Apache Geronimo

11.6.2 Integration von LifeRay 229 11.7 Business Intelligence und Reporting 231 12 Tipps & Tricks 233 12.1 Arbeiten hinter einem Proxy 233 12.2 Fehler...

0 downloads 67 Views 138KB Size
Frank Pientka

Apache Geronimo Handbuch für den Java-Applikationsserver

dpunkt.verlag

Inhalt

Geleitwort Vorwort

v vii

1

Einleitung

1

1.1

Übersicht

1

1.2

Geschichte

2

1.3

Mögliche Einsatzszenarien für Geronimo

5

1.4

Produktvarianten

6

1.4.1 1.4.2 1.4.3 1.4.4 1.5

1.6

Geronimo mit Jetty oder mit Tomcat Geronimo als Micro-G, Little-G oder Big-G WASCE Vergleich der Varianten

6 7 8 11

Unterstützte Standards

12

1.5.1 1.5.2 1.5.3 1.5.4

12 13 14 14

Webstandards Enterprise-Standards Managementstandards für Java-Anwendungen XML- und Webservices-Standards

Unterstützte Produkte

15

1.6.1 1.6.2 1.6.3 1.6.4 1.6.5

16 16 17 18 18

Java-Umgebung Unterstützte Plattformen Kompatible Datenbankmanagementsysteme Kompatible Webserver Kompatible LDAP-Server

1.7

Dokumentation

18

1.8

Support

20

1.9

Konkurrenten 1.9.1 1.9.2 1.9.3 1.9.4

Tomcat JBoss GlassFish Kommerzielle Applikationsserver

22 22 23 24

25

1.10

Zusammenfassung

2

2

Installation und Konfiguration

27

2.1

Systemvoraussetzungen

2

?

Die Software herunterladen

2

8

Den Server installieren

2

8

2.3.1

29

2.2 2.3

Java-Laufzeitumgebung installieren

6

2.4

Verzeichnisaufbau

31

2.5

Skripte aktivieren

32

2.6

Konfiguration

34

2.6.1

Konfiguration über Umgebungsvariablen

34

2.6.2

Konfiguration über die config.xml-Datei

36

2.7

Datenbankverbindung einrichten

42

2.8

Server starten und stoppen

44

2.9

Installation überprüfen

47

2.10

Geronimo aus den Quellen übersetzen

48

2.11

Zusammenfassung

49

3

Erster Kontakt mit Geronimo

51

3.1

Das erste Deployment

51

3.2

Zusammenfassung

53

4

Grundlegende Konzepte

55

4.1

Architektur

55

4.1.1 4.1.2 4.1.3 4.1.4 4.1.5 4.1.6 4.1.7 4.1.8

56 58 59 60 65 68 71 73

4.2

Kern Dienste Module Was ist eine GBean? Repository Plugin-Mechanismus Zusammenspiel von Deployer und Builder Klassenladerhierarchie

Die Webadministrationskonsole

75

4.3

Deploymentarten

78

4.3.1 4.3.2 4.3.3

81 82 83

Webanwendung deployen Webanwendung mit Datenbank deployen Java-EE-Anwendung deployen

4.4

Deploymentpläne und Schemas

84

4.5

Deployment ausführen

86

4.6

Zusammenfassung

89

5

Administration

91

5.1

Typische Administrationsaufgaben

91

5.1.1 5.1.2

92 92

Einmalige Tätigkeiten Wiederkehrende Tätigkeiten

5.2

Administrationswerkzeuge

93

5.3

Verbindungen einrichten

96

5.3.1 5.3.2 5.3.3 5.3.4 5.3.5 5.3.6

HTTP-Verbindung HTTPS-Verbindung JMX-Verbindung Datenbankverbindungen RMI-/CORBA-/JMS-Verbindung JMS-Konfiguration anlegen

97 98 98 98 102 103

5.4

Sicherheit

105

5.5

Zusammenfassung

105

6

Betrieb

107

6.1

Dokumentation

107

6.2

Monitoring

108

6.2.1 6.2.2

109 111

Grundlagen Werkzeuge

6.3

Klonen

113

6.4

Zusammenfassung

117

7

Entwicklung mit Geronimo

119

7.1

Aufbau der Entwicklungsumgebung

119

7.2

Eclipse verwenden

120

7.2.1 7.2.2 7.2.3 7.2.4 7.2.5

121 123 125 125 125

Plugins installieren und konfigurieren Eine Webanwendung entwickeln Eine Webanwendung deployen Eine Webanwendung testen und debuggen Die Derby-Datenbank verwenden

7.3

Eine EJB-3-Anwendung entwickeln

129

7.4

Maven und Subversion verwenden

137

7.4.1 7.4.2

138

Subversion konfigurieren Arbeiten mit Maven

140

7.5

Zusammenfassung

145

8

Integration

147

8.1

Webserver

147

8.2

Benutzerverwaltung

8.3

Persistenzframeworks

150 15

8.4

Messaging-Systeme

8.5

Webservices

157

8.6

Frameworks für Weboberflächen

158

8.7

Mailsysteme

160

8.8

Zusammenfassung

162

9

Migration

163

9.1

Einleitung

163

9.2

Vorgehen

164

9.2.1 9.2.2 9.2.3

165 166 167

9.3

Scale-up und Scale-down Big Bang und schrittweise Koexistenz Entwicklungsumgebungen für die Migration

1

3

5 4

Migrationsarten

167

9.3.1 9.3.2 9.3.3

169 173 178

Upgrade von Geronimo 1 .x zu Geronimo 2.x Migration zu Geronimo Migration von Geronimo zu WebSphere

9.4

Zusammenfassung

181

10

Zwei kurze Fallstudien

183

10.1

Einleitung

183

10.2

Plantsby WebSphere

184

10.3

DayTrader

187

11

Erweiterte Konzepte

191

11.1

Skalierbarkeit

191

11.1.1 Allgemeine Faktoren 11.1.2 Verwendung von Lastverteilern 11.1.3 Virtuelle Hosts einrichten

192 193 196

11.2

Verfügbarkeit

198

11.3

Sicherheit

200

11.3.1 Rechtevergabe auf Betriebssystemebene 11.3.2 Sicherheitskonzepte für Java-Webanwendungen 11.3.3 Benutzerverwaltung 11.3.4 Single-Sign-on 11.3.5 Erweiterte Sicherheitseinstellungen

201 201 209 222 222

11.4

Scheduling

223

11.5

Blogserver Roller

224

11.6

Portalserver

225

11.7

11.6.1 Integration von Apache Jetspeed 11.6.2 Integration von LifeRay Business Intelligence und Reporting

226 229 231

12

Tipps & Tricks

233

12.1

Arbeiten hinter einem Proxy

233

12.2

Fehlerbehebung

233

12.3

Performance und Tuning

236

12.3.1 Java optimieren 12.3.2 Geronimo optimieren 12.3.3 Windows optimieren 12.3.4 Linux optimieren

237 241 242 243

12.4

Die Installation optimieren

246

13

Ausblick

251

13.1

Zukünftige Anforderungen an Geronimo

251

13.2

Die nächsten Versionen von Geronimo

253

13.3

Zusammenfassung

254

Anhänge A

Befehle und Werkzeuge

259

A.1

Installation und Deinstallation

259

A.2

Serververwaltung

2

A.3

Das Deploy-Werkzeug

264

A.4

Das Webservice-Werkzeug

266

A.5

GShell

26

61

6

B

Geronimo-XML-Schemas

273

C

Eine minimale Konfiguration für Geronimo

277

D

Beispielanwendungen

283

E

Verwendete Open-Source-Produkte

293

F

Inhalt der DVD

299

G

Glossar

303

H

Literatur

307

Index

313