung zur vorbeugenden Sicherung von Personen, die im Grenzgebiet zum Einsatz kommen 88 Seiten, 20.6.1988, JHS MF VVS o001-482/88, JHS 21344 Passehl, Heiko (Offiziersschüler; HA II/13) Informationsinteressen in der DDR akkreditierter Korrespondenten bürgerlicher Massenmedien imperialistischer Staaten und Hauptmethoden des Vorgehens dieser Korrespondenten zur Deckung ihres Informationsbedarfes 24 Seiten, 13.12.1989; Z. Tgb.-Nr. 13/90, JHS 21619 [handschriftlich] Passig, Helmut (Major; KD Pößneck; 15. HFL) Einige Aspekte der Herausarbeitung und Kontrolle der Rückverbindungen ehemaliger Staatsbürger der DDR, die ungesetzlich die DDR verlassen haben, und von Personen, die aus der Staatsbürgerschaft der DDR entlassen wurden und im Operationsgebiet mit feindlichen Personen und Organisationen zusammenarbeiten bzw. von diesen genutzt werden, um Straftaten gemäß den §§ 97, 105, 213 und 219 StGB zu organisieren und durchzuführen sowie Personen zu rechtswidrigen Übersiedlungsversuchen zu inspirieren 92 Seiten, 20.8.1979, JHS MF VVS 001-359/79 Passoth, Hilmar (Hauptmann; HA VIII/8; 25. HFL) Grundsätzliche Aufgabenstellungen für Verwalter konspirativer Objekte der Hauptabteilung VIII, insbesondere zur wirksameren Gewährleistung von Konspiration, Geheimhaltung und Wachsamkeit 64 Seiten, 30.6.1988, JHS MF GVS o001-89/88, JHS 21134 Patermann, Wolfgang (Hauptmann; HA XVIII/BuS) Die politisch-operative Grundlagenarbeit als Voraussetzung der Verhinderung und der operativen Bearbeitung von Diversionsverbrechen zur Sicherung der Volkswirtschaft der DDR 80 Seiten, 17.4.1974, JHS MF VVS 160-280/73 Päthe, Horst (Leutnant; Potsdam/XX; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die politisch-ideologische Diversion des Gegners gegen die medizinische Intelligenz des Bezirkes Potsdam und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Schlußfolgerungen 77 Seiten, 5.4.1971, JHS MF VVS 160-183/71 Patze, Herbert, siehe Haubenreißer, Peter Pauka, Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur Entwicklung des Bundesgrenzschutzes (BGS) der BRD in den Jahren 1978-1980 88 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 177/81

Paul, Alfred, siehe Kätow, Wolfgang Paul, Horst (Major; Magdeburg/VI; 12. HFL) Die politische und politisch-operative Bedeutung der Identitätsbescheinigung und ihre Anwendung in der Praxis bei der Sicherung, Kontrolle und Abfertigung des grenzüberschreitenden Reise-, Besucher- und Transitverkehrs an den Grenzübergangsstellen der Deutschen Demokratischen Republik 68 Seiten, 15.11.1976, JHS MF VVS 001-379/76 Paul, Jürgen, siehe Grawunder, Heinz Paul, Manfred, siehe Sänger, Hartmut Pauli, Claus-Dieter (Major; KD Burg; 24. HDL) Die Qualifizierung der Arbeit mit Perspektivkadern zur Erprobung und Vorbereitung für eine Einstellung in das MfS 37 Seiten, JHS MF GVS o001-65/88, JHS 21114 Paulick, Günter (Hauptmann; Gera, AG Anleitung und Kontrolle; 10. HFL) Die spezifischen Inhalte und Zielstellungen der Qualifizierung neugeworbener IM 68 Seiten, 6.1.1975, JHS MF VVS 001-356/74 Paulisch, Ernst-Günter (Oberleutnant; Berlin/IX; 20. HDL) Wesentliche Anforderungen an die Gestaltung des Kommunikationsprozesses des Untersuchungsführers mit dem Beschuldigten unter besonderer Beachtung der Einstellungen, möglicher Aussagekonzeptionen und der äußeren Umstände der Vernehmung 42 Seiten, 15.12.1984, JHS MF VVS o001-305/84, JHS 20155 Paulitz, Gerd (Major; HA XX/9; 18. HFL) Erkenntnisse und Erfahrungen aus der differenzierten und vorbeugenden Bekämpfung von personellen Stützpunkten der politischen Untergrundtätigkeit und deren Verbindungspersonen innerhalb und außerhalb der DDR 56 Seiten, 30.11.1982, JHS MF VVS 001-323/82 Paulsen, Günter (Major; HA XVIII/3) Spezifische Probleme der politisch-operativen Arbeit des MfS zur Sicherung ausgewählter Investitionsvorhaben der sozialistischen ökonomischen Integration, insbesondere in der UdSSR, die durch materielle und arbeitskräftemäßige Beteiligung von Institutionen und Betrieben verschiedener Industriezweige der DDR errichtet werden (dargestellt am Beispiel des Baues der Erdgasleitung Orenburg-Westgrenze UdSSR, DDR-Bauabschnitt) 160 Seiten, 19.5.1978, JHS MF VVS 001-314/77 Paulsen, Werner (HU Berlin, Fachrichtung Kriminalistik) Einige Probleme der Verhütung von Staatsverbrechen, die durch in der DDR lebende Ausländer nichtsozialistischer Staaten begangen werden können 58 Seiten, Dezember 1965, Z. Tgb.-Nr. Pos D 561, MfS JHS MF 528 Pautzsch, Rudolf (Hauptmann) Die Sicherung eines Verbandes der Nationalen Volksarmee bei der Durchführung von Märschen oder Eisenbahntransporten bei Manövern oder Übungen auf dem Gebiet der DDR gegen feindliche Spionage. Das Zusammenwirken der Diensteinheiten des MfS zur Sicherung der Märsche und Transporte 84 Seiten, 5.6.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 437, JHS MF 419

Pawlowski (Hauptmann) Die zu einer erfolgreichen Bekämpfung von Untergrundtätigkeit im Stadtbezirk Mitte/Nord Karl-Marx-Stadt notwendige Kenntnis von Personen mit einer feindlichen Grundeinstellung und anderer in diesem Zusammenhang interessierenden Personen, ihre differenzierte Einschätzung und die sich daraus ergebenden Aufgaben der politisch-operativen Arbeit. Was ist notwendig, um solche Personenkreise festzustellen? (Schulungsmaterial) 70 Seiten, 14.1.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 313, MfS JHS MF 308 Pawlowski, Kurt (Hauptmann), Rettschlag, Ulrich (beide Schwerin/IX) Zu einigen Aspekten der Beweisführung bei der Untersuchung von terroristischen Anschlägen gegen die Staatsgrenze der DDR 100 Seiten, 22.4.1971, JHS MF VVS 160-322/71 Pechhold, Karl (Major), Peuker, Heinz (Major; beide Schwerin/VI, PKE Horst) Konsequenzen, die sich aus der Bestimmung und Begründung des zu erwartenden Reiseverkehrs für die Struktur und den Stellenplan der Grenzübergangsstelle Zarrentin unter Berücksichtigung der weiteren Erhöhung des operativen Inhalts der Kontroll- und Abfertigungsprozesse ergeben 20.8.1979, JHS MF GVS 001-88/79 Pechmann, Volkmar (Oberleutnant; HA XX/5; 22. HDL) Die politisch-operative Zersetzung – eine wesentliche Methode zur Bekämpfung der Organisatoren und Inspiratoren politischer Untergrundtätigkeit im Operationsgebiet, besonders unter ehemaligen DDR-Bürgern 37 Seiten, 13.6.1986, JHS MF GVS o001-94/86, JHS 20475 Pedak, Heinz (Major; Magdeburg/AKG; 16. HFL) Zu einigen Problemen der praktischen Durchsetzung der 2. Änderung zum Befehl 299/65 des Genossen Minister unter den neuen Anforderungen der Dienstanweisung 1/80, dargestellt an der Tätigkeit der Arbeitsgruppe Auswertung und Information in den Kreisdienststellen der Bezirksverwaltung Magdeburg 81 Seiten, 20.9.1980, JHS MF VVS 001-312/80 Pehling, Werner (MLU Halle-Wittenberg, Sektion Staats- und Rechtswissenschaften) Rechtscharakter und Einteilung normativer betrieblicher Leitungsentscheidungen 50 Seiten, Juli 1978, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 63/80 Pehnert, Martin (Major; Potsdam; 6. HDL) Die von der SED gestellten Aufgaben zur Entwicklung der Stabsarbeit als ein Mittel zur Durchsetzung einer wissenschaftlich fundierten Leitungstätigkeit bei der Gestaltung des entwickelten gesellschaftlichen Systems des Sozialismus in der DDR. Schlußfolgerungen zur Realisierung dieser Forderung der Partei im Ministerium für Staatssicherheit (bezogen auf die Ebene einer Bezirksverwaltung) 59 Seiten, Juli 1969, JHS MF VVS 160-204/69 Peltz, Winfried (Oberleutnant; KD Bad Doberan; 18. HFL) Die Entwicklung von Voraussetzungen für eine operativ nutzbare Methodik zur Analyse operativ interessierender sozialer Beziehungen zwischen feindlich negativen Jugendlichen und Jungerwachsenen in Gruppierungen/Gruppen, die in operativen Materialien, insbesondere OPK und OV, bearbeitet werden 99 Seiten, 3.11.1982, JHS MF VVS 001-289/82 Pelz, Gerd, siehe Schlosser, Georg

Penack, Hartmut (Leutnant; Frankfurt-O.) Untersuchen Sie, wie bei der bisherigen Absicherung des EVW Schwedt/Oder die Werbung von inoffiziellen Mitarbeitern aus der Agenturbasis des Gegners und anderer perspektivvoller Personenkreise erfolgte. Welche Schlußfolgerungen ergeben sich daraus für die Organisierung des persönlichen Kennenlernens von Kandidaten der Werbung aus diesen Personenkreisen (Schulungsmaterial) 21 Seiten, 11.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 20, MfS JHS MF 20 Penzlin, Dieter (Major; Neubrandenburg/VII; 23. HFL) Zur weiteren Qualifizierung der Erarbeitung operativ bedeutsamer Informationen in Richtung Spionage, untersucht am Beispiel der BDVP Neubrandenburg 80 Seiten, 25.9.1987, JHS MF VVS o001-391/87, JHS 21081 Perner, Olaf (Offiziersschüler; KD Zossen; 2. OSL) Erkenntnisse zum Mißbrauch des Einreiseverkehrs aus der BRD bzw. Berlin (W) in die DDR zum Zwecke der Militärspionage im Verantwortungsbereich der KD Zossen 55 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-284/89, JHS 21450 Peschel, Heinz (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die Abwehr des organisierten Versandes von Druckerzeugnissen westdeutscher und Westberliner Verlage durch die Organe der Zollverwaltung der DDR 92 Seiten, Februar 1971, JHS MF VVS ZW/L-VI-30/71 Peschel, Klaus-Dieter, siehe Neugebauer, Uwe Peschenz, Dieter (Oberleutnant; KD Stralsund) Zur Gestaltung eines Informationssystems für die Klärung der Frage "Wer ist Wer? " unter der Jugend innerhalb der Kreisdienststelle Stralsund 75 Seiten, Dezember 1970, JHS MF VVS 160-156/70 Peter, Andreas (Feldwebel), Fischer, Michael (Feldwebel; beide AGM/B; 1. OSL) Die Schaffung und Nutzung von Bewährungssituationen zur Überprüfung von IM 37 Seiten, 1.4.1988, JHS MF VVS o001-277/88, JHS 21156 Peter, Andreas (Hauptmann; Gera/XVIII; 16. HDL) Erfahrungen bei der Bearbeitung Operativer Vorgänge wegen unbefugter Offenbarung und Erlangung wirtschaftlicher Geheimnisse gemäß § 172 StGB 59 Seiten, 25.10.1979, JHS MF GVS 001-76/79 Peter, Heinz (Hauptmann; Karl-Marx-Stadt/KuSch; 6. HFL) Die politisch-operativen Aufgaben des Sachgebietes personelle Ergänzung der Abteilung Kader und Schulung einer Bezirksverwaltung zur Sicherung des Reservistenbestandes im MfS innerhalb einer Bezirksverwaltung 55 Seiten, 15.1.1971, JHS MF GVS 160-30/70 Peter, Heinz (Oberleutnant; OD Zeiss Jena) Die politisch-operative Kontrolle von Personen, die in Realisierung von Außenwirtschaftsbeziehungen aus dem nichtsozialistischen Wirtschaftssystem in die DDR einreisen, dargestellt am Beispiel der Kunden und Vertreter des Kombinates Carl Zeiss Jena 70 Seiten, 31.10.1973, JHS MF GVS 160-53/73 Peter, Jan-Henry, [Name des zweiten Autors unleserlich] Zeugenschutz im Strafverfahren 15 Blatt; Z. Tgb.-Nr. 6/90, JHS 21612 [handschriftlich]

Peter, Werner (Major; HA VI, AG Sicherheit und Terrorabwehr) Einige verallgemeinerte praktische Erkenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit Spezialistengruppen der Paßkontrolleinheiten zur vorbeugenden und unmittelbaren Abwehr von Terror- und anderen Gewaltakten an den Grenzübergangsstellen der Staatsgrenze zur BRD und nach Westberlin 80 Seiten, 30.11.1981, JHS MF VVS 001-370/81 Peterhänsel, Dieter (Hauptmann; Gera/VI, PKE Hirschberg) Die Arbeit mit bestätigten Kräften in den an der Grenzübergangsstelle tätigen Organen und Institutionen zur effektiven Gestaltung der Sicherung und Kontrolle des grenzüberschreitenden Verkehrs an den Grenzübergangsstellen der Staatsgrenze West 72 Seiten, 20.9.1972, JHS MF VVS 160-284/72 Peters, Anton, siehe Hamm, Siegfried Peters, Günter (Oberleutnant; KD Malchin; 26. HFL) Die Ehrlichkeits- und Zuverlässigkeitsüberprüfung zu Reisekader-IM der Kreisdienststelle Malchin 44 Seiten, 26.6.1989, JHS MF VVS o001-472/89, JHS 21591 Peters, Hans-Joachim (Major; KD Neustrelitz; 1. Lehrgang) Die Aufgaben der Arbeitsgruppenleiter bei der Erziehung und Befähigung der Mitarbeiter im Prozeß der politisch-operativen Arbeit 45 Seiten, 25.8.1983, JHS MF VVS 001-1409/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Peters, Hans-Jürgen (Oberleutnant), Lange, Siegfried (Leutnant; beide HA PS) Die grundsätzlichen Aufgaben und Möglichkeiten der Abteilung II der Hauptabteilung PS bei der Organisierung des Vorbereitetseins zur Verhinderung und Abwehr von Terrorhandlungen gegen die führenden Repräsentanten und Sicherungsobjekte der Partei- und Staatsführung 107 Seiten, 30.9.1979, JHS MF VVS 001-336/79 Peters, Heinz (Major; JHS, LS Marxistisch-leninistische Philosophie; extern) Die Dialektik der internationalen Klassenauseinandersetzung zwischen Sozialismus und Kapitalismus. Formen des Klassenkampfes zwischen Sozialismus und Kapitalismus unter den Bedingungen der friedlichen Koexistenz unter besonderer Hervorhebung der Angriffe des Gegners gegen die sozialistische Volkswirtschaft der DDR und die sozialistische ökonomische Integration 77 Seiten, 8.7.1974, JHS MF VVS 160-311/74 Peters, Reinhard (Oberleutnant; Frankfurt-O./VI; 25. HFL) Die Erarbeitung politisch-operativ bedeutsamer Informationen an der Grenzübergangsstelle Frankfurt (O) Autobahn unter den Bedingungen der gemeinsamen Abfertigung auf polnischem Territorium bei Wahrung der Sicherheit, Geheimhaltung und Konspiration 71 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001-436/88, JHS 21300 Peters, Uwe (Hauptmann; HA I, Abt. Volksmarine; 4. Lehrgang) Die gezielte Erarbeitung von operativen Hinweisen in Richtung Spionage aus dem Kreis der Geheimnisträger der NVA/Volksmarine, 6. Flottille unter besonderer Berücksichtigung des Wohn-, Freizeit- und Interessenbereiches 46 Seiten, 1.8.1986, JHS MF VVS o001-1259/86, JHS 20938 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Petrick, Rudolf (Hauptmann; Cottbus) Die Rolle ethischer Aspekte im Prozeß der Gewinnung und der Zusammenarbeit mit inoffiziellen Mitarbeitern aus wissenschaftlichen-technischen Bereichen (dargestellt an Hand einer soziologischen Untersuchung im Bezirk Cottbus) (Schulungsmaterial) 116 Seiten, November 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 314, MfS JHS MF 309

Petruschke, Klaus (Hauptmann; Frankfurt-O./AKG; 16. HDL) Die Möglichkeit der Einschätzung der Wirksamkeit der Arbeit mit den Inoffiziellen Mitarbeitern zur Erfüllung der politisch-operativen Ziel- und Aufgabenstellungen der Kreisdienststellen anhand der Anlage 8 zum Befehl 299/65 des Genossen Minister, dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Eisenhüttenstadt 69 Seiten, 29.9.1979, JHS MF VVS 001-321/79 Petzak, Edmund (Oberleutnant; Rostock/IX) Die Täterpersönlichkeit bei Staatsverbrechen (Spionage) und deren Bedeutung für die Prüfung und Begehung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit 117 Seiten, 30.4.1971, JHS MF VVS 160-237/71 Petzold, Gerhard (Major; KD Dresden-Land), Braatz, Rudolf (Major; KD Sebnitz) Die objektive Notwendigkeit der Qualifizierung der Vorbereitung auf den Treff mit den inoffiziellen Mitarbeitern durch die operativen Mitarbeiter in den Kreisdienststellen 74 Seiten, 15.12.1971, JHS MF VVS 160-213/71 Petzold, Hans-Jürgen (Major; Dresden, OD TU/H; 4. Lehrgang) Einbeziehung gesellschaftlicher Kräfte in den Prozeß der vorbeugenden Bekämpfung und Zurückdrängung von politischer Untergrundtätigkeit 25 Seiten, 28.8.1986, JHS MF VVS 001-1219/86, JHS 20913 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Petzold, Heinz, siehe Schultz, Kurt Petzold, Jürgen, siehe Gruhne, Frank Petzold, Sigmund (Major; Halle/AKG; 22. HDL) Die Unterstützung des Leiters der Kreisdienststelle Halle bei der ständigen aktuellen Einschätzung der politisch-operativen Lage 77 Seiten, 10.7.1986, JHS MF VVS o001-270/86, JHS 20251 Petzold, Werner (Oberleutnant; KD Senftenberg; 14. HFL) Die zielgerichtete Organisierung der vorbeugenden politisch-operativen Abwehrarbeit zur Bekämpfung personeller Stützpunkte des Gegners, dargestellt am Polyurethan-Komplex im VEB Synthesewerk Schwarzheide 79 Seiten, 1.6.1978, JHS MF VVS 001-277/78 Peuker, Heinz, siehe Pechhold, Karl Peupelmann, Günter (Hauptmann; KD Stadtroda; 9. HFL) Der qualifizierte Einsatz von IM bei der Aufdeckung von Erscheinungen der Feindtätigkeit zur politischoperativen Sicherung volkswirtschaftlich bedeutsamer Schwerpunkte durch Operativgruppen 89 Seiten, September 1973, JHS MF VVS 160-208/73 Peust, Horst (Oberleutnant; KD Salzwedel) Untersuchen Sie in der Kreisdienststelle Wernigerode die Aufgaben des stellvertretenden Leiters der KD bei der Organisierung der politisch-operativen Arbeit. Konzentrieren Sie sich dabei auf die Rolle des Quartalsarbeitsplanes der KD und des persönlichen Arbeitsplanes des stellvertretenden KD-Leiters als Instrument der Leitungstätigkeit, der Erziehung und Festigung des Kollektivs (Schulungsmaterial) 23 Seiten, 11.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 14, MfS JHS MF 14 Pfannschmidt, Andreas (Offiziersschüler; Suhl/XX; 2. OSL) Die Analyse und marxistisch-leninistische Wertung der durch den Leiter des "Evangelischen Einkehrhaus" Bischofrode erarbeiteten feindlich-negativen theoretischen Konzeptionen und die Ableitung politischoperativer Konsequenzen für die weitere operative Bearbeitung 61 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-317/89, JHS 21477

Pfannschmidt, Lutz (Hauptmann; HA I/GK Nord – Bereich Aufklärung; 18. HDL) Der Einsatz von IM der Grenzaufklärung der Hauptabteilung I im Operationsgebiet zur Aufklärung und Bearbeitung subversiver Angriffe gegen die Staatsgrenze und Grenztruppen der DDR 58 Seiten, 12.1.1982, JHS MF VVS 001-350/81 Pfau, Volker (Oberleutnant; JHS, Lehrstuhl Staats- und Rechtstheorie/Staatsrecht) Die Verantwortung der Abteilung Kultur und Gesundheitswesen des Rates des Kreises und der Organe der Jugendhilfe im Kreis zur Festigung von Sicherheit und Ordnung und die sich daraus für die Kreisdienststellen des MfS ergebenden Möglichkeiten, durch operatives Zusammenwirken die staatliche Sicherheit im Territorium zu erhöhen 53 Seiten, 1.12.1975, JHS MF VVS 001-336/75 Pfeifer, Reinhard, siehe Krug, Wolfgang Pfeiffer, Hans-Dieter (Major; Halle/XIX) Lösungswege zur weiteren Qualifizierung des Zusammenwirkens mit der Reichsbahndirektion Halle zur Realisierung von Sicherheitsüberprüfungen in der Abteilung XIX der Bezirksverwaltung Halle 51 Seiten, 27.9.1978, JHS MF VVS 001-359/78 Pfeiffer, Helmut (Hauptmann; ZAIG; 20. HFL) Stand der vom Gegner geplanten Erweiterung bestehender und Inbetriebnahme neuer Formen elektronischer Medien, mit deren Nutzung verfolgte Pläne, Absichten und Maßnahmen und daraus abzuleitende politischoperative Schlußfolgerungen 131 Seiten, 1.10.1984, JHS MF VVS o001-369/84, JHS 20207 Pfeiffer, Siegmar, siehe Lange, Siegfried Pfennig, Joachim (Major; HA I, Abt. MB V; 10. HFL) Die zweckmäßige Organisation der koordinierten Zusammenarbeit zwischen den Unterabteilungen Abwehr der Abteilungen der Hauptabteilung I, Stellvertreterbereich Landstreitkräfte, den Kreisdienststellen und anderen Diensteinheiten der Bezirksverwaltungen, zur Lösung komplexer politisch-operativer Aufgaben zur Sicherung der Landstreitkräfte 94 Seiten, 15.1.1975, JHS MF VVS 001-382/74 Pfennig, Werner (Hauptmann; 20. HFL), Held, Gerd (Oberstleutnant; 2. postgradualer Lehrgang; beide ZKG) Die weitere Qualifizierung der politisch-operativen Arbeit zur Aufklärung von ungesetzlichen Grenzübertritten in der Begehungsweise widerrechtliches Passieren der Staatsgrenze auf zunächst unbekannten Wegen unter konsequenter Nutzung der zur Verfügung stehenden operativen Kräften und Mittel 97 Seiten, 28.11.1983, JHS MF VVS o001-367/83 Pfenning, Klaus, siehe Hüther, Axel Pfeufer, Lothar (Leutnant; KD Perleberg) Untersuchen Sie, wie durch die planmäßige Erziehung und konsequente Durchsetzung der individuellen Behandlung eine systematische Steigerung des operativen Wertes der IM auf der Linie VII der KD Perleberg erreicht werden kann (Schulungsmaterial) 24 Seiten, 10.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 15, MfS JHS MF 15 Pfriem, Holger (Offiziersschüler; HA XXII/8; 2. OSL) Die wesentlichsten Erscheinungsformen des nationalen Befreiungskampfes unter besonderer Berücksichtigung gewaltsamer, militanter, terroristischer und militärischer Mittel und Methoden sowie daraus resultierende Aussagen hinsichtlich der politisch-operativen Bedeutsamkeit für die Arbeit des MfS auf dem Gebiet der Terrorabwehr 189 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001-328/89, JHS 21486

Philipp, Helmut (Hauptmann; HUB, Sektion Kriminalistik), Bauer, Werner (Oberleutnant; Fachschule des MdI "H. Matern" Heyrothsberge; beide Halle/IX) Kriterien und Möglichkeiten des komplexen Zusammenwirkens politisch-operativer und kriminalistischer Kräfte, Mittel und Methoden bei der Aufklärung und Untersuchung von politisch-operativ bedeutsamen Vorkommnissen in Schwerpunktbereichen der chemischen Industrie des Bezirkes Halle (Gen. Oltn. Bauer hat als Abschluß seines Ingenieurstudiums anteilig an dieser Arbeit mitgewirkt.) 146 Seiten, 31.12.1973, JHS MF VVS 160-276/73 Philipp, Rainer (Major; KD Neustrelitz; 4. Lehrgang) Legen Sie dar, wie im Prozeß der Sicherung Ihres Verantwortungsbereiches auf der Grundlage erkannter Sicherheitserfordernisse politisch-operative Schwerpunktbereiche herausgearbeitet und politisch-operative Schwerpunkte bestimmt wurden 25 Seiten, 28.4.1987, JHS MF VVS 001-1269/86, JHS 20945 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Pichl, Tilo, Tanner, Wolfgang (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Über die Bedeutung des Nachweises der Zündquelle bei Bränden, dargestellt am Beispiel von Tauchsiedern und metallographische Untersuchungen zwecks Nachweises primärer oder sekundärer Veränderungen des Mantelwerkstoffes 92 Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 168/73 Piehl, Dieter, siehe Grüneberg, Wolfgang Piehl, Günter (Major; HA VIII/3, 10. HDL) Wege, Mittel und Methoden der operativen Beobachtungskräfte zur Identifizierung von Personen, die als Bürger der BRD oder Westberlins in die Hauptstadt der DDR einreisen 65 Seiten, 23.11.1973, JHS MF VVS 160-218/73 Pieper, Otto (Major; KD Magdeburg 13. HFL) Die zweckmäßige Organisation der Arbeit des Referatsleiters einer Kreisdienststelle zur Erziehung und Befähigung der unterstellten operativen Mitarbeiter im Prozeß der Arbeit 84 Seiten, 20.10.1977, JHS MF VVS 001-382/77 Piepiorra, Horst, siehe Koallick, Fritz Piersthel, Manfred (Major; Karl-Marx-Stadt/IX; 4. HFL) Die Wirksamkeit der aus der Verhaftung/Festnahme resultierenden Einflüsse auf das Verhalten des Beschuldigten in der 1. Vernehmung und die daraus abzuleitende Vernehmungstaktik des Untersuchungsführers 48 Seiten, 15.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 683, MfS JHS MF 587 Piesold, Jörg (Hauptmann; Cottbus/AKG; 4 Lehrgang) Die Nutzung von Methoden der Öffentlichkeitsarbeit in der Bezirksverwaltung Cottbus für die Unterstützung der vorbeugenden und schadensabwendenden Tätigkeit in politisch-operativen Schwerpunktbereichen 39 Seiten, 4.8.1983, JHS MF VVS 001-1438/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Pietras, Günter (Major; HA XX/4) Die Gewährleistung einer konzentrierten und schwerpunktbezogenen politisch-operativen Arbeit gegen feindliche politisch-klerikale Zentren im Operationsgebiet zur weiteren Stärkung der inneren Sicherheit der DDR (Dargestellt am "Brüsewitz-Zentrum" und "Evangeliumsrundfunk" Wetzlar) 31 Seiten, 30.7.1982, JHS MF VVS 001-297/82

Pietsch, Dieter (Major; Dresden/IX) Die Organisierung des Zusammenwirkens zwischen der Kreisdienststelle der Staatssicherheit und der Abteilung Kriminalpolizei bei der Aufklärung von Brennpunkten schriftlicher staatsfeindlicher Hetze unter den Bedingungen einer Großstadt 57 Seiten, 15.5.1970, JHS MF VVS 160–4/70 Pietsch, Hans-Joachim (OSL), Haubold, Bernd (Major; beide HA I/GK Süd/Abt. Aufklärung; 22. HFL) Ausgewählte Probleme der weiteren Qualifizierung der aufklärungsmäßigen Bearbeitung der den Aufklärungsdiensteinheiten der HA I/KGT zugewachsenen Ziel- und Kontrollobjekte 68 Seiten, 20.10.1986, JHS MF GVS o001–96/86, JHS 20477 Pietsch, Rudolf (OSL; 10. HFL), Moder, Heinz (Major; 11. HFL), Mathke, Gerhard (Hauptmann; 12. HFL), Schneider, Horst (Hauptmann; 12. HFL; alle Potsdam/VI) Die Möglichkeiten der Erarbeitung von Ersthinweisen an den Grenzübergangsstellen/Straße (GÜST) und ihre Bedeutung bei der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels (§ 105 StGB) und des ungesetzlichen Grenzübertritts (§213 StGB), dargestellt am Beispiel der Grenzübergangsstellen/Straße im Bezirk Potsdam [mit Abbildungen] 138 Seiten, 10.12.1974, JHS MF VVS 001–257/75 Pietschmann, Günter (Major; KD Worbis; 22. HFL) Ausgewählte Probleme der Qualifizierung der pol.-op. Sicherung volkswirtschaftlicher Schwerpunktbereiche auf der Ebene einer Kreisdienststelle, dargestellt am Beispiel der pol.-op. Sicherung der Realisierung des Investitionsvorhabens "Investprofilierung der Polyestertexturseidenproduktion auf Baumwollgespinstproduktion" im VEB Baumwollspinnerei Leinefelde 49 Seiten, 13.10.1986, JHS MF VVS o001–352/86, JHS 20598 Pietzsch, Hans-Jochen (HfV "Friedrich List" Dresden, Sektion Verkehrsbauwesen) Studie zur Einrichtung einer Straßengrenzübergangsstelle im Raum Mahlow an der Fernverkehrsstraße 96 134 Seiten, Mai 1974, JHS MF VVS B 116-8/74 Pietzsch, Heiko (Offiziersschüler; HA XX/1; 1. OSL) Einige Faktoren und begünstigende Bedingungen für das Wirksamwerden der politisch-ideologischen Diversion im Ausbildungsprozeß von Medizinstudenten an Universitäten der DDR und Erfordernisse der vorbeugenden Bekämpfung der Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion in diesem Bereich 34 Seiten, 31.5.1988, JHS MF VVS o001–269/88, JHS 21148 Pille, Jörg (Feldwebel, Karl-Marx-Stadt/XIX; 2. OSL) Die Gestaltung des politisch-operativen Zusammenwirkens mit der Spezialkommission der Transportpolizei bei der zielgerichteten Untersuchung von Bahnbetriebsunfällen sowie Störfällen im Bahnbetrieb 91 Seiten, 25.4.1989, JHS MF VVS o001–273/89, JHS 21439 Piltz, Ingo (Major; KD Fürstenwalde; 26. HFL) Die weitere Effektivierung der FIM-Arbeit, dargestellt am FIM-System H-FIM "Schreiber" 55 Seiten, l .4.1989, JHS MF VVS o001–388/89, JHS 21523 Pilz, Gerhard (Hauptmann) Die wirksamsten Methoden der Führung eines Arbeitskollektivs in einer Kreisdienststelle zur zielgerichteten Lösung der gestellten Schwerpunktaufgaben (Schulungsmaterial) 57 Seiten, 15.11.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 315, MfS JHS MF 310

Pilz, Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Grenzen der Aussagemöglichkeiten der Fotoidentifikation bei veränderten Abbildungsstellungen 43 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 142/75 Pilz, Rudolf (Hauptmann; Leipzig/VII; 5. HFL) Die operative Einbeziehung der Mittel und Methoden der Zollverwaltung zur zielgerichteten Erarbeitung von Informationen über operativ interessante Personen, die durch das Ministerium für Staatssicherheit operativ bearbeitet, genutzt oder unter Kontrolle gehalten werden müssen 121 Seiten, 25.11.1969, JHS MF VVS 160–153/69 Pilz, Walter (Hauptmann; HA I/MfNV; 7. HFL) Die Methodik der operativen Bearbeitung von operativen Ausgangsmaterialien in Richtung Spionage im Bereich des Ministeriums für Nationale Verteidigung, unter besonderer Berücksichtigung der Aufgaben des Leiters 75 Seiten, 31.7.1970, JHS MF VVS 160–160/70 Pinkert, Hans-Jörg, siehe König, Michael Pinsler, Ralf (Major; HA I/MB W, UA WR; 14. HFL) Die leitungsmäßige Vorbereitung und Durchführung politisch-operativer Abwehraufgaben zur Sicherung des Einsatzes von Einheiten und Kräften des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski" des MfS im Rahmen von Aktionen und Einsätzen 88 Seiten, 31.8.1978, JHS MF VVS 001–345/78 Pinther, Horst (Hauptmann; Leipzig, Abt, XIX) Die Aufgaben des Leiters in der schwerpunktmäßigen operativen Abwehrarbeit des grenzüberschreitenden Kraftverkehrs zur Entwicklung perspektivvoller operativer Vorgänge durch die Organisierung einer zielgerichteten operativen Personenaufklärung und operativen Personenkontrolle 76 Seiten, 28.9.1973, JHS MF VVS 160–227/73 Pioch, Klaus-Dieter (Hauptmann; HA I/Äußere Abwehr; 9. HFL) Anforderungen an die Gestaltung des Verbindungswesens in der ersten Phase der Zusammenarbeit mit Personen aus dem Operationsgebiet 104 Seiten, 28.12.1973, JHS MF VVS 160–308/73 Piofczyk, Thomas (Leutnant; Magdeburg/XX; 22. HDL) Zum Erscheinungsbild und zur offensiven Zurückweisung völkerrechtswidriger Argumente feindlichnegativer Kräfte – untersucht an ausgewählten operativen Materialien der Abteilung XX der BV Magdeburg 44 Seiten, 1.8.1986, JHS MF VVS o001–271/86, JHS 20522 Piontek, Achim (Major; HA II/20; 14. HFL) Anforderungen und Varianten des Einsatzes operativer Sicherungskräfte in besonderen Gefährdungssituationen beim Schutz der Botschaft der UdSSR 65 Seiten, 12.9.1978, JHS MF GVS 001–64/78 Piorrek, Klaus, siehe Lanzendorf, Karlheinz Piper, Horst (Oberleutnant; OD Leuna) Stellung, Aufgaben und Arbeitsweise des Spezialsachbearbeiters Brände und Störungen an Objektdienststellen und Operativgruppen 85 Seiten, 29.6.1973, JHS MF VVS 160–202/73 Pippig, Harald (Hauptmann; KD Hagenow) Die Aufgaben der Kreisdienststelle zur Sicherung der Einreisen von Bürgern der BRD zum Tagesaufenthalt zu Personen aus den politisch-operativen Schwerpunkten des Kreises 57 Seiten, 15.11.1974, JHS MF VVS 160–282/74

Pippig, Herbert (HfÖ, Fakultät Sozialistische Wirtschaftsprüfung, Datenverarbeitung und Statistik) Die Aufgaben der Parteiorganisationen bei der Vorbereitung und Einführung der elektronischen Datenverarbeitung im Bereich der Hauptabteilung Verwaltung und Wirtschaft im Ministerium für Staatssicherheit 64 Seiten, 1968, JHS MF VVS 017-436/68 Pippig, Klaus (Hauptmann; Schwerin/II; 22. HDL) Zum System der Militärspionageabwehr als Bestandteil der komplexen Spionageabwehr des MfS und sich daraus ergebende Konsequenzen für die weitere Qualifizierung der Zusammenarbeit der Abteilung II der BV Schwerin mit anderen Diensteinheiten 78 Seiten, 18.6.1986, JHS MF VVS o001–306/86, JHS 20554 Pirschel, Günter (Major; HA XX/7) Die Anwendung einiger politisch-operativer, rechtlicher, staatlicher und gesellschaftlicher Mittel und Methoden in der politisch-operativen Bearbeitung von Erscheinungsformen der politisch-ideologischen Diversion in den Bereichen der Kultur und der Massenkommunikationsmittel der DDR (in Form einer Entscheidungsübung) 67 Seiten, 1.2.1972, JHS MF VVS 160–232/71 Pisch, Siegfried, siehe Lobedan, Gerd Pisulla, Klaus-Peter (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Spektralanalytische Beurteilung von Gummi und Gummispuren 51 Seiten, Juni 1981, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 172/81 Pitschke, Rüdiger (Hauptmann; HA I/LSK-LV/UA Stab; 17. HDL) Die Schaffung und Entwicklung arbeitsfähiger FIM-Systeme in den Fliegertechnischen Bataillonen der 1. Luftverteidigungsdivision 80 Seiten, 5.10.1980, JHS MF VVS 001–344/80 Placha, Reinhard (Major; HA VIII/AKG; 20. HFL) Erfordernisse und Aufgaben für die Gewährleistung der Geheimhaltung von solchen Kenntnissen, die ehemalige hauptamtliche inoffizielle Mitarbeiter im Verlauf ihrer Zusammenarbeit mit dem MfS gewonnen haben (untersucht und dargestellt am Beispiel inoffizieller Mitarbeiter der HA VIII, deren Verpflichtung zur hauptamtlichen Tätigkeit gegenüber dem MfS aus den unterschiedlichen Gründen gelöst wurden) 90 Seiten, 30.10.1984, JHS MF GVS o001–83/84, JHS 20116 Plache, Kurt (Hauptmann; HA IX) Zur Taktik des Vorhaltens von Beweisen in den von den Untersuchungsabteilungen des MfS geführten Vernehmungen beschuldigter Bürger der DDR unter den Bedingungen der Untersuchungshaft [mit Autorreferat] 137 Seiten, 30.12.1967, GVS MfS 160–D473, JHS MF 449 Pladen, Arno (Hauptmann; Potsdam/XVIII; 10. HFL) Die Spezifik der operativen Bearbeitung spionageverdächtiger Personen im Bereich des Amateurfunkwesens 68 Seiten, 6.3.1975, JHS MF GVS 001–115/74 Plaga, Kurt (Hauptmann; Abt. IX; 3. extern) Formen der Zusammenarbeit zwischen der Abteilung IX und den operativen Diensteinheiten der Objektverwaltung "Wismut" Karl-Marx-Stadt zur Entwicklung und Qualifizierung von operativen Materialien zur Durchsetzung der politisch-operativen Schwerpunktarbeit 60 Seiten, 20.12.1974, JHS MF VVS 001–371/74

Plagemann, Dietholf (Oberleutnant; Rostock/VI; 19. HDL) Die vorbeugende Verhinderung und Bekämpfung der subversiven Tätigkeit im Zusammenhang mit der Kontrolle und Abfertigung von Frachtschiffen im Seehafen Rostock 73 Seiten, 20.1.1983, JHS MF VVS o001–261/83 Planert, Gerhard (Hauptmann; Magdeburg, selbst. Ref. XI; 6. HFL) Der Einsatz von IM- und GMS-System zur Aufklärung von Einstellungen operativ zu kontrollierender Personen, in den Chiffrierdiensten der NVA, des Mdl und des zivilen Sektors 102 Seiten, 13.2.1971, JHS MF VVS 160–129/70 Plaul, Günter (Major; HA KuSch; 24. HFL) Grundfragen der Erprobung und Entwicklung von Absolventen ziviler Hoch- und Fachschulen für leitende Dienststellungen im operativ-technischen Bereich der Hauptabteilung III 61 Seiten, 24.3.1988, JHS MF VVS o001–397/88, JHS 21264 Plaumann, Eberhard (Major; KD Berlin-Pankow; 3. Lehrgang) Die Qualifizierung des Prozesses der Gewinnung perspektivvoller IM entsprechend den aktuellen und voraussehbaren Erfordernissen der politisch-operativen Lage durch die zielgerichtete Ausnutzung der Potenzen des politisch-operativen Zusammenwirkens 39 Seiten, 5.6.1985, JHS MF GVS 001–375/85, JHS 20386 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Plaumann, Eberhard (Oberleutnant; KD Berlin-Weißensee, HU Berlin) Die Bearbeitung Jugendlicher und Jungerwachsener in operativen Vorgängen 75 Seiten, September 1971, JHS MF VVS 160–578/71 Plaumann, Holger (Oberleutnant; Magdeburg/VII; 22. HDL) Die Bedeutung der täglichen Einschätzung der politisch-operativen Lage für die Lösung der Aufgaben des Leiters einer Abteilung der Bezirksverwaltung (dargestellt am Beispiel der Abteilung VII der Bezirksverwaltung Magdeburg) 64 Seiten, 20.6.1986, JHS MF VVS o001–307/86, JHS 20555 Plauschinat, Alfred (Oberleutnant; Neubrandenburg/II) Der Einsatz inoffizieller Kräfte zur Bearbeitung spionageverdächtiger Personen in Vorgängen 70 Seiten, 15.9.1971, JHS MF GVS 160–59/71 Plechac, Günter (Major), Wolf, Joachim (Major; beide HA I, SED-Kreisleitung des MfS) Einige Aufgaben, Erfahrungen und Probleme zur weiteren Verbesserung der Planung der politischideologischen Arbeit in Grundorganisationen politisch-operativer Diensteinheiten des MfS 78 Seiten, 31.1.1972, JHS MF VVS 160–227/71 Plietz, Horst (Oberleutnant; KD Tangerhütte) Die Anforderungen an die operative Kombination zur Schaffung von Beweismitteln bei Personen, die der Militärspionage verdächtigt sind 61 Seiten, 31.7.1970, JHS MF VVS 160–157/70 Plietz, Horst (OSL; KD Tangerhütte; 2. Lehrgang) Die Organisierung der politisch-operativen Arbeit nach dem Schwerpunktprinzip in der Kreisdienststelle Tangerhütte 43 Seiten, 10.9.1984, JHS MF VVS o001–1221/84, JHS 20259 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Plock, Karl-Heinz (Oberleutnant; OV "W" Karl-Marx-Stadt, OD Ronneburg), Wolfrum, Klaus (Oberleutnant; KD Saalfeld; beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Pädagogisch-psychologische Probleme der Einführung und Einarbeitung neuer Kader in den operativen Dienst des Ministeriums für Staatssicherheit 144 Seiten, 2.6.1971, JHS MF VVS 160–292/71 Plöse, Wilfried (Major; Berlin/VIII; 15. HFL) Die Aufgaben des Leitzentrums (LZ) der Abteilung VIII der Bezirksverwaltung Berlin zur Vorbereitung und Planung von Beobachtungsmaßnahmen im Rahmen von Aktionen und Einsätzen 69 Seiten, 5.11.1979, JHS MF VVS 001–382/79 Plößer, Bernd (Oberleutnant; Rostock/IX; 12. HDL) Die Organisierung und Durchführung von Maßnahmen der operativen Diensteinheiten zur gesellschaftlichen Einwirkung auf Personen, die wegen Verdacht der mündlichen staatsfeindlichen Hetze in operativen Vorgängen bearbeitet werden 72 Seiten, 30.8.1975, JHS MF VVS 001–305/75 Plötner, Wolfgang (Major; HA IX/1) Zur Erarbeitung von Ansatzpunkten für die Aufspürung von Spionen und die Aufnahme der operativen Vorgangsbearbeitung wegen Verdachts der Spionage für imperialistische Geheimdienststellen in Untersuchungsvorgängen 67 Seiten, Juli 1971, JHS MF VVS 160–228/71 Plötz, Bruno (Hauptmann; HA KuSch; HU Berlin) Ursachen und Bedingungen für Ordnungswidrigkeiten und Straftaten der Angehörigen des Ministeriums für Staatssicherheit gegen die Sicherheit im Straßenverkehr und die Kriterien einer wirksamen Verkehrserziehung 63 Seiten, 18.3.1971, JHS MF VVS 160–20/71 Pommer, Heinz (HU Berlin, Juristische Fakultät) → von G. Förster/BStU hier falsch eingeordnet! s.u./-ht. Die Zusammenfassung des Ermittlungsergebnisses im Schlußbericht bei Staatsverbrechen 41 Seiten, [1966], Z. Tgb.-Nr. Pos D 366 (Reg.-Nr. 616/64), MfS JHS MF 359 Poblenz, Alfred, siehe Ziesche, Klaus Podewski, Wilfried (Oberleutnant; Schwerin/II; 20. HDL) Möglichkeiten und Wege des Erkennens sowie der differenzierten politisch-operativen Aufklärung, Kontrolle und Bearbeitung von aus privaten, touristischen oder anderen Gründen einreisenden Journalisten bürgerlicher Publikationsorgane sowie deren Kontaktpartner und Verbindungspersonen in der DDR im Verantwortungsbereich einer Bezirksverwaltung 46 Seiten, 14.12.1984, JHS MF VVS o001–319/84, JHS 20167 Podgorski, Dietmar (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Der verändernde Einfluß von plastischen Operationen auf das menschliche Gesicht [mit Bildmaterial] 56 Seiten, 1977, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 164/77 Pohl (Oberleutnant; HA VII/7) Die Information, die wesentlichste Methode der Zusammenarbeit des Abwehroffiziers mit dem Kommandeur und dem Politorgan einer VP-Bereitschaft sowie dem für die Einheit zuständigen Militärstaatsanwalt zur Verhinderung staatsfeindlicher Tätigkeit und der Aufklärung und Beseitigung begünstigender Bedingungen (Schulungsmaterial) 108 Seiten, 2.12.1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 471, MfS JHS MF 447

Pohl, Hans-Joachim (Major; Gera, SR III; 17. HFL) Die Durchsetzung einer hohen Ordnung, Sicherheit und Geheimhaltung in den UKW-Funkbeziehungen ziviler Bedarfsträger des Bezirkes Gera zur Abwehr des funkelektronischen Kampfes des Gegners und die sich für das selbständige Referat III der Bezirksverwaltung Gera daraus ergebenden politisch-operativen Aufgaben zur Gewährleistung der staatlichen Sicherheit 96 Seiten, 15.10.1980, JHS MF VVS 001–390/80 Pohl, Harald (Hauptmann; Rostock/VI; 10. HFL) Die Aufgaben der Linie VI, insbesondere des Operativen Leitzentrums der Abteilung VI einer Bezirksverwaltung, in der fahndungsberatenden Tätigkeit zur Verhinderung und Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels und des ungesetzlichen Verlassens der DDR 54 Seiten, 10.2.1975, JHS MF VVS 001–248/75 Pohl, Heinz (Major; Magdeburg/VIII; 4. HFL) Die Angriffsrichtungen und Erscheinungsformen der Tätigkeit des Gegners auf der Autobahn im Bereich des Bezirkes Magdeburg und ihre Bedeutung für die Organisierung eines Systems zur Sicherung dieses Transitweges (Schulungsmaterial) 72 Seiten, 19.12.1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 708, MfS JHS MF 598 Pohl, Horst (Hauptmann; Cottbus/XX), Kossack, Günter (Oberleutnant; Cottbus/XX) Die Organisierung des Einsatzes der Kräfte bei Vorkommnissen der schriftlichen staatsfeindlichen Hetze (Hetzlosungen und Verbreiten selbstgefertigter Hetzflugblätter) mit dem Ziel einer schnellen und umfassenden Sicherung von Informationen zur Aufstellung von Versionen für die Fahndung nach dem Täter und ihrer Überprüfung 105 Seiten, 18.11.1969, JHS MF VVS 160–154/69 Pohl, Manfred (Major; KD Sonneberg; 24. HFL), Lindner, Joachim (Hauptmann; Suhl/VII; 24. HFL) Der Beitrag der Grenzsicherheitsaktive als Bestandteil des einheitlich geführten Grenzsicherungssystems zur Erhöhung der Wirksamkeit der Sicherung der Staatsgrenze der DDR zur BRD, einschließlich ihrer Wechselbebeziehungen zu den an der Grenzsicherung beteiligten bewaffneten Organen der DDR, untersucht am Beispiel des Grenzkreises Sonneberg 104 Seiten, 30.8.1988, JHS MF VVS o001–497/88, JHS 21358 Pohl, Roland (Oberleutnant; KD Berlin-Prenzlauer Berg; 25. HFL) Ursachen für das Auftreten von Stagnationserscheinungen beim Einleiten von OPK und die Herausarbeitung praktischer Schlußfolgerungen für die Qualifizierung der Arbeit mit OPK 49 Seiten, 30.8.1988, JHS MF VVS 001–464/88, JHS 21326 Pohl, Rolf (Major; KD Burg) Erscheinungsformen des Ausweich- und Täuschungsverhaltens von IM und Möglichkeiten des Erkennens in der Zusammenarbeit 78 Seiten, 6.11.1973, JHS MF VVS 160–251/73 Pohl, Rolf (Oberleutnant; KD Leipzig-Stadt; 20. HDL) Die politisch-operative Einflußnahme des MfS auf die Durchsetzung der Verantwortung der staatlichen Leiter für die Arbeit mit den bestätigten Reise- und Auslandskadern entsprechend der "Anordnung über die Auswahl, Bestätigung und Vorbereitung von Reise- und Auslandskadern und die Durchführung ihrer dienstlichen Reisen" vom 13.1.1982 145 Seiten, 9.10.1984, JHS MF VVS o001–344/84, JHS 20186

Pohl, Werner (Hauptmann; Magdeburg/KuSch; 19. HDL) Anforderungen an die Kontrolltätigkeit der Leiter in operativen Diensteinheiten in der Arbeit mit den ihnen unterstellten Angehörigen, dargestellt am Prozeß der Suche, Auswahl, Aufklärung und Gewinnung von Kadern für das Ministerium für Staatssicherheit in einigen ausgewählten Kreisdienststellen der BVfS Magdeburg 78 Seiten, 15.1.1983, JHS MF VVS o001–267/83, K 724 Pohl, Wilfried, siehe Jahn, Andreas Pohland, Bernd (Hauptmann; Erfurt/KuSch; 24. HDL) Die Herausarbeitung von Faktoren, die den Aufbau einer dem realen Ersatzbedarf entsprechenden Kaderreserve für leitende Dienststellungen in der Bezirksverwaltung Erfurt maßgeblich beeinflussen 61 Seiten, 16.5.1988, JHS MF VVS o001–372/88, JHS 21239 Pöhland, Manfred (Major; HA II; 13. HFL) Grundaufgaben zur Organisierung der Abwehrarbeit im Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und den Auslandsvertretungen der DDR in den sozialistischen Ländern zur Durchsetzung des Befehls 16/74 123 Seiten, Mai 1977, JHS MF VVS 001–317/76 Pohle, Bernd (Major; Halle/KuSch; MLU Halle, Sektion Marxismus-Leninismus) Die wirksamere Gestaltung des Prozesses der Vorbeugung, Verhinderung und Zurückdrängung rechtswidriger Versuche zur Erreichung der Übersiedlung in die BRD, Westberlin und dem übrigen NSA durch die weitere Qualifizierung der Zusammenarbeit der beteiligten Diensteinheiten des MfS und die Qualifizierung des politisch-operativen Zusammenwirkens mit den zuständigen Organen, unter den spezifischen Bedingungen des Verantwortungsbereiches der Kreisdienststelle Halle-Neustadt 89 Seiten, 9.6.1983, JHS MF VVS o001–334/83 Pohle, Günter (Hauptmann; HA KuSch/9; 4. Lehrgang) Überarbeitung des Lesematerials: Die qualifizierte Einschätzung von Einstellungskandidaten für den (pol.-op.) Dienst im MfS JHS MF VVS 001–83/77 89 Seiten, 6.8.1986, JHS MF VVS 001–1270/86, JHS 20946 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Pohle, Herbert, siehe Weihmann, Manfred Poick, Heinz, siehe Birke, Wolfgang Poitzsch, Rudolf (Major; KD Görlitz), Jähne, Wolfgang (Hauptmann; Dresden/VI/3) Zur politisch-ideologischen Erziehung und Befähigung der in Operativ-Vorgängen eingesetzten IM 96 Seiten, 11.11.1977, JHS MF VVS 001–379/77 Pojar (Major) Die Suche und Auswahl von Perspektivkadern aus der DDR und dem Operationsgebiet, die zum Einsatz als Leiter von Beobachtungsgruppen im Operationsgebiet geeignet sind (Schulungsmaterial) 42 Seiten, [1965], Z. Tgb.-Nr. Pos D 175, MfS JHS MF 174 Polak, Rolf (Leutnant; KD Dresden-Stadt; 10. HDL) Die Aufgaben des Leiters oder anleitenden operativen Mitarbeiters für die Befähigung und Qualifizierung junger, operativ unerfahrener Mitarbeiter des MfS im Prozeß der politisch-operativen Arbeit, dargestellt in der Zusammenarbeit operativer Mitarbeiter mit IM 41 Seiten, 26.10.1973, JHS MF VVS 160–261/73 Pollak, Gerold, siehe Cramer, Dieter

Pollner, Harry, siehe Große, Gerhard Polowczyk (Oberleutnant; Potsdam/III) Die Methoden der Annäherung und Werbung feindlicher Geheimdienste und Agentenzentralen gegenüber Monteuren aus dem VEB Geräte- und Reglerwerk Teltow, die im Ausland arbeiten, und die politisch-operativen Maßnahmen des MfS zur Verhinderung und Aufklärung der feindlichen Tätigkeit in diesem Personenkreis 24 Seiten, Januar 1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 48, MfS JHS MF 48 Polzin, Michael (Oberleutnant; Potsdam/VIII; 19. HFL) Wesentliche Grundlagen für Gestaltung und Durchsetzung der schwerpunktmäßigen Arbeit im Prozeß der politisch-operativen Sicherung der Transitwege (Straße) im Verantwortungsbereich der Abteilung VIII Potsdam 98 Seiten, November 1983, JHS MF VVS o001–381/83 Pommer, Hans-Dietrich, siehe Liebherr, Walter Pommer, Heinz (HU Berlin, Juristische Fakultät) Die Zusammenfassung des Ermittlungsergebnisses im Schlußbericht bei Staatsverbrechen 41 Seiten, [1966], Z. Tgb.-Nr. Pos D 366 (Reg.-Nr. 616/64), MfS JHS MF 359 Pommeranz, Werner (Major), Stieler, Fritz (Leutnant; HA PS/II; 15. HDL) Entwurf einer Anweisung für die Tätigkeit der Ausweisbüros der Abteilung II der Hauptabteilung Personenschutz 20 Seiten, 31.8.1978, JHS MF VVS 001–316/78 Pönisch, Wolfgang (Hauptmann; Leipzig/XVIII) Welchen Anforderungen muß ein Informationssystem zur Lösung der politisch-operativen Problemstellung "Wer ist wer" einem Schwerpunktbereich der Forschung und Entwicklung genügen 96 Seiten, 12.6.1971, JHS MF VVS 160–151/71 Pönitz, Arnim, siehe Meier, Siegfried Ponndorf, Klaus, siehe Haubenreißer, Peter Popp, Horst (Hauptmann; HA VI/Abt. OuT; 17. HDL) Die Arbeit mit IM zur Kontrolle und Abschöpfung von operativ bedeutsamen Personen aus der BRD und Westberlin, die in Reisegruppen unter Inanspruchnahme von Leistungen des VEB Reisebüro der DDR in die DDR einreisen 96 Seiten, 23.10.1980, JHS MF VVS 001–346/80 Poppitz, siehe Röhlig Porges, Frank (Major; Gera/XVIII; 19. HFL) Die Nutzung der rechtlichen Möglichkeiten des Staatlichen Amtes für Technische Überwachung zur Qualifizierung der vorbeugenden Verhinderung, Aufklärung und Bekämpfung von Bränden, Havarien und anderen Störungen in der Volkswirtschaft durch das Ministerium für Staatssicherheit gemäß 4. Durchführungsbestimmung zur Dienstanweisung 1/82 156 Seiten, 25.1.1984, JHS MF VVS o001–347/83, K 837 Poschadel, Peter (Hauptmann), Kletke, Karl-Heinz (Hauptmann; beide HA KuSch/Disziplinar; 15. HDL) Die umfassende Erforschung, rechtzeitige Erkennung und richtige Bewertung der verhaltensstimulierenden Einflüsse aus dem außerdienstlichen Bereich im Zusammenhang mit Fehlverhalten von Angehörigen des MfS 97 Seiten, 20.7.1979, JHS MF GVS 001–66/79 Pöschel (Leutnant) Auf welcher Grundlage und wie muß der KD-Leiter der Kreisdienststelle Spremberg den Quartalsplan für seine Diensteinheit erarbeiten. Wie muß sich darin die Grundorientierung für die Lösung der politischoperativen Aufgaben zur Verhinderung, Aufspürung und Liquidierung der Feindtätigkeit widerspiegeln 24 Seiten, 18.1.1963, Z. Tgb.-Nr. Pos D 38, MfS JHS MF 38

Pösel, Willi Die Aufgaben und die Arbeitsweise der Ständigen Kornmission für Innere Angelegenheiten, Volkspolizei und Justiz eines Kreistages bei der Gewährleistung der sozialistischen Ordnung und Sicherheit 39 Seiten, Dezember 1961, Z. Tgb.-Nr. Pos D 400, MfS JHS MF 390 Poser, Gerhard (Hauptmann; KD Eisenberg; 23. HDL) Erfahrungen und Probleme bei der Realisierung der politisch-operativen Kontrolle kommerziell Einreisender und ihre mögliche politisch-operative Nutzung 98 Seiten, 8.12.1986, JHS MF VVS o001–324/87, JHS 21028 Posselt, Dieter, siehe Franz, Wilfried Posselt, Hermann (Major; Berlin/IX; 3. Lehrgang) Die Aufgaben des Referatsleiters der Linie IX bei der Leitung von Prüfungshandlungen gegen größere Personengruppen 38 Seiten, Juli 1985, JHS MF VVS 001–1252/85, JHS 20446 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Posselt, Hermann, siehe Landgraf, Tilmar Poßekel, Gerhard (OSL; Potsdam/XV; 1. Lehrgang) "Gesamtdeutsches Institut – Bundesanstalt für gesamtdeutsche Aufgaben". Die Rolle und Bedeutung der dem BMB nachgeordneten oberen Bundesbehörde bei der Konzipierung und Durchsetzung der sogenannten Deutschlandpolitik der Bundesregierung gegenüber der DDR 28 Seiten, 23.6.1983, JHS MF VVS 001–1439/83 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Pötschke, Peter (Hauptmann; VfS Groß-Berlin/VIII; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Einige grundsätzliche Aspekte der Erhöhung der Objektivität konspirativer Wohngebietsermittlungen 47 Seiten, 30.11.1975, JHS MF VVS 001–370/75 Potyralla, Bernhard (Hauptmann; Schwerin/XVIII; 13. HFL) Wie sind die politisch-operativen Schwerpunktbereiche eines Industriekomplexes analytisch und operativ zu durchdringen, um die politisch-operativen Schwerpunkte herauszuarbeiten und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für den zielgerichteten, sach- und personengebundenen IM-Einsatz 56 Seiten, 3.3.1978, JHS MF VVS 100-278/78 Potzner, Gerhard (Major; KD Frankfurt-O.; 15. HFL) Aufgaben und Maßnahmen zum rechtzeitigen Erkennen von Anzeichen auf die Herausbildung sowie zur Verhinderung politischer Untergrundtätigkeit. (Dargestellt am OV "Kreis", Reg.-Nr. V/554/76) 38 Seiten, 31.7.1979, JHS MF VVS 001–301/79 Präg, Peter (Hauptmann; ZOS, 12. HFL), Winkler, Siegfried (Hauptmann; KD Riesa; 12. HFL) Zu einigen Problemen der Sicherung volkswirtschaftlicher Bereiche zur Verhinderung von Bränden, Havarien und anderen Störungen 71 Seiten, 18.2.1977, JHS MF VVS 001–353/75 Prast, Horst-Dieter (Major; HA PS/XI; 20. HFL) Die Gewährleistung der Konspiration und Sicherheit von KO/KW ohne ständige Inhaber 48 Seiten, 11.5.1984, JHS MF VVS o001–274/84, JHS 20129 Prätorius, Peter (Major; Leipzig/XI; 19. HFL) Möglichkeiten und Wege der Vorgangs- und personenbezogenen Arbeit mit IM im und nach dem Operationsgebiet zur Spionageabwehr auf Linie XI 74 Seiten, 15.12.1983, JHS MF GVS 001–89/83

Prätsch, Gerhard, siehe Fischer, Gottfried Prause, Reiner (Major; HA VIII/AKG; 18. HFL) Die Erarbeitung operativ bedeutsamer Informationen zur Lageeinschätzung im Prozeß der operativen Ermittlung. Die Verantwortung der Abteilungen VIII der Bezirksverwaltungen 65 Seiten, 1. 11.1982, JHS MF VVS 001–320/82 Predel, Siegfried (Oberleutnant; Leipzig/XVIII; 6. HFL) Die Aufgabe, Maßnahmen und operativen Kräfte zur Aufklärung der Pläne und Absichten der wirtschaftlichen Störtätigkeit des Gegners im Rahmen der Außenwirtschaftsbeziehungen, untersucht am neu gebildeten Kombinat Metalleichtbau Leipzig 51 Seiten, 25.4.1970, JHS MF VVS 160–124/70 Prée, Hans (Hauptmann; HA I/GK Süd Aufklärung, UA Meiningen) Die Erhöhung der Wirksamkeit der vorbeugenden Aufdeckung und Bekämpfung feindlicher Angriffe gegen die Staatsgrenze und die Grenztruppen der DDR durch die weitere Qualifizierung der schwerpunktmäßigen politisch-operativen Bearbeitung von Personengruppen und Einzelpersonen aus dem Grenzvorfeld der BRD mit vorgangsmäßigen Mitteln und Methoden 88 Seiten, Januar 1982, JHS MF GVS 001–68/81, K 568 Preissler, Lutz (Oberleutnant; KD Görlitz; 22. HDL) Die politisch-operative Sicherung des F/E-Themas "Projekt 190" im VEB Strömungsmaschinen Pirna durch die Kreisdienststelle Pirna zur Gewährleistung eines hohen Geheimnisschutzes 59 Seiten, 16.6.1986, JHS MF GVS o001–102/86, JHS 20481 Presch, Holger (Leutnant; Potsdam/XVIII; 2. OSL) Aktuelle Aspekte der politisch-operativen Sicherung von Wissenschaft und Technik – dargestellt an wachstumsbestimmenden Vorhaben des Zentralinstituts für Physik der Erde Potsdam 58 Seiten, 28.4.1989, JHS MF VVS o001–274/89, JHS 21440 Presch, Wolfgang (Hauptmann; KD Beeskow; 14. HDL) Die Potenzen staatlicher und gesellschaftlicher Kontrollorgane im Kreis, insbesondere der Arbeiter- und Bauerninspektion, für die vorbeugende Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung des Feindes durch die Kreisdienststelle des MfS 143 Seiten, 31.8.1977, JHS MF VVS 001–341/77 Preusche, Christel, Preusche, Gert (beide KMU Leipzig, Sektion Wirtschaftswissenschaften, Fachrichtung Lehrer für Politische Ökonomie) Die Entwicklung eines einheitlichen Container-Transportsystems der RGW-Mitgliedsländer im Prozeß der sozialistischen ökonomischen Integration 149 Seiten, 23.6.1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 148/75 Preusche, Gert, siehe Preusche, Christel Preuß, Günter (Major; HA I/8; 21. HDL), Fischer, Karl (Hauptmann; HA I/8; 22. HDL) Einige Anforderungen an die Organisation, Durchführung und Auswertung von operativen Beobachtungsmaßnahmen gegen Angehörige der bewaffneten Organe, die im Verdacht der Spionagetätigkeit stehen 133 Seiten, 15.11.1985, JHS MF GVS oUOl-62/85, JHS 20269 Preuß, Wolfgang (Hauptmann; ZAIG; 18. HFL) Die politisch-operative Sicherung von Gefahrenpunkten im Bereich des Handels, die besonders brand-, explosions- und havariegefährdet sind 50 Seiten, 28.1.1983, JHS MF VVS 001–311/83

Preuß, Wolfgang (Major; 12. HFL) Die zweckmäßige Gestaltung der Informationstätigkeit im Bereich Rückwärtige Dienste als Instrument des Leiters zur zielstrebigen Erfüllung der Aufgaben der materiell-technischen Sicherstellung der politischoperativen Arbeit, dargestellt am Beispiel der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt 85 Seiten, JHS MF VVS 001–304/77 Priebus, Christian (Hauptmann; KD Geithain; 18. HFL) Die Gestaltung einer offensiven vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung von Auswirkungen der politisch-ideologischen Diversion im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle, insbesondere durch die weitere Qualifizierung des operativen Zusammenwirkens mit staatlichen und gesellschaftlichen Einrichtungen und Organisationen des Kreises 118 Seiten, 10.1.1983, JHS MF VVS 001–313/82 Pries, Gerald, siehe Stoye, Dietmar Pries, Klaus (Major; HA VIII/Schule; 10. HFL) Die Qualifizierung der Arbeit mit Versionen im Beobachtungsprozeß 48 Seiten, 10.1.1975, JHS MF VVS 160–281/74 Prillwitz, Hans-Jürgen (Leutnant; HA XVIII/7) Analyse der Leitung, Planung und Organisation der beim Export einer schlüsselfertigen Anlage in das NSW beteiligten staatlichen Organe und Betriebe unter Berücksichtigung einer NSW-Consulting-Firma sowie verschiedener NSW-Zulieferanten und Schlußfolgerungen für die weitere Qualifizierung der Leitung, Planung und Organisation der arbeitsteiligen und kooperativen Beziehungen – dargestellt am Vertrag 98 Seiten, 26. 1. 1977, JHS MF VVS o001–313/77 Primus, Heinz, siehe Stuchly, Wolfgang Prokisch, Dieter (Hauptmann; HA I, MfNV, UA Sonderaufgaben; 21. HDL) Die Qualifizierung der politisch-operativen Durchdringung militärischer Schwerpunktbereiche zur Erarbeitung von Ausgangsmaterialien im Rahmen der Militärspionageabwehrarbeit – dargestellt am Schwerpunktbereich der Hauptabteilung I, Abteilung MfNV, Unterabteilung Militärbauwesen/Unterbringung – Stellvertreterbereich des Chefs Militärbauwesen/Unterbringung für Ökonomie, Wissenschaft und Technik 48 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS 001–283/85, JHS 20310 Prosch, Oswald, siehe Hoffmann, Roland Prüfer, Hans-Udo, siehe Heinze, Wolfgang Prüfer, Peter (Major; Halle/XVIII; 19. HFL) Die Organisierung einer wirksamen politisch-operativen Arbeit zur Erarbeitung von Ersthinweisen zur vorbeugenden Verhinderung, Aufdeckung und Bekämpfung von Spionageangriffen imperialistischer GHD und Konzerne auf ökonomischem Gebiet in ausgewählten Bereichen der Forschung der Chemiekombinate des Bezirkes Halle 92 Seiten, 1.11.1983, JHS MF GVS 001–85/83 Prüger, Dieter (Hauptmann; HA XX/1; 19. HFL) Die politisch-operative Lageeinschätzung im Verantwortungsbereich "Verwaltung der Wirtschaftsbetriebe des Ministerrates der DDR" als Entscheidungsgrundlage für die Herausarbeitung, Bestimmung und Präzisierung eines politisch-operativen Schwerpunktbereiches sowie die Erarbeitung einer entsprechenden Sicherungskonzeption 116 Seiten, 15.6.1983, JHS MF VVS o001–329/83 Prühs, Günter (Major; Rostock/VI; 14. HFL) Die klassenmäßige Erziehung und Befähigung der Paßkontrolleure zur Realisierung ihrer Aufgaben in den Seehäfen der DDR 73 Seiten, JHS MF VVS 001–306/78

Prusseit, Manfred (Oberleutnant; HA KuSch; 15. HDL) Die Arbeit der Diensteinheiten des MfS mit Kadern auf Perspektive entsprechend der Dienstanweisung 1/73 und die Verantwortung der Kaderorgane unter besonderer Berücksichtigung der Erfordernisse der inneren Sicherheit des MfS entsprechend den gegenwärtigen und künftigen Klassenkampfbedingungen 71 Seiten, 31.8.1978, JHSMF VVS 001–329/78 Prüter, Hans (Major; HA XIX/II; 11. HDL) Die Erfordernisse, Notwendigkeit und Möglichkeiten des operativen Zusammenwirkens mit der Wasserschutzpolizei bei der Sicherung des Transitbinnenschiffsverkehrs sowie der Transitbinnenwasserstraßen 83 Seiten, 25.11.1974, JHS MF VVS 160–323/74 Prüter, Hans (OSL; HA XIX/II; 2. Lehrgang) Probleme der politisch-operativen Sicherung der internationalen Beziehungen des Verkehrswesens der DDR 87 Seiten, 19.11.1984, JHS MF VVS 001–1219/84, JHS 20257 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Przybylla, Karl-Heinz (Hauptmann; Erfurt/IX) Eine Untersuchung über die Täter-Brandobjekt-Beziehungen bei Brandstiftungen und die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen im Stadium der Täterermittlung für die SK der Linie IX und des Zusammenwirkens mit den an der Aufklärung beteiligten DE des MfS 85 Seiten, 31.12.1969, JHS MF VVS 160–345/69 Przybylski, Helmut (Hauptmann; KD Brandenburg; 11. HDL) Das Zusammenwirken einer Kreisdienststelle mit der Deutschen Volkspolizei, anderen staatlichen Organen und gesellschaftlichen Kräften zur operativen Sicherung der Transitwege Straße sowie des angrenzenden Hinterlandes – dargestellt am Beispiel der Kreisdienststelle Brandenburg 38 Seiten, 30.9.1974, JHS MF VVS 160–324/74 Pschera, Wolfgang (Hauptmann), Steinhäser, Martin (Hauptmann; beide HA I/GK-Süd/Abwehr; 21. HDL) Politisch-operative und rechtliche Möglichkeiten für eine effektive Vorbeugung zur Verhinderung von politisch-operative bedeutsamen Störungen der sozialistischen militärischen Beziehungen in den Grenztruppen der DDR 92 Seiten, 30.9.1985, JHS MF VVS o001–290/85, JHS 20317 Puchert, Peter (OSL; KD Zossen; 1. Lehrgang) Die Planung und konzeptionelle Vorbereitung operativer Analysen zur ständigen aktuellen Einschätzung der politisch-operativen Lage im Verantwortungsbereich der KD 29 Seiten, 25.7.1983, JHS MF VVS 001–1453 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Püchner, Dietmar (Oberleutnant; Leipzig/IX; 12. HDL) Einige Aspekte der Bekämpfung des unter Ausnutzung kommerzieller Beziehungen durchgeführten staatsfeindlichen Menschenhandels 47 Seiten, 30.9.1975, JHS MF VVS 001–303/75 Puchta, Gerdt, siehe Oestreich, Hans-Joachim Pump, Otto (OSL; KD Halberstadt; 2. Lehrgang) Die Ausschöpfung der Möglichkeiten einer Grenzkreisdienststelle im Zusammenhang mit der Arbeit im und nach dem Operationsgebiet 102 Seiten, 10.9.1984, JHS MF VVS 001–1222/84 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Punkt, Heinz-Peter (Hauptmann; Abt. VII; 25. HFL) Die Gestaltung des politisch-operativen Zusammenwirkens zwischen der BV für Staatssicherheit Berlin/VII und dem Präsidium der Volkspolizei Berlin zur Gewährleistung einer hohen staatlichen Sicherheit und öffentlichen Ordnung in Vorbereitung und Durchführung von Großveranstaltungen 53 Seiten, 25.7.1988, JHS MF VVS 001–503/88, JHS 21364 Punthöler, Manfred (Major; Gera/VI; 19. HFL) Die Realisierung der Meldetätigkeit zur Gewährleistung der täglichen Berichterstattung zur politischoperativen Lage durch das OLZ der Abteilung VI 59 Seiten, 15.3.1984, JHS MF VVS o001–281/84, JHS 20136 Punzl, Ronald (Hauptmann; Dresden, GO-Leitung; 11. HFL) Rolle und Bedeutung der Führungs- und Leitungstätigkeit durch die Referatsleiter, die ständig wachsenden Anforderungen an die Referatsleiter, die sich daraus ergebende Notwendigkeit und die Möglichkeiten ihrer Erziehung und Befähigung zur Lösung der politisch-operativen Aufgaben 66 Seiten, 24.11.1975, JHS MF VVS 001–386/75 Pupat, Wolfgang (Hauptmann; Rostock/AKG Kontrollgruppe; 19. HFL) Die spezifische Berufsvorbereitung von ungedienten Wehrpflichtigen im Rahmen der langfristigen Sicherung des militärischen Berufsnachwuchses für das Ministerium für Staatssicherheit 71 Seiten, 15.11.1983, JHS MF VVS o001–339/83 Purps, Joachim (Hauptmann; KD Osterburg; 24. HFL) Anforderungen zur Qualifizierung der Vorbereitung, Organisierung und Erarbeitung von problem- und aufgabenbezogenen operativen Analysen durch mittlere leitende Kader einer Diensteinheit 65 Seiten, 15.4.1988, JHS MF VVS 001–442/88, JHS 21306 Pursche, Günther, siehe Zeinert, Oswald Pursche, Ingo, siehe Lorenz, Dieter Purschwitz, Jürgen (Major; Leipzig/VII; HU Berlin, Sektion Rechtswissenschaft) Die komplexe, zielgerichtete und schwerpunktorientierte Nutzung der Kräfte, Mittel und Möglichkeiten einer Kreisdienststelle zur politisch-operativen Sicherung der Angehörigen des VPKA, unter besonderer Beachtung der vorbeugenden Verhinderung und Bekämpfung der gegnerischen Kontaktpolitik/Kontakttätigkeit, insbesondere des subversiven Mißbrauchs des Einreiseverkehrs aus nichtsozialistischen Staaten und Westberlin in die DDR 79 Seiten, Januar 1979, JHS MF VVS 001–274/79 Pütter, René, siehe Stein, Matthias Püttker, Gerhard (Hauptmann; Magdeburg) Die spionagebegünstigenden Bedingungen bei der Absicherung von Staatsgeheimnissen im Bereich des WBK und der WKK im Bezirk Magdeburg und die sich daraus ergebenden politisch-operativen Aufgaben des MfS (Schulungsmaterial) 132 Seiten, September 1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 316, MfS JHS MF 311

Putz, Frank-René (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zur kriminalistischen und statistischen Relevanz der Sehschädigungen und Sehstörungen 81 Seiten, 1980, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 35/81 Pytul, Werner (OSL; HA I/Aufklärung B) Einige Gedanken zu der dem besonderen Territorium Westberlin zugedachten Rolle in der gegnerischen Konzeption des "verdeckten Krieges". Die bisher in ihrer Tendenz erkannten Formen und Methoden der Vorbereitung dieser Konzeption, die Testversuche zur Verwirklichung mittels der Grenzprovokation und deren Gefährlichkeit (Schulungsmaterial) 123 Seiten, 31.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 317, MfS JHS MF 312 Quaas, Klaus (Hauptmann; HA XX/3; 15. HFL) Die Erarbeitung von Ersthinweisen auf Wirkungserscheinungen der politisch-ideologischen Diversion (piD) auf dem Gebiet des Leistungssportes der DDR 120 Seiten, 17.8.1979, JHS MF VVS 001–294/79 Quaas, Werner, siehe Franz, Günter Quasdorf, Gerd (Hauptmann; HA I/MB V /UA 1. MSD; 22. HDL) Grundsätze der Organisation des Zusammenwirkens der operativen Mitarbeiter der Hauptabteilung I/Abwehr mit den Kommandeuren der NVA 90 Seiten, 27.6.1986, JHS MF VVS o001–272/86, JHS 20523 Queck, Willi (Hauptmann; Leipzig/IX; 8. HFL) Die Anwendung von Mitteln und die Nutzung von Möglichkeiten zur Optimierung von Gedächtnisleistungen aussagebereiter Personen zur Gewinnung strafrechtlich relevanter und politisch-operativ bedeutsamer Informationen 57 Seiten, 30.11.1971, JHS MF VVS 160–16/71 Quinger, Peter (Hauptmann; Objektverwaltung "Wismut"/XX; 16. HDL) Die effektive Nutzung der Potenzen der vorhandenen IM zum Erkennen, Aufklären und Bekämpfen von Erscheinungen politischer Untergrundtätigkeit unter der medizinischen Intelligenz im Verantwortungsbereich der Objektverwaltung "Wismut" 58 Seiten, 15.9.1979, JHS MF VVS 001–319/79 Quitzsch, Frank (Hauptmann; KD Dresden-Stadt) Politisch-operativ bedeutsame Probleme bei der Nutzung der rechtlichen Regelungen der Anordnung über die Auswahl, Bestätigung und Vorbereitung von Reise- und Auslandskadern und die Durchführung ihrer dienstlichen Reisen (VVS B2 – 1034/81 des Ministerrates der DDR) zur Erhöhung der Qualität und Quantität operativ relevanter Informationen aus der kommerziellen Reisetätigkeit in das Operationsgebiet 45 Seiten, 4.2.1985, JHS MF VVS o001–394/84, JHS 20227 Raab, Peter (Hauptmann; ZAIG; 20. HFL) Varianten der Weiterentwicklung des Einsatzes der EDV im MfS zur Unterstützung der politisch-operativen Arbeit auf dem Gebiet der vorbeugenden Verhinderung des ungesetzlichen Verlassens der DDR und Bekämpfung des staatsfeindlichen Menschenhandels 74 Seiten, 25.2.1982, JHS MF GVS 001–62/82 Raabe, Klaus (Major; HA KuSch; 23. HFL) Probleme der Kaderbearbeitung im Rahmen der militärischen Berufsnachwuchssicherung, insbesondere unter der Sicht der Beachtung psychologischer Aspekte bei der Aussprachetätigkeit mit Berufsoffiziers-/Berufsunteroffiziersbewerbern zur Ergründung eines anforderungsgemäßen, bewußten und zuverlässigen Verhaltens als Angehörige des Ministeriums für Staatssicherheit 156 Seiten, 30.11.1987, JHS MF VVS o001–260/87, JHS 20975

Raake, Lutz (Hauptmann; KD Sebnitz; 26. HFL) Untersuchung der Arbeit mit operativen Legenden in der Kreisdienststelle Sebnitz bei der Durchführung von OPK bzw. Bearbeitung von OV und daraus abzuleitende Anforderungen für die Führungs- und Leitungstätigkeit der mittleren leitenden Kader 51 Seiten, 19.5.1989, JHS MF VVS o001–357/89, JHS 21510 Raasch, Frank (Offiziersschüler; Suhl/II; 2. OSL) Erkenntnisse und Aufgaben bei der Organisierung der politisch-operativen Aufklärungsarbeit und Abwehrarbeit unter Journalisten aus der BRD, die als Reisekorrespondenten bzw. aus privaten und touristischen Gründen in den Verantwortungsbereich der Bezirksverwaltung Suhl einreisen unter besonderer Beachtung der Massenmedien im grenznahen Raum der BRD 65 Seiten, 8.5.1989, JHS MF VVS o001–275/89, JHS 21441 Rabe, Achim, siehe Niefünd, Wolfgang Rabe, Karl (Hauptmann; Abt. II) Die grundsätzlichen Anforderungen an die Qualifizierung der Zusammenarbeit mit Werbungskandidaten aus dem Operationsgebiet auf der Linie II in der ersten Phase des Gewinnungsprozesses nach der Kontaktaufnahme bis zur Werbung 79 Seiten, 12.10.1970, JHS MF GVS 160–25/70 Rabe, Manfred (Major; Abt. XI; 24. HFL) Ausgewählte Probleme der weiteren Qualifizierung der Auswertungs- und Informationstätigkeit der Abteilung XI des MfS zur Gewährleistung einer ständig aktuellen Lageeinschätzung im Verantwortungsbereich der Abteilung und Linie XI unter Nutzung eines zu schaffenden Zentralen Auswertungs- und Informationssystems 103 Seiten, 6.6.1988, JHS MF GVS o001–82/88, JHS 21127 Rabowsky, Reinhard (Major; HA VIII/1; 24. HFL) Zum Absicherungsverhalten von Spionen zum Erkennen der operativen Beobachtung und daraus resultierende Konsequenzen für das operativ-taktische Vorgehen der operativen Beobachtung 44 Seiten, 31.3.1988, JHS MF VVS 001–390/88, JHS 21261 Rachel, Günther (Major; Dresden/VII) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich Bezirksverwaltung Dresden, Abteilung VII und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des Ministeriums für Staatssicherheit 69 Seiten, Oktober 1969, JHS MF VVS 160–241/69 Rachow, Wolfgang (HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Havarien durch Schweißen und Schneiden unter besonderer Berücksichtigung der Zündgefahren für Brände und Explosionen bei Schweiß- und Schneidearbeiten 64 Seiten, 1973, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 162/73 Raddatz, Gerhard (Major; KD Grevesmühlen) Lösungswege zur weiteren Qualifizierung des Zusammenwirkens mit anderen Sicherheitsorganen, staatlichen Organen und gesellschaftlichen Organisationen zur Erhöhung der Effektivität und Wirksamkeit von Sicherheitsüberprüfungen 67 Seiten, 24.8.1978, JHS MF VVS o001–321/78 Raddau, Klaus-Dieter (Oberleutnant; KD Mühlhausen) Die Aufgaben des Arbeitsgruppenleiters bei der Durchführung der Bestandsaufnahme der IM-Arbeit in seinem Verantwortungsbereich – dargestellt an Hand des Verantwortungsbereiches der Arbeitsgruppe territoriale Sicherung der Kreisdienststelle Mühlhausen 62 Seiten, 10. 1. 1977, JHS MF VVS 001–302/77

Radecker, Ulrich (Oberleutnant; 25. HFL), Scherf, Reiner (Oberleutnant; 26. HFL; beide HA VIII/13) Prüfung der Nutzbarkeit ausgewählter Einrichtungen des Operationsgebietes, ihrer Mittel und Methoden der Recherchetätigkeit zu Personen im Operationsgebiet für die weitere Qualifizierung der Ermittlungsführung der Hauptabteilung VIII/Abteilung 13 104 Seiten, 8.7.1988, JHS MF GVS o001–87/88, JHS 21132 Radeke, Gerhard (Hauptmann; HA XX/3) Zu einigen Erscheinungen der feindlichen Kontaktpolitik der westlichen Sportführung gegen die sozialistische Sportbewegung der DDR – insbesondere den Leistungssport – und ihre politisch-operative Bekämpfung 61 Seiten, 5.11.1971, JHS MF VVS 160–233/71 Rademacher, Hans-Jörg (Major; HA KuSch/Kader 7; 26. HFL) Bewährte Grundsätze in der Arbeit mit den Angehörigen zur Gewährleistung der inneren Sicherheit bei der Klärung kaderpolitisch-relevanter Sachverhalte bei direkten Kontakten und Verbindungen zu Angehörigen und deren Verwandten 52 Seiten, 31.5.1989, JHS MF VVS o001–462/89, JHS 21582 Rademacher, Horst (Oberleutnant; Cottbus/VI) Aufgaben und Wege zur weiteren Vervollkommnung der Anlegepraxis Operativer Vorgänge 101 Seiten, 1.10.1979, JHS MF VVS 001–331/79 Radloff, Kurt (Hauptmann; HA KuSch; 2. HFL) Die politisch-operative Fachschulung im System der Aus- und Weiterbildung der Angehörigen der operativen Dienste des MfS und einige Aspekte für ihre den politisch-operativen Erfordernissen entsprechende Gestaltung (Schulungsmaterial) 46 Seiten, Februar 1967, Z. Tgb.-Nr. Pos D 318, MfS JHS MF 313 Radoi, Lutz (Hauptmann; Abt. XII; 24. HFL) Die Herausarbeitung sicherheitspolitischer Maßnahmen zur Gewährleistung der inneren Sicherheit des IM/GMS-Bestandes, die sich aus der Antragstellung auf Übersiedlung durch IM/GMS aus dem Verantwortungsbereich ergeben. Die Aufgaben der Abt. XII und der für die Führung der IM verantwortlichen Diensteinheiten zur Zusammenführung aller diesbezüglichen Informationen und deren exakte Speicherung und Dokumentation 45 Seiten, 28.3.1988, JHS MF VVS o001–375/88, JHS 21242 Radtke, Harri (Oberleutnant; KD Klötze; 5. HDL) Die Ausschöpfung der kriminalistischen Möglichkeiten, Mittel und Methoden bei der Aufklärung und Untersuchung von versuchten Grenzdurchbrüchen – dargestellt am Beispiel der Staatsgrenze West des Bezirkes Magdeburg 82 Seiten, Oktober 1968, Z. Tgb.-Nr. Pos D 771, MfS JHS MF 633 Radzuweit, Alfred (Hauptmann; Schwerin/II; 7. HFL) Die politisch-operative Zusammenarbeit mit IMF aus dem Operationsgebiet und der sich daraus ergebende Nutzeffekt bei der Bearbeitung des Bundesnachrichtendienstes durch die Äußere Spionageabwehr 90 Seiten, 14.9.1970, JHS MF GVS 160–55/70 Radzuweit, Elisabeth, siehe Paris, Gerhard Rahaus, Bernd, siehe Rast, Michael Rahaus, Lutz (Major; HA IX/3; HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Wesentliche Erfordernisse an die Erarbeitung und Realisierung spezieller vorgangsbezogener politischoperativer Zielstellungen im Rahmen der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren bei Straftaten gegen das sozialistische Eigentum und die Volkswirtschaft 53 Seiten, 15.10.1984, JHS MF VVS o001–356/84, K 746

Rahming, Erhard (Hauptmann; Gera/VIII; 10. HFL) Die Kontaktpolitik auf den Transitwegen (Straße) und ihren Serviceeinrichtungen im Bezirk Gera und deren wirksame politisch-operative und rechtliche Bekämpfung 81 Seiten, 15.1.1975, JHS MF VVS 001–379/74 Rakel, Werner (Leutnant; KD Calau) Die Beachtung des Zusammenhangs zwischen bürgerlicher Ideologie und zurückgebliebenem Bewußtsein bei der Bekämpfung der politisch-ideologischen Diversion durch die Organe des MfS 63 Seiten, 15.12.1969, JHS MF VVS 160–155/69 Ramelow, Norbert, siehe Glanz, Michael Ramisch, Ernst, siehe Masula, Joachim Ramm, Sven (Offiziersschüler; HA XIX/3; 2. OSL) Die Bestimmung von politisch-operativen Aufgaben der Abwehrarbeit an den Ausgangspunkten feindlicher Angriffe gegen das Verkehrswesen der DDR im Operationsgebiet, als eine wesentliche Voraussetzung für die Qualifizierung der Grundprozesse der inneren Abwehr in den Bereichen des Verkehrsträgers Mitropa 96 Seiten, 31.3.1989, JHS MF VVS o001–282/89, JHS 21448 Rammelt, Manfred (Major; Kreisleitung der SED 18-01; 13. HFL) Die Organisierung der schwerpunktorientierten Arbeit der Grundorganisation der SED in der Hauptabteilung I, Grenzkommando Mitte 76 Seiten, JHS MF VVS 001–409/77 Rammler, Roland (Major; HA Vll/Schule; 26. HFL) Die Erarbeitung und Erprobung von Teilübungen zur Entwicklung entscheidender leistungsbestimmender Fähigkeiten von Ermittlern für die Gesprächsführung bei operativen Ermittlungen 108 Seiten, 1.6.1989, JHS MF VVS o001–464/89, JHS 21584 Rampf, Dietmar (Hauptmann; KD Hohenstein-Ernstthal; 16. HFL), Nürnberger, Frank (Oberleutnant; KD Aue; 16. HDL) Das politisch-operative Zusammenwirken der Kreisdienststelle des MfS mit dem VPKA im Kreis HohensteinErnstthal zur Vorbeugung und Verhinderung gesellschaftswidrigen Verhaltens jugendlicher Personen 120 Seiten, 15.2.1980, JHS MF VVS 001–387/79 Ramthun, Wolfgang, siehe Riemer, Peter Ramtke, Hans, Wichmann, Norbert (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Die magnetografische Untersuchung von Magnettonbändern als Grundlage für die Identifizierung von Magnetspeichern [mit Abbildungen] 48 Seiten, 1975, JHS MF Z. Tgb.-Nr. 153/75 Ranft, Uwe (Hauptmann), Nobis, Rainer (Hauptmann; beide Karl-Marx-Stadt/AKG/Kontrollgruppe; 18. HFL) Der Einsatz und die Qualifizierung von inoffiziellen Mitarbeitern im Gesamtprozeß der Aufklärung, vorbeugenden Verhinderung, politisch-operativen Bearbeitung und Bekämpfung von Terrorverbrechen und anderen politisch-operativ bedeutsamen Gewaltakten 87 Seiten, 30.10.1982, JHS MF VVS 001–291/82

Ranig, Gerhard (Major) Zu einigen Fragen der Koordinierung der politisch-operativen Arbeit zwischen den verschiedenen Linien des MfS zur Absicherung der Kampfgruppen der Arbeiterklasse gegen die Zersetzungstätigkeit des Gegners 73 Seiten, 30.10.1966, Z. Tgb.-Nr. Pos D 319, MfS JHS MF 314 Rank, Dieter (Leutnant; KD Berlin-Prenzlauer Berg; HU Berlin) Die Gestaltung eines effektiven Systems der operativen Personenkontrolle im Verantwortungsbereich einer Kreisdienststelle des MfS auf der Grundlage zielgerichteter IM- und GMS-Arbeit als Beitrag zur Klärung der Frage "Wer ist wer?" 59 Seiten, 18.2.1971, JHS MF VVS 160–174/71 Ranneberg, Eberhard (Major; Magdeburg/VI; 18. HFL) Der effektive Einsatz von operativen Kräften und Mitteln bei operativen Aktionen und Sicherungseinsätzen auf der Grundlage einer Sicherungskonzeption, am Beispiel des Interhotels "International" Magdeburg 161 Seiten, 20.12.1982, JHS MF VVS 001–332/82 Rapmund, Thomas (Oberleutnant; Abt. XV; 26. HFL) Operative Erfahrungen, Erkenntnisse und Reserven der Kreisdienststelle Karl-Marx-Stadt/Stadt der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt bei der Erschließung von Möglichkeiten der Reisekader-IM zur Realisierung eines Beitrages hinsichtlich der Qualifizierung der Arbeit im und nach dem Operationsgebiet 65 Seiten, 10.7.1989, JHS MF VVS o001–468/89, JHS 21588 Rasch, Gerhard (HA XIX; 6. HFL) Die Erfassung und Speicherung von Informationen über Personen und damit im Zusammenhang stehenden Gegenständen, Sachverhalten bzw. Ereignissen im Bereich der Hauptabteilung XIX und die Möglichkeiten ihrer Nutzung für die effektive Gestaltung der operativen Ermittlungstätigkeit durch die Organe des Ministeriums für Staatssicherheit 121 Seiten, 1.12.1969, JHS MF VVS 160–244/69 Rasch, Klaus-Dieter, siehe Borsch, Udo Raschbacher, Fred-Gerd, siehe Busch, Heinz-Jürgen Raschinsky, Bernd (Oberleutnant; HA PS/II; 19. HDL) Anforderungen und Aufgaben zur vorbeugenden Verhinderung terroristischer Anschläge gegen das Wohnobjekt der führenden Repräsentanten der DDR 62 Seiten, 15.1.1983, JHS MF GVS 001–64/83 Raschke, Adolf (Major; KD Eberswalde; 12. HFL) Die Organisierung der Blickfeldarbeit zur Schaffung neuer IMF unter Ausnutzung der erkannten Feindmethoden in der Arbeit mit IMF und der neuen Lagebedingungen im Bezirk Frankfurt (Oder) 75 Seiten, 30.10.1976, JHS MF GVS 001–87/76 Raschke, Horst (Major; KD Schwedt; 2. Lehrgang) Zur Qualifizierung der politisch-operativen Einflußnahme auf die staatlichen Leiter zur Wahrnehmung ihrer Verantwortung für den Geheimnisschutz, insbesondere zur Durchsetzung der Direktive des Ministerrates über Geheimnisträger vom 6.6.85, und zur stärkeren Nutzung der sich daraus ergebenden Möglichkeiten zur Gewinnung operativ bedeutsamer Informationen zu Geheimnisträgern 17 Seiten, 9.9.1985, JHS MF VVS 001–1225/85, JHS 20430 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium]

Rast, Michael (Hauptmann; Abt. XIV; 25. HFL), Rahaus, Bernd (Major; Abt. XIV; 26. HFL) Zu einigen ausgewählten Problemen, die sich aus den neuen Anforderungen zur umfassenden sicherheitspolitischen Gewährleistung des Untersuchungshaftvollzuges im MfS in Durchsetzung der Dienstanweisung Nr. 1/86 des Genossen Minister, insbesondere bei der Sicherung der Transporte und gerichtlichen Hauptverhandlungen ergeben 128 Seiten, 30.6.1988, JHS MF VVS o001–443/88, JHS 21307 oder MfS-Abt. XIV – 309 [2 Exemplare vorhanden] Raßmus, Jörg (Oberleutnant; KD Eisenhüttenstadt; 21. HDL) Die Organisierung der politisch-operativen Abwehrarbeit zur Aufdeckung, Bekämpfung und vorbeugenden Verhinderung von Spionageangriffen gegen den grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr, insbesondere zur Erarbeitung von Ersthinweisen auf diesem Gebiet 46 Seiten, 9.10.1985, JHS MF VVS o001–275/85 Rath, Eberhard (Oberleutnant; Karl-Marx-Stadt) Zur effektiven Organisierung der Auswertungs- und analytischen Tätigkeit der Diensteinheiten des MfS bei der Realisierung der Erstmaßnahmen im Rahmen der operativen Bearbeitung von Diversionsverbrechen 57 Seiten, 9.1.1970, JHS MF VVS 160–344/69 Räthel, Michael (Major; HA I/8, UA 2; 25. HFL) Zur Spezialisierung von ausgewählten operativen Beobachtern und zu ihrem Einsatz in der operativen Beobachtung 49 Seiten, 17.6.1988, JHS MF VVS o001–488/88, JHS 21350 Rathfelder, Bernd (Major; Halle/XX) Die Kenntnisse über die Evangelische Landeskirche Anhalts (ELKA). Voraussetzung für eine wirksame politisch-operative Arbeit 213 Seiten, 1.8.1983, JHS MF VVS o001–342/83 Rauch, Josef (Hauptmann; KD Sangerhausen) Die Qualifizierung der Überprüfung der IM-Kandidaten – eine wesentliche Voraussetzung für deren Gewinnung und zur Erhöhung der Effektivität der inoffiziellen Zusammenarbeit 86 Seiten, 1.12.1971, JHS MF GVS 160–42/71 Rauch, Josef (OSL; Halle/XII; 2. Lehrgang) Operative Probleme der systematischen Analyse, Aufbereitung und Auswertung von in der Abteilung XII einer BV gespeicherter Archivmaterialien zur Unterstützung der operativen Diensteinheiten bei der Suche nach latenten Feinden sowie bei der Reaktivierung von IM/GMS in den Schwerpunktbereiche 46 Seiten, 30.7.1984, JHS MF VVS 001–1212/84, JHS 20251 [Abschlußarbeit im postgradualen Studium] Rauch, Manfred, siehe Helmis, Andreas Rauchstein, Uwe-Detlef (Offiziersschüler; KD Bad Doberan; 1. OSL) Studie zu operativ relevanten völkerrechtlichen und verwaltungsrechtlichen Bestimmungen der BRD im Zusammenhang mit der Gewährleistung des Zugangs, Aufenthaltes und Auslaufens von fremdflaggigen Schiffen in den Seehäfen der BRD 79 Seiten; 1.4.1988; Z. Tgb.-Nr. 18/88, JHS 21699 Raupach, Hans-Jürgen, Engel, Hartmut (beide HU Berlin, Sektion Kriminalistik) Zu strafrechtlichen Problemen der Staatsverleumdung gemäß § 220 StGB unter Berücksichtigung kriminologischer, phänomenologischer und kriminalistischer Aspekte 92 Seite