Master Betriebswirtschaftslehre (StO 2016

M.FS.BWL200 Lehrforschungsprojekt/Research Project < 12> B) Spezialisierung („Masterbereiche“) (54 LP) Der Spezialisierungsbereich besteht aus den fol...

0 downloads 58 Views 267KB Size
Master Betriebswirtschaftslehre (StO 2016) Studienverlaufspläne

Master Betriebswirtschaftslehre (Beginn im Wintersemester) Semester

Module

∑ LP

4. Sem. (SoSe)

Masterarbeit (27 LP)

27

3. Sem. (WiSe)

Masterbereich I (Modul 3) (9 LP)*

Masterbereich II (Modul 3) (9 LP)

Ergänzungsbereich (Modul 2) (9 LP)**

Research Seminar1 (Modul 1) (6 LP)

33

2. Sem. (SoSe)

Masterbereich I (Modul 2) (9 LP)

Masterbereich II (Modul 2) (9 LP)*

Ergänzungsbereich (Modul 1) (9 LP)**

Research Seminar1 (Modul 2) (6 LP)

33

1. Sem. (WiSe)

Advanced Methods (9 LP)

Masterbereich I (Modul 1) (9 LP)

Masterbereich II (Modul 1) (9 LP)

27

* Oder Ergänzungsbereich (Modul 2) (9 LP) ** Oder Masterbereich (9 LP) 1 Research Seminar zum jeweiligen Masterbereich.

Master Betriebswirtschaftslehre (Beginn im Sommersemester) Semester

Module

∑ LP

4. Sem. (WiSe)

Masterarbeit (27 LP)

27

3. Sem. (SoSe)

Masterbereich I (Modul 3) (9 LP)*

Masterbereich II (Modul 3) (9 LP)

Ergänzungsbereich (Modul 2) (9 LP)**

Research Seminar1 (Modul 1) (6 LP)

33

2. Sem. (WiSe)

Masterbereich I (Modul 2) (9 LP)

Masterbereich II (Modul 2) (9 LP)*

Research Seminar1 (Modul 2) (6 LP)

Advanced Methods (9 LP)

33

Masterbereich II (Modul 1) (9 LP)

27

1. Sem. (SeSe)

Ergänzungsbereich (Modul 1) (9 LP)**

Masterbereich I (Modul 1) (9 LP)

* Oder Ergänzungsbereich (Modul 2) (9 LP) ** Oder Masterbereich (9 LP) 1 Research Seminar zum jeweiligen Masterbereich

1

Studienverlaufsplan (Beginn Wintersemester) Modul-Nr.

Modulbezeichnung

1. WiSe

Fachsemester 2. 3. SoSe

WiSe

4. SoSe

∑ LP

A) Forschungsmethoden und Forschungsseminar (21 LP) Pflichtmodul (9 LP) M.FM.BWL100 Advanced Research Methods 9 Wahlpflichtmodule (12 LP) Die forschungsorientierten Seminare dienen der Vertiefung der gewählten Masterbereiche (siehe Bereich B „Spezialisierung“). M.FS.BWL110 Research Seminar in Management Science I <6> <6>

9

M.FS.BWL120

Research Seminar in Management Science II

6

M.FS.BWL200

Lehrforschungsprojekt/Research Project

<6>

<6> <12>

6 12

B) Spezialisierung („Masterbereiche“) (54 LP) Der Spezialisierungsbereich besteht aus den folgenden „Masterbereichen“. Es sind zwei Masterbereiche mit je 27 LP zu wählen. Marketing Management & Business Development M.MB.BWL110

Verhandlungsmanagement

M.MB.BWL120

Strategisches Marketing & Business Development

M.MB.BWL130

Industriegütermarketing

<9> <9>

9 <9>

<9>

9 9

Führung, Organisation und Personalmanagement M.MB.BWL210

Leadership

<9>

<9>

9

M.MB.BWL220

Team Management

<9>

<9>

9

M.MB.BWL230

Human Resource Management

<9>

9

<9>

9

Finanz- und Bankmanagement M.MB.BWL310

Innovationen im Asset Management

M.MB.BWL320

Internationales Finanzmanagement

<9>

<9>

9

M.MB.BWL330

Risikomanagement und Banksteuerung

<9>

<9>

9

<9>

<9>

9

Innovation Management & Entrepreneurship M.MB.BWL410

Innovationsmanagement

M.MB.BWL420

Entrepreneurship

<9>

9

M.MB.BWL430

Technologiemanagement

<9>

9

Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung M.MB.BWL510

Rechnungslegung und Unternehmensanalyse

<9>

M.MB.BWL520

Prüfungsmethodik

<9>

M.MB.BWL530

Rechnungswesen- und Prüfungsforschung

<9>

9

<9>

9

<9>

9

Wirtschaftsinformatik M.MB.BWL610

Informations- und Wissensmanagement

<9>

9

M.MB.BWL620

Understanding Social Media with Research

<9>

9

M.MB.BWL630

Mobile and Digital Business

<9>

<9>

9

<9>

9

Public Management M.MB.BWL710

Public Management

M.MB.BWL720

Modernisierung im öffentlichen Sektor

M.MB.BWL730

Public Management Projekt

<9> <9> <9>

9 <9>

9

2

Steuern M.MB.BWL810

Unternehmenssteuern und indirekte Steuern

M.MB.BWL820

Internationales Steuerrecht und Steuerbilanzen

M.MB.BWL830

Steuergestaltung und Transaktionsbesteuerung

<9>

<9>

9

M.MB.BWL910

Unternehmensführung und Controllingkonzepte

<9>

<9>

9

M.MB.BWL920

Integriertes Controllinginstrumentarium Sanierung, Restrukturierung und Wertsteigerungsmanagement

<9>

<9>

9

<9>

9

Controlling

M.MB.BWL930

<9> <9>

9 <9>

9

<9>

18

C) Ergänzungsbereich (18 LP) Im Ergänzungsbereich sind zwei Module mit je 9 LP zu belegen. Die Studierenden können maximal zwei weitere Module aus dem Spezialisierungsbereich B belegen. Allerdings können nur Module gewählt werden, die nicht einem der gewählten Masterbereiche zugeordnet sind. Management wissens- und kompetenzintensiver M.EB.BWL110 Dienstleistungen in Expertenorganisationen M.EB.BWL120 Nachhaltige Strategieberatung MA-B-300

Advanced Microeconometrics

MA-B-100

Advanced Microeconomics

MA-B-200 M.EB.BWL130 M.EB.BWL210

M.AM.BWL110

Advanced Macroeconomics Electronic Government Interdisziplinäre Studien Methoden des Managements betrieblicher Anwendungssysteme Auslandsmodul I

M.AM.BWL120

Auslandsmodul II

M.EB.BWL310

Business & Management Studies

M.EB.BWL220

<9>

<9> <9>

9

<9>

<9>

9

<9>

<9>

9

<9> <9> <9>

<9> <9> <9>

<9>

<9>

9

<9>

<9>

9 9 9

<9>

9

<9>

9

<9>

9

<9>

9

D) Masterarbeit (27 LP) Masterarbeit Summe

27

33

33

27

27

27

120

LP = Leistungspunkte, WiSe = Wintersemester, SoSe = Sommersemester, < > = Wahlpflichtmodul

3

31.08.2016

Studienverlaufsplan (Beginn Sommersemester) Modul-Nr.

Modulbezeichnung

1. SoSe

Fachsemester 2. 3. WiSe

SoSe

4. WiSe

∑ LP

A) Forschungsmethoden und Forschungsseminar (21 LP) Pflichtmodul (9 LP) M.FM.BWL100 Advanced Research Methods 9 Wahlpflichtmodule (12 LP) Die forschungsorientierten Seminare dienen der Vertiefung der gewählten Masterbereiche (siehe Bereich B „Spezialisierung“). M.FS.BWL110 Research Seminar in Management Science I <6> <6> M.FS.BWL120

Research Seminar in Management Science II

M.FS.BWL200

Lehrforschungsprojekt/Research Project

<6>

<6> <12>

9

6 6 12

B) Spezialisierung („Masterbereiche“) (54 LP) Der Spezialisierungsbereich besteht aus den folgenden „Masterbereichen“. Es sind zwei Masterbereiche mit je 27 LP zu wählen. Die Masterbereiche „Business Information Systems“ und „Electronic Government“ können nicht miteinander kombiniert werden. Marketing Management & Business Development M.MB.BWL110

Verhandlungsmanagement

M.MB.BWL120

Strategisches Marketing & Business Development

M.MB.BWL130

Industriegütermarketing

<9>

<9> <9>

<9>

9 9

<9>

9

Führung, Organisation und Personalmanagement M.MB.BWL210

Leadership

<9>

9

M.MB.BWL220

Team Management

<9>

9

M.MB.BWL230

Human Resource Management

<9>

<9>

9

<9>

<9>

9

Finanz- und Bankmanagement M.MB.BWL310

Innovationen im Asset Management

M.MB.BWL320

Internationales Finanzmanagement

<9>

9

M.MB.BWL330

Risikomanagement und Banksteuerung

<9>

9

<9>

9

Innovation Management & Entrepreneurship M.MB.BWL410

Innovationsmanagement

M.MB.BWL420

Entrepreneurship

<9>

<9>

9

M.MB.BWL430

Technologiemanagement

<9>

<9>

9

Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung M.MB.BWL510

Rechnungslegung und Unternehmensanalyse

<9>

9

M.MB.BWL520

Prüfungsmethodik

<9>

9

M.MB.BWL530

Rechnungswesen- und Prüfungsforschung

<9>

<9>

9

<9>

9

<9>

9

Wirtschaftsinformatik M.MB.BWL610

Informations- und Wissensmanagement

<9>

M.MB.BWL620

Understanding Social Media with Research

<9>

M.MB.BWL630

Mobile and Digital Business

<9>

9

<9>

9

Public Management M.MB.BWL710

Public Management

M.MB.BWL720

Modernisierung im öffentlichen Sektor

<9>

<9>

9

M.MB.BWL730

Public Management Projekt

<9>

<9>

9

Steuern M.MB.BWL810

Unternehmenssteuern und indirekte Steuern

M.MB.BWL820

Internationales Steuerrecht und Steuerbilanzen

M.MB.BWL830

Steuergestaltung und Transaktionsbesteuerung

<9> <9>

9 <9>

<9>

9 9

4

31.08.2016 Controlling M.MB.BWL910

Unternehmensführung und Controllingkonzepte

M.MB.BWL920

Integriertes Controllinginstrumentarium Sanierung, Restrukturierung und Wertsteigerungsmanagement

M.MB.BWL930

<9> <9>

9 <9>

9

<9>

9

C) Ergänzungsbereich (18 LP) Im Ergänzungsbereich sind zwei Module mit je 9 LP zu belegen. Die Studierenden können max. zwei weitere Module aus dem Spezialisierungsbereich B belegen. Allerdings können nur Module gewählt werden, die nicht einem der gewählten Masterbereiche zugeordnet sind. Management wissens- und kompetenzintensiver M.EB.BWL110 Dienstleistungen in Expertenorganisationen M.EB.BWL120 Nachhaltige Strategieberatung MA-B-300

Advanced Microeconometrics

MA-B-100

Advanced Microeconomics

MA-B-200 M.EB.BWL130 M.EB.BWL210

M.AM.BWL110

Advanced Macroeconomics Electronic Government Interdisziplinäre Studien Methoden des Managements betrieblicher Anwendungssysteme Auslandsmodul I

M.AM.BWL120

Auslandsmodul II

M.EB.BWL310

Business & Management Studies

M.EB.BWL220

<9>

<9>

<9>

<9>

18

<9>

9

<9>

9

<9>

9

<9>

<9>

9

<9> <9>

9 9 9

<9> <9> <9>

<9> <9>

<9>

<9>

9 <9>

9

<9>

9

<9>

9

D) Masterarbeit (27 LP) Masterarbeit Summe

27

33

33

27

27

27

120

5